DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Donnerstag, 24.04.2014

Suchformular
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

TEchnoseum: Extra Angebot für Besucher

Führungen durch Welt der Arbeit

Mannheim. Das Technoseum am Mannheimer Friedensplatz bietet jetzt zahlreiche Führungen durch die vor einer Woche eröffnete Sonderausstellung "Durch Nacht zum Licht? Geschichte der Arbeiterbewegung 1863 - 2013" an. Neben den wöchentlich stattfindenden öffentlichen Führungen gibt es beispielsweise auch spezielle Angebote für Sehgeschädigte - oder die Erläuterungen zur Schau erfolgen in Französisch oder Englisch. Die Teilnahme an diesen Führungen ist im regulären Eintrittspreis bereits enthalten. Wer sich individuell durch die Ausstellung führen lassen möchte, kann sich und seine Gruppe unter paedagogik@technoseum.de oder Telefon 06 21 / 42 98-8 39 anmelden.

Gewerkschaft informiert

Immer freitags, sonntags sowie an Feiertagen um jeweils 14 Uhr lädt das Landesmuseum zu den öffentlichen Führungen durch zwei Jahrhunderte Arbeiter- und Sozialgeschichte. Wer sich insbesondere für die Perspektive der Arbeitnehmervertreter interessiert, kann auch an den Führungen teilnehmen, die jeden ersten Mittwoch im Monat um jeweils 15 Uhr beginnen: Dann nämlich werden die Besucher von Gewerkschaftsmitarbeitern durch die Schau geleitet. tan

© Mannheimer Morgen, Donnerstag, 07.02.2013
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Bildstarke Urwald-Abenteuer

Dokumentationen liegen im Trend. "Unsere Erde" beispielsweise brachte es hierzulande auf knapp vier Millionen Besucher: eine Zahl, von der viele US-Blockbuster - geschweige denn deutsche Produktionen - nur träumen können. Wegträumen, den Alltag vergessen, die Welt erkunden, ohne das sichere Umfeld… [mehr]

Frankreich (mit Fotostrecke)

Vom Reiz des Landlebens

Dort liegt das vielleicht romantischste Schloss Frankreichs. Hoch oben auf den Ausläufern des Massif Central liegt das trutzige Steingebäude des Château de la Vigne mit seinen schiefergedeckten Rundtürmen. Vom Lehnstuhl neben dem Ziehbrunnen blickt man über den gepflegten Schlosspark mit Buchsbaum… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR