DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 24.11.2014

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • via Facebook teilen
  • Drucken
  • Senden

Selbstversuch: Unsere Mitarbeiterin lässt ihren Liebesstil testen

Liebe, Sex und Zärtlichkeit: Die Uni berät kompetent

Casanova oder Romantiker? Die Psychologische Beratung weiß es.

© isi

"Bewerten Sie auf einer Skala von eins bis neun: Mein Partner und ich erleben die gleiche sexuelle Wellenlänge". Nein, vor mir liegt nicht der neueste Wie-toll-ist-mein-Sexleben-Test aus einer handelsüblichen Frauenzeitschrift. Vor mir liegt der sogenannte "Liebestiltest", den die Psychologische Beratungsstelle der Uni Mannheim an ihrem Tag der offenen Tür anbietet. Ich scheine mich zu dieser Stunde als Einzige in die Räumlichkeiten unter der Mensa verirrt zu haben. Ein Tisch mit Brezeln und Getränken wirkt unberührt. In den Augen der Mitarbeiter lässt sich ein Strahlen angesichts meines Besuchs feststellen.

Zugegeben, so ein Tag der offenen Tür einer psychologischen Beratungsstelle hat es auch nicht leicht. Wer Beratung aufsucht, möchte dabei wohl nur ungern die Kommilitonen treffen oder seinen Eltern die Institution vorstellen. Ob man die Studenten mit einem Liebesstiltest aus der Reserve locken kann, finde ich jedoch sehr fraglich.

Egal, jetzt bewerte ich erstmal die restlichen 59 Aussagen über die (auch nicht-sexuellen) Schwerpunkte, die ich in einer Beziehung setze. Sofort danach werten die Experten meinen Fragebogen aus. Allein sitze ich da und kaue auf meiner Brezel herum. Mich überkommt ein unwohles Gefühl bei dem Gedanken, mein Sexualleben gerade einer völlig Fremden offengelegt zu haben. Das Ergebnis wird mir schön verziert mit roten Herzchen präsentiert. Darauf steht, dass ich die freundschaftliche Liebe bevorzuge, die sich laut Test durch "nicht sehr intensive Gefühle" auszeichnet. Dagegen ist meine romantische Liebe so gut wie gar nicht ausgeprägt - das würde meine Abneigung gegen Blumen, Kuscheltiere und "Candlelight-Dinner" erklären. Allerdings wird die romantische Liebe hier durch starkes sexuelles Interesse am Partner beschrieben. Ich habe also weder intensive Gefühle, noch großes sexuelles Verlangen nach meinem Partner. Ich beginne, diesen Test zu durchschauen: Würde ich mich derzeit in einer Beziehung befinden, sollte ich wohl dringend einen Termin für ein Beratungsgespräch ausmachen. isi

© Mannheimer Morgen, Mittwoch, 05.12.2012

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich einloggen, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • via Facebook teilen
    • Drucken
    • Senden
     

     
    TICKER

    Das Wetter in der Metropolregion

    Mannheim - Prognose für 9 Uhr

    Das Wetter am 24.11.2014 in Mannheim: stark bewölkt
    MIN. 5°
    MAX. 11°
     

    Kontakt zur Redaktion

    Die Hochschulredaktion erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

     

    Sekretariat: 0621/392 13 18

    Fax: 0621/392 13 99

    Schreiben Sie uns eine E-Mail!

    Newsletter

    Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

    Weitere Newsletter

    Mannheimer Fasnacht (mit Bildern)

    Kampagnenstart für Prinzessin Nadine

    Jetzt fehlt nur noch "ihr Richard Gere": Die Mannheimer Stadtprinzessin und "Pretty Woman der Pilwe" ist mit ihrer Inthronisation in die Kampagne gestartet. [mehr]

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR