DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 23.03.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken

Luisenpark: Lustiges Kostümfest für Mädchen und Jungen

Indianer treffen Prinzessinen

Archiv-Artikel vom Donnerstag, den 31.01.2013

Beim Kostümfest des KNAX-Klubs herrscht ausgelassene Stimmung. Verschiedene Vereine sind ebenfalls vertreten.

© zg

Mannheim. In der Baumhainhalle des Luisenparks sind die Narren los: Der KNAX-Klub der Sparkasse Rhein Neckar Nord veranstaltet am Sonntag, 3. Februar, zum 32. Mal ihr großes Kinderkostümfest. Der Maskenball für die kleinen, aber auch erwachsenen Besucher gehört mit mehr als 800 Verkleideten zu den großen Festen seiner Art in der Region.

Buntes Programm

Los geht es um 15.11 Uhr. Damit die niedlichen Prinzessinnen, wilden Indianer, mutigen Cowboys und frechen Hexen ausgelassen feiern können, haben die Organisatoren ein buntes Programm auf die Beine gestellt. Bei dem rund dreistündigen Fest können sich die Besucher auf zahlreiche Höhepunkte freuen, die Kinderherzen höher schlagen lassen. So wird das Publikum unter anderem mit Live-Gesang von Kindern sowie diversen Tanzeinlagen unterhalten.

Teil des Rahmenprogramms sind auch die Darbietungen von Gastvereinen. So werden die Juniorengarde der Karnevalsgesellschaft Astoria Störche Walldorf und die Jugend-Garde der Karneval-Gesellschaft Lallehaag Mannheim-Feudenheim auf der Bühne stehen. Der Deutsche Jugendbund Steuben aus Feudenheim tritt mit den Schlümpfen auf. Das Stadtprinzenpaar ist ebenfalls eingeladen.

Das Ende der Veranstaltung bildet eine Verlosung, bei der es zahlreiche Preise zu gewinnen gibt. Jeder Gutschein, der zu Beginn des Balls kostenlos verteilt wird, nimmt an der Ziehung teil.

Eintritt wie vor 32 Jahren

Eine Besonderheit ist der Eintrittspreis: Seitdem das Fest im Jahr 1981 zum ersten Mal stattfand, hat sich der Preis nicht mehr verändert. Jedes Kind ab drei Jahren zahlt 2,50 Euro, wer seinen KNAX-Ausweis dabei hat, spart 50 Cent. Der Eintritt für Erwachsene beträgt 3,50 Euro. cap

© Mannheimer Morgen, Donnerstag, 31.01.2013
  • Drucken
 

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 
TICKER

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Movie-Finder

Wann läuft welcher Film in welchem Kino? In welchem Kino laufen welche Filme? Hier finden Sie die Antwort in unserem Movie-Finder.

 

Neue Nachbarn ändern vieles

Mit absurden und unbequemen Situationen kennt sich US-Schauspieler Zach Galifianakis aus. Als Alan sorgte er vor einigen Jahren in den "Hangover"-Filmen selbst für reichlich davon. Auch das Setting in der neuen Agentenkomödie "Die Jones - Spione von nebenan" bietet reichlich Potenzial für Slapstick… [mehr]

Abschalten mit Aussicht

Das Navi sagt "Ziel erreicht", aber da ist nichts. Nur ein kleiner Weg, weg von der Straße und steil bergan. Rissiger Asphalt, dann wieder Schotter, von einem Haus ist nichts zu sehen. Der Puls steigt angesichts des Weges, das Auto hoppelt ein wenig. Nach 100 Metern ein Landhaus. Die Fensterläden… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR