DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 08.12.2016

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Anzeige

Wir sind Mannheim

Mit einer Anzeigenschaltung den kompletten Stadtteil abdecken: Sie erreichen nicht nur die Abonnenten des MANNHEIMER MORGEN, sondern mit "Extra zum Sonntag" auch alle Nichtleserhaushalte. Hier gehts zum Gutscheinheft. [mehr]

Käfertal

„Wir stehen alle bereit“

Die Ungeduld wächst im Bezirksbeirat und beim Projektentwickler. Bei der Planung eines Vollsortimenters in der Mannheimer Straße haben die Stadtteilvertreter das Gefühl, dass die Stadtverwaltung die Angelegenheit verzögert. "Wir dachten eigentlich, das Projekt wäre schon sehr viel weiter", monierte… [mehr]

Käfertal

Große Bäume bleiben stehen

Die Pläne für den zukünftigen "Rewe"-Markt an der Mannheimer Straße sind nach Angaben von Arnold Jung vom Fachbereich Städtebau "weitgehend abgestimmt". Auch Architekt Hans Jakel om Büro GJL Architekten BDA Grube Jakel Löffler in Karlsruhe bestätigte: "Die Pläne, die wir für den Bauantrag… [mehr]

Käfertal

Kleine Pioniere erforschen ihren Stadtteil

"Das ist wie eine Insel hier", schwärmt Astrid Nystroem. "Wann immer wir können, gehen wir raus". Inmitten von Deutschlands größter Baustelle ist mit dem Wald- und Naturkindergarten "Little Franklin" eine kleine Oase entstanden. Direkt hinter dem Zeitstromhaus und in Wurfweite zur Sportsarena auf… [mehr]

Käfertal

Stilles Hoffen auf friedvolle Tage

"Eine stille Sehnsucht" hatte Kyra Seufert zu Beginn der Adventszeit unter den Menschen ausgemacht. Zumindest hoffte die Pfarrerin auf friedvolle Tage und dass es auch in unserer Welt hell sein möge. Für den nötigen Lichterglanz sorgte der fünf Meter hohe Weihnachtsbaum, der jetzt von der… [mehr]

Käfertal

Mitgliedstreue beeindruckt

Festlich und gemütlich hatten die Verantwortlichen der Arbeiterwohlfahrt Käfertal auch in diesem Jahr den Pfarrer Schilling Saal hergerichtet. "Während wir unsere Weihnachtsfeier im Kulturhaus Käfertal feiern, ehren wir unsere Mitglieder stets in St. Lioba", erklärte die Vorsitzende Ursula Bieler… [mehr]

Käfertal

Musik, die keine Grenzen kennt

Weltmusik, die begeistert - Sänger und Musiker aus Indien, der Türkei, Syrien und Deutschland präsentieren Farben der orientalischen Musik und ihrer Instrumente beim "World Musik Café" im Kulturhaus Käfertal Seit 2015 engagiert sich das Kulturhaus verstärkt in der Kulturarbeit mit und für… [mehr]

Käfertal

„Für nie ist es jetzt zu spät“

"Für nie ist es jetzt zu spät" steht auf der Wand der Panzerhalle im Benjamin Franklin Village (BFV). Der von Roland Schappert gestaltete Schriftzug mit Rügener Kreide und Glutofix mit seinen ineinandergreifenden Buchstaben und einem runenartigen "T" löst sich durch die Witterungseinflüsse… [mehr]

Käfertal

Abenteuer Wald spielerisch erlebt

Der Förderverein "Freunde des Karlsterns Mannheim e.V." veranstaltet mit viel Erfolg, seit sechs Jahren die Waldmeisterschaften für Kinder im Alter von sechs bis 14 Jahren, und lädt jährlich dazu Kinderhäuser, Horte, Vereine und Schulen, in den Ferien als Zusatzprogramm in den Käfertaler Wald ein… [mehr]

Käfertal/Waldhof

Fröhlich tanzend durchs ganze Jahr

Durch das ganze Jahr mit Musik und Tanz - das stellte Sibylle Dornseiff von der DJK Käfertal-Waldhof mit ihrem Programm "Rock around the Year" vor. Mit ihren verschiedenen Tanzgruppen von "ganz klein" bis "ganz groß" hat sie Tänze einstudiert, die mit bunten Kostümen den jahresablauf symbolisierten. [mehr]

Käfertal

„Wir wollen Buntheit zeigen“

Großes hat die Stadt vor, und auch Buntes. Auf Franklin, wie das ehemalige Gebiet des Benjamin Franklin Village kurz genannt wird, wurde es jetzt bei einem interkulturellen Frühstück sogar sehr bunt - und sehr lecker. Allerdings war die Anreise von diversen Hindernissen erschwert. Mit der… [mehr]

Käfertal

Alles, was die Brasilianer so sehr lieben

Mit verschiedenen Workshops und Konzerten ging die "Womens Week" im Kulturhjaus Käfertal über die Bühne. Eine der Dozentinnen war die Percussionistin und Schlagzeugerin Cris Gavazzoni. Die Dozentin am Käfertaler Trommelpalast spielt in einer Band, die sich "Nativa Brasileira Band" nennt und… [mehr]

Käfertal/Waldhof

Rock around the Year

Zwölf Monate im Zeichen des Tanzens, das verspricht am Samstag, 19. November, 19.30 Uhr, und Sonntag, 20. November, 18 Uhr, die 23. Tanz-Soiree der Jazztanzabteilung der DKL Käfertal-Waldhof. An zwei Abenden zeigen 75 Mitwirkende zwischen vier bis 64 Jahren auf der Bühne im DJK Sport- und… [mehr]

„Das ist mein Laden um die Ecke“ (Teil 6)

Chefin Sabine May ist stolz auf ihr Team

Sabine May ist Käfertalerin durch und durch. "Hier werde ich alt", sagt sie. "Von hier bringt mich keiner mehr weg." Ihre Mitarbeiter nennt die Geschäftsführerin von Sanitär-Heizung Willi May liebevoll "meine Jungs": das sind Matthias Kühn, der seit November 2013 als Meister das Team verstärkt… [mehr]

Käfertal

Wechsel von Tamara zu Tatjana

Wie herrlich! Bernhard Johann und Konrad Schlichter in der Bütt, immer wieder die unübertroffenen urkomisch-ulkigen Auftritte von Michael Boppel oder die gemütlichen, aber doch arg engen Auftritte im alten Vereinshaus, wo nur sechs Gardemädchen auf die Bühne passten - wenn man die Elferratsbank… [mehr]

Käfertal

Spargelstecherspenden an Caritas

Eine Spende von 1 333,33 Euro haben die DJK Spargelstecher jetzt dem Caritasverband Mannheim übergeben. Das Geld ist der Erlös aus der Benefizprunksitzung der Spargelstecher im Januar 2016. Wie in den vergangen Jahren geht die Spende an eine Behindertenschule in Peru. Der Kontakt kam über die… [mehr]

Käfertal

Erinnerung als stetige Mahnung vor Krieg

"Der Volkstrauertag ist ein staatlicher Feiertag, an dem wir uns an vergangene Gräueltaten erinnern. Gleichzeitig ist es ein Tag der Mahnung, sich immer um Frieden zu bemühen", stellte Bernhard Mäder vom Volksbund deutsche Kriegsgräberfürsorge bei der Gedenkstunde zum Volkstrauertag auf dem… [mehr]

Käfertal

„Löwenjäger“ stärken Senat

Wenn die "Löwenjäger"-Chefs schon vor dem 11.11. ihre Narrenkappen aufsetzen, dann steht ein ganz besonderes Ereignis bevor - und so war es: Beim traditionellen "Bergsträßer Abend" bekam der Senat sehr prominente Verstärkung. Stets vor der heißen Phase der Kampagne treffen sich die "Löwenjäger" im… [mehr]

Käfertal

Einzigartige Klangwelten

Mit einem Konzert der Extraklasse startete die Women's Week im Kulturhaus Käfertal. Musik, die unter die Haut ging: Die Dozentinnen Jutta Glaser (Gesang), Cordula Hamacher (Saxophon), Alexandra Lehmler, (Saxophon), Zelia Fonseca (Gitarre), Sachie Matsushita (Klavier) und Cristiane Gavazzoni (Drums… [mehr]

Käfertal

Geschäftsleute erhoffen sich Belebung für den Stadtteil

Georg Herrmann setzt seit jeher ganz auf den Ursprungsgedanken bei der Langen Nacht der Kunst und Genüsse. Neben Photographien von SVL "The Flying Dog" hatte er verschiedene Kürbissuppen, leckere Quiches aus Gemüse und Kartoffeln sowie Bratkartöffelchen mit Kochkäse im Angebot. "Dazu gibt es… [mehr]

Käfertal

Gute Geschichten – und pure Partylust

Suchten junge Männer früher eine Bleibe, zogen sie nicht selten zur Untermiete bei verwitweten Damen ein, deren Ehemänner im Zweiten Weltkrieg gefallen waren. Somit verfügten die Junggesellen unkompliziert über Bett und Schreibtisch. Woraufhin die blumige Redewendung "möblierte Herren" in den… [mehr]

Norden

Kritik an Radwegen

Bei der Grünen-Radtour hatten die Verantwortlichen in diesem Jahr nicht nur mit schlechtem Wetter zu kämpfen. Auch der Zustand der Radwege war ein großer Kritikpunkt bei allen Beteiligten. "Die schlechten Radwege sind ein großes Problem", sagte Conny Heinz Kraft vom ADFC. Im Vergleich zu anderen… [mehr]

Käfertal

„Ohne die Bücherei würde etwas fehlen“

Jahrelang war der Termin fest für das Herbstfest der Förderer reserviert. "Seit drei Jahren laden wir aber nun zum Dampfnudelfest ein", meinte Manfred Riehle. Damit sei es schon Mannheimer Tradition, wie der erste Vorsitzende des Freundeskreises der Gottfried-Keller-Bücherei mit einem Schmunzeln… [mehr]

Käfertal

Federboas und Glockenhüte

"In Schweden findet man solche Kostüme leichter, weil dieses Land vom Zweiten Weltkrieg verschont blieb", erklärte Tänzer Rüdiger Albrecht. "Wir haben ein schwedisches Ehepaar namens Björkman, das bringt uns Sachen aus der Heimat mit." Vor zwei Jahren hatte die Ladenburger Tanzsportgruppe "Blau… [mehr]

Käfertal

Trägerverein fürs Kulturhaus?

Der Vorstand der Interessengemeinschaft Käfertaler Vereine plant, einen eigenen Trägerverein zu gründen. Erste Überlegungen präsentierte die Vorsitzende Ute Mocker jetzt bei einer Mitgliederversammlung im Kulturhaus. Über einen Trägerverein, argumentierte der Vorstand, hätte man eine größere Chance… [mehr]

Käfertal

Musikerinnen geben den Ton an

"Nicht nur für Frauen!" heißt es extra auf dem Programm-Flyer: Heute bis zum 5. November findet im Rahmen der Käfertaler Kreativakademie die ersten "Women's Week" rund ums Thema Musik statt. Dabei stehen im Käfertaler Kulturhaus eine Woche lang bekannte Dozentinnen und Bandleader für Workshops und… [mehr]

Käfertal

50 Jahre sind Vereine unter einem Dach

Eigentlich sollte das Jubiläum 50 Jahre Interessengemeinschaft Käfertaler Vereine Ende April mit einem Ball groß gefeiert werden, doch mangels Rückmeldungen blies der Vorstand die Veranstaltung kurzerhand wieder ab. Eine herbe Enttäuschung für Ute Mocker und ihr Team, aber auch ein Zeichen der Zeit… [mehr]

Käfertal

Maracutu für Einsteiger

Der Trommelpalast Mannheim, Turbinenstr. 1-3 (Alstom Tor 7b) bietet am Samstag, 29. Oktober, von 10.30 bis 15.30 Uhr einen ganz besonderen Workshop mit Kursleiterin Steffi Hamann an. Es geht um den besonderen Maracutu-Groove wie er beim Carneval in Rio zu hören ist. Die Teilnehmer lernen die… [mehr]

Käfertal

Für kfd-Damen rollt roter Teppich aus

Ein roter Teppich empfing die Damen der Ortsgruppe der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands am vergangenen Sonntag in der St. Laurentiuskirche in Käfertal. Ein Teppich, der zurzeit durch das ganze Erzbistum Freiburg "tourt", zu dem auch Mannheim gehört. Er lag in der Kirche auf und hat als… [mehr]

Käfertal/Feudenheim

„Kundenberater in der Nähe wichtig“

Die Meldung kam am vergangenen Freitag: Die Sparkasse Rhein-Necker Nord schließt in der Region im Laufe des nächsten Jahres 16 von 49 Filialen. Auch Mannheim bleibt von den Schließungsplänen nicht ausgespart. Stadtweit wird das Filialnetz ausgedünnt. Betroffen im Mannheimer Osten sind die Standorte… [mehr]

Käfertal

„Ich darf nirgendwo hingehen. . .“

"Wer nicht fragt, der braucht sich auch nicht beschweren, wenn er nichts bekommt." Das hat sich Ursula Bieler zum Motto gemacht, und wenn die Vorsitzende der AWO Käfertal/Im Rott um etwas bittet, dann bekommt sie in der Regel auch, was sie möchte. Eine gehörige Portion Hartnäckigkeit, aber vor… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Fotostrecke

Impressionen vom 28. Käfertaler Stadtteilfest

Die Zusammenlegung von Stempelpark- und Kulturhausfest hat sich für die Veranstalter von der IG Käfertaler Vereine gelohnt. Die Mischung aus Familienfest und Multikulit-Flair kam gut an. [mehr]

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Ost

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Ost erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Dirk Jansch 0621/392 13 47
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Senioren führen durch ihren Stadtteil

Bei einem gemeinsamen Spaziergang durch den Stadtteil sollen sich alteingesessene und neu zugezogene Einwohner der Vogelstang kennenlernen. Das ist die Idee hinter einem neuen Projekt des Caritasverbands Mannheim auf der Vogel-stang. Die älteren Einwohner, die schon länger im Stadtteil leben… [mehr]

Waldhof

Parkplätze fehlen

Nicht nur der Taunusplatz (wir berichteten) stand im Fokus des Stadtteilrundgangs auf dem Waldhof. Oberbürgermeister Peter Kurz, Felicitas Kubala, Bürgermeisterin für Bürgerservice, Umwelt und technische Betriebe sowie Lothar Quast, Bürgermeister für Bauen, Planung, Verkehr und Sport, nahmen auch… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR