DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 20.01.2017

Suchformular
 
 

Veranstaltungen

Sound der Star-Wars-Filme

Mannheim. Seine Musik ist unsterblich und gibt vielen Filmklassikern den gebührenden Rahmen: John Williams schrieb die Melodien zu Welterfolgen wie "Jurassic Park", "Star Wars" und "Schindlers Liste", gewann fünf Oscars und zwölf Grammys - und ist damit lebender Rekordpreisträger. [mehr]

Veranstaltungen

„Wir verarbeiten die Spannung in der Luft“

Malky sind kein ganz gewöhnliches Pop-Projekt: Auf ihrer Facebook-Seite veröffentlichten die fünf Musiker um den langjährigen Wahl-Mannheimer Daniel Stoyanov und den Odenwälder Produzenten Michael Vajna eine Art literarischen Adventskalender. Unter den täglichen Buch-Tipps: Gogol-Novellen, Kafka… [mehr]

Veranstaltungen

Einblicke ins „Seelenbeben“

Mannheim. Mit mehr als 13 Millionen verkauften Tonträgern ist Andrea Berg die unangefochtene deutsche Schlagerkönigin und kann auf eine lange, erfolgreiche Karriere zurückblicken. Noch immer steckt die inzwischen 50-Jährige voller Energie und Tatkraft - kein Wunder, dass sie ihre derzeit laufende… [mehr]

Veranstaltungen

Erfolgskonzept mit ausgesuchten Künstlern

Mannheim. Wenn etwas zum 90. Mal stattfindet, muss es sich um ein Erfolgskonzept handeln. So sieht es mit der Silke-Hauck-Nacht im Mannheimer Schatzkistl aus. Die 90. Ausgabe mit der Sängerin und Entertainerin als Gastgeberin bestreiten am Samstag, 21. Januar, 20 Uhr, Ingrid Schwarz-Lurf, Rino… [mehr]

Veranstaltungen

Stars und Newcomer kommen zu „Carambolage“

HEIDELBERG. Es kracht wieder im Karlstorbahnhof, denn das Kabarett- und Comedy-Festival steht vor der Tür. Bei der "Carambolage 2017" geben sich bekannte Künstler und Newcomer die Klinke in die Hand. Gleich den Auftakt macht ein spannendes Duo: Wiebke Eymess und Friedolin Müller sind am Donnerstag… [mehr]

Veranstaltungen

Er ist seit zehn Jahren bissig

Brühl. Treffsichere Pointen und pfeilschnelle Wortakrobatik: Tobias Mann ist dafür bekannt, dass er auf der Bühne die mitreißende Kraft eines Wirbelsturms entfaltet. Und auch beim Gastspiel am Donnerstag, 26. Januar, um 20 Uhr in der Brühler Festhalle wird sein Bewegungsdrang unstillbar sein, ohne… [mehr]

Veranstaltungen

Oma Hilde ist absolut kein Fall für den Pflegedienst

Brühl. Das Theater Hemshofschachtel aus Ludwigshafen gehört zu den Rennern im Kulturkalender der Gemeinde Brühl. Wenn die Mundart-Truppe um Chefin Marie-Louise Mott in der Festhalle ein Gastspiel gibt, müssen sich die Interessierten beeilen, um Karten für die Ludwigshafener Künstler zu erhalten. [mehr]

Veranstaltungen

Phänomen dazwischen

HEIDELBERG. Der amerikanische Alternative-Hip-Hop-Künstler Astronautalis macht auf seiner "Cut The Body Loose"-Tournee derzeit Europa unsicher. Am Freitag, 20. Januar, 20 Uhr, ist das Phänomen, das sich so schwierig in ein Genre sortieren lässt, in der Halle 02 in Heidelberg zu Gast. [mehr]

Veranstaltungen

„Winterlichter“ eingeschaltet

Mannheim. Nach dem großen Erfolg in den beiden Vorjahren geht es gar nicht anders: Im Luisenpark werden wieder die "Winterlichter" angeschaltet. Das Festival, das im vergangenen Jahr 35 000 Menschen aus der ganzen Region begeisterte, wird ab dem 21. Januar bis einschließlich 26. Februar wieder… [mehr]

Veranstaltungen

Von Sternen und Mordfällen

Mannheim. "Was Sie schon immer über Sterne wissen wollten, aber bisher nicht zu fragen wagten" - darüber hält Dr. Maria Bergemann vom Max-Planck-Institut für Astronomie in Heidelberg einen Vortrag im Planetarium. Heute um 19.30 Uhr soll der Frage nachgegangen werden, "ob die Sterne leuchten, damit… [mehr]

Veranstaltungen

Nächtliche Quadratestadt

Mannheim. Der Stadtrundgang "Nachtwächter. Im Quadrat." führt am Freitag, 20. Januar, ab 20 Uhr durch das nächtliche Mannheim. Innerhalb von etwa 90 Minuten erzählt der verkleidete Nachtwächter Anekdoten über seine klassischen Aufgaben und die anderer "unehrlicher Kollegen" sowie über Carl Theodor… [mehr]

Veranstaltungen

Offener Abend im Märchenhaus

Mannheim. Am Mittwoch, 25. Januar, gibt es Tee und Plätzchen zu behaglichen Märchen. Im Mannheimer Märchenhaus in der Kehlerstraße 9 in Seckenheim finden regelmäßig Märchenabende statt. Dieses Mal lädt die Waldorferzieherin Angelika Schmucker zu einem offenen Erzählabend in alter Tradition ein… [mehr]

Veranstaltungen

Genuss unter freiem Himmel

Freinsheim. Feine Tropfen und kulinarische Köstlichkeiten können die Besucher der Rotweinwanderung auf dem "Musikantenbuckel" genießen, zu der die Stadt Freinsheim von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. Januar einlädt. Von Schwarzriesling, Saint Laurent, Dornfelder, Cabernet-Sauvignon, Merlot und… [mehr]

Veranstaltungen

Buntes Jubiläumsprogramm

Heddesheim. Die Heddesheimer Eisbahn bietet ihren Besuchern am Wochenende eine besondere Attraktion: Von Freitag bis Sonntag, 20. bis 22. Januar, wird dort der "Heddesheimer Eiszauber" veranstaltet, der dieses Jahr zudem im Zeichen des Ortsjubiläums "1100 Jahre Heddesheim" und des 40-jährigen… [mehr]

Veranstaltungen

FCV feiert Galanacht

Frankenthal. Seine große Galanacht eröffnet der Frankenthaler Carneval Verein von 1820 (FCV) am Samstag, 21. Januar, zum närrischen Glockenschlag 19.33 Uhr im CongressForum der Stadt (Stephan-Cosacchi-Platz 5). Die Gäste können hierbei miterleben, wie die "Ritter von der Hobelbank" geadelt werden… [mehr]

Veranstaltungen

Vom Verlust des Mitgefühls

Mannheim. Wie das Leben so spielt! Einst pflegten die Bewohner zweier Dörfer, getrennt durch einen schmalen Bach, freundschaftliche Beziehungen, ja einige waren sogar miteinander befreundet. Doch dann stritten sich Winzer und Viehbauer und nichts mehr war wie zuvor. Ein Konflikt, der die… [mehr]

Veranstaltungen

Hofkapelle spielt im Zeughaus

Mannheim. Dass eine Epoche mehr zu bieten hat als nur die uns geläufigen Attribute eines historischen Zeitraums, hat sich die Sonderausstellung "Barock - Nur schöner Schein?" in den Reiß-Engelhorn-Museen (rem) zur Aufgabe gemacht. Die ungewöhnliche Schau verbindet noch bis 19. Februar Kunst… [mehr]

Veranstaltungen

Satire in Sachen Liebe und Erfolg

Mannheim. Namen, die keiner mehr kennt? Mischa Spoliansky steht für eine Künstlergeneration, die darunter zu leiden hatte, dass in Deutschland 1933 quasi über Nacht die kulturelle Vielfalt erlosch, und jeder mit Verfolgung, ja Vernichtung rechnen musste, der einer völkisch-zerstörerischen… [mehr]

Veranstaltungen

Gabriela Montero mit Grieg

Mannheim. Mit Gabriela Montero kommt am Freitag, 20. Januar, eine der aufregendsten Pianistinnen in den Mannheimer Rosengarten. Das Besondere an ihr: Sie ist nicht nur eine vorzügliche Klavierspielerin. Montero bewältigt die schwierigsten Stücke klanglich in transparenten Deutungen; selbst Martha… [mehr]

Veranstaltungen

Mannheimer Aida trifft sich mit Freunden

Mannheim. In ihrer beliebten Reihe "Begegnung" treffen die Freunde und Förderer des Nationaltheaters Mannheim am Mittwoch, 25. Januar, im NTM-Theatercafé auf die Sopranistin Miriam Clark. Die junge Solistin begeisterte Opernfreunde unlängst in der Titelpartie der Verdi-Premiere "Aida" im Opernhaus… [mehr]

Veranstaltungen

Shakespeare und die Musik

Schwetzingen. Shakespeare hat zahlreichen Liebespaaren die Unsterblichkeit geschenkt, wobei die Musik eine nicht zu unterschätzende Rolle spielte. Bei diesem Konzert sind nun englische Tonmeister zu entdecken. John Dowland (1563-1626) war ein Zeitgenosse des Barden, Matthew Locke (1621-1677) wurde… [mehr]

Veranstaltungen

Gut eingeführt in die Premiere

Mannheim. Nachdem Tanzchef Stephan Thoss als Auftakt für seine erste Mannheimer Spielzeit das abendfüllende Tanzstück "Ein Sommernachtstraum" gewählt hatte, lässt er nun als zweite Tanzpremiere den dreiteiligen Abend "New Steps - Bolero" folgen. Für diesen kreieren die beiden Choreographen Felix… [mehr]

Veranstaltungen

„Ein Zeugnis hier gelebter Kultur“

Mannheim. Das große Finale des Zeitraumexit-Projekts steht kurz vor seinem Abschluss. Bei freiem Eintritt präsentiert das Künstlerhaus am Freitag, 20. Januar (18 bis 22 Uhr), und Samstag, 21. Januar (14 bis 22 Uhr) im Ratssaal des Mannheimer Stadthauses (N 1) in einer einzigartigen Show das… [mehr]

Veranstaltungen

Eine Nacht voll Rhythmus

Mannheim. Zusammen mit der Tanzschule Salsa Mora will der Club Baton Rouge mit Salsa DJs die Menge zum karibisch-fröhlichen Tanzen bringen. Neben den spielerischen Salsa-Rhythmen gibt es auf zwei weiteren Floors Hip-Hop und Reggaeton zu hören. Große Auswahl Reggaeton wurde in Europa bekannt durch… [mehr]

Veranstaltungen

„Ich habe schon immer groß gedacht“

Für Chris Tall (gesprochen wie Kristall) war es immer kristallklar, dass er in den großen Hallen der Republik auftreten will. Jetzt hat es der Stand-up-Comedian aus Hamburg geschafft: Die Show am Samstag, 14. Januar, 20 Uhr, in der Mannheimer SAP Arena ist nur eine von vielen in dieser… [mehr]

Veranstaltungen

Rettung mit Hindernissen

Mannheim. "Ein sagenhaftes Programm aus den Kompositionen von Hummel, Baumann, Knabel, Thalhbauer und Rich Laughlin" - das haben Ottfried Fischer und die Heimatlosen erarbeitet. Sie präsentieren es am Montag, 16. Januar, 20 Uhr, im Mannheimer Capitol. Untertitel: "Wir oper-retten die Welt". [mehr]

Veranstaltungen

Sex mal spontan und schlagfertig

Mannheim. Irgendwas mit Sex. Längst hat das Körperliche die Medien abgelöst. Das weiß Martina Brandl - und richtet ihr neuestes Comedy-Programm gnadenlos auf diesen Trend aus. Am Donnerstag, 12. Januar, 20 Uhr, ist sie im Mannheimer Capitol zu erleben. Brandl hat sich als Angela-Merkel-Sprecherin… [mehr]

Veranstaltungen

„Seltsames Verhalten“

Mannheim. Mit "seltsamem Verhalten" hat Knacki Deuser derzeit zu tun. Der Ex-Mister-"Nightwash" ist am Mittwoch, 18. Januar, 20 Uhr, im Schatzkistl zu Gast. Die Welt verändert sich in rasender Geschwindigkeit - kein Wunder, dass auch Knacki Deuser der Stillstand ein Grauen ist. Der Stand-up… [mehr]

Veranstaltungen

Suche nach Muttis Politiksystem

Mannheim. Mit seinem Programm "Mutti reloaded" kommt Reiner Kröhnert am Freitag, 13. Januar, 20 Uhr, in die Mannheimer Klapsmühl' am Rathaus. Der Parodist schlüpft in Angela Merkels Haut - und spürt ihrem bislang noch undurchdrungenen Erfolgsrezept als Bundeskanzlerin nach. [mehr]

Veranstaltungen

Pfeffermühleim Kistl

Mannheim. Auf eine "kabarettistische Achterbahnfahrt durch das hysterische Deutschland mit Bekloppten, Krisengewinnlern und tiefenentspannten Politikern" nimmt die Leipziger Pfeffermühle ihre Zuschauer am Donnerstag, 12. Januar, 20 Uhr, im Mannheimer Schatzkistl mit: Sie kommt mit dem Stück "Drei… [mehr]

Veranstaltungen

Künstlerisch auf eigenen Beinen

Mannheim. Mit "Can't Wait Until Tonight" gelang Max Mutzke 2004 der Durchbruch. Seitdem ist der Sänger und Komponist mit seinem Stilmix aus Soul und Pop präsent auf den Bühnen der Republik. Nach ausverkauften Tourneen in den vergangenen beiden Jahren gibt es nun eine "Zugabe": am Mittwoch, 18… [mehr]

Veranstaltungen

Kollektive Erinnerung

Mannheim. Mit Gitarrist Jo Ambros als Duo ist Helen Schneider am Freitag, 13. Januar, 20 Uhr, im Capitol in Mannheim zu hören. Bekannt geworden als Rocksängerin im Gefolge von Udo Lindenberg, gefeiert als Musical-Star und geliebt für ihre Wandlungsfähigkeit gehört die 64-jährige New Yorkerin zu den… [mehr]

Veranstaltungen

Entspannter Abend

Heidelberg. Mit nahegehenden Texten, schöner Musik, jeder Menge Klamauk und der einen oder anderen spontanen Geschichte hat sich Songwriter Hannes Wittmer alias Spaceman Spiff seine Fan-Basis erspielt. Doch nach drei Alben und mehreren Hundert Konzerten hatte er erst einmal genug von seinem Alter… [mehr]

Veranstaltungen

Astronomie und Poesie

Mannheim. Das Planetarium öffnet seinen astronomiebegeisterten Besuchern einmal mehr Welten, die weit über das Blickfeld normaler Menschen hinausragen. Zunächst beleuchtet Klaus Jäger am Donnerstag, 12. Januar, 19.30 Uhr, mit seinem Vortrag "Scharfblick - Weitblick - Zeitmaschine, 400 Jahre… [mehr]

Veranstaltungen

Der Alltag am Hof von Carl Theodor

Mannheim. Das Barockschloss Mannheim lädt seine Besucher ein, zurück in die Glanzzeiten des historischen Gebäudes zu reisen. Am Samstag, 14. Januar, um 14.30 Uhr führt ein Mitglied des Hofes im historischen Kostüm durch die Prunkräume und gibt lebendige Einblicke in die Zeit, in der das… [mehr]

Veranstaltungen

Führung durch Pin-up-Schau

Mannheim. Die New York Times bezeichnete ihn als "America's No. 1 Pin-up Photographer" und siedelte seine Bilder "irgendwo zwischen Verführung und Kunst" an: Die Rede ist von Peter Gowland, dessen glamouröse Aufnahmen zurzeit in der Ausstellung "Peter Gowland's Girls" im Zephyr - Raum für… [mehr]

Veranstaltungen

Ermunterung zum Selbermachen

Heddesheim. Einige Neuerungen bringt der 9. Rhein-Neckar Kunst- und Kreativmarkt: Am Samstag und Sonntag, 14./15. Januar, präsentieren neben den Stammausstellern auch viele neue Anbieter aktuelle Design- und Kreativ-Trends für 2017 in der Heddesheimer Nordbadenhalle. [mehr]

Veranstaltungen

Experten nehmen Rebensaft unter die Lupe

Neustadt. Mit Themen wie "Weinbau und Oenologie", "Phytomedizin" sowie "Betriebswirtschaft/Marketing" setzen sich Experten bei den 70. Pfälzischen Weinbautagen auseinander, die am Dienstag und Mittwoch, 17. und 18. Januar, im Neustadter Saalbau ausgerichtet werden. [mehr]

Veranstaltungen

Premiere zum Narrenjubiläum

Brühl. In der Kurpfalz ist die Fasnacht eher rheinisch geprägt. Doch immer mehr wandern die schwäbisch-alemannischen Fasnet-Bräuche in den Norden Badens. Die Guggemusik hat sich inzwischen durchgesetzt, jetzt folgen die Häs- und Larventräger neuer Zünfte auf ihrem Eroberungszug gen Norden. [mehr]

Veranstaltungen

Gedanken zur Reformation

Speyer/Neustadt. "Evangelisch - Was heißt das?" Mit dieser Frage setzt sich eine Ausstellung auseinander, die das Religionspädagogische Zentrum Neustadt und das Zentralarchiv der Evangelischen Kirche der Pfalz zum Start des Jubiläumsjahres "500 Jahre Reformation" präsentieren. Die Schau wird am… [mehr]

Veranstaltungen

Experten informieren über Multiple Sklerose

Heidelberg. Patienten mit Multipler Sklerose (MS) und deren Angehörige lädt die Neurologische Universitätsklinik in Heidelberg am Samstag, 14. Januar, zu einem Informationstag ein. Von 10 bis 14 Uhr geben renommierte MS-Experten hierbei einen Überblick über aktuelle Therapiemöglichkeiten und neue… [mehr]

Veranstaltungen

Auftakt mit Trio und Quartett

Mannheim. Mit gleich zwei außergewöhnlichen Abenden startet die Gesellschaft für Neue Musik im Zeughaus in ihr Konzertjahr 2017. "So interpretiert zu werden, ist wohl für jeden Interpreten ein Wunschtraum". Diese Worte von Wolfgang Rihm kennzeichnen das Trio Boulanger, das sich neben der Pflege der… [mehr]

Veranstaltungen

Nachwuchs am Piano

Mannheim. An der städtischen Musikschule Mannheim bereiten sich die jungen Pianistinnen und ein Pianist der Klavierklasse Uschi Reifenberg fleißig auf den Wettbewerb "Jugend musiziert" vor, die Regionalwertung Ende Januar steht unmittelbar bevor und beurteilt dieses Jahr unter anderem auch in der… [mehr]

Veranstaltungen

Morde und Märchen

Mannheim. Der mexikanische Autor Edgar Chías greift in seinem Stück "Der Himmel in der Haut" (El Cielo en la piel) das Thema der Frauenmorde in Mexiko auf. Das Stück ist ein "Monolog für viele Stimmen" und wird in Rückblenden erzählt. Mit einer stark poetischen Sprache erzählt der Autor in zehn… [mehr]

Veranstaltungen

Debussy in Heidelberg

Heidelberg. Nach dem Neujahrskonzert mit dem das Philharmonische Orchester das Jahr eröffnete, geht es am 18. und 19. Januar gleich mit der Konzertsaison weiter. Die Konzertbesucher werden u. a. in das ferne Usbekistan entführt. Die Uraufführung eines Cellokonzerts der 1978 in Usbekistan geborenen… [mehr]

Veranstaltungen

Familienleben im Internet

Mannheim. Wie verändern Facebook, Twitter und YouTube unser Miteinander? Sind die Möglichkeiten und Gefahren der digitalen Welt für den Einzelnen überschaubar? Diesen und anderen hochaktuellen Fragen geht Clemens J. Setz' Schauspiel "Vereinte Nationen" nach, das am Sonntag, 15. Januar, 20 Uhr… [mehr]

Veranstaltungen

Gipfeltreffen der Klassik-Stars

Mannheim. Zwei Klassik-Stars trafen sich im Sommer 2013 im kleinen Schweizer Dörfchen Saanen. Die aus der Begegnung resultierende Tournee und die dazugehörige CD wurden ein sensationeller Erfolg, nun kommt die Fortsetzung. Hélène Grimaud ist eine der faszinierendsten Pianistinnen unserer Zeit… [mehr]

Veranstaltungen

Techno fürs Herz

Ludwigshafen. Kometenhaft - anders kann der Aufstieg der beiden aus Sachsen-Anhalt stammenden House-DJs Spike*D (bürgerlich: Marcel Stephan) und Nico Wendel nicht bezeichnet werden. Seit 2010 legen sie unter den Namen Gestört aber Geil deutschlandweit auf. Spätestens seit ihrem 2016… [mehr]

Veranstaltungen

Chronist mit Pointenhäcksler

Mannheim. Schicksalswahlen! Die EU! Der Brexit! Amerika! Was stand nicht alles auf dem Spiel - sogar der FC Bayern schwächelt ... Und für Urban Priol ist das natürlich allesamt ein gefundenes Fressen. Der Kabarettist gibt sich in seinem Jahresrückblick "Tilt!" als unermüdlicher und messerscharfer… [mehr]

Veranstaltungen

„Wie war’s für Dich?“

Mannheim. "Was war los im Jahr 2016?" - das fragt am Freitag und Samstag, 6. und 7. Januar, Frederic Hormuth in Gehrings Kommode in Mannheim-Neckarau. Der Kabarettist durchwühlt unter dem traditionellen Programmmotto "Wie war's für Dich?" das Jahr nach Bemerkens- und Vergessenswertem. [mehr]

Veranstaltungen

Suche nach Großem

Mannheim. Lars Reichow fordert etwas Großes: "Freiheit!" Für "freie Menschen mit freiem Geist" will der Kabarettist etwas Neues, Großes erwirken. Warum das weit darüber hinaus geht, einfach mal nur eine Nacht durchzuschlafen, ohne aufs Klo zu müssen, erläutert er bei seinen Auftritten am Mittwoch… [mehr]

Interview

„Man sollte sich mit Riesen umgeben“

Der Niederländer Hans Klok begeistert mit seinen Shows voller Illusionen, verblüffender Tricks und Nervenkitzel. Die Nachfrage nach dem neuen Programm "House Of Mystery" wird so hoch eingeschätzt, dass der 47-Jährige schon jetzt zwei Shows für Anfang 2018 im Mannheim terminiert hat: Mit… [mehr]

Veranstaltungen

Neu vertont und inszeniert

Mannheim. Die Show "Phantom der Oper", ein "Musical in 16 Bildern nach dem Roman von Gaston Leroux" von Arndt Gerber (Musik) und Paul Wilhelm (Text), ist am Sonntag, 8. Januar, 19 Uhr, im Mannheimer Rosengarten zu Gast. Mit Orchester und Balletttänzern sowie ausgewählten Solisten spürt es der… [mehr]

Veranstaltungen

Prickelnd emotional

Mannheim. Die beiden Gitarristen Jan Pascal und Alexander Kilian kommen am Mittwoch, 11. Januar, 20 Uhr, zusammen mit der Tänzerin Azucena Rubio ins Mannheimer Capitol: Café del Mundo ist ein leidenschaftliches Projekt, das sich dem Flamenco Nuevo verschrieben hat. Ein "prickelnd emotionales… [mehr]

Veranstaltungen

Mit Kontrabass und Tolle feiern

Weinheim. Feiern und Tanzen zum Jahresauftakt - mit Boppin' B am Freitag, 6. Januar, 20 Uhr, im Weinheimer Café Central. Seit 1985 sind die fünf Männer mit der Tolle auf den Bühnen der Republik unterwegs, um ihre Fans so richtig in Schwung zu bringen. Eigentlich wollten Boppin' B nur ein einmaliges… [mehr]

Veranstaltungen

Wer wollte die Kurfürstin töten?

Mannheim. Das Barockschloss in Mannheim lädt mit Themenführungen dazu ein, erkundet zu werden. Dabei erfährt man nicht nur mehr über die Räume, sondern auch über die lebendige Geschichte in dem prächtigen Bau. Heute, 5. Januar, lädt Aschenputtel um 14.30 Uhr Kinder ab 8 Jahren zum Maskenball ein… [mehr]

Rosengarten

Beim Neujahrsempfang ist die ganze Stadt auf den Beinen

Mannheim. Alle Säle, alle Foyers, von unten bis unters Dach - überall ist Programm, ist etwas geboten, kann man sehen, hören, erleben, etwas erfahren am Freitag, 6. Januar, ab 10 Uhr (Einlass) bis spät in den Nachmittag. Den Feiertag nutzt die Stadt nun schon seit dem Jahr 2000 zum Neujahrsempfang… [mehr]

Veranstaltungen

Viel Liebe zum Detail

Mannheim. Unter dem Motto "Lok trifft Traktor" treffen an diesem Wochenende im John Deere Forum auf dem Lindenhof wieder kleine Lokomotiven und große Traktoren aufeinander. Bereits zum siebenten Mal findet die Ausstellung statt, bei der Modelleisenbahnvereine und Modellbauer aus der Kurpfalz und… [mehr]

Veranstaltungen

Vom Jäger zum Viehzüchter

Mannheim. Am Sonntag, 8. Januar, erwartet die Besucher in den Reiss-Engelhorn-Museen eine Führung durch die Sonderausstellung "Versunkene Geschichte. Archäologie an Rhein und Neckar". Sie nimmt den Besucher auf eine Zeitreise von der Steinzeit über die Bronze- und Eisenzeit sowie die Römerzeit bis… [mehr]

Veranstaltungen

Neue Arten des Tourismus

Mannheim. Zahlreiche Aussteller aus der Tourismusbranche locken in die Maimarkthalle und laden an drei Tagen zum Informieren, Buchen und Kaufen ein. Vom 6. bis 8. Januar präsentiert der 23. ReiseMarkt Rhein-Neckar-Pfalz täglich von 10 bis 18 Uhr vielfältige Urlaubsangebote für die schönste Zeit im… [mehr]

Veranstaltungen

Mit dem Hausboot durch Frankreich

Mannheim. Jeder träumt davon: einmal um die Welt reisen und die schönsten Orte der Erde mit den eigenen Augen sehen. Doch welche Reiseziele sind besonders sehenswert? Wo findet man einzigartige Ausblicke auf wunderschöne Naturspektakel und exotische Welten sowie Kulturen? [mehr]

Veranstaltungen

Reformation in der Kurpfalz

Mannheim. Die Reiss-Engelhorn-Museen präsentieren in den nächsten Wochen die beliebte Vortragsreihe mit Eleonore Kopsch. Sie entführt ihre Zuhörer an vier Nachmittagen in vergangene Zeiten und widmet sich der Geschichte der Kurpfalz und ihren wittelsbachischen Herrschern. [mehr]

Veranstaltungen

20 Jahre im Dienst der Traumhochzeit

Ludwigshafen. "20 Jahre mit Herz im Dienst für Braut und Bräutigam!" - dieses Verdienst kann sich die Hochzeitsmesse "Trau" auf die Jubiläumsfahne schreiben, die am Samstag und Sonntag, 7./8. Januar, wieder in der Ludwigshafener Friedrich-Ebert-Halle (Erzbergerstraße 89) zu Gast ist. [mehr]

Veranstaltungen

Märchenhaftes Musikerlebnis

Hockenheim. Ein märchenhaft-musikalisches Erlebnis für die ganze Familie erwartet die Besucher von "Aschenputtel - Das Musical" am Donnerstag, 5. Januar, 16 Uhr, in der Hockenheimer Stadthalle (Rathausstraße 3). Das Theater Liberi bringt die Geschichte der ungeliebten Stieftochter auf die Bühne… [mehr]

Veranstaltungen

Ehrung für verdiente Tollitäten

Speyer. Langjährige verdiente Fasnachter erfahren am kommenden Wochenende eine besondere Würdigung: Am Sonntag, 8. Januar, richtet die Vereinigung Badisch-Pfälzischer Karnevalsvereine in der Speyerer Stadthalle (Obere Langgasse 33) die Verleihung der Goldenen Löwen aus. Die Goldenen Löwen mit… [mehr]

Veranstaltungen

Auftakt mit einer Reise von Rom bis Wien

SCHWETZINGEN. Zum festlichen Neujahrskonzert lädt die Mozartgesellschaft Schwetzingen am Freitag, 6. Januar, 20 Uhr, im Rokokotheater. Die Philharmonie Baden-Baden geht mit den Zuhörern auf eine Reise von Rom bis Wien. Auf dem Programm stehen Stücke von Johann und Josef Strauß. [mehr]

Veranstaltungen

Ein Abend mit Starbesetzung

Mannheim. Beim dritten Festlichen Opernabend der Saison sind in Johann Strauß' "Die Fledermaus" am Sonntag, 8. Januar, 18 Uhr, unter der musikalischen Leitung von Alexander Soddy als Starsänger Peter Seiffert in der Partie des Alfred sowie Nikolai Schukoff als Eisenstein zu Gast. [mehr]

Veranstaltungen

Knödel und hohe Berge

Ludwigshafen. Eine musikalische Liebeserklärung von Sandra Maria Schöner (Gesang) und Alexander Hopf (Klavier) steht am Samstag und Sonntag, 7. und 8. Januar, jeweils um 19.30 Uhr, im Theater im Pfalzbau auf dem Programm: In "Mad in Austria" legen sie ihre Herzen dem Land zwischen Bergen, Tälern… [mehr]

Veranstaltungen

Klassischer Gesang und Zwillingsjazz

Mannheim. Mit seiner Musiksalon-Reihe startet das Nationaltheater am Freitag, 6. Januar, 20 Uhr, ins neue Jahr: Im Oberen Foyer ist das Scheffel Quintett zu erleben - mit norddeutschen Gesangsquartetten und italienischen Zugaben. Zu hören sind Juliane Herrmann (Sopran), Susanne Scheffel (Alt… [mehr]

Veranstaltungen

Wagner und Bruckner im Einklang

Mannheim. Für Wagnerianer bietet das 4. Akademiekonzert - zu hören am Montag und Dienstag, 9. und 10. Januar, jeweils um 20 Uhr im Rosengarten - einen ausgezeichneten Einstieg in 2017. Kein Geringerer als Marek Janowski, einer der großen Wagner-Dirigenten unserer Zeit, führt durch einen Abend, der… [mehr]

Veranstaltungen

„Sound of Mannheim“

Mannheim. Mit fast 200 000 Facebook-Fans ist DJ Nick Curly eine Berühmtheit in der Musikbranche. Der Weinheimer mit dem bürgerlichen Namen Nico Döhringer lebt in Mannheim und hat, bevor er große internationale Bekanntheit erlangte, in Clubs wie dem "Loft" in Ludwigshafen oder im "Lagerhaus" in… [mehr]

Show

„Rhythmus und Humor sind universell“

Vor 25 Jahren begann in England alles mit Händen, Füßen und ein paar Besen. Inzwischen haben über 15 Millionen Besucher in aller Welt das seit 1997 von der Mannheimer Agentur BB Promotion vermarktete Rhythmusspektakel "Stomp" gesehen. Und erlebt, wie aus profanen Alltagsgegenständen, aus singendem… [mehr]

SHOW

Filmmusik in großer Besetzung

Mannheim. Das Mannheimer Capitol läutet sein Jubiläumsjahr ein - und startet noch 2016 damit: 90 Jahre wird die Spielstätte alt, und dazu haben sich die Mitglieder des Ensembles richtig ins Zeug gelegt. Mit der "Cinema Rock Symphony" feiert es am Freitag, 30. Dezember, 20 Uhr, eine erste große… [mehr]

Revue

Heldinnen im Hochzeitsfieber

Mannheim. Frech, pointenstark und genau das richtige Mittel, nach den besinnlichen Weihnachtsfeiertagen und der Ruhe zwischen den Jahren wieder in Schwung zu kommen, ist die Revue "Höchste Zeit - vier Heldinnen im Hochzeitsrausch", die Fortsetzung des letztjährigen Erfolgs "Heiße Zeiten". Sie ist… [mehr]

KLASSIK

Aschenbrödel auf der Großleinwand

Mannheim. "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel" gehört zu Weihnachten wie Tannennadelduft und Lametta. Zu diesem Weihnachtsfest ist der Märchenklassiker im Kinoformat und mit Livemusik zu erleben: Ein großes Orchester zelebriert die unvergessliche Musik des tschechischen Komponisten Karel Svoboda zur… [mehr]

OPER

Klassiker wie ein Märchen

Mannheim. In einer märchenhaften, bildgewaltigen Inszenierung des Budapester Operntheaters ist Wolfgang Amadeus Mozarts "Zauberflöte" am Dienstag, 27. Dezember, 20 Uhr, im Mannheimer Rosengarten zu erleben. Info: n: 53,50 bis 74,50 Euro. Mozarts "Zauberflöte": Dienstag, 27. Dezember, 20 Uhr… [mehr]

KABARETT

Wiedersehen mit den Herren im Bad und Co.

Mannheim. Fünf Abende in Folge lachen, bis der Arzt kommt - das können die Besucher in "Das Beste von Loriot", das vom Ensemble der Klapsmühl' am Rathaus in Mannheim für die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr vorbereitet wurde. Vom 26. bis 30. Dezember stehen die Mitglieder des Kabarett Dusche… [mehr]

JAZZ

Sieben Mal leichter als Luft

Mannheim. Dass Erika Stucky um die Weihnachtszeit in der Alten Feuerwache in Mannheim zu Gast ist, ist längst lieb gewonnene Tradition, und die Fans reißen sich schon im Vorjahr um die Karten für das, was da kommen mag. Selbst wenn noch nicht genau feststeht, was sich die Sängerin, Akkordeonistin… [mehr]

Veranstaltungen

Rückkehr der Höllenorgel

Weinheim. Extremliedermaching und ein alljährliches Wiedersehen stehen dieser Tage im Weinheimer Café Central an: Götz Widmann gibt sich am Dienstag, 27. Dezember, 21 Uhr, die Ehre, bevor Mambo Kurt am Donnerstag, 29. Dezember, 21 Uhr, einmal mehr das Ruder übernimmt. [mehr]

Veranstaltungen

Von Seeed bis Simon & Garfunkel

Bensheim. Es muss nicht immer das Original sein, mitunter kommen Coverbands auch schon sehr nah heran. Das Bensheimer Musiktheater Rex ist mittlerweile regelmäßig Spielort für solche Formationen, und die Fans wissen das zu schätzen. Jetzt stehen gleich mehrere Tribute-Auftritte in der… [mehr]

Hip–Hop

Schöne Rap-Bescherung dank 360 Grad Records

Heidelberg. Besinnliche Weihnachten? Von wegen! In der Halle 02 in Heidelberg steht auch in diesem Jahr wieder ein Hip-Hop-Jam an, bei der es alles andere als ruhig zugeht. Am Sonntag, 25. Dezember, ab 21 Uhr, lädt das heimische Label 360 Grad Records mit starkem Line-up ein. Alte Bekannte treffen… [mehr]

Veranstaltungen

Die Thunderbirds sind zurück

Mannheim. Deutschlands älteste Beatband ist wieder zurück: Die Thunderbirds um Joachim Schäfer hatten ihren ersten Auftritt im Jugendheim Erlenhof im Dezember 1962, wo sie auch gleichzeitig proben durften. Die Thunderbirds, das sind Gerhard Meier an der Gitarre, Joachim Schäfer am Keyboard, Hubert… [mehr]

Veranstaltungen

Heiligabend im Planetarium

Mannheim. An Heiligabend, am Samstag, 24. Dezember, um 17 Uhr, setzen das Planetarium und der Freundeskreis Mannheimer Planetarium im Sternensaal eine langjährige Tradition fort. Mit dem ökumenischen Heiligabendgottesdienst wird die bereits in den Jahren nach der Eröffnung des Planetariums im Jahre… [mehr]

Veranstaltungen

Festliche Akrobatik

Rhein-Neckar. "Manage frei!" heißt es in den kommenden Tagen gleich an mehreren Orten in der Metropolregion. So ist der Ludwigshafener Weihnachtscircus von 24. Dezember bis 8. Januar auf dem Vorplatz der Friedrich-Ebert-Halle (Erzbergerstraße) zu Gast, um sein Publikum mit einem klassischen… [mehr]

Veranstaltungen

Hofkultur und Maskenball

Mannheim. Das Mannheimer Schloss ist nicht nur mit seiner Architektur ein Zeitzeuge, sondern auch mit seiner vielfältigen Geschichte ein Beispiel für den Barock. Am Montag, 26. Dezember, kommt man der Festkultur der höfischen Gesellschaft des 18. und frühen 19. Jahrhunderts auf die Spur. "Wir seynd… [mehr]

Veranstaltungen

Nächtliche Quadratestadt

Mannheim. Der Stadtrundgang "Nachtwächter. Im Quadrat." führt am Montag, 26. Dezember, sowie am Freitag, 30. Dezember ab 20 Uhr durch das nächtliche Mannheim. Innerhalb von etwa 90 Minuten werden Anekdoten über die klassischen Aufgaben des Nachtwächters und anderer "unehrlicher Kollegen" sowie über… [mehr]

Fußball

Budenzauber mit Derby-Flut

Mannheim. Lokal-Derbys satt, und das buchstäblich auf engstem Raum beim Hallenfußball gibt es wieder beim zum zehnten Mal ausgetragenen Harder13 Cup am Donnerstag, 5. Januar, in der Mannheimer SAP Arena. Die Spiele sollen um 17.30 Uhr beginnen, Einlass ist um 16 Uhr. Neben dem kampferprobten… [mehr]

Veranstaltungen

Schlussphase wie geplant

Seit Ende November laufen die Weihnachtsmärkte in der Metropolregion auf Hochtouren - auch nach dem Anschlag in Berlin geht der Betrieb, der ohnehin nur noch an den größeren Standorten läuft, nun wie geplant in die Schlussphase. Hier eine Übersicht mit den Öffnungszeiten. [mehr]

Veranstaltungen

Märchenhaftes Abenteuer

Frankenthal. Ein fröhliches und zugleich romantisches Live-Erlebnis für die ganze Familie verspricht eine Veranstaltung, die am Freitag, 30. Dezember, um 15 Uhr im Frankenthaler Congress-Forum am Stephan-Cosacchi-Platz 5 zu Gast ist - "Aschenputtel - das Musical". [mehr]

Veranstaltungen

Zwei Konzerte

Brühl. Gleich zwei musikalische Veranstaltungen finden am Donnerstag, 29. Dezember, in Brühl statt: Zunächst lädt der Musiker und Autor Jörg Schreiner um 15 Uhr unter dem Titel "Kalle Kompass in Ägypten" - benannt nach seinem neuesten Buch - zu einem Mitmachkonzert für Kinder in die Festhalle… [mehr]

Veranstaltungen

Feuerwerk mit Orgel

Mutterstadt. "Bekannte Melodien - Ein Orgel-Feuerwerk mit vier Händen und vier Füßen" titelt ein Konzert zum Jahreswechsel, welches das Organisten-Duo Iris und Carsten Lenz am Freitag, 30. Dezember, um 19.30 Uhr in der Protestantischen Kirche Mutterstadt gibt. Die Zuschauer können hierbei die… [mehr]

Schauspiel

„Minna ist eher eine Punkerin“

In ihrer alten Wohnung im achten Stock des Collinicenters wohnen inzwischen andere - wie ein Nachhaus-Kommen fühlt es sich für Regisseurin Cilli Drexel trotzdem an. Die ehemalige Mannheimer Hausregisseurin inszeniert seit mehreren Jahren Schauspiele für das Nationaltheater. Am Silvesterabend feiert… [mehr]

Theater

Weihnachten mit Pippi in Schweden

Metropolregion. Nach dem Verspeisen der Gans und dem Auspacken der Geschenke stellt sich für Familien an diesem Weihnachtsfest nur eine Frage: Soll der Ausflug lieber ins südschwedische Bullerbü oder nach Berlin gehen? In der Hauptstadt ermitteln der hochbegabte Oskar und der einfältige Rico am… [mehr]

Veranstaltungen

Von Pop Art bis Unsterblichkeit

Metropolregion. Es gibt eine Menge Auswahl in der Region - ganz oben steht die Kunsthalle! Endspurt! Ab 9. Januar wird sie für fast ein Jahr geschlossen, wer die Sammlung (und die letzte Sonderschau) noch einmal sehen will, muss sich beeilen. Direktorin Ulrike Lorenz und ihre Mitarbeiter drehen… [mehr]

Veranstaltungen

Improvisiert, lustig oder zum Zuhören

Metropolregion. Am meisten machen Theater, Tanz und Konzerte Spaß, wenn die Künstler zum Greifen nah sind und jeder Wimpernschlag und jede Schweißperle sichtbar wird. Diesen unschlagbaren Vorteil bieten gerade die kleinen Bühnen der freien Szene - auch zwischen den Jahren. [mehr]

Veranstaltungen

Sophies und James’ Weg zum Silvesterklassiker

Mannheim. Ob besinnlich mit dem Partner, gemütlich mit der Familie oder wild mit dem gesamten Freundeskreis - egal in welcher Konstellation der Beginn des neuen Jahres gefeiert wird, ein paar Rituale gehören zum guten Rutsch einfach dazu: Das Raketenabfeuern um Mitternacht, Bleigeißen oder die… [mehr]

Veranstaltungen

Jahresende mit Götterfunken

Metropolregion. Sich zurücklehnen, entspannen und einfach mal zuhören: Nach dem stressigen Advent bietet die Zeit zwischen den Jahren die Gelegenheit zum Durchatmen und Kräftesammeln für das neue Jahr. Und da Entspannung und Genuss in der Musik vollendet vereint sind, könnte es wohl kaum eine… [mehr]

Veranstaltungen

Weingenuss zum Satirevergnügen im Theater oliv

Mannheim. Chardonnay, Riesling oder Blanc de noir - Hauptsache Weißwein? Die feinen Nuancen der verschiedenen Rebsorten erschließen sich auch Kennern teilweise erst auf den zweiten Schluck. Wer aber die edlen Tropfen voneinander unterscheiden kann, der kann sich als Weinexperte im Freundeskreis… [mehr]

Schauspiel

Unterhaltungá la Valentin

Heidelberg. An der Grenze zwischen Sinn und Irrsinn - so lässt sich Karl Valentins Humor wohl am besten beschreiben. Der 1882 geborene Bayer war Komiker, Volkssänger, Autor und Filmproduzent - ein lustiges Universalgenie. Dabei wirkte er weit über seine Zeit hinaus auf Künstler wie Bertolt Brecht… [mehr]

Veranstaltungen

Feiern unterm Christbaum

Rhein-Neckar. Am Weihnachtsabend die Lichtlein brennen. Doch gehen sie dann irgendwann spät am Abend aus, hängt der Weihnachtsmann eine Extraschicht dran - und begibt sich in Mannheim und der Region auf die Suche nach Zerstreuung. Im Jungbusch in der Mannheimer City wird er dabei garantiert fündig… [mehr]

Urlaub zuhause genießen

Die Pfalz ganz neu entdecken

Hautnah: So erleben Gäste die Pfalz, wenn sie in Bad Dürkheim in den Winzer Express von Hans Hetterich und Reinhard Brenzinger einsteigen. Mit bester Unterhaltung und kulturhistorischem Witz geht es dann gut zweieinhalb Stunden durch die herrliche Pfalz und ihre Weinberge. Während der Fahrt sitzen… [mehr]

 

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 
TICKER

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Movie-Finder

Wann läuft welcher Film in welchem Kino? In welchem Kino laufen welche Filme? Hier finden Sie die Antwort in unserem Movie-Finder.

 

Postmodernes Zwielicht in Paris

Eine Amerikanerin in Paris. Maureen arbeitet als "Personal Shopper" für das Supermodel Kyra. Sie durchstreift die Boutiquen der Seine-Metropole, kauft für die Fashion-Queen Schmuck und Kleider, schlüpft gelegentlich selbst in die extravaganten Kreationen und übernachtet unerlaubt im Luxusapartment… [mehr]

Generation Y auf Reisen

Urlaub mit Spaß und Sinn

Sie sind mit dem Internet und sozialen Medien groß geworden, gut ausgebildet, optimistisch, weltläufig und selbstbewusst: Als Generation Y werden junge Menschen bezeichnet, die zwischen 1980 und 1999 geboren wurden, sich also jetzt in ihren 20ern und 30ern befinden. Sie gelten als eine Generation… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR