DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 28.09.2016

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Rheinau/Friedrichsfeld

Rehfell-Jagd und Ameisen unter der Lupe

"Iiigiiittt, eine Assel". Schon beim bloßen Gedanken an Spinnen, Käfer und Co. schütteln sich Victoria und ihre Freundinnen wie Begleithündin Emma nach einem Bad im Rhein. Doch, kaum zu glauben, aber wahr: Gerade mal eine halbe Stunde später sieht die Sechsjährige fasziniert zu, wie ein… [mehr]

Friedrichsfeld

Calvin-Gemeinde lädt zum Feiern ein

Das traditionelle Gemeindefest der evangelischen Johannes-Calvin-Gemeinde findet in diesem Jahr am Samstag, 24., und Sonntag, 25. September, statt. Zum Auftakt am Samstag konnte Wolfgang Bayer mit seinem Programm "Mach's noch einmal, Martin" - ein Reformator kehrt zurück, gewonnen werden. Dabei… [mehr]

Friedrichsfeld

Heute Auftakt für Sanierungsprojekt

"Friedrichsfeld steht im Zeichen der Energiewende" - mit diesen Worten beschreibt die Stadt Mannheim eine Veranstaltung, die heute, Mittwoch, um 10 Uhr auf dem Dehoustplatz in Friedrichsfeld stattfindet. Sie bildet den öffentlichen Startschuss für das sogenannte "Sanierungsmanagement Friedrichsfeld… [mehr]

Friedrichsfeld

Besucher halten Bauer Karl auch bei Regen die Treue

Getreu dem Motto "Es gibt kein schlechtes Wetter, nur unpassende Kleidung" strömten am vergangenen Wochenende wieder die Menschen auf den Hof von Hella und Jochen Karl am Marderweg, am Sonntag eben regenfest verpackt. Den Tag der offenen Tür, also die "Gläserne Produktion" auf dem Aussiedlerhof an… [mehr]

Friedrichsfeld

Nach Unfall in Lebensgefahr

Lebensgefährliche Kopfverletzungen hat am frühen Sonntagmorgen ein 37-jähriger Autofahrer erlitten. Wie die Polizei mitteilt, war er an der Kreuzung Saarburger Straße/Markircher Straße unter einen abgestellten Sattelzugauflieger geprallt. Nach seiner notärztlichen Behandlung kam der Mann mit einem… [mehr]

Mannheim-Friedrichsfeld

Mann fährt unter Lkw-Anhänger - schwerverletzt

Mannheim. Lebensgefährliche Kopfverletzungen hat sich ein Mann am frühen Sonntagmorgen zugezogen, als er in Mannheim-Friedrichsfeld mit seinem Auto unter einen angestellten Lkw-Anhänger gefahren ist. Wie die Polizei mitteilt, war der 37-Jährige nach derzeitigem Stand der Ermittlungen auf dem… [mehr]

Friedrichsfeld

Beim Bäcker hat’s gefunkt

Ihn kennt inzwischen in Friedrichsfeld fast jeder: Helmuth Pfeil. Doch auch seine Ehefrau Mechthild ist in Friedrichsfeld inzwischen vielen ein Begriff, um nicht zu sagen ein Inbegriff von Freundlichkeit und Nächstenliebe. Heute feiert das Ehepaar das Fest der Goldenen Hochzeit. [mehr]

Friedrichsfeld

Wer hatte Grün? –Polizei sucht Zeugen

Am Montagnachmittag ist es an der Kreuzung Friedrichsfelder Landstraße/Saarburger Ring zu einem Verkehrsunfall gekommen, bei dem glücklicherweise niemand verletzt wurde. Ein 29-jähriger BMW-Fahrer war laut Polizei kurz vor 17 Uhr auf der Friedrichsfelder Landstraße unterwegs. Als er die Kreuzung… [mehr]

Friedrichsfeld

„Bauer Karl“ gibt Einblick

Familie Karl im Marderweg in Friedrichsfeld (an der Straße nach Schwetzingen) öffnet wieder ihre Tore. Am Samstag und Sonntag, 17. und 18. September, beteiligt sich der Hof an der Aktion "Gläserne Produktion" stattfinden. Von 10 bis 18 Uhr können Besucher den gesamten Hof besichtigen. Karl baut… [mehr]

Friedrichsfeld

Tolle Speisekarte lockt viele Besucher

Zum Herbstfest hatte der Kleingartenverein Friedrichsfeld wieder auf seine gepflegte Anlage eingeladen, und dieser Einladung waren die Besucher sehr zahlreich gefolgt. "Gestern Abend war hier fast kein Platz mehr zu bekommen" freute sich denn auch 1. Vorsitzender Fred Hellwig. Der Sonntag begann… [mehr]

Friedrichsfeld

Ein vielseitig tätiger Wissenschaftler

Am heutigen 5. September feiert Prof. Dr. Werner Buselmaier seinen 70. Geburtstag. Der gebürtige Mannheimer brachte es als Wissenschaftler, Buchautor und nicht zuletzt als Bürger mit breitem sozialen Engagement zu hohem Ansehen. Sein Lebensmittelpunkt war immer der Ortsteil Friedrichsfeld und die… [mehr]

Friedrichsfeld

Herzsportgruppe beim Boulespiel

Erneut trafen sich die Teilnehmer der Herzsportgruppe zum Boule-Spiel. Einige waren mit ihren Ehepartnern gekommen, die ebenfalls viel Spaß hatten. Es waren insgesamt 20 Spieler anwesend, die in vier Gruppen (Team Willi, Team Dieter, Team Rolf und Team Ottmar) eingeteilt wurden. Jeweils zwei Teams… [mehr]

Friedrichsfeld

Fest auf dem Gartengelände

Zu seinem Herbstfest lädt der Kleingartenverein Friedrichsfeld am Samstag und Sonntag, 3. und 4. September, auf dem Kleingartengelände ein. Auftakt ist am Samstag um 17 Uhr und am Sonntag um 11 Uhr. In einem großen Zelt wird gefeiert. Neben dem Speiseangebot, wie etwa Putenspieße mit Metaxasoße… [mehr]

Friedrichsfeld

Ungewöhnliche Spielgeräte und ein saftig grüner Rollrasen

Wenn man sich derzeit dem katholischen Kindergarten St. Franziskus in Friedrichsfeld nähert, dann hört man schon von weitem das fröhliche Lachen der Kinder. Das ist auch kein Wunder, denn seit Ende Juli ist die komplette Neugestaltung der Außenanlagen fertig. "Eigentlich hätte das ja schon beim… [mehr]

Friedrichsfeld

Fairplay-Preis für den FC Germania

Dass Fußball ein reiner Ergebnissport ist, ist in der heutigen Zeit leider zu einer unbestrittenen Tatsache geworden. Dass sich Fußball als Ergebnissport allerdings mit Werten wie dem Fairplay-Gedanken wunderbar verbinden lässt, erlebt man aktuell erfreulicherweise auch immer wieder. Einen Erfolg… [mehr]

Friedrichsfeld

Germanen holen sich den Sieg

Nach einer langen Durststrecke gab es bei der ersten Turnier-Teilnahme der AH in Hohensachsen mal wieder einen Turniersieg. Die Alt-Germanen steigerten sich nach zähem Beginn von Spiel zu Spiel. Im Auftaktmatch gab es ein 0:0 gegen die Post SG Kleiber Mannheim, anschließend ein 4:0 gegen den SV… [mehr]

Friedrichsfeld

Das Thema Taufe steht im Mittelpunkt

Alljährlich am ersten Ferienwochenende laden die beiden Kirchengemeinden  zur ökumenischen Kinderbibelwoche ein. Rund 30 Mädchen und Jungen im Grundschulalter befassten sich in diesem Jahr mit dem Thema Taufe. Organisiert und geleitet wurden die Kindebibeltage von Diakon Daniel Maier und Pfarrerin… [mehr]

Friedrichsfeld

Buslinie 43 fährt Umleitung

Ab Montag, 8. August, bis voraussichtlich Mitte November, wird in Friedrichsfeld die Steinzeugstraße zwischen Langlachweg und Friedrichsfelder Landstraße aufgrund von Straßenerneuerungsarbeiten abschnittsweise voll gesperrt. Deshalb fährt die Buslinie 43 im oben genannten Zeitraum in Richtung… [mehr]

Friedrichsfeld

Jump & Drive sorgt beim Publikum für viel Spaß

Nach dem sehr erfolgreichen Dressurwochenende hatte der Reit- und Fahrverein Friedrichsfeld zum Springturnier eingeladen. Und wie schon bei der Dressur gab es auch dieses Mal ein phantastisches Nennungsergebnis. Es waren wohl wieder rund 300 Teilnehmer, die sich den rund 20 Prüfungen stellten. [mehr]

Friedrichsfeld

Bauarbeiten bis Mitte November

Die stark geschädigte Fahrbahn der Steinzeugstraße in Friedrichsfeld wird im Bereich zwischen der Einmündung der Friedrichsfelder Landstraße und der Kreuzung Langlachweg ab Montag, 8. August, bis Mitte November in sechs kleinen Teilbereichen von Grund auf erneuert. Das hat die Stadt Mannheim… [mehr]

Friedrichsfeld

Polizeihund Alijah findet Drogen und stellt Dieb

Zum Tag der offenen Tür hatte die Freiwillige Feuerwehr Friedrichsfeld ins Rettungszentrum eingeladen und wie immer waren dieser Einladung viele Gäste gefolgt. Kommandant Raffael Pehrs und seine Frauen und Männer hatten diesen Tag bestens vorbereitet und sich auf den großen Ansturm eingestellt. [mehr]

Friedrichsfeld

Weißenbergerist neuer Vorsitzender

Mit gerade einmal 20 Jahren ist René Weißenberger einstimmig zum neuen Vorsitzenden der CDU Friedrichsfeld gewählt worden. Er folgt auf Gunter Grittmann, der nach langjähriger Arbeit das Amt des Ortsvorsitzenden nun in jüngere Hände abgeben wollte. "Ich freue mich sehr, das Vertrauen der Mitglieder… [mehr]

Sanierung

Baustelle auf A 656

Mannheim. Pendler zwischen Mannheim und Heidelberg benötigen in den kommenden Monaten starke Nerven: Auf der Autobahn 656 wird auf dem Abschnitt zwischen der Anschlussstelle Seckenheim und der Neckarhäuser Straße (K 4139) nur eine Fahrspur je Fahrtrichtung zur Verfügung stehen. [mehr]

Brückenarbeiten an A 656 dauern bis November 2019

„Pendlerstrecke der Region“ wird Nadelöhr

Mannheim. Ralph Eckerle und Volker Staudacker sind inzwischen gestählt. Bis zu dessen Eröffnung vor einem Monat waren die beiden Mitarbeiter des Straßenbauamtes Heidelberg für den Schriesheimer Branich-Tunnel zuständig, das größte Straßenbauprojekt des Landes. Nun wartet ein weiterer Brocken auf… [mehr]

Friedrichsfeld

Jasmin Weber siegt auf Shyraz

Immer bestens organisiert, sowohl im sportlichen Bereich als auch was die Verpflegung angeht, sind die Turniere des Reit- und Fahrverein Friedrichsfeld. Zu verdanken ist das zum einen Heike Störmer, die sich um den gesamten sportlichen Bereich bis hin zur Sponsorensuche kümmert sowie… [mehr]

Friedrichsfeld

Noch freie Plätze für Jugend-Zeltcamp

Für alle Jugendlichen, Übungsleiter, Anwärter und sportlich Begeisterte hat der Friedrichsfelder Ski-Club ein Zeltwochenende vom 29. bis 31. Juli am St. Leoner See organisiert. Neben dem gemeinsamen Beisammensein mit Grillen, soll auch am Samstag den ganzen Tag die Wasserskianlage genutzt werden… [mehr]

Friedrichsfeld

Hobbyköche des Vereins tischten groß auf

Viel Arbeit investieren die Verantwortlichen beim Friedrichsfelder Ski Club alljährlich in die Vorbereitungen zum Sommerfest. Schließlich soll die Sportanlage ja in eine schöne Festlocation verwandelt werden. Das ist auch in diesem Jahr wieder bestens gelungen, und da sich auch das Wetter von… [mehr]

Friedrichsfeld

Kurzweilige Stunde bei beschwingter Musik

Das Elementare Blasorchester und das Jugendorchester des Musikvereins Mannheim-Friedrichsfeld haben ihr erstes Platzkonzert auf dem Friedrichsfelder Schulhof präsentiert. "Wer sich eine kurzweilige Stunde bei beschwingter Musik am Samstagnachmittag gönnen will, ist hier genau richtig", so Jochen… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Rhein-Neckar

Die Stadtteil-Redaktion Rhein-Neckar erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat 0621/392 13 24
Fax 0621/392 16 43
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Brückenneubau an der A 656

Die Präsentation des Regierungspräsidiums Karlsruhe zur "Brückenerneuerung DB und Schwabenstraße im Bereich des Bahnhofes MA-Friedrichsfeld" können Sie hier als PDF herunterladen.

Fotostrecke

Friatec: Historische Bilder aus 150 Jahren Firmengeschichte

Die Firma Friatec in Mannheim-Friedrichsfeld feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Von den Ursprüngen aus dem Jahr 1863 ist nur noch das Gelände in Mannheim-Friedrichsfeld geblieben. Dort gründete zunächst Otto Reinhard die Reinhard'sche Ziegelwarenfabrik, 1873 eröffnete Julius Friedrich… [mehr]

Fotostrecke

Sommertagszug lockt den Frühling

Friedrichsfeld. Am Sonntag wurde der Winter in Friedrichsfeld endgültig verbrannt und für den Frühling Platz gemacht. Zuvor hatte sich der bunte Sommertagszug durch die dicht besuchten Straßen von Friedrichsfeld geschlängelt. Die Vereine hatten sich mit dem Schmücken der Wagen wieder viel Mühe… [mehr]

Rheinau

Schatzsuche im Sand und Notinseln

Petra Carrera ist angespannt, ihre Stimme zittrig, wird alles gut gehen bei der Aufführung ihrer Kleinen? Die Hortleiterin der Gerhart-Hauptmann-Schule trainiert ihre "Jungs" in Karate - und eröffnet den diesjährigen Weltkindertag auf der Rheinau. Zur Begrüßung ruft sie: "Rei", das Wort für eine… [mehr]

Seckenheim

Bezirksbeirat tagt heute Abend

Zu seiner öffentlichen Sitzung tritt der Bezirksbeirat des Stadtteils Seckenheim heute Abend, 19 Uhr, im Siedlerheim in der Schwabenstraße 70 zusammen. Die Sitzungsleitung liegt bei Stadtrat Nikolas Löbel. Im Mittelpunkt steht der "aktuelle Sachstand zum Kiosk", wie in der Tagesordnung formuliert… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR