DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 26.07.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Schauspiel: Theaterhaus in G 7 zeigt die Premiere „Frau Müller muss weg“

Drama um Schulempfehlung

Archiv-Artikel vom Donnerstag, den 14.02.2013

Diskutieren als kämpferische Eltern: das TiG7-Ensemble.

© Tröster

Mannheim. Um was geht's? Die besorgte Elternschaft der Klasse 4 b hat die Klassenlehrerin Frau Müller um einen Termin gebeten. Großes steht an: Die Kleinen stehen gerade an einem entscheidenden Punkt ihrer schulischen Karriere: am Schuljahresende wird sich zeigen, wer den Sprung ins Gymnasium schafft - und wer eben nicht. Wer Kinder hat oder Lehrer kennt, weiß: In Sachen Grundschulempfehlung bleibt kein Auge trocken. Und so sitzen fünf Erwachsene auf kleinen Kinderstühlchen vor Schultafeln, bereit zu kämpfen. Denn für die Eltern ist längst klar, wer die Schuld an der Misere trägt - die erfahrene Lehrerin Sabine Müller scheint den pädagogischen Anforderungen seit einiger Zeit nicht mehr gewachsen zu sein. Die Fronten in diesem Kampf sind schnell klar . . .

"Frau Müller muss weg" wird im TiG7 gespielt, unter der Regie von Peter Klein. Allerdings musste die Premiere aufgrund eines Trauerfalls um eine Woche verschoben werden: Die TiG7-Ensemblemitglieder Alexandra Biedert, Karin Gültlinger, Martin Kornmeier, Peter Lampe, Katharina Mehring und Steffi Rapp bringen das Stück nun am Freitag, 22. Februar, 20 Uhr, auf die Bühne. Das Bühnenbild gestaltet diesmal Anke Niehammer, um die Kostüme kümmert sich Carlotta Grote. rcl

© Mannheimer Morgen, Donnerstag, 14.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 
TICKER

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Movie-Finder

Wann läuft welcher Film in welchem Kino? In welchem Kino laufen welche Filme? Hier finden Sie die Antwort in unserem Movie-Finder.

 

Kultur allgemein

Alexander Skarsgård kommt als Tarzan ins Kino

Mannheim. Wer glaubt, der Tarzan-Mythos sei in Zeiten politischer Korrektheit nicht mehr zeitgemäß, der irrt: Tarzan feiert auf der Leinwand Wiederauferstehung. In David Yates' Film "Legend of Tarzan" verkörpert das Ex-Model Alexander Skarsgård mit mächtigen Muskeln den weißen Herrn des Dschungels. [mehr]

Prater-Rutschen

Morgens um 9 Uhr sind die meisten Rollläden noch unten. Die Wege zwischen den Karussells und Buden, Schiffschaukeln und Luftburgen liegen breit und grau. Vor dem Mecky-Express fegt einsam ein älterer Mann etwas Unrat zusammen, und die schmalspurige, 1928 in Betrieb genommene Liliputbahn dreht mit… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR