DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 28.09.2016

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Schau: Mineralien- und Edelsteinbörse

Kleinodien aus aller Herren Länder

Archiv-Artikel vom Donnerstag, den 14.02.2013

Die Börse bietet eine große Vielfalt mineralischer Schätze.

© zg

Speyer. Preziosen aus aller Welt erwarten die Besucher der 24. Internationalen Mineralien-, Schmuck- und Edelsteinmesse, die am Samstag und Sonntag, 16. und 17. Februar, in der Speyerer Stadthalle (Obere Langgasse 33) ausgerichtet wird. Laut Veranstalter haben sich wieder zahlreiche Aussteller angesagt, die ihr internationales Angebot an erlesenen Mineralien, Edelsteinen, Schmuck, Fossilien, Ammoniten, Meteoriten, Kristallen sowie Kunsthandwerkliches aus Stein und vieles mehr präsentieren. Auch Zubehör und Fachliteratur finden sich im Sortiment.

Obendrein haben Kinder und andere Interessierte die Gelegenheit, sich eigene Silberringe am Stand der Galerie Fischer aus Idar-Oberstein zu schmieden. An beiden Tagen ist die Börse jeweils von 10 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet vier Euro, Kinder bis sechs Jahre sind frei, Jugendliche und Schwerbehinderte zahlen zwei Euro. mav

© Mannheimer Morgen, Donnerstag, 14.02.2013
  • Drucken
  • Senden
 

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

 
TICKER

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Movie-Finder

Wann läuft welcher Film in welchem Kino? In welchem Kino laufen welche Filme? Hier finden Sie die Antwort in unserem Movie-Finder.

 

Verfilmung von "Nebel im August"

Film über die Nazi-Morde an psychisch Kranken

Mannheim. Den anonymen Opfern der NS-Diktatur ein Gesicht geben: Das hat der bayerische Journalist Robert Domes mit seinem Buch "Nebel im August" getan. Er schildert darin den Leidensweg eines psychisch kranken Jungen, den die Nazis 1944 ermordeten. Die Verfilmung des Buches kommt jetzt in die… [mehr]

Rummel und Ruh

Radtouren, Exkursionen zu seltenen Tieren, Spaß im Familypark: Im österreichischen Burgenland rund um den Neusiedler See ist all das mit der Familie möglich. Manche kommen immer wieder – zum Beispiel die Störche. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR