DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 24.07.2016

Suchformular
 
 
Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Lieber Leser, bitte aktivieren sie Cookies, um in den vollen Genuss unseres Angebotes zu kommen.

  • Drucken
  • Senden

Diskussion:

Migration und Altenpflege

Archiv-Artikel vom Donnerstag, den 24.05.2012

Die Mannheimer Jusos denken voraus: Die Jugendorganisation der SPD lädt zu einer Diskussion zum Thema Pflege und Migration ein. Auf dem Podium sitzen mehrere Gäste: die stellvertretende SPD-Landesvorsitzende Hilde Mattheis, Pflegedienstleiterin Sabine Seifert, Gabriella Zanier vom Forum für kultursensible Altenhilfe Caritas Frankfurt, Fatih Ekinci vom Migrationsbeirat und Mia Lindemann von der ver.di Rhein-Neckar. Die Gäste wollen dabei über die Auswirkungen der Migration auf die Altenpflege sprechen. Die Diskussion beginnt am Dienstag, 29. Mai, um 19 Uhr im Bürgerhaus Neckarstadt-West, Lutherstraße 15-17. bro

© Mannheimer Morgen, Donnerstag, 24.05.2012

Kommentar schreiben

Jeder Kommentar wird mit dem Vor- und Nachnamen des Autors veröffentlicht.

Sie müssen sich anmelden, um einen Kommentar zu verfassen.

Leser-Kommentare  

Aufgrund von nicht freigegebenen Kommentaren kann die Anzahl dargestellter Kommentare abweichen

    • Drucken
    • Senden
     
     
    TICKER

    Das Wetter in Mannheim

    Mannheim - Prognose für 21 Uhr

    20°

    Das Wetter am 24.7.2016 in Mannheim: klar
    MIN. 17°
    MAX. 29°
     

     

     
     

    Kontakt zur Lokalredaktion

    Die Lokalredaktion erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

     
    Sekretariat  
    Frau Roy 0621/392 13 18
    Frau Syring 0621/392 13 19
    Fax 0621/392 16 67
    Redakteure Stadtteilseiten  
    Mitte: Frau Philipp 0621/392 16 30
    Süd: Herr Maisch-Straub 0621/392 13 40
    Ost: Herr Jansch 0621/392 13 47
    Nord: Frau Baumgartner/Herr Busch 0621/392 13 17 / -1316
     

    Schreiben Sie uns eine E-Mail!

    Rund 10.000 Jobs, Praktika und Ausbildungsplätze in Mannheim und Umgebung finden Sie hier

     

    DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR