DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 28.02.2015

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Käfertal

Kreative Ansätze für urbane Mitte

Noch liegt Benjamin Franklin Village nach dem Wegzug der US-Truppen im Dornröschenschlaf, doch die MWS Projektentwicklungsgesellschaft, die GBG Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft und eine ganze Reihe bereitstehender Investoren setzen alles daran, damit die ehemalige US-Wohnsiedlung möglichst bald… [mehr]

Käfertal

Fahrräder für Flüchtlinge

"Alte Räder für den guten Zweck" - unter diesem Motto wurden beim Freiwilligentag der Metropolregion Rhein-Neckar im vergangenen September defekte Fahrräder wieder zum Laufen gebracht. Nun wurden die ersten sieben dieser Räder an das Flüchtlingsheim auf dem Benjamin-Franklin-Gelände übergeben. Sie… [mehr]

Käfertal

Tango Transit zu Gast

Am Donnerstag, 26. Februar, 20 Uhr tritt das Trio "Tango Transit" in der Reihe "Kultur im Park" der Interessengemeinschaft Käfertaler Vereine im Kulturhaus, Gartenstr. 8, auf. Tango Transit, das sind Martin Wagner (Akkordeon), Hanns Höhn (Bass) und Andreas Neubauer (Schlagzeug). Die Musiker aus dem… [mehr]

Käfertal

Mit Funk und Glitter ins 70er-Jahre-Fieber

Im Trommelpalast wurden jetzt pünktlich zum Ausklang der Fasnachtszeit die Glitzerkugeln angeworfen. Gemeinsam mit der Urban Dance Machine Band hatten die Veranwortlichen an der Turbinenstraße zu einer Disco-Party eingeladen, auf der bunte Hippiefarben und Schlaghosen das Bild im Publikum… [mehr]

Käfertal

Internationales Essen – Vielfalt der Kulturen

Für die Macher der Mannheimer Wohn- und Stadt Projektentwicklungsgesellschaft (MWSP) war die Veranstaltung zu dem Internationalen Frühstück auf dem Gelände der Benjamin Franklin Village (BFV) ein voller Erfolg. Den ganzen Morgen strömten Menschen in die Turnhalle - ein gelebtes Signal für ein… [mehr]

Käfertal

Songs wecken Erinnerungen

Es war in den fünfziger Jahren, als der Rock'n Roll zum Protest gegen einschränkende Konventionen einlud; und es war in den sechziger Jahren, als eindringliche Songs auf den Wahnsinn des Vietnamkrieges aufmerksam machten. Schon bald kamen diese Strömungen von Amerika nach Europa und manifestierten… [mehr]

Käfertal/Almenhof

Gestrickt und gebastelt

Sie haben gestrickt, gehäkelt und gebastelt für den guten Zweck: Engagierte Frauen aus Käfertal und Almenhof haben Handarbeiten und selbstgefertigte Dekorationsartikel verkauft und den Erlös an das Hospiz St. Vincent gespendet. 650 Euro hat das Hospiz von den Käfertalerinnen Erika Ziemelis, Christl… [mehr]

Käfertal

„Hier im Hospiz wird auch gelacht“

Ein untypisches Bild fürs Hospiz: die karnevalistische Gruppe in festlicher Kleidung, mit Federn am Hut, Perücken und Gardeuniformen. Das Stadtprinzenpaar und seine Begleitung haben am vergangenen Freitag das Mannheimer Hospiz St. Vincent im Joseph-Bauer-Haus der Caritas besucht. Untypisch, aber… [mehr]

Käfertal

Löcher, Statuen und unnütze Lieder

Wüste Pinselstriche auf weißer Leinwand oder dekorative Löcher - manchmal fragt man sich schon: Ist das Kunst, oder kann das weg? Und genau dieses Motto haben die Frauen von St. Laurentius auch über ihre diesjährige Frauenfasnacht gesetzt. Zwei Mal spulten die 15 Damen ihr über vierstündiges… [mehr]

Käfertal

Neue Räume für Flüchlinge in Aussicht

Die öffentliche Fraktionssitzung der SPD-Gemeinderatsfraktion in Käfertal (wir berichteten in unserer Lokalausgabe) zeigt erste Erfolge - weitere Räumlichkeiten in der Columbusstraße sollen kommen, teilt die SPD jetzt mit. "Der Fachbereich Soziales hat uns informiert, dass in den kommenden Wochen… [mehr]

Käfertal

Alle drehen sich im Kreis

Mit einer Schunkelrunde hat der Siedlergesangverein "Freundschaft" seine Fasnachtsveranstaltung eröffnet. Mit einer Maskenpolonaise fand sie ihr Ende. Dazwischen wurde getanzt, getanzt und nochmals getanzt. Unterbrochen wurden die Tanzrunden immer wieder durch lustige und ironische Bühnenbeiträge… [mehr]

Käfertal

Ein dreifaches A(hoi)men

Statt der üblichen Orgelklänge hörte man am Sonntag in der St. Hildegard-Kirche Trommeln und Trompeten. Anlass war der närrische Gottesdienst, den der Fanfarenzug der Karnevals-Gesellschaft Löwenjäger musikalische begleitete. Zu diesem Anlass ließen es sich viele Besucher nicht nehmen, verkleidet… [mehr]

Käfertal/Ladenburg

In USA an die Weltspitze getanzt

Eigentlich vermisst es Clarissa Schneider-Wirsching, den Jahreswechsel zu Hause zu feiern, trotzdem hätte das Jahr 2015 nicht besser für sie beginnen können. Bei der Line Dance-Weltmeisterschaft in Orlando stand sie am 1. Januar auf dem Siegertreppchen, und das gleich in zwei Disziplinen: Beim Solo… [mehr]

Käfertal

Sorge wegen Stellplätzen bleibt

Mit großer Mehrheit hat sich der Bezirksbeirat Käfertal in einer ncht-öffentlichen Sondersitzung zum Thema Ansiedlung eines Vollsortimenters in Käferal-Mitte für die Firma EDEKA als zukünftigen Betreiber des Einkaufsmarktes an der Mannheimer Straße ausgesprochen. Pläne, die vor Weihnachten… [mehr]

Käfertal

Schulleiterin mit Herz und Verstand

Als am 1. August 2013 Marianne Lang als langjährige Schulleiterin der Albrecht-Dürer-Schule verabschiedet wurde, war Beate Grimm gerade mal drei Monate Konrektorin. Seitdem hat sie - ohne Stellvertretung - die kommissarische Leitung der Grundschule übernommen und dabei der Käfertaler… [mehr]

Käfertal/Im Rott

Hirsch-Schule: Raumplanung genehmigt

Die Erweiterung der Bertha-Hirsch-Grundschule und ihr Ausbau zur Ganztagesschule sind beschlossen. 5,58 Millionen Euro wurden jetzt vom Gemeinderat beschlossen. Der Bezirksbeirat Käfertal hatte hierzu noch im alten Jahr eine entsprechende Empfehlung ausgesprochen. Nicht in den Kosten enthalten ist… [mehr]

Käfertal

Landschaft und Leute im Blick

Mutter und Sohn genießen das Leben am Fluss in der Türkei, eine bunt bemalte Tür und Grafittis beleben die graue Fassade eines Berliner Hauses, zwei Mädchen auf einer Bank zeigen hinaus auf die Nordsee, das zerfurchte Gesicht eines alten Mannes in der früheren UdSSR ¬ überall konnten Serpil… [mehr]

Käfertal

Gute Stimmung bei AWO-Fasnacht

Wenn die AWO Käfertal/Im Rott zum Fasnachtsnachmittag einlädt, dann steigt das Stimmungsbarometer in fantastische Höhen. Mit Spitzen-Tänzen, Bütten-Assen, Musik und Gesang hatten die Vorsitzende Ursel Bieler und ihr fleißiges Helferteam wieder ein vielfältiges Programm im Gepäck. Entsprechend… [mehr]

Käfertal

Disco zu Hits der 70er

Der Trommelpalast wirft lässt seine Glitzerkugeln rotieren und veranstaltet am Samstag, 7. Februar, eine heiße Disco Dance Party zu Hits der 70er Jahre mit dem brandneuen Mannheimer Projekt "Urband Dance Machine Band". Dahinter verbirgt sich ein elfköpfiges Soundkollektiv mit vier stimmgewaltigen… [mehr]

Käfertal/Waldhof-Ost

In Käfertals Norden sollen junge Familien bauen können

Der Gemeinderat hat die mehrheitliche Ablehnung im Bezirksbeirat Käfertal über den vorliegenden Plan zur Bebauung des ehemaligen Theodor-Heuss-Schul-Geländes an der Korbangel/Neues Leben einkassiert. Lediglich Gabriele Baier (Grüne), Volker Beisel (FDP), Christopher Probst (ML) und Eberhard Will… [mehr]

Käfertal

SPD berät zum Thema Flüchtlinge

Die Themen Flüchtlinge und Benjamin Franklin Village stehen am Montag, 26. Januar, um 19 Uhr auf der Agenda einer öffentlichen Fraktionssitzung, zu der die SPD-Gemeinderatsfraktion ins Kulturhaus, Gartenstr. 8, einlädt. Um noch besser an den Interessen und Wünschen der Menschen in den Stadtteilen… [mehr]

Käfertal

Fasnachter zeigen gute Kondition

Temperamentvoll, schwungvoll und akrobatisch auf hohem Niveau legten die Spargelstecher auf ihrer Prunksitzung ein hohes Tempo vor. Gardetänze wechselten mit Gesangseinlagen und Büttenreden in schneller Abfolge. Im fast ausverkauften katholischen Gemeinde- und DJK-Sportzentrum wurden Augen- und… [mehr]

Käfertal

Hochachtung für Menschen mit Herz und Verstand

Nein, die Engel weinten nicht an diesem Tag, dafür hatte Petrus der großen Trauergemeinde auf dem Käfertaler Friedhof strahlendblauen Himmel beschert - entsprechend dem sonnigen Gemüt von Michael Boppel. Legendär seine Auftritte als "Bawett" bei der Käfertaler Volksfasnacht, unvergessen seine… [mehr]

Käfertal

Großes Lob für das Miteinander im Stadtteil

Die Käfertaler Narren wollen noch näher zusammenrücken. Das verkündete Löwenjäger-Präsident Michael Plep beim Neujahrsempfang in Käfertal. "Wir möchten in Zukunft gemeinsam mit den Spargelstechern die Käfertaler Volksfasnacht zelebrieren und alle Kriegsbeile begraben", verkündete er unter dem… [mehr]

Käfertal

Hertlein singt Loblied auf Katzmarek

Der Hans-Köble-Gedächtnisorden ist die höchste Auszeichnung, die die Käfertaler Fasnachter zu vergeben haben. Jedes Jahr im Wechsel sind einmal die Löwenjäger Gastgeber, dann wieder die Spargelstecher. In diesem Jahr waren wieder die Löwenjäger an der Reihe, aber es war nicht etwa der Löwenjäger… [mehr]

Käfertal

Trauer um Albert Weiß

Der Schock sitzt tief. Am 13. Januar ist Albert Weiß, Ehrenvorsitzender der DJK Mannheim und "Spargelstecher"-Ehrenpräsident, im Alter von 83 Jahren gestorben. "Ein treuer und guter Freund hat uns für immer verlassen", heißt es in einer von Werner Winkler, Karlheinz Moll und Alexander Boppel… [mehr]

Käfertal

Lebhafte Kommunikation durch die Musik

Käfertal scheint sich zum Künstlerviertel zu entwickeln: Seit einem Jahr lebt dort nämlich die junge Pianistin Sachie Matsushita zusammen mit ihrem Ehemann (ein Gitarrist) und ihren beiden Kindern. Gemeinsam betreibt das Ehepaar im Stadtteil eine Musikschule. Zum Jahresende gab Sachie Matsushita… [mehr]

Käfertal

Musicals auf hoher See

Auf eine komödiantische Musical-Kreuzfahrt voller Überraschungen entführen am Donnerstag, 15. Januar, um 20 Uhr Sänger und Musiker das Publikum bei der ersten "Kultur im Park"-Veranstaltung im neuen Jahr im Kulturhaus, Gartenstr. 8. Monika Herzer und André Uelner (Gesang), Markus Herzer (Piano) und… [mehr]

Gartenstadt/Käfertal

Stärkung für die lange Nacht

Mitten in die Vorbereitung für das Silvestermenü bei der Feuerwache Nord platzten die beiden Vertreter des Vorstandes des Bürgervereins Gartenstadt. Gudrun Müller und Roland Weiß waren gekommen, um sich bei den Männern und Frauen der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Mannheim Nord zu… [mehr]

Käfertal

Engagement für die Senioren

Für ihr langjähriges ehrenamtliches Engagement hat der Caritasverband Mannheim Christine Vetter und Elisabeth Kannegießer das silberne Caritas-Ehrenzeichen verliehen. Vorstandsvorsitzende Regina Hertlein überreichte die Ehrenzeichen während eines Gottesdienstes in der Kapelle des Maria Frieden… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Fotostrecke

Impressionen vom 28. Käfertaler Stadtteilfest

Die Zusammenlegung von Stempelpark- und Kulturhausfest hat sich für die Veranstalter von der IG Käfertaler Vereine gelohnt. Die Mischung aus Familienfest und Multikulit-Flair kam gut an. [mehr]

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Ost

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Ost erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Dirk Jansch 0621/392 13 47
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Ökologie als Mogelpackung?

Ist das ökologische Neubaugebiet Wallstadt-Nord eine Mogelpackung? Wenn es nach Stephan Sprinz, Florian Zymela und Alex Arnhold geht, ja. Denn was das Verkehrsaufkommen, die Wahl der verwendeten Baumaterialien und die Feinstaubbelastung angeht, schneidet Wallstadt-Nord beispielsweise im Vergleich… [mehr]

Gartenstadt

Geistliche Musik alter Kulturen

Geistliche Musik alter Kulturen vermischt mit Jazz - diese Mischung verspricht das Duo Zia seinen Zuhörern am Samstag, 28. Februar, ab 18 Uhr in der Gnadenkirche, Karlsternstraße 1. Marcus Rust (Trompete, Flügelhorn) und Christian Grosch (Orgel) sind auf der Suche nach neuen Klängen und nach einem… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR