DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 16.01.2017

Suchformular
 
 
Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Mannheim

Eisige Kälte: Obdachlose berichten

Besonders Obdachlose leiden unter den eisigen Temperaturen - ein Mann und eine Frau auf der Straße berichten von ihren Erfahrungen. Am Anfang sei es im Schlafsack noch kühl, sagt die Frau. "Aber irgendwann wird es warm." [mehr]

Mutmaßliche Vergewaltigung in Mannheim-Neckarstadt

Anklage gegen 20-Jährigen erhoben

Mannheim. Die Staatsanwaltschaft Mannheim hat gegen einen 20-Jährigen Anklage wegen des Verdachts der besonders schweren Vergewaltigung, der gefährlichen Körperverletzung und der Unterschlagung erhoben. Wie die Staatsanwaltschaft mitteilte, wir dem aus Algerien stammenden Mann vorgeworfen, am… [mehr]

Feinstaub

Luft in Mannheim immer sauberer

Während in Stuttgart ein Feinstaubalarm den nächsten ablöst, sinkt die Belastung in Mannheim seit Jahren. 2016 wurde nach bisherigem Stand nur an einem einzigen Tag der zulässige Höchstwert überschritten. Grund für die positive Entwcklung könnte auch die Umweltzone sein. [mehr]

Astronomie in der Augustaanlage

Planetenallee soll bis Sommer fertig sein

An dem Projekt arbeitet der Freundeskreis des Planetariums bereits seit nahezu fünf Jahren - in diesem Sommer soll es aber endlich auch für die Öffentlichkeit sichtbar werden: In der Augustaanlage wollen die Sternenfreunde eine sogenannte Planetenallee, einrichten. [mehr]

Unfall

Fußgänger stirbt nach Unfall

Ein 70 Jahre alter Fußgänger ist beim Überqueren einer Straße im Süden der Stadt von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Der Unfall ereignete sich zwischen den Stadtteilen Rheinau und Hochstätt am Samstag um kurz nach 21 Uhr. Das teilte die Polizei gestern mit. [mehr]

Glatteis

Zwei Personen bei Aufprall verletzt

Gegen einen Laternenmast ist ein Autofahrer mit seinem Wagen in Neuostheim geprallt. Das Auto kam nach Angaben der Polizei am Samstagnachmittag in einem Kreisverkehr in der Seckenheimer Landstraße vermutlich wegen Glatteis ins Rutschen und prallte gegen den Mast. Dabei wurde dieser leicht… [mehr]

Mannheimer Polizist gewinnt Prozess um Beförderung

Neue Chance für Aufstieg

Dieter Schäfer hat schon mehrere Präventionspreise erhalten, ein Buch über seinen spektakulären Einsatz 2012 gegen gewalttätige Kurden auf dem Maimarktgelände geschrieben und seine erfolgreiche Aktion mit der Stadt gegen die Verkehrsrowdys der "Poser-Szene" wird im "Haus der Geschichte" Bonn… [mehr]

Organisationen

Die Stimme der jungen Wirtschaft

"Wir sind die junge Wirtschaft - Die Wirtschaft, die mehr schafft!" So definieren sich die Wirtschaftsjunioren, junge Unternehmer und Führungskräfte bis 40 Jahren in Betrieben der Industrie- und Handelskammer (IHK). Sie wollen sich künftig "auch auf regionaler Ebene mehr zu Wort melden", kündigte… [mehr]

Vesperkirche

„Es geht nicht ohne Glaube an Gott“

"Im Himmel sind Oberbürgermeister arbeitslos"- spätestens mit diesem Satz hatte Oberbürgermeister Peter Kurz die Zuhörer auf seiner Seite. Im Sonntagsgottesdienst der Vesperkirche stellte sich der OB in einem Predigtgespräch den Fragen von Dekan Ralph Hartmann. "Gibt es einen Himmel über Mannheim… [mehr]

Raubüberfall

Mann mit Messer bedroht

Am Samstagmorgen um 4.30 Uhr ist ein 63-jähriger Mann in der Gartenfeldstraße in der Neckarstadt beraubt worden. Der Täter zog auf Höhe der Humboldt-Realschule plötzlich ein Messer und drohte dem Mann. Er entriss ihm seinen Geldbeutel. Als sich das Opfer wehrte, wurde es an einem Finger verletzt… [mehr]

Inthronisation auf Weißem Ball

Eine prima Eröffnungsbilanz

Prinz Christopher I. von Soll und Haben kommt beim ersten Auftritt gut an / Oettinger gratuliert mit Humor [mehr]

Wirtschaft

Ermittlungen in alle Richtungen gefordert

Der Verband Türkischer Unternehmer Rhein-Neckar hat bei seinem Neujahrsempfang gestern auf ein Jahr mit vielen Höhepunkten zurückgeblickt. Als Unternehmer des Jahres 2016 wurde die Familie Cifci für ihre "Serpa Handelskette" gekürt, die im Jahr 1992 die erste ihrer inzwischen sieben Filialen… [mehr]

Maimarkthalle

Kleider, Kekse, Körbe – alles für den Hund

Chupi, der Yorkshire-Terrier hat sehr feines Fell. "Fast wie Menschenhaar. Wenn es draußen regnet, ist sie klitschnass. Und die kleine Bella hat keine Unterwolle", erzählt Besitzerin Stephanie Adolph. Gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Nazzareno Schiafone und den beiden Hunden steht sie am Stand… [mehr]

Rosengarten

Kultverkauf startet

Freunde von Second-Hand-Ware scharren bereits mit den Hufen, denn die Vorbereitungen zum Pfennigbasar im Rosengarten laufen an. Der Kultverkauf, der jährlich vom Deutsch-Amerikanischen Frauenarbeitskreis organisiert wird, geht ab Donnerstag, 16. Februar, in eine neue Runde. [mehr]

Vesperkirche

CAP-Kunden spenden

Sich 1224-mal in der eigenen Haut wohler fühlen: Das machen die Mannheimer CAP-Märkte und ihre Kunden für die Gäste der Vesperkirche möglich. Die drei Filialen organisierten ein Spendenprojekt, bei dem Kunden für bedürftige Menschen Tüten kaufen konnten - gefüllt mit Hygieneartikeln. 153 Tüten mit… [mehr]

Überfall

Räuber erbeutet 200 Euro Bargeld

Opfer eines Raubüberfalls ist am Sonntag kurz nach 3 Uhr ein 26-jähriger Mann geworden. Er ging in der Neckarstadt auf der Riedfeldstraße in Richtung Ludwig-Jolly-Straße, als er unvermittelt ins Gesicht geschlagen wurde, das teilte die Polizei gestern mit. Als er seine Hände aus der Jacke nahm… [mehr]

Mannheim

Früherer DKP-Vorsitzender Herbert Mies gestorben

Mannheim. Der frühere DKP-Vorsitzende Herbert Mies ist tot. Er starb nach Auskunft seiner Tochter am Samstag im Kreis seiner Familie in seinem Geburtsort Mannheim. Mies wäre am 23. Februar 88 Jahre alt geworden. Mies wollte ursprünglich Lehrer werden, flog aber von der Lehrerbildungsanstalt, weil… [mehr]

Kinderhospiz Sternthaler

Hundeerziehungsberater Holger Schüler wird Botschafter

Mannheim. Nein, Holger Schüler hat es sich nicht leicht gemacht, als er davon hörte, dass er Botschafter der "Sterntaler" werden könne. Das Wort Kinderhospiz habe zunächst Ängste ausgelöst, gibt der aus TV und Bücher bekannte Hundeerziehungsberater offen zu - gerade auch, weil er selbst Kinder habe… [mehr]

Unfall in Mannheim

Fußgänger tödlich verletzt

Mannheim. Ein 70-jähriger Fußgänger ist am Samstagabend in Mannheim-Rheinau von einem Auto angefahren und tödlich verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, überquerte der 70-Jährige gegen 21.08 Uhr vermutlich bei Rot eine Ampel in der Wachenburgstraße auf Höhe der Frühlingstraße, als er von einem… [mehr]

Selbstschutz

Immer mehr Mannheimer rüsten auf

Die Zahl der in der Quadratestadt ausgestellten Kleinen Waffenscheine hat sich im vergangenen Jahr fast versogar fast verzehnfacht. Frauen wollen sich vor allem mit Reizgas schützen. [mehr]

Drei Mannheimer mit "Beistehen statt rumstehen" - Preis geehrt

„Ohne Hilfe wäre es furchtbar ausgegangen“

Sie sind bei sexuellen Übergriffen auf Frauen dazwischen gegangen und haben vorbildlich geholfen: Dafür wurden jetzt drei Mannheimer geehrt. Einer von ihnen hat einer Frau vermutlich sogar das Leben gerettet. [mehr]

Mittelstand

„Hiesige Handwerker kommen oft zu kurz“

Die Verwaltung hat einen Auftrag zu vergeben - und am Ende bekommt ein ortsfremder Mitbieter den Zuschlag, weil er eben "anders" kalkuliert hat: Immer wieder regen sich hiesige Handwerksbetriebe oder Mittelständler darüber auf, dass sie bei öffentlichen Ausschreibungen in der Stadt zu wenig zum Zug… [mehr]

Fußball

Ein Lob auf die guten alten Zeiten

Nur noch wenige Wochen ist in Q 6/ Q 7 eine Sonderschau zu Ehren von Seppl Herberger zu sehen. Herberger, der am 28. März dieses Jahres 120 Jahre alt geworden wäre, führte die deutsche Nationalmannschaft 1954 in der Schweiz zum Weltmeistertitel. Zu einer Gesprächsrunde zum Thema "Fußball in der… [mehr]

Vesperkirche

Visionen für das Zusammenleben

Oberbürgermeister Peter Kurz wird am morgigen Sonntag um 10 Uhr im Gottesdienst in der CityKirche Konkordien, R 2,2, sprechen. Anlässlich der Mannheimer Vesperkirche konnte das Stadtoberhaupt als prominenter Redner für eine begleitende Predigtreihe gewonnen werden. Gemeinsam mit Ralph Hartmann, dem… [mehr]

Verkehr

Radfahrerin bei Unfall verletzt

Eine 47-jährige Fahrradfahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmittag in der Innenstadt leicht verletzt worden. Die Frau war kurz nach 12 Uhr mit ihrem Fahrrad verbotswidrig auf dem Gehweg zwischen den Quadraten Q 6/ Q 7 in Richtung S 6 unterwegs. [mehr]

Serie „2017 – das wird mein Jahr!“

Ab aufs Parkett!

Ob in TV-Shows wie "Let's Dance", oder auf Bällen: Gesellschaftstanz ist wieder beliebt. Standardtanz zählt auch zu den Hobbys der Mannheimer Louisa Barth, Simon Lamadé und Theresa Volckmann. In diesem Jahr stehen bei den drei Jugendlichen wichtige Kurse an. Denn bei den Medaillenkursen vertiefen… [mehr]

Messe

Mannheim mit Stand vertreten

In Stuttgart beginnt am 14. Januar die Urlaubsmesse "Caravan - Motor - Touristik" und Mannheim wird dort mit einem eigenen Stand vertreten sein. Denn gemeinsam mit den Reiss-Engelhorn-Museen (rem) präsentiert das Stadtmarketing Mannheim die Quadratestadt als ein attraktives Reiseziel mit Kultur… [mehr]

Mannheim Stadt

Vesperkirche – das sind wir!

In unserer Kirche ist alles in Bewegung geraten durch die Vesperkirche. Vorher war Skepsis: "Was soll das werden, wenn die Leute von der Straße in die schick frisch renovierte Kirche kommen?!" - heute eine neue Identität: Vesperkirche: Das sind wir! Das sind die rund 600 Ehrenamtlichen, die hier… [mehr]

Unterstützung

Hospizdienst freut sich über Spende

Aus dem Verkaufserlös von Kuscheltieren sowie Wärmflaschen und Microfasertüchern in Herzform hat das Unternehmen ProWIN 1000 Euro an den Mannheimer Kinder- und Jugendhospizdienst Clara gespendet. "Wir freuen uns sehr über diese Spende und die damit verbundene Anerkennung unserer Arbeit für Kinder… [mehr]

Sanierung des Herschelbades

Studie wird vorgestellt

Wann, wenn nicht jetzt? Im Sportdezernat der Stadt ist man entschlossen, die seit Jahren anstehende, dringend erforderliche Innensanierung des Herschelbades voranzutreiben. Bei einer Informationsveranstaltung sollen die Bürger am 24. Januar über die 40-Millionen-Investition informiert werden. Dabei… [mehr]

Handwerk

Kammer sucht Goldene Meister

Die Handwerkskammer ehrt alljährlich ihre Altmeister, die vor 50 Jahren die Meisterprüfung abgelegt haben, mit dem Goldenen Meisterbrief. Um möglichst niemanden zu vergessen, bittet die Kammer auch in diesem Jahr alle Meister, die vor 50 Jahren, also vom 1. Januar 1967 bis 31. Dezember 1967, ihre… [mehr]

111 Jahre "Weißer Ball"

Von teuren Stars und einem Tiger

Die "Harmonie-Gesellschaft" hat jetzt auch ihren Ball aufgegeben, der ADAC bittet seit 2013 nicht mehr zum Tanz, der "Ball der Sterne" ist bereits seit 2010 Geschichte. Aber einer hält sich über Krisen und Kriege hinweg - der "Weiße Ball". Wenn Feuerio-Präsident Bodo Tschierschke heute Abend auf… [mehr]

Religion

Kirchentag will Ausrufezeichen setzen

Sturmtief Egon hat zwar den roten "Aufbruch-Rucksack" vor der Jesuitenkirche umgehauen, aber die zum Neujahrsempfang des Katholischen Stadtdekanats angemeldeten Besucher aus Politik, Wirtschaft, Stadtgesellschaft und Religionsgemeinschaften ließen sich nicht vom Winde verwehen. Drangvolle Enge… [mehr]

Draisjahr

Warum man beim Radeln nicht umfällt

Die Frage ist nicht ganz unberechtigt: Warum fällt man beim Fahrradfahren eigentlich nicht um? Unter dem Titel "Balancieren auf zwei Rädern: Die Physik des Fahrradfahrens" erklärt Professor Hans-Joachim Schlichting (Münster) am Mittwoch, 18. Januar, 18 Uhr, im Hörsaal des Technoseums, Museumsstraße… [mehr]

Religion II

Weniger Austritte, mehr Rückkehrer

Beim Neujahrsempfang gibt das katholische Dekanat traditionsgemäß aktuelle Zahlen bekannt: Zum Stichtag 31. Dezember 2016 zählte die katholische Stadtkirche knapp 100 000 Mitglieder. Im vergangenen Jahr gab es 889 Austritte - das waren zwar 69 mehr als 2015, aber deutlicher weniger als 2014: Damals… [mehr]

23 Jahre nach der Tat

Mannheim: Mordprozess geplatzt - Angeklagter entlassen

23 Jahre nachdem ein in Mannheim lebender Italiener erschossen wurde, präsentieren Polizei und Staatsanwaltschaft im Juni 2016 medienwirksam einen Verdächtigen und feiern einen sensationellen Fahndungserfolg. Jetzt ist der Mordprozess vor dem Landgericht Mannheim geplatzt. [mehr]

Gasleck in der Breiten Straße

"Plötzlich ging alles ganz schnell“

Aufregung in der Breiten Straße: Ein Gasleck sorgt für einen Großeinsatz von Feuerwehr, Polizei und MVV. Zahlreiche Menschen müssen in Sicherheit gebracht werden. Erst nach mehreren Stunden gibt es Entwarnung. [mehr]

200 Jahre Fahrrad

Freiwillig anpacken – und Spaß haben

Weil der Rücken schmerzte, suchte er vor 25 Jahren einen Ausgleich zur Büroarbeit: Volker Schwarzwälder, im Hauptberuf Betriebswirt im städtischen Steueramt, begann damals, Inline-Skates zu laufen. Mit den Skatern der ersten Stunde stellte er die beliebten Stadtläufe auf die Beine, fand Spaß am… [mehr]

Kunsthalle

1500 Grafiken im Internet

Die Kunsthalle ist seit dem Wochenende für Monate geschlossen, ganz von der Bildfläche verschwinden will sie aber nicht: Auf der Homepage der Einrichtung sind jetzt die ersten 1500 Werke der Grafischen Sammlung online abrufbar. Langfristig soll so die komplette Sammlung öffentlich zugänglich… [mehr]

Neckarstadt-West

Mädchen von Straßenbahn erfasst

Eine zwölfjährige Radfahrerin hat beim Überqueren der Straßenbahngleise in der Neckarstadt-West die anfahrende Straßenbahn übersehen - es kam zum Zusammenstoß. Dabei zog sich das junge Mädchen Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte es in ein Krankenhaus. Der Vorfall ereignete sich bereits am… [mehr]

FDP

Kampfansagean Populisten

Mit einer klaren Kampfansage an die AfD startet die Mannheimer FDP in den Bundestagswahlkampf: "Wir werden nicht zulassen, dass die platten Parolen der Populisten und Radikalen unwidersprochen bleiben", stimmte die ehemalige Bundesjustizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger als Festrednerin… [mehr]

Mannheimer Schaustellerfamilie

„Man muss es lieben“

Das Schaustellerdasein ist nicht leicht. Doch wer, wie die Familie um Hanko und Brigitte Pfeiffer-Köhler aus Mannheim, in die Kirmes-Dynastie hineingeboren wurde, lebt das Leben des Reisenden meist gerne und mit vollem Einsatz. Spannend, anstrengend, schwierig, zeitaufwendig, aber auch traumhaft… [mehr]

Soziales

Massage für Kinder und Senioren

"Wir sind weit mehr als ein bloßer Ableger der Rotarier", sagt Astrid Burger, die amtierende Präsidentin des Inner Wheel Club Mannheim (IWC), selbstbewusst, und die Zahlen sprechen für sich: Rund 20 000 Euro haben die Damen im zurückliegenden Jahr für soziale Zwecke ausgeschüttet - alles Gelder aus… [mehr]

Linke

Fragen der Gerechtigkeit

Der Stargast kommt auf Krücken. "Eigentlich sollte man im neuen Jahr ja alte Zöpfe abschneiden, aber nicht Muskeln abreißen", scherzt Janine Wissler. Die stellvertretende Bundesvorsitzende der Linken und Fraktionschefin im hessischen Landtag hat sich beim Tennisspielen mit Freunden verletzt, wie… [mehr]

Neckarstadt-West

Mit Flasche beworfen

Ein Pärchen hat eine Angestellte eines Einkaufsmarktes aufs Übelste beleidigt. Anschließend schleuderte ihr der Mann laut Polizei aus nächster Nähe eine 1,5-Liter-Plastikflasche ins Gesicht. Das Pärchen war am Mittwoch gegen 20 Uhr von der Angestellten aus einem Einkaufsmarkt in der Waldhofstraße… [mehr]

Mannheim Stadt

Krähen verringern!

Zum Artikel "Verwaiste Futterstellen: ,Passiert nur durch Menschen'" vom 28. Dezember 2016: Leider haben Sie einen der schlimmsten Faktoren unerwähnt gelassen: die Krähen. Vor Jahren haben Sie selbst geschrieben, dass 70 bis 80 Prozent aller Singvögel im Luisenpark von den Krähen getötet wurden… [mehr]

NTM-Neubau-Eröffnung vor 60 Jahren

Erinnerungen eines Bühnenhandwerkers

Die Bühnenvorhänge, Stoffbespannungen, Bodentücher, Polsterungen - "ich bin überzeugt, das meiste ist noch von mir", sagt Felix Siegmann (Bild) mit Blick auf das Schauspielhaus des Nationaltheaters. Heute feiert es das 60-jährige Bestehen des Gebäudes am Goetheplatz. Der 81-jährige Sandhofener war… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Mannheim

Mannheim - Prognose für 21 Uhr

-5°

Das Wetter am 16.1.2017 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. -5°
MAX. 0°
 

 

 
 

Polizei hat richtig gehandelt

Zur kritischen Betrachtung von Alexander Jungert "Das Vertrauen kehrt zurück" vom 3. Januar: Die gute "kritische Betrachtung" Ihres Redakteurs Alexander Jungert, würde ich als "realistische Betrachtung" bezeichnen, welche die gute Polizeiarbeit hervorhebt und die weltfremde Ansicht der Grünen… [mehr]

„MM“-Morgentour

Teig für Tagliatelle – die große Kunst

Ein laues Spätsommerlüftchen, der Duft von üppig blühenden Rosen und frisch gebackenem Flammkuchen weht den Gästen schon auf dem Weg zum Weingut Bonnet in Friedelsheim verführerisch entgegen. Im Hof des Anwesens heißen zwei Spitzenköche der 1. Mannheimer Kochschule aus C 1 die 26 Gäste aus Mannheim… [mehr]

"MM"-Kantine

Träumereien zwischen zwei Musikwelten

Außergewöhnliche Musik an einem besonderen Ort: Das Kurpfälzische Kammerorchester spielte im Foyer des "Mannheimer Morgen" in der Dudenstraße klassische und zeitgenössische Werke. Scheinbar mühelos gelang den Musikern unter der Leitung von Dirigentin Cosette Justo Valdés der Wechsel zwischen den… [mehr]

morgenweb und fnweb führen Online-Abos ein

Eine Investition in die Qualität

Mannheim. Die renommierte "New York Times" aus den USA hat es im März 2011 vorgemacht, seitdem folgen auch in Deutschland immer mehr Verlage mit unterschiedlichen Bezahlmodellen im Internet. So hat zum Beispiel die "Bild-Zeitung" erst im Juni diesen Jahres ihr neues Digital-Abo-Angebot "Bild… [mehr]

Kontakt zur Lokalredaktion

Die Lokalredaktion erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat  
Frau Roy 0621/392 13 18
Frau Syring 0621/392 13 19
Fax 0621/392 16 67
Redakteure Stadtteilseiten  
Mitte: Frau Philipp 0621/392 16 30
Süd: Frau Maisch-Straub 0621/392 13 40
Ost: Herr Jansch 0621/392 13 47
Nord: Frau Baumgartner/Herr Busch 0621/392 13 17 / -1316
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Stadt soll sauber sein

Zum Artikel "Kampf gegen den Schmutz geht weiter" vom 29. Dezember 2016: Mit Verwunderung habe ich vor einigen Tagen Ihren Artikel in obiger Angelegenheit gelesen. Ich habe vor etwa 60 Jahren ein Jahr in New York gelebt und dort gesehen, wie man in einer Millionenstadt dieses Problem in… [mehr]

Rund 10.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Mannheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR