Bad Mergentheim

Randale mit drei Promille

Archivartikel

Bad Mergentheim.Mit stattlichen drei Promille war eine 57-Jährige am Mittwoch, kurz vor 21 Uhr im Bad Mergentheimer Lidl-Markt unterwegs. Da sie bereits ein Hausverbot hatte, wurde sie von einer Mitarbeiterin aufgefordert, das Geschäft zu verlassen. Die Frau konterte daraufhin mit wüsten Beschimpfungen, hatte aber offenbar vergessen, dass sie eine Flasche Doppelkorn im Hosenbein versteckt hatte. Diese

...
Sie sehen 64% der insgesamt 618 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00