DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 30.10.2014

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Hygiene-Affäre

Viele Fragen, kaum Antworten

Mehr als drei Stunden musste sich die Interims-Geschäftsleitung des Klinikums gestern Nachmittag den bohrenden Fragen ihrer Mitarbeiter stellen. Erstmals seit Beginn der Hygiene-Affäre wurden die Beschäftigten intern über die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft wegen Hygiene-Mängeln und die… [mehr]

Neckarstadt

Frau stirbt bei Brand in Wohnung

Eine 92-jährige Frau ist am frühen Mittwochnachmittag bei einem Wohnungsbrand in der Neckarstadt ums Leben gekommen. Laut Polizei verständigte ein Zeuge um 13.49 Uhr die Feuerwehr. Er hatte gehört, dass in der Wohnung seiner Nachbarin in einem Hochhaus Am Weingarten 10 der Feuermelder Alarm schlug. [mehr]

Soziales

„Überwältigt von den vielen Spenden“

Die Hilfsbereitschaft war beachtlich - und das obwohl es gar keinen öffentlichen Spendenaufruf gegeben hat. Rund eine Tonne an Kleidung, Schuhen und Spielsachen haben die Mannheimer in den vergangenen zwei Monaten für die Flüchtlinge in der Landeserstaufnahmestelle in der Industriestraße gespendet… [mehr]

Kitas unter der Lupe (Teil 33)

Die Werkstatt ist der Hammer

Spinnen sind nicht eklig, Mehlwürmer kein bisschen "Igitt" - im Kinderhaus Gerhard Marcks Straße in Neuhermsheim sitzen die Tierchen im Weckglas und erregen keinen Widerwillen, sondern naturwissenschaftliches Interesse. Mit Begeisterung wird jedes Entwicklungsstadium verfolgt, bejubelt, wenn aus… [mehr]

Bauarbeiten

Teil der Ebert-Straße gesperrt

In einem Teilabschnitt der Friedrich-Ebert-Straße wird die Asphaltdeckschicht aller vier Fahrspuren erneuert. Für diese Arbeiten muss die wichtige Verbindung sowohl stadtein- wie stadtauswärts übers Wochenende am "Beckebuckel" bei ABB in Käfertal (B 38) voll gesperrt werden. Umleitungen sind… [mehr]

Überwachung

Jusos wollen keine Kameras

Die Jusos, die Nachwuchsorganisation der SPD, sprechen sich gegen Videokameras an der Haltestelle "Rheinstraße" aus. Kameras verhinderten Gefahren und Verbrechen nicht, Gewalttaten würden oftmals nur an einen anderen Tatort verschoben, erklärt Annette Hillerich, die stellvertretende Juso… [mehr]

Duale Hochschule

Duale Hochschule: Löbel sieht „verpasste Chance“ Lob und Kritik von der CDU

Mit "einem weinenden und einem lachenden Auge" sieht die Mannheimer CDU die Nachricht, dass die Duale Hochschule (DHBW) jetzt mit der Planung ihrer Neubauten auf dem Campus in Neuostheim beginnen kann. "Gute Nachricht" Die Nachricht sei gut, weil die DHBW dringend Platz brauche und sich schon lange… [mehr]

Hochzeitsmode

Bräute träumen von Tüll und Spitze

Eine Winterhochzeit im buddhistischen Kloster mit Feuerwerk und im engsten Familien- und Freundeskreis: Der Rahmen für eine romantische Märchenhochzeit ist bereits gefunden. Fehlt nur noch das richtige Kleid. Um das zu finden, ist Jenny Hofstätter aus dem pfälzischen Dannstadt-Schauernheim in das… [mehr]

Politik

Abgeordnete stellen Gesetz zum Rettungsdienst infrage

Für eine landesweite Neuorganisation des Rettungsdienstes wollen sich die Mannheimer Landtagsabgeordneten in Stuttgart einsetzen. "Aus meiner Sicht wäre es einleuchtend, den Rettungsdienst in die Zuständigkeit von Städten und Kreisen zu legen, so wie das in anderen Bundesländern auch der Fall ist… [mehr]

FDP-Jubiläum

Politik und der „Sog des Internets“

"Im Sog des Internets - Öffentlichkeit und Privatheit im digitalen Zeitalter": Unter diesem Motto lädt der FDP Bezirksverband Kurpfalz zu seinem 40. Geburtstag heute am Donnerstag, 30. Oktober, um 19 Uhr, zu einem Vortrag mit Prof. Dr. Ulrike Ackermann im Zeughaus in E 5 ein. Die… [mehr]

Polizeibericht

Auf frischer Tat ertappt

Direkt vor Ort hat die Polizei junge Einbrecher festgenommen. Über Notruf waren die Beamten am Montagabend zu einem Kindergarten in der Gartenstadt gerufen worden. Eine Zeugin teilte mit, dass sie im Innern des Gebäudes Taschenlampenschein sehe. Die Tochter der Frau hatte kurze Zeit zuvor, gegen 19… [mehr]

Klinikum Mannheim

Bund meldet sich in Hygiene-Affäre zu Wort

Mannheim. Die Mannheimer Uniklinik kommt nicht aus den Schlagzeilen. Fast täglich gibt es neue Vorwürfe. Die Akten der Staatsanwälte werden immer dicker. Jetzt meldet sich auch Berlin zu Wort. [mehr]

SEK-Zugriff

Bewaffnet mit Messer und Gaskartusche

Nach dem unblutigen Zugriff eines Sondereinsatzkommandos der Polizei (SEK) in der Neckarstädter Zellerstraße, weil sich eine 64-Jährige stundenlang vor dem Gerichtsvollzieher verbarrikadiert und mit einem Messer nach Beamten gestochen hatte, stellt sich die Frage, wer die Kosten für den Einsatz… [mehr]

Mannheim

Duale Hochschule kann mit Neubau beginnen

Jetzt kam der Brief aus Stuttgart. Das Finanzministerium sagt der Dualen Hochschule Geld zu für die Planungen für zwei neue Gebäude auf ihrem Campus im Mannheimer Stadtteil Neuostheim. [mehr]

Interview

„Rettungsdienst-Organisation verfassungswidrig“

Experte Prof. Roland Goertz hält die Organisation des Rettungsdienstes in Baden-Württemberg für "ausgesprochen gefährlich". In der Region wurde in letzter Zeit vermehrt über nicht eingehaltene Hilfsfristen und eine überlastete Leitstelle diskutiert. [mehr]

Uni-Klinikum Mannheim

OP-Besteck am Klinikum gezielt verunreinigt?

Die Hygiene-Affäre am Klinikum zieht weiter Kreise. Neue, schwere Vorwürfe tauchen auf. So berichten Mitarbeiter davon, dass sterilisiertes OP-Besteck gezielt sabotiert worden sein soll. "Jemand hat mit einer Nadel in Schützhüllen gestochen, die die Siebe mit dem OP-Besteck umkleiden", sagte ein… [mehr]

Polizeibericht

Dieb beraubt Juwelier

Schmuck und Uhren im Wert von über 50 000 Euro hat ein Unbekannter aus einem Juweliergeschäft in Neckarau erbeutet. Wie die bisherigen Ermittlungen der Polizei ergaben, war der Dieb in der Nacht zum Montag um 1.30 Uhr über die Eingangstür in den Ladenbereich eingedrungen. Ein Anwohner hatte den… [mehr]

Polizeibericht

Bombenfund auf Baustelle

In Feudenheim ist gestern gegen 15  Uhr auf der Großbaustelle an der Stadtbahn-Endhaltestelle eine Bombe gefunden worden. Sofort sei ein Mitarbeiter des Kampfmittel-Beseitigungsdienstes an den Fundort gerufen worden, der dort eine Einschätzung der Gefährdung vorgenommen habe, so die Polizei. [mehr]

Polizeibericht

Täter erbeutet Herrenhemden

Am Montag gegen 13  Uhr ist ein Einbrecher in die unverschlossenen Kellerräume eines Hauses in der Straße "Am Herrschaftswald" eingedrungen, wo er eine Tasche mit Hemden entwendet hat. Anschließend versuchte der Mann mit einem Hammer die Scheibe des Schlafzimmerfensters einzuschlagen, wurde aber… [mehr]

Jubiläum

Planvolle Sammelleidenschaft

In der Bombennacht vom 5. auf den 6.  September 1943 ging das alte Mannheim in Flammen auf, die Stadt glich einer Trümmerwüste. Auch das Alte Kaufhaus - Sitz der Verwaltung - ragte als Ruine auf, große Teile des Schriftgutes wurden ausgelöscht: Die Aktenlage war verheerend, 85 Prozent der baulichen… [mehr]

Blumepeter

Dank für Blumepeterfest-Helfer

Beim Erlös des Blumepeterfests wird "mindestens wieder das Vorjahresergebnis erreicht". Das kündigte Feuerio-Präsident Bodo Tschierschke an. Die genaue Abrechnung dauert zwar bis kurz vor Weihnachten, doch damit darf sich die "MM"-Aktion "Wir wollen helfen" wieder auf über 40 000 Euro freuen. Dafür… [mehr]

Nationaltheater

Ballett-Tänzer fliegen zum Gastspiel nach China

Solch eine Reise gab es seit 1982, als das Schauspielensemble mit dem "Bockerer" zum China-Gastspiel eingeladen war, nicht mehr: Die Ballett-Compagnie des Nationaltheaters startete gestern zu einem elfstündigen Flug ins Reich der Mitte, wo sie bis zum 3. November beim "Shanghai International Arts… [mehr]

Polizeibericht

Randalierer beleidigt Beamte

Auf einen renitent auftretenden und angetrunkenen Jugendlichen sind am späten Montagabend die Beamten des Polizeireviers Käfertal gestoßen. Gegen 23 Uhr wurden die Ordnungshüter Zeuge, wie der 16-Jährige mit Schottersteinen eine elektronische Hinweistafel der RNV bewarf und diese beschädigte. [mehr]

Polizeibericht

Senioren entlarven Trickbetrüger

Gut reagiert: Zwei Senioren, die am Montagmittag von Trickbetrügern aufgesucht wurden, haben die falschen Handwerker entlarvt. Ein 92-jähriger Käfertaler informierte die Polizei, als gegen 12.10  Uhr ein Unbekannter vor seiner Wohnungstür stand. Dieser erklärte, er wolle die Wasserleitungen… [mehr]

Politik

Stadt kämpft um Einfluss

Für den Ersten Bürgermeister Christian Specht (Bild) bleibt das Thema Rettungsdienst auf der Tagesordnung. "Wir kämpfen weiter, dass wir Einfluss und nicht nur eine beratende Stimme haben, und dass die Forderungen der Gutachter schnellstmöglich zu hundert Prozent umgesetzt werden." Das sagte der… [mehr]

Klinikum Mannheim

Hygieneskandal - Ermittlungen ausgeweitet

Mannheim (dpa/lsw) - Im Hygieneskandal am Mannheimer Universitätsklinikum hat die Staatsanwaltschaft ihre Ermittlungen ausgeweitet. "Wir prüfen den Verdacht der fahrlässigen Körperverletzung", sagte ein Behördensprecher am Dienstag. Zwei Sportler hätten nach Knieoperationen in der Klinik über… [mehr]

Wegen Boiler-Wartung verbarrikadiert

SEK nimmt Frau in Wohnung fest

Eine 63-jährige Frau hat sich stundenlang in ihrer Wohnung in der Zellerstraße verbarrikadiert und nach Polizisten gestochen, als diese die Tür öffnen wollten. Erst ein Spezialkommando der Polizei kann die Frau überwältigen. Der Anlass für ihre Tat: der Besuch eines Gerichtsvollziehers. [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Mannheim

Mannheim - Prognose für 15 Uhr

13°

Das Wetter am 30.10.2014 in Mannheim: wolkig
MIN. 6°
MAX. 15°
 

Download

Die Träger der Integrierten Leitstelle Rhein-Neckar reagieren auf "MM"-Berichterstattung.

 
 

Wo können die Gelben Säcke abgeholt werden?

Wo können in Mannheim die Gelben Säcke abgeholt werden. Unsere Übersicht listet die Stellen auf. (PDF als Download)

Zum Thema

Erinnerungskultur

Ich stehe in unserer herrlichen Wasserturmanlage und schaue mich um. Wie wunderbar doch der einzige Ort in unserer geliebten Heimatstadt ist, der im Zweiten Weltkrieg nicht zerstört wurde und an dem man noch ein klein wenig von dem schönen alten Mannheim spürt. [mehr]

Grafik

Entwicklung des Arbeitsmarktes 2013/2014

So haben sich die Arbeitslosenzahlen und die Arbeitslosenquote 2013 und 2014 in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg bisher entwickelt.

MM-Krimikantine

Ein dunkles Geheimnis im Nationaltheater

Aus dem abgeschlagenen Stierkopf tropft noch das Blut, Marmorstatuen starren ausdruckslos in die Ferne, ein Skelett grinst den Besucher an. "Ich wusste gleich, dass hier in der Requisite des Nationaltheaters eine Schlüsselszene meines Romans spielen muss", sagt der Mannheimer Krimiautor Oliver… [mehr]

morgenweb und fnweb führen Online-Abos ein

Eine Investition in die Qualität

Mannheim. Die renommierte "New York Times" aus den USA hat es im März 2011 vorgemacht, seitdem folgen auch in Deutschland immer mehr Verlage mit unterschiedlichen Bezahlmodellen im Internet. So hat zum Beispiel die "Bild-Zeitung" erst im Juni diesen Jahres ihr neues Digital-Abo-Angebot "Bild… [mehr]

Kontakt zur Lokalredaktion

Die Lokalredaktion erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat  
Frau Roy 0621/392 13 18
Frau Syring 0621/392 13 19
Fax 0621/392 16 67
Redakteure Stadtteilseiten  
Mitte: Frau Philipp 0621/392 16 30
Süd: Herr Cerny 0621/392 13 98
Ost: Herr Jansch 0621/392 13 47
Nord: Herr Zurheide 0621/392 13 16
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Beilage "Klasse 5"

Wohin nach der Grundschule?

Die weiterführenden Schulen im Steckbrief. Eine Beilage zur Ausgabe Ihrer Zeitung vom 7. Februar 2014.

Wissenstests

Gesucht: Kenner der Region!

Ob Nachrichten aus Rhein-Neckar oder die regionale Weinszene - wie gut wissen sie Bescheid? Wöchentlich erwarten sie neue herausfordernde Wissenstests. Zeigen Sie, dass Sie ein Kenner der Region sind!

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Zum Thema

Lebensraum für Mannheim schaffen

Seit die Bundesgartenschau in Erwägung gezogen wurde, gibt es kein Ende der negativen Leserbriefe, und der Mannheimer Morgen räumt ihnen viel Raum ein. Die Erwartung, dass nach dem positiven Bürgerentscheid Ruhe einkehren würde, hat sich nicht erfüllt. [mehr]

Rund 10.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Mannheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR