DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 23.07.2014

Suchformular
 
 
Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Käfertal

Kleingärtner sorgen sich um ihre Parzellen

Das Wetter war lau, die Tische waren gut gefüllt, aber nicht vollbesetzt. Die Band "Two Generations" sorgte mit bekannten Melodien schnell dafür, dass sich jeder Gast heimisch fühlte. Denn das Umfeld, aus dem die Gartenfreunde Au ihr Publikum für das Sommerfest schöpfen, ist weit. Der Verein gehöre… [mehr]

Käfertal

Freude an der Arbeit der Pferde hat Vorrang

In familiärer Runde feierte der Reiterverein Käfertal, der sich 1989 gründete, sein 25jähriges Vereinsjubiläum auf dem idyllisch gelegenen Gelände am Alten Postweg. Zu Ehren des Vereins überbrachte Stadtrat Michael Himmelsbach die Grüße des Oberbürgermeisters und des Gemeinderates. Himmelsbach, der… [mehr]

Käfertal

Afrikanische Rhythmen

Bei einer "African Night" ist am Samstag, 19. Juli, ab 20.30 Uhr die Gruppe "Compagnie Kobadya" zu Gast im Trommelpalast, Turbinen Str. 1-3. Die Truppe verbindet die Energie und Lebensfreude des westafrikanischen Tanzes und der Malinkémusik aus Guinea mit Elementen des zeitgenössischen Tanzes und… [mehr]

Käfertal

Jubiläumskonzert für den SGV

Anlässlich des 80-jährigen Bestehens des Siedlergesangvereins "Freundschaft" findet am Sonntag, 20. Juli, um 17 Uhr im Kulturhaus, Gartenstr. 8, ein Jubiläumskonzert mit allen Chören des SGV-Dirigenten Volker Schneider statt. Das Programm umfasst große Teile der Chormusik, beginnend mit dem Lied… [mehr]

Käfertal

Lob für die „Top-Organisation“

Im Grunde lässt sich diese Sportart mit Volleyball vergleichen, allerdings herrschen beim Faustball andere Regeln. Statt eines Netzes ist beim Faustball in der Mitte des Spielfelds eine hohe Leine gespannt. Der Ball ist schwerer und darf zwischen zwei Schlägen einmal den Boden berühren. Die Leine… [mehr]

Käfertal

Träume von Afrika und einem karibischen Sommer

Allein die Bühne voller zum Teil unbekannter Percussion- und Saiteninstrumente beeindruckte die knapp 30 Zuschauer schon vor dem Konzert des afrikanischen Sängers, Gitarristen und Songwriters Ansu Mane, alias Gaio, und ließ sie gespannt und neugierig der Dinge harren, die da kamen. Und sie wurden… [mehr]

Käfertal

Übung im Umgang mit Fremden

Wie sollen Konflikte unter Gleichaltrigen gelöst werden und warum tritt ein Kind besser einen Schritt zurück, wenn es von Fremden aus dem Auto angesprochen wird? Fragen wie diese wurden im Rahmen eines Kurses zur Gewaltprävention im Kinderheim St. Josef gleich mit entsprechenden Verhaltensregeln… [mehr]

Käfertal

„Ich sehe was, was siehst Du?“

Farbenfrohe Bilder gemalt nach Musik, bespielbare Gitarren aus Plastikdosen, Holzlatten als Griffleisten und Gummis als Saiten oder aber Selbstporträts nach Albrecht-Dürer. Mit einer Performance - als menschliche Skulpturen unter schwarzen Planen - stellten Stefan, Luca, Amil, Simon und Franziska… [mehr]

Käfertal

Im Spannungsfeld von Tradition und Neuordnung

Friedhöfe sind Ruhestätten, Orte des Gedenkens, die ungestört bleiben sollten. Aber auch sie müssen gepflegt und erhalten werden. An ihren Gemäuern nagt der Zahn der Zeit, ihre Grabfelder passen sich neuen Beerdigungphilosophien an. Im Rahmen des Käfertaler Stadtteilfestes zeigte die… [mehr]

Käfertal

Vorfahrt für Radler

Die Seitenstraße der Käfertaler Rollbühlstraße ist nun eine Fahrradstraße. Großflächige Fahrbahnmarkierungen in den Kreuzungsbereichen und blaue "Fahrradstraßen"-Schilder weisen auf die neue Regelung hin. Wie die Stadt mitteilt, erhält die Rollbühlstraße gegenüber den drei Querstraßen Baumstraße… [mehr]

Käfertal

Vielfältiges Angebot im Park

Zu 29. Mal findet am Wochenende 28./29. Juni das Käfertaler Stadtteilfest statt, und die Feier im Stempel-Park und im Kulturhaus unter dem Motto "Wir sind Käfertal" orientiert sich ganz am letztjährigen Veranstaltungskonzept. Unter Federführung der Interessengemeinschaft Käfertaler Vereine erwartet… [mehr]

Käfertal

Im Neubau zieht Leben ein

Der Zugang von der Ladenburger Straße ist noch abgesperrt und der Bauzaun rund um das Gelände weist darauf hin, dass die Bautätigkeiten noch im vollen Gange sind. Das zukünftige Freigelände präsentiert sich als Erdhaufen, auf dem noch ein Betonmischer und ein Dixi-Klo stehen. Trotzdem verkündet der… [mehr]

Käfertal

Zweitägiges Fest auf der Herbst-Anlage

"Menschen bewegen, Chancen schaffen, Vielfalt leben" - unter diesem Motto findet am Wochenende, 21./22. Juni das zweite gemeinsame Sport-, Spiel- und Familienfest von DJK Käfertal-Waldhof und Turnverein Käfertal unter dem Zeichen der Inklusion auf der Karl-Heinz-Herbst-Sportanlage, Wachenheimer Str… [mehr]

Käfertal

Kleiner Käfer als nettes Schullogo

Ein neues Logo ziert die Käfertal-Grundschule in der Wormser Straße. Auf allen Drucksachen der Schule befindet es sich, aber auch auf den nagelneuen Schul-T-Shirts. Es ist ein freundlich drein blickender Käfer, entworfen von einer Mutter. Die Schul-T-Shirts kamen beim Schulfest auch gleich so… [mehr]

Käfertal

Friedhof im Visier der Recherche

Das Thema, mit dem sich die Stadtteilhistoriker von der Geschichtswerkstatt Käfertal in diesem Jahr auseinandersetzen wollen lautet "Friedhof Käfertal seit 1832 - Mannheims ältester Friedhof." Dies gab Bernhard Mäder, Vorstandsmitglied der Geschichtswerkstatt und Projektverantwortlicher der… [mehr]

Käfertal

Suche nach Identität für Franklin

Was wird von dem Charakter der ehemaligen US-Wohnsiedlung Benjamin Franklin Village einmal übrig bleiben? Was kann abgerissen werden und was gilt als unbedingt erhaltenswert? Wie kann es überhaupt gelingen, dem zukünftigen Stadtteil zwischen Käfertal und Vogelstang eine eigene Identität zu geben… [mehr]

Käfertal/Gartenstadt

Nachwuchssorgen im Vogelpark

Für Tobias Schüpferling war es eine willkommene Ruhepause. Also schnappte sich der erste Vorsitzende des Kleintierzucht- und Vogelschutzvereins Gartenstadt-Neueichwald 1948 e.V. sein kühles Radler und zog sich in den Schatten auf eine Bank zurück. Immerhin rechneten die Organisatoren auch in diesem… [mehr]

Käfertal

Probematch auf rotem Sand

Eine erfolgreiche Methode gegen sinkende Mitgliederzahlen hat sich die Käfertaler Tennis-Gemeinschaft ausgedacht: In einer Testwochen-Aktion dürfen interessierte Bürger für eine Gebühr von 49 Euro drei Monate lang die Tennisplätze der TG Käfertal unbegrenzt nutzen. Um vielleicht Gefallen an diesem… [mehr]

Käfertal

Bisons grasen auf doppelter Weidefläche

Den sieben Bisons im Käfertaler Wald stehen zukünftig 3,1 Hektar an zusätzlicher Weidefläche zur Verfügung. Damit hat sich das 2,5 Hektar große Bisongehege mehr als verdoppelt. Nationale und internationale Bestimmungen wollen es so. Da die nordamerikanischen Bisons rein formal als Rinder gelten war… [mehr]

Käfertal

Erzbischof übergibt 10 200 Euro

Das Mannheimer Hospiz St. Vincent hat 10 200 Euro aus einer Spendensammlung der Erzdiözese Freiburg erhalten. Erzbischof Robert Zollitsch hatte im Januar in einem Spendenbrief dazu aufgerufen, die Hospizdienste im Bistum zu unterstützen, darunter auch das Hospiz in Mannheim. Insgesamt sind bei der… [mehr]

Käfertal

Alles unter einem Dach

"Danke für diesen guten Morgen": Mit einem Familiengottesdienst im Freien unter dem Motto "Hände reichen", den die Kindertagesstätte Unionstraße (Kita) und die Gemeindediakonie Mannheim mitgestalteten, eröffneten die Pfarrer Kyra Seufert und Gerd Frey-Seufert den Tag der Offenen Tür an der… [mehr]

Käfertal

Unterstand bleibt das Ziel

Die Geschichtswerkstatt wirbt weiter um Unterstützung für eine Überdachung vor der Friedhofskapelle. Seit 2012 gibt es aus diesem Anlass innerhalb der Geschichtswerkstatt die "Initiative Friedhof Käfertal". Sie hat es sich zur Aufgabe gemacht, einen Unterstand vor der Käfertaler Trauerhalle zu… [mehr]

Käfertal

Erzbischof übergibt 10 200 Euro

10 200 Euro hat das Mannheimer Hospiz St. Vincent aus einer Spendensammlung der Erzdiözese Freiburg erhalten. Erzbischof Dr. Robert Zollitsch hatte im Januar in einem Spendenbrief dazu aufgerufen, die Hospizdienste im Bistum zu unterstützen, darunter auch das Hospiz in Mannheim. Insgesamt sind bei… [mehr]

Käfertal

„Zeitstrom“ verbindet die Kasernen

Am heutigen Mittwoch, 4. Juni, um 19 Uhr findet in der Turnhalle der ehemaligen Elementary School (Eingang Wasserwerkstraße) eine weitere Veranstaltung in der Reihe "Franklin Fractory" statt. Damit laden Stadt und MWS Projektentwicklungsgesellschaft die Bürger ein, die ehemalige US-Wohnsiedlung… [mehr]

Käfertal

Gut bewirtet von fleißiger Helferschar

Das Wetter war trübe, die Stimmung aber umso besser. Auf dem Vatertagsfest des Siedlergesangvereins Freundschaft gab es kaum freie Plätze an den Festtischen am Rodelhügel. "Dabei haben wir 100 Biertischgarnituren aufgestellt", berichtete Jutta Schmitt. Vorwiegend sei man auf Stammpublikum… [mehr]

Rott

Start in gemeinsame Zukunft

Der Blick gen Himmel verhieß zwar zunächst nichts Gutes. Doch als der Bambini-Lauf startete, brach sich die Sonne Bahn durch die Wolken und die Menschen strömten herbei. "Flott im Rott" hieß das Motto. Beim ersten Stadtteilfest im Rott unter der Schirmherrschaft von Bürgermeisterin Dr. Ulrike… [mehr]

Käfertal

Meister der Zwischentöne

Nach 125 Minuten Konzert mit "Gorilla Groove", Dirk Friederichs Trommel-Nachwuchs-Gilde, kann man sagen: Es war ein großartiger Abend im Trommelpalast. Denn statt einfach nur möglichst krass draufzuhauen, zeigten sich die neun Bandmitglieder als Meister der Zwischentöne und imponierten mit einem… [mehr]

Käfertal

Protest gegen rechte Parolen

Am Freitag vergangener Woche erhielt die Ortsvereinsvorsitzende der SPD Käfertal, Melanie Seidenglanz, um 16.30 Uhr den Hinweis auf eine NPD-Kundgebung, die für Samstag auf dem Habichtplatz zwischen 10 bis 12 Uhr angekündigt war. Schnell wurden die Käfertaler Genossinnen und Genossen mobilisiert… [mehr]

Käfertal

Reiherplatz als Vorbild der damaligen Wohnhöfe

Die Reiherplatzsiedlung ist die erste von zwölf "Sehstationen" im Rahmen des Baukulturpreises, den das Baukompetenzzentrum der Stadt 2014 in zweiter Runde vergibt. Ziel ist es, so Bürgermeister Lothar Quast bei der Übergabe des roten Betonwürfels, auf gute Architektur in der Stadt aufmerksam zu… [mehr]

Käfertal/Waldhof

Lesehelden werden ausgezeichnet

In Kooperation mit dem Jugendförderzentrum Des SV Waldhof, Anpfiff ins Leben, hat die Katholische Öffentliche Bücherei (KÖB) der Seelsorgeneinheit Mannheim-Waldhof-Gartenstadt (St. Lioba) in den zurückliegenden beiden Wochen ein Leseförderprojekt für Jungs mit Leseschwäche im Alter von acht bis… [mehr]

 
 
TICKER

Fotostrecke

Impressionen vom 28. Käfertaler Stadtteilfest

Die Zusammenlegung von Stempelpark- und Kulturhausfest hat sich für die Veranstalter von der IG Käfertaler Vereine gelohnt. Die Mischung aus Familienfest und Multikulit-Flair kam gut an. [mehr]

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Ost

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Ost erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Dirk Jansch 0621/392 13 47
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Stadtteilfest Vogelstang (mit Fotostrecke)

„Stück Qualität bleibt erhalten“

In den Begrüßungsansprachen beim 31. Stadtteilfest Vogelstang wurde traditionell Tacheles geredet. Unter schattigen Zelten und Schirmen hatten es sich zahlreiche Ehrengäste bequem gemacht, darunter auch Alt-Oberbürgermeister Gerhard Widder und seine Frau Karin sowie die Bundestagsabgeordneten Dr… [mehr]

Gartenstadt

Busschule gegen böse Unfälle

Die Bauarbeiten in der Waldpforte sind bereits in vollem Gange. Bislang stehen nur Leitungsarbeiten an. Wenn demnächst aber die Gleise verlegt werden, rücken auch vermehrt schwere Baufahrzeuge an. Mittendrin befindet sich die Alfred-Delp-Grundschule. Damit sich die Schüler rund um die Baustelle und… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR