DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 29.04.2016

Suchformular
 
 

Lifestyle

„Plötzlich tauchte Michel in meinem Bewusstsein auf“

Wenn Astrid Lindgren gefragt wurde, welche denn ihre liebste Kinderbuchfigur sei, dann nannte sie nicht Pippi Langstrumpf, sondern "Michel aus Lönneberga", der im schwedischen Original Emil heißt. "Plötzlich tauchte Michel in meinem Bewusstsein auf, als ein Mittel, um einen kleinen Schreihals zum… [mehr]

Lifestyle

Geteilter Job

Die Idee ist einleuchtend und hat gezündet: Das Berliner Unternehmen Tandemploy (eine Mischung aus dem Wort Tandem - ein Fahrrad für mindestens zwei Personen - und dem englischen Wort employ, zu deutsch Beschäftigung) bringt auf einer Internet-Plattform all diejenigen zusammen, die an Jobsharing… [mehr]

Lifestyle

Ostern: So feiert die Welt

Ein Kaninchen sitzt auf einer Wiese im brandenburgischen Sieversdorf und knabbert an Schneeglöckchen. Der Osterhase ist auf der ganzen Welt bekannt, doch um das christliche Fest haben sich viele verschiedene Bräuche entwickelt - eine Auswahl: In Ungarn geht das "Begießen" von Frauen und Mädchen am… [mehr]

Lifestyle

Mit großen Schritten Richtung Frühling

An den ersten Frühlingstagen scheint der Himmel so weit. Die Natur erwacht aus ihrem Winterschlaf und die ersten Sonnenstrahlen sorgen für gute Laune. Hanna und ihr Bruder Jakob verbringen diese Tage gerne im Mannheimer Luisenpark. "Ein Storch, ein Storch", ruft die Siebenjährige und deutet auf den… [mehr]

Studie zur Nutzung sozialer Netzwerke

Geteilt: Skandale

Internetnutzer empfehlen und teilen Nachrichten am häufigsten über Facebook. Doch der Tenor ist deutlich ernster geworden, wie eine Studie der Technischen Universitäten Darmstadt und Dresden zeigt. [mehr]

Lifestyle

Unbekannte Welt der Träume

Ein Junge hält in Mumbai (Indien) während der Mittagshitze eine Nickerchen - auf einem Stapel Wassermelonen. Schlaf ist ein unabkömmlicher Teil des Lebens und bleibt doch rätselhaft. Was passiert mit unserem Bewusstsein, wenn wir schlafen? Warum träumen wir? Der Schlaf fasziniert so sehr, dass er… [mehr]

Lifestyle

Der Weg ist das Ziel

Das zarte Grün der Bäume verleiht der malerischen Landschaft nach dem Winter wieder Farbe. Die Sonne schafft es, die Luft aufzuwärmen, der Fahrtwind weht mild um die Nase. Und auch die Pfalz präsentiert sich in Bestform: Weinberge grüßen an den Straßen, die Gassen in den Dörfern der südlichen… [mehr]

Lifestyle

Weltfrauentag: Der Kampf geht weiter

Die Sonne brennt, die Becken reflektieren das Licht. Eine Frau recht in Indien die schneeweißen Salzkristalle zusammen. Nur ein Viertel der Frauen in Indien gilt offiziell als berufstätig. Das liegt daran, dass ihre Arbeit oft nicht anerkannt wird. Auf dem Bau ist es etwa üblich, dass Frauen nur… [mehr]

Lifestyle

Mitten im Film

Eine riesige Druckwelle entlädt sich, als das Spaceshuttle abhebt. Am liebsten möchte man den Kopf einziehen, so stark vibriert es. Blick nach rechts, Blick nach links – wir sind im Kino, genauer gesagt: im IMAX-3D-Kino des Auto- und Technik-Museums in Sinsheim. [mehr]

Eisschmelze in der Arktis

Eisbären – bald nur noch im Zoo?

Mit zwei Fingern berührt das Mädchen im Ueno Zoo in Tokyo die Scheibe, als wolle sie den tauchenden Eisbären vorsichtig streicheln. Schon ist er aus dem Sichtfeld der Besucher verschwunden. Die letzten Luftblasen steigen auf und das angeleuchtete Wasser scheint hellblau in den dunklen Raum. Am… [mehr]

Neue Wege gegen die Verdrossenheit

Abenteuer Mathematik

Hallo meine Lieben, morgen steht die Mathearbeit an und ich kann nichts. Diese Formeln und Gleichungen wollen einfach nicht in meinen Kopf rein. Geht es euch auch so und hasst ihr Mathe darum auch so doll wie ich?", schreibt Nutzerin "HolaHanne" in einem Forum. Sie bekommt weit über Hundert… [mehr]

Lifestyle

Der Frühling hat es eilig

Noch ist der Frühling fern. Doch im Winterwind wiegen sich weiß-rosa Blüten, wie hier bei Birkweiler an der Deutschen Weinstraße. Aufgrund des milden Wetters blüht schon jetzt ein Großteil der Mandelbäume in der Pfalz. Nirgendwo erwacht die Natur rosiger aus ihrem Winterschlaf als hier. Auf 77… [mehr]

Lifestyle

Tierische Beziehungskisten

Auch im Heidelberger Zoo steht am Sonntag, dem Valentinstag, alles im Zeichen der Liebe. Um 14 Uhr erfahren Besucher bei einer Führung allerhand über das Liebesleben der Tiere. Weißstörche, hier in ihrem Nest im Zoo zu sehen, halten nichts von lebenslanger Treue. Sie führen normalerweise eine… [mehr]

Unkonventionell heiraten

Barfuß zur Hochzeit

Ohne strenge Kleiderordnung, dafür ungezwungen, kreativ und individuell - Boho-Hochzeiten sind auch 2016 im Trend. Der Stil hat seinen Namen von der französischen Bohème, die künstlerischen Freigeister Anfang des 20. Jahrhunderts. Heute steht "Boho" für einen exzentrischen Modestil mit Ethno- und… [mehr]

Lifestyle

Im Konfetti-Regen

Das Mannheimer Prinzenpaar Joti I. und Sabine II. freuen sich schon darauf, wenn an diesem Wochenende die Narren auf die Straße gehen. Unser Fotograf hat sie im fröhlichen Konfetti-Regen abgelichtet. Das Wort Konfetti stammt übrigens aus dem Italienischen und bezeichnete ursprünglich keineswegs die… [mehr]

Ausgefallene Leihportale

Mieten statt kaufen

Es gibt kaum etwas, was sich heute nicht ausleihen lässt. Klar, den schicken Frack. Oder das Auto. Aber Fans, Hunde, Hühner und Rentner? Wir haben einige der verrücktesten Leihportale zusammengestellt. [mehr]

Lifestyle

Laufen, laufen, laufen

Schlittenhunde wollen nur eines: laufen, laufen, laufen. Kälte, Feuchtigkeit und Nebel sind ihnen egal. Sie ziehen ihre Herrchen mit bis zu 30 Kilometern pro Stunde durch den Schnee. Hier ist der deutsche Musher, so nennt man die Schlittenhundeführer, Rudi Ropertz bei einem Rennen in Polen zusehen. [mehr]

Badenerin arbeitet als „Digitale Nomadin“

Karriere am Meer

Ja, so hatte man sie sich vorgestellt. So müsste eine "Digitale Nomadin" wohl aussehen - wie Jenny Meyer. Auf einem Foto ihrer Facebookseite rollen die Wellen in der Abendsonne sanft an einen Sandstrand heran. Eine braun gebrannte junge Frau mit dunklen, kurzen Haaren steht davor, lächelt und hält… [mehr]

Lifestyle

Endlich Hochbetrieb

Ein Lift befördert im sauerländischen Winterberg (Nordrhein-Westfalen) große und kleine Skifahrer den Berg hinauf. Die warme Wintersportbekleidung schützt vor der Kälte, doch als der Skilift höher und höher steigt und der Schnee zu fallen beginnt, kriecht der frostige Wind unter die warmen Jacken… [mehr]

Lifestyle

Schickes aus Resten

Mode muss nicht zwangsläufig mit menschlichen und ökologischen Katastrophen einhergehen. Das zeigen die 166 Aussteller im „Green Showroom“ und bei der „Ethical Fashion Show“ der Berlin Fashion Week. Roberta Gentile ist eine von ihnen. [mehr]

Lifestyle

Heiße Tipps für kalte Tage

Der Winter legt so richtig los. Wie kommen Smartphones gut durch die kalten Tage? Was müssen Hundebesitzer beachten? Und wie lassen sich Haut und Haare schützen? [mehr]

Lifestyle

Keine langen Listen

Verschobene Aufgaben und immer länger werdende Listen lassen sich vermeiden. "Man sollte sich auf die Aufgaben für den jeweiligen Tag konzentrieren und von vornherein jedes To-do konsequent mit einem Termin versehen", empfiehlt die Karriereberaterin Hanne Bergen aus Hamburg. Gegen das Verschieben… [mehr]

Lifestyle

Der Ruf der Blaumeise

Eine Blaumeise sitzt in einem Garten in Sieversdorf in Brandenburg und singt. Die kleine Schwester der Kohlmeise ist leicht zu erkennen, ihr blaues Käppchen über dem weißen Gesicht fällt sofort ins Auge. Die etwas über elf Zentimeter großen Vögel sind häufige Gäste in Deutschlands Gärten. Dies… [mehr]

Vom Flüchtlingsmädchen zur Millionärin: Jasmin Taylor

Sprache ist der Schlüssel

Jasmin Taylor wuchs in Teheran auf. Während des Golfkrieges zwischen dem Iran und dem Irak, der im September 1980 ausbrach, war sie noch Schülerin. "Mein Alltag war durch Bombenalarm und der ständigen Unsicherheit geprägt, ob ich meine Familie abends lebend wiedersehen würde", erzählt sie. "Aus… [mehr]

Minimalismus

Nichts mehr zu verlieren: Warum Verzicht im Trend liegt

Immer mehr Menschen verweigern den Konsum – ein Lebensstil, den die Entrümpelung der eigenen vier Wände und eine radikale Form des Konsumverzichts prägt. [mehr]

Lifestyle

Mit dem Rollstuhl auf den Laufsteg

Als klar wurde, dass Tan Caglar dauerhaft nicht mehr ohne Rollstuhl auskommen würde, versank er in tiefe Depressionen. "Ich habe quasi zwei Jahre hier auf dem Sofa vor dem Fernseher verbracht", erzählt der 35-Jährige in seiner Hildesheimer Wohnung. Doch dann geriet er beim Zappen in die Übertragung… [mehr]

Junge Jäger in Deutschland

Aufregung vor dem Schuss

Sie ziehen los, wenn andere noch schlafen –und töten Tiere. Stefan Schädler, 22 Jahre, und Tobias Rettenmaier, 21 Jahre, sind Jungjäger. In Deutschland gibt es zurzeit so viele Jäger wie nie zuvor. Sie werden immer jünger. [mehr]

 
 
TICKER

Kontakt zur Redaktion Vermischtes

Telefon 0621/392-1313
Fax 0621/392-1373

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Movie-Finder

Wann läuft welcher Film in welchem Kino? In welchem Kino laufen welche Filme? Hier finden Sie die Antwort in unserem Movie-Finder.

 

Westküste Irlands

Wilder Charme der Freiheit

Der Wild Atlantic Way führt über 2500 Kilometer an der Westküste Irlands entlang. Die Route lässt sich nur in Teilabschnitten erkunden – denn sie ist so schön, dass man ständig anhalten muss. [mehr]

Artikel

Sirup gut dosieren

Manche Menschen greifen beim Süßen von Speisen statt zu Industriezucker lieber zu Dicksäften oder Sirup. Auch diese sind aber alles andere als zucker- und energiearm und sollten nur in kleinen Mengen verzehrt werden, rät die Verbraucherzentrale Sachsen. Dicksäfte und Sirupe bestehen nach Angaben… [mehr]

William + Kate

Expertin: Herzogin Kate hat immer noch Angst vor Fehlern

London (dpa) - Herzogin Kate (34) hat nach Ansicht einer britischen Royal-Expertin auch nach fünfjähriger Ehe mit Prinz William (33) eine Heidenangst, Fehler zu machen. Zwar seien ihr in dieser Zeit keine echten Patzer passiert, «aber ich glaube, sie hat absolut Angst, es nicht recht zu machen… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR