DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 05.05.2015

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Polizeibericht

Nach Überfall ins Krankenhaus

Von einem bislang unbekannten, etwa 40 bis 50 Jahre alten Mann, ist in der Nacht zum Sonntag ein 66-jähriger Mannheimer in der Gartenfeldstraße in der Neckarstadt angegriffen worden. Der Angreifer umklammerte kurz nach ein Uhr sein Opfer von hinten und riss ihm die Geldbörse aus der Hosentasche… [mehr]

Vortrag

Wieczorek spricht zu Wertschöpfung

Kultur kostet nur Geld, bringt aber keines ein: Dieser These widerspricht Prof. Dr. Alfried Wieczorek, Generaldirektor der Reiss-Engelhorn-Museen. "Wertschöpfung von Museen und Kultureinrichtungen" heißt sein Vortrag, den er am Mittwoch, 6. Mai, um 19.30 Uhr im Teehaus im Luisenpark in der Reihe… [mehr]

Sportpolitik

Land fördert neues Umkleidegebäude

Das Land fördert das geplante Sanitär- und Umkleidegebäude auf dem Gelände des Rhein-Neckar-Stadions mit 198 000 Euro. Nach dem Wegzug des Uni-Sports soll das Gelände in Neuostheim umstrukturiert werden. So soll dort der FC Türkspor eine Heimat finden (wir berichteten). "Die Förderzusage für den… [mehr]

Das Wetter des Monats

Ein April ohne Kapriolen

Trocken, extra trocken, fast schon knochentrocken - der April zeigte sich ganz gegen seine Art gar nicht wetterwendisch, sondern hielt dicht: Nur 20 Liter Wasser pro Quadratmeter - das war für Gärtner und Bauern zu spärlich, da zeigten sich bereits Risse im Erdreich. Während der Durststrecke vom 5… [mehr]

Jubiläum

Vom ersten Schluck bis zur Sucht

Vor 40 Jahren, am 8. April 1975, beschloss die Landesregierung von Baden-Württemberg, das Zentralinstitut für Seelische Gesundheit (ZI) als Landesstiftung zu errichten. Das Jubiläumsjahr will das ZI dazu nutzen, sich mit verschiedenen Veranstaltungen der Öffentlichkeit zu präsentieren. So gibt es… [mehr]

Wohnen

Kommt Zeit, kommt Wohnung

Fast 20 000 Wohnungen gehören der städtischen Gesellschaft GBG - und doch scheint es manchmal, als seien es noch zu wenige. Denn immer wieder kann die Gesellschaft Interessenten nicht zufriedenstellen. 2700 Anfragen gab es im vergangenen Jahr, vermittelt wurden rund 1600 Wohnungen. Über 1000… [mehr]

Polizeibericht

Mit „Antanztrick“ Geldbeutel geraubt

Zwei Unbekannte sind am frühen Samstagmorgen in der Innenstadt mit dem sogenannten "Antanztrick" ausgetrickst und beraubt worden. Plötzlich fehlte der Geldbeutel mit rund 150 Euro und verschiedene Papiere. Wie die Polizei gestern berichtete, war das 21-jährige Opfer gegen zwei Uhr zusammen mit… [mehr]

Medizintechnologie

„Mehr als ein Gründerzentrum“

Wird in Mannheim vielleicht der Operationstisch der Zukunft erfunden? Oder entwickelt sich hier in der Medizintechnologie eine individuelle, schonende und zeitlich effiziente Krebs-Therapie, die aus einer tödlichen eine chronische Krankheit macht? Der Gemeinderat hat jetzt die Stadtverwaltung… [mehr]

Wirtschaft

Hilfe auf dem Weg zur eigenen Firma

Zum 16. Existenzgründungstag der Metropolregion öffnet am 16. Mai das Mafinex-Technologiezentrum. "Die größte regionale Infoveranstaltung zur Selbstständigkeit bietet kostenlose Beratungs- und Fortbildungsprogramme und spannende Interviews mit erfolgreichen Gründern aus der Region", kündigt die… [mehr]

Geschichte

Führung durchs alte Villenviertel

Zu einer Führung in die Bismarckstraße als Teil des Mannheimer Rings lädt der Verein Stadtbild am Mittwoch, 6. Mai, um 17 Uhr ein. Erläuterungen gibt dabei Dr. Tobias Möllmer. Auch wenn der Name nicht darauf schließen lässt: Die Bismarckstraße ist der besterhaltene Teil der Mannheimer Ringstraße… [mehr]

Martin Tangl

Mannheim Stadt

Miteinander in der Region

Martin Tangl zu den Chancen in der Medizintechnik [mehr]

Kulturtage

Gaby Köster auf dem Waldhof

Mit ihrem neuen Buch, dem Roman "Die Chefin", macht Gaby Köster auf dem Waldhof Station: Im Rahmen ihrer Lesereise eröffnet der Comedy-Star die Waldhöfer Kulturtage am Freitag, 8. Mai. Der Abend, der um 20 Uhr im Franziskussaal startet, soll spannend, lustig und abenteuerlich werden. Im Mittelpunkt… [mehr]

Polizeibericht

Am Wasserturm überfallen

Ein 21-jähriger Mann ist am frühen Sonntagmorgen in der Innenstadt Opfer eines Raubüberfalls geworden. Gegen 2.20 Uhr attackierten vier Unbekannte den jungen Mann an der Wasserturmanlage mit Pfefferspray und entrissen ihm seine Tasche. Neben 25 Euro Bargeld erbeuteten die Täter die EC-Karte und das… [mehr]

Pläne für Mannheim

Ein Tunnel könnte den Bahnlärm dämpfen

Auf der Eisenbahn-Achse zwischen den Seehäfen Rotterdam und Genua könnte Mannheim in einigen Jahren zu einem Nadelöhr im europäischen Zugverkehr werden. Besonders die prognostizierte Zunahme des Güterzugverkehrs macht Sorgen. In der Diskussion ist ein Tunnel unter der Stadt gegen den drohenden… [mehr]

Landgericht

Vier junge Männer angeklagt

Am heutigen Montag beginnt vor der Großen Jugendkammer des Landgerichts der Prozess gegen vier junge Männer. Die Staatsanwaltschaft wirft dem Quartett zahlreiche Einbruchsdiebstähle vor. In wechselnder Besetzung sollen sie im Zeitraum von Mitte August 2013 bis März 2014 mindestens 30 Straftaten… [mehr]

Polizeibericht

Jugendlicher Randalierer gefasst

Mitten in der Nacht, gegen zwei Uhr, ist eine Anwohnerin auf dem Almenhof am Helmholtzplatz durch lärmende Fußgänger aufgeweckt worden. Als sie aus dem Fenster schaute, beobachtete sie drei Jugendliche, die in der Lettestraße randalierten. Einer der drei, ein 16 Jahre alter Jugendlicher, wollte… [mehr]

Kultur

Magische Stimmung im Herschelbad

Jazz, tanzende Farben und ein rund 30 Millionen Euro schweres Loch im Portemonnaie: Mit zwei Aufführungen der Jazz-Veranstaltung "Nordic Lights and Sounds" haben die Förderer des sanierungsbedürftigen Mannheimer Herschelbades am Samstagabend auf sich aufmerksam gemacht und klare Forderungen an den… [mehr]

Kirche

Bischöfe im Dialog mit den Bürgern

Am 6. Mai um 19 Uhr sind die beiden badischen Bischöfe, Erzbischof Stephan Burger und der evangelische Landesbischof Dr. Jochen Cornelius-Bundschuh, in Mannheim zu Gast. Anlässlich des 15-jährigen Bestehens des Ökumenischen Bildungszentrums sanctclara in B 5, 19, sprechen sie über die Ökumene im… [mehr]

Familie

Neue Krippe – eine Hängepartie

Ihren Start in die Selbstständigkeit haben sich Sarah Rieder und Katharina Fürst einfacher vorgestellt. Die beiden Erzieherinnen arbeiten in der Krippe der Universität. Weil die aber zum Sommer geschlossen wird, haben sich beide entschieden, die Einrichtung selbst weiterführen zu wollen. Von Eltern… [mehr]

Soziales

Fast wie in einer Familie

Das "Nimmerland" von Ev Breitenbacher reicht bis an die Decke: Im Spielzimmer der Kindertagespflegeeinrichtung können die Kleinen hoch hinaus - im wahrsten Sinne des Wortes. Denn die Erzieherin hat einen Parcours eingerichtet, in dem man heraufkrabbeln kann. In ihrem ehemaligen Elternhaus in… [mehr]

„Mannheimer Morgen“

Abschied vom Nachtverkäufer

Er war gelernter Koch, spielte Geige und Bratsche - und war seit 1992 nachts in druckfrischer Mission in der Stadt unterwegs: Johannes Hirschberg, das Original mit den Zeitungsstapeln unterm Arm, ist jetzt im Alter von 61 Jahren überraschend gestorben. Die "MM"-Kollegen trauern um den… [mehr]

Rotes Kreuz

Rettungshunde suchen Verstärkung

Sie sollen mit ihrem hervorragenden Geruchssinn in relativ kurzer Zeit auch in unübersichtlichem und unwegsamem Gelände vermisste Menschen finden: die Tiere der Rettungshundestaffel des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) Mannheim. Die Arbeit der Hundestaffel basiert auf ehrenamtlichem Engagement und ist… [mehr]

Neckarau

Hypochlorit-Lösung ausgelaufen

Aus einem Tank einer Firma in der Pfingstweidstraße in Neckarau ist die chemische Lösung "Hypochlorit" ausgelaufen. Zum Umpumpen der Flüssigkeit in einen anderen Behälter wurde die Werksfeuerwehr der BASF hinzugezogen. Nach ersten Erkenntnissen der Berufsfeuerwehr war die Menge des ausgelaufenen… [mehr]

Neckarwiesen Mannheim

Wachsende Probleme mit Brennnesseln

Brennnesseln im Heu? Da spielen die edlen Rösser nicht mit, hufen zurück. Dicke Stengel, zerbröselte Blätter - kein Pferd will so was fressen. Hella und Jochen Karl, Bauern mit Pferdepension in Friedrichsfeld, müssen ihren Tieren schon ordentliches Futter bieten, und das können sie auf den… [mehr]

Veranstaltung

Mit Fox und Jive in den Mai getanzt

Längst wird die Walpurgisnacht traditionell mit Tanzveranstaltungen begangen. Während sich der April mit wenig frühlingshaftem Wetter verabschiedet, lässt der Sommer in der Feudenheimer Kulturhalle - zumindest musikalisch - grüßen: Die Band Limelights hat bereits zum zweiten Mal zum "Tanz in den… [mehr]

Interview mit Herberger-Experten Schwarz-Pich

"Mannheim hat sich nie mit Herberger beschäftigt"

Am 28. März haben Vertreter von Stadt, Sepp-Herberger-Stiftung (DFB) und Bürgerinitiative Waldhof den Spatenstich zum Seppl-Herberger-Platz auf dem Waldhof vollzogen. Im Juli sollen die Arbeiten an dem Denkmal für Mannheims legendären Fußballer, Trainer und Weltmeister-Macher von 1954 abgeschlossen… [mehr]

Universität

Mehr Platz für Studenten

Große Investition in Forschung und Lehre: Die Universität Mannheim erweitert ihren Campus mit einem Neubau im Stadtquadrat B 6. Mit der feierlichen Grundsteinlegung am vergangenen Donnerstag ist der erste Schritt zu diesem zentralen Entwicklungsvorhaben der Universität getan. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Mannheim

Mannheim - Prognose für 12 Uhr

24°

Das Wetter am 5.5.2015 in Mannheim: stark bewölkt
MIN. 14°
MAX. 25°
 

Download Archiv

Dokumente zum Herunterladen

In unserem Download-Archiv finden Sie zahlreiche Dokumente, die wir zum Herunterladen anbieten. [mehr] 

Beilage "Klasse 5"

Wohin nach der Grundschule?

Die weiterführenden Schulen im Steckbrief. Eine Beilage zur Ausgabe Ihrer Zeitung vom 2. Februar 2015. Das Heft einsehen können Sie in unserem Blätterkatalog. [mehr]

 
 

Zum Thema

Gefährlicher Verkehr

Ständig lese ich in den vergangenen Tagen im "Mannheimer Morgen" von irgendwelchen Unfällen, verursacht mit oder durch Motorräder oder Auto, Lastwagen, oft mit Schwerverletzten oder sogar Todesfolgen. Jedes Mal aufs Neue bekomme ich eine Gänsehaut und bin, obwohl ich die Leute nicht kenne, oft mehr… [mehr]

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

"MM"-Kantine

Mode made in Mannheim

Sechs junge Menschen, drei dicke Freundschaften und sie alle vereint ein Ziel: Mit ihrem eigenen Mode-Label durchzustarten. Der Anfang ist gemacht, denn sowohl von Jungfeld als auch JungeJunge und Stork&Fox sind vielen - zumindest Mannheimern - schon ein Begriff. [mehr]

morgenweb und fnweb führen Online-Abos ein

Eine Investition in die Qualität

Mannheim. Die renommierte "New York Times" aus den USA hat es im März 2011 vorgemacht, seitdem folgen auch in Deutschland immer mehr Verlage mit unterschiedlichen Bezahlmodellen im Internet. So hat zum Beispiel die "Bild-Zeitung" erst im Juni diesen Jahres ihr neues Digital-Abo-Angebot "Bild… [mehr]

Kontakt zur Lokalredaktion

Die Lokalredaktion erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat  
Frau Roy 0621/392 13 18
Frau Syring 0621/392 13 19
Fax 0621/392 16 67
Redakteure Stadtteilseiten  
Mitte: Frau Philipp 0621/392 16 30
Süd: Herr Cerny 0621/392 13 98
Ost: Herr Jansch 0621/392 13 47
Nord: Herr Zurheide 0621/392 13 16
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Zum Thema

Schließung sorgt für noch mehr rote Zahlen

Mit großem Entsetzen habe ich ihren Artikel mit den Überlegungen von Frau Kubala zum Luisenpark gelesen. Sie denkt darüber nach, aus Kostengründen bestimmte Häuser bzw. Einrichtungen im Luisenpark zu schließen. Das ist mit das Unklügste, was ich je gehört habe. Damit wird der Park unattraktiver… [mehr]

Rund 10.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Mannheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR