DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 24.07.2016

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Torpedo Cup beim TSV Badenia

Die Freizeitmannschaft Torpedo Kühlschrank veranstaltet am Samstag, 23. Juli, bereits zum 21. Mal ihren Torpedo Cup. Seit 1993 spielen die Mitglieder des TSV Badenia auf dessen Anlage am Neckarplatt, In der Anlage 15. 1996 stieß gleich das erste Freizeitkickerturnier auf derart großes Resonanz… [mehr]

Hobbyköche des Vereins tischten groß auf

Viel Arbeit investieren die Verantwortlichen beim Friedrichsfelder Ski Club alljährlich in die Vorbereitungen zum Sommerfest. Schließlich soll die Sportanlage ja in eine schöne Festlocation verwandelt werden. Das ist auch in diesem Jahr wieder bestens gelungen, und da sich auch das Wetter von… [mehr]

Innenstadt

Anpfiff! Endlich rollt der Ball

Immer wieder war ein Wort bei der offiziellen Eröffnung der Kickfläche auf dem Hans-Böckler-Platz zu hören: "Endlich!" Denn nach fünf Jahren des Ringens und immer wieder auftretender Verzögerungen wurde jetzt die multifunktionell nutzbare Ballanlage in der Innenstadt in Betrieb genommen. [mehr]

Kompetente Ausbildung für den Hund

Der Blick von Cheyenne ist fest auf den Menschen neben ihr gerichtet. Auf ein kurzes Kommando rennt die hübsche Australian Sheppard-Hündin los, springt über die aufgebauten Hürden und flitzt durch einen Stofftunnel. Am Ende des Parcours sitzt sie mit hängender Zunge wieder neben ihrem "Frauchen… [mehr]

TC Harmonie feiert 50.

Schnuppertennis, Aufschlagsgeschwindigkeitsmessung, Live-Band, Tombola, Probefahrten mit einem Elektrofahrzeug und ein Feuerwerk: Der Tennisclub Harmonie Mannheim 66 e.V. feiert am Samstag, 23. Juli, ab 14 Uhr, auf seiner Anlage auf dem Lindenhof, im Promenadenweg 20, am Rande des Waldparks seinen… [mehr]

Was Leser ärgert

„Der Lärm geht auf die Nerven“

Als "unzumutbar" empfinden es die einen, als "nervtötend" die anderen: das Verkehrschaos in der Rheingoldstraße. Verursacht wird es durch Bauarbeiten und Ampelanlagen, die nach Ansicht vieler Neckarauer nicht aufeinander abgestimmt sind. Die Folge sind lange Staus und verstopfte Straßen, die… [mehr]

Neckarstadt

Neustart mit Ideen und Zukunftsplänen

Neue Mannschaft, neues Konzept, neue Bühne, neue Technik: Vieles war anders beim diesjährigen Stadtteilfest des Bürgervereins Neckarstadt. Geblieben ist das bunte, internationale Programm, diesmal mit 53 Künstlern aus Mannheim und der Region, das knapp 5000 Besucher zum gemütlichen Feiern auf den… [mehr]

Herzogenried

Von abtrünnigen Ameisen

Wie funktioniert eine Gesellschaft? Was hält sie im Innersten zusammen? Um die Antworten auf diese Fragen zu verstehen, eignet es sich, einen Ameisenstaat unter die Lupe zu nehmen. In einem solch wuseligen Haufen kommt jeder Ameise eine Aufgabe zu, die in Standeskasten eingeteilten Arbeiter werkeln… [mehr]

Neuhermsheim

Infos bei Feierlaune

Dieses Wochenende steigt die große Sause: Das zehnte Stadtteilfest unter den Arkaden in Neuhermsheim beginnt am morgigen Samstag, 23. Juli, unter den Arkaden. Beim Jubiläumsfest können die Organisatoren Volker Schwab, Heike Becker und Heiko Striehl dank zahlreicher Sponsoren ein vielfältiges… [mehr]

Schwetzingerstadt

Wilhelm Tell als Hütchen-Spiel

Wer ist der Meisterschütze Tell, der keine Hüte grüßt und einen Apfel vom Kopf seines Sohnes schießt, sich mit einem sagenhaften Sprung ans Ufer aus der Gefangenschaft befreit und schließlich zum Attentäter wird? Ein Freiheitskämpfer, ein Individualist oder doch nur ein Mörder? "Guess who?" lautet… [mehr]

Rheinau

„Viele Bindungen bleiben“

Sein Tag ist eng getaktet. Bereits um 8.30 Uhr empfängt er den "MM" am Mittwoch zum Gespräch. Es folgt die Besprechung im Leitungsgremium der Seelsorge-Einheit, und so geht es den Tag über weiter. Doch in den nächsten Wochen kommt noch Einiges hinzu: Denn er dreht seine letzten Runden hier. Im… [mehr]

Nord

Bibliotheken ändern Zeiten

Während der Sommerferien ändert die Stadtbibliothek teils ihre Öffnungszeiten. Die Zweigstelle Sandhofen (Elstergasse 25) öffnet vom 1. bis 19. August montags, dienstags und donnerstags von 10 bis 12 und 13 bis 16 Uhr. Vom 22. August bis 9. September bleibt sie geschlossen. Die Bücherei Schönau… [mehr]

Zuschauer kreischen begeistert

Das Publikum im Jugendhaus Schönau tobte schon, bevor die erste der zwölf Gruppen und Solisten überhaupt in Aktion traten. Über mangelnde Stimmung konnten sich die Organisatoren der Talentshow "Schönau on Stage" nicht beklagen. Auch die Neuauflage sorgte für ein großes Interesse in der verlängerten… [mehr]

A 656 wieder frei

Brückenbau mit 300-Tonnen-Kran und Muskelkraft

Mannheim/Heidelberg. Seckenheim: In der Nacht zum Sonntag begann das Einheben der Verbindungsteile auf die Brücke über die A 656 mit einem 300-Tonnen-Kran und Muskelkraft. Am Sonntagnachmittag wurde sie wieder freigegeben. [mehr]

„Ein Zeichen der Wertschätzung“

Freude in der Vogelstangschule: Der Mannheimer Bildungsrat hat der Ganztagesgrundschule den Mannheimer Bildungspreis 2016 verliehen, der in diesem Jahr für Grundschulen ausgelobt wurde. "Ich finde es unglaublich schön, dass das Kollegium solch eine Rückmeldung bekommt", freut sich Schulleiterin… [mehr]

Waldhof

Spielplatz-Bau startet bald

Der Sportpark des Turnvereins 1877 Waldhof wird 25 Jahre. Für die Verantwortlichen in der Vereinsführung des TV Grund genug, das Jubiläum mit einem großen Sportfest zu feiern. Der Startschuss zur Festivität erfolgte im Rahmen der Hufeisen-EM (wir berichteten im Lokalteil). Im weiteren Verlauf der… [mehr]

Straßenheim

Deutsches Liedgut

"Deutsches Lied aus fünf Jahrhunderten" - unter diesem Titel gibt der Sänger und Gitarrist Alfred Baumgartner am Sonntag, 24. Juli, um 17 Uhr ein Konzert in der Magdalenen Kapelle in Straßenheim. Dabei unternimmt Baumgartner eine musikalische Zeitreise vom Mittelalter und der Renaissance über das… [mehr]

Feudenheim

Menschheitsgeschichte im Blick

Die Wände der Burg erstrahlen in lieblichem Rosa. "Das ist keine Burg, sondern ein Schloss", meint die fünfjährige Frieda entrüstet. Sie hat Rosa gewählt, weil sie die Farbe schön findet. Der sechsjährige Moritz mag alle Farben. Er hat eine Hieroglyphe in leuchtendem Rot und Blau ausgemalt. Bunt… [mehr]

Rheinau

„Nicht nur Noten – auch das Menschliche zählt“

Einen Überblick zum Angebot an auszubildenden Betrieben und Firmen im Stadtteil erhielt der Nachwuchs an der Konrad-Duden-Realschule jetzt im Rahmen eines Berufsinformationstages. Bei dieser Kooperationsveranstaltung mit dem Rheinauer Gewerbeverein bekamen die Jugendlichen wichtige Tipps zu… [mehr]

Schönau

Begegnungen ermöglichen

Ein ganz besonderes Fest steht im Stadtteil Schönau am Samstag, 23. Juli, an der Endhaltestelle (Verlängerte Kattowitzer Zeile) auf dem Programm. Eine parteiübergreifende Initiative plant mit dem Verein "Mannheim sagt Ja!" von 17 bis 21 Uhr das "Schönau-Fescht". "Wir wollen mit dem Fest zeigen… [mehr]

Neckarau

Was tut sich in der Matthäusgemeinde?

Was ist los in der Matthäusgemeinde? Welche Angebote gibt es - und wie sieht der Weg in die Zukunft aus? Fragen, die in den vergangenen Wochen bei einer sogenannten Gemeindevisitation eine Kommission unter Leitung von Dekan Ralph Hartmann beschäftigt haben und die sie bei mehreren Besuchen in der… [mehr]

Jungbusch

Tischgespräch zum Thema Spielplätze

Die nächste Veranstaltung der Tischgespräch-Reihe des Künstlerhauses zeitraumexit im Jungbusch findet am Donnerstag, 21. Juli, 19 Uhr auf dem Spielplatz an der Hans-Böckler-Straße statt. Themen sind fremdbestimmte Spielräume und die Idee des Spielens in unserer Gesellschaft. Außerdem geht es um die… [mehr]

Herzogenried

Eintritt frei bei Fest im Park

Auch in diesem Jahr findet das Stadtteilfest Herzogenried im Herzogenriedpark, der wohl attraktivsten Location im Wohnquartier statt. Am Samstag, 23. Juli, haben die Besucher wieder freien Eintritt in den Park - dank der gastfreundlichen Unterstützung der Stadtpark GmbH. Mit vielseitigen… [mehr]

Peter W. Ragge

Stadtteile

Glückwunsch an Wallstadt

Peter W. Ragge gratuliert zu einem gelungenen Fest [mehr]

Waldhof

Ferienbetreuung beim TV 1877

Der TV 1877 Waldhof bietet auch in diesem Sommer wieder eine Kinder-Ferienbetreuung an. Für die letzte Woche vom 22. bis 26. August sind noch wenige Plätze frei. Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren haben dabei die Möglichkeit, eine Woche lang im Sportpark, Boehringer Straße 5, verschiedene… [mehr]

Waldhof/Gartenstadt

„Alte Frankfurter“ mit großem Angebot

Rund um die Alte Frankfurter Straße im östlichen Waldhof ist die Versorgung mit Geschäften gut. Im Bereich Donarstraße und am Freyaplatz in der Gartenstadt ist sie den Umständen entsprechend in Ordnung. Im Bereich der Oppauer Straße im westlichen Waldhof dagegen ist die Lage problematisch. Mit… [mehr]

Käfertal

Chormusik zu Shakespeare

"Shall I compare thee" lautet das Konzert, das der Anglistenchor Heidelberg am Sonntag, 17. Juli, um 17 Uhr in der Reihe "Kultur im Park" im Kulturhaus, Gartenstr. 8, präsentieren wird. Das Programm wurde zu Ehren von William Shakespeare aufgelegt, dessen Todestag sich am 23. April 2016 zum 400… [mehr]

Käfertal

Karten für Open Air-Schlagerparty

Nach der gelungenen Premiere mit rund 700 Gästen auf dem Festgelände der Gartenfreunde "Alte Au" im vergangenen Jahr gehen die "Löwenjäger" am Mittwoch, 20. Juli, ab 18 Uhr mit ihrer "Open Air"-Schlagerparty in die zweite Runde. Bei 5 Euro Eintritt erwartet die Besucher eine Auswahl an günstigen… [mehr]

Almenhof

Unfalltragödie – „Doch es muss weiter gehen“

Der 2. April 2016 wird für immer unvergessen bleiben für die Mitglieder des Vereins "Operieren in Afrika". An diesem Samstag war ein Team aus Ärzten, Pflegern und Schwestern, alle Vereinsmitglieder, unterwegs zum Flughafen nach Ouagadougou, der Hauptstadt von Burkina Faso. Hinter ihnen lag ein… [mehr]

Innenstadt

Kreativität zur Schau gestellt

Mit jungen Künstlern über ihr Werk, ihre Ideen, Motive und über ihre Zukunftspläne zu sprechen - dazu hatten Kunstinteressierte Gelegenheit beim Sommerrundgang in der Freien Kunstakademie Mannheim. Elf Absolventen der Kunstakademie präsentierten ihre Werke und gaben damit einen umfangreichen… [mehr]

Waldhof-Ost

Den Zusammenhalt stärken

Mit ihrem Sommerfest nutzten jetzt die Verantwortlichen des Gemeinschaftszentrums Frohe Zuversicht in Waldhof-Ost das Sonnenwetter, um in großem Rahmen zu feiern. "Das ist bereits die zwölfte Ausgabe der Veranstaltung", berichtete Michael Bähr. Mit der Zeit sei das Fest immer größer geworden. "Wir… [mehr]

Neckarau

„Normalität und Leichtigkeit gegen Angstmacher“

Zur Lesung und Diskussion über Migration und Identität begrüßte Organisator Axel Müller, Deutsch- und Religionslehrer am Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium, Jagoda Marinic in der Aula. Die Schriftstellerin, Journalistin und Leiterin des Interkulturellen Zentrums der Stadt Heidelberg las vor Schülern… [mehr]

Neckarstadt-Ost

Große Oper für kleine Schüler

Laute Orchesterklänge, klassische Arien, Stimmengewirr und immer wieder lautes Gelächter von 400 Schülern klangen aus der Turnhalle der Uhlandschule. Eine ganz besondere Überraschung hatte sich Schulleiter Marc Waluja kurz vor den Sommerferien für seine Schüler ausgedacht: Mit der Jungen Oper aus… [mehr]

Jungbusch

Migrantinnen als Thema

Die Lebensrealitäten von Migrantinnen sind Thema einer Lesung mit Diskussion am Montag, 18. Juli, 19 Uhr im Künstlerhaus zeitraumexit in der Hafenstraße 68 im Jungbusch. Was heißt es, mit zwei Kulturen aufgewachsen zu sein? Welche Erfahrungen machen dabei insbesondere Frauen? Wie erfahren sie ihre… [mehr]

Lindenhof

MFC 08 lädt zum Sommerfest ein

Zum Saisonabschluss der Jugend lädt der Förderverein des MFC 08 Lindenhof am Samstag, 16. Juli, ab 10 Uhr, auf dem Vereinsgelände am Promenadenweg ein. Die 380 Kinder und Jugendliche des MFC feiern den Saisonabschluss mit einem Sommerfest. "Denn die 20 Jugendmannschaften wollen ihre Erfolge feiern… [mehr]

Herzogenried

Spaß und Spiel im Grünen

Sonnenschein, Grillstation und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm - mehr braucht es nicht für einen gelungenen Sonntagnachmittag. Die Naturfreunde bieten diese Mischung seit beinahe 50 Jahren ihren Gästen bei ihrem Sommer- und Kinderfest an - in jüngster Zeit gemeinsam mit dem… [mehr]

Neckarstadt-Ost

Kunst bei Baklava und Blätterteig

"Wir wollten bekannt machen, dass wir umgezogen sind. Außerdem wollten wir auf unsere neuen Räume und unser Angebot aufmerksam machten". So erklärte die Vorsitzende des Förderkreises Treffpunkt Neckarstadt-Ost der Vermietungsgenossenschaft Ludwig-Frank e.G., Marianne Ludwig-Simon, die Idee hinter… [mehr]

Schwetzingerstadt

Konzert am Samstag in Heilig-Geist

Sommernachtstraum ist der Titel des Konzertes des Vocalensemble Darmstadt, das am Samstag, 16. Juli, 20 Uhr, in der Heilig-Geist-Kirche stattfindet. Zu Ehren des vor 400 Jahren gestorbenen William Shakespeare erklingt sein "Lullaby" aus dem Sommernachtstraum in einer Vertonung von Jaakko Mäntyjärvi… [mehr]

Gartenstadt/Waldhof

Zwei Flächen stehen zur Diskussion

Es ist ein Thema, das die Gemüter erhitzt. Die Möglichkeit, Windkraftanlagen im Käfertaler Wald zu platzieren, wird derzeit in der Bevölkerung kontrovers diskutiert. Die Mannheimer Gemeinderatsfraktion von Bündnis90/ Die Grünen lud nun gemeinsam mit dem grünen Ortsverband Mannheim Nord… [mehr]

Schönau

Haus für besondere Menschen

Gesanglich mit "Ein schöner Tag" wie auch mit der Feststellung "O, Monnem is schää" begrüßten die Bewohner bei strahlendem Sonnenschein ihre Familienangehörigen und Freunde beim diesjährigen Sommerfest im Haus MiteinandeR im Albert Fritz-Weg. Wie bereits in den vergangenen Jahren wurden die… [mehr]

Sandhofen

Spaßpaddeln im Norden

Der Wassersportverein Sandhofen (WSV) lädt unter dem Titel "Altrhein Cup" ein. Im Volksmund nennt man die Veranstaltung ganz einfach "Spaßpaddeln". Wenn auch der sportliche Ehrgeiz dazugehört, steht bei den Teilnehmern doch die Freude am Wassersport im Vordergrund. [mehr]

Gartenstadt

„Irdisches Vergnügen in Gott“

Unter dem Motto "Irdisches Vergnügen in Gott" lädt die evangelische Gnadengemeinde am Sonntag, 17. Juli, 18 Uhr zu einem musikalischen Abendgottesdienst ein. Hans-Jochen Vogt, Organist der Gemeinde, wird mit einem Ensemble aus Sopranstimme, Violinen, Cembalo und Violincello Arien von Georg… [mehr]

Grillrestaurants am Marktplatz

Ärger über Rauchgas schwelt weiter

Der Ärger um zunehmendes Rauchgas durch Grillrestaurants am Marktplatz schwelt weiter: Jetzt hat sich der Bürger- und Gewerbeverein Östliche Innenstadt mit einem Dringlichkeitsbrief an die Stadt und Alexander Reusch, den Chef der Gewerbeaufsicht, vom Fachbereich Umwelt und Grünflächen gewandt… [mehr]

Neckarstadt-Ost

SPD rüffelt Grünenchef

Paukenschlag im Bezirksbeirat Neckarstadt-Ost: Der Sprecher der SPD-Politiker, Hansgeorg Dech, sprach in einer Erklärung zu Beginn der Sitzung in der Alten Feuerwache am Mittwochabend dem Sitzungsleiter Dirk Grunert (Grüne) quasi das Misstrauen aus. Grund ist das von der Ökopartei auf den Weg… [mehr]

Oststadt/Schwetzingerstadt

Sommerkonzert am „Lilo“

Mit einem Abend voller "Promis" verabschieden sich die musikalischen Arbeitsgemeinschaften des Liselotte-Gymnasiums (Lilo) und die Bläserklassen in die Sommerpause. Am Donnerstag, 21. Juli, findet um 19 Uhr das abwechslungsreiche Sommerkonzert "My name is..." in der Unteren Turnhalle statt. Dabei… [mehr]

Lindenhof

Hüpfburg, Musik und „Erbsesupp“

Das ganze Jahr über Präsenz zeigen, mit Mitgliedern und Vereinsfreunden zusammenkommen und das alles bei einem bunten Rahmenprogramm für Jung und Alt: Wenn sich die Große Karnevalsgesellschaft Lindenhof (Grokageli) im Sommer zum Rheinwiesenfest trifft, herrscht gute Stimmung. "Wir wollen uns sehen… [mehr]

Neckarau

Baggerfahren und an Hochschulen lehren

Zum feierlichen Abschiedsgottesdienst mit Abendmahl und zum Festakt anlässlich der Verabschiedung von Schulleiter Dr. Matthias Raden hatte sich die evangelische Matthäuskirche fast bis auf den letzten Platz gefüllt: Lehrer, Schüler, Eltern, Ehemalige, Gemeindeglieder, Vertreter von Kirche, Diakonie… [mehr]

Rheinau

Tanztheater begeistert mit fröhlicher Lebendigkeit

"Bunt ist unser Leben schöner": Finanziert vom Freundeskreis der Rheinauschule-Förderschule lud die pädagogische Einrichtung am Mutterstadter Platz zum Tanztheaterstück "Könige der Farben" ein. Das Stück wurde von der Klasse 6 im Rahmen einer Partnerschaft mit dem Jungen Nationaltheater und der… [mehr]

Neckarau

Wettbewerb im „Stollen“

Nervenkitzel bei einem spannenden Wettbewerb, Akustik-Pop vom Feinsten, eine große Tombola sowie Gegrilltes und Kuchen: Am Sonntag, 24. Juli, lädt der Schwimmverein Mannheim (SVM) am Stollenwörthweiher zum 15. Mannheimer Jedermann-Swim & Run ein. [mehr]

Almenhof

Grillfest der CDU auf dem 48er Platz

Der CDU Ortsverband Almenhof lädt am Samstag, 16. Juli, ab 12 Uhr, zwischen Bunkern und Sportplatz, zum 34. Mal zum Grillfest auf dem 48er Platz ein. Es gibt Steaks und Würstchen sowie Kaffee und Kuchen. Für Kinder gibt es zahlreiche Spielmöglichkeiten, Kinderschminken, Preisangeln und… [mehr]

Lindenhof

Junges Fest-Team stemmt heiße Aufgabe

Die Schattenplätze unter den Baumkronen sind so heiß begehrt wie die kühlen Getränke. Und ein junges Organisations-Team sorgt für zündende Momente auf und vor der Bühne: "Auf neuen Wegen" lautet das Motto der Bürger-Interessen-Gemeinschaft (BIG), als sie am Wochenende zum zehnten Lanz-Park-Fest in… [mehr]

Lindenhof

Clowns, Live-Musik und Mäuse

Clown Parastu verblüffte mit seinen Zaubertricks, und der Lindenhöfer Verein Capoeira Topazio ermunterte bei brasilianischen Rhythmen zum Mitmachen: Nach der Fest-Eröffnung von Organisator Jens Flammann von der Bürger-Interessen-Gemeinschaft Lindenhof (BIG) und Moderatorin Fariba Amin aus dem… [mehr]

Schwetzingerstadt/Oststadt

Biergartenatmosphäre und fetzige Musik

"Heute feiern wir ein Fest mit vielen guten Freunden...", sang der Chor der Pestalozzischule zum Auftakt des Stadtteilfestes Schwetzingerstadt/Oststadt. Im Schatten der Bäume im Biergarten auf der Otto-Beck-Straße genossen Sylvia und Frank Brohm das bunte Treiben. "Wir kommen jedes Jahr wegen der… [mehr]

Feudenheim

Am Rande des Abgrunds

Kein Ausstattungsspektakel des Horrors, sondern filigranes Gruseltheater, das ganz auf die suggestive POEsie der Texte setzt, verpricht am Samstag, 16. Juli, 20 Uhr, ein Abend mit Josefin Lössl und Gerhard Piske im Hof des Loppis, Ziethenstr. 43. "Ein Spaziergang am Rande des Abgrunds" nennen die… [mehr]

Neckarau

Geburtstagsfeier mit Messe und Musik

"Wir beten für die Familien, in denen sich Männer und Frauen tagtäglich für die Pflege von Angehörigen einsetzen": Mit diesen Worten umriss Pfarrer Tobias Hanel den zentralen Gedanken des Gottesdienstes in der Maria Hilf Kirche, der zugleich Auftakt einer Feier zum 40. Geburtstag der Sozialstation… [mehr]

Straßenheim

Konzerte in der Kapelle

Sie spielen auf keltischer Harfe, Geige, Whistle, Ukulele und singen: "Jester's Garden" kommen am Sonntag, 17. Juli. um 17 Uhr in die Magdalenenkapelle nach Straßenheim. "Wasserläufe in Jester's Garden" heißt das Konzert von Jessica Hornig sowie Stephan Heinz. Im Frühjahr 2013 haben sie ihr Duo… [mehr]

Neckarau

Kleine Ritter, ferne Länder und Musketiere

Wie jedes Jahr trafen sich die besten Leser der zweiten und dritten Klassen und eine Woche später der vierten Klassen aus der Diesterweg-, Almenhof-, Schiller- und Wilhelm-Wundt-Schule zum Lesewettbewerb der Stadtbücherei in der Zweigstelle Neckarau. Als Vorlesebuch hatte Leiterin Gertrud Gerner… [mehr]

Rheinau

Felicia Dinh siegt bei den Viertklässlern

Knisternde Spannung herrschte in der Filiale der Stadtbibliothek in Rheinau beim regionalen Vorlesewettbewerb: Die Grundschulen im Mannheimer Süden hatten zuvor klasseninterne Wettbewerbe für die Jahrgänge zwei bis vier durchgeführt, bei denen die besten Vorleser jeder Klasse ermittelt wurden. Die… [mehr]

Lindenhof

St. Josef feiert Gemeindefest

Am Samstag, 16., und Sonntag, 17. Juli, feiert St. Josef wieder sein Gemeindefest rund um den Kirchturm und das Pfarrhaus, zu dem alle herzlich eingeladen sind. Ein buntes Programm beginnt samstags ab 15 Uhr mit der Eröffnung durch den Kindergarten. Anschließend gibt es eine Spielstraße samt… [mehr]

Neckarau

Literatur, Musik und Sommerwein

Literatur, Musik und Wein: Zu einer literarisch-musikalischen Sommerweinprobe lädt das Weinkistl am Freitag, 15. Juli, um 19.30 Uhr, in die Neckarauer Rheingoldstraße 15 ein. Martin Leis präsentiert vier spritzig-frische Sommerweine. Begleitet wird die Weinprobe von den Entertainern Ulrich… [mehr]

Neckarau

Nach der Flut wieder sonnige Gemüter

Wochenlang zeigte der Rhein seinen mitreißenden, überbordenden Charakter, nun hat er sich einigermaßen beruhigt, friedlich zurückgezogen in sein Bett: Am Strandbad fließt wieder alles in geregelten Bahnen, kommt seit dem Wochenende Sommer-Sonnenlaune auf. Es hängt zwar noch ein leichter modriger… [mehr]

Schönau

Bläserklänge und „launige Forelle“

Am Sonntag, 10. Juli, 17 Uhr, lädt der evangelische Posaunenchor Schönau zum Konzert mit klassischen und geistlichen sowie weltlichen und modernen Lieblingsstücken ein. Das Motto des Abends lautet "Musik, die uns gefällt, zum Sommerabend". Zu Gast ist der evangelische Kirchenchor aus Leutershausen… [mehr]

Sandhofen

Freilandturnier beim Reitverein

Von Freitag bis Sonntag, 15. bis 17. Juli, findet beim Reitverein an der Sandhofener Riedspitze das große Freilandreitturnier statt. Bei den Organisatoren sind bereits über 1 300 Turniernennungen eingegangen. Start ist am Freitag um 13 Uhr, und bis Sonntag um 19 Uhr gibt es verschiedene Spring- und… [mehr]

Niederfeld

Kleine Künstler ganz groß

Wie viel Kreativität in den Buben und Mädchen steckt, zeigte das Kinderhaus Sentapark mit einer gelungenen Vernissage, die musikalisch umrahmt wurde von Saxofonistin Xue Feng. Damit die mehr als 100 Kunstwerke, die im Atelier des Kinderhauses entstanden, nicht nur vor Ort oder zu Hause bewundert… [mehr]

Rheinau

Minigolfbahn, Marionettenbauer und ein Waldsofa

Mit einem breit aufgestellten Spieleparcours feierte die Rheinauschule-Förderschule jetzt ihr großes Sommerfest. "Das Ganze geht zurück auf unsere Projektwoche", erklärt Margarete Eisinger-Niedworok. Dort hatte sich der Nachwuchs dem Thema Spiele gewidmet, so die Schulleiterin. Zum Eingang der… [mehr]

Neckarau

Diskussion um Bebauung

Bei einem Termin vor Ort trafen sich Johannes Walter und Manfred Rompel von der Bürgerinitiative Sportplatz Rheingoldstraße mit David Hergesell, Neckarauer Bezirksbeirat der FDP und Chris Grünow, Beisitzer im Ortsvorstand der FDP Lindenhof-Almenhof-Neckarau (LiANe). "Auch wenn die Bürgerinitiative… [mehr]

Feudenheim

Anmelden für die Kerwe

Die Feudenheimer Kerwe am Wochenende 15./16. Oktober wirft ihre Schatten voraus. Gerade wurde vom Gemeinderat der Verkaufsoffene Sonntag beschlossen, am Samstag präsentieren sich die Geschäfte entlang der Fest- und Flaniermeile bekanntlich im Rahmen einer Leistungsschau mit besonderen… [mehr]

Rheinau

Großes Theater für kleine Leute

Wenn Isolde Fischer in den Kindergarten Versöhnungskirche auf der Rheinau fährt, dann hat sie einen Koffer dabei. In diesem Koffer lebt Rudi - die Handpuppe. Und wenn die Schauspielerin des Impro-Theaters Drama light Rudi aus seinem Koffer holt und der Handpuppe ihre Stimme leiht, dann ist das… [mehr]

 
 
TICKER

Das Wetter in der Metropolregion

Mannheim - Prognose für 0 Uhr

17°

Das Wetter am 24.7.2016 in Mannheim: leicht bewölkt
MIN. 17°
MAX. 29°
 

 

 
 

Kontakt zur Lokalredaktion

Die Lokalredaktion erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat  
Frau Roy 0621/392 13 18
Frau Syring 0621/392 13 19
Fax 0621/392 16 67
Redakteure Stadtteilseiten  
Mitte: Frau Philipp 0621/392 16 30
Süd: Herr Maisch-Straub 0621/392 13 40
Ost: Herr Jansch 0621/392 13 47
Nord: Frau Baumgartner/Herr Busch 0621/392 13 17 / -1316
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Zu Bericht

Hinreißende Begründung

Hat Frau Freundlieb tatsächlich so wenige positive Auftritte und so wenig Selbstbewusstsein, dass sie es nötig hat, eine Geschenkübergabe anderer an sich zu reißen, um als vermeintliche Wohltäterin da zu stehen? Verstehe ich das richtig? Der Bezirksbeirat hat zwar ein Budget und im günstigen Fall… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR