DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 01.04.2015

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Einbruch

Tipps in zehn Sprachen

Einbruch - fast jeden Tag finden sich entsprechende Meldungen in den Polizeiberichten. Die Bürger sind verunsichert und die Ordnungshüter mit ihren Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen haben bei etlichen Terminen in den Stadtteilen über Einbruchsicherung informiert. Unter anderem unterstützt sie… [mehr]

Polizeibericht

Autofahrer schwer verletzt

Ein 61 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Auffahrunfall auf der Schienenstraße schwer verletzt worden. Dort war am Montagmittag gegen 13.15 Uhr eine 40-jährige VW-Fahrerin in Richtung Luzenbergstraße unterwegs, in Höhe der Karl-Feuerstein-Straße fuhr sie auf den Daihatsu des 61-Jährigen auf, der… [mehr]

Amtsgericht

Nach dem Urteil zurück in die JVA

Während einer mündlichen Verhandlung am Amtsgericht hat sich ein Prozess immer mehr zugunsten des Angeklagten entwickelt. Beschuldigt wurde der 30-jährige Thomas R., weil er den damals 13-jährigen Benjamin J. am 22. Januar 2014 zu einem Raubüberfall angestiftet haben soll. R. selbst bestritt dies… [mehr]

Spende

Zuschuss für Mikroskop

Der Fonds der Chemischen Industrie fördert die Fakultät für Verfahrens- und Chemietechnik der Hochschule Mannheim mit 20 000 Euro für die Anschaffung eines besonderen Mikroskops. Mit einem symbolischen Scheck übergab Tobias Pacher von den Chemie-Verbänden Baden-Württemberg an Professor Matthias… [mehr]

Altlasten

Drei Standorte werden saniert

Im Rahmen des Förderprogramms "Wasserwirtschaft und Altlasten" des Landes werden in Mannheim gleich drei Maßnahmen zur Sanierung von Altlasten gefördert. "Hierbei handelt es sich um die Sanierung der Altstandorte Carl-Zuckmayer-Straße, der ehemaligen chemischen Fabrik Badenia sowie Pfalzplatz Weyl… [mehr]

Tops

Beste Noten in der Wirtschaft

Wer die Wirtschaftspolitik von OB Peter Kurz auf den Prüfstand stellt, der kann dem Amtsinhaber nur gute Noten ausstellen. Die Anzahl der Unternehmen in der Stadt ist in seiner Amtszeit von 7988 um fast 700 auf zuletzt 8679 angewachsen. Bei den Beschäftigtenzahlen zeigt sich eine ähnlich positive… [mehr]

Flops

Glücklos bei Gartenschau

Ob die Idee von Anfang an die richtige war, sei einmal dahingestellt - eine Bundesgartenschau (Buga) war einer der Vorschläge, die in der Bürgerbeteiligung zur künftigen Nutzung der ehemaligen amerikanischen Kasernen 2012 auftauchten und den sich Ratsfraktionen und Oberbürgermeister prompt zu eigen… [mehr]

Flops

Sanierung verschoben

Seine Amtszeit als OB begann Peter Kurz mit einem Befreiungsschlag: Er enthob Dr. Rolf Lauter seines Amtes als Direktor der Kunsthalle. Als Kulturdezernent indes hatte er lange zu Lauter gestanden, Dinge wie das "Loch" hingenommen. Nun, als OB, reichte es ihm aber. Oft ließ Kurz während der acht… [mehr]

Flops

In guten Zeiten wenig gespart

Es war ein Auf und Ab auf finanzpolitischer Bühne: Kaum ist Peter Kurz als Oberbürgermeister im Amt, da schwemmen Ende 2007 sprudelnde Steuereinnahmen und über 100 Millionen Euro Erlös aus dem Verkauf von Aktien der MVV Energie einen wahren Geldsegen in die Kasse der Stadt. Investitionen in Schulen… [mehr]

Tops

Vorreiter im Schulbereich

Zunächst zu den Minuspunkten: Beim Ausbau der Ganztagsschulen hat Mannheim großen Nachholbedarf. Generell haben viele Einrichtungen Investitionen nötig. Doch unterm Strich kann der OB den Zustand der Bildungslandschaft als Erfolg verbuchen. Früher als geplant wurden unter Kurz alle Schulgebäude an… [mehr]

Tops

Stadtplanung im Zeitraffer

510 Hektar ehemalige US-Miltitärfläche städtebaulich in zivile Nutzung zu überführen, das ist eine Mammutaufgabe, die nicht nur Oberbürgermeister Peter Kurz so manches Kopfzerbrechen bereitet haben dürfte. Der bürgerschaftliche Weißbuch-Prozess der 1000 Ideen markierte den Anfang. Was am Ende von… [mehr]

Flops

Theorie gut, aber dann ...

"Gemeinsam mehr bewirken", so lautete das Leitmotiv von "Change² - Wandel im Quadrat". Der Modernisierungsprozess, der nach Amtsantritt von Peter Kurz gestartet wurde, sollte dazu führen, dass die Verwaltung effektiver arbeitet und ihr Handeln an sieben strategischen Zielen ausrichtet. Ende 2013… [mehr]

Tops

Mehr Kitas und Horte

Es gibt nicht viele Bereiche, die sich in den vergangenen acht Jahren so sehr verändert haben wie die Kinderbetreuung. Das hat allerdings mit der Arbeit von Peter Kurz nichts zu tun: Alle Kommunen standen unter riesigem Druck, dem neuen Rechtsanspruch auf einen Krippenplatz und den explodierenden… [mehr]

Gesundheit

Lernen mit Gruseleffekt

"Welche Infektionskrankheiten kennt ihr?" Professor Tobias Tenenbaum von der Klinik für Kinder- und Jugendmedizin steht gespannt auf dem Podium. "Schnupfen", "Röteln", "Magen-Darm", "Ebola" - die Begriffe fliegen dem Referenten bei der Kinder-Uni Medizin im Technoseum nur so um die Ohren. "Ihr… [mehr]

Soziales

Stuttgart verteidigt Heim-Umbauten

Mit Unverständnis reagiert das baden-württembergische Sozialministerium auf Klagen der Mannheimer Wohlfahrtsverbände über drohende hohe Umbaukosten in den Behinderten-Einrichtungen der Stadt bis 2019 (wir berichteten). Vor allem die Behauptung der Freien Träger, bei der Umsetzung der… [mehr]

Capitol

Sponsoren danken Stadt

Bei einem Sponsorentreffen dankten Vertreter zahlreicher Firmen jetzt der Stadt für die Zusage, das Gemeinnützige Kinder- und Erwachsenentheater vom Capitol mit 15 000 Euro zu unterstützen. "Das darf die Stadt gerne jedes Jahr tun", kommentierte Matthias Niemeyer, der neben seinem Engagement als… [mehr]

Vereine

Stenografen bleiben auf Kurs

Keiner verlässt die Kommando-Brücke: Beim Verein der Stenografen und Maschinenschreiber (VStM) bleibt die komplette Führungsmannschaft auch weiterhin im Amt. Gertrud Thaumüller als Erste Vorsitzende, Cardula Orth-Petry als Stellvertreterin sowie Hedwig Haffner, Doris Gieringer, Wolfgang Siegert… [mehr]

Rettungsorganisationen

Schneller Leben retten

Es ist kein Aprilscherz: Ab heute ändern sich die Regeln für Erste-Hilfe-Kurse. Ob lebensrettende Sofortmaßnahmen für Führerscheinanwärter, Ausbildung von Betriebshelfern oder Fortbildungen - alle verpflichtenden Erste-Hilfe-Kurse dauern künftig einheitlich neun Unterrichtsstunden zu je 45 Minuten. [mehr]

Internationales

Mannheim und Haifa tauschen sich aus

50 Jahre nach der Aufnahme diplomatischer Beziehungen zwischen Deutschland und Israel hat die israelische Stadt Haifa ihre fünf deutschen Partnerstädte eingeladen. Als Vertreter Mannheims reisten Oberbürgermeister Peter Kurz zusammen mit dem Leiter des Fachbereichs Internationales und Integration… [mehr]

Mannheim

Gleis-Arbeiten fordern von vielen Geduld

Auf der Adenauer-Brücke und in der Mannheimer Röntgen-Straße werden seit Samstag Stadtbahn-Gleise erneuert. Ein Verkehrschaos gab es am Montag deshalb zwar nicht - trotzdem mussten Autofahrer und Stadtbahn-Passagiere viel Geduld mitbringen. [mehr]

Bildung

Fred Fuchs schnuppert Mediziner-Luft

Die Kinder-Uni Medizin startet mit ausverkauftem Hörsaal im Technoseum. Die Jungs und Mädchen machten sich auf zu einer spannenden Reise durch den menschlichen Körper. [mehr]

Museen

Verzierte Eier, doppelte Kunst

Kunst der Moderne, ein Streifzug durch die Medizingeschichte oder eine Tour ins Alte Ägypten: In den Ausstellungshäusern gibt es über Ostern Sonderaktionen und Führungen - hier ein kleiner Überblick. Kunsthalle: Die Doppelbildnisse von Ernst Ludwig Kirchner, Grafiken des Expressionismus und die… [mehr]

Fußballcamp

Schmökern auf dem Kunstrasen

Auf den Fließen klackern Fußballstollen - ruhig und regelmäßig von umherlaufenden Kickern, schnell und arhythmisch von ungeduldig zuckenden Füßen. Bald geht's los. Knöchelaufwärts dominieren Fußballtrikots und Sporthosen in Blautönen, knöchelabwärts Kickschuhe in sämtlichen Neonfarben. Lange Haare… [mehr]

Gesangverein

Harmonie in der Liederhalle

In inniger Eintracht haben die 30 anwesenden Mitglieder des Männergesangvereins "Liederhalle" im Eichbaum-Brauhaus einen neuen Vorstand gewählt. Überraschungen gab es dabei keine. Alle Vorstandmitglieder und Beisitzer wurden im 143. Jahr des Vereinsbestehens einstimmig in ihre Ämter gewählt… [mehr]

Partnerstadt Toulon

UMP erringt alle acht Mandate

In Toulon, Mannheims französischer Partnerstadt, bestätigte die konservative UMP von Nicolas Sarkozy im zweiten Durchgang der Departementswahlen ihre starke Stellung: Ihre vier Kandidaten und vier Kandidatinnen zogen im Stichentscheid an den Bewerbern der rechtsextremen FN vorbei und vertreten… [mehr]

OB-Wahl

Nur Probst geht zur AfD

Nachdem der OB-Kandidat der CDU, Peter Rosenberger, erklärt hat, eine Einladung der AfD zu einer Diskussionsrunde nicht anzunehmen, haben sich auf Nachfrage auch die Kandidaten von SPD und Mannheimer Liste (ML) erklärt. Demnach hat auch OB Kurz der AfD eine Absage erteilt, nur der Kandidat der ML… [mehr]

Friedrich-List-Schule in Mannheim

Vor 50 Jahren fürs Abi gebüffelt

Den Lehrern Streiche gespielt? "Wir? - Nein!" Kollektives Kopfschütteln. "Dafür waren wir doch zu alt." Nach einigen Überlegungen fällt Brigitte Mayer aber doch noch eine kleine Anekdote ein: Wie sie damals, als Schüler der Oberstufe, nachts den Lehrer anriefen und - auf Französisch - fragten, ob… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Mannheim

Mannheim - Prognose für 6 Uhr

Das Wetter am 1.4.2015 in Mannheim: stark bewölkt
MIN. 3°
MAX. 9°
 

Download Archiv

Dokumente zum Herunterladen

In unserem Download-Archiv finden Sie zahlreiche Dokumente, die wir zum Herunterladen anbieten. [mehr] 

Beilage "Klasse 5"

Wohin nach der Grundschule?

Die weiterführenden Schulen im Steckbrief. Eine Beilage zur Ausgabe Ihrer Zeitung vom 2. Februar 2015. Das Heft einsehen können Sie in unserem Blätterkatalog. [mehr]

 
 

Zum Thema

Kein Schutz für Vögel

Es ist sehr lobenswert, dass Mannheims ältestes Gründerzentrum Mafinex auf dem Lindenhof erweitert wurde und somit junge Unternehmensgründer anzieht. Weniger lobenswert und eigentlich unmöglich ist der Glassteg, der beide Gebäude verbindet. Dieser Glassteg ist für Vögel die reinste Todesfalle, da… [mehr]

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

„MM“-Kantine

Wohlbefinden für Körper und Geist

Wie kann man Körper und Geist fordern und am besten miteinander in Einklang bringen? - darum geht es heute Abend in der Kantine des "Mannheimer Morgen". Zu Gast ist die Yoga- und Mentaltrainerin Alexandra Roth aus Oberhausen. Sie wird anhand von praktischen Tipps aufzeigen, dass man mit relativ… [mehr]

morgenweb und fnweb führen Online-Abos ein

Eine Investition in die Qualität

Mannheim. Die renommierte "New York Times" aus den USA hat es im März 2011 vorgemacht, seitdem folgen auch in Deutschland immer mehr Verlage mit unterschiedlichen Bezahlmodellen im Internet. So hat zum Beispiel die "Bild-Zeitung" erst im Juni diesen Jahres ihr neues Digital-Abo-Angebot "Bild… [mehr]

Kontakt zur Lokalredaktion

Die Lokalredaktion erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat  
Frau Roy 0621/392 13 18
Frau Syring 0621/392 13 19
Fax 0621/392 16 67
Redakteure Stadtteilseiten  
Mitte: Frau Philipp 0621/392 16 30
Süd: Herr Cerny 0621/392 13 98
Ost: Herr Jansch 0621/392 13 47
Nord: Herr Zurheide 0621/392 13 16
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Zum Thema

„Ich wünsche den Forschern viel Erfolg“

Das ZI sucht Probanden für eine Studie über Trinkmengenreduktion von Alkohol, der abhängig und schädlich konsumiert wird. Prof. Mann gibt an, dass sich nur zehn Prozent der Betroffenen in Behandlung befinden. Die Behandlungsziele einer Suchtbehandlung sind nicht unumstritten. In den USA gilt… [mehr]

Rund 10.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Mannheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR