DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 06.05.2016

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Käfertal

„Bei uns bist du wichtig“

Es war einmal eine Insektenschule im Bergwald. Dort gehen Hummel, wie Grille und Raupe in dieselbe Klasse. An einem sonnigen Tag geht die Klasse von Frau Holzwurm auf Wandertag. Gemeinsam mit ihrer coolen Bande lässt Babsi Biene keine Gelegenheit aus, Uwe Weberknecht zu hänseln. Uwe muss sich… [mehr]

Käfertal

Kirchen wollen auf Franklin Fuß fassen

Die katholische Kirche macht bei der künftigen Nutzung der Kapelle im Zentrum von Benjamin Franklin Village Nägel mit Köpfen. Ab Sommer 2016 (zum Schuljahresbeginn) soll der von Rheinau kommende 52-jährige Pastoralreferent Richard Link für die Konversionsfläche zuständig sein. Eine entsprechende… [mehr]

Käfertal

Königsgemüse mit Tanz und Partymusik

Die Schlagersängerin Tamara Pusch, Jeannette Friedrich und die Band "ZAP-Gang" sind die Stimmungsgaranten, wenn vom 6. bis 8. Mai die KG "Die Löwenjäger" zum traditionellen Spargelfest einlädt. Bereits im fünften Jahr findet das dreitägige Fest auf dem Gelände der Firma Möbel Peeck, Turbinenstr. 30… [mehr]

Käfertal

Den Sternenwinden lauschen

Es rauscht und knarzt, knattert, brummt, pfeift oder zischt - Weltraumwinde erzeugen für den Laien ungewöhnliche Geräusche. Für Gerhard Jaworek jedoch sind es ganz wunderbare Geräusche. Man kann dem 47-Jährigen förmlich ansehen, wie sehr ihn die ungewohnten Töne, die er abspielt, in ihren Bann… [mehr]

Käfertal

Hornbach macht definitiv dicht

Die Firma Hornbach kommt in Mannheim einfach nicht zum Zug. Schon im vergangenen November kündigte das Familienunternehmen aus der Pfalz an, seinen Markt in Käfertal Ende Mai 2016 schließen zu wollen. Anfang April verkürzte man die Frist bis Monatsende: Morgen ist letzter Verkaufstag in dem… [mehr]

Käfertal/Gartenstadt

„Probieren alle Materialien aus“

Jedes einzelne Härchen der weiß gereiften Löwenzahnblume, in der botanischen Fachsprache Schirmflieger genannt, strahlt im Kopf der Pusteblume deutlich hervor. So sieht ein kleinformatiges Gemälde von Hobbymalerin Elke Scherer aus, mit Acryl-Stiften auf schwarzen Karton gezeichnet, das im Rahmen… [mehr]

Käfertal

Musicalmelodien zum Träumen

"Musical Dreams" - unter diesem Leitwort stand ein besonderes Konzert in der Philippuskirche zum Jubiläum "15 Jahre Flora Voices". Der Käfertaler Popchor und Band unter Leitung von Peter Imhof begeistertern das immer wieder kräftig applaudierende Publikum mit einem bezaubernden Musicalprogramm… [mehr]

Käfertal

Schätze aus der Pionierzeit des PC-Spiels

Röhrenbildschirme, die erste Playstation oder: Videospiele in zweidimensionaler Graphik - alles Schnee von gestern, möchte man meinen. Doch der Reihe nach. Nicht nur die Kinder und Jugendlichen widmen sich zunehmend Smartphone-Spielen. Die sind günstig und können durchaus Spaß machen, egal ob in… [mehr]

Käfertal

Neuer Anlauf für Ortssanierung

Die Ansiedlung eines Vollsortimenters, die Neugestaltung der Mannheimer Straße, die Sanierung von Kulturhaus und Rathaus - all das gehört zum Themenkomplex Sanierung Käfertal-Mitte und kam in irgendeiner Form bei der jüngsten Bezirksbeiratssitzung in Käfertal zur Sprache. Ausgeklammert wurde… [mehr]

Käfertal

Kulturhaus zuerst dran

Im Zuge der Modernisierung des Käfertaler Ortszentrums sollen auch das Kulturhaus und das Rathaus saniert werden. Bei den Beratungen zum Doppelhaushalt 2016/17 wurden dafür entsprechende Gelder eingestellt. 1,5 Millionen Euro stehen für die Sanierung und den barrierefreien Ausbau des Rathauses zur… [mehr]

Käfertal

Kunst abseits der üblichen Lernfächer

Etwas verschüchtert standen die Jugendlichen, von der Entstehungsgeschichte berichtend, neben ihren Gemälden. "Die Beschäftigung mit Kunst ist ein großer Gewinn für unsere Schule, zur Förderung der Intelligenz und Phantasie, abseits der üblichen Lernfächer", sprach Sonderschulrektorin Dagmar… [mehr]

Käfertal

Harmonie trotz anhaltender Nachwuchssorgen

Zahlreiche Mitglieder, einschließlich der beiden Ehrenvorsitzenden Wolf Dietrich Esche und Kurt Wacker, konnte Ulrich Mosemann, der 1. Vorsitzende der Chorvereinigung MGV Eintracht 1863 Sängerbund 1873 e.V., zu deren Jahreshauptversammlung in der Kulturhalle Käfertal begrüßen. Und der Männerchor… [mehr]

Käfertal

Parodistisch im Auftrag Ihrer Majestät

Sie ging als berühmte Kriminalszene 1964 in die Filmgeschichte ein: Agent James Bond liegt, an Händen und Füßen zwangsfixiert, auf einem Metalltisch und ein schweißender Laserstrahl droht, den britischen Geheimdienstmitarbeiter, der unter der Decknummer 007 operiert, ab dem Schritt den Rumpf… [mehr]

Käfertal

Engel schwebt auf neuen Platz

Als froher Vorbote für die am 15. April anstehende Einweihung der neu gebauten Überdachung auf dem Vorplatz der Trauerhalle des Friedhofs Käfertal flog jetzt schon mal der weiße Friedhofsengel ein. Direkt neben dem Unterstand hat die aus einem Stück gehauene Statue aus italienischem Carrara-Marmor… [mehr]

Käfertal

Handfester Streit um den Stinkerkäs’

"Ihnen wird der Bauch schon im ersten Drittel vor Lachen weh tun", versprach Löwenjäger-Vorsitzender Walter Dörr zu Beginn des Theaterabends mit der Gruppe "Die Iwwerzwerche". Schon seit vielen Jahren ist die Truppe aus Lußheim zu Gast bei den Löwenjägern und beglückt das Stammpublikum mit einem… [mehr]

Käfertal

Feuerwache Nord wird ab Spätsommer saniert

Die Sanierung und Erweiterung der Feuerwache Nord in Käfertal beginnt im Spätsommer. "Ich denke, dass es August/September losgeht", informierte Rudi Götz, der Wachleiter, die Freiwillige Feuerwehr, Abteilung Nord, bei der Jahreshauptversammlung. Zugleich dankte er den Ehrenamtlichen der Abteilung… [mehr]

Käfertal

In Kürze Baubeginn in Franklin-Mitte

Die Bürger über die aktuellen Entwicklungen auf Franklin in Kenntnis setzen und mit ihnen darüber diskutieren - dafür wurden die regelmäßigen Informationsabende unter dem Namen "Franklin Factory" ins Leben gerufen. Diesmal ging es in der Turnhalle der ehemaligen Elementary School um die in Kürze… [mehr]

Stadtteil-Ost

Suche nach dem Vertrauen der Wähler

Das Direktmandat von AfD-Mann Rüdiger Klos im Mannheimer Norden bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg hat bei den Vertretern der anderen Parteien Überraschung bis Entsetzen ausgelöst. Trotz der guten Wahlbeteiligung - die bürgerlichen Stadtteile Feudenheim (Wahlkreis Süd) und Wallstadt lagen… [mehr]

Käfertal

Vorverkauf für Jubiläumsfest startet

Der Kartenvorverkauf für das Jubiläumsfest mit Tanz am 23. April, 20 Uhr, anlässlich des Jubiläums 50 Jahre Interessengemeinschaft Käfertaler Vereine hat begonnen. Im Kulturhaus, Gartenstr. 8, wird an diesem Abend das Ensemble "Wilhelm Wolf und die möblierten Herren" mit Musik aus den 1920er Jahren… [mehr]

Käfertal

Thema Bildung kontrovers diskutiert

Der Landtagswahlkampf in Baden-Württemberg geht in seine heiße Phase. Am 13. März wird gewählt, da geben alle Mannheimer Kandidaten im Vorfeld noch mal ihr Bestes. Im Käfertaler Kulturhaus stellten sich die Kandidaten für den Mannheimer Norden den Fragen von "MM"-Redakteur Dirk Jansch und dem… [mehr]

Käfertal

Plakate-Check der Kandidaten

Moderator Dirk Jansch sprach die Kandidaten beim Forum der Interessengemeinschaft Käfertaler Vereine zunächst auf ihre Wahlplakate an. Bei Gerhard Fontagnier fallen hier die Begriffe "Menschenfreund und Kulturliebhaber" sofort ins Auge. "Mannheim hat im Land ziemlich schlechte Karten, an Gelder für… [mehr]

Käfertal

Sprüche für Lieblingsmenschen

Andere Frauen gehen zum Shoppen ins Schuhgeschäft, Christa Schön-Baum dagegen stöbert mit Vorliebe in Baumärkten wie Hornbach. "Ich steh' auf Tapete und fasse gerne sinnliche Materialien wie Papier und Kleister an", erzählte Christa Schön-Baum. In ihrer optisch steinern aussehenden Wohnung steht… [mehr]

Käfertal

Tanzen im Rausch der Rhythmen

Zum ersten Mal lud der Trommelpalast zu einem besonderen Trance- Tanz-Konzert ein, das es so in dieser Form vorher noch nicht gegeben hat. Die ehemalige Industriehalle in der Turbinenstraße bietet für solche Veranstaltungen ein unvergleichliches Flair und sorgt für eine behaglichte Atmosphäre mit… [mehr]

Käfertal

Abriss und Erschließung

Am heutigen Mittwoch, 2. März, geht die Veranstaltungsreihe "Franklin Factory" in die nächste Runde. Diesmal geht es in der Turnhalle der ehemaligen Elementary School, Wasserwerkstraße (Eingang gegenüber Friedhof) um die Abbruch- und Erschließungsarbeiten, welche ab April in einem mehrstufigen… [mehr]

Käfertal

Podium zur Landtagswahl

Am 13. März wählen die Bürger in Baden-Württemberg ihren neuen Landtag. Knapp anderthalb Wochen vor diesem Termin tritt der Wahlkampf in seine heiße Phase. Um über die Positionen der einzelnen Kandidaten und Parteien zu informieren und noch unentschlossenen Wählern eine letzte Entscheidungshilfe zu… [mehr]

Käfertal

Schüler sprühen Flüchtlingsheim bunt an

Aufgund der aktuellen politischen Lage hat sich der BK-Kurs der Klasse 12 der Helene-Lange-Schule entschieden, ein Projekt gemeinsam mit Flüchtlingen zu organisieren. Nach einer längeren Anlaufphase, in der das Projekt-Thema, die Mittel, die Materialbeschaffung, die Kontakte zu Zuständigen, die… [mehr]

Käfertal

Grunge-Hit im Swingformat

"Für die Band ist es viel inspirierender, mit immer neuen Profisängerinnen arbeiten zu dürfen, statt wie früher eine feste Sängerin zu haben", erläuterte Dirigent Thomas Siffling. Deshalb holte die SAP Big Band für ihren dritten Auftritt im Käfertaler Kulturhaus die Jazz-Sängerin Nicole Metzger auf… [mehr]

Käfertal

Beat-Boxer Tauwfik darf auf die Bühne

Loungemusik für ein anspruchsvolles Publikum von drei bekannten Namen der Mannheimer Jazzszene live dargebracht: Die Musik von Claus Kisselbach (Vibraphon), Steffen Rosskopf (Gitarre) und Matthias Debus (Bass) zum Auftakt der Reihe "Konzerte für Flüchtlinge und Einheimische" im Kulturhaus Käfertal… [mehr]

Käfertal

Kandidaten zu Gast bei IG Vereine

Im Vorfeld zur Landtagswahl am 13. März veranstaltet die Interessengemeinschaft Käfertaler Vereine am Donnerstag, 3. März, um 19 Uhr eine Podiumsdiskussion mit den Landtagskandidaten des Mannheimer Nordens im Kulturhaus, Gartenstraße 8. Gerhard Fontagnier (Grüne), Stefan Fulst-Blei (SPD), Chris… [mehr]

Käfertal

Ein Bewahrer sumerischer Hochkultur

Sie ist die "Mutter aller Gitarren", die arabische Oud. Sie fand ihren Weg nach Europa über Spanien, wo sie "La Oud" genannt wurde. Daraus wurde bei uns die "Laute", aus der Laute die Gitarre. Der Rest ist bekannt. Doch wer spielt eigentlich heute noch Oud? Ali Jabor ist ein begnadeter Oud-Spieler… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Fotostrecke

Impressionen vom 28. Käfertaler Stadtteilfest

Die Zusammenlegung von Stempelpark- und Kulturhausfest hat sich für die Veranstalter von der IG Käfertaler Vereine gelohnt. Die Mischung aus Familienfest und Multikulit-Flair kam gut an. [mehr]

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Ost

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Ost erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Dirk Jansch 0621/392 13 47
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Romantik der russischen Seele

Mit einem Konzert des Harmonika-Clubs Rheingold feierte der Verein für Kranken- und Altenpflege KAV sein Frühlingsfest. Doch Helga Enger, die erste Vorsitzende, hatte nicht nur gute Dinge zu berichten. So ist der Mitgliederstand des Vereins von 600 auf knapp 300 geschrumpft, was sich natürlich auch… [mehr]

Waldhof

Männer, begeistert euch für diesen Beruf!“

Ein Ständchen zum Geburtstag gab es zur Einstimmung für die Gäste, die zur Feier "50 Jahre Kinderhaus Friedrich Ebert" auf den Waldhof gekommen waren. "Die ganze Erde ist ein dicker runder Ball": Begleitet von Hausleiter Steffen Herrmann an der Gitarre sangen die Kinder begeistert. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR