DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 25.02.2017

Suchformular
 
 
Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Verkehr

PS-Protzer hat keinen Führerschein

Wegen seiner "auffälligen, rasanten Fahrweise" hat die Polizei am späten Donnerstagabend in der Schwetzingerstadt einen Mercedes C-Klasse angehalten. Bei der Kontrolle stellten die Beamten fest, dass der 20-Jährige am Steuer keinen Führerschein hat. Ihn erwarten nun Ermittlungen wegen Fahrens ohne… [mehr]

Toter Pinguin

Sektionsergebnis verzögert sich

Der Staatsanwaltschaft Mannheim liegt das endgültige Untersuchungsergebnis zum toten Pinguin aus dem Luisenpark noch nicht vor. Dies teilte Erste Staatsanwältin Isa Böhmer gestern auf Anfrage mit. Das Chemische und Veterinäruntersuchungsamt in Karlsruhe bestätigte, dass die Auswertung der… [mehr]

Widerstand

„Vorbote“ wagte Kritik an Hitlers Krieg

Ob ihre Entdeckung reiner Zufall oder doch Verrat war? Vor 75 Jahren, am 26. Februar 1942, ein Donnerstag, zerschlug die Gestapo die antifaschistische Widerstandsgruppe um Georg Lechleiter (1885-1942), Mitbegründer der kommunistischen Partei in Mannheim. Die Gruppe, die Lechleiter seit 1941… [mehr]

Ausstellung

Schneeglöckchen künden Frühling an

Der Frühling wirft seine Schatten voraus: Wer am Wochenende durch den Luisenpark flaniert, kommt an den Schneeglöckchentagen nicht vorbei. In der Baumhainhalle findet der besondere Pflanzenmarkt zum zweiten Mal statt. 27 Aussteller aus Deutschland, Großbritannien, Belgien und den Niederlanden… [mehr]

Kinder-Uni Medizin

Kleine Schüler, große Fragelust

Krebszellen entstehen, wenn Gene sich verändern, sich aber nicht mehr selbst reparieren können. Je älter ein Mensch ist, desto schlechter funktioniert dieser Vorgang. Die Krankheit kann aber auch Menschen in jungen Jahren treffen. Nach Angaben der Deutschen Krebshilfe erkranken jedes Jahr 500 000… [mehr]

Ferienspaß

Zirkus Paletti hat noch Plätze frei

Beim Paletti-Ferienzirkus für Kinder zwischen sieben und zwölf Jahren sind noch Plätze frei. In den Fasnachtsferien, vom 27. Februar bis zum 3. März, geht es rund im Zirkuszentrum im Pfeifferswörth 28a. Die Teilnehmer lernen alles, was zum richtigen Zirkus dazugehört: über ein dünnes Drahtseil… [mehr]

Mannheim Stadt

Erwachen im Frühling

Als ich diese Woche morgens nach dem Aufstehen das Fenster öffnete, hörte ich mit großer Freude einen Vogel singen. Es wird wärmer. Der Winter neigt sich dem Ende entgegen. Schneeglöckchen stoßen ihre Köpfe durch die vom Schnee platt gewalzte Erde, Winzer schneiden ihre Reben und binden sie an. Die… [mehr]

Konversion

Kunstführung über das Franklin-Areal

Der Kölner Künstler Roland Schappert hat sich mit mehreren Wandmalereien und textlichen Aussagen künstlerisch mit der Konversionsfläche Benjamin Franklin Village auseinandergesetzt. Am Sonntag, 26. Februar, kommt er im Rahmen einer 90-minütigen Führung mit Philipp Morlock ins Gespräch. Morlock hat… [mehr]

Prinzenpaar

„Wir wollen uns in jedem Fall weiter engagieren“

Manche Momente waren schlimm. "Danach lag ich abends im Bett und die Sache ging mir nicht aus dem Kopf", seufzt Kim I., die Stadtprinzessin. Denn zu den rund 300 Terminen, die sie seit Mitte Januar mit Stadtprinz Christopher I. absolvierte, zählten auch viele Besuche bei krebskranken Kindern… [mehr]

Verkehr

Parken verboten

Am Sonntag, 26. Februar, gelten ab 8 Uhr Halteverbote in der verlängerten Breiten Straße zwischen A 1/L 1 und C 1/N 1 auf beiden Straßenseiten Kunststraße vom Paradeplatz bis zum Kaiserring auf beiden Seiten Friedrichsplatz um den gesamten Platz Zwischen den Quadraten B5/B6, C5/C6 und D 5/D6 auf… [mehr]

Fernsehen

Zwei Stunden live dabei

In ganz Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und dem Saarland - überall kann man den Mannheimer Fasnachtszug sehen: Das Südwest 3-Fernsehen überträgt ihn am Sonntag ab 14 Uhr bis 16 Uhr live direkt aus den Quadraten. Der Umzug ist die einzige live aus Mannheim übertragene Großveranstaltung. [mehr]

Sicherheit

Polizei sehr stark präsent

"Null!" So deutlich zitierte Polizeidirektor Dieter Schäfer aus einer aktuellen Gefahrenprognose des Bundeskriminalamtes für die Fasnacht. Es gebe "gar keine, wirklich keinerlei Hinweise", dass bei Fasnachtszügen Anschläge drohten", bekräftigte Schäfer diese Woche noch einmal im… [mehr]

Hilfsorganisationen

Sanitäter überall im Einsatz

Johanniter, Malteser, Arbeiter-Samariter-Bund, Rotes Kreuz, Deutsche Lebensrettungsgesellschaft (DLRG) und Technisches Hilfswerk (THW) - alle sind dabei: Der Fasnachtszug fordert sämtliche Hilfsorganisationen. Er ist auch eine der letzten Veranstaltungen, bei der alle miteinander Hand in Hand… [mehr]

Breite Straße

Läden, Lokal und Sport – das ist die Zukunft in K 1

Decathlon, in knapp vier Wochen dann Mömax und Ende Mai auch noch McDonalds - der untere Teil der Breiten Straße hat es als Handelsstandort nicht eben leicht. Doch Stillstand gibt es nicht, es tut sich was: Sowohl in T 1, wo der französische Sportartikel-Riese seine Innenstadt-Konzepte im… [mehr]

Schönau: Brand in Mehrfamilienhaus

Balkon komplett in Flammen

Völlig unbewohnbar ist nach einem Brand gestern Mittag ein Vierfamilienhaus im Ludwig-Neischwander-Weg auf der Schönau. Die Polizei schätzt den Sachschaden daher auf etwa 300 000 Euro. Verletzt wurde niemand. Die Ursache ist unklar. Ein Anwohner bemerkte gegen 13.50 Uhr das Feuer im ersten… [mehr]

Bürgerdienste

Neue Technik für den Ausweis

Die Beantragung des Personalausweises oder Reisepasses soll künftig schneller gehen: Die Bürgerdienste haben gestern ein Gerät vorgestellt, das mehrere Schritte selbstständig übernimmt. An der "Speed Capture Station" - übersetzt etwa Geschwindigkeit-Erfassungsgerät - können Bürger selbst die… [mehr]

Kontrolle

Berauscht am Steuer

Weil sie nach der Einnahme von Drogen Auto gefahren ist, muss eine 30-jährige Frau mit einer Anzeige rechnen. Wie die Polizei gestern mitteilte, wurde die Smart-Fahrerin in der Nacht zum Donnerstag gegen 2.20 Uhr in der Reichskanzler-Müller-Straße von einer Polizeistreife angehalten. Da die Frau… [mehr]

Wasserleiche

Toter im Rhein identifiziert

Die Identität des Toten, den ein Angler bei Kirschgartshausen im Rhein treiben sah, ist geklärt. Wie das Polizeipräsidium gestern mitteilte, handelt es sich um einen 26-jährigen Mannheimer. "Ein Fremdverschulden schließen wir nach derzeitigem Stand der Ermittlungen aus", sagte Sprecher Markus… [mehr]

Trauerarbeit im Gefängnis

"Für mich ist sie ein Engel"

"Was hier fehlt, sind die Rituale des Abschiednehmens" - Angelika Kaiser sitzt in einem Besprechungsraum der Justizvollzugsanstalt (JVA). Seit 25 Jahren engagiert sie sich für Gefangene oder - wie sie es ausdrückt: "Menschen am Rande der Gesellschaft". Die Mannheimerin wirkt zurückhaltend und… [mehr]

Aktion

Eine saubere Sache – mit vielen Bürgern

Am 18. März beginnt die Stadt wieder mit dem gemeinsamen Frühjahrsputz. Wie Bürgermeisterin Felicitas Kubala gestern per Mitteilung berichtete, packen alljährlich Tausende Bürger mit an, damit Mannheim sich von seiner saubersten Seite präsentieren kann. Mehr als 9300 Bürger haben sich vor einem… [mehr]

Untersuchung toter Tiere

Spurensuche an Ente und Wildschwein

Eric Diener steht am metallenen Sektionstisch und schaut die Pute vor sich genau an. Tastet den Kadaver ab und macht den ersten sorgfältigen Schnitt in den Körper des toten Tieres. Ein Landwirt hat es im Chemischen und Veterinäruntersuchungsamt in Karlsruhe (CVUA) abgegeben, nun sollen sich die… [mehr]

Capitol

Revue mit Akrobatik hilft Kindern

Kleinkunst, Musik und Akrobatik in einer kurzweiligen Revue - das verbirgt sich hinter "Traumzeit". Die Benefiz-Varieté findet am Samstag, 4. März, um 18.30 Uhr im Capitol statt. Veranstalter ist der Verein "Pro bono - für Kunst und Kind e.V.", der damit sein erfolgreiches soziales Engagement… [mehr]

Bildung

Vier Schulen neu dabei

Jetzt ist es offiziell: In Mannheim gehen nach den Sommerferien vier weitere Ganztagsschulen an den Start. Die baden-württembergische Kultusministerin Susanne Eisenmann (CDU) gab gestern offiziell die Namen der landesweit 66 Bildungseinrichtungen bekannt, deren Ausbau zum Schuljahr 2017/18… [mehr]

Fasnachtsmarkt am Wasserturm

Schunkelrunde eröffnet den Endspurt

Zwei heftige Schläge von Stadtrat Nikolas Löbel, dann fällt der Hahn herunter. Neuer Anlauf, zwei weitere Schläge, und schon klappt es doch, fließt das Freibier aus dem Holzfass - und die Straßenfasnacht ist eröffnet. Von wegen also "Es gibt kein Bier auf Hawaii", wie Joachim Schäfer spielt - es… [mehr]

Krempelmarkt

„Der Bedarf ist riesengroß“

16 000 Euro aus den Erlösen der Krempelmärkte spendete der Verein Freiraum jetzt an "Aufwind", die Tagesstätte für Kinder aus armen Familien in der Neckarstadt-West. Bei der Spendenübergabe kurz vor dem Beginn der neuen Krempelmarktsaison schilderte Sozialarbeiter Stefan Semel den Alltag in der von… [mehr]

Casterfeldstraße

Zwei Verletzte bei Auffahrunfall

Zwei leicht verletzte Personen und Sachschaden in Höhe von etwa 17 000 Euro: Das ist die Bilanz eines Auffahrunfalls, der sich am Mittwochnachmittag gegen 15 Uhr auf der B 36 / Casterfeldstraße ereignet hat. Wie die Polizei gestern mitteilte, war ein ortsunkundiger 57-Jähriger in seinem Audi… [mehr]

Ankunftszentrum für Flüchtlinge

Mannheimer Stadträte halten Umzug für unnötig

Die Reaktionen gehen in die gleiche Richtung. "Hochprofessionell", "bestens organisiert", "gut strukturiert" - so beschreiben Mannheimer Stadträte ihre Eindrücke vom Registrierungszentrum für Flüchtlinge im Heidelberger Patrick Henry Village (PHV). Das Regierungspräsidium hatte die Politiker zu… [mehr]

Justiz

Höhn neuer Stellvertreter

Oberstaatsanwalt Frank Höhn (Bild) ist der neue stellvertretende Leiter der Mannheimer Staatsanwaltschaft. Wie die Ermittlungsbehörde gestern mitteilte, folgt der 44-Jährige auf Andreas Herrgen, der seit vergangenen Oktober die Staatsanwaltschaft in Mosbach leitet. [mehr]

Toter Pinguin - Naturschutzbeauftragter vermutet Wildraub

"Typisches Verhalten eines Fuchses bei der Jagd"

Gerhard Rietschel, ehrenamtlicher Naturschutzbeauftragter der Stadt Mannheim, vermutet, dass ein Fuchs für den tot aufgefundenen Pinguin aus dem Luisenpark verantwortlich ist. [mehr]

Autoaufbrüche und Einbrüche

Mannheimer Innenstadt am häufigsten betroffen

Während sich bei Einbrüchen im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Mannheim ein Rückgang abzeichnet, haben Diebstähle aus Autos stark zugenommen. [mehr]

"Antekima" schließt

Kultige Schlaghosen aus Markisenstoff

Das Modegeschäft "Antekima" im Mannheimer Quadrat Q,2 schließt nach 46 Jahren Ende März. Der Kult-Laden aus der Hippie-Zeit war damals als Experiment gestartet worden - und hat sich jahrelang erfolgreich behauptet. [mehr]

Verkehr

Gefahr durch Radeln auf falscher Seite

Die Polizei appelliert an Radfahrer, immer nur den Radweg in Fahrtrichtung zu nutzen. Darauf wies der Leiter der Verkehrspolizei, Dieter Schäfer, in der jüngsten Sitzung des Sicherheitsausschusses des Gemeinderats hin. Wer den Radweg entgegen der Fahrtrichtung nutze, der habe ein zehn Mal höheres… [mehr]

Verkehr

Vorsicht – Kröten am Karlstern

Wegen der Krötenwanderung wird im Käfertaler Wald ein kurzer Straßenabschnitt in der Nähe des Karl-sterns gesperrt. Der Kurvenbereich zwischen Lampertheimer Straße und Karlsternstraße wird ab heute und dann etwa vier Wochen lang nicht befahrbar sein. Eine Umleitung, die über die Straße Am… [mehr]

Kriminalität

Taxifahrer angegriffen

Ein betrunkener Fahrgast hat einen Taxifahrer geschlagen und beleidigt. Wie die Polizei gestern mitteilte, hatte sich der 38-Jährige am späten Dienstagabend gegen 23.40 Uhr in der Schulstraße zunächst von einem Wirt ein Taxi bestellen lassen. Auf die Frage des 53-jährigen Fahrers, wo es hingehen… [mehr]

Diakonisches Werk hat neues Führungsduo

Helmut Bühler und Matthias Weber neue Doppelspitze

Das Diakonische Werk (DW) hat ein neues Führungsduo, das für einen Neuanfang steht: Helmut Bühler hat die wirtschaftliche Seite des Sozialverbands im Blick, während Matthias Weber als Pfarrer für die kirchlichen Aspekte steht. Beide schätzen, dass sich dieser Teamgedanke in der Geschäftsführung bei… [mehr]

Vorlesen

Mit „Fohlenretterin“ Kaya auf Platz eins

Die zwölfjährige Tanja Ziegler von der Kurt-Waibel-Schule in Schwetzingen ist die Siegerin. Sie hat den Bezirksentscheid Karlsruhe Nord im Vorlesewettbewerb des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels für Förderschüler der sechsten Klassen gewonnen. In der Zweigstelle Rheinau der Stadtbibliothek… [mehr]

Festsymposium

Falk Kiefer leitet am ZI Suchtmedizin

Mit einem Festsymposium wird heute um 16 Uhr die Wiederbesetzung des Lehrstuhls für Suchtforschung an der Universität Heidelberg mit Professor Falk Kiefer gefeiert. Verbunden mit dem Lehrstuhl für Suchtforschung ist die Leitung der Klinik für Abhängiges Verhalten und Suchtmedizin am Zentralinstitut… [mehr]

Wallstadt

Flucht nach Kollision

Auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Gotenstraße im Stadtteil Wallstadt ist am Montagmittag zwischen 13.30 Uhr und 14.30 Uhr ein schwarzer BMW X1 von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer beschädigt worden. Das teilte das Polizeipräsidium gestern mit. [mehr]

Ausstellung

Licht und Farbe im Treppenhaus

Die Galerie im Treppenhaus (C 7 Galerie) widmet ihre nächste Ausstellung dem Thema "Licht & Farbe". Neun Künstler und Künstlerinnen zeigen dabei ihre fotografischen Positionen zu Licht und Farbe in sieben Serien. Die Vernissage findet am Freitag, 24. Februar, um 19 Uhr statt. Die Ausstellung… [mehr]

Bürger verärgert über Kahlschläge

Für Neubau lässt Gerch 37 Bäume fällen

Baumschützer Bernhard Welker ist "entsetzt" über den "Kahlschlag", der in dieser Woche im Glücksteinquartier stattfindet. Wie berichtet, lässt die Düsseldorfer Firma Gerch Group auf ihrem 4500 Quadratmeter großen Baugelände am Südeingang des Hauptbahnhofs insgesamt 37 Bäume sowie Büsche und… [mehr]

Benefizkonzert

Mozart-Klänge in St. Sebastian

Musik ist eine Himmelsmacht: Das erlebten die Besucher des Benefizkonzertes "Mozartnachmittag mit einer Überraschung von Rossini" jetzt in der Citykirche St. Sebastian. Denn was die Sänger und Musiker den Zuhörern in dem bis auf den letzten Platz besetzten katholischen Gotteshaus boten, war Mozart… [mehr]

Planetarium

Drei Hörspiele aus der Kultserie

"Die drei ???", die von Robert Arthur begründete Jugendbuch-Kultserie um drei jugendliche Detektive aus Rocky Beach, erobern im Planetarium an der Wilhelm-Varnholt-Allee als Hörspiel neue Sphären: Die unverwechselbaren Originalstimmen von Justus Jonas (Oliver Rohrbeck), Peter Shaw (Jens Wawrczeck… [mehr]

Reiss-Engelhorn-Museen

Vortrag über Festungsfunde

Sie waren die bislang umfangreichsten Funde der ehemaligen Mannheimer Festung im 17. und 18. Jahrhundert: Die Ausgrabungen im Quadrat T 5. Ihnen widmet sich Benedikt Stadler, Archäologe der Reiss-Engelhorn-Museen, bei einem Vortrag heute am Donnerstag, 23. Februar, um 19 Uhr im Anna-Reiß-Saal im… [mehr]

Kirschgartshausen

Toter im Rhein entdeckt - Polizei bittet um Mithilfe

Bereits am 10. Februar hat ein Angler im Rhein bei Kirschgartshausen eine Leiche gefunden. Nun bittet die Polizei mit Bildern und Beschreibungen um Unterstützung bei der Identifizierung. [mehr]

Mannheim

Neue Einsätze gegen PS-Protzer

Die Polizei will ihr Vorgehen gegen Auto-Protzer in der Innenstadt in diesem Jahr im gleichen Umfang aufrechterhalten wie 2016. Ergänzen wird sie es um Schwerpunkteinsätze mit Tempoblitzern auf dem Innenstadtring. [mehr]

Google-Maps-Fehler in Mannheim

Per Rad durch den Herzogenriedpark

Immer mal wieder daneben liegt die Navigations-Software Google Maps. Zum Beispiel kennt sie den Marderweg in Friedrichsfeld nicht. Nach unserem Bericht darüber meldeten sich mehrere Leser, um auf weitere Ungereimtheiten hinzuweisen. [mehr]

Sicherheitsausschuss

Feuerwehr berichtet Stadträten über Kooperation mit Ludwigshafen

Erst klang alles beruhigend, dann alarmierend: Auf Antrag der SPD befasste sich der Sicherheitsausschuss des Gemeinderats gestern aus Anlass des BASF-Explosionsunglücks im Oktober in Ludwigshafen mit der Frage, ob im Ernstfall die Zusammenarbeit mit Ludwigshafen klappt. Die Antworten fielen jedoch… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in Mannheim

Mannheim - Prognose für 9 Uhr

Das Wetter am 25.2.2017 in Mannheim: wolkig
MIN. -3°
MAX. 9°
 

 

 
 

Ist Populismus die Ursache des Problems oder die Lösung?

Zum Debattenbeitrag "Was richtet der Populismus in unserer Demokratie an, Herr Oberbürgermeister?" vom 18. Februar: Voller Interesse habe ich den Gastbeitrag gelesen. Ich hoffe, dass er den einen oder anderen Stammtisch oder AfD-Fan zum Nachdenken bringt. Leider überwiegt aber mein Pessimismus… [mehr]

„MM“-Morgentour

Teig für Tagliatelle – die große Kunst

Ein laues Spätsommerlüftchen, der Duft von üppig blühenden Rosen und frisch gebackenem Flammkuchen weht den Gästen schon auf dem Weg zum Weingut Bonnet in Friedelsheim verführerisch entgegen. Im Hof des Anwesens heißen zwei Spitzenköche der 1. Mannheimer Kochschule aus C 1 die 26 Gäste aus Mannheim… [mehr]

"MM"-Kantine

Träumereien zwischen zwei Musikwelten

Außergewöhnliche Musik an einem besonderen Ort: Das Kurpfälzische Kammerorchester spielte im Foyer des "Mannheimer Morgen" in der Dudenstraße klassische und zeitgenössische Werke. Scheinbar mühelos gelang den Musikern unter der Leitung von Dirigentin Cosette Justo Valdés der Wechsel zwischen den… [mehr]

morgenweb und fnweb führen Online-Abos ein

Eine Investition in die Qualität

Mannheim. Die renommierte "New York Times" aus den USA hat es im März 2011 vorgemacht, seitdem folgen auch in Deutschland immer mehr Verlage mit unterschiedlichen Bezahlmodellen im Internet. So hat zum Beispiel die "Bild-Zeitung" erst im Juni diesen Jahres ihr neues Digital-Abo-Angebot "Bild… [mehr]

Kontakt zur Lokalredaktion

Die Lokalredaktion erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat  
Frau Roy 0621/392 13 18
Frau Syring 0621/392 13 19
Fax 0621/392 16 67
Redakteure Stadtteilseiten  
Mitte: Frau Philipp 0621/392 16 30
Süd: Frau Maisch-Straub 0621/392 13 40
Ost: Herr Jansch 0621/392 13 47
Nord: Frau Baumgartner/Herr Busch 0621/392 13 17 / -1316
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Spezial

Bauprojekte in der Mannheimer City

Q6/Q7, Prinz-Haus, Bankpalais, Plankenumbau: Die Mannheimer City befindet sich im Umbruch. Wir fassen die Berichterstattung zu den Projekten in einem eigenen Portal zusammen. [mehr]

Hier geht's zum Spezial!

Mit Steuern die Richtung steuern

Zum Kommentar "Opfer des Systems" vom 9. Februar: Es ist geradezu lächerlich, wie die Medien ihre soziale Verantwortung verstehen. Im Zusammenhang mit dem Thema Altersarmut wird ein "System" angeführt, das diese Armut verursache. Das soll wohl so klingen, als handele es sich dabei um eine Art… [mehr]

Rund 10.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Mannheim und Umgebung finden Sie hier

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR