DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 31.01.2015

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

„Morgengrauen“

Pssst! Lesen Sie hier mal!

Sind auch Sie mit der aktuellen Nachrichtenlage unzufrieden? Finden Sie Artikel in der Zeitung meist viel zu recherchiert und seriös? Und stört es Sie ebenfalls, dass Fakten im Journalismus oft so überbewertet werden? Dann haben wir genau das Richtige für Sie: Ab dieser Woche bietet der "Mannheimer… [mehr]

Pfennigbasar

Sammlung läuft an

Von der Bratpfanne bis zum Brautkleid - alle Spenden werden dankbar im Empfang genommen, wenn der Deutsch-Amerikanische Frauenarbeitskreis (Dafak) ab heute, Samstag, 31. Januar, 10 bis 15 Uhr, wieder mit seiner Sammlung für den Pfennigbasar 2015 startet, und am Montag, 2. Februar, 10 bis 18 Uhr… [mehr]

Uni-Klinikum

OP-Kapazität fast wieder erreicht

Zuerst die gute Nachricht: Das Universitäts-Klinikum hat die Aufbereitung von Sterilgut so weit reorganisiert, dass seine Operations-Kapazität nahezu bei jener vor der Hygiene-Affäre liegt. Die wenig erfreuliche Botschaft: Eingriffe mit flexiblen Endoskopen - wie sie bei Darmspiegelungen verwendet… [mehr]

Kitas unter der Lupe (Teil 68)

Wie eine ganz große Familie

Sicher, 22 Kinder sind etwas viel für eine Familie. Trotzdem hat man beim Besuch des Kinderladens Rappelkiste in Feudenheim eher das Gefühl, bei einer großen Familie zu sein als in einer Kindertagesstätte. Das liegt nicht nur an der geringen Anzahl von Jungen und Mädchen, die hier betreut werden… [mehr]

Zum Thema

Nur im Ortsnetz erreichbar

Mit großem Interesse habe ich Ihren Artikel über Ihren Test der 115-Behördennummer gelesen. Es freut mich, dass Sie in Ihrem Test so gute Erfahrungen mit dieser Nummer gemacht haben. Leider beleuchtet Ihr Artikel meines Erachtens einen Aspekt nicht: Die 115 ist aus meiner Erfahrung (zuletzt April… [mehr]

Zum Thema

Mannemer Bürgersinn

Hoch wollen wir Herrn Engelhardt nun preisen für Taten, die in die Zukunft weisen. Solche Leute braucht das Land, die mit Herz und Sachverstand Kulturgüter retten, und ich möchte wetten, Mannheim, speziell Feudenheim werden sehr zufrieden sein und ihm herzlich danken. Er überstieg Schranken, zeigte… [mehr]

Diskussion

Grenzsituationen des Lebens

Am 13. November des vergangenen Jahres debattierte der Bundestag in einer sehr kontrovers geführten Debatte über ein Gesetz zur Sterbehilfe. Im Speziellen geht es auch darum, ob schwerstkranken Menschen Hilfe - auch von kommerziellen Sterbehilfeorganisationen - beim Sterben angeboten werden darf. [mehr]

Zeitgeschichte

Biedermänner und Mörder

Als Täter waren sie gnadenlos, mit mörderischem Übereifer führten sie bei Erschießungsaktionen im polnischen Korridor selbstherrlich Kommando, begannen am 24. Oktober 1939 bei Rudabrück im Tucheler Staatswald mit der blutigen Vergeltung, füsilierten vollkommen Unschuldige. Und wären fast als… [mehr]

Reiss-Engelhorn-Museen

Pensioniert, aber engagiert

Er werde "nur in einen anderen Stand hinübergleiten", stellte Prof. Dr. Alfried Wieczorek klar. Mit diesen Worten wandte sich der Generaldirektor der Reiss-Engelhorn-Museen an Dr. Hans-Jürgen Buderer, der im Oktober 65 wurde und immerhin rund drei Jahrzehnte das Kulturleben Mannheims mit gestaltete… [mehr]

Politik

Voscherau für Kurz

Prominente Unterstützung für Oberbürgermeister Peter Kurz (SPD) kommt aus Wirtschaft und Gesellschaft. Eggert Voscherau, früherer BASF-Vorstand und Aufsichtsratsvorsitzender, und Ulla Hofmann, Journalistin und Trägerin des Bloomaul-Ordens, werben für die Wiederwahl von Kurz am 14. Juni. Das teilte… [mehr]

Maimarktgelände

Messegeschäft in Mannheim über dem Durchschnitt

Die Mannheimer Ausstellungsgesellschaft blickt auf ein überdurchschnittlich gutes Jahr 2014 zurück und rechnet im laufenden Jahr mit ähnliche guten Geschäften. [mehr]

Polizeibericht

Jungen Einbrecher erwischt

Auf frischer Tat ertappt worden ist ein 17-Jähriger in einer Behindertenwerkstatt in den F-Quadraten. Wie die Polizei mitteilte, hatte sich der Jugendliche am Mittwochabend im Schutz der Dunkelheit gegen 18.45  Uhr Zugang zu den Räumen verschafft. Die Polizisten konnten ihn schließlich in einer… [mehr]

Landgericht

Fünf Jahre Haft nach Vergewaltigung

Es sollte alles perfekt sein: die große Liebe, eine glückliche Familie, Harmonie bis in die Ewigkeit. Ahnten der heute 26-jährige Italiener aus schwierigen Verhältnissen und seiner vier Jahre jüngere Partnerin nicht von Anfang an, dass dies alles nur eine Vision bleiben würde? [mehr]

Radio Regenbogen

Hilfe, die bei Bedürftigen direkt ankommt

"Unsere Hilfe kommt bei den Betroffenen in der Region direkt und ohne jegliche Abzüge an", berichtet Andreas Ksinsek, der den Spendenmarathon von Radio Regenbogen seit vielen Jahren organisiert. Einer, dem geholfen wird, ist Herrmann Neubauer. Sein siebenjähriger Sohn Emil leidet an einer… [mehr]

Aubuckel

CDU für Buga ohne Au im Kerngebiet

Sollte sich für eine Verlegung der Straße Am Aubuckel im Gemeinderat keine Mehrheit finden, so fordert die CDU-Gemeinderatsfraktion, die Konzeption der Bundesgartenschau 2023 (Buga) ohne direkte Einbindung des Landschaftsschutzgebietes "Feudenheimer Au" in das eintrittspflichtige Kerngebiet der… [mehr]

Bildung

Familienpass bringt allen Spaß

Bloß keine Angst vor großem Theater, nur keine Scheu vor dem Wasser und keine faulen Ausreden mehr, wenn's um Bewegung und Bildung geht: Mit dem Familienpass kommt der Spaß an gemeinsamen Unternehmungen von Groß und Klein. Und die Stadt sorgt in einem ganzen Heft mit Angeboten und Anregungen für… [mehr]

ÖPNV

Kran-Arbeiten bei Nacht auf den Planken

Von Samstag, 31. Januar, bis Sonntag, 1. Februar, in der Zeit von 20 Uhr bis 8.30 Uhr, wird die Fußgängerzone auf den Planken aufgrund von Kranarbeiten für den Stadtbahnverkehr gesperrt. Während dieser Zeit, so die RNV, werden die Stadtbahnlinien 2, 3, 4 und 6 sowie die Buslinie 6 wie folgt… [mehr]

Zum Thema

Auf diesem Auge sind wir blind

Alle hatten im Mannheimer Norden das Bärenfell schon geteilt und schon darum gefeilscht, bevor der Bär erlegt war. Die Themen waren Frischluftschneisen, Erholungsgebiet, Wohnen im Grünen, kein Lkw-Krach und keine schmutzige Industrie. Demos für und wider waren schon geplant. Mit einem Schlag aber… [mehr]

Christuskirche

Benefiz für die Steinmeyer-Orgel

Einen "Konzertgenuss zum Erhalt des "Mannheimer Wunderwerks", kündigen die Veranstalter an. Dazu haben Orgelmusikliebhaber am Wochenende in der Christuskirche in der Oststadt am Werderplatz wieder Gelegenheit. Am Samstag, 31. Januar, findet um 17  Uhr eine weitere Benefizveranstaltung statt, eine… [mehr]

Handel und Wandel

SOULLiesl in der Maruba

Was passiert, wenn sich vier Powerfrauen zusammentun? "Genau, etwas außergewöhnlich Gutes!", glauben die Veranstalter des Konzertes in der Maruba - das Gasthaus (Feudenheimer Straße, am Klinikum). Die Ankündigung: Die unterschiedlichsten Stilrichtungen werden hemmungslos gemischt. Soul, Pop, Oldies… [mehr]

Arbeitsmarkt

Arbeitgeber bremsen bei Einstellungen

Vom einen auf den anderen Monat 992 Frauen und Männer mehr ohne Job - der Arbeitsmarkt in unserer Stadt zeigte sich im Januar von seiner eisigsten Seite. Die Quote schnellte von 5,9 noch im Dezember auf jetzt 6,5 Prozent. Damit hat die Agentur für Arbeit zwar landesweit nicht die rote Laterne in… [mehr]

Käfertal

Mehr Dialog wagen

Zu ihrer ersten öffentlichen Sitzung hatte die SPD-Fraktion in das Käfertaler Kulturhaus am vergangenen Montag eingeladen. Zahlreiche Bürger, aber auch viele Vertreter von verschiedenen Initiativen waren dem gefolgt und zu der öffentlichen Fraktionssitzung gekommen. [mehr]

„Isorec“

Bürgerforum enttäuscht

Der Landtag hat die Petition Rheinauer Bürger gegen die Ansiedlung der umstrittenen Mineralfaser-Firma "Isorec" nach Medienberichten in nichtöffentlicher Sitzung offenbar zurückgewiesen. In einer Pressemitteilung begrüßt das Unternehmen jedenfalls die "einstimmige Entscheidung des Gremiums, die… [mehr]

Berufsschule

Unsere Weißwurst-Europameister

Eine kräftige Würzmischung und ein Schuss Milch - das ist das Geheimnis hinter der Rezeptur für die Weißwurst, mit der die Fleischerschüler des dritten Ausbildungsjahres an der Justus-von-Liebig-Schule die 41. Europameisterschaft der besten Weißwürste in Frankreich gewonnen haben. Damit setzte sich… [mehr]

Fasnacht

Nadine logiert nun in einer edlen Suite

Eigentlich wohnt sie allein in einer Zwei-Zimmer-Wohnung im Casterfeld. Nun logiert die 22-jährige Industriekauffrau da, wo schon Chris de Burgh, Copperfield und Spitzenpolitiker wohnten: Nadine I. hat ihre Prinzessinnenherberge im Maritim-Parkhotel bezogen. [mehr]

Sauberkeit

„Der KOD braucht Verstärkung“

Für die Freien Wähler - Mannheimer Liste kommt die Stadt nur mit einer Doppel-Strategie voran, wenn es um Sauberkeit in der Innenstadt geht. "Um das Ziel zu erreichen, die von Müll und Straßendreck geplagten Bewohner und Besucher der Innenstadt zu entlasten, ist die personelle Verstärkung des… [mehr]

Islamismus, Islamfeindlichkeit und Vorurteile

Polizei startet Schulprojekt

Die Polizei startet ein neues Schulprojekt: Bei "Miteinander! besuchen Beamten Schulklassen und informieren über Islamismus, Islamfeindlichkeit und Vorurteile. [mehr]

 

Das Wetter in Mannheim

Mannheim - Prognose für 21 Uhr

-1°

Das Wetter am 31.1.2015 in Mannheim: wolkig
MIN. -1°
MAX. 3°
 

"Mannheim sagt Ja!"

Beim Aktionstag "Mannheim sagt Ja!" haben sich über 12.000 Menschen zu einer toleranten und weltoffenen Stadt bekannt. Zu den Rednern gehörten unter anderem OB Dr. Peter Kurz und Nina Alerić vom Migrationsbeirat. 

Rede der DITIB vor der "MM"-Redaktion

Die Rede der Türkisch-Islamischen Union der Anstalt für Religion (DITIB) vor der "MM"-Redaktion am Freitag, 16. Januar 2015, zum Download. 

Download Archiv

Dokumente zum Herunterladen

In unserem Download-Archiv finden Sie zahlreiche Dokumente, die wir zum Herunterladen anbieten. [mehr] 

 
 

Termine

Ausblick 2015

OB-Wahl in Mannheim, die dritte Ausgabe von "Rock'n'Heim", Jubiläum der BASF - das Jahr 2015 verspricht spannend zu werden. Ein Ausblick auf die wichtigsten Ereignisse des Jahres in der Region. [mehr]

Wo können die Gelben Säcke abgeholt werden?

Wo können in Mannheim die Gelben Säcke abgeholt werden. Unsere Übersicht listet die Stellen auf. (PDF als Download)

Zum Thema

Bessere Argumente

Nicht jeder muss mein Faible für Industriekultur und -romantik teilen und nicht jedem muss eine untergehende Sonne hinter dem GKM so gefallen wie mir. Aber ein wenig Objektivität würde bei der Bewertung dessen, was man sieht, nicht schaden. Von der Optik der Abgassäulen schließt Herr Krannich auf… [mehr]

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

„MM“-Kantine

Regionalgenre mit Tücken

Ein todkranker Greis, der von einem Neonazi erstickt werden soll. Eine 17-Jährige, die getötet und anschließend würdelos nackt auf einer Parkbank drapiert wurde. Ein Schauspieler, den mitten auf der Theaterbühne ein tödlicher Speer durchbohrt. Und ein Privatdetektiv, den Einbrecher in seinem… [mehr]

morgenweb und fnweb führen Online-Abos ein

Eine Investition in die Qualität

Mannheim. Die renommierte "New York Times" aus den USA hat es im März 2011 vorgemacht, seitdem folgen auch in Deutschland immer mehr Verlage mit unterschiedlichen Bezahlmodellen im Internet. So hat zum Beispiel die "Bild-Zeitung" erst im Juni diesen Jahres ihr neues Digital-Abo-Angebot "Bild… [mehr]

Kontakt zur Lokalredaktion

Die Lokalredaktion erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat  
Frau Roy 0621/392 13 18
Frau Syring 0621/392 13 19
Fax 0621/392 16 67
Redakteure Stadtteilseiten  
Mitte: Frau Philipp 0621/392 16 30
Süd: Herr Cerny 0621/392 13 98
Ost: Herr Jansch 0621/392 13 47
Nord: Herr Zurheide 0621/392 13 16
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Beilage "Klasse 5"

Wohin nach der Grundschule?

Die weiterführenden Schulen im Steckbrief. Eine Beilage zur Ausgabe Ihrer Zeitung vom 7. Februar 2014.

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Zum Thema

Grenze überschritten

Selten haben mich ein Leserbrief und die Art der Veröffentlichung so geärgert und entsetzt, wie der von Herrn Liene am 8. Januar. Musste der Mannheimer Morgen einen derartig beleidigenden Leserbrief gegenüber Oberbürgermeister Peter Kurz veröffentlichen? [mehr]

Rund 10.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Mannheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR