DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Donnerstag, 21.08.2014

Suchformular
 
 

Fondue

Edles Reste-Essen

Wenn es um das Thema Fondue geht, dann ist Lars Kettenbeil kaum zu bremsen. Käsefondue, Fleischfondue, Fischfondue, Gemüsefondue - es gibt kaum eine Variante, die der Gastronom in seinem Restaurant "Ars Vini" in Berlin nicht auf der Karte hätte. Auch zehn Jahre nach der Gründung isst er selbst… [mehr]

KOCH-KOLUMNE

Maronen passen zur Jahreszeit

Aromatisch, schmackhaft und wärmend in der kalten Jahreszeit - jahreszeitlich sind derzeit Maronen wieder angebracht. Die Früchte sind jetzt reif und entfalten deshalb ihren vollen typischen Geschmack. Die Marone, auch als Edel- und Esskastanie oder Keschde und Maroni bezeichnet, ist zwar gut… [mehr]

Pfannkuchen

Eine runde Sache

Pfannkuchen duften nach Kindheit. Nicht umsonst ließ Astrid Lindgren Pippi Langstrumpf Pfannkuchen backen. Die gehen ja auch kinderleicht und sind ein Segen für alle mit wenig Zeit. Welche Familie mit Kindern kann darauf verzichten? Der Teig war schnell gemacht, und wenn das erste Kind heimkam… [mehr]

Genießen in der Region

Vegetarisches im Mannheimer Restaurant Hellers

Mannheim. Ein Arztbesuch im Jahr 1968 veränderte das Leben von Wolfgang Heller. Die Diagnose: zu hohe Cholesterinwerte. Der gebürtige Brandenburger begann, sich mit gesunder Ernährung zu beschäftigen. Er mied tierische Fette, aß kaum noch Fleisch, verzichtete schließlich ganz darauf. Und mit jedem… [mehr]

Vegetarische Küche

Grünes Geschmackserlebnis

Heidelberg. Wer bislang der Meinung war, "vegetarisch" hafte der Beigeschmack von fad und langweilig an, der kann im "red" sein grünes Wunder erleben: Nach dem Motto "genussvoll, frisch und gesund" verarbeiten Annette und Jürgen Sickler in der Heidelberger Poststraße Fleisch- und Fischloses zu… [mehr]

Kombüse

Wie in einer Hafenkneipe

Mannheim. Bei der Eröffnung im Mai 2012 zählte das Restaurant "Kombüse" im Mannheimer Stadtteil Jungbusch fünf Mitarbeiter. Heute sind es 16. Die "Kombüse" spricht sich herum. Immer mehr ernähren sich vegetarisch oder vegan. "Zu uns kommen Studenten, Familien, Junge und Alte", sagt Jonathan… [mehr]

Fleischlose Küche

Vegetarisch heißt auch genießen

Man sollte die fleischlose Küche nicht unbedingt von der ideologischen Seite her sehen. Zahlreiche Kochbücher versprechen richtigen Ess-Spaß mit leckeren Rezepten. [mehr]

KOCH-KOLUMNE

Nicht nur Steinpilze probieren

Wenn der Herbst kommt, ist in den Küchen wieder Pilz-Zeit. Ich verarbeite gerne Pilze, denn ich mag deren waldigen und erdigen Geschmack, und sie sind vielseitig verwendbar. Entscheidend ist für mich, dass bei der Zubereitung der sortentypische Eigengeschmack erhalten bleibt, damit dieser auch vom… [mehr]

KOCH-KOLUMNE

Beilagen mal etwas anders

In unserer Küche für jeden Tag stehen Beilagen hoch im Kurs. Teigwaren wie Spätzle oder Nudeln, Kartoffeln in unterschiedlicher Zubereitungsform sowie Reis sind als Sättigungsbeilagen im ganzen Land bekannt und beliebt. Es lohnt sich aber, auch mal Alternativen dazu anzubieten. Dies bringt nicht… [mehr]

KOCH-KOLUMNE

Kochen ist Kunst und Handwerk

Neulich hat mich ein Gast gefragt: Wo kriegen Sie nur Ihre Kreativität her? Da geht es uns Spitzenköchen nicht anders als anderen Künstlern. Kochen auf dem Niveau der Haute Cuisine ist eine handwerkliche Kunst. Dazu gehört, dass man über den Tellerrand hinaus blickt. Inspiration bekommt man auch… [mehr]

Kochkäse

Klebriger Star der Odenwälder Küche

Früher war der Kochkäse ein Armeleuteessen. Heute servieren Wirte und Käsemacher den unscheinbaren Aufstrich als Spezialität. Von Kathrin Miedniak Es sieht aus wie Tapeten-kleister. Ohne Widerstand gleitet das Messer in die blassgelbe Masse. Auf der Brotscheibe verteilt sie sich von allein. Sie… [mehr]

Tradition

Neujahrsweck gehen weg wie warme Semmeln

Das Hefegebäck gehört zu Silvester wie „Dinner for one“ und Feuerwerksraketen – selbst wenn inzwischen manche alten Bräuche fast verschwunden sind. [mehr]

Tradition

Erfolgreich auf der Ölspur

Worms. "Das Geschäft läuft wie geschmiert," freut sich Thomas Steger, der in der "Wonnegauer Ölmühle" bei Worms mit kaltgepressten Produkten keine Ausrutscher fürchtet. Der 51-jährige Diplom-Biologe, der früher für das Landesamt für Umweltschutz in Oppenheim arbeitete, sattelte nach einem… [mehr]

FN-Genießerwochen 2012

Alternative für Allergiker

Boxberg-Schwabhausen. Drei- bis viermal im Jahr schnürt Dietmar Hoffmann sein Bündel und kehrt dem heimischen Hof in Schwabhausen den Rücken. Seine Reiseziele sind Stuttgart, München, Berlin und neuerdings auch Turin. Stets im Gepäck hat er die Kochschürze und Grünkern der Sorte Bauländer Spelz… [mehr]

Seitenbacher

Müsli und Mundart

Buchen. Der Phantasie sind fast keine Grenzen gesetzt. Das Müsli "Tropische Mischung" enthält Datteln, Papaya, Cashewkerne, Ananas, Mango und Cocos-Chips - sowie Getreide aus Baden-Württemberg. Oder die "Dinkel Mischung": Da sind Datteln, Äpfel und Erdbeeren die Zutaten, aber die Basis ist das… [mehr]

 
 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR