DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Donnerstag, 24.04.2014

Suchformular
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

UtopieStation: Diskussion im Bloch-Zentrum über Cyborgs und Prothesen – mit Kraftwerkmusik

Optimierte Menschen und Klänge

Ihre Musik handelte immer wieder von der Menschmaschine: Kraftwerk - in der Utopiestation wird ihre Musik gecovert.

© dpa

Mannheim. Die Utopiestation, eine Kooperation von Nationaltheater Mannheim, Bloch-Zentrum Ludwigshafen und Heinrich-Böll-Stiftung, widmet sich am 31. Januar um 19.30 Uhr im Blochzentrum Ludwigshafen dem Thema "Der optimierte Mensch - über Cyborgs, Prothesen und perfekte Körper". Der Cyborg sei das große Faszinosum der Postmoderne gewesen, so das NTM. Doch habe das Phänomen der Sehnsucht nach dem Perfekten auch stark abgenommen. Derweil dringen Medizin, Bioscience und Genforschung immer weiter in den maschinell-humanen Grenzbereich vor. Es diskutieren der Philosoph Oliver Müller, die Psychologin Ada Borkenhagen, Patrick Mayrhofer, der Träger der ersten bionischen Hand, und Adrienne Goehler - Musik von Kraftwerk gibt es auch. dms

© Mannheimer Morgen, Donnerstag, 31.01.2013
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 
 
TICKER

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Bildstarke Urwald-Abenteuer

Dokumentationen liegen im Trend. "Unsere Erde" beispielsweise brachte es hierzulande auf knapp vier Millionen Besucher: eine Zahl, von der viele US-Blockbuster - geschweige denn deutsche Produktionen - nur träumen können. Wegträumen, den Alltag vergessen, die Welt erkunden, ohne das sichere Umfeld… [mehr]

Frankreich (mit Fotostrecke)

Vom Reiz des Landlebens

Dort liegt das vielleicht romantischste Schloss Frankreichs. Hoch oben auf den Ausläufern des Massif Central liegt das trutzige Steingebäude des Château de la Vigne mit seinen schiefergedeckten Rundtürmen. Vom Lehnstuhl neben dem Ziehbrunnen blickt man über den gepflegten Schlosspark mit Buchsbaum… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR