Bergstraße

"Jazz von 10 bis Zehn" Das Bergsträßer Jazz-Festival glänzt mit Weltklasse Boogie Woogie, coolen Alphörnern und einem knackigen Blues-Finale

Heißer Sound mitten in der City

Archivartikel

Bensheim.Das war Weltklasse: Im fünften Jahr des Bergsträßer Jazz-Festivals setzte Axel Zwingenberger am Samstag einen neuen Referenzpunkt. In Bensheim servierte der Pionier der europäischen Boogie-Woogie-Renaissance authentischen Blues und famose Barrelhouse-Pianosounds der Meisterklasse.

Tropische Temperaturen, ein knackiger Musikmix und Hunderte von Zuschauern machten das Tagesfestival "Von

...
Sie sehen 9% der insgesamt 4823 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel