DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 09.12.2016

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Anzeige

Wir sind Mannheim

Mit einer Anzeigenschaltung den kompletten Stadtteil abdecken: Sie erreichen nicht nur die Abonnenten des MANNHEIMER MORGEN, sondern mit "Extra zum Sonntag" auch alle Nichtleserhaushalte. Hier gehts zum Gutscheinheft. [mehr]

Sicherheit in Innenstadt und Jungbusch

„Wir wollen den öffentlichen Raum zurückgewinnen“

20 Polizisten sind tagtäglich unterwegs, sichern Straßen, Plätze und sogar die Schulen in der östlichen Innenstadt. Vor allem der Drogenhandel blüht - am Neckartor, aber auch jenseits der Breiten Straße. Lärm und Straßenkriminalität machen den Bewohnern zudem zu schaffen. Allerdings: 2017 werde… [mehr]

Innenstadt

Problemfall Breite Straße

Kommen in das Ex-Mömax-Gebäude an der Breiten Straße vor allem Ein-Euro-Geschäfte? Diese Behauptung eines Geschäftsinhabers wollte Jutta Weyl, Citymanagerin bei der Wirtschaftsförderung der Stadt, bei der Sitzung des Bezirksbeirates Innenstadt/Jungbusch nicht kommentieren. Nur so viel: Man sei in… [mehr]

Innenstadt

Initialzünder und Motor für den Stadtteil

Es sieht eigentlich etwas trist aus in der östlichen Innenstadt - die Hausfassaden sind jetzt im Winter grau, Angebote oder Räume, für ein kulturell-soziales Zusammenkommen sind Mangelware. Doch auf der Eröffnungsfeier des Treff T2, in T2,16, wird schnell klar: Hier ist ein Ort, an dem man künftig… [mehr]

Innenstadt

CityKirche Konkordien strahlt wie aus dem Ei gepellt

Pünktlich zum Beginn des Reformationsjubiläums erstrahlt die CityKirche Konkordien wie beabsichtigt in vollem Glanz: Nicht nur, dass der bis dato eingerüstete Turm zum feierlichen Turmblasen an Weihnachten wieder frei ist. Auch die drei Vasen, die 2013 abgenommen und repariert wurden, stehen wieder… [mehr]

Östliche Innenstadt

Von Muslimen und Großstadt-Cowboys

Die Porträts einer Muslima im Roten Ochsen, des Großstadt-Cowboys in der Cafeteria des Zentralinstituts ZI oder der Polizistin in Rosanellis Bar: Das Projekt "Heimatwelten zwischen Moschee und Ponyclub" hat im September und Oktober die lebendige Vielfalt in den unteren Quadraten aufgezeigt. [mehr]

„Das ist mein Laden um die Ecke“ (Teil 6)

„Hier riecht es noch nach Büchern“

Früher gehörten traditionelle Buchhandlungen noch fest zum Stadtbild. Heute sieht das leider anders aus. Viele der kleinen, schönen Läden wurden durch Online-Buchhandel und große Filialisten verdrängt. Doch es gibt ihn noch, den kleinen Buchladen mit dem Charme eines früheren Jahrhunderts. Die… [mehr]

Innenstadt

Lagerfeuer-Stimmung in der Musikbibliothek

Ein Konzerts sei, freute sich Abteilungsleiterin Susanne Schönfeldt, die Musikbibliothek im Dalberghaus schon lange nicht mehr derart gut besucht gewesen. Überall saßen die Besucher, inklusive auf der kleinen Empore, in der wohl sortierten Musikbücherei verteilt, um dem erlesenen Auftritt von… [mehr]

Jungbusch

Russischer Gast bei zeitraumexit

Im Rahmen des deutsch-russischen Kulturaustausches Quattrologe20Plus stellt heute, Freitag, 18. November, 14 bis 17 Uhr, Gründer und Ideengeber Michail Barzykin das erste soziokulturelle Zentrum an der russischen Schwarzmeerküste bei zeitraumexit Mannheim in der Hafenstraße 68 vor. Eine Ausstellung… [mehr]

Innenstadt

Historische Reise im Salonwagen

Nach dem Erfolg von 2015 lädt das Neue Ensemble vom Theater Felina-Areal am Dienstag, 22., und Donnerstag, 24. November, erneut zum "Tanz über den Gräbe(r)n" ein. Lesungen, Lieder und dokumentarische Szenen erzählen dabei die Geschichte und Geschichten des Ersten Weltkriegs in Mannheim während… [mehr]

„Das ist mein Laden um die Ecke“ (Teil 5)

Schmuck-Experten aus Leidenschaft

"Für dieses Metier muss man eine Ader haben", lächelt Verkaufsleiterin Ingeborg Oppelt und ihre Augen strahlen ähnlich den Diamanten, die sie umgeben. Antikem Schmuck gilt ihre ganz besondere Leidenschaft, jener Passion, die sie einst zur Juwelier Michael GmbH führte. Das Haus für feine Preziosen… [mehr]

Jubiläum

Gratulation zu 25 Jahre Stadtteilseiten

Detlef Möller, Sprecher der SPD-Bezirksbeiräte Innenstadt/Jungbusch: Gerade die Stadtteilseiten des "MM" erfüllen den Auftrag, der aus der im Grundgesetz geschützten Pressefreiheit folgt und sind damit ein wichtiger Teil der sogenannten "vierten Gewalt" in unserer Demokratie. Das ist nicht immer… [mehr]

Jungbusch

Ort der Freiheit, an dem alles erlaubt ist

In schillernden Farben bemalte Außenwände, bunt bemalte Kartons verziert mir roten Herzchen, eine gemütliche Sitzbank aus Holzpaletten und weichen Sitzkissen: Die Räume des Internationalen Mädchentreffs sind ebenso vielfältig, wie die rund 30 jungen Mädchen, die hier täglich betreut werden. Heute… [mehr]

Innenstadt

Nachmittag mit Dia-Show beim VdK

Der VdK Ortsverband Mannheim-Innenstadt lädt für Samstag, 5. November, Mitglieder und Freunde zum gemütlichen Beisammensein bei einem Dia-Show-Nachmittag in das Ida Scipio Haus, Murgstraße 2, in der Neckarstadt ein. Gezeigt werden Tagesausflüge, die Adventfahrt und die Ferienfahrt nach Brandenburg… [mehr]

Die Veranstalter im Interview

„Wir glauben an die Zukunft des Nachtwandels“

Eigentlich ist an diesem Wochenende "Nachtwandel"-Zeit. Doch das beliebte Kultur-Ereignis, zu dem Tausende an zwei Abenden in den Jungbusch strömten, fällt in diesem Jahr aus. Hinter den Kulissen wird an einem Zukunftskonzept gearbeitet. Wir haben bei den Veranstaltern Bernd Görner und Michael… [mehr]

Innenstadt

Heimatwelten im Fokus

Heimat ist einer der Begriffe, dessen Wertigkeit zurzeit häufig diskutiert wird. Was bedeutet sie für die, die vertrieben zu uns kommen, die ihre Heimat im Herzen tragen und nun eine neue suchen - oder zumindest versuchen, sie zu finden. Was bedeutet Heimat für uns, die wir hier aufgewachsen sind… [mehr]

Innenstadt

Wichtige musikalische Aufbauarbeit geleistet

Die Mannheimer Liedertafel hat ein bewegtes Jahr hinter sich. Chorleiter Rolf Sieren hat seinen Posten zur Verfügung gestellt. Der Vorsitzende des Gesangvereins, Justus Voget, berichtete: Das Jubiläum "175 Jahre Mannheimer Liedertafel" habe den Gesangverein 2015 mit vielbeachteten Konzerten… [mehr]

Innenstadt

Bibliotheken als Bildungsgalerien

Wie sieht die Zukunft von Bibliotheken im Zeitalter von Instagram, Apps und Co aus, wer nutzt Bücher noch und wie stellen sich Bibliotheken auf? Die Mannheimer Stadtbibliothek geht schon lange einen Vorreiterweg, wie während des Vortrags von Gudrun Marci-Boehncke deutlich wurde. Sie sprach über… [mehr]

Innenstadt

Zwei Schulen auf dem Trapez vereint

Schüler der Maria Montessori-Schule und des Lessing-Gymnasiums verwandelten sich in Artisten und gestalteten professionell eine Vorstellung vor Publikum - mit Hilfe des Kinder- und Jugendzirkus Paletti. Seit sechs Jahren führen die Förderschule und das Gymnasium jährlich zwei Projekttage zum… [mehr]

Käfertal

„Es ist eine besondere Herausforderung“

"Das wird jetzt schon ganz anders", weiß Jörg Lewitzki (Bild), "hier findet das Leben statt": "Hier" - das ist für den 44-jährigen Lampertheimer seine neue Arbeitsstelle. Seit 2008 leitete er das Polizeirevier Käfertal, nun ist der Polizeioberrat Chef des Reviers Innenstadt in H 4 geworden. [mehr]

Innenstadt

Kirchlicher Segen für Hund und Katz’

So richtig geheuer ist "Angel" die Situation nicht. Die junge Mischlingshündin schaut angestrengt auf die Menschen und vor allem auf deren Hunde, die so langsam den Hof der Marktplatzkirche St. Sebastian füllen. Ihr Besitzer Sven Brenneisen ist gemeinsam mit seiner Bekannten Claudia Krauss zum… [mehr]

Jubiläum

Gratulation zu 25 Jahre Stadtteilseiten

Sigrid Kemptner, Abteilungsleitung für Soziale Dienste, Migration und Caritas der Gemeinden im Caritasverband Mannheim: Kein Frühstück ohne "Mannheimer Morgen"! Und ein Mannheimer Morgen ohne Stadtteilseiten? Undenkbar! Die beste Informationsquelle über das Geschehen und Entwicklungen in den… [mehr]

Innenstadt

Unaufdringlich abgelichtet

Die Hafenstadt Bodrum liegt im äußersten Südwesten der Türkei und ist wegen des maritimen Klimas ein beliebter Touristenort. Begehrt der Sommerreisende einen Szenenwechsel, bringt ihn die Fähre Hydrofoil zu den weißen Sandstränden der griechischen Insel Kos. Für Touristen kostet die Überfahrt… [mehr]

Innenstadt

„Die Symmetrie als Universalsprache“

"Ein paar Flüchtlinge mehr hätte ich mir schon gewünscht", erzählt die Erfinderin des Kunstprojekts "Die Symmetrie als Universalsprache", Cemile Camci. Immerhin: Über 80 Personen hatten sich in der CityKriche Konkordien eingefunden, Menschen der unterschiedlichsten Couleur, von jung bis alt. [mehr]

In eigener Sache

Serie über Leben in den Stadtteilen

Mannheim ist die Stadt der Stadtteile. Die Menschen mögen ihre direkte Umgebung, ihren Kiez. Sie kennen sich untereinander, tauschen sich aus, helfen sich, kaufen im Laden um die Ecke ein, gehen in die Kneipe vor der Haustür, engagieren sich in der Kultur oder treiben Sport. In den Mannheimer… [mehr]

Mitte

Bürgerdienst: Politiker für mehr Infos

Was wird aus den Bürgerdiensten? Bereits im Sommer hatten aufgeschreckt durch die Berichterstattung im "Mannheimer Morgen" die CDU-Bezirksbeiräte Roswitha Henz-Best und Günter Wöhr (Neckarstadt-Ost) sowie Christian Stalf (Neckarstadt-West) das Gespräch mit dem Leiter der Bürgerdienste, Michael… [mehr]

Innenstadt

„Das ist genau mein Ding“

Sonne flutet durch den Herzogenriedpark. Ganz Mannheim ist gut gelaunt, viele sitzen an Rhein und Neckar und tanken noch mal Licht für die kalte Zeit. Kinder tollen durchs Gras, hangeln am Kletterturm im Park, alles ist friedlich und harmonisch. Doch da, wo diese Kinder herkommen, haben sie das… [mehr]

Neckarstadt

Grüße fürs Radio produzieren

Es gibt am Samstag, 15. Oktober, für Geflüchtete - und alle anderen Bürger - die Gelegenheit, ihrer Stimme Gehör zu verleihen. Im Rahmen der Bündnisaktionstage "Vielfalt im Quadrat" findet ein Radio-Tag statt. In den Bermuda.Funk-Räumlichkeiten im Alten Volksbad und in der Alten Feuerwache werden… [mehr]

Westliche Unterstadt

„Drogen-Szene verlagert sich in die Innenstadt“

Die Mitglieder des Quartierforums Unterstadt setzen sich für einen Konsumraum für alkoholtrinkende Drogenabhängige ein. Bei der letzten Sitzung des Gremiums in K 1 beschlossen die rund 25 Teilnehmer eine entsprechende, an die Verwaltung und die Parteispitzen gerichtete, Resolution vorzubereiten… [mehr]

Innenstadt

„Alles lief sehr harmonisch“

So jung und schon voller Power. Mit Kaiserwetter gesegnet präsentierte der im Oktober 2015 gegründete Bürgerverein Innenstadt West Mannheim das erste Quadratefest West. Der Verein hatte in G 6 und 7 viel aufgefahren - Livemusik, Flohmarkt und dutzende geöffnete Hinterhöfe. "Wir waren unsicher, ob… [mehr]

Innenstadt

Gottesdienst für Mensch und Tier

Die Katholische Citypastoral Mannheim lädt am morgigen Samstag, 1. Oktober, um 12 Uhr zu einem Tiersegnungsgottesdienst im Hof der Marktplatzkirche St. Sebastian in F 1 ein. Herrchen und Frauchen von Hund, Katze, Maus, Vogel oder Hausschwein können sich und ihrem "Liebling" Gottes Beistand… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Mitte

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Mitte erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Anke Philipp 0621/392 16 30
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Neckarstadt-West

Kreative sprühen vor Tatkraft

Die Neckarstadt will sich erneut in bestem Licht zeigen. Drei Tage, von Freitag, 11. November, bis Sonntag, 13. November, feiert der Stadtteil die zwölfte Auflage der Lichtmeile. Zwischen Altem Messplatz und Friedrichstraße erfahren Neugierige, vor allem aber Kunstinteressierte, Besonderes und… [mehr]

Innenstadt/Schwetzingerstadt

St. Martin heute in den Stadtteilen

Tausende Kinder nehmen heute, Freitag, 11. November, an den Martinsfesten in den Stadtteilen teil: Eine der größten Feiern startet um 17 Uhr in der Jesuitenkirche (A4, 3). Durch die Quadrate geht es bis zur Jungbuschhalle Plus X. Dem Reiter folgen die Kinder der katholischen Kitas St. Sebastian, St… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR