DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 19.12.2014

Suchformular
 
 
Conservatoire Citroën - Vergangenheit trifft Zukunft

Verschiedenes

Conservatoire Citroën - Vergangenheit trifft Zukunft

Die Sammlung des Conservatoire Citroën dürfte zu den außergewöhnlichsten überhaupt gehören. Hier treffen längst vergangene Baureihen auf Studien und Massenmodelle auf Exoten. Aber nicht immer logisch sortiert. [mehr]

Panorama: Ford F-150 - Wie das Land, so das Auto

Verschiedenes

Panorama: Ford F-150 - Wie das Land, so das Auto

Modern und rückständig zugleich, innovativ und rustikal und vor allem riesig groß: Der neue Ford F-150 ist ein Spiegelbild seiner Heimat. Und vor allem ist der Pick-Up ein faszinierendes Auto, aus dem man gar nicht mehr aussteigen möchte – zumindest, wenn man damit in Texas unterwegs ist. [mehr]

Liebhaber-Autos

Ein Oldtimer für Ölscheichs

Berlin. Einen Rolls-Royce hat jeder, und sogar ein Bugatti kann hier niemanden beeindrucken: Wer als Ölscheich etwas auf sich hält, braucht ein besonderes Auto. Etwa einen Lagonda, den Aston Martin zurückbringt. In Kleinserie von Hand hergestellt und vorerst nur in den Emiraten zu haben, wird… [mehr]

Autofahrerjahr 2015

Für Neuwagen gilt Abgasnorm Euro 6

Berlin. Während über die Pkw-Maut noch eifrig diskutiert wird, kommen auf Deutschlands Autofahrer andere Neuerungen zu. Einige bringen echte Vorteile - aber nicht alle. Für die Abmeldung eines Fahrzeugs können Halter sich künftig den Weg zur Behörde sparen: Ab Januar wird das per Internet möglich… [mehr]

Parkrempler

Erst warten, dann zur Polizei

Köln. Bei Bagatellschäden muss die Polizei in der Regel nicht verständigt werden. Aber was tun, wenn zum Beispiel nach einem kleinen Parkrempler der Geschädigte nicht gleich aufzufinden ist? Laut dem TÜV Rheinland muss der Unfallverursacher dann mindestens 30 Minuten am Unfallort warten. Taucht der… [mehr]

Panorama: Elektrischer Messerschmitt - Zukunft in alten Gewändern

Verschiedenes

Panorama: Elektrischer Messerschmitt - Zukunft in alten Gewändern

Früher war der Messerschmitt Kabinenroller der Käfer des einfachen Mannes. Jetzt entdeckt ihn die Öko-Avantgarde und bringt den Schmalspurflitzer als Elektrofahrzeug zurück. Die Technik ist simpel und die Fahrleistungen sind bescheiden. Aber der Spaß ist riesig. [mehr]

Sensationelle Scheunenfunde in Frankreich - „Das letzte Mal, dass so etwas entdeckt wird“

Verschiedenes

Sensationelle Scheunenfunde in Frankreich - „Das letzte Mal, dass so etwas entdeckt wird“

Eine unglaubliche Geschichte: Oldtimer-Experten finden in Frankreich ein Anwesen voller vor sich hin rottender Klassiker der Automobilgeschichte. Darunter auch ein verschollener Ferrari, der einst Alain Delon gehörte. [mehr]

Kultsportler, Cabriolets und Katalysatoren - Die H-Kennzeichen-Klassiker des Jahres 2015

Verschiedenes

Kultsportler, Cabriolets und Katalysatoren - Die H-Kennzeichen-Klassiker des Jahres 2015

Sie werden von Jahr zu Jahr zahlreicher. Historische Autos, die durch das begehrte H auf dem Kennzeichen den amtlichen Ritterschlag zum 30 Jahre alten Oldtimer erhalten. 2015 sind darunter die ersten Modelle mit Abgasreinigung. Vor allem aber viele Cabrios, Sportwagen und Allradler - von Alfa bis… [mehr]

Panorama: Spielen statt schrauben - Bei Opel trainieren die Werker bald an der Wii

Verschiedenes

Panorama: Spielen statt schrauben - Bei Opel trainieren die Werker bald an der Wii

Frank Arlt ist ein leidenschaftlicher Zocker und fährt daheim in jeder freie Minute Autorennen auf der Spielekonsole. Seit ein paar Jahren hat der Opel-Manager auch im Büro ständig den Wii-Controller in der Hand – und seine Chefs strahlen vor Glück: Weil der Ingenieur ein neues Produktionstraining… [mehr]

Tradition: 125 Jahre Peugeot Automobile - Konkurrenten und Krisen die Krallen zeigen

Verschiedenes

Tradition: 125 Jahre Peugeot Automobile - Konkurrenten und Krisen die Krallen zeigen

Ausgerechnet im Jahr seines Jubiläums macht der zweitälteste Automobilbauer der Welt Schlagzeilen durch eine der größten Krisen der Unternehmensgeschichte. Aber Peugeot trüge nicht einen Löwen als Logo, würden die Franzosen dies nicht einmal mehr als Ansporn nehmen, mit frisch geschärften Krallen… [mehr]

Honda baut das 300millionste Motorrad - Einsamer Rekord

Verschiedenes

Honda baut das 300millionste Motorrad - Einsamer Rekord

Der 1948 gegründete japanische Hersteller produziert die meisten Motorräder, und das schon seit 1959. Der Bestseller toppt alle anderen Motorfahrzeuge der Welt. [mehr]

Zahl der Woche - 73…

Verschiedenes

Zahl der Woche - 73…

... Dollar kostet derzeit ein Fass Rohöl. Damit ist der Ölpreis seit Juni um rund 40 Prozent gefallen. [mehr]

Panorama: Offroad-Tour - Ein bisschen Schwerstarbeit

Verschiedenes

Panorama: Offroad-Tour - Ein bisschen Schwerstarbeit

Mit Allradfahrzeugen kann man auch abseits befestigter Wege fahren. Man muss aber nicht. Wie es funktioniert, haben wir mit einem Subaru XV ausprobiert und dazu eingefahrene Wege verlassen. [mehr]

Tradition: 70 Jahre Volvo PV 444/544 „Buckel-Volvo“ - Bucklige Schönheiten und schnelle Bestseller

Verschiedenes

Tradition: 70 Jahre Volvo PV 444/544 „Buckel-Volvo“ - Bucklige Schönheiten und schnelle Bestseller

Schlichte Formen schön gestalten ist eine schwedische Spezialität. Sogar ein Buckel ist bei den Skandinaviern begehrenswert. Wie so etwas funktioniert, demonstrierte der Volvo PV 444 als erstes nordeuropäisches Volksauto mit weltweitem Erfolg. Seine buckligen Fastbacklinien schrieben dabei ebenso… [mehr]

Fünf Meilensteine der Automobilgeschichte - Besonders – früher und heute

Verschiedenes

Fünf Meilensteine der Automobilgeschichte - Besonders – früher und heute

Sie machten etwas anders als die anderen Autos zu ihrer Zeit, das hinterließ bleibenden Eindruck. Bis heute sind verschiedene Fahrzeuge im automobilen Gedächtnis erhalten – aus gutem Grund. [mehr]

Arrow Corvette SAM - Pure Kopfarbeit

Verschiedenes

Arrow Corvette SAM - Pure Kopfarbeit

Für den querschnittgelähmten, ehemaligen Rennfahrer Sam Schmidt wurde eine Chevrolet Corvette C7 Stingray so umgebaut, dass sie auf Kopfzeichen reagiert. Das halb-autonome Auto soll vor allem ein Pilotprojekt jenseits der Rennstrecke sein. [mehr]

Bochumer Opel-Werk schließt - Der Pott orientiert sich neu

Verschiedenes

Bochumer Opel-Werk schließt - Der Pott orientiert sich neu

Lange wurde öffentlich um das Opel-Werk in Bochum gekämpft und gestritten. Allerdings erfolglos: In wenigen Tagen werden dort die Bänder still stehen. Die Marke mit dem Blitz hat sich dort trotz der negativen Schlagzeilen aber erholt. [mehr]

Regenerativer Kraftstoff - Sprit aus Wind, Wasser und CO2

Verschiedenes

Regenerativer Kraftstoff - Sprit aus Wind, Wasser und CO2

In der weltweit ersten Power-to-Liquids-Pilotanlage in Dresden ist der Betrieb angelaufen. Dort wird aus Ökostrom, Wasser und dem Klimagas CO2 synthetischer Kraftstoff gewonnen. Kooperationspartner ist Audi. [mehr]

Tradition: 40 Jahre Ford Escort II - Brenda und der Traum vom kleinen Glück

Verschiedenes

Tradition: 40 Jahre Ford Escort II - Brenda und der Traum vom kleinen Glück

Sowohl Pfennigfuchser als auch Racingfans sollte er gewinnen und ganz nebenbei den Golf in Schach halten; vor allem aber Ford Europa wieder auf helle Höhen führen und neue internationale Märkte für den amerikanischen Mutterkonzern erobern. Große Aufgaben für den kleinen Ford Escort II, der kaum… [mehr]

Panorama: Local Motors Strati  - Eilige Drucksache

Verschiedenes

Panorama: Local Motors Strati - Eilige Drucksache

Ist das die nächste große Revolution nach der Erfindung von Fließband und Plattform-Strategie? Mit einem Auto aus dem 3D-Drucker will Local Motors den Fahrzeugbau für immer verändern. Die ersten Prototypen sehen zwar noch etwas eigen aus, und sie rumpeln ganz schön - aber sie fahren. Wir haben es… [mehr]

Opel-Werk in Bochum - Tschüss, Traditionsstandort

Verschiedenes

Opel-Werk in Bochum - Tschüss, Traditionsstandort

Pünktlich zum 100-jährigen Opel-Jubiläum liefen in Bochum die ersten Kadett vom Band. Mehr als 50 Jahre später stehen die Linien nun bald still. [mehr]

Autos aus der DDR - Auch die westliche Welt als Feld

Verschiedenes

Autos aus der DDR - Auch die westliche Welt als Feld

In Erinnerung geblieben sind sie durch das typische „Reng-teng-teng“ ihrer Zweitaktmotoren und die Dunstwolken von verbranntem Benzin und Öl. Weitgehend vergessen ist dagegen die Rolle, die Wartburg und Trabant als Imageträger und Devisenbringer der DDR spielten. In 65 Ländern wurden die Zweitakter… [mehr]

Autos und Autofahren in der DDR: - Eine Chronik der Merk-Würdigkeiten

Verschiedenes

Autos und Autofahren in der DDR: - Eine Chronik der Merk-Würdigkeiten

Fahrzeuge und Verkehr in der DDR, das war weit mehr als nur Trabi und Wartburg. Die Automobilindustrie im östlichen Teil Deutschlands litt zwar unter den Zwängen der Planwirtschaft, war aber lange Zeit führend unter den osteuropäischen Autobauern. Dies spiegelte sich im Straßenalltag ebenso wie… [mehr]

Für die Bessergestellten war auch auch Volvo 264 (hier 1977) zu bekommen

Verschiedenes

Das Straßenbild in der DDR - Grau mit bunten Flecken

Autovielfalt in der deutschen demokratischen Republik? Wohl kaum. Dennoch bot das Straßenbild entgegen der landläufigen Meinung weitaus mehr als Trabant und Wartburg. Ein virtueller Parkplatzrundgang. [mehr]

Reparatur

Nur Experten schrauben selbst

München. Das Internet hält heute alle Informationen zum Öl-, Bremsen- oder Glühlampenwechsel bereit. Da gerät man schnell in Versuchung, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen, um Geld zu sparen. Und auch vor neuen Autos mit komplizierter Elektronik schrecken die Hobbyschrauber nicht zurück. "Bei… [mehr]

Panorama: Trucker für einen Tag - Heute ein König

Verschiedenes

Panorama: Trucker für einen Tag - Heute ein König

Da werden selbst große Männer zu kleinen Kindern: Einmal im Leben einen richtigen US-Truck fahren, das ist für viele Autofans ein Traum. Dafür braucht es keinen Flug nach Amerika und nicht mal einen Führerschein – sondern nur die Nummer von Christian Fragner aus Erding. [mehr]

25 Jahre Mauerfall - Trabi, Wartburg – und die Autos der Bessergestellten

Verschiedenes

25 Jahre Mauerfall - Trabi, Wartburg – und die Autos der Bessergestellten

Mit der Freiheit wählten die DDR-Bürger vor 25 Jahren automatisch auch eine Fülle an neuen Möglichkeiten – unter anderem in Sachen Automobil. Ganz so trist wie manch einer annehmen mag, war die Autowelt in der DDR aber nicht, zumindest nicht für jeden. [mehr]

Tradition: 30 Jahre Renault 5 Supercinq  - Kleiner Freund und großer Gegner

Verschiedenes

Tradition: 30 Jahre Renault 5 Supercinq - Kleiner Freund und großer Gegner

Wie lautet die Steigerung von Supercar? Richtig, Supercinq! So jedenfalls die Definition von Renault als vor 30 Jahren die Neuauflage des 1972 als Supercar gefeierten Renault 5 Premiere feierte. Der neue Supercinq (Super-5) sollte alles noch besser machen und alle konkurrierenden Kleinwagen klein… [mehr]

Panorama: Mini Clubman by Peninsula - Der teuerste Einkaufswagen der Welt

Verschiedenes

Panorama: Mini Clubman by Peninsula - Der teuerste Einkaufswagen der Welt

Wahrscheinlich nirgendwo auf der Welt gibt es mehr Nobel-Boutiquen und Luxus-Malls als in Hongkong. Damit seine Gäste sich beim Power-Shopping keinen Bruch heben, hat das noble Peninsula Hotel dafür den passenden Einkaufswagen entwickelt – einen speziell umgebauten Mini Clubman. Der kommt bei der… [mehr]

Aus zweiter Hand

Schön und sehr zuverlässig

Berlin. Keine Mogelpackung - so könnte man den Audi A5 charakterisieren. Denn in gewissem Sinne hält er, was seine Hülle verspricht, die vielen als eine der schönsten Karossen bei Audi seit langem gilt: Auch die inneren Werte stimmen, auf die Technik ist Verlass. Der "TÜV Report 2014" resümiert… [mehr]

 

Umfrage

Was halten Sie von der geplanten Pkw-Maut?

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt stellt am heutigen Montag sein Konzept für die umstrittene Pkw-Maut vor. Wie vorab bekannt wurde, plant der CSU-Politiker eine Vignette für das gesamte deutsche Straßennetz in Form einer Infrastrukturabgabe.

Bericht unter morgenweb.de/politik

Automobil-Geschichte

Wissenstest Wie gut kennen Sie Bertha Benz?

Mit einer "Langstreckenfahrt" machte die Ehefrau von Carl Benz das Auto berühmt - vor mehr als 100 Jahren. Was wissen Sie über die Pionierin?

 
TICKER

Kontakt zur Auto-Redaktion

Klaus Neumann

Tel. 0621/392 1325

Fax 0621/392 1643

Stephan Eisner

Tel. 0621/392 1390

Fax 0621/392 1643

Sekretariat

Tel. 0621/392 1324

Fax 0621/392 1643

Sie erreichen die Redaktion  in der Zeit von 10 bis 18 Uhr.

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR