DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Montag, 01.09.2014

Suchformular
 
 

Mode

Meine Kleider sind auch deine Kleider

Längst hat man den Überblick in seinem übervollen Kleiderschrank verloren. Der sorgsam errichtete Turm aus T-Shirts stapelt sich bedenklich hoch. Bloß nicht das blaue Top von ganz unten hervorziehen - sonst stürzt das fragile Konstrukt in sich zusammen. Das heikle Thema Kleiderschrank entrümpeln… [mehr]

Landwirtschaft

Wo die Milch ins Tal fließt

Es ist kurz vor vier. Zeit für das Milchvieh der Tanzalm, allmählich in den Stall zu kommen. Hirte Mario und Beihirte Dominik sind gerade dabei, ihre Kühe zusammenzutreiben. Wanderer stehen am Gatter. Schauen neugierig zu, wie die beiden Jungs es schaffen, fast schon liebevoll ihre 61 Kühe in den… [mehr]

Reisen

In der Ruhe liegt die Kraft

Nach "Slow Food" kommt jetzt der nächste Trend: "Slow Travel". Diese Art zu reisen lässt sich wohl am besten so zusammenfassen: Warum schnell, wenn es doch auch langsam geht. Sommerferien: Pack die Badehose ein und dann ab in den Urlaub! Doch bevor es mit der Erholung losgehen kann, muss man erst… [mehr]

Telos

Fast wie ein Hotel

Die Speisekarten sind raffiniert und reichen von kleinen Snacks bis zu Sushi. Die Zimmer variieren in Preis und thematischer Ausrichtung, manche verfügen über einen Jacuzzi oder einen privaten Garten. Die Rede ist nicht von hochklassigen 5-Sterne-Unterkünften, sondern von "Telos" - argentinischen… [mehr]

merkwürdige Weltmeisterschaften

Schnorcheln im Moor

Die Reaktionen reichen von Kopfschütteln bis zu totaler Begeisterung, von Stirnrunzeln bis zu grenzenloser Faszination. Dort, wo sanfte Hügel, ausgedehnte Moorlandschaften mit blühendem Heidekraut und friedlich grasende Schafe eine Idylle bilden, wird jährlich Dreck aufgewirbelt - und dies um die… [mehr]

Schatzsucher

Sonde über dem Sand

Meisten knipsen sie ein gemeinsames Erinnerungfoto, wenn Fabrice Maurel mit der Arbeit fertig ist. Meistens umarmen ihn dann wildfremde Menschen. Manchmal weinen sie vor Glück, und manche Frau küsst ihn aus Dankbarkeit auf die Wange - erst im Überschwang und aus dem Affekt, dann noch mal für die… [mehr]

Trend

Rainbow Looms erfreuen Stars und Kinder gleichermaßen

Mit Gummibändern kann man Möhrenbündel festhalten oder Haare zusammenbinden – oder einen internationalen Trend setzen. Rainbow Looms heißt ein Spielzeug, das erst keiner wollte und heute millionenfach zu sehen ist. Doch Umweltschützer sorgen sich um den Müll. [mehr]

Living Apart Together

Getrenntes Zusammenleben

Irgendwann kommt für die meisten frisch liierten Paare der Moment, an dem sie eine gemeinsame Wohnung suchen. Während der Großteil der Verliebten überlegt, wie sie die schicke Maisonettewohnung einrichten, entscheiden sich rund vier Prozent aller Paare in Deutschland bewusst gegen ein gemeinsames… [mehr]

Bootstour

Paddeln auf dem Neckar

Im Sommer ist der Neckar nicht nur vom Ufer aus eine Augenweide. Wie man das Neckartal aus einer ganz anderen Perspektive genießen kann – ganz ohne Motor. Ein Selbstversuch. [mehr]

Internet

Klick die Katze!

Belanglos, albern – und sooo süüüß: Katzen bei Youtube werden millionenfach geklickt. Eigentlich ganz einfach. Oder etwa nicht? Ein Selbstversuch. [mehr]

Skandinavien

Schweden unter Palmen

Der Landeanflug hat es in sich. Die zweimotorige Propellermaschine hüpft auf und nieder. Kurz zuvor lag St. Barthélemy noch ausgebreitet vor uns: Buschiges Grün umspült von türkisfarbenem Wasser und weiße Segeljachten, die träge auf den Wellen schaukeln. Nach einer scharfen Linkskurve befindet sich… [mehr]

Lebensführung

„Verhaftet werden, Preis bekommen, Zeche prellen“

Ein Kind zeugen, ein Haus bauen und einen Baum pflanzen war gestern. Die ganz großen Wünsche des Lebens reichen heute von Weltreisen bis Extremsport - und werden in den USA auf To-Do-Listen festgehalten. Zum Beispiel die Tour de France mitfahren. Oder einen Bestseller schreiben. Oder mit Seekühen… [mehr]

Lifestyle

Gut  beschirmt

Die ersten Schirme waren Sonnenschirme. Darstellung davon finden sich im Altertum in Ägypten und Persien, Beschreibungen in altgriechischen und altrömischen Texten. Bei den frühen Formen handelt es sich um große, von Dienern gehaltene Baldachine oder aus Stroh geflochtene Schirme. [mehr]

Lifestyle

Tee statt Martini

Die Briten sind berühmt für ihre Teezeit, das Teetrinken ist Teil der britischen Kultur. Dabei stammen die Wurzeln des Tees aus China. Dass Tee dennoch auf heimischem Boden angebaut werden kann, zeigt das Landgut Tregothnan in Cornwall: Es ist die einzige Teeplantage Großbritannien. [mehr]

Lifestyle

Eisbar bietet eine willkommene Abkühlung

Wenn die Sonne gnadenlos vom Himmel sticht, die Quecksilbersäule im Thermometer zum Rekord ansetzt und selbst Schatten keine echte Linderung verspricht, gibt es nur eins: ab nach Florida! Genauer: nach Orlando, der für ihre Freizeitparks bekannten Stadt im Südosten der USA. Dort kann man in der… [mehr]

Lifestyle

Schlafen bei Aldi

Der Öschberghof ist das einzige Hotel, das zur Aldi-Gruppe gehört. Zum Discounter will das Vier-Sterne-Plus-Haus nicht so recht passen. Immerhin gibt es am Frühstücksbuffet Produkte der Billig- Supermarkt-Kette. [mehr]

Wellness

Baden in der Erdöl-Wanne

In Aserbaidschan legen sich Urlauber in Rohöl. Böse Zungen behaupten, man mache das, weil man mit dem Naftalan-Öl sonst nichts Besseres anfangen könne. [mehr]

Lifestyle

Kirche unter Wasser

Auf dem Grund des Sundhäuser Sees in Nordthüringen können Taucher die Stadt „Nordhusia“ erkunden – Friedhof, Galgenplatz und Gruselfaktor inklusive. [mehr]

Kuriose Kennzeichen

MA-NN oder MA-US ?

Was war denn das? Da braust eine schwarze Limousine, verdunkelte Scheiben, blitzende Felgen, durch die Mannheimer Innenstadt, der Fahrer gibt sich recht überheblich, man sieht ihn durchs geöffnete Fenster, Ellenbogen rausgestreckt. Ein junger Bursche, er macht offenbar eine Spritztour mit seinen… [mehr]

Louis de Funès

Der Gendarm von Saint-Tropez

Viele Jahre hatte Jean-Pierre Lavagna das Stück eines Ufos in seiner Garage. Kein echtes Ufo natürlich, aber eines, an dem er selber mitgebaut hatte, irgendwann in den späten 70ern, als er in einer Werft in der Nähe von Saint-Tropez arbeitete. Die bekam damals den Auftrag, aus Holz und Aluminium… [mehr]

Frühstück mit ... Julian David von voXXclub

Markenzeichen Lederhosen

Volksmusik und Schlager gelten als altmodisch, lösen aber jederzeit Begeisterungsstürme aus. Dafür, dass das so bleibt, singt auch der Mannheimer Julian David mit dem voXXclub. [mehr]

Kurzweil

Spiele für die Autofahrt

Endlich Ferien! Doch lange Autofahrten sorgen manchmal auch für lange Gesichter. Gut, wenn ein Spiel zur Hand ist, das unfreiwillige Pausen versüßt und im Reisegepäck wenig Platz beansprucht. Liebesbriefe schmuggeln Ein heikler Auftrag: Liebesbriefe zur Prinzessin schmuggeln - ohne dass einem… [mehr]

Tipp-Kick

Immer auf die Kleinen

Das Spiel läuft nicht gut für Michael Kalentzi. Humorlos knallt ihm der Gegner den kantigen Ball ins kurze Eck. 0:2 liegt er schon hinten. Jetzt will er zurückschlagen, das Plastik reinzirkeln: Fast bedächtig zuckt sein Finger auf dem Knopf am Kopf des Stürmers. Ein fieser Aufsetzer gibt dem Ball… [mehr]

"Clash of Clans"

Barbaren auf dem Smartphone

Wer gedacht hat, die Begeisterung rund um das Spiel „Clash of Clans“ würde bald abebben, sieht sich eines besseren belehrt. Kaum ein Junge, der nicht auf dem Smartphone – notfalls dem der Mutter – nach Juwelen sucht, Clankriege anzettelt oder seine Verteidigung verbessert. [mehr]

Make-up

Sonne, Schminke, Pandabär?

Sommer! Das schöne Wetter lockt uns immer wieder ins Freie. Egal ob im Biergarten, beim Public Viewing oder am Strand - sobald die Sonne scheint, bekommen manche Lust auf einen Flirt. Und manch eine Frau legt dabei Wert darauf, sich zu schminken - zum Beispiel passend zu einem luftigen Sommerkleid… [mehr]

Make-up I

Puder mit Glitzereffekt

Als meine Cousine im Sommer vor drei Jahren in der Nähe von London heiratete, wollte ich unbedingt mein neues rotes Kleid anziehen. Der Ausschnitt zeigte dummerweise viel weiße Haut. Zeit für eine Bräunungsdusche hatte ich nicht mehr. Und weil das englische Wetter nicht gerade für Sonne bekannt ist… [mehr]

Make-up II

Orange auf Weiß

Es war der Kauf meines ersten Puder-Make-ups. Unwissend darüber, dass es gewaltige Unterschiede bei Qualität, Konsistenz und Farbschattierung gibt, wählte ich das günstigste Puder mit einer leuchtenden Verpackung aus dem Drogeriemarkt. Es war der Tag der Taufe meiner kleinen Cousine, als ich mich… [mehr]

 
 
TICKER

Kontakt zur Redaktion Vermischtes

Telefon 0621/392-1313
Fax 0621/392-1373

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Movie-Finder

Wann läuft welcher Film in welchem Kino? In welchem Kino laufen welche Filme? Hier finden Sie die Antwort in unserem Movie-Finder.

 

Side/Türkei (Mit Fotostrecke)

Apfeltee zur Abkühlung

Touristen, die ihren Urlaub an der türkischen Riviera verbringen, buchen eine Portion gute Laune gleich mit. Die Gegend am Mittelmeer ist schließlich für seine rund 300 Sonnentage pro Jahr bekannt - und schönes Wetter sorgt bekanntermaßen für Zufriedenheit. Seit den 1970er Jahren zieht es… [mehr]

Artikel

Delikatessen aus dem Glas

Wenn Äpfel, Birnen, Pflaumen und viele weitere Früchte gleichzeitig reif sind, weiß manch ein Gartenbesitzer nicht, wohin mit der reichen Ernte. Dann sind Konservierungsmethoden aller Art gefragt, zum Beispiel das klassische Einkochen: Früchte werden mit Zuckerwasser in verschlossenen Gläsern auf… [mehr]

George Clooney

Clooney in Solingen: Er kam wohl mit dem Privatjet

Düsseldorf (dpa) - Es war offenbar eine Stippvisite, die geheim bleiben sollte: Hollywoodstar George Clooney reiste am Freitagmorgen still und leise von Italien aus mit dem Flugzeug nach Düsseldorf - so zumindest berichteten es mehrere Medien. Sein Ziel war das Städtische Klinikum in Solingen, rund… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR