DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 22.03.2017

Suchformular
 
 

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken

Grundstücksmarkt: Während die Preise in der Region sinken, bleiben sie in der Stadt stabil / Nur Stuttgart und München teurer

Heidelberg bleibt teures Pflaster

Archiv-Artikel vom Samstag, den 22.05.2010

Von unserem Redaktionsmitglied Simon Scherrenbacher

Frei stehende Einfamilienhäuser sind bundesweit nur noch in Stuttgart und München teurer: Das geht aus dem neuen Grundstücksmarktbericht hervor, der jetzt vorgestellt wurde. "In den meisten Städten der Metropolregion sind die Preise leicht gesunken, in Heidelberg nicht", sagte Manfred Ruf, der Vorsitzende des Gutachterausschusses.

390 000 Euro kostet in Heidelberg ein frei stehendes Einfamilienhaus im Durchschnitt, in Stuttgart sind es 450 000 und in München 515 000 Euro. In Mannheim bezahlt man 300 000 Euro, in Ludwigshafen 240 000. Ähnlich die Lage bei den Reihenhäusern: Auch hier belegt Heidelberg mit 290 000 Euro Platz drei hinter Bonn und München (385 000). In Mannheim sind dafür 240 000 Euro fällig, in Ludwigshafen sogar nur 160 000.

Über die vergangenen zehn Jahre gerechnet lag der Preis für Reihenhäuser bei 293 200 Euro. Große Ausreißer nach oben oder unten gab es in dieser Zeitspanne nicht; schon 2000 waren es 295 000 Euro, in den vergangenen zwei Jahren pendelte sich der Betrag auf eine ähnliche Summe ein. "Ich sehe das mit einem lachenden und einem weinenden Auge", kommentiert Baubürgermeister Bernd Stadel die hohen Preise in der Stadt. "Wir können stolz sein auf die Beliebtheit Heidelbergs, für Grundstückseigentümer ist das hervorragend. Für Mieter und Käufer aber ist es nicht einfach." "Auch die Ladenmieten sind nicht verändert", fügt Gutachter Ruf hinzu. "In der Heidelberger Innenstadt besteht weiter eine große Nachfrage."

Nach Angaben von Bernd Pahler, dem Geschäftsstellen-Leiter des Gutachterausschusses, ist die Bandbreite der Bodenwerte so groß wie nirgendwo sonst in Deutschland. Der Quadratmeter kostet zwischen 150 und 3600 Euro. Entscheidend sei, so Pahler, "die Lage, die Lage und nochmals die Lage, danach erst die Bausubstanz". Laut Bürgermeister Stadel investieren Anleger verstärkt in Wohnungen: "Wir merken das an der Nachfrage in der Bahnstadt." Beim Wohneigentum in der ganzen Stadt liegt die Spanne zwischen 500 und 6000 Euro pro Quadratmeter.

Insgesamt wurden in Heidelberg 1606 Kaufverträge in 2008 und 1717 in 2009 abgeschlossen. Der Umsatz lag bei 488 Millionen beziehungsweise 400 Millionen Euro. In Bergheim, Neuenheim und der Südstadt dürfte das Preisniveau laut Grundstücksmarktbericht weiter steigen; sinken wird es demnach nirgendwo.

© Mannheimer Morgen, Samstag, 22.05.2010

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
     
     
    TICKER

    Das Wetter in der Metropolregion

    Mannheim - Prognose für 21 Uhr

    Das Wetter am 22.3.2017 in Mannheim: stark bewölkt
    MIN. 5°
    MAX. 10°
     

     

    Autofahrer aufgepasst

    Hier stehen Blitzer in der Region

    Vorsicht, hier drohen teure Bilder: Auf unserer Karte finden Sie die festinstallierten Blitzer in der Region. [mehr]

     
     

    Porsche-Zentrum

    Feuer entstand beim Batterieladen

    Der Brand in der Werkstatt des Porsche-Zentrums in der Elsa-Brandström-Straße in Friedrichsfeld am Freitagabend (wir berichteten) ist "durch eine technische Ursache im Zusammenhang mit einem Batterieladevorgang" ausgelöst worden. Das teilte die Polizei gestern mit. Bei dem Feuer wurden demnach… [mehr]


    #MenschMannheim

    Mitten in Mannheim

    Geschichten von Menschen, die sonst nicht im Fokus stehen: Alle Artikel der Serie #MenschMannheim - geschrieben von den Jungjournalisten des "Mannheimer Morgen" - gibt es hier.

    mid Groß-Gerau - Porsche-Tuning extrem: das Techart GTstreet R Cabriolet.

    Aktuelles

    Techart GTstreet R Cabriolet: Carbon-Renner mit 720 PS

    Es mutet fast wie Frevel an, wenn sich ein Tuner eines Porsche 911 Turbo annimmt - einem der krassesten Sportgeräte unserer Zeit. Techart ist in dieser Beziehung schmerzfrei und hat schon mehrmals an dem Topmodell des Kult-Sportwagens "nachgebessert". Jetzt motzt das Leonberger Unternehmen die… [mehr]

    Themen des Tages Newsletter

    Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

    Weitere Newsletter

    Börsenticker

    DAX
    Chart
    DAX 11.933,50 -0,24%
    TecDAX 1.957,50 -0,56%
    EUR/USD 1,0793 -0,19%

    Quelle: Sponsor Deutsche Bank / Realtime Indikation

    morgenweb und fnweb führen Online-Abos ein

    Eine Investition in die Qualität

    Mannheim. Die renommierte "New York Times" aus den USA hat es im März 2011 vorgemacht, seitdem folgen auch in Deutschland immer mehr Verlage mit unterschiedlichen Bezahlmodellen im Internet. So hat zum Beispiel die "Bild-Zeitung" erst im Juni diesen Jahres ihr neues Digital-Abo-Angebot "Bild… [mehr]

    Schwedenrätsel

    Miträtseln und kniffelige Aufgaben lösen

    Wie heißt der Federwechsel der Vögel und welches Ostseebad liegt in unmittelbarer Nähe zu Wismar? Täglich können Sie mit unserem Online-Schwedenrätsel kniffelige Aufgaben lösen und gleichzeititg noch etwas lernen. Täglich gibt es an dieser Stelle ein neues Rätsel in drei verschiedenen… [mehr]

    Sudoku

    Testen Sie Ihre Logik!

    Testen Sie Ihre Logik mit unserem Online-Sudoku. An dieser Stelle bieten wir Ihnen täglich neue Zahlreihen in drei verschiedenen Schwierigkeitsstufen. [mehr]

    Wissenstest

    Testen Sie Ihre Fähigkeiten!

    Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie hier neue herausfordernde Wissenstests zu unterschiedlichsten Themen. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind! [mehr]

    Veranstaltungen

    Veranstaltungen SUCHEN

    Partys, Ausstellungen, Weinfeste und Sport-Events. Unsere Veranstaltungsdatenbank weiß, was im Rhein-Neckar-Dreieck passiert.

     

    Veranstaltungen MELDEN

    Sie möchten uns Ihre Veranstaltung melden, schicken Sie uns eine E-Mail:

    Kontakt & Service

    Sonderveröffentlichungen

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR