DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 27.09.2016

Suchformular
 
 
Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Konversion

Auf Franklin spielt im Herbst die Musik

Mit einem Konzert der Mannheimer Philharmoniker am Samstag und der "Karibischen Messe" in der Reihe "Sounds of Franklin" am 7. Oktober rückt die MWS Projektentwicklungsgesellschaft im Herbst die Kirche im Zentrum von Benjamin Franklin Village als Veranstaltungsort in den Mittelpunkt. Für das… [mehr]

Kirche

Wohnheim auf Turley

Die Johannes-Diakonie Mosbach baut in der Neckarstadt ein neues Zuhause für 24 Menschen mit teilweise schwerer geistiger und mehrfacher Behinderung. Das geplante Wohnheim in der Fritz-Salm-Straße 16 auf dem Gelände der ehemaligen "Turley-Barracks" der US-Armee ist Teil einer Dezentralisierung von… [mehr]

Benjamin Franklin Village

Folgekosten von 3,3 Millionen im Jahr

Lohnt sich die Konversion oder bleibt die Stadt Mannheim am Ende auf unabsehbaren Folgekosten sitzen? Bei dieser Fragestellung kommt das Büro Drees & Sommer bei der Konversionfläche Benjamin Franklin Village (BFV) zu dem Ergebnis, dass die Stadt durch Vermögensbildung und Kaufkraftzuwachs… [mehr]

Kommentare Mannheim

Nicht unterschätzen

Dirk Jansch zu den Kosten der Konversion für die Stadt [mehr]

Käfertal

Natürliches Lernen im Grünen

Ab 1. September wollen Astrid Nystroem und Martina König mit ihrem Waldkindergarten "Little Franklin" starten, doch auf dem 2500 Quadratmeter großen Freigelände hinter dem Zeitstromhaus in der ehemaligen Vorschule muss noch einiges gearbeitet werden. Gerade war der Kampfmittelräumdienst vor Ort und… [mehr]

Leichtathletik

Wandel im Laufschritt erleben

Mannheim. Einem Halbmarathon über die Konversionsflächen und durch den grünen Norden Mannheims steht nichts mehr im Wege. Am Sonntag, 9. Oktober, fällt der Startschuss. Bereits vor einem Jahr war auf der ehemaligen US-Kaserne Benjamin Franklin Village in Mannheim, wo nun der neue Stadtteil Franklin… [mehr]

Käfertal

Baubeginn auf Franklin

Auf dem Baugebiet Franklin-Mitte, dem zentralen Bereich der ehemaligen US-Wohnkaserne Benjamin Franklin Village, beginnen im Baufeld C 4.1 die Bauarbeiten der evohaus GmbH. Im jetzt beginnenden ersten Bauabschnitt wird ein Wohnquartier bestehend aus sechs Neubauten entstehen und ein Bestandsgebäude… [mehr]

Konversion

Lauf durch den Grünzug

Mit einem Halbmarathon über die Konversionsflächen wollen die MWS Gesellschaft und die M³ Marathon Mannheim Marketing GmbH am 9. Oktober einen Herbstlauf anbieten, der den neu entstehenden Stadtteil Benjamin Franklin Village beleben soll. Start und Ziel befinden sich im Woods Memorial Stadium. Von… [mehr]

Konversion

Vier Hochhäuser als Pendant zur Vogelstang

Im neu entstehenden Quartierszentrum von Benjamin Franklin Village sollen nach Vorstellungen der MWS Projektentwicklungsgesellschaft (MWSP) und von Investoren vier Hochhäuser entstehen - als städtebauliches Pendant zu den Hochhäusern der Vogelstang auf der anderen Seite der B 38. Eine entsprechende… [mehr]

Käfertal

Studie über Hochpunkte im Ausschuss

Die Abrissarbeiten in Franklin-Mitte sind in vollem Gange, erst diese Woche wurde das Zeitstrom-Haus eingeweiht, nach und nach werden in den nächsten Wochen und Monaten die ersten Akteure das Franklin Field für sich vereinnahmen. Klar, dass auch der Unterausschuss Konversion in seiner Sitzung am… [mehr]

Stadtgeschichte

Erinnerung mit Blick in die Zukunft

Es war für ihn "ein besonderes Symbol", sagte Oberbürgermeister Peter Kurz: "Wir beginnen einen neuen Stadtteil nicht mit einem Investorenprojekt, sondern mit der Umsetzung einer Bürgeridee!" Mit diesen Worten eröffnete er das "Zeitstrom-Haus" und damit überhaupt das erste umgebaute, neu gestaltete… [mehr]

Benjamin Franklin Village in Mannheim

Großes Interesse am Wohnen in Offizierssiedlung

Der erste Spatenstich für das Neubaugebiet "Grand Circle" im Benjamin Franklin Village in Mannheim ist erfolgt. Die Offizierssiedlung auf der 114 Hektar großen Konversionsfläche soll mit 275 Wohneinheiten ausgebaut werden, davon 59 Wohnungen in den bestehenden Häusern ehemaliger US-Offiziere. [mehr]

Konversion

Skater-Treff auf Franklin

Sie fahren wie Skateboards auf vier Rollen, sind nur länger und weniger geschwungen. Die Rede ist von "Longboards", lange Bretter, auf denen man bequem auch mal längere Strecken fahren oder auch Kunststückchen machen kann. Am Samstag, 2. Juli, von 11 bis 20 Uhr trifft sich auf Einladung der MWS… [mehr]

Käfertal

Benjamin Franklins buntes Gewand

In zwei Jahren schon sollen bunte Reihenhäuser auf dem Areal der ehemaligen US-Wohnkaserne Benjamin Franklin Village stehen: Der Entwurf der Wiesbadener Firma "Traumhaus" und des niederländischen Architektenbüros MVRDV gewann das Auswahlverfahren für die Bebauung des Wohngebiets "Funari". Das… [mehr]

Käfertal

Kirchen wollen auf Franklin Fuß fassen

Die katholische Kirche macht bei der künftigen Nutzung der Kapelle im Zentrum von Benjamin Franklin Village Nägel mit Köpfen. Ab Sommer 2016 (zum Schuljahresbeginn) soll der von Rheinau kommende 52-jährige Pastoralreferent Richard Link für die Konversionsfläche zuständig sein. Eine entsprechende… [mehr]

Konversion

Team soll Pioniere begleiten

Benjamin Franklin Village wird ein eigenes Stadtteilmanagement bekommen - nicht im Sinne des Quartiermanagements wie in den sozial benachteiligten Gebieten Mannheims (Unterstadt, Jungbusch, Neckarstadt-West, Herzogenried oder Hochstätt), sondern als zentrale Koordinierungs- und Anlaufstelle, um die… [mehr]

Ehemalige US-Kaserne in Mannheim

Ein Stück Franklin für daheim

Im künftigen Wohnquartier auf derm Areal der ehemaligen US-Kaserne Benjamin Franklin Village soll schon während der Bauzeit Leben einkehren. Nachdem die Stadt 120 der insgesamt 144 Hektar mittlerweile von der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben erworben hat, sind erste Aktivitäten angelaufen. [mehr]

Grünzug (II)

Wasser für See soll von Dächern kommen

Sachlich, konstruktiv, nach vorn schauend - die von RNF-Moderatorin Frauke Hess souverän geleitete Fragerunde zum Grünzug blieb frei von überbordenden Emotionen. Das Reizthema Bundesgartenschau (Buga) spielte eine Nebenrolle. Das interessierte die Besucher: Bei der Frage, ob in der Mitte des… [mehr]

Konversion

Externe sollen nicht allein entscheiden

Wer hat bei der Entwicklung des Benjamin Franklin Village in Zukunft das Sagen? Der Streit um die Vergabe des Franklin-Zertifikats durch das Qualitätsteam hat sich im Unterausschuss Konversion zugespitzt. Grund: Die Stadträte wollen bei der Vergabe von Baugenehmigungen mehr einbezogen werden. [mehr]

Bundesgartenschau Mannheim

Mehr Frischluft für die Innenstadt

Der Hauptausschuss hat in seiner Sitzung am Donnerstag mehrheitlich der Vergabe der Planungen für den Grünzug Nordost an das Bonner Planungsbüro "RMP Stephan Lenzen" zugestimmt. Die Debatte drehte sich im Wesentlichen um die Breite der Frischluftschneise in Richtung Innenstadt. [mehr]

Konversion

Rat will bei Franklin mitreden

In einer Vorlage zum Billigungsbeschluss informierte die MWS Projektentwicklungsgesellschaft im Ausschuss für Umwelt und Technik über die wohnungspolitischen Ziele für Franklin. Danach hat sich im Bereich Franklin-Mitte das Verhältnis von Wohneigentum zu Mietwohnungen, das ursprünglich mal 70 zu 30… [mehr]

Konversion

Erleichterung nach Franklin-Ja

Aufatmen bei der Stadt: Nach dem Finanzausschuss im Bundestag am Dienstag hat gestern auch das zuständige Finanzgremium im Bundesrat dem Verkauf der Bundesliegenschaften Benjamin Franklin Village, Sullivan sowie Funari Barracks durch die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BiMA) an die MWS… [mehr]

Benjamin-Franklin-Village

Pläne "verdichten" ehemalige Offizierssiedlung

Der Ausschuss für Umwelt und Technik (AUT) des Mannheimer Gemeinderates hat mehrheitlich den Bebauungsplanentwurf für die ehemalige Offizierssiedlung im Benjamin-Franklin-Village gebilligt. Streitpunkt war die geplante "Verdichtung" des gartenähnlichen Areals durch die künftige Bebauung am… [mehr]

Konversion

Franklin-Kauf vor dem Abschluss

Die Stadt Mannheim ist beim Kauf der ehemaligen Benjamin-Franklin-Kaserne einen Schritt weiter: Der Haushaltsausschuss des Bundestages stimmte dem Verkauf an die Stadt gestern zu. Am späten Nachmittag sei die Entscheidung in Berlin gefallen, das sagte der SPD-Bundestagsabgeordnete Stefan Rebmann… [mehr]

Konversion

Hammonds schließt Versorgungslücke

Die SPD spricht von einer sozial ausgewogenen Struktur, auf Seite der CDU hätte man gerne mehr Eigentumsbildung gehabt: Bei der Abstimmung über die Billigung des Bebauungsplanentwurfs für das Hammonds-Areal in Seckenheim ging es im Ausschuss für Umwelt und Technik einmal mehr um die globalen… [mehr]

Bundesgartenschau 2023

Vorentscheidung am Aubuckel - Straße soll bleiben

Keine Mehrheit gab es in den Ausschüssen des Mannheimer Gemeinderats für die Verlegung der Straße am Aubuckel - eine wichtige Voraussetzung für die geplante Bundesgartenschau 2023. Jetzt soll die Gartenschau mit bestehender Straße weiter geplant werden. Die endgültige Entscheidung fällt nächste… [mehr]

Mannheim Stadt

Hauptausschuss: Straße am Aubuckel bleibt

Mannheim. Die Verlegung der Straße am Aubuckel in Mannheim ist wohl vom Tisch. Im Hauptausschuss gab es am Dienstagabend keine Mehrheit für die Verlegung. SPD und Linke sprachen sich für die Verlegung aus, die CDU ist gespalten. Grüne, Mannheimer Liste und Alfa sind gegen die Verlegung. Vor der… [mehr]

Mannheim

Franklin-Kaufvertrag unterschrieben

Am Montag ist der Kaufvertrag zu Benjamin Franklin Village zwischen der Mannheimer MWS Projektentwickungsgesellschaft und der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben notariell unterzeichnet worden. Nach einem zeitlich gestaffelten Stufenplan gehen Teile des Areals sukzessive in den Besitz der Stadt… [mehr]

Konversion

Angelika Nußbaumer zu Gast

Vom heutigen Freitag, 16., bis Sonntag, 18. Oktober, finden die "Franklin Tage" statt. Die ursprünglich auf dem Gesamtareal von Benjamin Franklin Village geplante Veranstaltung musste wegen der Flüchtlingssituation zwar auf die Turnhalle der ehemaligen Elementary School (Eingang Wasserwerkstraße… [mehr]

Konversion in Heidelberg

Blick in die Zukunft von Patton

Heidelberg. Die Stadt hat einen ersten Entwurf für ein innerstädtisches Gewerbegebiet auf den ehemaligen Militärflächen der Patton Barracks vorgestellt. Ab wann das Areal umgestaltet wird, steht indes noch nicht fest. [mehr]

 

Grünzug Nordost

Neues Gutachten gefordert

Die Bürgerinitiative (BI) "Gestaltet Spinelli" reagiert nach Berichten über neue Bundesgartenschau-Pläne ohne die umstrittene Einbeziehung der Feudenheimer Au mit verhaltener Kritik. Es gelte, "zunächst einmal abzuwarten, wie die Planungen konkret aussehen werden", wie Britta Gedanitz und Hans… [mehr]

Gutachten Coleman zum Herunterladen

Hier können Sie das Gutachten zum Areal Coleman des Regierungspräsidiums Karlsruhe herunterladen. (PDF)

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 6 Uhr

12°

Das Wetter am 27.9.2016 in Mannheim: wolkig
MIN. 11°
MAX. 23°
 

 

Fotostrecke

Turleyentwicklung geht weiter

November 2014: Die Mannheimer Wohnwerte GmbH präsentiert ihre neuen Pläne für das Baufeld 1 auf Turley. [mehr]

Fotostrecke

Dunkelheit über der Spinelli-Kaserne

Liegt seit Tagen in völliger Dunkelheit: Die ehemalige Spinelli-Kaserne zwischen Feudenheim und Käfertal. [mehr]

Fotostrecke

Konversionsflächen in Mannheim

Es ist eines der größten Bau- und Flächenumwandlungsprojekte der Stadtgeschichte Mannheims: Ehemalige US-Militärflächen sollen für zivile Zwecke aufbereitet werden. Hier ein Überblick. [mehr]

Fotostrecke

Turley-Gelände: Aus Altem entsteht Neues

"Soho-Turley" heißt die Neckarstadt-Vision von Tom Bock. Wir haben den Turley-Investor im Januar 2014 auf einen Rundgang über das Stadtquartier an der Grenadierstraße begleitet, das derzeit Stein für Stein Gestalt annimmt. Hier geht es zu den Bildern.  [mehr]

Konversion

Rundgang:Ehemalige Offizierssiedlung von Benjamin Franklin Village

Beim Rundgang durch die ehemalige Offizierssiedlung von Benjamin Franklin Village machten sich Stadträte ein Bild vom Zustand der aus den 50er Jahren stammenden Gebäude. 92 Doppelhaushälften, elf Einfamilienhäuser und die Generalsvilla - die Siedlung weckt großes Interesse bei potenziellen Käufern. [mehr]

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR