DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 14.02.2016

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Friedrichsfeld

Ein Getränk an der Dewelbar

Zum traditionellen Maskenball hatten die Schlabbdewel in diesem Jahr erstmals in die Turnhalle eingeladen. Das erwies sich als kluge Entscheidung, denn Sitzungspräsident Mathias Baier konnte sich bei seiner Begrüßung über ein volles Haus freuen. Er versprach den Anwesenden ein kleines, aber feines… [mehr]

Friedrichsfeld

Kleine Narren feiern groß – mit Bienen und Brezeln

Dass die kleinen Fasnachter auch ganz groß feiern können, das bewiesen die bunt kostümierten Kinder beim Kindermaskenball des Turnvereins in Friedrichsfeld. Zur fetzigen Musik von DJ Tanne (Stephan Seitz) stürmten sie fröhlich auf die Tanzfläche. Organisiert wurde der Kindermaskenball von der… [mehr]

Friedrichsfeld

„Dreamboys“ begeistern Mädels

Tolle Stimmung herrschte auch in diesem Jahr bei der Weiberfastnacht, zu der der Turnverein 1892 eingeladen hatte. Und wie es sich gehört, so hatten an diesem Abend nur Damen Zutritt, Männer durften höchstens im Service arbeiten oder auf der Bühne. Dem Abend angepasst hatte sich das "Barpersonal… [mehr]

Friedrichsfeld

Uhren und Schmuck gestohlen

Frauenschmuck und mehrere Herrenarmbanduhren haben unbekannte Täter bei einem Einbruch am Samstag im Stadtteil Friedrichsfeld erbeutet. Die Einbrecher hebelten zwischen 17.30 Uhr und 20.30 Uhr die Terrassentür an der Rückseite des Einfamilienhauses in der Kolmarer Straße auf und drangen so ins Haus… [mehr]

Friedrichsfeld

Nachwuchsarbeit trägt Früchte – von Garde bis Prinzenpaar

Vor zwei Mal ausverkauftem Haus haben die Prunksitzungen der Schlabbdewel stattgefunden. Die begeisterten Gäste haben ein gut fünfstündiges Non-Stop Programm erlebt, welches mit nur ganz wenigen Ausnahmen von eigenen Kräften bestritten worden ist. Da mag so manch einer der "großen" Mannheimer… [mehr]

Friedrichsfeld

„Gesundheits-Check“ vor dem Programmstart

Zum närrischen Kaffeenachmittag haben - bereits zum zweiten Mal - die Arbeiterwohlfahrt (AWO), der Sozialverband VdK und das Altenwerk der katholischen Kirchengemeinde Friedrichsfeld eingeladen. Nach der überaus gelungenen Premiere im vergangenen Jahr freute sich der Vorsitzende der AWO, Richard… [mehr]

Friedrichsfeld

Weiberfasching beim Turnverein

Bevor die in diesem Jahr doch sehr kurze Fastnachtskampagne zu Ende geht, darf in Friedrichsfeld noch einmal ordentlich gefeiert werden. Den Auftakt dazu machen die Mädels beim beliebten Weiberfasching des Turnvereins. Dazu ist am Donnerstag, 4. Februar, ab 20.11 Uhr (Einlass 19 Uhr) in der… [mehr]

Friedrichsfeld

Beim Abbiegen Auto übersehen

Ein aus Ketsch stammender VW-Fahrer hat am vergangenen Montagabend kurz nach 19 Uhr auf der L 597 von Seckenheim in Richtung Friedrichsfeld fahrend beim Abbiegen in die Vogesenstraße eine ordnungsgemäß fahrende Opel-Fahrerin aus Ilvesheim übersehen. Es kam laut Polizei zur Kollision der beiden… [mehr]

Friedrichsfeld

Lehrfahrt nach Zweibrücken

Der Obst- und Gartenbauverein Mannheim-Friedrichsfeld lädt am Sonntag, 3. Juli, zu einer Lehrfahrt zum Rosengarten nach Zweibrücken ein. Da die Nachfrage schon jetzt sehr groß ist, sollte man sich schon bald beim Vorsitzenden Ludwig Mühlbauer, Vogesenstraße 22, Telefonnummer 0621/47 33 59 anmelden. [mehr]

Friedrichsfeld

Ochsenbrust und Meerrettich mundeten

Als man beim Gesangverein Liederkranz vor vielen Jahren aus dem damals traditionellen Schlachtfest das Ochsenbrustessen machte, ahnte wohl noch keiner der Verantwortlichen, welch großer Beliebtheit sich diese Veranstaltung einmal erfreuen würde. Und so gab es auch in diesem Jahr im Sängerheim um… [mehr]

Friedrichsfeld

Gemeinde lädt zum Calvin-Café

Zu  ihrem  beliebten Calvin-Café lädt die evangelische Kirchengemeinde Friedrichsfeld ein. Es findet statt am Sonntag, 31. Januar, um 14 Uhr, im evangelischen Gemeindehaus. Auf die Gäste warten Kaffee und ein reichhaltiges Kuchenbüffet sowie die wieder reich bestückte Tombola. Das Programm wird… [mehr]

Friedrichsfeld

Närrischer Kaffeenachmittag

Nach der gelungenen Premiere im vergangenen Jahr laden auch dieses Jahr wieder die Arbeiterwohlfahrt (AWO), der Sozialverband des VdK und das Seniorenwerk der katholischen Kirche zum gemeinsamen närrischen Kaffeenachmittag ein. Er findet statt am Mittwoch, 27. Januar, um 14.11 Uhr im Bernhardushof… [mehr]

Friedrichsfeld

20 Jahre häusliche Pflege, Notdienst rund um die Uhr

Es war im Januar 1996, als sich Annelen Reize in Friedrichsfeld mit ihrem häuslichen Pflegedienst und gerade mal zehn Patienten selbständig machte. Damals hatte sie noch drei Mitarbeiterinnen. Inzwischen ist nicht nur die Zahl der Patienten gewachsen, sondern auch die Belegschaft, denn inzwischen… [mehr]

Friedrichsfeld

Monika Müller tauscht Amt mit Jürgen Skarke

Monika Müller ist neue Vorsitzende des Cäcilienchors in Friedrichsfeld. Bei der Jahreshauptversammlung wurde die seitherige Stellvertreterin zur Nachfolgerin von Jürgen Skarke gewählt, der sein Amt aus Zeitgründen aufgeben musste. Er bleibt dem Chor aber als Sänger und als zweiter Mann an der… [mehr]

Friedrichsfeld

Feldberg-Fahrt: Noch Plätze frei

Wie in den vergangenen Jahren bietet der Friedrichsfelder Ski Club auch in dieser Saison eine Tagesfahrt zum Feldberg an. Los geht es am Samstag, 30. Januar, 6.15 Uhr im Saarburger Ring am Rettungszentrum. Insgesamt 14 Liftanlagen mit 16 Abfahrten in allen Schwierigkeitsgraden warten dort rund um… [mehr]

Friedrichsfeld

Jugendschutz in Satzung verankert

Der Turnverein 1892 Friedrichsfeld hat den Schutz der ihm anvertrauten Kinder und Jugendlichen als eindeutiges Bekenntnis in seine Satzung aufgenommen. Für die Änderung stimmte - trotz Diskussionen über die Formulierung - eine große Mehrheit. Schon seit einiger Zeit verlangt der TV von allen… [mehr]

Friedrichsfeld

Vortrag: „Mit dem Rad um die Welt“

Anfang April 2012 wagten Evelyn Petersen-Mattern und ihr Mann Uwe Mattern die Erfüllung eines langehegten Traums: Mit dem Fahrrad um die Welt. Fast zwei Jahre lang fuhren sie durch Südosteuropa, Zentralasien, Südostasien und Australien bis nach Süd- und Mittelamerika. Ende 2014 gingen sie in… [mehr]

Friedrichsfeld

Kräfte sollen gebündelt werden

Mit einem festlichen Gottesdienst in der Johannes-Calvin-Kirche in Friedrichsfeld ging die Visitation zu Ende, die dieses Mal eine ganz Besondere war. Sie nahm nicht nur die Aufgaben in der eigenen Gemeinde in den Blick, sondern schuf die Voraussetzungen für eine Zusammenarbeit mit benachbarten… [mehr]

Friedrichsfeld

Kerwe wird wieder im Oktober gefeiert

Bei der Sitzung der IG Friedrichsfelder Vereine wurden auch die Termine für das zweite Halbjahr 2016, soweit bisher bekannt, festgehalten. Termine, die noch nicht bekannt gegeben wurden oder auch Änderungen können jederzeit beim 2. Vorsitzenden der IGF Reinhard Schatz, Email: longbowman@t-online.de… [mehr]

Friedrichsfeld

Abschluss der Visitation

Am Sonntag, 17. Januar, um 10 Uhr findet in der Johannes-Calvin-Kirche ein ganz besonderer Gottesdienst statt. Er bildet den Abschluss der Visitation und wird von den Haupt- und Ehrenamtlichen der beteiligten Gemeinden gehalten, die Predigt  hält Dekan Ralph Hartmann. Die Visitation stand ganz im… [mehr]

Friedrichsfeld

Prunksitzungen der Schlabbdewel

Die beiden Prunksitzungen der Schlabbdewel Friedrichsfeld finden in dieser kurzen Kampagne am 23. und 30. Januar, jeweils 19.31 Uhr, in der TV-Turnhalle statt. Dann werden die Fasnachter wieder ein buntes Feuerwerk an flotten Gardetänzen, witzigen Büttenreden und Musik präsentieren. Mit dabei ist… [mehr]

Friedrichsfeld

Dubiose Vorgänge auf dem Bauernhof

Insgesamt fünf Mal hat die Theatergrupe des Turnvereins den Dreiakter "Scheidung auf dem Bauernhof", sehr frei nach Erich Koch aufgeführt. Rund drei Monate haben sich die insgesamt zehn Darsteller intensiv darauf vorbereitet. Regie führte in diesem Jahr Peter Manges, für die wie immer sehr… [mehr]

Friedrichsfeld

Kindergarten wird 125 Jahre alt

Bei der Sitzung der Interessengemeinschaft der Vereine wurden die Termine für das Jahr 2016 festgelegt, die wir in zwei Abschnitten veröffentlichen. Vereine, die ihre Termine noch nicht gemeldet haben können dies unter E-Mail longbowman@t-online.de beim 2. Vorsitzenden der IGF Reinhard Schatz noch… [mehr]

Friedrichsfeld

Ski Club lädt zur Aprés-Party

Dass man auch im "Flachland" und sogar ganz ohne Schnee eine zünftige Aprés Ski Party feiern kann, das stellte der Friedrichsfelder Ski Club bereits bei der Premiere im vergangenen Jahr eindrucksvoll unter Beweis. Und so lädt man auch in diesem Jahr wieder zur Aprés Ski Party in die Tennishütte ein. [mehr]

Friedrichsfeld

Kekse führen zum Rathausschlüssel

Es hatte eigentlich alles ganz friedlich angefangen. Zum Neujahrsempfang marschierten im voll besetzten Friedrichsfelder Bernhardushof die Garden und Elferräte der Schlabbdewel auf. Präsident Elmar Petzinger begrüßte die anwesenden Gäste und hieß auch einige Ehrengäste willkommen. Unter den Gästen… [mehr]

Friedrichsfeld

Ida Angstmann turnt seit 50 Jahren

Es ist eine der ersten offiziellen Veranstaltungen im Neuen Jahr und auch gleich eine der beliebtesten - der Seniorennachmittag, zu dem der Turnverein Friedrichsfeld  alljährlich alle Senioren aus Friedrichsfeld und Neu-Edingen einlädt. Und so konnte sich TV-Vorsitzender Dirk Kappes  in  seiner… [mehr]

Friedrichsfeld

Schneidekurs beim Gartenbauverein

Viele Klein- und Hobbygärtner stehen im Winter wieder mit Schere und Säge bereit, um den jährlichen Obstbaumschnitt durchzuführen. Ein immer wiederkehrendes Ritual. Ohne Zweifel ist der richtige Obstbaumschnitt auch bei Kernobst jedes Jahr notwendig und geschnitten wird im Winter. [mehr]

Jubiläum

Aus der Not geboren

Ohne den Förderverein der Bücherei gäbe es die Friedrichsfelder Zweigstelle der Mannheimer Bibliothek schon lange nicht mehr. Denn sie stand, wie noch zwei weitere kleinere Zweigstellen 1994, quasi vor dem Aus. Kristin Hätterich und einigen weiteren engagierten Bürgern gelang es damals jedoch mit… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Rhein-Neckar

Die Stadtteil-Redaktion Rhein-Neckar erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat 0621/392 13 24
Fax 0621/392 16 43
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Brückenneubau an der A 656

Die Präsentation des Regierungspräsidiums Karlsruhe zur "Brückenerneuerung DB und Schwabenstraße im Bereich des Bahnhofes MA-Friedrichsfeld" können Sie hier als PDF herunterladen.

Fotostrecke

Friatec: Historische Bilder aus 150 Jahren Firmengeschichte

Die Firma Friatec in Mannheim-Friedrichsfeld feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Von den Ursprüngen aus dem Jahr 1863 ist nur noch das Gelände in Mannheim-Friedrichsfeld geblieben. Dort gründete zunächst Otto Reinhard die Reinhard'sche Ziegelwarenfabrik, 1873 eröffnete Julius Friedrich… [mehr]

Fotostrecke

Sommertagszug lockt den Frühling

Friedrichsfeld. Am Sonntag wurde der Winter in Friedrichsfeld endgültig verbrannt und für den Frühling Platz gemacht. Zuvor hatte sich der bunte Sommertagszug durch die dicht besuchten Straßen von Friedrichsfeld geschlängelt. Die Vereine hatten sich mit dem Schmücken der Wagen wieder viel Mühe… [mehr]

Rheinau

Mit Mannschaftsgeist und Spielstärke zum Erfolg

Beim Sport-Club Pfingstberg-Hochstätt hat die Jugendarbeit einen hohen Stellenwert. Die Jugendmannschaften zählen über 200 Aktive. Die Führung des Vereins erschließt ihnen auch im Winter alle Möglichkeiten, ihrem Sport nachzugehen. So etwa in Form von "Futsal"; das seltsam klingende Wort bezeichnet… [mehr]

Seckenheim

Er ist „in Seggene dahähm“

Es war ein Rosenmontag, an dem Jürgen Zink geboren wurde. Aufgewachsen in der Siedlung, startete er in ein abwechslungsreiches Leben, das heute, am 13. Februar, sechs Jahrzehnte überspannt. Nach evangelischem Kindergarten, Grundschule und Lessing-Gymnasium folgte die Ausbildung zum… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR