DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 07.12.2016

Suchformular
 
 
Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Nachhaltigkeit

Kompost für den guten Zweck

"Terra Preta", übersetzt "schwarze Erde", ist ein über 2000 Jahre altes Kompostierungsverfahren, auf dem viel Hoffnung liegt. Denn mit dem kürzlich wiederentdeckten Verfahren möchte ein Projektteam der Mannheimer Studierendeninitiative "Enactus" gegen die Mangelernährung in Uganda kämpfen. [mehr]

Ausstellung

Hindernisparcours durch fiktive Behörden

"Der Nächste, bitte!" Die zwei ernst aussehenden Studierenden wiederholen monoton diesen Satz, während sie hinter einem Schreibtisch sitzen und die Massen abfertigen. Jeder neue Besucher erhält einen Ankunftsnachweis - eine "Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchender". In den Nachweis werden… [mehr]

Serie

Mehr Sein als Schein

Ludwigshafen kennen die meisten Mannheimer Studierenden nur als "die Stadt auf der anderen Seite des Rheins" oder als die "weniger schöne Schwester von Mannheim". Seyma Demir, die in Ludwigshafen wohnt, kann dieser Bezeichnung nichts abgewinnen: "Ich denke, dass die Kritiker sich bisher nur an… [mehr]

Leben im Studentenwohnheim

Laute Musik, dreckige Ecken

Viele junge Menschen, die sich eine Küche und ein Bad teilen - in Studentenwohnheimen geht es manchmal hoch her. Dabei hilft nach Ansicht von speziellen Tutoren vor allen Dingen eines: miteinander zu reden. [mehr]

Beruf

Der Traum vom eigenen Bühnenerfolg

"Wir schreiben keine Klausur": Diese Worte sind Wohlklang in Studierenden-Ohren. Sie stammen von Florian Brauch, Dozent der Popakademie, der mit diesen Worten sein Seminar "Künstlermanagement Basics" eröffnete. Es ist Teil einer Seminarreihe an der Popakademie, die sich insbesondere an Externe… [mehr]

Serie

Direkt am Freibad

Das Herzogenried ist nicht jedem Neu-Mannheimer gleich ein Begriff, aber wegen der drei studentische Wohnheime bietet das Viertel zahlreichen Studierenden ein Zuhause. So auch Astrid Schwieder: "Das habe ich mir nicht ausgesucht - ich habe mich auf einen Wohnheimplatz beim Studierendenwerk beworben… [mehr]

Universitätsbibliotheken

Gesucht: Hobby-Models zwischen Regalen

Lerntage in der Universitäsbibliothek: Was langweilig klingt, ist für viele Studenten so etwas wie das zweite Wohnzimmer, der perfekte Laufsteg - oder die beste Adresse, um entspannt zu flirten. [mehr]

Reportage

Wo die Integration beginnt

Während ihre Schwester das Aufgabenblatt anmalt, anstatt es auszufüllen, klopft mir Alvisa auf die Schulter. "Hallo, hallo!", ruft sie bestimmt. Eigentlich bin ich gerade noch dabei, dem jungen Marcel zu zeigen, wie sich das kleine "D" und "B" unterscheiden. Der große Ansturm und der Widerhall in… [mehr]

Serie

Klein, aber fein!

Mannheim ist nicht nur Quadratestadt und Wasserturm, sondern so vielfältig wie seine Stadtteile und deren Bewohner. In unserer Serie stellen wir die verschiedenen Heimatviertel von Studierenden vor. Heute: der Almenhof. "Viele Studenten kennen den Almenhof gar nicht, aber ich lebe sehr gerne hier… [mehr]

Nachhaltigkeit

So günstig wie möglich

Spätestens seitdem die Einkaufstüten zehn Cent an der Kasse kosten, ist die Debatte um Nachhaltigkeit spürbar angestiegen - auch unter Studierenden. Vor allem Modeunternehmen stehen in der Kritik, nicht nachhaltig zu wirtschaften. Rasch wechselnde Trends und ausgiebige Shopping-Touren, im Modehaus… [mehr]

Beziehung

Die „große Liebe“ in zehn Minuten finden

Wieso fällt es Studierenden schwer, einen Partner zu finden, obwohl man in der Studienzeit die meisten neuen Leute kennenlernt? Gehen Studierende auf Speed Datings, wenn sie verzweifelt von der Suche in der Uni, auf Partys und im Freundeskreis sind? Und kann man in so kurzer Zeit überhaupt jemanden… [mehr]

Serie

Klasse statt Masse

"Jeden Morgen auf dem Weg zur Uni am Wasserturm vorbeizukommen, das ist doch eigentlich schon Grund genug", sagt Jennifer Remark. Nachdenken muss sie über die Frage, was ihr an der Schwetzingerstadt gefällt, dabei nicht. Dann sprudelt es aus ihr heraus: "Du hast hier genauso viele Bars, Kneipen und… [mehr]

Hochschulen

Studiengebühren - Rückkehr eines „Tabu-Themas“

Nicht-EU-Ausländer sollen in Baden-Württemberg bald Studiengebühren bezahlen müssen - das will das Wissenschaftsministerium. An der Mannheimer Universität sind nicht alle von dieser Idee begeistert. [mehr]

Alltag

Mit Zukunftscollagen gegen das Motivationsloch

Justus Mehl studiert im dritten Semester Geschichte und Deutsch auf Lehramt. "Ich fühle mich dieses Semester recht motiviert!", sagt der 20-Jährige. "Nach einigen freien Wochen im Sommer war es schön, dass es wieder mit den Vorlesungen losging. Mir ist allerdings aufgefallen, dass die Motivation… [mehr]

Serie

Quadratisch, praktisch, gut

Die schachbrettartige Struktur Mannheims, durch die 144 Quadrate entstanden sind, ist überregional bekannt und auch bei Mannheimer Studierenden beliebt. Den 25-jährigen Chris Decker hat das Studium nach Mannheim geführt. "Vor allem wegen der Nähe zur Universität habe ich mich entschlossen, in die… [mehr]

Netzwerk

„Wege entstehen im Gehen“

Erst der Bachelor, dann der Master, nebenbei noch möglichst viel Praxiserfahrung sammeln und das alles in der Regelstudienzeit: In einem straff durchgeplanten Studium fällt es den Studierenden oft nicht leicht, über den Tellerrand des Semesterplans zu schauen. An der Universität Mannheim gibt es… [mehr]

Kultur

Wenn der Hörsaal zum großen Kino wird

Blaue Flyer und Plakate schmücken seit einigen Tagen die Hörsäle der Universität Mannheim: Das "Clip-Award-Festival" feiert vom 4. bis 6. November im Ostflügel des Schlosses sein zehnjähriges Jubiläum. Doch was hat es mit dieser Veranstaltung auf sich? "Das ,Clip-Award Low & No Budget… [mehr]

Serie

Ruhe auf dem Lindenhof

Mannheim ist nicht nur Quadratestadt, Schokoladenduft und Wasserturm, sondern so vielfältig wie seine Stadtteile und deren Bewohner. In unserer Serie stellen wir die verschiedenen Heimatviertel von Studierenden vor. "Ruhig, sicher, viele Familien, sauber", zählt Violetta Gabriel die Merkmale ihres… [mehr]

Gespräch

„Nie würde ich Trump wählen“

"Wenn jemand hier in Mannheim erfährt, dass ich aus den USA komme, spricht mich komischerweise kaum einer auf die Präsidentschaftswahlen im November an. Vielleicht ist die Trump-Clinton-Debatte nicht so allgegenwärtig. Vielleicht sehe ich aber auch so aus wie ein Trump-Anhänger." Der… [mehr]

Kirche

Sich die Probleme von der Seele reden können

Im September begann Priester Marius Fletschinger seine Arbeit als Hochschulseelsorger für die Katholische Hochschulgemeinde Mannheim (KHG). Die KHG ist keine Gemeinde im herkömmlichen Sinne, sondern eine Dienststelle der Erzdiözese Freiburg. Sie bietet den Mannheimer Studierenden Gottesdienste und… [mehr]

Serie

Jenseits des Neckars

Mannheim ist nicht nur Quadratestadt, Schokoladenduft und Wasserturm, sondern so vielfältig wie seine Stadtteile und deren Bewohner. In unserer Serie stellen wir die verschiedenen Heimatviertel von Studierenden vor. "Bunt, lebendig und echt. Das ist Neckarstadt-West", schwärmt Studentin Anika… [mehr]

Mannheimer Universität

Unterbrechung der Party-Routine

Weil der Keller im Mannheimer Schloss renoviert wird, können dort keine Studentenpartys mehr stattfinden. Für die Fachschaften ist das auch ein finanzielles Problem. [mehr]

Start-up

Erste Hilfe bei Gründerfragen

Viele Studierenden kennen das vermutlich eher aus dem Fernsehen als aus ihrer privaten Umgebung. Eine innovative Idee, der richtige Investor und schon steht man mit seinem eigenen Unternehmen sicher und erfolgreich auf den eigenen Beinen. Oft schwingt dabei der Glaube mit, dass es gar nicht so… [mehr]

Serie

„Fehler in der Matrix“

Mannheim ist nicht nur Quadratestadt und Wasserturm, sondern so vielfältig wie seine Stadtteile und deren Bewohner. In unserer neuen Serie stellen wir die verschiedenen Heimatviertel von Studierenden vor. "Der Jungbusch? Der sieht gefährlich aus, und er riecht auch manchmal so. Aber der ist in… [mehr]

Stadtteile mit unterschiedlichem Ruf

Wo wohnen Studierende in Mannheim gerne?

Manche Viertel sind beliebt, in andere verschlägt es kaum je einen Studenten: Mannheims Stadtteile genießen unter den Studierenden einen sehr unterschiedlichen Ruf. Wir haben uns umgehört, wo junge Neu-Mannheimer gerne wohnen. [mehr]

Technik

Der Stift hat noch nicht ausgedient

Tippen oder mitschreiben? In den Hörsälen werden Stift und Papier mittlerweile oft durch Laptops ersetzt. Das schnelle Mittippen auf der Computertastatur scheint praktisch zu sein. Aber ist es auch besser zum Lernen? Zusammenfassung versus Skript Laut Gabriele Bensberg, Leiterin der psychologischen… [mehr]

Beruf

Planvoll in die Zukunft

Wer fragt, der findet: Unter diesem Motto organisiert die Studierendeninitiative "Artes Liberales" einen Workshop zur Berufsorientierung am Freitag, 14. Oktober. Der Workshop ist Teil der Vortragsreihe "Wohin denn ich?", in der Absolventen der Geistes- und Sozialwissenschaften Studierenden ihre… [mehr]

Interview

Mehrsprachiges Mensaessen

Seit drei Monaten ist Peter Pahle Geschäftsführer des Studierendenwerks Mannheim. Im Interview erzählt er von neuen Bauvorhaben des Studierendenwerks - und von dem Versuch, sich mehr für die Internationals einzusetzen. Herr Pahle, haben Sie sich in den ersten drei Monaten als Chef gut eingelebt… [mehr]

Offenheit

„Rassismus findet sich überall“

Welche Aussage zählt bereits als rassistisch? Wie erkennt man Rassismus in der Gesellschaft und wo findet der überhaupt statt? Das sind nur einige der Fragen, die das "Festival contre le racisme" bei den Studierenden aufwerfen soll. Bei der ursprünglich aus Frankreich stammenden Veranstaltung geht… [mehr]

Engagement

Jazz für Studenten

Die Musikreihe "Jazz im Schloss", hat sich zu einer festen Größe im Semesterplan etabliert. Organisiert wird sie von der Fachschaft BWL an der Uni. Bereits im Vorfeld war der kleine Konzertabend unter freiem Himmel ausverkauft. Zahlreiche Kerzen und Lichterketten hüllten den Rektoratshof der… [mehr]

 

 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 12 Uhr

Das Wetter am 7.12.2016 in Mannheim: Nebel
MIN. -4°
MAX. 4°
 

 

Kontakt zur Redaktion

Die Hochschulredaktion erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 

Sekretariat: 0621/392 13 18

Fax: 0621/392 13 99

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR