Auto

Weniger Hubraum, weniger Verbrauch

Archivartikel

Opel Zafira Tourer 1.6 CDTI

Opel erneuert sein Motorenangebot. Das Potential des neuen 1,6-Liter Diesels zeigt sich ab März im Zafira Tourer. Der Selbstzünder leistet 100 kW/136 PS und stemmt 320 Newtonmeter Drehmoment auf die Kurbelwelle, soll dabei aber nur 4,1 Liter auf 100 Kilometer verbrauchen, was einem CO2-Ausstoß von 109 g/km entspricht.

Der neue Diesel ersetzt den 2,0-Liter-Diesel mit 96 kW/130 PS, der 5,2 Liter auf 100 Kilometer verbrauchte. Preise nannte Opel für den neuen Antrieb noch nicht, der Zafira Tourer kostet bisher mit dem Vorgängermotor mindestens 26.850 Euro.