Volkshochschule

Volkshochschule

Niederländische Literatur im Blick

Lorsch.Niederländische Literatur verdient Beachtung - dazu hat ihre Vorstellung auf der letzten Frankfurter Buchmesse beigetragen. Einer der ganz großen Autoren ist Cees Noteboom. In "533 Tagen" interpretiert er von der Balearen-Insel Menorca aus die Welt. Leon de Winter liefert mit "Geronimo" eine fulminante Spekulation über Osama bin Laden ab - meisterhaft recherchiert. Geert Mak - mit einer Amsterdamer Familiensaga - und Margriet de Moor in "Schlaflose Nacht" machen ebenfalls von sich reden. Textpassagen und einen Einstieg in die Interpretation der Romane bietet jetzt die Kreisvolkshochschule an: Der Kurs läuft am Freitag, 24. März, von 19.30 bis 21 Uhr, im Haus Löffelholz, Römerstraße 16, in Lorsch. zg

Das Wichtigste von heute
Newsticker Bergstraße
Newsticker Rhein-Neckar
Newsticker überregional
Meistgelesene Artikel
Neueste Artikel