DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 29.07.2014

Suchformular
 
 
Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Trickbetrug

Als Wasserwerker auf krummer Tour

Zwei Trickbetrüger hat am Mittag eine 78-jährige Feudenheimerin abwimmeln können. Kurz nach 12 Uhr hatte es bei der Rentnerin in der Mörikestraße geklingelt. Zwei Unbekannte standen vor der Tür und teilten mit, die Wasserleitung in der Küche überprüfen zu müssen. Einer ging schnurstracks in die… [mehr]

Strandbad West

Abriss und Neubau erst 2016

Das Strandbad West wird - wie berichtet - abgerissen. Allerdings nicht vor 2016, soviel ist nach Gesprächen hinter den Kulissen in der vergangenen Woche jetzt klar. Und: "Wir wollen, dass der Bistro-Kiosk auch in Zukunft so weiterbewirtschaftet werden kann wie bisher" - das sagt jedenfalls Ralf… [mehr]

Kunsthalle

Bauzaun kommt Mitte August

Am 11. August soll es losgehen: Dann wird morgens der Bauzaun an der Kunsthalle aufgestellt - die letzten Vorbereitungen für den Abriss des Mitzlaff-Baus. Die Bauarbeiten beginnen mit dem Abtragen der Erdschicht über dem Tiefbunker und der Entkernung im Inneren des Gebäudes, der lautstarke Abriss… [mehr]

Mannheim Stadt

Ramadan-Festival auch 2015?

Uluhan Yazici vom Veranstalter, der cultura GmbH, zieht Bilanz [mehr]

Reiss-Engelhorn-Museen

Zeughaus teils geschlossen

Am heutigen Dienstag ist das dritte Obergeschoss des Museums Zeughaus C 5, wo sich die Sammlungen für die Stadtgeschichte befinden, teilweise "bis auf weiteres geschlossen". Das teilte die Direktion mit und begründete dies mit der anstehenden Neueinrichtung. Verantwortlich dafür ist der für das… [mehr]

Polizeibericht

Nach Unfall Streit um Schuldfrage

Der Unfallhergang ist strittig, die Polizei sucht deshalb jetzt unter Telefon 0621/1 25 80 nach Zeugen zu einem Unfall, der sich bereits am Montag, 21. Juli, gegen 11.30 Uhr am Kurpfalzkreisel ereignet hat. Der Fahrer eines weißen Kleinlasters und der Lenker eines schwarzen Fiat Punto waren dort in… [mehr]

Nationaltheater

Über Hemmschwellen helfen

Von einer "ganz tollen Idee, die dankbar angenommen wird" spricht Ingrid Bohnert vom Seniorenrat. "Sehr gut genutzt" wird es laut Wolfgang Fechler vom Diakoniepunkt Neckarstadt. "Unsere Bewohner nehmen die sehr gerne, könnten es aber nie zahlen", bekräftigt Jutta Schillinger, Leiterin des Fritz… [mehr]

Stadtparks

Kinderturn-Welten im Luisenpark

Die Kinderturnstiftung Baden-Württemberg beteiligt sich beim großen Mannheimer Luisenparkfest am Samstag, 16. August. Sie wird dort ein riesiges Bewegungsmobil aufbauen und betreuen. "Kinderturnen on Tour" soll den jüngsten Fest-Gästen bis zehn Jahre spielerisch Freude an Bewegung vermitteln. [mehr]

Fahrlachgebiet

Ruine stört Firmen

Zustimmung erhielt der "MM" auf den gestern erschienenen Artikel über die immer weiter verwahrlosende Firmenruine von Opel Kannenberg. "Gemeinsam mit maßgeblichen Firmen im Gewerbegebiet Fahrlach haben wir bereits vor zwei Jahren auf den untragbaren Zustand dieses Geländes hingewiesen", teilte… [mehr]

Uni-Klinikum

Spende für Kinderklinik

Die Ursula-Kühner-Stiftung hat der Kinderklinik an der Universitätsmedizin (UMM) ein medizintechnisches Gerät im Wert von rund 12 000 Euro gespendet - und unterstützt damit Hinweise für die Behandlung von Krebserkrankungen. Das Gerät liefert Kinderärzten Hinweise, unter welchen Umständen… [mehr]

Forschung

Beobachtungsstudiemit ADHS-Patienten

Die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) gehört zu den häufigsten chronisch verlaufenden Störungen bei Kindern und Jugendlichen. Betroffenen zwischen sechs und 17 Jahren bietet die Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie des Kindes- und Jugendalters am Zentralinstitut für… [mehr]

Bildung

Auch nicht immer nur „gut“ – Rektoren zeigen ihre Zeugnisse

Morgen gibt es Zeugnisse für Mannheims Schüler. Ein Grund zur Sorge? So banal es klingt: Schüler war jeder einmal - das gilt auch für alle, die heute in den Chefbüros der Schulen sitzen. Wir haben mit drei Mannheimer Schulleitern über ihre eigenen Zensuren gesprochen. Um zu zeigen, dass auch bei… [mehr]

Stadthaus

Panoptikum ohne Perspektive

Für das Panoptikum gibt es "in Mannheim keine realistische Chance mehr". Diese Einschätzung äußerte der Geschäftsführer der bisherigen Betreibergesellschaft des Wachsfigurenkabinetts im Stadthaus N 1, Hannes Piechotta, auf Anfrage des "MM". Er verhandelt derzeit "bezüglich der Übernahme der… [mehr]

Schlossfest

Viel Kultur bei freiem Eintritt

Auch im närrischen elften Jahr bleibt es dabei: Beim Schlossfest ist der Eintritt frei. Am Samstag, 6. September, lädt die Universität zusammen mit ihrer Service und Marketing GmbH sowie dem Absolventennetzwerk "Absolventum" ein, einen ganzen Abend, eine ganze Nacht lang in dem Barockgebäude, im… [mehr]

Beratung

Hilfe bei schlechten Noten

Nicht für jeden Schüler ist das Zeugnis ein Grund zur Freude. Ist es nichts geworden mit der Versetzung ins nächste Schuljahr? Sind die Eltern sauer, wenn sie die schlechten Noten sehen? Zum Beginn der Ferien können sich Kinder und Jugendliche - aber auch deren Eltern - Beratung und Hilfe holen. [mehr]

Universitätsmedizin

1000. Baby geboren

Professor Marc Sütterlin, Direktor der Frauenklinik an der Universitätsmedizin Mannheim (UMM), stand dieser Tage vor einer schwierigen Entscheidung. Dem Ruf an das Universitätsklinikum Mainz zu folgen - oder weiterhin in Mannheim zu bleiben. Er hat sich dazu entschieden, in der Klinik zu bleiben… [mehr]

ADFC

Rundherum oder in Täler

Am Sonntag, 3. August, bietet der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) die rund 70 Kilometer lange "Drei-Täler-Radtour" an. Sie führt von Neckarelz über Mosbach nach Mudau und weiter über Schlossau nach Eberbach. Bei einer Durchschnittsgeschwindigkeit von 16 bis 20 Stundenkilometern überwindet… [mehr]

Spendenübergabe

10 000 Euro für krebskranke Kinder

Gleich zweimal durften sich Gisela und Martin Stachniss über einen Geldsegen für ihr Herzensprojekt freuen. Insgesamt gingen in den vergangenen Wochen 10 000 Euro an die Deutsche Leukämie-Forschungshilfe - Ortsverband Mannheim, für den sich das Paar seit Jahrzehnten einsetzt. Die Hälfte der Summe… [mehr]

Serie „Mein Balkon“

Abtauchen im Blumenmeer

Männer haben einen Hobbykeller, Edda Giebisch ihren Balkon. Die knapp zehn Quadratmeter über den Dächern Waldhofs machen die 76-Jährige täglich aufs Neue glücklich. Eine Entspannungsoase hat sie sich dort geschaffen, als sie ihren Kleingarten in den Sellweiden aufgeben musste. "Das war schlimm… [mehr]

Soziales

Gemeinsamkeit in der Trauer

Dominik (7) strahlt lachend über das ganze Gesicht und fand "besonders das Reiten schön". Und auch seine Mutter, Bianca Kuhn, lächelt, weil ihr Sohn - nach einer sehr schweren Zeit - einen schönen Nachmittag hatte bei diesem ersten Sommerfest, zu dem der ökumenische ambulante Kinder- und… [mehr]

Abendakademie

Vertreter der Nutzer neu formiert

Das bürgerschaftliche Sprachrohr in der Abendakademie hat sich neu formiert. Prof. Dietmar von Hoyningen-Huene, langjähriger Rektor der Mannheimer Hochschule und derzeit Botschafter der Quadratestadt bei der Landesregierung, ist unverändert Vorsitzender des Volkshochschulkuratoriums e.V. Der Verein… [mehr]

Malteser

Besuch auf vier Pfoten

Die Malteser Mannheim suchen weitere ehrenamtliche Teilnehmer für ihren neuen Besuchsdienst mit Hund. "Freundliche Hunde sind außergewöhnliche Begleiter und sie bringen Sonnenschein gerade ins Leben älterer, kranker, behinderter und einsamer Menschen", so Walter Hildebrandt, Leiter Soziale Dienste… [mehr]

Auszeichnung

Stadt als „Ideengeber“

Die Stadt Mannheim ist in Berlin für ihr Engagement im Bildungsbereich geehrt worden. Im Rahmen des Förderprogramms "Lernen vor Ort", an dem bundesweit 35 Kommunen teilnehmen, wurde sie als "Ideengeber für das kommunale Bildungsmanagement in Deutschland" bezeichnet. Laut Mitteilung der Stadt nahm… [mehr]

rem

Kultur am Nachmittag

Am Mittwoch, 30. Juli, laden die Reiss-Engelhorn-Museen (rem) wieder zur Veranstaltungsreihe "Kulturschmaus am Nachmittag" ein. Die Kunsthistorikerin Tanja Vogel entführt mit spannenden Geschichten in die Vergangenheit der Q-Quadrate. Die Veranstaltung findet um 14.30 Uhr im Anna-Reiß-Saal im… [mehr]

Sommerferien

Aktion der Jugendkirche

Bei der Ferienaktion "Mannheim entdecken und kennenlernen" dreht sich in diesem Jahr alles um "Kunst, Kult und Kultur". Vom 1. bis 5. September können Kinder im Alter zwischen sechs und elf Jahren gemeinsam mit dem Betreuerteam des Evangelischen Kinder- und Jugendwerks Mannheim auf Tour gehen… [mehr]

Mannheim - Jungbusch

Gründe für Massenschlägerei weiter unklar

Die Massenschlägerei Mitte Juni im Mannheimer Stadtteil Jungbusch mit über 100 Beteiligten hatte für viel Aufsehen gesorgt - auch weil Schüsse aus einer scharfen Waffe fielen, die aber glücklicherweise niemanden verletzten. Der mutmaßliche Schütze sitzt in U-Haft. [mehr]

Mannheim

Sprechen in Zeiten des Gaza-Konflikts

Der Dialog zwischen Muslimen und Juden wird durch den Konflikt in Nahost derzeit weltweit auf eine harte Probe gestellt. Bei einer Diskussionsrunde in Mannheim haben die Religionsgruppen in der Stadt jetzt beschlossen, ihn weiter zu stärken - trotz oder gerade wegen der Krise im Nahen Osten. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Mannheim

Mannheim - Prognose für 18 Uhr

22°

Das Wetter am 29.7.2014 in Mannheim: Regenschauer
MIN. 17°
MAX. 26°
 

Wo können die Gelben Säcke abgeholt werden?

Wo können in Mannheim die Gelben Säcke abgeholt werden. Unsere Übersicht listet die Stellen auf. (PDF als Download)

 
 

Zum Thema

Traktat des Abwiegelns

Was Sie, Herr Lübke, sich wegen des Einzugs des Neo-Nazis Hehl geleistet haben, ist einfach bodenlos. Es wird auch nicht dadurch besser, dass Sie sich im "MM" aus Lugano (!), dem Ruhrgebiet (!) und von einem offensichtlichen Nazisympathisanten ihre "tolle" Recherche loben und bestätigen lassen. [mehr]

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

"MM"-Kantine

"Theater findet im Kopf statt"

Ein Auto-Rave-Konzert, bewegende Erzählungen, ein schillernder Cowboy - die Festival-Leitung von „Theater der Welt“ erklärt, was Mannheim erwartet. [mehr]

morgenweb und fnweb führen Online-Abos ein

Eine Investition in die Qualität

Mannheim. Die renommierte "New York Times" aus den USA hat es im März 2011 vorgemacht, seitdem folgen auch in Deutschland immer mehr Verlage mit unterschiedlichen Bezahlmodellen im Internet. So hat zum Beispiel die "Bild-Zeitung" erst im Juni diesen Jahres ihr neues Digital-Abo-Angebot "Bild… [mehr]

Kontakt zur Lokalredaktion

Die Lokalredaktion erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat  
Frau Roy 0621/392 13 18
Frau Syring 0621/392 13 19
Fax 0621/392 16 67
Redakteure Stadtteilseiten  
Mitte: Frau Philipp 0621/392 16 30
Süd: Herr Cerny 0621/392 13 98
Ost: Herr Jansch 0621/392 13 47
Nord: Herr Zurheide 0621/392 13 16
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Beilage "Klasse 5"

Wohin nach der Grundschule?

Die weiterführenden Schulen im Steckbrief. Eine Beilage zur Ausgabe Ihrer Zeitung vom 7. Februar 2014.

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Zum Thema

Lärm- und Staubplan „richtig schlitzohrig“

Das ist schon richtig schlitzohrig, was Mannheims Kommune u. Gewerbeaufsicht mit ihrem großen "Lärm- und Staubplan" im Hafen Rheinau vorhaben, um 25 000 Rheinauer und 8 000 Altriper "hinter die Fichte zu führen", denn sie haben nur eines im Sinn, die unter freiem Himmel arbeitenden Schrottverwerter… [mehr]

Rund 10.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Mannheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR