DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 27.03.2017

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Käfertal/Gartenstadt

Vögel bekommen bunte Häuser

Über 200 Vogelhäuschen hängen im Käfertaler Wald, schätzt Werner Piffkowski vom Vorstand der Freunde des Karlsterns. Gemeinsam mit Vorstandsmitglied Werner Habenberger empfing er jetzt eine Sprachanfängerklasse der Justus-von-Liebig-Schule. In Begleitung der Lehrkräfte Christine Behrens, Songül… [mehr]

Käfertal

Sargmacher-Gattin besorgt die Aufträge

"Die Keller-Bücherei macht was" lautet die Devise, mit der die Freunde der Gottfied-Keller-Bücherei in Käfertal bei den Anwohnern im Stadtteil die Zweigstelle der Stadtbibliothek in der Veilchenstraße in Erinnerung rufen wollen. Zum Internationalen Tag der Frau luden sie fünf Autorinnen der… [mehr]

Käfertal

Spielplatz komplett erneuert

In leicht veränderter Formation geht der Vorstand der Gartenfreunde "Au" aus Käfertal in eine neue Amtsperiode. Für den aus privaten Gründen nicht mehr zur Verfügung stehenden Andreas Gehl übernimmt Peter Röhheuser die Funktion des Kassierers. Der neue Kassenwart hatte vor einigen Jahren bereits… [mehr]

Rott

Flüchtlinge lernen Pop und Rock

Wer ein Studium an der Popakademie abschließt, steigt danach nicht zwangsläufig zum Popstar auf. Jedoch eignen sich dort ausgebildete Popmusiker dafür, Menschen unterschiedlichster Herkunft über die Welt des Klangs zusammenzubringen. Was im Grunde noch wertvoller ist. Für eine zukünftige… [mehr]

Käfertal

Für Franklin reifen schon inklusive Ideen

"Franklin soll ein Quartier für alle sein - für alle Generationen, Menschen mit und ohne Behinderung, dabei müssen die unterschiedlichsten Bedürfnisse im Hinblick auf Inklusion berücksichtigt werden, um allen eine Teilhabe am Leben zu ermöglichen", erklärte der Geschäftsführer der MWS… [mehr]

Käfertal

Hypnotisches Spektakel

Hypnotisch und sphärisch, wie eine klanggewordene Lavalampe, tönte der wummernde und fiepende Bühnensound der sechsköpfigen Formation "Trommeltrubel" durch den Raum. Die Musiker, allesamt Studenten, begeisterten mit Synthesizern und Percussion und ohne den Einsatz von Schallplattenspielern im… [mehr]

Käfertal

Samba-Percussion beim Kurs lernen

Mitte März ist es wieder soweit: Der Trommelpalast in Käfertal bietet neue Einsteiger-Kurse in seiner Samba-Abteilung. Die Samba-Anfänger-Gruppe startet, ganz von vorne sozusagen, am Montag, 20. März, um 19 Uhr unter der Leitung von Gero Fei. Acht Termine sind bis Ende Mai vorgesehen, damit sich… [mehr]

Käfertal

Schüler werfen den Ball und schwingen den Schläger

"Man sollte selbst von seinem Sport begeistert sein", meinte Leslie Green. Nur dann könne sich die Leidenschaft auf andere übertragen. Seine Passion für Baseball möchte Green an der Käfertalschule an den Nachwuchs weitergeben. Seit diesem Schuljahr bietet der zweite Vorsitzende und Jugendleiter der… [mehr]

Käfertal/Gartenstadt

Dankeschön an die Helfer

Einen Tag nach Aschermittwoch, dem offiziellen Ende der Fasnachtskampagne, findet traditionell das Heringsessen der Freunde des Karlsterns statt. Gedacht ist die Veranstaltung, die vor sieben Jahren in der Gartenstadt eingeführt wurde, auch als Dankeschön an alle Mitglieder für die Unterstützung im… [mehr]

Käfertal

„Wildes Bergvölkchen“ schlägt sich tapfer

Bei Regen und Sturm hatte sie am Dienstag noch ausgelassen auf den Planken gefeiert, doch plötzlich und unerwartet - um Punkt Mitternacht - fiel sie tot um: die geliebte Fasnacht. Mit tränenerstickter Stimme schilderte Löwenjäger-Präsident Michael Plep am Aschermittwoch die dramatischen Ereignisse… [mehr]

Käfertal

Franklin – inklusives Quartier

Während auf dem Areal der ehemaligen US-Wohnsiedlung Benjamin Franklin Village die Abrissbagger zu Gange sind - 55 von 220 Gebäuden sind schon dem Erdboden gleichgemacht worden - lädt die MWS Projektentwicklungsgesellschaft (MWSP) am Mittwoch, 8. März, um 19 Uhr zur ersten "Franklin Factory" 2017… [mehr]

Käfertal

Gut behelmt und abgefahren

Es tobte der Saal, es wackelte die Bühne, ein Feuerwerk an Tänzen, Vorträgen und Sketchen lieferte vor ausverkauftem Haus die Frauenfastnacht von St. Laurentius im DJK Sportzentrum in Käfertal. Szenenapplaus, Zugaben und Schunkelrunden zur Musik von Markus März sorgten für überspringende Stimmung… [mehr]

Käfertal

Narren schmücken probehalber schon mal den Christbaum

So manch ein Kunde des Bürgerdienstes in Käfertal wollte schon rückwärts zur Tür wieder hinaus, als er sah, was für ein Trubel dort herrschte. Doch Bürgerservivceleiter Frank Kassner klärte schnell auf: "Kommen Sie ruhig rein, der Betrieb geht weiter". Warum so viele verkleidete Kinder, Männer in… [mehr]

Rott

Lehrer wählen „Baustelle“ als Motto

Ein Regen aus Süßigkeiten begleitete die Teilnehmer des Fasnachtsumzugs im Stadtteil Rott, die auch in diesem Jahr einmal den Ida-Dehmel-Ring umrundeten. "Insgesamt 350 Mädchen und Jungen sind hier dabei, und am Ende hat auch jedes Kind seine Tasche voll mit Bonbons", zeigte sich Christine Spiegel… [mehr]

Serie „Das ist mein Laden um die Ecke“ (Teil 13)

Handwerkskunst mit individueller Note

Das markante Gebäude mit dem großen Schriftzug im Alten Postweg ist von der Waldstraße aus nicht zu übersehen. Seit 1975 ist hier der Firmensitz von Geißler-Grabmale. Eine helle Glocke bimmelt, wenn man das Büro betritt. Ein helles, freundliches Ambiente empfängt die Kunden. Stilvoll in Bronze… [mehr]

Käfertal

AWO zündet Feuerwerk der guten Laune

Einen unterhaltsamen Nachmittag erlebten die Käfertaler Narren beim Fasnachtsnachmittag der Arbeiterwohlfahrt (AWO) im DJK-Sportzentrum. Dort ist der Saal von den Veranstaltungen der Spargelstecher bereits bunt geschmückt. Erschienen waren die meisten Besucher mit fantasievollen Kopfbedeckungen… [mehr]

Käfertal

Gestrandet auf einsamer Insel

Schon zum Auftakt des Faschingstreibens beim Siedlergesangverein Freundschaft in der Max-Schwall- Halle zeigte sich das Publikum beschwingt. Verantwortlich für die zahlreichen Schunkelrunden in der St. Lioba-Gemeinde am Speckweg war die Kapelle "2 Generations". Das Stimmungshoch sollte die… [mehr]

Feudenheim

Walter Landin liest im Kulturtreff

Der mehrfach ausgezeichnete Autor Walter Landin, Realschullehrer im Vorruhestand, ist heute um 20 Uhr zu Gast beim Kulturtreff "Altes Rathaus", Hauptstraße 52a, und liest aus seinem neuesten Erzählband "Mehr Morde im Quadrat". Musikalisch begleitet wird die Lesung von Christian Oberbauer auf dem… [mehr]

Käfertal

Suche nach Gott an magischem Ort

Für Bernd Brucksch, Pfarrer der Evangelischen Vogelstanggemeinde, ist Benjamin Franklin Village ein magischer Ort. "Das Zusammenspiel von dem Geist der Vergangenheit, Gegenwärtigem und Zukunftsperspektive hat schon etwas von Verheißung", sagt er und freut sich: Ab 1. März wird er zu 50 Prozent die… [mehr]

Käfertal

„Auf und nieder, immer wieder“

Dass Narren nicht nur feiern können, sondern auch im Gottesdienst eine gute Figur machen, zeigt sich immer wieder beim närrischen Gottesdienst in Käfertal. "Ihr habt wohl eine recht kurze Nacht hinter euch. Setzt euch erst mal", begrüßte Pfarrer Lukas Glocker die närrische Gemeinde. Spargelstecher… [mehr]

Käfertal

Grüner Rasen für St. Josef

Der vorhandene Hartplatz im Kinder- und Jugendheim St. Josef ist in schlechtem Zustand. Bei feuchtem Wetter bilden sich große Pfützen, was den Platz für eine regelmäßige Benutzung unbrauchbar macht. In der Einrichtung in der Wormser Straße 25 werden auch unbegleitete jugendlichen Flüchtlinge… [mehr]

Käfertal

Raum soll Leseanreiz erhöhen

Mit einer kleinen Feier ist in der Käfertalschule jetzt das neue Bücherzimmer eingeweiht worden. Das Kollegium hatte schon lange den Wunsch nach einem Bücherzimmer gehabt. Ein kleiner, leerer und verwaister Raum im Obergeschoss der Schule bot sich dafür geradezu an. "Da haben wir uns natürlich… [mehr]

Käfertal

„Gewinn an Lebensqualität“

Seit September 2016 ist das Wohnheim der Johannes-Diakonie Mosbach für geistig behinderte Menschen in der Oberen Riedstraße schon bewohnt, und Heimleiter Clemens Papmahl bestätigt: "Die Bewohner haben sich schon gut eingelebt". Beim Rundgang zeigt er die hellen, modernen Räume. Bis zu sechs… [mehr]

Käfertal/Waldhof

Erlös aus Schätzspiel fließt an guten Zweck

Schätzgläser bei der "Freundschaft" und Jugendkirche - wie passt das zusammen? Mitglieder, Gäste und Freunde des Siedlergesangvereins "Freundschaft" geben regelmäßig bei allen Veranstaltungen für ihre Schätzung einen oder mehrere Euro in die Spendenkasse und schreiben für den nicht zählbaren Inhalt… [mehr]

Feudenheim

Die Klaviatur der Emotionen

Selbst die Ewigkeit hat ihre Stunde - und auch die fesselndste Lesung ein Ende: Nur ungern ließen die Zuhörer Vorleser Mathias Wendel das Buch "Wintergeschichten" von Tanja Blixen zuklappen. Glücklicherweise klang die gut besuchte Veranstaltung von "Feudenheimer Kultur Events" nicht mit der Lesung… [mehr]

Käfertal/Im Rott

„Nicht für kleines Geld zu haben“

"Wir sind Kinder aus dem Rott", schmettern Dutzende Bertha-Hirsch-Grundschüler. "Hier ist das Rott - Rott, das ist hier. Wir wollen lernen, biken und spielen - und dafür geht es raus vor die Tür." Das Lied, das die Kinder beim Richtfest des Erweiterungsbaus singen, gibt einen Hinweis darauf, wie… [mehr]

Käfertal

Franklin spüren und erobern

Mit etwa 20 Besuchern hatte man gerechnet, am Ende waren es fünfmal so viele, die in die Sports Arena im Benjamin Franklin Village kamen: Am vergangenen Sonntag starteten die Franklin Field-Pioniere ihre neue Reihe "Franklin Brunch": Immer sonntags mit ausgewählten Livebands in guter Atmosphäre… [mehr]

Käfertal

„Beeindruckend, was hier gemacht wird“

Wird die soziokulturelle Arbeit im Kulturhaus doch noch von der Stadt finanziell gefördert? Stadtrat Christopher Probst (ML) versprach als Grußredner der Stadt beim Neujahrsempfang, sich dafür einsetzen zu wollen. "Es ist beeindruckend, was hier gemacht wird", staunte er nach Aufführungen der… [mehr]

Käfertal

Humorvolles aus dem Alltag

Am Donnerstag, 19. Januar, startet die Reihe "Kultur im Park" der Interessengemeinschaft Käfertaler Vereine in die nächste Saison. Um 20 Uhr sind "Liederlich²" zu Gast auf der Kulturhausbühne. Dahinter stecken Miriam Herre und Reinhard Meyer-Loewen. Nach Jahrzehnten als Sozialarbeiter wissen sie… [mehr]

Käfertal

Zumbakurs bei der DJK

Seit dieser Woche, donnerstags, jeweils um 19.30 Uhr, bietet die DJK Käfertal im Sport- und Gemeindezentrum in der Wormserstraße 12-16 einen neuen Zumba-Kurs an. Zumba verbindet Musik, Tanz und Spaß mit Sportübungen. Die DJK lädt ein, den grauen kalten Monaten ordentlich einzuheizen und zwar mit… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Fotostrecke

Impressionen vom 28. Käfertaler Stadtteilfest

Die Zusammenlegung von Stempelpark- und Kulturhausfest hat sich für die Veranstalter von der IG Käfertaler Vereine gelohnt. Die Mischung aus Familienfest und Multikulit-Flair kam gut an. [mehr]

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Ost

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Ost erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Dirk Jansch 0621/392 13 47
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Erlös aus Berliner-Verkauf fließt in wohltätige Zwecke

Ob es sich um die Teilnahme an einer Klassenfahrt dreht oder um eine Stromrechnung, die nicht bezahlt werden kann: Die Aktion Sorgentopf springt ein, wenn bei Bürgern auf der Vogelstang das Geld knapp wird. Doch das Geld muss auch irgend woher kommen. Mit einer Spende in Höhe von über 1800 Euro aus… [mehr]

Luzenberg

„Stadt arbeitet schneckenhaft“

Immer wieder diskutieren die Kommunalpolitiker über einen Jugendtreff für den Luzenberg. Pläne wurden aufgestellt - und wieder verworfen. Jetzt liegt erneut ein konkreter Vorschlag auf dem Tisch. Geht es also endlich voran? Dass es "nach all den Jahren des Wartens für uns ein bisschen Hoffnung… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR