DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 17.09.2014

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Neckarau

Gemütlicher Treff unterm Kerwebaum

"Wenn der Wurm einmal drin ist . . .", bemerkte ein Kerwegast schmunzelnd, während sich auf dem Neckarauer Marktplatz hilfreiche Geister mühten, dem festlichen Bierfass Gerstensaft zu entlocken. Zunächst hatte sich zum Auftakt der Kerwe herausgestellt, dass die Brauerei zwar das Fass gespendet… [mehr]

Almenhof

Hoffen auf baldige Sanierung

Großer Beliebtheit erfreut sich das jährliche Fest, das die CDU im Sommer auf dem 48er Platz veranstaltet. Und es sind bei weitem nicht nur Parteimitglieder, die die Gelegenheit zum Plausch unter Nachbarn nutzen und sich von den Christdemokraten bewirten lassen. "Viele nehmen auf unserem Fest ihr… [mehr]

Neckarau

„Haus, in dem liebevolle Pflege geleistet wird“

"Am Anfang war es nur ein Gebäude, das sich wohltuend von den anderen Krankenhausgebäuden unterschied. Es fehlte an Einrichtungsgegenständen sowie an Mitarbeitern und Bewohnern", so erinnerte Bärbel Kregel, seit der Erbauung 1989 Leiterin der Seniorenresidenz Niederfeld, an die Anfangszeiten des… [mehr]

Neckarau

Glücklich seit 65 Jahren

Am 24 Mai 1949 wurde mit dem Inkrafttreten des Grundgesetzes die Bundesrepublik gegründet. Es war ein bedeutendes Jahr auch für das Ehepaar Erika und Philipp Baur. Am 7. September, einem Mittwoch, gaben sie sich in Mannheim das Ja-Wort und begründeten damit ihren langen gemeinsamen Weg. Seit 65… [mehr]

Neckarau

„Frischluft statt Häuser“

Das kann eine muntere Diskussion geben: Auf der Tagesordnung der öffentlichen Sitzung des Neckarauer Bezirksbeirates am Mittwoch, 17. September, 19 Uhr im Volkshaus, Rheingoldstraße 49, steht als erster Punkt "Entwicklung einer Wohnbebauung auf dem Sportplatz Rheingoldstraße in Mannheim-Neckarau… [mehr]

Neckarau

Benefizkonzert beim VfL Kurpfalz

Der VfL Kurpfalz weiht heute, Freitag, sein neues Zentrum für Tennis, Gesundheits- und Breitensport ein. Der Festakt erfolgt im Rahmen des Franco-Troncone-Damen-Tennisturniers um 18 Uhr. Im Anschluss an die Einweihung findet um 19 Uhr ein Benefizkonzert statt. Unter dem Motto "Kurpfalz meets… [mehr]

Neckarau

Verschlungene Pfade des Lebens

In ihren neuen Werken, die bis November in Gehrings Kommode zu sehen sind, sucht Barbara Eckert-Stahl im verzweigten Garten der Wege nach Gemächlichkeit, dem Sprung der Jugend, all dem Leben dazwischen, und erweist sich als Meisterin im Labyrinth der Zeit. [mehr]

Neckarau

Bürgermeister erhofft sich eine Steigerung der Geburtenrate

Von einer Sorgenbaustelle hin zum "geliebten Kind" hat sich nach Meinung von Christian Specht das Kinderhaus in der Belchenstraße 9 entwickelt. Aktuell läuft dort noch der Innenausbau, wie der Immobiliendezernent bei einer Begehung gemeinsam mit Bildungsbürgermeisterin Dr. Ulrike Freundlieb von… [mehr]

Neckarau

GDS feiert Kerwe

Mit dem traditionellen Fassbieranstich startet am kommenden Samstag auf dem Neckarauer Marktplatz die Kerwe der Gemeinschaft der Selbstständigen (GDS) Neckarau. Damit etabliert sich die Veranstaltung im September. Das war nicht immer so. Jahrzehntelang wurde am letzten Wochenende im August gefeiert… [mehr]

Neckarau

Stadtteil zeigt seine Denkmäler

Am bundesweiten "Tag des offenen Denkmals" am Sonntag, 14. September, können Bürger auch Denkmäler in Neckarau besichtigen. Angeboten werden fachkundige Führungen durch die Alte Neckarauer Friedhofskapelle (14 bis 16 Uhr, Friedhofstraße 11), das Neckarauer Rathaus Ensemble (14 bis 17 Uhr… [mehr]

Geburtstag

Auch künftig für Neckarau engagiert

In Kürze soll der Historische Lehrpfad durch Neckarau vollendet, am Ortseingang des Vororts eine Figur des legendären Brücken-Heiligen Nepomuk aufgestellt, in zwei, drei Jahren das Heimatmuseum im Rathaus durch Bau eines Fahrstuhls barrierefrei werden. Nach wie vor voller Pläne ist Alt-Stadtrat… [mehr]

Neckarau

Radtour gegen das Vergessen

Eine Spurensuche und eine Mahnung gegen das Vergessen: Im Rahmen einer Radtour durch den Mannheimer Süden führte die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes (VVN) an Orte, die an den antifaschistischen Widerstand von 1933 bis 1945 erinnern. Wer hat im Widerstand welche Rolle gespielt? Diese… [mehr]

Almenhof

CDU-Grillfest auf 48er-Platz

Der CDU-Ortsverband Almenhof veranstaltet am Samstag, 6. September, zum 33. Mal sein traditionelles Grillfest auf dem 48er Platz. Das Vorstandsteam um den Vorsitzenden Prof. Dr. Hans-Jörg Fischer freut sich auf den Besuch von Anwohnern und interessierten Bürgern im "grünen Herz" des Almenhofs… [mehr]

Neckarau

Nach vielem, das erreicht ist, hat er immer noch einiges vor

Der Jubilar sitzt am Schreibtisch vor einem Laptop. Das hat ein Stück weit Symbolkraft. Denn kaum ein Vorsitzender nutzt das Instrument der E-Mail so virtuos wie der Alt-Stadtrat aus Neckarau. "Das ist die schnellste und kostengünstigste Form der Kommunikation", sagt Helmut Wetzel im Gespräch im… [mehr]

Neckarau

Pfosten gegen Falschparker

Der Bezirksbeirat Neckarau hat auf seiner letzten Sitzung auf Vorschlag der SPD die Stadtverwaltung gebeten, den Marktplatz Neckarau im Bereich der Friedrichstraße zwischen Apotheke und Hochbeet mit sogenannten Mannheimer Pfosten so zu begrenzen, dass dort nicht mehr trotz des in diesem Bereich… [mehr]

Neckarau

Französisch auf dem Vormarsch

Französisch holt auf. Hatten sich die Latein-Schüler des Johann-Sebastian-Bach-Gymnasiums in den letzten Jahren fast ausnahmslos für Spanisch als weitere Sprache ab Klasse acht entschieden, so ist die Sprache unseres Nachbarlandes seit diesem Schuljahr erstmals wieder mehr nachgefragt. Auch über… [mehr]

Neckarau

Kerwe lockt in die Scheuer

Jedes Jahr veranstalten "Die Pilwe" am letzten Wochenende im August ihre Kerwe, und die Leute pilgern zahlreich in die Scheuer der Narrengilde. Auch in diesem Sommer durfte sich Rolf Braun über einen zufriedenstellenden Besuch freuen. "Nur mit dem Wetter stimmt etwas nicht", wunderte sich der Pilwe… [mehr]

Neckarau/Schwetzingerstadt

Radtour entlang der Stolpersteine

Die Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes - Bund der Antifaschistinnen und Antifaschisten (VVN-BdA), Kreisvereinigung Mannheim, lädt ein zur Radtour durch den Mannheimer Süden. Die Exkursion führt am Samstag, 30. August, Treffpunkt 10 Uhr am Marktplatz Neckarau, Friedrichstraße… [mehr]

Neckarau

Kinder genießen Illusion der Schwerelosigkeit

Es ist eine Kombination aus Trampolin und Bungeeseilen und katapultiert seine Nutzer gefahrlos in Schwindel erregende Höhen. In vielen Freizeit- und Erlebnisparks ist das Bungeetrampolin eine der Hauptattraktionen und immer der spektakuläre Mittelpunkt großer Freiluftveranstaltungen. Der… [mehr]

Neckarau

„Industrietempel“ zaubert Mysterium in Industrieareal

"Jetzt lebe ich schon so lange in Mannheim, aber hier war ich noch nie", staunt Holger Hochheimer. Der Optiker und seine Frau reihen sich ein in den Pilgerzug. Sie folgen den Fackelträgern, die stählerne Monstranzen mit sich führen. "Industrietempel" feierte sein 25-jähriges Bestehen mit einer… [mehr]

Neckarau

Gemütlicher Plausch in grüner Oase

"Gut, nachts hat es geregnet, aber an den beiden Tagen herrschte ein wunderbares Wetter", freut sich Peter Mand, Vorsitzender des Kleingärtnervereins Süd. Und eben das genießen die Gäste des Sommerfestes in der Anlage am Promenadenweg. Bei weitem nicht alle sind Mitglieder des Vereins, die… [mehr]

Neckarau

Ein „Glücksfall“ für Schwalben

"Ein echter Glücksfall für uns und für Schwalben", freut sich Christine Schröter vom Naturschutzbund Deutschland, NABU Mannheim, über Günter Schramm. Vor Wochen berichtete der "Mannheimer Morgen" über den Aufruf des Naturschutzbundes, den Vögeln Nisthilfen in der Stadt zu installieren. Aus der… [mehr]

Neckarau

Graffiti-Sprayer im Stadtteil gesucht

"Mehr Graffiti im Stadtteil", war eine Forderung aus der Jugendversammlung in Neckarau, die sich der Vorsitzende der FDP Lindenhof-Almenhof-Neckarau, David Hergesell, zur Aufgabe gemacht hat. Die Verwaltung hatte dem Bezirksbeirat mitgeteilt, dass es vermutlich keine Genehmigungen für die… [mehr]

Leserbrief

Gefährliches Parken

Letzte Woche stand ich etwa 15 Minuten am Eingang des Bades am "Stollen 2", um meine Tochter abzuholen. Dabei beobachtete ich die Parksituation dort. Ich war entsetzt, wie rücksichtslos die Autos, aber auch Fahrräder und sogar diejenigen mit Kindersitzen etc. dort parkten. Eine Frau weigerte sich… [mehr]

Neckarau

Mallauer Kleingärtner feiern wieder

Trotz der heißen Temperaturen füllt sich das Bierzelt auf dem Gelände des Kleingartenvereins Mallau langsam, und ein wenig spürt man die wachsende Anspannung der Organisatoren. Kein Wunder, denn schon lange nicht mehr hat man so viele Gäste willkommen geheißen. Seit neun Jahren ist es das erste… [mehr]

Handel und Wandel

Café bietet Naturkost an

Brot, vegetarisch belegte Brötchen, Kuchen, Kaffee, Tee, frisch gepresste Säfte - alles auf Naturbasis: Darauf haben sich sich Renate und Richard Neumann spezialisiert. In der Niederfeldstraße 107a haben sie den Bäckereiladen übernommen. Seit einigen Tagen wird bereits verkauft, am kommenden… [mehr]

Neckarau

Eltern danken Erzieherinnen

"So viele Schulanfänger, die unseren Kindergarten verlassen, haben wir äußerst selten", stellt Bettina Neugebauer, Leiterin der Tagesstätte St. Jakobus in der Rheingoldstraße fest. 35 Kinder verlassen die Einrichtung. Als besondere Überraschung haben die Eltern eine Aktion vorbereitet. Zum ersten… [mehr]

Neckarau

Schüler präsentieren halbes Jahrtausend Musikhistorie

Ein halbes Jahrtausend Musikgeschichte ließen die Chöre, Ensembles und Orchester des Johann-Sebastian-Bach-Gymnasiums beim Sommerkonzert ihre Besucher miterleben. Zu Beginn boten die Musiker und Sänger in der übervoll besetzten Matthäuskirche ein eher klassisches Programm. [mehr]

Neckarau

Junge Polen finden Freunde bei Matthäus

"Germany is a beautiful country", ist die 16-jährige Marta überzeugt, wunderschön sei Deutschland meint die polnische Schülerin. Sie ist nicht zum ersten Mal in der Bundesrepublik, war schon in Hamburg und München. Nun aber weilt sie in Mannheim. Zusammen mit zehn Altersgenossen aus der Stadt… [mehr]

Neckarau

Langjährige spenden Freibier zum Jubiläum

Bei hochsommerlichen Temperaturen und einer angenehmen Atmosphäre feierten Mitglieder des Tennisclubs Schwarz-Weiß Neckarau im Clubrestaurant Talhaus das 60-jähriges Vereinsbestehen. Höhepunkt des Abends war dabei die Ehrung der langjährigen Mitglieder Dr. Peter Lämmler und Dieter Kiefer, die seit… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Süd

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Süd erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Jan Cerny 0621/392 13 98
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Rheinau

Spiel und Spaß beim Weltkindertag

Zum Weltkindertag haben das Quartierbüro Rheinau und weitere soziale Organisationen auf der Rheinau ein Fest auf dem Rheinauer Marktplatz vorbereitet. Stadträtin Marianne Bade und der Leiter des Bürgerservice, Stephan Frauenkron, eröffnen um 15 Uhr den Reigen. 17 soziale und pädagogische… [mehr]

LanzCarré öffnet Türen und unterhält

Mit einem "Tag der offenen Tür" und einem abwechslungsreichen Programm feiert Service-Wohnen & Pflege LanzCarré auf dem Lindenhof am Sonntag, 21. September, von 14 bis 18 Uhr das fünfjährige Bestehen der Einrichtung. Mitbeteiligt sind Service-Wohnen & Pflege Lanzgarten sowie der ambulante… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR