DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 27.11.2014

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Neckarau

„Ich bin ultrastolz auf Dich, Mausi!“

"Nervös?", fragt der "MM" den Präsidenten der Neckarauer Narrengilde "Die Pilwe". "Jetzt noch nicht", lächelt Rolf Braun: "Das kommt erst, wenn ich auf der Bühne stehe." Kurz vor Mitternacht am Samstagabend hat er alles überstanden - und kann auch voll zufrieden sein: Mit einem stilvollen… [mehr]

Neckarau

Schüler befragen Jüttner in Berlin

Auf Einladung des Mannheimer CDU-Bundestagsabgeordneten Prof. Dr. Egon Jüttner besuchten 14 Schülerinnen und Schüler des Moll-Gymnasiums unter der Leitung ihres Lehrers Steffen Franger den Deutschen Bundestag in Berlin. Erster Programmpunkt war die Teilnahme an einer Plenarsitzung des Deutschen… [mehr]

Neckarau

Gebet für alle, die an Leib und Seele verwundet sind

Eine schöne Geste ließen sich die Schülerinnen und Schüler der 8. bis 10. Klasse der Wilhelm-Wundt-Realschule einfallen, die am ökumenischen Friedensgebet zum Volkstrauertag auf dem Neckarauer Friedhof teilnahmen: Im Kunstunterricht hatten die Mädchen und Jungen blaue Blumen gebastelt, sogenannte… [mehr]

Neckarau

SPD lädt zur mehr Grünplanung ein

Die drei SPD-Ortsvereine Lindenhof, Neckarau und Seckenheim befassen sich im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung heute, Mittwoch, 26. November, um 19.30 Uhr im Neckarauer Volkshaus, Rheingoldstraße 47, mit der Frage, wie die vorhandene Konzeption "Blau_Mannheim_Blau" mit den aktuell geplanten… [mehr]

Neckarau

Nadine wird die Neunte in einer eindrucksvollen Reihe

An die erste Lieblichkeit seiner Amtszeit erinnert sich Rolf Braun genau. Der Präsident der Neckarauer Narrengilde "Die Pilwe" war gerade ein Jahr im Amt, als sein Verein mit Nicole I. die Stadtprinzessin zu stellen hatte. "Wir beide wussten nicht genau, wie das geht", bekennt er: "Trotzdem haben… [mehr]

Rheinau

Liebesglück und Liebesleid im Maria-Scherer-Haus

"Wir geben uns Mühe, in kürzester Zeit aus Ihnen einen Kurpfälzer zu machen", wandte sich Herbert Gulde, Vorstandsmitglied des Fördervereins Maria-Scherer-Haus, an den neuen Pfarrer der Seelsorgeeinheit Mannheim-Süd, Lorenz Seiser. Dazu gab es in dem Veranstaltungssaal des Seniorenzentrums eine… [mehr]

Neckarau

Ehrenamtlichengagiert für Jugendtreff

Anlässlich der Jahreshauptversammlung konnte Rudi Strunk in seinem Bericht für den Vorstand erneut eine positive Bilanz der Arbeit des Fördervereines ziehen. Nach wie vor steht der Jugendtreff in Neckarau mit 29 Öffnungsstunden in der Woche an der Spitze der vergleichbaren Einrichtungen in Mannheim… [mehr]

Neckarau

Musikalische Bilder im GKM

Düstere Bilder einer im Nebel verhüllten Kapelle oder gar Ruine im schottischen Schottland - nicht nur die Maler verfielen der romantischen Strömung des 19. Jahrhunderts, auch die Musiker gefielen sich darin, die Stimmung einzufangen. Zu den prominenten Vertretern gehört Felix Mendelssohn Bartholdy… [mehr]

Neckarau

Junge Leute bringen altes Gewölbe auf Vordermann

Viele Jahre blieb der alte Gewölbekeller ungenutzt beziehungsweise der Keller diente als schmuckloser Lagerraum. Doch dann schickte Luisa Bauer im vergangenen Januar eine E-Mail an die evangelische Matthäusgemeinde. Das Anliegen der 18-Jährigen: Sie möchte gerne den Gewölbekeller, gemäß seiner… [mehr]

Neckarau

Pilwe in den Startlöchern

"Eine ganz besondere Kampagne" kündigte Rolf Braun, der Präsident der Neckarauer Narrengilde "Die Pilwe" bei der Eröffnung in der Schindkaut-Gaststätte an. Drei gewichtige Gründe zählte er auf, doch den wichtigsten nannte er zum Schluss: "Die Pilwe" stellt diesmal die Stadtprinzessin. Man darf wohl… [mehr]

Neckarau

Pfosten gegen wilde Parker

Um das wilde Parken am Neckarauer Marktplatz zu unterbinden, lässt die Stadt Pfosten zwischen Hochbeet und Apotheke installieren. Das erfuhr jetzt der Bezirksbeirat. Ende Juni hatten die Stadtteilpolitiker auf Antrag der SPD-Bezirksbeiräte bei der Stadtverwaltung die Aufstellung der Pfosten… [mehr]

Neckarau

Auf Seereise im Wichernhaus

"Wir sind ein feierfreudiges Völkchen", schmunzelte Einrichtungsleiter Manuel Cronau. Anlässe dafür gebe es genug: Vom Neujahrsempfang über Fasching und Tanz in den Mai bis zum Sommerfest. Und bald beginnt ja die Weihnachtszeit. Jetzt war wieder mal der Rheinauer Shanty-Chor "Seebären" im… [mehr]

Neckarau

Bach-Lauf verzeichnet Teilnahmerekorde

Freundlich-sonniges und warmes Herbstwetter war die beste Voraussetzung für den neuen Rekord beim Bach-Lauf. Zum 16. Mal hatte die Fachschaft Sport zusammen mit dem Vorstand des Elternbeirates am Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium zum Laufevent für Schüler, Lehrer, Familien und Freunde der Schule… [mehr]

Lindenhof

Stadt weiht letzte Krippe ein

"Ich brauche kein Orchester, ich habe Musik im Blut", sangen die Kinder des Kinderhauses Torwiesenstraße den Gästen der neuen Kinderkrippe in der Belchenstraße zur Begrüßung. Sie hatten ein ungewöhnlich großes Publikum: Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz hörte genauso lächelnd zu wie die… [mehr]

Mannheim-Süd

„Man trifft sich hier überall“

Von Jan Cerny und Ute Bechtel-Wissenbach "Ich find' es toll, freue mich jedes Jahr darauf": Die Rheinauerin Ursula Franzen kann gerade noch hinzufügen: "Man triff sich hier überall", die letzten Worte gehen in der einsetzenden Musik der Mannheimer Band "Hoagelfisch" unter. Die acht Musiker legen… [mehr]

Neckarau

Melodische Einkehr und Trommelwirbel

Eine Kirche mit vielen Stationen zum Erfahren, Erkunden und Einkehren bot das Team der Jakobuskirche unter dem Motto Leben "Feiern zur Zeit Jesu". Lange Nächte gab es bei Matthäus wie auch bei Jakobus bereits in den vergangenen Jahren, aber zum ersten Mal waren beide bei der Langen Nacht der Kunst… [mehr]

Mannheim-Süd

St. Martin ruft wieder die Kinder

Die traditionellen Laternenumzüge veranstalten an St. Martin, 11. November, jeweils die Bürgervereine in den drei südlichen Stadtbezirken Rheinau, Neckarau und Lindenhof. Um 17 Uhr startet St. Martin zu Pferd auf dem Lindenhof. Los geht es an der Lanz-Kapelle, Meerfeldstraße 87. Der Zug läuft dann… [mehr]

Neckarau

GKM engagiert Philharmoniker

Zu Höhepunkten des kulturellen Lebens in Neckarau gehören die Bürgerabende des Großkraftwerks (GKM) im Herbst. Diesmal engagierten die Energieerzeuger die Mannheimer Philharmoniker mit dem Dirigenten Boian Videnoff und der Pianistin Olga Zadof. Auf dem Programm des Konzertes am Donnerstag, 13… [mehr]

Neckarau

„In zehn Jahren feiern wir in der SAP“

Dass Andreas Dill ein Talent als Verkleidungskünstler besitzt, kann niemand bezweifeln. Ob als Arzt im weißen Kittel mit Stethoskop, als Hippie mit Sonnenbrille oder in einem schwarzen Ochsenkostüm: Mit humorvollen Ansagen sorgte der Moderator im Neckarauer Jakobussaal für etliche Lacher. Dort… [mehr]

Lindenhof

Chor jubelt und lobt den Herrn

Er ist der letzte aller Psalmen und besteht nur aus sechs kurzen Versen, gilt jedoch als Höhepunkt der biblischen Psalmensammlung: Der 150. Psalm ist eine einzige Aufforderung, einen Lobgesang auf den Herren in seiner ganzen Herrlichkeit anzustimmen. [mehr]

Neckarau

Bernd Schwinn behält AGS-Vorsitz

Bernd Schwinn (Bild), Vorsitzender der Gemeinschaft der Selbstständigen (GDS) Neckarau, ist als Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft der Selbstständigen (AGS) in der SPD Baden-Württemberg bestätigt worden. Bei der Landesdelegiertenkonferenz im Hotel Santa Isabel im Europapark Rust wählten die… [mehr]

Neckarau

Momente des Glücks

"Kunst ist einmalig, denn es kommt immer darauf an, wie man ihr begegnet", sagt Nicole Selle-Walter. Die Künstlerin freute sich, dass viele Besucher zur Vernissage ihrer aktuellen Ausstellung im Steubenhof-Hotel kamen. Einer von ihnen war der Hotelmanager Leandros Kalogerakis in seiner Funktion als… [mehr]

Neckarau

Dialog über Schulen

Angesichts der Schließung der Werkrealschule an der Schillerschule muss bei der Schulentwicklung im Stadtbezirk über eine neue Konzeption nachgedacht werden, ist die SPD überzeugt. Der Ortsverein lädt Eltern, Lehrer und alle Interessierten zu einer Dialogveranstaltung ein, um unterschiedliche… [mehr]

Neckarau

Neuer Spaß im Kinderbus

Auch wenn das Wetter nicht passte und der Himmel mit dunklen Wolken drohte, die Kinder der Krippe in St. Anton wollten auch an diesem Morgen auf ihren Ausflug in den Park nicht verzichten. Damit der Regen bei der Spazierfahrt nicht störte, wurde kurzerhand das Dach aufgezogen. Bereits seit dem… [mehr]

Neckarau

Lange Nacht in der Sauna

Unter dem Motto "Brasilianische Nacht" geht die "Lange Saunanacht" des Fachbereichs Sport und Freizeit in die nächste Runde. Die "Lange Saunanacht" der Stadt Mannheim findet am Samstag, 1. November, von 18 bis 1 Uhr im Gartenhallenbad Neckarau statt. Auf die Besucher warten kulinarische… [mehr]

Neckarau

Nachwuchs und Chako auf einer Bühne

Witzig und amüsant, aber gleichzeitig gallenbitter gesellschaftskritisch, also Kabarett im besten Sinne, bot das Doppelprogramm "Jugend trifft auf Erfahrung" in der Aula des Johann-Sebastian-Bach-Gymnasiums. Eingeladen hatte der Förderverein der Schule die Mannheimer Jugendkabarettgruppe "Freschi… [mehr]

Neckarau

Aktuelle Fragen zum Glauben

Religiöser Fundamentalismus - wo liegen seine Wurzeln, wo beginnt er, problematisch zu werden? Auf dem Programm der Ökumenischen Woche der katholischen Gemeinde St. Josef und der evangelischen Matthäus-Gemeinde steht neben anderen Themen auch ein Vortrag mit Gespräch über ein besonders aktuelles… [mehr]

Neckarau

Sport, Spiele und Informationen

Das Herbstfest ist für Schüler, Eltern und Lehrer die erste Gelegenheit im Schuljahr, sich im Waldorfdreieck zu treffen, auszutauschen und zu feiern. Dieses Fest, das auch als Tag der offenen Tür für potenzielle Waldorf-Eltern konzipiert ist, wollte daher trotz feinem Nieselregen niemand missen und… [mehr]

Neckarau

Schüler erforschen Pflanzenwachstum

290 alte Handys für Recyclingzwecke hatten die Schüler des Bach-Gymnasiums beim Wettbewerb der Klimaschutzagentur Mannheim im Rahmen der weltweiten Klimaschutzaktion "Earth Hour" im Frühjahr gesammelt. Damit landeten sie unter den neun teilnehmenden Schulen auf dem zweiten Platz und erhielten 800… [mehr]

Neckarau

Sänger teilen „unglaubliches Gefühl“

135 Jahre im Takt und noch immer nicht zu überhören - als die Sängerhalle Germania anlässlich ihres Jubiläums festlich aber auch beschwingt ganz traditionelle Lieder zum Besten gab, war die Matthäuskirche voll bis auf den letzten Platz. "Musik ist etwas für die Seele, das zieht an", weiß auch… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Süd

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Süd erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Jan Cerny 0621/392 13 98
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Rheinau

Von Franz Schubert bis zu Leonard Cohen

Der Herbst ist für die Aktiven des Männergesangvereins 1896 Rheinau alljährlich eine anstrengende Zeit. Und in diesem Jahr besonders. Da waren im Oktober das Schlachtfest zur Feier der Rheinauer Kerwe und das große Benefizkonzert für die beiden leukämiekranken Kinder einer Rheinauer Familie, im… [mehr]

Mütterinitiative wirkt beim Spielplatz mit

Zwei kleine Kinder springen mitten auf dem Spielplatz hinter der Jugendherberge auf einem kleinen Trampolin, ein weiteres buddelt im Sand. Die Kleinen haben sichtlich ihren Spaß, zu verdanken haben sie es ihren Müttern. Die bildeten im Frühjahr eine Initiative mit dem Ziel, den damals noch tristen… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR