DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 22.10.2014

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Neckarstadt-Ost

Langeweile kein Thema

"Wir sind ein lustiger Verein", erklärte die erste Vorsitzende Inge Betzga und bezog sich dabei auf die rund 200 Mitglieder der Awo Neckarstadt-Ost. Etliche von ihnen hatten den Weg in die Murgstraße gefunden, wo die Helfer nicht nur den Saal im Vorfeld kreativ gestaltet hatten, sondern auch an der… [mehr]

Herzogenried

Schau der Hobbykünstler

Allerlei Handwerkliches gab es beim sechsten Kreativmarkt im Herzogenried in der Wilhelm-Busch-Schule zu bestaunen. Eingeladen hatten Künstler, die Wilhelm-Busch-Schule sowie das Quartiermanagement und mit der Rekordzahl von 36 Ausstellern war der Markt sehr gut bestückt. Von Schmuck und… [mehr]

Neckarstadt

Fliegender Rollenwechsel erheitert

Immer mehr Sitzgelegenheiten wurden herbeigeholt und die kleinen Abstelltische in den Reihen durch Stühle ersetzt. Der Besucheransturm beim ersten "Abgang" nach der Sommerpause erfreute die Veranstalter. Ab jetzt finden wieder fast jeden letzten Dienstag im Monat die beliebten Lesungen im Theater… [mehr]

Neckarstadt

Tauschen im Forum

Müllvermeidung ist das Ziel von zwei Veranstaltungen am Wochenende im Jugendkulturzentrum Forum an der Neckarpromenade. Zum einen öffnet das Repair Café am Samstag, 18. Oktober, 14 bis 18 Uhr im Café Grimberg seine Pforten. Diesmal kann man auch Holzarbeiten reparieren lassen. Ansprechpartnerin ist… [mehr]

Wohlgelegen

In Sorge vor Verkehrschaos

"Baustellen sind immer mit Unannehmlichkeiten verbunden, doch durch die Stadtbahn-Nord werden die Bürger von der Gartenstadt bis Herzogenried, Wohlgelegen und Neckarstadt-Ost bestens angeschlossen an die Innenstadt", sagte Erster Bürgermeister Christian Specht. Der Verkehrsdezernent begrüßte die… [mehr]

Neckarstadt-Ost

Neue Möbel für beliebte Begegnungsstätte

Jetzt erstrahlen die Räume im ganz neuen Glanz: Die Wände sind frisch gestrichen, der Boden ist neu verlegt und in den Zimmern stehen moderne Stühle und Tische. Außerdem wurden an den Wänden gerahmte Fotografien gehängt, die vergangene Veranstaltungen abbilden. Und neue blütenweiße Gardinen hängen… [mehr]

Neckarstadt-Ost

Vom Umgang mit Essbarem

Mit der Aufführung "Ernte Danke!" auf Turley würdigte Regisseurin Anna Peschke alles Essbare aus dem Garten und der Natur: Viele Menschen würden heute Lebensmittel viel zu schnell wegwerfen. Dabei könne man Obst und Gemüse, das leicht angeschlagen oder aus der Form geraten sei und nicht mehr den… [mehr]

Neckarstadt

Spendabler dm-Gründer

Einen Scheck in Höhe von 1500 Euro konnte Dr. Ulrike Freundlieb den Verantwortlichen der Freien Interkulturellen Waldorfschule bei ihrem Besuch in der Neckarstadt überreichen. Das Geld spendete die SPD-Bildungsbürgermeisterin im Namen von Prof. Götz Werner, Gründer der Drogeriemarktkette dm. Dieser… [mehr]

Serie zum Kongress (Teil 4)

Feilen an der Wörteranzahl

100 Wörter. Klingt nach ganz schon viel. "Ist es aber gar nicht", sagt Charlize-Mena Cvitkovic. "Für eine Geschichte ist das sogar ziemlich wenig." Die Elfjährige weiß, wovon sie spricht: Sie hat schon eine 100-Wörter-Geschichte geschrieben, gemeinsam mit zwei Mitschülerinnen. Ihre Klasse, die 6c… [mehr]

Neckarstadt-Ost

„Wir sind eine große Familie“

Bereits im siebten Jahr treffen sich Menschen aus ganz Mannheim, die gerne zu Fuß unterwegs sind, einmal im Monat zu einer Wanderung - im "S' Melanchthon Wandergrüpple". Die Truppe wird geleitet von Edgar Ratzel, der selbst passionierter Wanderer ist. Ratzel wurde 1941 in Mannheim geboren und in… [mehr]

Serie zum Kongress (Teil 2)

Sehschule und Schreibwerkstatt

"Langweilig." Mehr braucht es im Grunde nicht, um den Eindruck zu beschreiben, den ein Theaterstück bei uns hinterlässt. Bernd Mand greift normalerweise zu wesentlich mehr Wörtern, wenn er eine Theaterkritik verfasst - er ist Kulturjournalist, auch für diese Zeitung. Für das Schreibprojekt Gustav… [mehr]

Serie zum Kongress (Teil1)

„All meine Filme sind Heimatfilme“

Mario Di Carlo sitzt vor der Pizzeria Adria in der Neckarstadt in der Sonne und schlürft an seinem Espresso. Typisch Italiener, könnte man jetzt sagen - und hätte das erste Klischee ausgepackt. Der 44-Jährige arbeitet auch mit solchen Klischees, vor allem aber mit Heimatgefühl und Zerrissenheit. Es… [mehr]

Neckarstadt-Ost

Moschee wächst und sorgt für Unmut

Es ist Freitagnachmittag, Fahrzeuge aus ganz Südwestdeutschland steuern das Zentrum Al-Hidayah an der Kreuzung Carl-Benz-/Friedrich-Ebert-Straße an. Die Mitglieder des Islamischen Vereins für Bildung und Kultur (e.V.), der Träger der 2010 eröffneten Moschee ist, treffen sich dort jede Woche zum… [mehr]

Neckarstadt

„Jetzt geht es richtig los“

"Wir beginnen mit den ersten Eigenleistungen", freute sich Peter Neumann, Sprecher des alternativen Wohn- und Kulturprojektes "13Hektar Freiheit". Die Gruppe hat sich zum Ziel gesetzt, eines der unter Denkmalschutz stehenden Gebäude der ehemaligen Turley-Kaserne zu sanieren. [mehr]

Herzogenried

Schüler spielen Märchen für Kita-Kinder

Märchenzeit in der Integrierten Gesamtschule Mannheim Herzogenried (IGMH): die neu gegründete Theater AG lud zum Klassiker "Schneewittchen und die sieben Zwerge" ein. Obwohl die meisten Zuschauer die Geschichte der Gebrüder Grimm schon kannten, gingen besonders die kleinen Zuschauer aus den… [mehr]

Herzogenried

2000 Gäste – so viel wie noch nie

Auf dem Schulhof der Integrierten Gesamtschule Mannheim-Herzogenried (IGMH) herrscht ein quirliges Treiben. Während sich die Sitzplätze im großen Biergarten mit Besuchern füllen, spielte das Klassikorchester "Promoroaca" rumänische Tanzmusik. Mit Afro Beat und Reggae heizte der afrikanische Sänger… [mehr]

Neckarstadt

Kinderkaufhaus wird im Herbst erweitert

Wer ihn zum Freund hat, muss nicht Hunger leiden: Wenn sich Schlagzeuger Juri Mattern mit seinen Bandkollegen zum Spielen im Proberaum trifft, bringt Juri stets eine Tüte voller Leckereien mit. "So plündern wir meinen Kühlschrank, manchmal essen wir mehr, als wir proben", lachte Drummer Juri… [mehr]

Neckarstadt-Ost

Kurzweilige Reise durch Kunst und Kultur

Am Wochenende, 26. und 27. Juli, öffnen die Neckarstadt-Ost und Herzogenried ihre Kunst- und Kulturschätze für Besucher. An 36 Stationen zeigen jeweils von 15 bis 21 Uhr Kulturschaffende den Stadtteil aus ihrer Sicht. Ob Alte Feuerwache, Einraumhaus oder Café Hausbrandt, Hutmacherin Lili Seiler… [mehr]

Herzogenried

Debüt auf der Konzertbühne

Beim diesjährigen Wohnzimmerkonzert im Jugendhaus Herzogenried übertraf das Können der Akteure die Erwartungen der Gäste bei weitem. Insgesamt 13 Mädchen und drei Jungen im Alter von 13 bis 22 Jahren traten mit einer super Leistung vor das Publikum und zeigten, was sie in dem halben Jahr des… [mehr]

Neckarstadt

500 Bausteine für ein schönes Stück Stadt

Die Projektentwicklungsgesellschaft MWSP hat mit zwei Wohngruppen, 13ha Freiheit e.V. und umBau² Turley e.V., Kaufverträge abschlossen. Das teilte die Gesellschaft jetzt mit. Knapp zwei Jahre nach dem Erwerb des Kasernengeländes in der Neckarstadt-Ost sei damit der Wandel auf dem Areal in vollem… [mehr]

Ladenburg

Neues Dach für die Antonius-Scheuer

Die Dächer der historischen Antonius-Scheuer sowie des Nebengebäudes in der Färbergasse werden für voraussichtlich rund 120 000 Euro neu eingedeckt. Dies hat der Ladenburger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung bei einer Enthaltung beschlossen. Wie berichtet, war ein Teil des Dachs in Folge von… [mehr]

Herzogenried

Verbunden durch doppelte Mitgliedschaften

Der Kleintierzuchtverein Fortschritt 1914 e.V. feiert sein 100-jähriges Bestehen und der Schießclub Fortschritt 50-jähriges Jubiläum. Der Vorsitzende des Kleintierzuchtvereins, Helmut Nord, freute sich über zahlreiche Gäste beim Festakt im Gemeindesaal von St. Elisabeth. Er erinnerte an die… [mehr]

Neckarstadt

Bei Wurstsalat und Schorle

Gleich ist es so weit. Die letzten Tische werden aufgestellt, der Grill wird angeschmissen und das Bier ist gezapft. Wenn die ersten hungrigen Gottesdienstbesucher aus der Kirche strömen, dann sind viele der Helfer schon auf den Beinen. Seit fünf Uhr morgens wird in der Nebeniusstraße vorbereitet… [mehr]

Neckarstadt

Reger Kulturaustausch

Sing "Hallelujah" - und alle klatschen mit. Das Ensemble Flauto Dolce aus Rumänien begeisterte mit zwei kleinen Konzerten Schüler der Freien Interkulturellen Waldorfschule Mannheim. "Der Besuch des rumänischen Musikensembles ist im Kontext rumänischer Begegnungen an unserer Schule zu sehen", sagte… [mehr]

Herzogenried

Bezirksbeiräte beklagen „Geldverschwendung“

Bürger hätten sie als Bezirksbeiräte wegen der Baumpflanzungen an der Jakob-Trumpfheller-Straße am Eingang zum Herzogenriedpark angesprochen, so die Bezirksbeirätinnen Roswitha Henz-Best (CDU) und Ursel Kravat (SPD). Motto: "Gucken sie sich das mal an!" Als Ausgleichsmaßnahme für gefällte Bäume im… [mehr]

Neckarstadt

Imaginäre Hausbegehung

Im Rahmen einer Matinee luden die Mitglieder von umBAU² Turley jetzt zu einer imaginären Hausbegehung auf dem ehemaligen Kasernengelände der US-Armee ein. So viel Fantasie sei dabei gar nicht gefragt, wie Sprecher Günter Bergmann erklärte. Immerhin habe man das zur Verfügung stehende Gelände auf… [mehr]

Neckarstadt

Mit Musik Grenzen aufgelöst

Rhythmus im Blut hatten sie alle: Ob Sheerocks, Zio, Celine Bouvier oder der Trommelpalast Mannheim - sie alle brachten die Gäste im Capitol bei einem Benefizkonzert zum Jubeln und verliehen der Musik ganz unterschiedliche, wunderbar warme Akzente. Die Einnahmen kamen dem Spastikerverein Mannheim… [mehr]

Neckarstadt

Pflanzen-Theater auf der Turley-Bühne

Die Laiendarsteller folgten den Bewegungen von Antje Töpfer. Die Schauspieler wählten eine Pflanze aus und gestalten daraus eine Szene. Der Workshop "Pflanzen animieren" bot denjenigen einen Einstieg, die an den Aufführungen des "Gräsertheaters", die jetzt stattfinden, mitwirken möchten. [mehr]

Neckarstadt

Aus Alt mach Neu: Bodenplatten der US-Armee dienen als Bänke

Im Sommer kann in einem winzigen Raum ohne Fenster ganz schnell die Luft stickig werden. Gut, wenn es dann Aufenhaltsalternativen vor der Tür gibt. Mit den neuen Sitzgelegenheiten vor dem Einraumhaus zeigte sich Künstler und Erfinder Philipp Morlock jedenfalls zufrieden, auch wenn das Mobiliar… [mehr]

Neckarstadt

Mit Rock und Pop gegen Ausgrenzung

Kleidung, Bücher, Schulhefte, Spielzeug - ein Kind groß zu ziehen ist ein teures Unterfangen. So teuer, dass viele Familien mit geringem Einkommen dabei an ihre Grenzen stoßen, mit der Folge, dass die Kinder in Schule und Freizeit Ausgrenzung erfahren. Um dem entgegen zu wirken, betreibt die… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Mitte

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Mitte erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Anke Philipp 0621/392 16 30
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Östliche Innenstadt

Kein Platz für Pflegeheim auf T 4

Die Verhandlungen dauerten einige Monate, jetzt steht wohl fest: Auf dem Quadrat T 4 wird es keine Pflegeeinrichtung geben. Nach Aussage von Immobiliendezernent Christian Specht im Ausschuss für Bürgerdienste, Immobilienmanagement, Sicherheit und Ordnung (BISO) benötige der Interessent - die… [mehr]

Neckarstadt-West

Politiker vermissen Fortschritte

"Ich heiße Elsa, und wir wollen den See", eindringlicher hätte der Appell an die Verwaltung zur zügigen Sanierung des Abenteuerspielplatzes Erlenhof nicht sein können. Elsa war eine von etwa 20 Kindern und Jugendlichen, die zur Sitzung des Bezirksbeirates (BBR) Neckarstadt-West gekommen waren, um… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR