DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

 

Samstag, 22.11.2014

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Fasnachtsmarkt: Vom 7. bis 12 Februar geht es rund in den Quadraten

Riesenrad lockt zur Narretei

Von Christine Maisch-Straub

Gruppenbild mit flotter Biene: Zwei süße Mäuse unterstützen die Biene Maja beim närrischen Treiben.

© Markus Prosswitz / masterpress

Mannheim. Ein Vergnügungspark mit Karussells und kulinarischen Leckereien rund um den Wasserturm, ein Riesenrad, das die närrischen Tage von oben überblicken lässt und Live-Bühnen samt Tanzmusik und Karaoke: City Events Mannheim lädt vom 7. bis 12. Februar zum Fasnachtsmarkt in der Stadt ein. Und über 100 Schausteller, Karnevalsvereine und Gastronomen sorgen von der "Altweiberfasnacht" bis zur "Straßenfasnacht" am Dienstag für einen stimmungsvollen Abschluss der Kampagne.

Bratwurst und Pizza

"Eine gelungene Gemeinschaftsaktion, bei der wieder der Wasserturm wackeln wird", verspricht City Events-Chef Thomas Sprengel. Und auch Bürgermeister Michael Grötsch und Georg Wolf, Erster Vorsitzender der Karneval-Kommission Mannheim rechnen allein beim Fasnachtsumzug mit rund 300 000 Besuchern.

Fasnachts-Fahrplan

Donnerstag, 7. Februar, 17.30 Uhr:

Offizielle Eröffnung des Fasnachtsmarktes durch Bürgermeister Michael Grötsch mit Bieranstich bei Familie Krusig in P 7, Ecke Deutsche Bank. Musik von Joachim Schäfer, Bewirtung von den Schaustellern, Festbier von der Eichbaum Brauerei.

Samstag, 9. Februar,

ab 11 Uhr:

Die Markthändler empfangen auf dem RNF Show Truck mit Musik das Stadtprinzenpaar, das nach der traditionellen "Närrischen Bootsfahrt" von der Kurpfalzbrücke zum Wasserturm zieht und dabei gegen 12.11 Uhr auf dem Marktplatz G 1 erwartet wird. Den Abschluss des "Kleinen Fasnachtszuges" gestalten die Schausteller am Wasserturm.

Sonntag, 10. Februar,

ab 14.11 Uhr:

Gemeinsamer Fasnachtsumzug der Städte Mannheim und Ludwigshafen in Mannheim.

Dienstag, 12. Februar,

14.11 Uhr bis 22.00 Uhr:

Straßenfasnacht zum Ende der Kampagne in der Innenstadt.

Öffnungszeiten der Stände und Karussells: Werktags 10 Uhr bis 21 Uhr. Sonntag, 10.02. von 11 Uhr bis 21 Uhr, Fasnachtsdienstag, 12.02. von 10 Uhr bis 22 Uhr.

Karussells, Pfeil- und Ballwerfen, Mandelbrennereien und andere Schaustellergeschäfte erwarten die Fasnachter aus der gesamten Metropolregion, insbesondere beim Vergnügungspark rund um den Wasserturm mit dem Riesenrad als weithin sichtbarem Wahrzeichen. Imbiss- und Ausschankbetriebe sowie die örtliche Gastronomie locken mit einem abwechslungsreichen Angebot von der traditionellen Bratwurst bis hin zu Crêpes, mediterranen Speisen und anderen kulinarischen Spezialitäten.

Mit der Straßenfasnacht am Dienstag, 12. Februar, finden die Kampagne und der Fasnachtsmarkt ihren krönenden Höhepunkt in der Mannheimer City.

Auch die Markthändler sind am 12. Februar von 10 Uhr bis 19 Uhr wieder bei der Marktfasnacht in G 1 mit Imbiss- und Getränkeständen, griechischen Spezialitäten sowie Kaffee und Kuchen aktiv. Unterstützt werden Sie dabei nicht nur von der GrossMarkt GmbH. Die Erbsensuppe kommt von der Johanniter-Unfall-Hilfe. Aufgeräumt wird mit Hilfe der Künzler Städtereinigung GmbH.

Mit Unterstützung vieler aktiver Fasnachter hat der "tanzende" Ex-Prinz Alois Baumann ein abwechslungsreiches Programm von 10 bis 18 Uhr auf dem RNF-Action Truck zusammengestellt. Für den musikalischen Rahmen sorgt Joachim Schäfer.

Besonders freuen sich die Markthändler, dass auch Hans Dieter Willisch als "Deutscher Michel" mit von der Partie ist. Er präsentiert sein neues Buch "Zugabe" mit heiteren Texten und Geschichten, das anlässlich seines 60. Geburtstages erschien. Gekaufte oder mitgebrachte Exemplare signiert er. Jede Stunde wird unter den Besuchern ein Exemplar verlost.

In der "Münzstraße" zwischen P 6 und P 7 gibt's wieder ein Musikprogramm. Die Karaokebühne auf den Planken zwi-schen P 2 und P 3 lädt zu den 19. Stadtmeisterschaften ein, die Live-Bühne am Paradeplatz und eine DJ-Bühne in O 7 bei Burger King zu Tanz- und Schunkelmusik.

© Mannheimer Morgen, Donnerstag, 07.02.2013
  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden
 

Veranstaltungen

Veranstaltungen SUCHEN

Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

 

Veranstaltungen MELDEN

Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

Fotostrecke

Lauschige Grillplätze in der Region

Der Sommer kommt mit großen Schritten: Zeit, die ersten Grillparties zu starten. Doch wohin, wenn kein eigener Garten vorhanden ist? Hier finden Sie eine Auswahl der Grillplätze in der Region! [mehr]


 
TICKER

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Movie-Finder

Wann läuft welcher Film in welchem Kino? In welchem Kino laufen welche Filme? Hier finden Sie die Antwort in unserem Movie-Finder.

 

Deutsches Bettgeflüster

"Nicht so viel quatschen, okay?!" So lautet der Standardsatz von Udo, wenn er sexuell aktiv wird - durchaus dreimal am Tag, darunter auch mit der eigenen Ehefrau, die empört die Nebenbuhlerin aufklärt: "Udo schläft gern mit mir... Dafür gibt's sogar Zeugen!" Der ewig verstrubbelte Udo sieht zwar… [mehr]

Schweden (mit Fotostrecke)

Auf großer Fahrt

Da stehen sie vor den Zelten, die weißen Gepäck-Tonnen, und werden auch nach x-maligem Drehen und Wenden nicht größer. Die Plastikbehälter haben kaum mehr Fassungsvermögen als ein Zehn-Liter-Eimer, sind bruchsicher und absolut wasserdicht, wenn der rote Deckel richtig fest zugedreht ist - aber… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR