DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 26.07.2016

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Innenstadt

Anpfiff! Endlich rollt der Ball

Immer wieder war ein Wort bei der offiziellen Eröffnung der Kickfläche auf dem Hans-Böckler-Platz zu hören: "Endlich!" Denn nach fünf Jahren des Ringens und immer wieder auftretender Verzögerungen wurde jetzt die multifunktionell nutzbare Ballanlage in der Innenstadt in Betrieb genommen. [mehr]

Innenstadt

Alternatives Wohnen

Seit der Gründung des Runden Tisches "Gemeinschaftliches Wohnen" im März 2012 hat sich viel getan: Drei Projekte, 13 Ha Freiheit, SWK, umBAU Turley, mit zusammen fast 100 Bewohnern haben sich auf dem Turley-Gelände in Mannheim gebildet (eine Sanierung und zwei Neubauten). Mittlerweile seien alle… [mehr]

Innenstadt

Chöre singen für Ignatius

In der Jesuitenkirche in A 4, 3 wird an diesem Sonntag, 24. Juli, eines der Patronatsfeste des barocken Sakralbaus begangen - das des Heiligen Ignatius von Loyola. Den Festgottesdienst feiert der katholische Dekan Karl Jung zusammen mit der spanischsprachigen katholischen Gemeinde und dem… [mehr]

Innenstadt/Oststadt

Vier Bürgervereine machen gegen die Poser-Szene mobil

Vier Bürgervereine und -gruppen aus der Innenstadt wenden sich jetzt in einen Brandbrief an Sicherheitsdezernent Christian Specht. Grund: der Ärger von Bewohnern und Einzelhändlern über den zunehmenden Lärm durch rasende Pkw und Poser. Bestandteil der schriftlichen Klage: 150 Unterschriften, die… [mehr]

Innenstadt

Polizei an der Platte besiegt

Großen Jubel gab es bei Gianpiero Ligorio, Julia Jakubek und Ali Ödük: Denn sie sind die drei Gewinner eines Tischtennisturniers, das die Johannes-Kepler-Werkrealschule in Kooperation mit dem Polizeirevier Innenstadt im Schulhof der Einrichtung veranstaltete. Die Sechstklässler gewannen souverän… [mehr]

Innenstadt

Eigene Stärken erkennen

Die Maria-Montessori-Schule lud jetzt zum alljährlichen Sommerfest ein. Ganz getreu dem Motto "Spiel & Spaß" gab es auch dieses Jahr wieder zahlreiche Stände auf dem Schulhof und jede Menge zu entdecken. Neben Schülerauftritten, Kinderschminken, Bullreiten und einer Hüpfburg konnte man außerdem… [mehr]

Innenstadt/Neckarstadt

Kinder und Senioren in einem Team

Papierflieger basteln, Länder erraten, Dosen werfen - diese und fünf weitere Aufgaben haben Kinder und Senioren gemeinsam bei den Bundesgenerationenspielen im Maria-Frieden-Pflegezentrum bewältigt. Die Bundesgenerationenspiele sind Teil der Caritas-Jahreskampagne 2016 zum Thema… [mehr]

Jungbusch

Flinke Füße und fröhliche Gesichter

Festorganisatorin Lore Herbert strahlte über das ganze Gesicht und sagte "Wahnsinn - das war ein tolles Kinderfest! Ich habe nur lachende Kinder gesehen". Das vom Rotary Club Mannheim-Amphitrite organisierte und finanzierte Kinderfest in der Kindertagesstätte St. Alfons (Kita) war wieder ein voller… [mehr]

Innenstadt/Jungbusch

Raser auf dem Luisenring ausbremsen

Der Tod ihres Freundes gab den Anstoß: Die Ende Mai gegründete Bürgerinitiative (BI) "Sicherer Luisenring" setzt sich für einen ungefährlicheren Übergang für Fußgänger und Radfahrer zwischen der Jungbuschstraße und der Straße zwischen G7 und H7 ein. Erste Erfolge zeichnen sich ab. [mehr]

Westliche Unterstadt

Literatur im lauschigen Garten

Die Filsbach lebt, mehr denn je. Zusammen mit dem Jungbusch war sie vor dem großen Krieg eines der ärmsten Viertel der Stadt. Nun sieht der Stadtteil mit an, wie der Nachbar, einstiger "Pestbuckel", immer mehr gentrifiziert wird. Das gleichnamige Café in der Begegnungsstätte Westliche Unterstadt… [mehr]

Innenstadt / Jungbusch

Zehn Jahre ohne Lösung

Anke Philipp über den sicheren Luisenring [mehr]

Jungbusch

Nachbarn tafeln auf der Straße

Die Nachbarschaft zusammenbringen und Gemeinschaft stiften: Unter diesem Motto stand das Straßenfest "Kultur am Kanal" im Jungbusch. Rund 350 Gäste ließen sich das nicht entgehen und nahmen nach Sonnenuntergang an den Tischen Platz, die Einrichtungen im Stadtteil, vor allem Kirchen und Moscheen… [mehr]

Innenstadt

Im Zeichen der Demokratie

In der Friedrich-List-Schule ist eine interessante Wanderausstellung zuende gegangen: "Demokratie stärken - Rechtsextremismus bekämpfen", dieses Thema fand im Foyer der "Schule gegen Rassismus" nicht nur bei den Schülern große Aufmerksamkeit. Mit Unterstützung der Friedrich-Ebert-Stiftung und der… [mehr]

Westliche Unterstadt

Lesung und Musik in der Filsbach

Die Begegnungsstätte Westliche Unterstadt beteiligt sich wieder am Literatursommer. Die Veranstaltungsreihe der Baden-Württemberg Stiftung steht dieses Jahr unter dem Thema "Herkunft-Ankunft-Zukunft. Heimat und Identität in der Literatur". Am kommenden Freitag, 1. Juli, sind interessierte Zuhörer… [mehr]

Innenstadt/Neckarstadt

Osteuropa-Zuzug hält weiter an

Die Zahl der bulgarischen Zuwanderer, die längerfristig in Mannheim bleiben, ist etwas geringer geworden. Bei der Sitzung des Quartierforums Unterstadt nannte Jasmina Pintari, Integrationslotsin und Mitarbeiterin im Quartiermanagement, die neuesten Zahlen. [mehr]

Innenstadt

Angstraum wird neu gestaltet

Mehr Licht und mehr Farben - die Kurpfalzbrücken-Unterführung wird ab Freitag, 24. Juni, bis Ende Juli aufgewertet. Wegen der Renovierungsarbeiten muss die südliche Unterführung der Kurpfalzbrücke voll gesperrt werden, wie die Stadt diese Woche mitteilte. Die Sperrung gilt für den Fuß- und… [mehr]

Jungbusch

Beats auf der Busch-Piazza

"Kultur am Kanal" - im Rahmen dieser Reihe lädt das Gemeinschaftszentrum Jungbusch zu einer Doppelveranstaltung ein, die mit vielen Partnern aus dem Stadtteil am Donnerstag, 23. Juni, von 18 bis 22.30 Uhr in die Fußgängerzone Beilstraße über die Bühne geht. Unter dem Titel "Der Busch spielt: Beats… [mehr]

Innenstadt

Sonnenwendfeier im Luisenpark

Am Samstag, 18. Juni, ab 17 Uhr, feiert auf der Freizeitwiese im Luisenpark die Freireligiöse Gemeinde Mannheim die Sommersonnenwende. Hierzu sind Gäste herzlich eingeladen. Für Kinder werden Spiele angeboten. Um 18 Uhr kommen alle zum gemeinsamen Grillen und Essen zusammen. Die Helfer bereiten den… [mehr]

Trinker- und Drogenszene in Östlicher Innenstadt

„Viele Leute sind verunsichert“

Das Quadrat T 1, der Herschelplatz, das Neckartor und die Bushaltestelle vor dem Dorint-Hotel sind nur einige der Orte, an denen sich regelmäßig Trinker- und Drogenabhängige und zum Teil auch Dealer versammeln. Diese Trinker- und Drogenproblematik war jetzt Thema bei der Sitzung des Quartierforums… [mehr]

Innenstadt

Förderband erste Station

Mit dem Projekt "Sehstationen" macht das Baukompetenzzentrum der Stadt seit 2013 auf gute Architektur aufmerksam und möchte das Gespür für gute Architektur schärfen. Rote Sichtbetonwürfel markierten an sogenannten Sehstationen nach einer Vorauswahl durch eine Jury Orte und Gebäude, die der Stadt in… [mehr]

Jungbusch

Ganzer Stadtteil als Gewinner

Integration durch Sport lautete auch diesmal wieder das übergeordnete Motto beim Runtegrate Jungbusch. Bereits zum sechsten Mal gingen Bewohner und Vertreter von Vereinen und Institutionen im ehemaligen Hafenviertel auf die Strecke. Den Startschuss zum Sponsorenlauf, bei dem jede Runde honoriert… [mehr]

Jungbusch

Musikalische Reise nach Gambia

Das hätte sich Ibrahim Nijé aus Gambia in seinen kühnsten Träumen nicht vorstellen können: Beim Konzert Tormenta Jobartehs sah der Gambier einen Landsmann weißer Hautfarbe. "Ich kenne die Instrumente, die Rhythmen, die Beats, aber sie wurden von einem Weißen in verschiedenen Sprachen gesungen. Das… [mehr]

Innenstadt

Farbe für den Untergrund

Gleisrückbau, Verschmälerung der Straße Cahn-Garnier-Ufer auf eine Spur oder deren Komplettrückbau: "Die Aufwertung des Neckarufers auf Seite der Neckarstadt und der Innenstadt voranzutreiben, ist das Ziel der im Sommer 2015 gegründeten Interessengemeinschaft "Urbanes Leben am Neckar" (IG). Dies… [mehr]

Innenstadt / Jungbusch

Ein Anfang

Anke Philipp über die sanierte Unterführung [mehr]

Unterstadt

Protest über Sauna im Herschelbad

Das Thema ist nicht neu: Immer wieder beschweren sich auch beim "MM" Besucher über die Situation im Herschelbad. "Leistungen, zum Beispiel bei der Sauna, werden zurückgefahren und gleichzeitig die Preise erhöht", schimpfen Stammkunden (wir berichteten). Nun haben sich 20 Frauen vom "Montagssaunatag… [mehr]

Jungbusch

Sonderprämie winkt ab 2500 Kilometern

Kommenden Sonntag, 5. Juni, ist es wieder soweit. Beim 6. Runtegrate werden Bewohner und Vertreter von Vereinen und Institutionen des Stadtteils gemeinsam für ihren Jungbusch zum Sponsorenlauf antreten. Bei einem Gespräch mit dem "Mannheimer Morgen" zeigten sich die Verantwortlichen überzeugt, die… [mehr]

Jungbusch

Kunst trifft Käufer im Busch

Es ging um mehr als bloß Kunst zu fördern. Die vierte Kunstmesse Art Breidenbach wollte nicht nur talentierten Künstlern eine Plattform bieten, um ihre Werke einem breiteren Publikum zu präsentieren. Es sollten auch Künstler und Käufer in Kontakt miteinander treten. "Veranstaltungen organisieren… [mehr]

Innenstadt

Familien ermöglichen, eine Heimat zu finden

Das Eltern-Kinder-Brunch im Café Filsbach der Begegnungsstätte westliche Unterstadt e.V. hat seine Tradition. Bei Speis und Trank bot sich auch diesmal Raum für Gespräche und ein stimmungsvolles Miteinander. "Heute haben wir es allerdings zum ersten Mal in Kooperation mit dem Quartiermanagement… [mehr]

Jungbusch

Ein Stück Argentinien im Busch

Alles war angerichtet: Die Verstärker angeschlossen, die Instrumente gestimmt, die Bühne gerichtet. Doch das Konzert des argentinischen Folklore-Sängers Joselo de Misiones, das in den Kulturbrücken im Jungbusch terminiert war, konnte anfangs nicht stattfinden. Was fehlte, waren die Gäste. [mehr]

Jungbusch

Die Vielfalt von „anderen Geschichten“

Spiderman, Catwoman oder Hulk: Die berühmten Comic-Helden sind allseits bekannt und allgegenwärtig. Doch Comics können viel mehr als Mainstream-Superhelden hervorbringen, nämlich eine äußerst vielfältige Kunstform: Das zeigt die Comic-Ausstellung "...AND OTHER STORIES" im Künstlerhaus zeitraumexit… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Mitte

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Mitte erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Anke Philipp 0621/392 16 30
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Neckarstadt

Neustart mit Ideen und Zukunftsplänen

Neue Mannschaft, neues Konzept, neue Bühne, neue Technik: Vieles war anders beim diesjährigen Stadtteilfest des Bürgervereins Neckarstadt. Geblieben ist das bunte, internationale Programm, diesmal mit 53 Künstlern aus Mannheim und der Region, das knapp 5000 Besucher zum gemütlichen Feiern auf den… [mehr]

Schwetzingerstadt

Wilhelm Tell als Hütchen-Spiel

Wer ist der Meisterschütze Tell, der keine Hüte grüßt und einen Apfel vom Kopf seines Sohnes schießt, sich mit einem sagenhaften Sprung ans Ufer aus der Gefangenschaft befreit und schließlich zum Attentäter wird? Ein Freiheitskämpfer, ein Individualist oder doch nur ein Mörder? "Guess who?" lautet… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR