DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Mittwoch, 03.09.2014

Suchformular
 
 

Firma Getrag

Getriebe aus Rosenberg auf der IAA

Rosenberg. Bereits im Juni fiel bei Getriebehersteller Getrag in Rosenberg der Startschuss für eine großangelegte Werkserweiterung (die FN berichteten). Die Baumaßnahmen umfassen drei Bauabschnitte mit insgesamt 5000 Quadratmeter Fläche. Getrag investiert für die Neuausrichtung am Standort… [mehr]

Fahrbericht: BMW M4 Cabrio - Stürmischer Viersitzer

Fahrbericht: BMW M4 Cabrio - Stürmischer Viersitzer

Nach der M3-Limousine und dem M4 Coupé schiebt BMW jetzt die offene Version des Sportmodells nach. Dank kraftvollem Twinturbo-Triebwerk mit 431 PS kann sie das hohe Mehrgewicht locker wegstecken und sich auch auf Rennstrecken wagen. Allerdings werden Frischluft-Fans stürmisch zur Kasse gebeten. [mehr]

Fahrradmarkt

„Fatbikes“ mit Motor erobern den Markt

Der Fahrradmarkt war bis vor einigen Jahren eine überschaubare, aber auch eintönige Größe. Auf der einen Seite standen die sportlichen Räder wie Mountainbikes und klassische Rennräder, auf der anderen Seite die Stadt- und Trekkingräder für die komfortsuchende Kundschaft. Mit der Verbreitung des E… [mehr]

Tradition: 40 Jahre Volvo 240/260  - Vom Langweiler zur Legende

Tradition: 40 Jahre Volvo 240/260 - Vom Langweiler zur Legende

Langlebig und kantig wie Knäckebrot waren die Volvo 240 und 260. Aber genau das machte den unwiderstehlichen Charme der bis heute meistverkauften Volvo-Modellreihen aus. Ob bei Umweltaktivisten, Familien, Lehrern oder Staatsführern, die massiven Limousinen und Kombis waren Kult. Aber erst, nachdem… [mehr]

Optimale Autoreifen-Größe - Goldener Mittelweg

Optimale Autoreifen-Größe - Goldener Mittelweg

In einem aktuellen Test ermittelt eine Autozeitschrift die optimale Reifengröße für den Alltagsgebrauch. Mit durchaus überraschendem Ergebnis. [mehr]

Totwinkel-Warner für abbiegende Lkw - Lebensretter für Fußgänger und Radfahrer

Totwinkel-Warner für abbiegende Lkw - Lebensretter für Fußgänger und Radfahrer

Im toten Winkel eines abbiegenden Lkw ist schon so mancher schlimme Unfall passiert. Ein neues Assistenzsystem von Mercedes soll das künftig verhindern helfen. [mehr]

Nissan Pulsar

Klassisches Kompaktmodell

Mit dem Pulsar besetzt Nissan das Kompaktsegment wieder mit einem klassischen Vertreter dieser Gattung. Die fünftürige Schräghecklimousine wird es ausschließlich mit Turbo-Motoren geben. Einstiegsaggregat ist ein 1,2-Liter-Benziner mit 115 PS. Alternativ steht ein 1,5-Liter-Diesel mit 110 PS zur… [mehr]

BMW 2er Active Tourer

Erster Van von BMW

Im September wird das Straßenbild durch neue Fahrzeuge ganz unterschiedlicher Art bereichert. Dazu zählt auch der neue BMW 2er Active Tourer. Mit ihrem ersten Van betreten die Bayern Neuland. Optisch macht die typische BMW-Front und die Hecklichter die Markenzugehörigkeit des 2er Active Tourer… [mehr]

BMW C Evolution

Fahrspaß und hohe Alltagstauglichkeit

Ssssssssssst. Das war's. Ungefähr so lange dauert es, bis der erste leistungsfähige Elektroroller der Welt vernehmbar sirrend Tempo 60 erreicht hat. Kein Auto hat beim Ampelstart eine Chance gegen den BMW C Evolution, kein Roller mit Verbrennungsmotor und auch kaum ein Motorrad, egal welcher Marke… [mehr]

Nachrüstsatz

Kein billiges Vergnügen

Die Umrüstung eines konventionellen Fahrrads in ein E-Bike ermöglicht jetzt ein Nachrüstsatz, den der kanadische Antriebsspezialist Bionx auf der Eurobike in Friedrichshafen präsentierte und Ende Oktober auf den Markt bringt. Nach Werksangaben soll der nachträglich montierte Antrieb alle Vorteile… [mehr]

Manipulationen am Rußfilter - Taxis unter Verdacht

Technik

Manipulationen am Rußfilter - Taxis unter Verdacht

Taxis fahren viel und vor allem in der Stadt. Ein funktionierender Rußfilter wäre dabei besonders wichtig. Offenbar wird er aber gelegentlich entfernt. [mehr]

75 Jahre reflektierende Verkehrsschilder - Ende der blinden Regelbefolgung

Technik

75 Jahre reflektierende Verkehrsschilder - Ende der blinden Regelbefolgung

Verkehrsschilder mag es schon auf alten Römerstraßen gegeben haben. Doch erst seit 75 Jahren sind Tempolimit, Vorfahrtsregelung und Co. auch bei Nacht zu sehen. [mehr]

Audi setzt auf 48 Volt - Mehr Spannung für weniger Verbrauch

Technik

Audi setzt auf 48 Volt - Mehr Spannung für weniger Verbrauch

Angesichts der wachsenden Zahl an Stromverbrauchern an Bord moderner Pkw gerät das 12-Volt-Bordnetz zunehmend an seine Grenzen. Audi hat nun Abhilfe angekündigt. [mehr]

US-Kleinserienhersteller

Supersportler mit 1400 PS geplant

Hamburg/Houston. Der US-Kleinserienhersteller Hennessey plant offenbar einen neuen Supersportwagen, der zum schnellsten Serienauto der Welt avancieren könnte. Wie die "Auto Bild" berichtet, soll der Renner mit 1400 PS auf eine Geschwindigkeit von 467 km/h kommen. Erfüllt er alle Formalitäten des… [mehr]

Seat Leon X-Perience

1,5 Zentimeter höher gelegt

Zu einem Einstiegspreis von 28 750 Euro kommt Mitte Oktober der Seat Leon X-Perience auf den Markt. Für die im Offroad-Design gehaltene Allradversion des kompakten Kombis stehen drei Diesel und ein Benziner zur Wahl. Vom Standardmodell setzt sich der Offroad-Kombi unter anderem durch Alu-Zierteile… [mehr]

Citroën Jumper

Jetzt eine Kombi-Variante

Citroën bringt jetzt vom modernisierten Jumper auch eine Kombi-Variante heraus. Vorgestellt wird der Transporter auf der 65. Internationalen Automobilausstellung für Nutzfahrzeuge in Hannover (25. September bis 2. Oktober). Der Citroën Jumper Kombi ist in zwei Längen, Höhen und Radständen und mit… [mehr]

Die Schweden gelten neben Deutschland als Vorreiter automobiler Sicherheit. Da wundert es nicht, dass im Norden nun ein besonders konsequent ausgerichtetes Sicherheitszentrum entstanden ist.

Technik

Schwedisches Testzentrum Asta Zero - Natürlich mit Elch

Die Schweden gelten neben Deutschland als Vorreiter automobiler Sicherheit. Da wundert es nicht, dass im Norden nun ein besonders konsequent ausgerichtetes Sicherheitszentrum entstanden ist. Auch wenn man sich dort manchmal eher wie in New York fühlt. [mehr]

 
Ratgeber: Fahrgastrechte im Fernbus - Verspätung nicht einfach hinnehmen

Ratgeber: Fahrgastrechte im Fernbus - Verspätung nicht einfach hinnehmen

Immer mehr Deutsche reisen mit dem Fernbus. Und auch hier gibt es Rechte auf Entschädigung. Nicht jede Verspätung muss man bedingungslos akzeptieren. [mehr]

 
TICKER

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR