Lauda / Königshofen

Abfallentsorgung: Was die Abfuhr mitnimmt - und was nicht

Nicht alles darf in den Sperrmüll

Archivartikel

Main-Tauber-Kreis. Derzeit läuft in den Städten und Gemeinden des Main-Tauber-Kreises wieder die Sperrmüll- und Altholzabfuhr. Häufig finden die Müllwerker dabei Gegenstände am Straßenrand, die gar nicht in den Sperrmüll oder zum Altholz gehören. Sie müssen diese stehen lassen. Häufig räumen die Bewohner die Sachen dann wieder ins Haus, zum Teil aber auch nicht. Wenn dann der Besitzer der

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3185 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00