DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 02.05.2016

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Feudenheim

Ein wilder Apfelbaum für Rolf Dieter

Ingeborg Göbel hat bereits ihren 15. Baum für den Feudenheimer Bürgerpark gespendet. Es ist eine Winterlinde. "Ich wollte schon immer mal den Baum des Jahres haben", begründete sie ihre Auswahl. Und in diesem Jahr ist das eben die Winterlinde. Sie kann bis zu 40 Meter hoch und bis 1000 Jahre alt… [mehr]

Feudenheim

Ein Tanztag zum Bibeltext „Maria aus Magdalena“

"Ich habe Jesus den Lebendigen gesehen!" Maria aus Magdalena war nach Johannes 20,1 und 11-18 der erst Mensch, dem Jesus nach seiner Auferstehung am Ostermorgen begegnet ist. Zu diesem Anlass veranstaltet die Evangelische Gemeinde Feudenheim am Samstag, 30. April, von 9.30 bis 16.30 Uhr im… [mehr]

Feudenheim

Gerücht oder Wahrheit?

"Gerücht oder Wahrheit?" - das Künstlerduo Illig & Illig erforscht mit einer Aktions-Installation vor dem Rathaus, Hauptstr. 50, am 30. April, die Gerüchteküche im Stadtteil. Über Gerüchte als "vergiftete Erzählungen" (toxic narratives) werden gezielt und in hoher Geschwindigkeit… [mehr]

Feudenheim

Barocke Klänge im modernen Gospel-Sound

Es gehört Mut dazu, eines der populärsten barocken Werke der Musikgeschichte in die Moderne zu übertragen: Mervyn Warren hat es 1993 gewagt und Händels "Messias" im Stil afro-amerikanischer Musik umgeschrieben. Der Mannheimer Chor- und Bandleader Joe Völker fasste diese Version in Noten und… [mehr]

Feudenheim

Chronik enthält auch Hörproben

Was sich schon in Wallstadt abzeichnete, wurde jetzt auch in Feudenheim offensichtlich: Das Interesse an Ortsgeschichte ist enorm, zumal beide Stadtteile in diesem Jahr ihr 1250-jähriges Ortsbestehen feiern. In der voll besetzten Kulturhalle präsentierten die Bürgergemeinschaft und der aus den… [mehr]

Feudenheim

Ausstellung am 4. Juni

Mit Veröffentlichung der Ortschronik "1250 Jahre Feudenheim" fängt die Aufarbeitung der Stadtteilhistorie nach Auffassung des Vereins für Ortsgeschichte erst an. "Wir alle sind uns einig, dass die Bearbeitung der Feudenheimer Geschichte mit Fertigstellung des Buches noch nicht abgeschlossen ist… [mehr]

Feudenheim

Mit Musik in den Frühling

Es gibt gute Chöre, es gibt interessante Programme und mitreißende Literatur, es gibt Kirchen mit idealer Akustik und es gibt den berühmten Funken, der von Ausführenden auf das Publikum überspringen kann. "Wie beglückend ist es, wenn all diese Faktoren zusammenfallen und man ein Konzert erleben… [mehr]

Feudenheim/Wallstadt

Soul-Messias in der Johannes-Kirche

Die Premiere liegt schon zehn Jahre zurück: Im Jahr 2006 hat der Celebration Gospel Choir Georg Friedrich Händels Oratorium "Der Messias" in der modernen Version von Mervyn Warren und neu arrangiert von Joe Völker zum ersten Mal aufgeführt. Seitdem gastierte die Gesangstruppe von Chorleiterin Anne… [mehr]

Käfertal

Pavillon mit Durchblick als Regenschutz

Künftig muss bei großen Beerdigungen auf dem Käfertaler Friedhof niemand mehr im Regen stehen oder bei sengender Hitze der Sonne ausgeliefert sein - nach jahrzehntelanger Erkenntnis, dass die Trauerhalle zu klein, aber aus Gründen des Denkmalschutzes eine Erweiterung indiskutabel ist, wurde auf… [mehr]

Feudenheim

Rissbildung am Schulgebäude zwingt Stadt zum Handeln

Wegen vermehrt auftretender Setzungsrisse müssen Teile des Gebäudes der Feudenheim-Schule in einem aufwendigen Spezialverfahren im Untergrund stabilisiert werden. Betroffen sind die Bibliothek, die Turnhalle sowie der alte Gebäudetrakt an der Neckarstraße. In der Gemeinderatssitzung am 21. April… [mehr]

Feudenheim

Attraktive Preise – jede Niete gewinnt

Rund 1200 Töpfchen blauer Vergissmeinnicht wurden in Feudenheim unter den Kunden der BDS-Mitglieder (Bund der Selbstständigen) verteilt. Wie in jedem Jahr gab es an drei Stellen in der Feudenheimer Hauptstraße die Möglichkeit, Lose zu erwerben. Vor der Apotheke Beyer, vor der Pizzeria in der… [mehr]

Feudenheim

Taschen für Spinelli

Das Nadel- und Repaircafé des Feudenheimer Flüchtlingsforums der BEA Spinelli plant beim Ortsjubiläum "1250 Jahre Feudenheim" am 12. Juni einen Stand zu machen. Dort werden selbstgefertigte Taschen zum Verkauf angeboten. Der Erlös wird in einer besonderen Aktion an die Geflüchteten auf Spinelli… [mehr]

Feudenheim

Brettspiele gegen den Uhrzeigersinn

Auf Tischen verteilt lagen Gesellschaftsspiele wie Rummikub, Scrabble, Vier gewinnt und Päckchen mit dem Kartenspiel UNO aus. Im Foyer standen eine Tischtennisplatte bereit und ein Spielfeld mit "Mensch ärgere dich nicht". Große Anziehungskraft strahlten die beiden Kicker-Tische aus, an denen die… [mehr]

Feudenheim

DJK-Abteilungen profitieren von Flüchtlingen

Eine Zeit baulicher Aktivitäten liegt hinter den Verantwortlichen der DJK Feudenheim. Auf der Mitgliederversammlung legte der Vorsitzende Edgar Lauer in seinem Bericht den Fokus vor allem auf den Bau des Kunstrasenplatzes. Dieser war im vergangenen Jahr in Betrieb genommen worden. "Eine ganz… [mehr]

Feudenheim

Ehrung für Edgar Lauer

Feierlich wurde es bei der DJK-Mitgliederversammlung, als der Verein zahlreiche Mitglieder für 40 Jahre und 25 Jahre Vereinstreue auszeichnete. Der Diözesanvorsitzende des DJK-Sportverbandes Freiburg, Hansheinrich Beha, ehrte den Vorsitzenden Edgar Lauer für seinen langjährigen persönlichen Einsatz… [mehr]

Feudenheim

WSV-Paddler starten ins Frühjahr

Der Frühling beginnt, das Wetter wird besser und die Paddler erwachen aus ihrem Winterschlaf. Bereits im Januar fand in freudiger Stimmung die jährliche Generalversammlung des WSV Feudenheim statt. Hier wurde mit großer Mehrheit der Vorstand entlastet, neue Mitglieder wurden für die Verwaltung… [mehr]

Feudenheim

Programm für Festakt steht

Die Planungen für die Feierlichkeiten zum Ortsjubiläum "1250 Jahre Feudenheim" laufen auf Hochtouren. Am Wochenende 11./12. Juni soll in Feudenheim groß gefeiert werden. Das Orga-Team aus Vertretern der Bürgergemeinschaft sowie der beiden Feudenheimer Fasnachtsvereine Lallehaag und Narrebloos… [mehr]

Feudenheim

Fahrt mit der Dampfbahn

Zum 100-jährigen Eingemeindungsjubiläum 2010 holte Rolf Götz den "Feurigen Elias" aus Darmstadt schon einmal nach Feudenheim. Zum Ortsjubiläum "1250 Jahre Feudenheim" ist dem Mannheimer Pressluftunternehmer und Feudenheimer Bezirksbeirat dieser Coup ein zweites Mal gelungen. Dank der finanziellen… [mehr]

Feudenheim

„Leitbild vorbildlich umgesetzt“

Als Marie-Luise Gräfin Leutrum von Ertingen 1948 den Deutschen Landfrauenverband gründete, war es ihr Wunsch, die Lebensbedingungen der Frauen auf dem Land und die Infrastruktur der Dörfer zu verbessern. Heute ist der Landesverband Württemberg-Baden mit 640 Ortsvereinen der größte im Land und gibt… [mehr]

Feudenheim

Fotografien von damals und heute

Im Kulturtreff Altes Rathaus sind derzeit ganz besondere Bilder ausgestellt. Es handelt sich um alte Fotos, die alle eines gemeinsam haben: Sie zeigen ein Feudenheim, das es heute so nicht mehr gibt. Da ist beispielsweise eine Aufnahme eines Innenhofes am Paulusberg mit einem kleinen Schuppen, der… [mehr]

Feudenheim

Sanieren oder naturnah umgestalten – Stadt bewertet alle Spielplätze neu

274 öffentliche Spielplätze gibt es auf Mannheimer Gemarkung, davon 80 Ballspielplätze. 45 Spielanlagen stadtweit will der Fachbereich Grünflächen und Umwelt jetzt sanieren und verkehrssicher machen. Dabei hat sich die Verwaltung auch die Spielplätze in den Stadtteilen angeschaut. Christian… [mehr]

Feudenheim

Rasante Sprünge über Tasten und Parkett

Ausschnitte aus Film und Musical, Bearbeitungen von bekannten Popsongs, mitreißende Medleys und Variationen, rasante Tangos und Märsche - es war wieder ein bunter Melodienreigen, der sich beim diesjährigen Konzert des Feudenheimer Harmonika Clubs 1933 (HCF) öffnete. Unter der bewährten Leitung von… [mehr]

Feudenheim

Neues Team führt die Landfrauen

Bei der Jahreshauptversammlung der Landfrauen ist zum ersten Mal ein Führungsteam gewählt worden, das nun die Geschicke des traditionsreichen Vereins leiten soll. Nach der Begrüßung durch Ursula Bimmler wurden die 46 Landfrauen mit einem Essen verwöhnt. So gestärkt konnte die Jahreshauptversammlung… [mehr]

Feudenheim

Eine Suite für Wasserbüffel

Sie waren alle besetzt, die Stühle im Rathaus-Trausaal. Besser hätte die ausverkaufte Eröffnung nicht laufen können: Um fortan den Mannheimer Osten zu bereichern, feierte die neue Veranstaltungsreihe "Feudenheimer Kultur-Events" mit einem intimen Kammerkonzert von Noëmi und Malte Zimdahl ihre… [mehr]

Feudenheim

Impressionen zwischen Traum und Wirklichkeit

Figurative Landschaften in erdigen Farben stehen abstrakten Impressionen von fremden Ländern in leuchtendem Rot, Blau, Gelb gegenüber - zwei äußerst unterschiedliche Malstile, die aber beide von derselben Künstlerin stammen: Was Freia Lerchenmüller derzeit im Feudenheimer Kulturtreff ausstellt… [mehr]

Feudenheim

Baumspenderwillkommen

Bürgerinnen und Bürger können bei der alljährlichen Aktion im Bürgerpark am Wingertsbuckel wieder einen Baum spenden. Wer dies tun möchte - als Geschenk für einen lieben Menschen oder einfach für sich selbst -, hat für die diesjährige Pflanzaktion noch bis zum 6. April die Gelegenheit dazu. Gegen… [mehr]

Feudenheim

Brunnenfest am Rathaus

Seit 2006 ist es in Feudenheím guter Brauch, dass im Frühjahr der Rathausbrunnen österlich geschmückt wird, und Initiatorin Elisabeth Weiß hatte in diesem Jahr einen besonderen Anlass zu verkünden: Zum 1250-jährigen Ortsbestehen hatten sich die Landfrauen gemeinsam mit der Gärtnerei Hoffmann ganz… [mehr]

Feudenheim

Manege frei für die Flüchtlingskinder von Spinelli

Drei afghanische Mädchen balancieren auf dem Seil. Leichtfüßig springen sie hoch, laufen schnell ans andere Ende, springen ab. Als ob sie nie etwas anderes gemacht hätten. Die drei Teenager leben derzeit als Flüchtlinge auf Spinelli und genießen den Tag mit dem Kinder- und Jugendzirkus Paletti. Das… [mehr]

Feudenheim

Bunte Farbakzente auf dem Rathausplatz

Zugunsten von Plan International, einer Patenschaftsorganisation, fand auf dem Feudenheimer Rathausplatz ein Ostermarkt statt. Einige Feudenheimer Gewerbetreibende hatten hier einen kleinen, feinen Markt auf die Beine gestellt, um für die Organisation Spenden zu sammeln. Der Wellhöfer Verlag war… [mehr]

Feudenheim

Ausstellung und Kabarett

Mit der Ausstellung der Acrylbilder von der Wallstadter Künstlerin Freia Lerchenmüller hat im Feudenheimer Verein "Kulturtreff Altes Rathaus" das neue Frühjahrsprogramm bereits begonnen (wir werden noch berichten). Gestern fand die Mitgliederversammlung statt. Mittlerweile zählt der Verein 65… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Kitas unter der Lupe

Sehen Sie hier das Ergebnis für alle Kitas in Feudenheim!

> zum Ergebnis: Feudenheim

> zur Serie: Kitas unter der Lupe

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Ost

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Ost erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Dirk Jansch 0621/392 13 47
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR