Lorsch

Lorscher Leseschwarm Initiatoren tragen zum Auftakt Gedichte im Museumszentrum vor

Ausschließlich jüdisch

Archivartikel

Lorsch.In den Genuss gesprochener Lyrik kamen im Lorscher Museumszentrum etwa 50 Besucher: Die erste Ausgabe des Leseschwarms in diesem Jahr fand in den Räumen der Ausstellung "Legalisierter Raub" statt, die sich mit der Ausplünderung der Juden in Hessen im Dritten Reich befasst und noch bis zum 14. Mai dort zu sehen ist. Auch thematisch stand die Lesung der Ausstellung nah.

"Deutsch ist eine

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3507 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel