DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Dienstag, 23.09.2014

Suchformular
 
 
Tradition: Premieren auf dem Pariser Salon - Die 12 wichtigsten Kleinwagen-Ikonen aller Zeiten

Verschiedenes

Tradition: Premieren auf dem Pariser Salon - Die 12 wichtigsten Kleinwagen-Ikonen aller Zeiten

Es ist nicht nur das Schaulaufen der Schönsten, das Paris zur weltweit größten Motorschau macht. Viel mehr noch faszinieren die automobilen Minis die Masse der Messebesucher. Nirgendwo sonst ist die Parade der Kleinwagen größer, kein anderer Autosalon zeigt mehr neue City-Cars. [mehr]

Panorama: Swift trifft Hayabusa - Suzukis scharfe Spaßgranate

Verschiedenes

Panorama: Swift trifft Hayabusa - Suzukis scharfe Spaßgranate

Das ist mal ein Cross-Over, bei dem wirklich Grenzen überschritten werden. Mit dem auf 330 PS aufgebohrten Vierzylinder der monströsen Hayabusa wird aus dem kreuzbraven Suzuki Swift eine kleine Granate, die großen Spaß macht. Leider ohne jede Chance auf Serienfertigung. Obwohl… [mehr]

Jeep Camp Italia - Bella figura im Gelände

Verschiedenes

Jeep Camp Italia - Bella figura im Gelände

Wissen Sie was „Jeepness“ bedeutet? Nein, macht gar nichts. Auch die Teilnehmer am Jeep Camp können es wohl kaum übersetzen, aber vielleicht als Gefühl beschreiben. [mehr]

Die teuersten Oldtimer 2014 - Das Jahr der Pferde

Verschiedenes

Die teuersten Oldtimer 2014 - Das Jahr der Pferde

Neun der zehn teuersten Oldtimer, die in diesem Jahr versteigert wurden, tragen das springende Ferrari-Pferd im Logo. Die Marke, die auf Platz zehn liegt, liest sich in dieser Liste dafür etwas überraschend. [mehr]

Tradition: Fünf Generationen Opel Corsa - Wilde Kerle und wahre Könige

Verschiedenes

Tradition: Fünf Generationen Opel Corsa - Wilde Kerle und wahre Könige

Die Automedien haben 2014 zum Jahr der Kleinwagen erklärt, da darf ein neuer Opel Corsa nicht fehlen. Wie schon beim Urvater aller Corsa wird auf dem Pariser Salon die Premiere gefeiert und natürlich soll auch die fünfte Generation des Mini-Blitz Absatzrekorde einfahren. Schließlich zählt Opels… [mehr]

Panorama: Ford F – Amerikas Auto Nummer 1 - Die Lust am Laster

Verschiedenes

Panorama: Ford F – Amerikas Auto Nummer 1 - Die Lust am Laster

Wenn Volkswagen einen neuen Golf vorstellt, fiebern Öffentlichkeit und Medien. Der kompakte Wolfsburger ist seit Jahren Deutschlands Auto Nr. 1. In Amerika ticken die Uhren anders. Dort hyperventiliert die Autonation, wenn Ford ein neues F-Modell ankündigt. [mehr]

Tradition: 75 Jahre Autos mit Kunststoffkarosserien - Der Stoff aus dem die leichten Träume sind

Verschiedenes

Tradition: 75 Jahre Autos mit Kunststoffkarosserien - Der Stoff aus dem die leichten Träume sind

Autos schneller, schöner und sparsamer machen, das ist die Mission der Kunststoffe, ohne die im Karosseriebau kaum noch etwas geht. Sind heute Karbon- und Kompositmaterialien gefragt, waren es am Anfang Phenolharze mit Papier oder Sojabohnen. Vor allem viele Sportwagen verdanken ihre fantastischen… [mehr]

Ratgeber

Lärmpegel wie in einer Disco

Landsberg/Lech. Wenn Motorradfahrern der Fahrtwind um die Nase weht, macht sie das glücklich. Pfeift er ihnen zu heftig um die Ohren, drohen Gehörschäden. Denn unter dem Kopfschutz kann schon bei entspanntem Landstraßentempo ein Lärmpegel wie in einer Disco herrschen. Davon werden Biker zwar nicht… [mehr]

Aus zweiter Hand

Ein leiser Vertreter im Verkehr

Berlin. Der Honda Accord gehört zu den leisen Vertretern im deutschen Straßenverkehr. Seine Zulassungszahlen sind nicht besonders hoch, man sieht ihn eher selten. Und auch durch ein neues Blechkleid hat der japanische Mittelklassewagen nicht die Aufmerksamkeit steigern können - das aktuelle Modell… [mehr]

Umfrage

Kraft wichtiger als Vernetzung

Berlin. Die Vernetzung von Fahrzeugen kann den Verkehr sicherer und das Autofahrerleben komfortabler machen. Ein wesentliches Kaufkriterium ist eine Internetanbindung aber noch nicht: Bei einer repräsentativen Umfrage von TNS Infratest erklärten zwei Drittel (67,5 Prozent) der Teilnehmer, dass sie… [mehr]

Tipp

Auto nach Urlaub ausräumen

Stuttgart. Das Ausräumen des Autos nach der Urlaubsreise können Autofahrer zum Ausmisten nutzen, um Gewicht und damit Sprit zu sparen. Darauf weist die Gesellschaft für Technische Überwachung (GTÜ) hin. Denn je 100 Kilogramm Mehrgewicht steige der Spritverbrauch um rund 0,4 Liter, nennt die GTÜ… [mehr]

Tradition: 40 Jahre Volvo 240/260  - Vom Langweiler zur Legende

Verschiedenes

Tradition: 40 Jahre Volvo 240/260 - Vom Langweiler zur Legende

Langlebig und kantig wie Knäckebrot waren die Volvo 240 und 260. Aber genau das machte den unwiderstehlichen Charme der bis heute meistverkauften Volvo-Modellreihen aus. Ob bei Umweltaktivisten, Familien, Lehrern oder Staatsführern, die massiven Limousinen und Kombis waren Kult. Aber erst, nachdem… [mehr]

Urteil

Kein Anspruch auf Schmerzensgeld

Oldenburg. Nach einem selbst verursachten Unfall an einem Bahnübergang haben Autofahrer keinen Anspruch auf Schmerzensgeld. Darauf weist die Arbeitsgemeinschaft Verkehrsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) hin. In dem Fall verlangte ein Fahrer nach der Kollision mit einem Güterzug an einem… [mehr]

Panorama. Mobile Luxury Barber Shop - Rasieren auf Rädern

Verschiedenes

Panorama. Mobile Luxury Barber Shop - Rasieren auf Rädern

So ein Mist: Heute Abend werden die Oscars verliehen und beim Friseur ist mal wieder kein Termin zu kriegen. Gut, wenn man da die Nummer von Twain Taylor kennt. Denn als Betreiber des einzigartigen „Mobile Luxury Barber Shops“ ist er mit seinem Nobel-Salon auf Rädern oft die letzte Rettung für den… [mehr]

Blue-Train-Rennen im Bentley - Fernduell ums Technik-Prestige

Verschiedenes

Blue-Train-Rennen im Bentley - Fernduell ums Technik-Prestige

Auto gegen Eisenbahn: Zu Beginn des 20. Jahrhunderts war das das Duell der Stunde. Zahlreiche Kraftwagen traten damals an, die technologische Vormachtstellung der Dampflok zu brechen. Dem Bentley Speed Six gelang es. [mehr]

Tradition: 60 Jahre Deutsche Businessclass: Von Borgward bis Sachsenring - Vernunft vs. Versuchung

Verschiedenes

Tradition: 60 Jahre Deutsche Businessclass: Von Borgward bis Sachsenring - Vernunft vs. Versuchung

Individueller und schneller als Rüsselsheimer Rekorde, Stuttgarter Sterne oder bayerische Barockengel war vor 60 Jahren eine elegante Bremerin, die als Isabella die deutsche Businessclass neu formierte und die Sportlimousine erfand. Der Beginn eines edlen Wettstreits, an dem sich sogar die DDR mit… [mehr]

Sonst noch was? - Von allerlei Nützlichem

Verschiedenes

Sonst noch was? - Von allerlei Nützlichem

Diesmal geht es in unserem kleinen Wochenrückblick um neue Erkenntnisse in Sachen autonomes fahren, Ampeln und Werbung. Dafür verzichten wir auf Bemerkungen zum Sommerloch und sonstigen Krisen. [mehr]

Neuvorstellung

Erster Van aus München

Innsbruck. Der erste Van von BMW rollt an den Start: Ab 27. September bietet die bayerische Marke den 2er auch als Active Tourer an. Der 4,34 Meter lange Kompaktwagen mit hohem Dach und variablem Innenleben kostet mindestens 27 200 Euro. Das Fahrzeug bekommt fünf Sitze, eine um 13 Zentimeter… [mehr]

Unternehmen

Wer erhält einen Dienstwagen?

Köln. Bei vielen Arbeitnehmern ist er immer noch ein gern gesehenes Extra: der Dienstwagen. Meist ist er mehr als ein Fortbewegungsmittel - Marke und Modell drücken den Status des Arbeitnehmers aus. Rund um den Pkw stellen sich jedoch viele Fragen. Hier folgen die wichtigsten im Überblick. [mehr]

Neuvorstellung

Technische Ausstattung erweitert

Köln. Der überarbeitete Peugeot 508 ist ab 25 250 Euro bestellbar. Damit steigt der Basispreis der französischen Limousine um 350 Euro. Zu den Neuerungen des im Oktober startenden Facelift-Jahrgangs zählen laut Peugeot eine veränderte Frontpartie mit umgestaltetem Kühlergrill sowie Heckleuchten mit… [mehr]

Panorama: Opel-Tarnmeister Andreas Kubis - König der Camouflage

Verschiedenes

Panorama: Opel-Tarnmeister Andreas Kubis - König der Camouflage

Der größte Feind des Automobilentwicklers ist die Neugier der anderen. Denn sobald die Erprobung für ein neues Modell beginnt, machen die Kollegen der Konkurrenz und die Fotografen der Fachmagazine große Augen. Dass es dann trotzdem möglichst wenig zu sehen gibt, ist der Job von Männern wie Andreas… [mehr]

55 Jahre Mini - Geboren aus der Krise

Verschiedenes

55 Jahre Mini - Geboren aus der Krise

Heute will der Mini ein Premium-Auto für Lifestyle-Kunden sein. Angefangen hat er vor 55 Jahren aber ganz klein: als günstiges Auto für Jedermann. [mehr]

Tradition: Mercedes-Benz S-Klasse Coupés - Dezente Kraft und Herrlichkeit

Verschiedenes

Tradition: Mercedes-Benz S-Klasse Coupés - Dezente Kraft und Herrlichkeit

Seit über 60 Jahren ist sie eine Klasse für sich. Längst ist die Mercedes-Benz „S-“ wie Sonder-Klasse sogar im allgemeinen Sprachgebrauch ein Synonym für feinsten Luxus und Perfektion. Steigern lässt sich diese Noblesse nur durch den Verzicht auf die hinteren Türen. Galten doch die zweitürigen S… [mehr]

Concours-Wochenende in Pebble Beach - Parade der PS-Pretiosen

Verschiedenes

Concours-Wochenende in Pebble Beach - Parade der PS-Pretiosen

So eine benzingetränkte Veranstaltung gibt es kein zweites Mal: Wenn der Golf-Club von Pebble Beach zum Concours d’Elegance bittet, beginnt eine beispiellose Parade der PS-Pretiosen: Auf dem Green stehen die schönsten Oldtimer der Welt, in den Zelten der Auktionshäuser hämmern sie Millionenpreise… [mehr]

Panorama: Autohersteller starten in die Bundesliga-Saison - Was zählt is auf’m Platz

Verschiedenes

Panorama: Autohersteller starten in die Bundesliga-Saison - Was zählt is auf’m Platz

Widersprüchlicher geht es eigentlich kaum: Wer ein Auto fährt, will sich das Laufen sparen – wer Fußball spielt, setzt in erster Linie auf die Kraft seiner Beine. Trotzdem haben sich die Autohersteller gerade den Fußballsport als Zentrum millionenteurer Sponsoring-Aktivitäten ausgesucht. Mit der… [mehr]

Ferrari 250 GTO - Neues teuerstes Auto der Welt

Verschiedenes

Ferrari 250 GTO - Neues teuerstes Auto der Welt

Für High-End-Oldtimer werden immer wieder Rekordpreise gezahlt. Nun steht ein neues Fahrzeug an der Spitze. [mehr]

Ratgeber

Womit Senioren gut fahren

Duisburg/Bonn. Beim Einsteigen zwicken die Bandscheiben. Und der Kopf war beim Schulterblick auch schon mal beweglicher. Treten typische Alterserscheinungen wie diese auf, ist es ein Segen, wenn es einem das Auto nicht unnötig schwermacht: Weit öffnende Türen, eine erhöhte Sitzposition, gute… [mehr]

Panorama: VW Amarok V8 - Passion: Lust am Laster

Verschiedenes

Panorama: VW Amarok V8 - Passion: Lust am Laster

Bislang war der Amarok vor allem ein Lifestyle-Laster für verkappte Großstadt-Cowboys. Doch jetzt wird der Pick-Up sogar zum luxuriösen Leistungssportler – mit Lack, Leder – und einem potenten V8-Motor. [mehr]

Die Rückkehr der Musclecars - Generation 700 PS-Plus

Verschiedenes

Die Rückkehr der Musclecars - Generation 700 PS-Plus

707 PS, beziehungsweise politisch korrekte 520 kW sind eine Ansage für ein sportliches Coupé. Diese Urgewalt lässt Dodge ab Ende des Jahres über die Hinterräder des Challanger SRT Hellcat herfallen. Damit erreicht das Wettrüsten der Musclecars aus Amerika einen neuen Höhepunkt. [mehr]

Classic Days Schloss Dyck - Automobilgeschichte hautnah

Verschiedenes

Classic Days Schloss Dyck - Automobilgeschichte hautnah

Von Millionenwerten bis zu automobiler Hausmannskost: Rund 30.000 Oldtimer-Fans pilgerten am Wochenende nach Schloss Dyck. Und zwar nicht nur zum Bestaunen, sondern auch zum Anhören. [mehr]

 

Umfrage

Was halten Sie von der geplanten Pkw-Maut?

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt stellt am heutigen Montag sein Konzept für die umstrittene Pkw-Maut vor. Wie vorab bekannt wurde, plant der CSU-Politiker eine Vignette für das gesamte deutsche Straßennetz in Form einer Infrastrukturabgabe.

Bericht unter morgenweb.de/politik

Automobil-Geschichte

Wissenstest Wie gut kennen Sie Bertha Benz?

Mit einer "Langstreckenfahrt" machte die Ehefrau von Carl Benz das Auto berühmt - vor mehr als 100 Jahren. Was wissen Sie über die Pionierin?

 
TICKER

Kontakt zur Auto-Redaktion

Klaus Neumann

Tel. 0621/392 1325

Fax 0621/392 1643

Stephan Eisner

Tel. 0621/392 1390

Fax 0621/392 1643

Sekretariat

Tel. 0621/392 1324

Fax 0621/392 1643

Sie erreichen die Redaktion  in der Zeit von 10 bis 18 Uhr.

Facebook Fans des Mannheimer Morgen

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR