Lauda / Königshofen

Natur Bis zu minus fünf Grad ließen Triebe an den Rebstöcken erfrieren / Berieselung in Gerlachsheim und Unterschüpf / Versuche mit Helikopterflügen

Frost sorgt für Schäden im Weinbau

Archivartikel

Der Kälteeinbruch lässt momentan vor allem Obst- und Weinbauern zittern. Sie sind in höchster Alarmbereitschaft.

Beckstein. Die milden Temperaturen im März und April trieben den Obst- und Weinbauern in der Region bereits die Sorgenfalten auf die Stirn. Die Vegetation reagierte nämlich auf die fast schon sommerlichen Werte mit einem frühen Austrieb an Obstbäumen und Reben. Teilweise ist

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4190 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00