DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 06.12.2016

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Feudenheim

Budenzauber rund ums Rathaus

"Der Nikolaus ist schon da", hallte es über den Marktplatz in Feudenheim, nachdem die ersten Kinder den Vorboten der Weihnachtzeit erblickt hatten. Am Samstag brachte der Nikolaus (Alexander Fleck) die Kleinsten auf dem Marktgelände mit süßen Geschenken zum Strahlen. Verlockende Düfte von… [mehr]

„Das ist mein Laden um die Ecke“ (Teil 8)

„Helfert hilft“ – im doppelten Sinne

"Helfert hilft", diesen Leitspruch nehmen sich Birgit und Christian Helfert nicht nur zu Herzen, wenn es um die Betreuung ihrer Kunden geht, sondern auch bei ihrem karitativen Engagement. Beim Glühweinrundgang der Aktion Sorgentopf kürzlich eben mal 350 Liter Glühwein ausschenken - für Birgit… [mehr]

Neckarhausen

Freude auf die Weihnachtszeit geweckt

Ursprünglich gilt die Vorweihnachtszeit als besinnliche Zeit. Miteinander ins Gespräch kommen, spielen, singen und basteln gehören einfach dazu. Die Graf-von-Oberndorff-Schule Neckarhausen hat diesen Gedanken aufgegriffen und mit einem "Schulfest zum Advent" auf freudvolle Weise umgesetzt. In jedem… [mehr]

Jubiläumsaktion

Blick über die Stadtteilgrenzen

"Das war teilweise schon ganz schön knifflig", meint Fritz Damm. Der 77-jährige Feudenheimer, der seit zwei Jahren in Heddesheim wohnt, hat beim Stadtteilbilderrätsel mitgeknobelt. Dank der Unterstützung seiner Tochter Ariane, die im Fachbereich Rat, Beteiligung und Wahlen der Stadt unter anderem… [mehr]

Feudenheim

Treppe zur Kulturhalle gesperrt

Seitdem die Bauarbeiten zur Erweiterung der Brüder-Grimm-Schule begonnen haben, ist der Zugang von der Seite der katholischen Kirche über die Treppen gesperrt und nicht mehr passierbar, ebenso der Zugang rechts von der Kulturhalle zur Küche und zu den Nebenräumen. Der Verwaltungsrat der Kulturhalle… [mehr]

Feudenheim/Wallstadt/Käfertal

Glühweinduft, Budenzauber und Gesang

Alle Jahre wieder - pünktlich zum Ersten Advent schlagen in den Stadtteilen die Weihnachtsmärkte ihre Zelte auf und verbreiten mit einem vielfältigen Angebot an kreativen Bastel-, Deko- und Geschenktipps Budenzauber und Weihnachtsstimmung. Während die Märkte in Feudenheim und Wallstadt jeweils auf… [mehr]

Feudenheim

Mit Piraten auf großer Kapernfahrt

Religiöse Erziehung wünschen sich viele Eltern für ihre Kinder. In der katholischen Gemeinde in Feudenheim hat man sich Gedanken gemacht, wie Eltern in diesem Wunsch unterstützt werden können. Herausgekommen ist "Abenteuerland", ein Gottesdienst, der seit einigen Jahren mit Begeisterung gefeiert… [mehr]

Feudenheim

Freudig gesungener Glaube

Siyahamba - wir wandern im Licht des Herrn - mit diesem südafrikanischen Lied marschierten sie zum Ausgang der Johanneskirche und verabschiedeten nach nicht enden wollendem Applaus ein sichtbar mitgerissenes Publikum: Wenn Joe Völker und sein Chor mit dem langen Namen "Rainbow Gospel & Soul… [mehr]

Feudenheim

Kicker-Trio aus Afrika verstärkt den ASV

Die vom Deutschen Fußball Bund ausgeschriebene Flüchtlingsinitiative "Eins zu Null für ein Willkommen" belohnte den ASV Feudenheim jetzt mit einem Scheck in Höhe von 500 Euro. Harald Schäfer übergab als Vorsitzender des Fußballkreis Mannheim das Geld an ASV-Vorstand Gerd Geschwill. Das Projekt der… [mehr]

Feudenheim

Schmuck aus altem Silberbesteck

Vier Frauen treffen sich übers Jahr regelmäßig zum gemeinsamen Basteln und Nähen. Es entstehen so Lavendelkissen, Stofftaschen, Glückwunschkarten und kleine, gehäkelte Schätze. Diese werden dann verkauft, beispielsweise beim Adventsmarkt in Feudenheim. Der Erlös geht an die Aktion für krebskranke… [mehr]

Feudenheim

Städtebauliche Ideen für Epiphanias

Die Siegerentwürfe aus dem offenen Ideenwettbewerb zur Neugestaltung des Epiphaniasgeländes liegen vor. Die Fachjury, unter anderem mit zwölf Architekten, prämierte aus 25 eingereichten Entwürfen vier Arbeiten. "Doch damit ist der Prozess noch längst nicht abgeschlossen", betont Steffen Jooß… [mehr]

Feudenheim

Artisten verzaubern Supermarkt

Der Duft von frischem Popcorn liegt in der Luft, das Zirkuszelt im Pfeifferswörth ist erfüllt von aufgeregtem Stimmengewirr. Vorfreudige Anspannung herrscht kurz vor Beginn der Premiere von "Megamixdose", dem neuen Programm der Ensembelgruppe "Palettinis". In drei Aufführungen zeigen die Jüngsten… [mehr]

Feudenheim

Bibliothek schließt bis Mitte Januar

Wegen der andauernden Bauarbeiten zur Stabilisierung des Fundaments am Gebäude der Feudenheim-Schule muss die Filiale der Stadtbibliothek, die in dem hinteren Trakt in der Neckarstraße untergebracht ist, bis Mitte Januar 2017 schließen. Wie berichtet, muss das Gebäude wegen Rissbildung insbesondere… [mehr]

Feudenheim

Gruseltheater mit Lössl und Piske

Ein nebliger Novemberabend, ein Friedhof und Edgar Allen Poe - die Feudenheimer Kultur-Events bitten am 19. November, 20 Uhr, zum Grauen nach Sonnenuntergang. In Kooperation mit den Friedhöfen Mannheim und dem Projekt "Kunst und Kultur auf Friedhöfen" erwartet die Besucher in der Trauerhalle… [mehr]

Feudenheim

Geistliches Konzert

Der Kirchen- und Oratorienchor von St. Peter und Paul lädt auch in diesem Jahr wieder zu einem Geistlichen Konzert in die katholische Pfarrkirche, Hauptstr. 49, ein. Unter der Gesamtleitung von Alexander Letters steht am Sonntag, 20. November, um 17 Uhr die "Messe in A-Dur" (op. 86) des… [mehr]

Feudenheim

InternationaleKlänge

Das Zupforchester Mandolinata Mannheim 1920 e.V. gibt am Sonntag, 20. November, um 16 Uhr sein Jahreskonzert in der Kulturhalle Feudenheim, Spessartstraße 24-28. Unter dem Motto "Mandolinata international" wird Musik aus acht Ländern präsentiert. Von der Klassik bis zur Moderne, von Europa bis… [mehr]

Feudenheim

Römischer Soldat reitet Steckenpferd

Rentiere, Igel, Schmetterlinge, aber auch Einhörner und Dinos: Bei der Auswahl der Laternen für den Martinsumzug ging es in diesem Jahr tierisch zu. In Feudenheim trafen sich die Kinder mit ihren Eltern zum Umzug der Bürgergemeinschaft im Foyer der Kulturhalle. Dort wurden sie von Erika Marpe… [mehr]

Feudenheim

Versöhnung über den Gräbern

"Der Ort des Anderen ist der wahre Standpunkt sowohl in der Politik als auch in der Moral" - mit den Worten Gottfried Wilhelm Leibniz erinnerte Peter Weilbach, Diakon der Katholischen Pfarrei St. Peter und Paul, an Europas höchstes Gut: An Frieden und Freiheit. Der Volksbund Deutsche… [mehr]

Stadtteile

Gedenken an Opfer von Gewalt

Am Sonntag, 13. November, dem Volkstrauertag, finden in ganz Mannheim wieder Gedenkfeiern auf den Stadtteilfriedhöfen statt. In Feudenheim hat Alexander Fleck, Ortsbeauftragter des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge, die Feier organisiert. Er übernimmt um 11.30 Uhr auch die Begrüßung der… [mehr]

Feudenheim

Kreatives rund ums Fest

Einmal mehr haben Matthias und Bärbel Stumpf vom Organisationsteam der Feudemer Creativ's einen Advents-Kreativ-Markt in der Kulturhalle auf die Beine gestellt. Am Sonntag, 13. November, von 11 bis 17 Uhr laden sie zu einem gemütlichen Sonntagsbummel ein. "Sie erleben dort eine gelungene Mischung… [mehr]

Feudenheim

Bunter Stilmix in der Kirche

Nachdem die Rainbow Gospel & Soul Connection zuletzt im Februar 2014 mit einem Jubiläumskonzert ihr 20-jähriges Bestehen in der Johanneskirche gefeiert hat, freuen sich die Sänger und Sängerinnen um Chorleiter Joe Völker darauf, am Sonntag, 13. November, um 17 Uhr erneut in der Johanneskirche… [mehr]

Feudenheim

„Madame sein ist ein ellendes Handwerck“

Ihre unhaltbare Schreibwut hat einen Briefwechsel nicht nur mit den deutschen und französischen Königs- und Fürstenhöfen des 17. Jahrhunderts ausgelöst, sondern ganz Europa umfasst. Rund 60 000 Briefe hat die Tochter des Pfälzer Kurfürsten Karl Ludwig, Ehefrau des Herzogs von Orléans und Vertraute… [mehr]

Feudenheim

Schaurig – aber schön

Am Samstag feierten die Untoten und schaurig Schönen im Jugendtreff Feudenheim ihre Halloween-Party. DJ Paul, ein 15-jähriger Besucher des Treffs, brachte mit seinen professionellen Beats die Tanzfläche zum Kochen. Der wummernde Bass ließ den anfänglich abwartenden Gruselgestalten keine andere Wahl… [mehr]

Stadtteile

Kunst und Kulinarisches bis in die Nacht

Live-Musik in der Metzgerei, Schwarz-Weiß-Fotografien beim Steuerberater, Bilder und Malerei in der Heilpraxis - zum 13. Mal rollen am Samstag, 5. November, die Geschäftsleute in 14 Stadtteilen bei der "Langen Nacht der Kunst und Genüsse" von 18 bis 24 Uhr für ihre Kunden den roten Teppich aus… [mehr]

Feudenheim

Reise in die Welt der Bücher

Im September eröffnete InFamilia e.V. die Schulkindbetreuung "Villa Morgentau" mit Ganztagsplätzen für Schüler der Brüder-Grimm-Grundschule mit einer weitreichenden Ferienbetreuung. Anja von Dungen, Niklas Schnizer und Julia Bohrmann sind feste Betreuungskräfte für die Kinder im Alter von sechs bis… [mehr]

Feudenheim

Fans kommen auf ihre Kosten

Auf Einladung der Viet Vo Dao-Abteilung des ASV spielten jetzt Wingenfelder in der Kulturhalle. Die Frontmänner, die Brüder Kai und Thorsten Wingenfelder, wurden in den 80er und 90er Jahren bekannt durch "Fury in the Slaughterhouse". Und Fury, 1986 in Hannover gegründet, war äußerst erfolgreich… [mehr]

Feudenheim

Manches Tier zur Schau „außer Form“

Die Tauben- und Rassegeflügelausstellung in Feudenheim hat eine lange Tradition, doch in diesem Jahr fiel sie recht klein aus. "Die Aufzucht hat bei verschiedenen Züchtern nicht so richtig geklappt", brachte Wolfgang Wellenreuther, der erste Vorsitzende, das Problem auf den Punkt. Manche Züchter… [mehr]

Feudenheim

Kritik am Verhalten der Stadt

Die Bürgermeister Christian Specht und Michael Grötsch haben den Feudenheimer Bezirksbeiräten in einem Schreiben mitgeteilt, dass die für Mittwoch geplante öffentliche Bezirksbeiratssitzung abgesetzt wird. Grund ist die Absetzung des zentralen Tagesordnungspunktes zum Thema Bundesgartenschau 2023… [mehr]

„Das ist mein Laden um die Ecke“ (Teil 2)

„Wir müssen den Kunden etwas bieten“

Als Frank Siegert am vergangenen Samstag bei der Eröffnung der Feudenheimer Kerwe auf der Bühne stand, war auch für ihn endgültig Schluss. 21 Jahre war er für die Kerwe aktiv, davon 13 Jahre als Schatzmeister. Beim BDS hatte er 1992 das Amt des Kassiers übernommen, war dort 25 Jahre aktiv. Der… [mehr]

Feudenheim/Almenhof

Musikalische Botschafter der Stadt

"Klinge mein Lied! Die Welten verbindet das Flügelrad": Mit der Flügelrad-Hymne stimmte die Chorgemeinschaft Einheit-Flügelrad ein auf die Jubiläumsfeier 125 Jahre Eisenbahner Gesangverein Flügelrad Mannheim 1891 (EGV). In ihrer Festansprache gab Vorsitzende Claudia Wolz den zahlreichen Gästen im… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Kitas unter der Lupe

Sehen Sie hier das Ergebnis für alle Kitas in Feudenheim!

> zum Ergebnis: Feudenheim

> zur Serie: Kitas unter der Lupe

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Ost

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Ost erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Dirk Jansch 0621/392 13 47
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Anzeige

Wir sind Mannheim

Mit einer Anzeigenschaltung den kompletten Stadtteil abdecken: Sie erreichen nicht nur die Abonnenten des MANNHEIMER MORGEN, sondern mit "Extra zum Sonntag" auch alle Nichtleserhaushalte. Hier gehts zum Gutscheinheft. [mehr]

Wallstadt

Weiß und silber mit Bling-Bling

Vorweihnachtlichen Budenzauber brachte wieder der Weihnachtsmarkt auf den Wallstadter Rathausplatz. Vereine und Geschäftsleute hatten den Platz in einen stimmungsvollen Ort verwandelt, der von vielen Lichterketten erleuchtet und mit weihnachtlichen Klängen erfüllt wurde. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR