DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 26.07.2016

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Feudenheim

Torpedo Cup beim TSV Badenia

Die Freizeitmannschaft Torpedo Kühlschrank veranstaltet am Samstag, 23. Juli, bereits zum 21. Mal ihren Torpedo Cup. Seit 1993 spielen die Mitglieder des TSV Badenia auf dessen Anlage am Neckarplatt, In der Anlage 15. 1996 stieß gleich das erste Freizeitkickerturnier auf derart großes Resonanz… [mehr]

Feudenheim

Spaziergang am Rande des Abgrunds

Richtig idyllisch ist der Hinterhof des Loppis in der Ziethenstraße. Unter Feigenbäumen, im Schatten eines Catalpa bignonioides, eines wunderschönen Trompetenbaumes, feierte Feudenheimer Kultur-Events eine gelungene, teilweise schaurig-makabre Premiere mit einem Spaziergang am Rande des… [mehr]

Feudenheim

Feiern bei Wein und Gesang

Manchmal ist es Zeit, ein bewährtes Konzept zu verändern. Fing früher das Scheunenfest des GV Teutonia am Nachmittag an, so war man in diesem Jahr dem Wunsch nach einem Frühschoppen nachgekommen und öffnete schon vormittags die Pforten der historischen Schmiede in der Pfalzstraße. Es gab deftige… [mehr]

Feudenheim

Kochen, Hausaufgaben und Aktivitäten

Im September eröffnet InFamilia e.V. in Kooperation mit dem Fachbereich Bildung der Stadt Mannheim eine neue Schulkindbetreuung in Feudenheim. Dieses Angebot richtet sich an Kinder der ersten bis vierten Klasse der Brüder-Grimm-Schule und dient der familiären Entlastung berufstätiger Eltern. Ziel… [mehr]

Feudenheim

Menschheitsgeschichte im Blick

Die Wände der Burg erstrahlen in lieblichem Rosa. "Das ist keine Burg, sondern ein Schloss", meint die fünfjährige Frieda entrüstet. Sie hat Rosa gewählt, weil sie die Farbe schön findet. Der sechsjährige Moritz mag alle Farben. Er hat eine Hieroglyphe in leuchtendem Rot und Blau ausgemalt. Bunt… [mehr]

Feudenheim

Treff der Cowboys und Indianer

Lederhosen, Tabakbeutel, Adlerflaum als Kopfputz - der "Mythos Wild West" lebt mitten in der Stadt Mannheim. Jährlich öffnet der Indian Osagen Club Mannheim für Besucher und Interessenten die Türen. Jetzt war es wieder soweit. Die Besucher und natürlich alle begeisterten Country- und Westernfreunde… [mehr]

Feudenheim

Eltern und Rat auf einer Linie

Bei der jüngsten Bezirksbeiratssitzung in Feudenheim hat die Stadtverwaltung angekündigt, die Betreuungsquote bei den Über-Dreijährigen auf 90 Prozent erhöhen zu wollen (wir berichteten). "Durchaus überrascht" zeigt sich die CDU, dass die Verwaltung eine künftige Versorgungsquote von 90 Prozent als… [mehr]

Feudenheim

Investitionen in Kulturhalle erfordern höhere Mieten

Voller Stolz blickt die Bürgergemeinschaft auf ein tolles Jubiläumswochenende zurück, das anlässlich des Ortsjubiläums "1250 Jahre Feudenheim" am 11./12. Juni die Feudenheimer begeistert hat. Bei der Jahreshauptversammlung sprach der Vorsitzende, Karlheinz Steiner, allen Beteiligten ein herzliches… [mehr]

Feudenheim

Den Hockeysport spielerisch getestet

Zum siebten Mal in Folge seit 2010 fand auf dem Gelände des Mannheimer Hockeyclubs (MHC) der jährliche Kindergartensporttag statt. Der Vormittagshitze zum Trotz versammelten sich 85 Kinder mit ihren Betreuern aus sechs verschiedenen Mannheimer Kitas auf der Anlage am Neckarkanal, um einen Vormittag… [mehr]

Feudenheim

Material fürs Archiv

Der Verein für Ortsgeschichte Feudenheim, der sich im Januar 2016 gegründet hat, ruft die Bevölkerung zur Unterstützung auf. Zweck des Vereins ist unter anderem die Erkundung, Aufarbeitung und Präsentation der Feudenheimer Ortsgeschichte. Hierzu gehört nach dem Selbstverständnis der Ortshistoriker… [mehr]

Feudenheim

Taxi-Fahrer im Beziehungschaos

Zu seinem zweiten Theaterabend konnte die KG Lallehaag das Boulevardtheater Deidesheim mit dem Stück "Taxi, Taxi" begrüßen. Rüdiger Willisch freute sich über das erneute Gastspiel in Feudenheim: "Wir entnehmen der wiederholten Einladung, dass es ihnen beim ersten Mal gefallen hat." Und vor dem… [mehr]

Feudenheim

Stadt setzt auf Freiluft-KiTAs

Die Stadt will in Feudenheim die Versorgungsquote im Kindergartenbereich für die Über-Dreijährigen von momentan 76,7 auf 90 Prozent erhöhen. Allerdings ist man dabei auf die Unterstützung der freien Träger angewiesen, das geht aus einer Stellungnahme der Verwaltung hervor, die jetzt dem… [mehr]

Feudenheim

InFamilia e.V. wächst weiter

InFamilia e.V. als gemeinnütziger Verein für Familienhilfe und Kindertagespflege ist in Feudenheim keine unbekannte Größe. Erst im Januar hat man in der Ziethenstraße 46 mit dem "Siekids Storchennest" - in Kooperation mit der Siemens AG - die vierte Einrichtung im Stadtteil eröffnet. Im Zuge der… [mehr]

Feudenheim

Zusammenspielschulischer Ensembles

Frühsommerliche Schwüle herrschte in der Kulturhalle, weshalb sich im Publikum nicht wenige Schülerinnen mit dem Programmblatt kühlende Luft zufächelten, als dort das Sommerkonzert des benachbarten Feudenheim-Gymnasiums stattfand. Während der Auftritte der Ensembles bekamen die Besucher innerhalb… [mehr]

Feudenheim

Vergnügen für guten Zweck

Am Sonntag, 10. Juli, findet zwischen 12 und 18 Uhr im Hof des Alten Rathauses (Hauptstraße 52a) wieder der Feudenheimer Kultursommer statt. Zahlreiche Feudenheimer Geschäfte bauen ihre Stände auf und bieten ihre Besonderheiten an: Die Feudenheimer Buchhandlung und der Wellhöfer Verlag sind mit… [mehr]

Feudenheim

Lokaler Einsatz für eine bessere Welt

Sie verkauften Trockenfrüchte wie Aprikosen, aber auch Kaffee, Kakao, Schokolade, Tee oder Honig. Es handelt sich um Fair Trade-Waren, bei denen erzeugende Bauern gerechte Löhne erhalten. Der Kreis Mission Entwicklung Frieden (MEF) nutzte das Gemeindefest der Pfarrei St. Peter und Paul im "Prinz… [mehr]

Feudenheim

Dank an die Flüchtlingshelfer von Spinelli

Mit einem internationalen Büffet hatte das Flüchtlingsforum Feudenheim zu einem Helferfest ins Bonhoeffer-Haus eingeladen. "Die Hilfsbereitschaft ist immer noch enorm", betonte Yvette Bödecker. Aus diesem Grund wolle man den vielen engagierten Bürgern Danke sagen. Denn noch immer liefen zahlreiche… [mehr]

Feudenheim

Katholiken feiern im Prinz Max

Am Samstag und Sonntag, 25. und 26. Juni, feiert die Katholische Pfarrgemeinde St. Peter und Paul ihr traditionelles Gemeindefest im "Prinz Max", Hauptstr. 33. An zwei Tagen präsentieren die Gruppen und Kreise ein buntes Unterhaltungsprogramm, inklusive Modenschau und Fußball-Europameisterschaft. [mehr]

Feudenheim

Spiel und Spaß der KiTAs beim MHC

Am heutigen Freitag, 24. Juni, muss der MHC auf seinen üblichen Trainingsbetrieb verzichten. Kader- und selbst National-Trainingseinheiten wurden abgesagt, damit zwischen 9.30 und 12 Uhr der jährliche Kindergartensporttag stattfinden kann. Seit sieben Jahren findet das von Karin Erenski, der… [mehr]

Feudenheim

Voces Salomonis singen in Epiphanias

Nach der Konzertreihe der Musikhochschule Mannheim anlässlich des 1250-jährigen Ortsbestehens steht am heutigen Freitag, 24. Juni, um 19.30 Uhr, das nächste Konzert-Highlight in der Epiphanias-Kirche, Andreas-Hofer-Str. 39, auf dem Programm. Zu Gast ist der Kammerchor Voces Salomonis Heidelberg… [mehr]

Feudenheim

Startschuss für die Leichtathleten

Zum vergangenen Saisonstart weihten die Fußballer der DJK Feudenheim ihren neuen Kunstrasenplatz ein. Nun folgten die Leichtathleten, die zeitgleich eine neue Gummilaufbahn erhalten hatten. Zum nun offiziellen Einstand gab es einen Dreikampf, zu dem sowohl Vereinsmitglieder als auch externe im… [mehr]

Feudenheim

Schwieriges Erbe des Reformators

Ausgerechnet Martin Luther, der gegen Fehlentwicklungen des Christentums anging und die von der römisch-katholisch dominierten Gesellschaft reformierte - ausgerechnet dieser Theologe verfiel in späten Jahren den mittelalterlichen Ansichten vom Ketzertum der Juden und proklamierte deren Verfolgung… [mehr]

Feudenheim

Musiker feiern Ortsjubiläum

Zum Abschluss und als Krönung der Festlichkeiten zum 1250-jährigen Bestehen Feudenheims fand in der Epiphaniaskirche ein Konzert statt. Dass es in Feudenheim viele gute Musiker hat, ist bekannt. Aber dass in Feudenheim auch einige Komponisten leben, war vielleicht noch nicht jedem so bewusst. Und… [mehr]

Feudenheim

Gelungene Premiere nach Abstinenz

Laut einer alten Bauernregel heißt es: "Dreht mehrmals sich der Wetterhahn, so zeigt er Sturm und Regen an". Zumindest der zweite Teil des Spruchs traf in Bezug auf das Gockelfest der Feudenheimer Goggelrobber zu. Zum ersten Mal seit fünf Jahren luden die Geflügelzüchter wieder zu diesem Anlass… [mehr]

Feudenheim

„Da war für jeden etwas dabei“

Mit dem musikalischen Festabend hat die Bürgergemeinschaft sich und den anwesenden Gästen in der fast ausverkauften Kulturhalle ein tolles Geschenk zum Ortsjubiläum "1250 Jahre Feudenheim" gemacht. "Da war für jeden etwas dabei", war Bürgergemeinschaftschef Karlheinz Steiner am Ende hoch zufrieden… [mehr]

Familientag

Potpourri der Vereine kommt gut an

Erster Bürgermeister Christian Specht, Bürgerserviceleiter Christoph Winkler, Pfarrerin Dorothee Löhr, Renate Selke von der Chorgemeinschaft Einheit-Flügelrad - das Moderatorenteam beim Familiennachmittag war genauso vielfältig wie das Programm, das die Feudenheimer Vereine gestalteten. Hatten den… [mehr]

Ausstellungen

Auf den Spuren der Wollhaar-Mammuts

Wer hätte gedacht, dass vor etwa 11 000 Jahren Wollhaar-Mammuts durch Feudenheim streiften? Den Beweis dafür hat jetzt der noch junge Feudenheimer Verein für Ortsgeschichte im Foyer der Brüder-Grimm-Schule erbracht. "Archäologische Funde aus Feudenheim vom Ende der Eiszeit bis zur Frankenzeit", so… [mehr]

Kinderprogramm

Historischer Spielparcours

Beim Kinder- und Familiennachmittag herrschte reges Treiben nicht nur in der Kulturhalle, sondern auch auf dem gesamten Freigelände der Brüder-Grimm-Schule. Unter Federführung von Grundschulrektor Ulrich Lutz hatten die Kindertagesstätten, das Kinderhaus und der Förderverein der Brüder-Grimm-Schule… [mehr]

Auszeichnung

Bonte und Straub geehrt

Klar, mit seiner unverwechselbaren Mundart gehörte er mit zu den Protagonisten beim Jubiläumsfestabend. Die "Feilemer Utznamen" und das "Quetschegräwel" trug Günter Bonte vor. Dass er kurz danach gemeinsam mit Martin Straub den Bürgertaler der CDU verliehen bekam, freute ihn ungemein. "Isch bin… [mehr]

Feudenheim

Mit Volldampf zum 1250. Ortsjubiläum

Besondere Anlässe verlangen nach besonderen Attraktionen: Zum Jubiläum "1250 Jahre Feudenheim" dampfte, qualmte und pfiff es kräftig in Feudenheim. Zwischen der Endhaltestelle und dem Hauptfriedhof Mannheim rollte am Samstag und Sonntag eine historische Straßenbahn. Ob interessierter Anwohner oder… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Kitas unter der Lupe

Sehen Sie hier das Ergebnis für alle Kitas in Feudenheim!

> zum Ergebnis: Feudenheim

> zur Serie: Kitas unter der Lupe

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Ost

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Ost erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Dirk Jansch 0621/392 13 47
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

„Ein Zeichen der Wertschätzung“

Freude in der Vogelstangschule: Der Mannheimer Bildungsrat hat der Ganztagesgrundschule den Mannheimer Bildungspreis 2016 verliehen, der in diesem Jahr für Grundschulen ausgelobt wurde. "Ich finde es unglaublich schön, dass das Kollegium solch eine Rückmeldung bekommt", freut sich Schulleiterin… [mehr]

Straßenheim

Deutsches Liedgut

"Deutsches Lied aus fünf Jahrhunderten" - unter diesem Titel gibt der Sänger und Gitarrist Alfred Baumgartner am Sonntag, 24. Juli, um 17 Uhr ein Konzert in der Magdalenen Kapelle in Straßenheim. Dabei unternimmt Baumgartner eine musikalische Zeitreise vom Mittelalter und der Renaissance über das… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR