DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Donnerstag, 23.10.2014

Suchformular
 
 

Luftreinhaltung

Freie Fahrt für grüne Plaketten

Stuttgart. In die 23 Umweltzonen Baden-Württembergs dürfen nach dem Jahreswechsel nur noch Autos mit grüner Feinstaub-Plakette fahren. Ab April 2013 werden die Kontrollen verschärft. Zugleich stoßen die Maßnahmen zur Luftreinhaltung an technische und politische Grenzen. Die Gemeinde Schramberg… [mehr]

Umweltzone

„Freie Fahrt“ nur noch mit grüner Plakette

Abgase strömen aus dem Auspuff eines Kleinwagens, der vor der Einfahrt eines Parkhauses in der Altstadt hält und darauf wartet, dass sich die Schranke hebt und Einfahrt gewährt. Die Gase verpuffen in der Luft, das Auto setzt sich in Bewegung - es ist vielleicht der letzte Besuch des kleinen… [mehr]

Kraftfahrzeuge

Auch Diebe sind heiß auf Partikelfilter

Rhein-neckar. Ende Dezember endet die Schonfrist für Dieselfahrzeuge, die nur eine gelbe Feinstaubplakette haben: In Umweltzonen wie den Stadtgebieten von Mannheim und Heidelberg haben sie dann nichts mehr zu suchen. Wer seinen Wagen mit einem Partikelfilter nachrüstet, kann sich nachträglich eine… [mehr]

Umweltzone Mannheim

Fahrverbot für „gelb“ ab 1. Januar 2013

Gerade noch vier Wochen, dann dürfen nur noch Fahrzeuge mit grüner Plakette in die Umweltzone in der Innenstadt hineinfahren. Neben dem Dieselruß sollen durch die zusätzlichen Fahrverbote jetzt auch Stickoxide in der Luft spürbar verringert werden. Die Verbote gelten in allen Umweltzonen des Landes… [mehr]

Aktuelles

Änderungen bei Kfz-Versicherung, Führerschein und Umweltzonen

Wie jedes Jahr bringt auch 2013 neue Vorschriften für Autofahrer. Zwei wichtige Regelungen beziehen sich auf den Führerschein und die Kfz-Versicherung, die wird nämlich in vielen Fällen teurer. [mehr]

Umwelt

Weniger Fördergeld für Diesel-Rußfilter

Stuttgart. Anfang 2013 sinkt der staatliche Zuschuss für das Nachrüsten eines Rußpartikelfilters bei Dieselfahrzeugen. Wer den Filter noch in diesem Jahr einbauen und abnehmen lässt, bekommt 330 Euro dazu, ab dem 1. Januar sind es nur noch 260 Euro. Ende 2013 läuft die Förderung ganz aus. [mehr]

Aktuelles

Nichts für Hobbywerker

Wenn der Dieselmotor ruckelt und ins Notlaufprogramm verfällt, ist oft der Partikelfilter verstopft. Auswechseln ist eine Möglichkeit, aber es gibt auch günstige Alternativen. [mehr]

Auto

Nächste Runde für Diesel-Filter

mannheim. Wer sein Diesel-Fahrzeug mit einem modernen Partikelfilter nachrüsten lässt, soll noch bis Ende nächsten Jahres eine staatliche Förderung erhalten. Folgend Fragen und Antworten dazu. Wie viele Nachrüstungen hat es in diesem Jahr gegeben? Für 2012 hat die Bundesregierung 30 Millionen Euro… [mehr]

Die Wirksamkeit von Umweltzonen ist umstritten

Aktuelles

Umweltzonen - Ungeliebte Sperrungen

Das Thema Umweltzone lässt die Bürger nicht los. Es wird über weitere Verschärfungen diskutiert, gleichzeitig regt sich immer mehr - durch Untersuchungen fundierter - Widerstand. [mehr]

Blick ins Verkehrszentralregister des Flensburger Kraftfahrt-Bundesamts.

Verkehrssünder

Radikale Reform in Flensburg

Berlin. Eine radikale Reform der Flensburger Verkehrssünderdatei plant Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU). Das bisherige Punktesystem für Delikte beim Kraftfahrt-Bundesamt soll grundlegend vereinfacht werden, auch bei den Verjährungsfristen soll es Änderungen geben. Einzelheiten will der… [mehr]

An 54 Stationen bundesweit werden Feinstaubwerte gemessen.

Verkehr

Debatte um Feinstaub sorgt für dicke Luft

Berlin/Mannheim. Klirrende Kälte, bullernde Heizungen und Autos, die mehr Kraftstoff verbrauchen - das Ganze überwölbt mit einer "austauscharmen Hochdruckwetterlage". Kaum ein Lüftchen, das den Feinstaub, der die Atemwege schädigen kann, hierzulande wegpusten könnte. Gute Voraussetzungen also, um… [mehr]

Politik

Umweltzonen

Umweltzonen sollen dazu beitragen, dass weniger Schadstoffe in die Luft gelangen. So soll die gesundheitsgefährdende Belastung durch Feinstaub in den Städten gesenkt werden. Seit dem 1. Januar 2005 gelten europaweit Grenzwerte für Feinstaub. Umweltzonen gibt es in drei Stufen: Rot bedeutet, dass es… [mehr]

Nur noch Autos mit gelber und grüner Plakette haben freie Fahrt.

Umweltzone

Überklebt – Stopp für Rot

Die Schilder an den Zufahrten zur Umweltzone sind inzwischen überall im Stadtgebiet überklebt - damit gilt das Fahrverbot für alte Autos ohne sowie mit roter Plakette jetzt tatsächlich. Rathaus-Sprecherin Tabea Gernoth-Laber: "Die Symbole für die rote Plakette sind auf den Schildern an allen… [mehr]

In der Freiburger Altstadt – hier zu sehen das Martinstor – dürfen seit Jahresbeginn nur noch Autos mit grüner oder gelber Plakette fahren. Fahrzeuge mit roter Kennzeichnung sind nun ausgesperrt.

Luftqualität

Umweltzonen wachsen weiter

Stuttgart. Gemessen an der Zahl der Umweltzonen ist Baden-Württemberg bundesweit Spitzenreiter. Seit Jahresbeginn gibt es im Südwesten 21 Luftreinhaltepläne mit Fahrverboten für Autos. Das sind rund 40 Prozent aller in Deutschland ausgewiesenen Umweltzonen. Während in Baden-Württemberg seit Neujahr… [mehr]

Städtische Mitarbeiter werden die Plaketten überkleben.

Feinstaub

Verbot für rote Plakette

Am Sonntag, 1. Januar, tritt die zweite Stufe der Fahrverbote für die Umweltzone in Kraft. Ab dann dürfen Fahrzeuge mit einer roten Plakette ebenso wie diejenigen ohne diese Kennzeichnung nicht mehr in der Umweltzone fahren. Diese umfasst die Stadtteile Handschuhsheim (ohne das Handschuhsheimer… [mehr]

Umweltzone

Rote Plakette – Stadt stoppt die alten Diesel

Ab 1. Januar 2012 - also ab Sonntagmorgen - dürfen Autos mit der roten Plakette landesweit nicht mehr in die Umweltzonen fahren - die nächste Stufe des Luftreinhalteplans tritt somit auch für Mannheim in Kraft. Wie mehrfach berichtet, dürfen dann nur noch Autos mit einer grünen oder gelben Plakette… [mehr]

Der Autoverkehr wird als Hauptursache für die hohe Stickoxidbelastung in der Heinigstraße eingestuft.

Luftqualität

Stickoxide bleiben Sorgenkind

Bei der Luftqualität in der Stadt gibt es weiterhin einen Problembereich: In der Heinigstraße liegt die Schadstoffbelastung mit Stickstoffoxiden über dem Grenzwert - und dies seit über zehn Jahren. An den anderen drei Messstellen werde bei den Jahresmittelwerten die Höchstgrenze von 40 Mikrogramm… [mehr]

 

Umfrage

Was halten Sie von der geplanten Pkw-Maut?

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt stellt am heutigen Montag sein Konzept für die umstrittene Pkw-Maut vor. Wie vorab bekannt wurde, plant der CSU-Politiker eine Vignette für das gesamte deutsche Straßennetz in Form einer Infrastrukturabgabe.

Bericht unter morgenweb.de/politik

Automobil-Geschichte

Wissenstest Wie gut kennen Sie Bertha Benz?

Mit einer "Langstreckenfahrt" machte die Ehefrau von Carl Benz das Auto berühmt - vor mehr als 100 Jahren. Was wissen Sie über die Pionierin?

 
TICKER

Kontakt zur Auto-Redaktion

Klaus Neumann

Tel. 0621/392 1325

Fax 0621/392 1643

Stephan Eisner

Tel. 0621/392 1390

Fax 0621/392 1643

Sekretariat

Tel. 0621/392 1324

Fax 0621/392 1643

Sie erreichen die Redaktion  in der Zeit von 10 bis 18 Uhr.

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR