DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 08.12.2016

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Anzeige

Wir sind Mannheim

Mit einer Anzeigenschaltung den kompletten Stadtteil abdecken: Sie erreichen nicht nur die Abonnenten des MANNHEIMER MORGEN, sondern mit "Extra zum Sonntag" auch alle Nichtleserhaushalte. Hier gehts zum Gutscheinheft. [mehr]

Neckarstadt

„Oh Tannenbaum“ und hundert Lichter

Auch in der Neckarstadt steigt die Vorfreude auf das Weihnachtsfest. In diesem Jahr sorgt eine zehn Meter hohe Fichte auf dem Alten Messplatz für eine entsprechende Lichteratmosphäre. In festlichem Rahmen wurde der Baum nun von den Bezirksbeiräten aus Neckarstadt-Ost und -West mit einem kleinen… [mehr]

Neckarstadt-Ost

Gelbe Tonne als Aufreger

Die CDU Neckarstadt will Probleme der Bürger rund um die gelbe Tonne aufgreifen: "Die Einführung der Wertstofftonne ist schön und gut. Wir haben bei uns aber ein Platzproblem, weil die Tonne in circa 80 Prozent der Fälle nicht aufgestellt werden kann. Das betrifft vor allem Altbauten, wie etwa in… [mehr]

Neckarstadt

Mit Feuereifer zum Ruhm

Den Weg zum Ruhm (Fame) hat in Mannheim schon so mancher Musiker beschritten - einige sehr erfolgreich, andere blieben dabei auf der Strecke. Genau das ist das Thema des weltberühmten Films und Musicals "Fame". An das große Vorbild herangetraut hatte sich der Popchor Mannheim Neckarstadt unter der… [mehr]

Herzogenried

Tanzworkshop für junge Mädchen

Am Sonntag, 20. November, 12 bis 18 Uhr, veranstaltet das Jugendhaus Herzogenried, Zum Herrenried 12, im Rahmen seines Jahresschwerpunkts "Mädchen stärken" einen Tanzworkshop für junge Mädchen und Frauen. Die Teilnehmerinnen dürfen sich auf erfahrene Trainerinnen aus den Tanzbereichen "House… [mehr]

Neckarstadt-Ost

„Wer schleppt den Eimer?“

Gerade erst ausgeliefert - und schon gibt es Ärger: In der Neckarstadt-Ost wehren sich etliche Hausbesitzer und Mieter gegen das Aufstellen der gelben Tonne vor ihren Häusern. Sie haben sich, teils mit heftigen Beschwerden, an örtliche Bezirksbeiräte gewandt. [mehr]

Jubiläum

Gratulation zu 25 Jahre Stadtteilseiten

Christian Franke, Bereichsleiter Unternehmenskommunikation, Marketing und Verkauf der GBG - Mannheimer Wohnungsbaugesellschaft mbH Die Stadtteilseiten spiegeln die Themen wider, die die Bürgerinnen und Bürger in Mannheim wirklich bewegen. Sie bieten Einblicke in Quartiere, die man - wenn man in… [mehr]

Herzogenried

Brücken bauen mit Musik

Nach Mannheim kommen viele geflüchtete Menschen. Der Dialog mit ihnen, ihre kulturelle, sprachliche und soziale Integration ist eine der großen Herausforderungen für die Stadt. Im Rahmen eines Integrationstages verbrachten zehn Mädchen und junge Frauen aus Syrien, Palästina, Albanien und… [mehr]

Neckarstadt

Eigenen Verein angemahnt

Die Neckarstadt und das Herzogenried bräuchten eine wirtschaftlichen Interessenvertretung und würden von solch einem Sprachrohr eindeutig profitieren. Das meint die örtliche CDU und ist sich darin mit Hans-Jörg Fischer vom Bund der Selbstständigen (BDS) Kreisverband Mannheim einig. Mitglieder der… [mehr]

Herzogenried

Tanzen für junge Frauen

Am Sonntag, 20. November, 12 bis 18 Uhr, veranstaltet das Jugendhaus Herzogenried, Zum Herrenried 12, im Rahmen seines Jahresschwerpunkts "Mädchen stärken" einen Tanzworkshop für junge Mädchen und Frauen. Dieses Jahr haben zum Thema "Mädchen stärken" bereits eine Plakataktion, ein Cajonworkshop und… [mehr]

Neckarstadt-Ost

Schöne Bastelarbeiten und vieles mehr

Rita Mayer hat geschickte Hände und kann bestens mit Nadel und Faden umgehen. "Ich vernähe im Prinzip alles, was ich in die Hände bekomme", lachte sie und verwies auf eine reiche Auslage auf dem Hobbykünstlermarkt im Treffpunkt Neckarstadt Ost. Diesmal hatte Mayer vor allem Rucksäcke dabei - "für… [mehr]

Herzogenried

Gesangsworkshop im Jugendhaus

Unter dem Motto "Jugendkultur verbindet" findet der "S!NG"-Gesangsworkshop am Samstag, 5. November, 10 bis 17 Uhr, und Sonntag, 6. November, 12 bis 19 Uhr, im Jugendhaus Herzogenried, Zum Herrenried 12, statt. Eingeladen sind Jugendliche zwischen zwölf und 23 Jahren. Studenten sowie Absolventen der… [mehr]

Neckarstadt-Ost

SPD fragt nach Bürger-Wünschen

Braucht die Neckarstadt-Ost eine Parkraumbewirtschaftung? Fühlen sich die Bewohner sicher in ihrem Stadtteil? Was gibt es Neues auf dem Turley-Areal, wird der Eisenlohr-Platz bald umgestaltet? Morgen, Samstag, 5. November, von 10 bis 12 Uhr ist der SPD Ortsverein Neckarstadt-Ost in der Lange… [mehr]

Wohlgelegen

Stöbern für den guten Zweck

Schon im Umfeld des Gemeindehauses war der Besucheransturm offensichtlich. Am Eingang drängten sich die Menschen, der Gemeindesaal selbst platzte aus allen Nähten. Zweimal im Jahr organisieren engagierte Eltern einen Kinderflohmarkt in St. Bonifatius und auch an diesem Vormittag war der Trubel in… [mehr]

Herzogenried

Mit Schaumstoff in den Mülleimer

Markus Schuessler hatte Bewegung und großen Spaß angekündigt. "Der Herzogenriedpark ist schließlich ein Sport- und Bewegungspark", sagte der Vorsitzende des 100 Mitglieder starken Fördervereins der grünen Oase. Deshalb sei es das Ziel, auch Sportarten in den Fokus zu rücken, die vielleicht noch… [mehr]

Neckarstadt/Herzogenried/Wohlgelegen

„Wir können da nur den Kopf schütteln“

Die Sparkasse Rhein Neckar Nord verkleinert ihr Filialennetz. Nach der Außenstelle in H 7, 1 (wir berichteten im Juli) sind nun auch in der Neckarstadt, im Wohlgelegen und im Herzogenried die Filialen Clignetplatz, Mittelstraße 40, Nebeniusstraße 10 und Waldhofstraße 140 betroffen. Diese sollen… [mehr]

„Das ist mein Laden um die Ecke“ (Teil 2)

Mit dem Fahrrad auf Opas Spuren

Die giftgrünen Fahrräder am Eingang sind schlicht der Knaller an der Käfertaler Straße. Ob der Bäcker aus dem Viertel, der plötzlich anhält, ob Passanten, junge Leute, ja sogar chinesische Touristen - alle staunen, schießen sogar Fotos. "Es ist unglaublich, welche Wirkung wir damit erzielen", freut… [mehr]

Neckarstadt-Ost

Eine schräge Lesung zum Abschied

Draußen dröhnt der Lärm von der Madison Avenue, drinnen sitzt Elie Wiesel an seinem Schreibtisch. Einer der letzten Zeugen der Nazigräuel ist verstummt. Mitglieder der Gruppe Neues EnsemblE verabschiedeten sich im Theater Felina Areal auf ihre Weise von dem vor kurzem verstorbenen Kämpfer gegen… [mehr]

Neckarstadt

Kurpfälzer Abend in St. Nikolaus

Der Kurpfälzer Männerchor 1913 Mannheim und der Frauenchor 1991 e. V. (KMC) laden für Samstag, 22. Oktober, zu ihrem traditionellen Kurpfälzer Abend in den Gemeindesaal von St. Nikolaus, Neckarstadt, Waldhofstraße/Ecke Hansastraße ein. In gemütlicher Atmosphäre soll den Gästen mit Gesangsbeiträgen… [mehr]

Neckarstadt

Autoren tragen eigene Texte vor

"Spätlese #11" heißt es am Montag, 24. Oktober, 19.30 Uhr, im Theater Felina-Areal in der Holzbauerstraße 6-8 (Neckarstadt-Ost). Dabei tragen Autoren abgeschlossene, selbst geschriebene Texte (Lyrik, Drama, Prosa...) vor Publikum vor. Die Lesezeit beträgt maximal fünf Minuten. An einem Büchertisch… [mehr]

Neckarstadt-Ost

Kraft, sich wieder ins Leben zu boxen

"Ich bin Nicoletta. Und Du?" Schauspieler und Zuschauer geben sich die Hände. Grenzen überwinden. Mannheim tanzt bunt! Refugees welcome - solidarisch tanzen und Theater spielen. Einblicke in die kulturelle Vielfalt der bunt gemischten Schauspielergruppe aus verschiedenen Ländern gewährte das… [mehr]

Neckarstadt

Nationalität ist nicht entscheidend

"Menschenrechte kennen keine Grenzen" - so lautete das diesjährige Motto zum Weltflüchtlingstag, der auch in Mannheim gefeiert wurde. Rund 100 Besucher tummelten sich im Garten der Melanchthonkirche, um gemeinsam mit Flüchtlingen zahlreicher Nationen das Interkulturelle Familienfest zu feiern. Mit… [mehr]

Neckarstadt

Günstiger Wohnraum als Mangelware in der Stadt?

Gabriel Höfle, der Vorsitzende des Mannheimer Mietervereins, weiß bestens über den Mannheimer Wohnungmarkt Bescheid. Beim SPD-Ortsverband in der Neckarstadt-Ost hielt er deshalb einen Vortrag über die Situation auf dem dortigen Wohnungsmarkt. In Mannheim ist es wie in vielen Großstädten: Der… [mehr]

Neckarstadt

Aktion für krebskranke Kinder

Von der Rassel bis zum Computerspiel, vom Baby-Strampler bis zum Schlittschuh - der "Kindermarkt", der am Samstag, 8. Oktober, vom 9.30 bis 12 Uhr im Gemeindesaal der katholischen Pfarrei St. Bonifatius stattfindet, bietet eine große Auswahl. Umstandsmode, Kindersitze sowie aktuelle Bücher… [mehr]

Herzogenried

Mädchen bauen eine Cajón

Das Jugendhaus Herzogenried (Zum Herrenried 12) veranstaltet am Sonntag, 9. Oktober, 11 bis 17 Uhr, einen Integrationstag für junge Mädchen und Frauen. Dabei können Teilnehmerinnen mit und ohne Fluchthintergrund gemeinsam einen Workshop der besonderen Art erleben: Inhalt des Projektes ist die… [mehr]

Neckarstadt

Drei Projekte auf Turley gewähren Einblicke

Gleich drei gemeinschaftliche Wohnprojekte haben in diesem Sommer auf Turley ihre Häuser bezogen. Deshalb lädt der Runde Tisch Gemeinschaftliches Wohnen in Mannheim morgen, 17. September, auf das Turleygelände ein. Hier, auf dem ehemaligen Kasernengelände zwischen der Neckarstadt und dem Quartier… [mehr]

Neckarstadt

CDU will Bürgernähe in der Neckarstadt erhalten

Was wird aus dem Bürgerdienst in der Neckarstadt-Ost? Aufgeschreckt durch die Berichterstattung im "Mannheimer Morgen" haben die CDU-Bezirksbeiräte Roswitha Henz-Best und Günter Wöhr (Neckarstadt-Ost) sowie Christian Stalf (Neckarstadt-West) das Gespräch mit dem Leiter der Bürgerdienste, Michael… [mehr]

Mitte-Sommerserie (Teil 2)

„Hier ist ganz schön was los“

Attraktiver Stadtplatz mit Zugang zum Neckar oder weiter verkehrsumtoste Insel im strömenden Großstadtgeschehen? So lautete Ende der 90er Jahre die Frage bei der Gestaltung des Alten Messplatzes. Was lange von der Stadtbahntrasse zerschnitten wurde und verwahrloste, sollte sich zum Stadtjubiläum… [mehr]

Neckarstadt

Mannheimer Kirchenschätze in Beton

Bei der Beurteilung, ob Kirchen aus Beton schön sind oder nicht, gingen die Meinungen der Besucher in der Melanchthonkirche doch weit auseinander. Die einen waren ergriffen von der Schlichtheit und nur dem Zweck "Gotteshaus" dienenden Sinn des Hauses. Die anderen fanden die Betonbauten schlicht als… [mehr]

Herzogenried

Arbeit mit dem „Grünen Daumen“

Dass der Stadtteil Herzogenried durch seine schönen Grünflächen glänzt, scheint doch eher eine ungewöhnliche Betrachtung zu sein. Und dennoch ist es nicht nur der Herzogenriedpark, der zum Verweilen und Entspannen einlädt, wie die Vertreter der Interessengemeinschaft Herzogenried (IGH) bei einem… [mehr]

Neckarstadt

Rycycling in der Lange Rötterstraße

Die ersten Wochen stimmen optimistisch, dass es funktionieren kann: Seit April betreibt der Verein für berufliche Integration und Qualifizierung (VbI) einen Radhof in der Neckarstadt, der Gebrauchträder verkauft und Reparaturen erledigt. Bei der offiziellen Eröffnung wurde deutlich: Der Radhof… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Mitte

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Mitte erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Anke Philipp 0621/392 16 30
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Sicherheit in Innenstadt und Jungbusch

„Wir wollen den öffentlichen Raum zurückgewinnen“

20 Polizisten sind tagtäglich unterwegs, sichern Straßen, Plätze und sogar die Schulen in der östlichen Innenstadt. Vor allem der Drogenhandel blüht - am Neckartor, aber auch jenseits der Breiten Straße. Lärm und Straßenkriminalität machen den Bewohnern zudem zu schaffen. Allerdings: 2017 werde… [mehr]

Neckarstadt-West

Kreative sprühen vor Tatkraft

Die Neckarstadt will sich erneut in bestem Licht zeigen. Drei Tage, von Freitag, 11. November, bis Sonntag, 13. November, feiert der Stadtteil die zwölfte Auflage der Lichtmeile. Zwischen Altem Messplatz und Friedrichstraße erfahren Neugierige, vor allem aber Kunstinteressierte, Besonderes und… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR