DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 24.02.2017

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Anzeige

Wir sind Mannheim

Mit einer Anzeigenschaltung den kompletten Stadtteil abdecken: Sie erreichen nicht nur die Abonnenten des MANNHEIMER MORGEN, sondern mit "Extra zum Sonntag" auch alle Nichtleserhaushalte. Hier gehts zum Gutscheinheft. [mehr]

Friedrichsfeld

Rundgang mit der CDU

"Friedrichsfeld hat ein gravierendes Problem. Es gibt zu wenige Wohnangebote. Dies gilt sowohl für Immobilienangebote zum Kauf als auch für Mietangebote" macht der wohnungsbaupolitische Sprecher der CDU-Fraktion, Konrad Schlichter, auf den dringenden Handlungsbedarf in Friedrichsfeld aufmerksam… [mehr]

Friedrichsfeld

Citroën beschädigt und weitergefahren

Am vergangenen Donnerstagabend ist es zwischen 19.30 Uhr und 20.30 Uhr in der Vogesenstraße in Friedrichsfeld  zu  einer  Verkehrsunfallflucht  gekommen, bei dem ein Citroën beschädigt wurde. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer touchierte laut Angaben der Polizei von gestern das geparkte Auto… [mehr]

Friedrichsfeld

Präsidenten-Ehefrau plaudert aus Nähkästchen

In den Bernhardushof hatten die Arbeiterwohlfahrt, das Seniorenwerk der katholischen Kirche und der Sozialverband VdK zum närrischen Kaffeenachmittag eingeladen. Fleißige Helfer hatten den Saal im Vorfeld fasnachtlich geschmückt. Nachdem sich die Gäste an frischem Kaffee und leckeren Berlinern… [mehr]

Seckenheim

Mantrasingen im Gemeindezentrum

Am Sonntag, 19. Februar, findet um 19 Uhr im Gemeindezentrum St. Clara Seckenheim, Stengelstraße 4, ein Mantrasingen mit Mohani und Sakha statt. An diesem Abend wollen die beiden gemeinsam mit den Teilnehmern den Spaß am Singen feiern und die Erfahrung innerer Freude und Stille teilen. Gerade das… [mehr]

Friedrichsfeld

Turnverein lädt zum Weiberfasching

Der TV 1892 Friedrichsfeld feiert in diesem Jahr sein 125-jähriges Betsehen. Und da darf natürlich die beliebte Weiberfaschingsparty nicht fehlen. Sie findet statt am schmutzigen Donnerstag, 23. Februar, ab 20.11 Uhr (Einlass 19 Uhr - nur Abendkasse) in der Vereinsturnhalle. [mehr]

Friedrichsfeld

Gottesdienst zur Bezirksvisitation

Zu einem besonderen Gottesdienst lädt die evangelische Gemeinde am Sonntag, 19. Februar, um 10 Uhr ein. Anlässlich der Visitation des Bezirks Mannheim durch Mitglieder der Kirchenleitung kommt mit Susanne Schneider-Riede eine Gastpredigerin aus dem Evangelischen Oberkirchenrat nach Friedrichsfeld… [mehr]

Friedrichsfeld

Bildhauerei Mayer verteidigt den Titel

Dass man Erfolg im Fußball auch mit äußerst fairen Mitteln erreichen kann, wurde bei der 20. Auflage der Hallenfußball-Ortsmeisterschaft deutlich. Am frühen Abend feierte das Team der Bildhauerei Mayer, in der Nähe des Friedrichsfelder Friedhofes beheimatet, nach einem 1:0-Sieg im Endspiel gegen… [mehr]

Friedrichsfeld

Neue Sänger machen Mut für die Zukunft

Gerhard Krieger bleibt Vorsitzender des MGV Frohsinn Friedrichsfeld. Bei der Jahreshauptversammlung im Max-und-Moritz-Saal der Friatec ist er ebenso wie die übrigen Mitglieder des Vorstands einstimmig im Amt bestätigt worden. Nachdem im Jahr 2016 drei neue Sänger für den Chor gewonnen werden… [mehr]

Friedrichsfeld

Turnkinder stimmen auf Tagung ein

Der Turnverein 1892 Friedrichsfeld (TVF) feiert in diesem Jahr sein 125-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass war er jetzt Ausrichter des Gauturntages, der Jahreshauptversammlung des Turngaus Mannheim. Dass man mit dem Sport gar nicht früh genug anfangen kann, machte der Auftritt der kleinsten… [mehr]

Friedrichsfeld

Lehrfahrt des OGV ins Kakteenland

In diesem Jahr führt die Lehrfahrt des Obst-und Gartenbauvereins Friedrichsfeld nach Wissembourg im Elsass und ins Kakteenland nach Steinfeld. In 75 Minuten entdeckt man die Altstadt von Wissembourg, die deutsch-französischen Weinberge, einen wunderbaren Ausblick auf die Rheinebene und den… [mehr]

Friedrichsfeld

In Juwelier-Geschäft Beute gemacht

Zwei bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zum gestrigen Freitag in ein Juwelier-Geschäft im Stadtteil Friedrichsfeld eingebrochen. Nach derzeitigem Kenntnisstand ereignete sich der Einbruch gegen 4 Uhr. Das Duo schob laut Angaben der Polizei den Rollladen eines zur Vogesenstraße zeigenden… [mehr]

Friedrichsfeld

Geheimnisvoller Koffer weckt Neugier

Über einen regen Besucherzustrom konnten sich die Organisatoren beim Calvin Café des evangelischen Gemeindevereins freuen. "Wir mussten sogar noch Tische und Stühle aufstellen, damit alle Platz bekamen", so Eveline Erbacher. Geboten bekamen die Gäste ein buntes Programm und vor allem ein überaus… [mehr]

Friedrichsfeld

Der Ortskern soll lebendiger werden

Die Initiative kam von der Interessengemeinschaft Friedrichsfelder Vereine: Die IFR hatte sich brieflich an die Bezirksbeiräte und die Parteien gewandt - mit der Bitte zu prüfen, wie dem Bevölkerungsrückgang in Friedrichsfeld und den damit verbundenen Folgen entgegen gewirkt werden kann. Als erstes… [mehr]

Friedrichsfeld

Starkes Team der Bücherei gewürdigt

Ohne sie gäbe es die Zweigstelle der Bibliothek im Rathaus schon längst nicht mehr: die insgesamt 14 ehrenamtlichen Helferinnen in der Bibliothek. Die Friedrichsfelder Zweigstelle war diesbezüglich sogar Vorreiter, denn sie war vor über 20 Jahren die erste Bibliothekszweigstelle, bei der auch… [mehr]

Friedrichsfeld

TV hat wieder Wanderwarte

Der Turnverein 1892 Friedrichsfeld startet nicht ohne Sorgen ins Jubiläumsjahr. Das haben die Ausführungen des Vorsitzenden Dirk Kappes bei der Hauptversammlung deutlich gemacht. 2016 sei ein Jahr mit vielen Höhepunkten aber auch einigen Rückschlägen gewesen, sagte Kappes rückblickend. [mehr]

Friedrichsfeld

Ochsenbrust lockt Massen

Voll besetzt war das Sängerheim des GV Liederkranz Friedrichsfeld beim traditionellen Ochsenbrustessen. Und das, obwohl (oder weil) auf der Speisekarte nur ein Gericht stand: Ochsenbrust mit Kartoffeln und Meerrettich. "Die ersten Gäste waren schon eine halbe Stunde vor Öffnung hier", sagte eine… [mehr]

Friedrichsfeld

Zumba beim Turnverein

Ab Freitag, 27. Januar, findet die Zumbastunde beim Turnverein wieder wie gewohnt zwischen 19 und 20   Uhr statt. Die eigentliche Übungsleiterin Ruth Zimmerman fällt krankheitsbedingt zwar leider noch für eine ganze Weile aus. Mit der Peruanerin Patricia Kranz aus Ilvesheim konnte aber eine bestens… [mehr]

Friedrichsfeld

Jürgen Böhm neuer DRK-Vorsitzender

Jürgen Böhm ist neuer Vorsitzender des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) in Friedrichsfeld. Bei der Jahreshauptversammlung im Vereinsheim haben ihn die Mitglieder des Ortsvereins einstimmig zum Nachfolger von Horst Sommer gewählt, der nicht mehr kandidierte. [mehr]

Friedrichsfeld

„Tante Tilly’s Testament“ hat so manche Überraschung parat

Aller guten Dinge sind ja bekanntlich drei. Und so lädt die Theatergruppe des TV seit einigen Jahren schon zu jeweils drei öffentlichen Theaterabenden ein. Man kommt so der im Laufe der Jahre stetig gestiegenen Nachfrage nach Karten entgegen. Aus anfänglich einer öffentlichen Aufführung wurden zwei… [mehr]

Friedrichsfeld

Flohmarkt auf Kommissionsbasis

Am Samstag, 4. Februar, veranstaltet der Elternbeirat der evangelischen Kindertagesstätte Friedrichsfeld von 10 bis 12 Uhr seinen vorsortierten Flohmarkt auf Kommissionsbasis. Er findet im evangelischen Gemeindezentrum, Wallonenstraße 18, statt. Unter dem Slogan "Wir verkaufen an und für Sie… [mehr]

Friedrichsfeld

Ochsenbrustessen beim „Liederkranz“

Das Jahr 2017 ist für den GV Liederkranz ein ganz besonderes Jahr, denn der älteste Verein im Ort kann sein 140-jähriges Bestehen feiern. Der Auftakt zum Jubiläum ist die Matinée am 12. März. Doch schon im Januar gibt es die erste, traditionelle Veranstaltung, nämlich das Ochsenbrustessen. [mehr]

Friedrichsfeld

Einbruch in Kindergarten

Bislang unbekannte Tätet sind zwischen dem vergangenen Dienstag, 17 Uhr, und Mittwoch, 7.30 Uhr, in einen Kindergarten in der Neudorfstraße eingebrochen. Über eine eingeschlagene Fensterscheibe, gelangten die Einbrecher laut Angaben der Polizei von gestern ins Innere und hebelten im Büroraum einen… [mehr]

Friedrichsfeld

Narren haben ab sofort das Sagen

Die Schlabbdewel haben wieder einmal, quasi im Handstreich, die Macht über das Friedrichsfelder Rathaus übernommen und so den Bürgerserviceleiter Stephan Frauenkron in den unfreiwilligen Urlaub geschickt. Und das, obwohl die närrische Streitmacht in diesem Jahr doch stark dezimiert war. Doch das… [mehr]

Friedrichsfeld

„Tante Tilly’s Testament“ begeistert

Der Turnverein 1892 Friedrichfeld feiert in diesem Jahr sein 125. Jubiläum. Dazu wird es zahlreiche Jubiläumsveranstaltungen geben. Aber auch an traditionellen Veranstaltungen hält man in diesem Jahr fest. Eine davon ist der beliebte Seniorennachmittg, zu dem der Verein bereits zum 32. Mal… [mehr]

Friedrichsfeld

Fast 6000 Euro für Not leidende Kinder gesammelt

Unter dem bundesweiten Leitwort "Gemeinsam für Gottes Schöpfung - in Kenia und weltweit" waren die Sternsinger der Pfarrgemeinde St. Bonifatius am 6. und 7. Januar 2017 wieder in den Straßen von Friedrichsfeld, Neu-Edingen und in der Alteichwaldsiedlung unterwegs und haben insgesamt fast 6000 Euro… [mehr]

Friedrichsfeld

Unter Konfettiregen Jubiläumslogo enthüllt

Der Turnverein 1892 Friedrichsfeld feiert dieses Jahr sein 125-jähriges Bestehen. Aus diesem besonderen Anlass hat man wieder eine große Silvesterfeier in der Vereinsturnhalle veranstaltet und 120 Gäste feierten gemeinsam in das neue Jahr. 1. Vorsitzender Dirk Kappes bedankte sich zu Beginn seiner… [mehr]

Straßenverkehr

Pendlerstrecke der Region dicht

Ralph Eckerle und Volker Staudacker sind gestählt. Bis zur Eröffnung des Schriesheimer Branich-Tunnels im Juni 2016 sind die beiden Straßenbau-Experten für das größte Straßenbauprojekt des Landes zuständig. Im Anschluss daran wartet auf sie im August 2016 ein weiterer Brocken: die Sanierung der… [mehr]

Stadtplanung

Weit mehr als nur Kosmetik

Zuweilen haben die Friedrichsfelder ja den Eindruck, ein wenig am Rande der Stadt zu liegen - und dies keineswegs nur geografisch. Doch in einem Punkt ist Friedrichsfeld nun Vorreiter: Nach Käfertal ist es erst der zweite Mannheimer Vorort, der als Ganzes Gegenstand eines Projektes zur… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Rhein-Neckar

Die Stadtteil-Redaktion Rhein-Neckar erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat 0621/392 13 24
Fax 0621/392 16 43
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Brückenneubau an der A 656

Die Präsentation des Regierungspräsidiums Karlsruhe zur "Brückenerneuerung DB und Schwabenstraße im Bereich des Bahnhofes MA-Friedrichsfeld" können Sie hier als PDF herunterladen.

Fotostrecke

Friatec: Historische Bilder aus 150 Jahren Firmengeschichte

Die Firma Friatec in Mannheim-Friedrichsfeld feiert in diesem Jahr ihr 150-jähriges Bestehen. Von den Ursprüngen aus dem Jahr 1863 ist nur noch das Gelände in Mannheim-Friedrichsfeld geblieben. Dort gründete zunächst Otto Reinhard die Reinhard'sche Ziegelwarenfabrik, 1873 eröffnete Julius Friedrich… [mehr]

Fotostrecke

Sommertagszug lockt den Frühling

Friedrichsfeld. Am Sonntag wurde der Winter in Friedrichsfeld endgültig verbrannt und für den Frühling Platz gemacht. Zuvor hatte sich der bunte Sommertagszug durch die dicht besuchten Straßen von Friedrichsfeld geschlängelt. Die Vereine hatten sich mit dem Schmücken der Wagen wieder viel Mühe… [mehr]

Hochstätt

Stadtteil hofft auf baldiges Ende der Kindergarten-Misere

Die Verhandlungen zwischen der Katholischen Kirche und der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung über eine Übernahme des Gemeindezentrums Heiligkreuz auf der Hochstätt und die dortige Eröffnung eines integrativen Kindergartens laufen, sind aber noch nicht abgeschlossen. Diesen… [mehr]

Seckenheim

Mitglieder billigen das neue Sportstättenkonzept

"Wir schauen auf ein sehr bewegtes Jahr zurück und blicken voller Zuversicht in die Zukunft" Mit diesen Worten begrüßte TSG-Vorstand Andreas Hänssler zusammen mit seinen Vorstandskollegen Regina Kasper und Karsten Bönisch die zahlreichen Mitglieder zur Hauptversammlung in der Turnhalle am OEG… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR