DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 28.07.2014

Suchformular
 
 
Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Innenstadt

Mangelnde Sauberkeit ärgert weiter die Bewohner

Nach wie vor ist die mangelnde Sauberkeit in der Unterstadt ein großes Problem und die mit der Reinigungsaktion "Picobello²" im vergangenen Sommer erzielten Erfolge sind nur mit einem Strohfeuer zu vergleichen. Das meinen jedenfalls Bewohner in der Unterstadt. Bei der Sitzung des "Netzwerkes… [mehr]

Westliche Unterstadt

Junge Talente erobern die Bühne

Ein paar mehr Zuschauer hätten es schon sein können. Denn was die jungen Musiker, Tänzer und Poeten bei der Talentschau in der Begegnungsstätte Westliche Unterstadt darboten, war wirklich bühnenreif. Vier verschiedene Acts von Musik über Poetry Slam bis hin zu Breakdance - sechs Akteure aus drei… [mehr]

Innenstadt

Bürger wollen zügig Raser ausbremsen

Die Ampelanlagen in der Fressgasse und Kunststraße sollen an sieben Tagen in der Woche 24 Stunden in Betrieb sein. Zusätzlich sollen sie mit Sensoren ausgestattet werden, die bei der Annäherung von Pkw mit mehr als 30 Stundenkilometern auf Rot springen: Das sind zwei der Forderungen, die der… [mehr]

Mitte

Grüne nominieren Bezirksbeiräte

Die Grünen in Mannheim-Mitte haben neue Bezirksbeiräte für die Bezirke Innenstadt/Jungbusch und Schwetzingerstadt/Oststadt nominiert. In der Innenstadt neu in das Gremium einziehen werden Cordula Wessendorf und die grüne Kreisvorstandssprecherin Angela Wendt, beide in den Quadraten zuhause. Dies… [mehr]

Innenstadt

Mit dem „Denker“ zur offenen Galerie

An der Frage, was Kunst ist, haben sich schon Generationen abgearbeitet. Jede Epoche, jede Strömung hat ihre eigenen Ansätze und Erklärungsmodelle. Jetzt geben Aske, ein international bekannter Streetart-Künstler aus Moskau und kunstbegeisterte Initiatoren aus Mannheim mit der künstlerischen… [mehr]

Innenstadt

„Erlesene Freiheit“ in Wort und Bild

"Erlesene Freiheit" heißt eine Veranstaltung des Literatursommers 2014 der Baden-Württemberg Stiftung, zu der die Begegnungsstätte Westliche Unterstadt (BWU) für den kommenden Freitag, 18. Juli, von 17 Uhr bis 20.30 Uhr in die Räume nach J 6, 1-2 einlädt. An verschiedenen Stationen wollen Menschen… [mehr]

Innenstadt

Kindern Horizonte eröffnen

Torwandschießen, Fußballparcours, Vorführungen, alkoholfreie südamerikanische Cocktails, eine Tombola und vieles mehr: Die Veranstalter des Schulfestes der Maria-Montessori-Schule bereiteten ihren zahlreichen Gästen unter dem Motto "Sport - Spiel - Spaß zur Fußball-Weltmeisterschaft" einen… [mehr]

Jungbusch

Bewohner fordern, Tatsachen ins Auge zu sehen

Von der Stadtgalerie zur Kunst im Busch: Beim Kunst- und Kulturspaziergang im Jungbusch mit den Landtagsabgeordneten der Grünen, Wolfgang Raufelder und Manfred Kern, wurden einige gute Projekt-Ansätze, aber auch Probleme deutlich. Die Politiker mussten sich dem Frust von Bewohnern über die Zustände… [mehr]

Innenstadt

Offene Bühne im Café Filsbach

Für alle, die sich ihre berühmten 15 Minuten Ruhm abholen wollen: Ob Rap, Beatbox, Akustik, Jonglage, Poetry Slam, Karaoke, Zauberei, Tanz oder Lesung - die Bühne im Café Filsbach, J 6,1, steht heute, Freitag, 11. Juli, ab 20 Uhr all jenen jungen Musikern und Darstellern offen, die Lust haben, ihr… [mehr]

Innenstadt

Glückwünsche für den „Jockel“

Mit einem Gottesdienst in der Jesuitenkirche beging die Seelsorgeeinheit (SE) Mannheim-City das 40-jährige Priesterjubiläum ihres ehemaligen Leiters und langjährigen Pfarrers, Hans-Joachim Martin SJ. Gemeindemitglieder, Mitarbeiter, Priesterkollegen, wie Alt-Dekan Monsignore Horst Schroff und… [mehr]

Jungbusch

Mystische Musik zum Ramadan

Mystische Sufi-Ney-Musik zum Ramadan erklingt am Samstag, 28. Juni, in der Orientalischen Musikakademie in der Jungbuschstraße 18. Mitwirkende sind: Ömer Erdogdular, Mehmet Ungan, Muhittin Kemal Temel und Schüler des Ney-Seminars. Die Schilfrohrflöte Ney ist das Instrument der Sufi-Derwische. Ihr… [mehr]

Innenstadt

Virtuelles Tor zur Unterstadt

Gute Nachricht für die Bewohner der Innenstadt: Unter www.ma-unterstadt.de lassen sich ab jetzt die vergangenen, aktuellen und zukünftigen Projekte des Quartiermanagements Unterstadt verfolgen. Die Rubriken "informieren, vernetzen, mitmachen" stellen aktuelle Aktivitäten im und Hintergründe zum… [mehr]

Jungbusch

Meister in Ju-Jutsu gibt Tipps

In der Turnhalle Plus X im Jungbusch hat jetzt der mehrfache Deutsche Meister und zwölfmalige Landesmeister im Ju-Jutsu, Harald Born, einen Selbstbehauptungskurs geleitet. Im Hauptberuf ist Born Leiter des Kommunalen Ordnungsdienstes und der Politessen in Mannheim. Viele sonst sehr zurückhaltende… [mehr]

Mitte

Raufelder lädt nach Stuttgart ein

Der grüne Landtagsabgeordnete Wolfgang Raufelder lädt interessierte Bürger zu einer Informationsfahrt in den Landtag von Baden-Württemberg nach Stuttgart ein. Die Informationsfahrt findet am Freitag, 6. Juni, statt. Auf dem Programm stehen die Teilnahme an der Sitzung des Untersuchungsausschuss… [mehr]

Jungbusch

Vier Profis mit eigenem Stil

In wenigen Jahren hat sich Jazz im Busch in Kooperation mit dem Kulturamt Mannheim zu einer der angesagtesten Musikveranstaltungen ihrer Art in Mannheim gemausert. Das wundervoll morbide Ambiente im ehemaligen Elektroladen im Szeneviertel Jungbusch, gepaart mit den Klängen der beschwingten… [mehr]

Mitte

Kleine Parteien gewinnen, große verlieren

Nach der Wahl ist vor der Wahl. Und so folgt nach eher ereignislosem Wahlkampf die Analyse. Wer hat wo gewonnen oder verloren? Welches Thema lockte die Wähler an die Urnen? In der Neckarstadt-West, eigentlich Quartier der Kreativen mit hoher Zuwanderung, nahmen weniger als ein Viertel der Bewohner… [mehr]

Innenstadt

SPD sieht Nutzen der Zuwanderung

In Mannheims Straßen habe er allerhand Plakate mit der Aufschrift "Stoppt Zuwanderung!" gesehen, berichtete Stadtrat Ulrich Schäfer. "Da wird einfach Angst gemacht und werden Fakten nicht wahrgenommen", bedauerte er. Eine Talkrunde der SPD-Gemeinderatsfraktion im Ökumenischen Bildungszentrum… [mehr]

Östliche Innenstadt

„Man fühlt sich verhohnepiepelt“

Mangelnde Glaubwürdigkeit und Transparenz in Sachen Hans-Böckler-Platz werfen die Mitglieder der "Arbeitsgruppe T 4/T 5" (AG) des Quartiergremiums Östliche Innenstadt der Stadt vor. Denn es gibt immer noch nichts Neues und keinen verbindlichen Termin für die Umgestaltung des Areals zu einer… [mehr]

Jungbusch

Spaziergang in die Zukunft

Hinter dem Studentenwohnheim Hafenstraße auf der Promenade am Verbindungskanal stehen rund 20 Leute in der Abendsonne und hören Albert Huber zu. Der Pädagoge zeigt den Garten, den er hier mit Kindern der Jungbuschschule gepflanzt hat. Er weiß genau, wo es im Stadtteil Potenzial für Gärten gibt… [mehr]

Innenstadt

Ein Abend ganz nach dem Geschmack von Bürger Kolb

Am Ende waren sich alle einig: Dieser Abend hätte Ernst Michael Kolb oder besser "Bürger Kolb" gefallen. Unter dem Titel "Bürger - Künstler - Außenseiter" ist dem 1993 verstorbenen Mannheimer Original derzeit eine Ausstellung und begleitende Veranstaltungen im "KulturKlub Mittelpunkt" (KKM) in T 2… [mehr]

Innenstadt

Film ab zum Thema Fußball

Kurz vor der WM ist das Cinema Quadrat im Collini-Senter am Donnerstag, 15. Mai, 20 Uhr mit einer Lesung und einem Film am Ball: Oliver Uschmann präsentiert Passagen aus dem Buch "Überleben beim Fußball - Expeditionen " . Anschließend läuft der Film "Wir die Wand" von Regisseur Klaus Martens. [mehr]

Innenstadt

Diskussion zum Verkehrsplan

Um den Verkehrsplan und die Verkehrsberuhigung in der Innenstadt geht es am heutigen Freitag, 18.30 Uhr, bei einer Podiumsdiskussion, zu der eine Initiatorengruppe einlädt. Sie besteht aus dem Netzwerk Wohnumfeld des Quartierforums, dem Netzwerk Kapuzinerplanken, dem Verein Friedrichsplatz und dem… [mehr]

INNENSTADT

Musikalische Reise nach Frankreich

Ein musikalischer Ausflug ins Nachbarland unter dem Titel "Il est bel et bon! - Es ist schön und gut" steht am Sonntag, 11. Mai, 17 Uhr, auf dem Programm des Jungen Ensembles der Mannheimer Liedertafel. Im Florian-Waldeck-Saals im Zeughaus präsentiert der Kammerchor unter der Leitung von Frederik… [mehr]

Innenstadt/Oststadt/Neuostheim

Neue Chance oder ein Kreuz?

Sie haben sich keinen geringeren als den kürzlich heiliggesprochenen Konzilspapst als Namenspatron gewählt: Johannes XXIII. soll, wenn es nach dem Willen der Pfarrgemeinderäte geht, die neue Seelsorgeeinheit (SE) heißen, die mit der Zusammenlegung der beiden SE "Mannheim City" und "Am Luisenpark… [mehr]

Innenstadt

Zugang zum Neckar erneut auf der Agenda

Sie wollten "Butter bei die Fische": Bei der ersten Sitzung der Arbeitsgruppe (AG) des Arbeitskreises Entwicklungskonzept Innenstadt (AK EKI) in K 1 beabsichtigten die 17 Teilnehmer (darunter sechs politische Akteure und Verwaltungsmitarbeiter) mit konkreten Vorschlägen zum Wesentlichen kommen. Und… [mehr]

Innenstadt/Neckarstadt

„Abgang“ aus der City

Am Dienstag, 29. April, 19 Uhr, findet die Lesereihe "Abgang" des Theaters Felina statt - diesmal aber nicht mehr im Café Prag, sondern auf dem Felina-Gelände in der Holzbauerstraße 6-8. In den eigenen Räumen wird jeden letzten Dienstag im Monat an die Prominenten erinnert, die in den Wochen zuvor… [mehr]

Jungbusch

Startschuss für frisches Grün im Busch

Ein grüner Tropfen auf das heiße Pflaster: In der Böckstraße im Jungbusch, nicht unbedingt als grüne Lunge der Stadt bekannt, startete mit einem Rotahorn die Nachpflanzung von Stadtbäumen. Bürgermeisterin Felicitas Kubala und Mitarbeiter des Fachbereichs Grünflächen und Umwelt haben symbolisch mit… [mehr]

Innenstadt

Böckler-Platz: Bürger wollen Antworten

Es herrschte Ratlosigkeit: Mit Unverständnis reagierte die "Arbeitsgruppe T 4/T 5" (AG) des Quartiergremiums Östliche Innenstadt bei ihrem letzten Treffen auf die Information aus der Verwaltung, dass die Umgestaltung des Hans-Böckler-Platzes zu einer Ersatzspielfläche für die Jugendlichen aus der… [mehr]

Jungbusch

Gemeinsam 1000 Kilometer schaffen

Mitarbeiter des Sozialen Dienstes, Polizisten der H 4-Wache, Migrantinnen, ja sogar eine Kneipen-Mannschaft: Sie alle sind mit von der Partie beim diesjährigen "Runtegrate", der am Sonntag, 18. Mai, ab 14 Uhr, durchs Hafenviertel führt. "Laufen für den Jungbusch" lautet dabei das Motto. Der… [mehr]

Mitte

Leben in visionären Welten

Sie hat unermüdlich gemalt, gezeichnet, Figuren aus Holz, Stein, Bronze und Draht geschaffen. "Es ist wie ein innerer Zwang", schreibt sie in einem Brief an den Kunsthistoriker Herbert Schade, "ich bin wie eine Besessene und nur ruhig und zufrieden, wenn ich so arbeiten kann". Am 13. Januar 2014… [mehr]

 
 
TICKER

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Mitte

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Mitte erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Anke Philipp 0621/392 16 30
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Neckarstadt

Emotionaler Gruß an die Neckarstädter

Am Ende rollten damals Tränen: "Afrikaner sind halt sehr emotional", mit diesen Worten hatte sich Saliou Gueye von den Neckarstädtern verabschiedet. Nun war für den gebürteigen Senegalesen erneut ein bewegender Moment: Im Schloss Bellevue nahm er das Bundesverdienstkreuz aus den Händen des… [mehr]

Schwetzingerstadt

Bühne frei für junge Talente

Zum 34. Mal feierten am Wochenende die Bewohner der Schwetzingerstadt und Oststadt erfolgreich ihr Stadtteilfest - und das Wetter spielte auch noch mit. Viele Nachbarn und Freunde waren zu Gast auf dem Festplatz in der Otto-Beck-Straße und genossen das vom Trafohaus-Verein, Bürgerverein Oststadt… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR