Einhausen

Bürgerversammlung Zweiter Termin am Dienstag

Fragen zum Straßenverkehr

Einhausen.Am kommenden Dienstag, 25. April, wird der neue Verkehrsrahmenplan Einhausens der Bevölkerung erneut vorgestellt.

Der Vorsitzende der Gemeindevertretung, Ingo Bettels, lädt an diesem Abend ab 20 Uhr zu einer Bürgerversammlung ins Bürgerhaus ein.

Bereits Anfang März präsentierte Verkehrsexperte Tobias Franke vom Darmstädter Büro R+T Ingenieure die neuesten Erkenntnisse von Einhäuser Straßen. Bei der Untersuchung geht es unter anderem um aktuelle Verkehrsströme und Verkehrszahlen, aber auch um Auswirkungen von möglichen Umgehungsstraßen an den Ortsrändern und um Fahrradverbindungen. Bürger dürfen Fragen stellen und Anregungen einwerfen. red

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel