DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 25.07.2014

Suchformular
 
 
Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Neckarstadt-Ost

Kurzweilige Reise durch Kunst und Kultur

Am Wochenende, 26. und 27. Juli, öffnen die Neckarstadt-Ost und Herzogenried ihre Kunst- und Kulturschätze für Besucher. An 36 Stationen zeigen jeweils von 15 bis 21 Uhr Kulturschaffende den Stadtteil aus ihrer Sicht. Ob Alte Feuerwache, Einraumhaus oder Café Hausbrandt, Hutmacherin Lili Seiler… [mehr]

Herzogenried

Debüt auf der Konzertbühne

Beim diesjährigen Wohnzimmerkonzert im Jugendhaus Herzogenried übertraf das Können der Akteure die Erwartungen der Gäste bei weitem. Insgesamt 13 Mädchen und drei Jungen im Alter von 13 bis 22 Jahren traten mit einer super Leistung vor das Publikum und zeigten, was sie in dem halben Jahr des… [mehr]

Neckarstadt

500 Bausteine für ein schönes Stück Stadt

Die Projektentwicklungsgesellschaft MWSP hat mit zwei Wohngruppen, 13ha Freiheit e.V. und umBau² Turley e.V., Kaufverträge abschlossen. Das teilte die Gesellschaft jetzt mit. Knapp zwei Jahre nach dem Erwerb des Kasernengeländes in der Neckarstadt-Ost sei damit der Wandel auf dem Areal in vollem… [mehr]

Ladenburg

Neues Dach für die Antonius-Scheuer

Die Dächer der historischen Antonius-Scheuer sowie des Nebengebäudes in der Färbergasse werden für voraussichtlich rund 120 000 Euro neu eingedeckt. Dies hat der Ladenburger Gemeinderat in seiner jüngsten Sitzung bei einer Enthaltung beschlossen. Wie berichtet, war ein Teil des Dachs in Folge von… [mehr]

Herzogenried

Verbunden durch doppelte Mitgliedschaften

Der Kleintierzuchtverein Fortschritt 1914 e.V. feiert sein 100-jähriges Bestehen und der Schießclub Fortschritt 50-jähriges Jubiläum. Der Vorsitzende des Kleintierzuchtvereins, Helmut Nord, freute sich über zahlreiche Gäste beim Festakt im Gemeindesaal von St. Elisabeth. Er erinnerte an die… [mehr]

Neckarstadt

Bei Wurstsalat und Schorle

Gleich ist es so weit. Die letzten Tische werden aufgestellt, der Grill wird angeschmissen und das Bier ist gezapft. Wenn die ersten hungrigen Gottesdienstbesucher aus der Kirche strömen, dann sind viele der Helfer schon auf den Beinen. Seit fünf Uhr morgens wird in der Nebeniusstraße vorbereitet… [mehr]

Neckarstadt

Reger Kulturaustausch

Sing "Hallelujah" - und alle klatschen mit. Das Ensemble Flauto Dolce aus Rumänien begeisterte mit zwei kleinen Konzerten Schüler der Freien Interkulturellen Waldorfschule Mannheim. "Der Besuch des rumänischen Musikensembles ist im Kontext rumänischer Begegnungen an unserer Schule zu sehen", sagte… [mehr]

Herzogenried

Bezirksbeiräte beklagen „Geldverschwendung“

Bürger hätten sie als Bezirksbeiräte wegen der Baumpflanzungen an der Jakob-Trumpfheller-Straße am Eingang zum Herzogenriedpark angesprochen, so die Bezirksbeirätinnen Roswitha Henz-Best (CDU) und Ursel Kravat (SPD). Motto: "Gucken sie sich das mal an!" Als Ausgleichsmaßnahme für gefällte Bäume im… [mehr]

Neckarstadt

Imaginäre Hausbegehung

Im Rahmen einer Matinee luden die Mitglieder von umBAU² Turley jetzt zu einer imaginären Hausbegehung auf dem ehemaligen Kasernengelände der US-Armee ein. So viel Fantasie sei dabei gar nicht gefragt, wie Sprecher Günter Bergmann erklärte. Immerhin habe man das zur Verfügung stehende Gelände auf… [mehr]

Neckarstadt

Mit Musik Grenzen aufgelöst

Rhythmus im Blut hatten sie alle: Ob Sheerocks, Zio, Celine Bouvier oder der Trommelpalast Mannheim - sie alle brachten die Gäste im Capitol bei einem Benefizkonzert zum Jubeln und verliehen der Musik ganz unterschiedliche, wunderbar warme Akzente. Die Einnahmen kamen dem Spastikerverein Mannheim… [mehr]

Neckarstadt

Pflanzen-Theater auf der Turley-Bühne

Die Laiendarsteller folgten den Bewegungen von Antje Töpfer. Die Schauspieler wählten eine Pflanze aus und gestalten daraus eine Szene. Der Workshop "Pflanzen animieren" bot denjenigen einen Einstieg, die an den Aufführungen des "Gräsertheaters", die jetzt stattfinden, mitwirken möchten. [mehr]

Neckarstadt

Aus Alt mach Neu: Bodenplatten der US-Armee dienen als Bänke

Im Sommer kann in einem winzigen Raum ohne Fenster ganz schnell die Luft stickig werden. Gut, wenn es dann Aufenhaltsalternativen vor der Tür gibt. Mit den neuen Sitzgelegenheiten vor dem Einraumhaus zeigte sich Künstler und Erfinder Philipp Morlock jedenfalls zufrieden, auch wenn das Mobiliar… [mehr]

Neckarstadt

Mit Rock und Pop gegen Ausgrenzung

Kleidung, Bücher, Schulhefte, Spielzeug - ein Kind groß zu ziehen ist ein teures Unterfangen. So teuer, dass viele Familien mit geringem Einkommen dabei an ihre Grenzen stoßen, mit der Folge, dass die Kinder in Schule und Freizeit Ausgrenzung erfahren. Um dem entgegen zu wirken, betreibt die… [mehr]

Herzogenried

Neue Bänke und Spielgeräte gesichert

Beim Jubiläums-Sponsorenlauf zum 40-jährigen Bestehen der Integrierten Gesamtschule Mannheim Herzogenried (IGMH) wurden 7287 Runden gelaufen. Alle 58 Klassen beteiligten sich. Für jede Runde wurden mindestens 50 Cent von Eltern, Verwandten und Geschäftsleuten gespendet. Und somit ist die… [mehr]

Wohlgelegen

Mit kleinen Summen helfen

"Es ist fantastisch, wie viele Rückmeldungen wir bekommen haben", freute sich Martina Klingler. Gemeinsam mit Ehemann und Cartitas-Quartiermanager Benjamin Klingler hatte sie zu einem Benefizkonzert "Beats for Bosnia" zu Gunsten der Flutopfer in dem durch eine Naturkatastrophe betroffenen… [mehr]

Neckarstadt

Vom Mangel an Momenten

Was tun, wenn wir nicht mehr zu dem kommen, was das Leben lebenswert macht, wenn die Zeit unaufhaltsam rast und beinahe verloren scheint? Mit diesem Thema und den Folgen, die der Zeitmangel auf unser Leben haben kann, hat sich der Literatur- und Theaterkurs der Kursstufe 2 des Ludwig-Frank… [mehr]

Neckarstadt

Madonna ins Trockene gebracht

Regen und Schnee können ihr nichts mehr anhaben: Die Marien-Statue des Maria-Frieden-Pflegezentrums steht ab jetzt geschützt unter einem Pavillon, den zwei mit dem Heim verbundene Ehepaare gespendet haben. Die Anfertigung kostete 11 000 Euro. Die ehemalige Heimleiterin Gabi Meguscher und ihr Mann… [mehr]

Neckarstadt

Die ganze Welt versammelt im Schulhof

In jedem zweiten Jahr findet das Schulfest der Erich-Kästner-Schule statt. Diesmal lautete das Motto "Alle Kinder dieser Welt". Mehr als 400 Besucher - darunter viele ehemalige Schüler und Lehrer - feierten im Schulhof und trotzten den schlechten Wettervorhersagen. [mehr]

Neckarstadt

An Stellplätzen führt noch kein Weg vorbei

Wer braucht denn noch eine Garage, wenn man ganz dicht beim Zentrum wohnt und dann noch eine Straßenbahnhaltestelle vor der Haustüre hat? Und wer fährt denn noch aufs Auto ab, wenn man in schöner Harmonie alternative Formen des gemeinschaftlichen Wohnens anstrebt, zum Beispiel auf dem Gelände der… [mehr]

Neckrstadt-Ost

Stadtteilfest in der Max-Joseph-Straße

Zum 22. Mal findet am Samstag, 10. Mai, das Max-Joseph-Straßenfest in der Neckarstadt-Ost statt. 1993 von der "Stadtteilinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit in der Neckarstadt" ins Leben gerufen, steht das Fest für Toleranz und gute Nachbarschaft und wendet sich gegen Diskriminierung und… [mehr]

Neckarstadt

Gemeinschaftliches Wohnen: „Gespannt, wann wir loslegen“

"Ich finde mich hier mit meinen Vorstellungen und Ideen eines gemeinsamen Wohnens einfach wieder. Deshalb mache ich da mit", sagt Else Leisler, die in nunmehr überschaubarem Zeitrahmen in das Wohnhaus des Hausvereins "umBAU²" auf dem ehemaligen Turley-Gelände einziehen wird. Neben diesem Haus sind… [mehr]

Neckarstadt

Vielfalt statt Einfalt als Motto

Zum 22. Mal findet am Samstag, 10. Mai, das Max-Joseph-Straßenfest in der Neckarstadt-Ost statt. 1993 von der "Stadtteilinitiative gegen Fremdenfeindlichkeit in der Neckarstadt" ins Leben gerufen, steht das Fest für Toleranz und gute Nachbarschaft, und wendet sich gegen Diskriminierung und… [mehr]

Neckarstadt

Auch die schlausten Füchse werden einmal alt

Einst war der Fuchs ein Held, ein kluger, hübscher Fuchs, der alle Tricks kennt. Die jungen Füchse bewunderten ihn und bekamen nicht genug von seinen Erzählungen. Doch auch die schlausten Füchse werden einmal alt. Sein rotes Haar wurde grau und er wurde vergesslich. Da kann es schon sein, dass er… [mehr]

Neckarstadt-Ost

Busverkehr nervt Hausbesitzer

Das Thema schwelt seit Jahren. Und obwohl die Stadt 2006 die Asphaltdecke für 60 000 Euro mehr schlecht als recht erneuern ließ, wackeln in der Mosel- und Jakob-Trumpfheller-Straße nach wie vor die Wände der Häuser. Das behaupten zumindest die Anwohner. Sie haben sich bereits 2004… [mehr]

Neckarstadt

umBAU²-Turley lädt zur Matinee

Die Gruppe umBAU² Turley lädt am Sonntag, 27. April, von 10 bis 14 Uhr zur zweiten Matinee-Veranstaltung ins Cinema Quadrat , Collini Center, ein. Neben einem Bericht über den aktuellen Stand der Baugruppe (Verhandlungen mit der Stadt, neueste Baupläne, Informationen zu Direktkrediten) geht es auch… [mehr]

Neckarstadt

Krafttraining für Maria Frieden

Möglichst lange körperlich beweglich bleiben - den Senioren im Caritas-Pflegezentrum Maria Frieden in der Neckarstadt hilft dabei jetzt ein neu eingerichteter Bewegungsraum. Dort sind an verschiedenen Sportgeräten altersgerechtes Krafttraining, Balance-Training und Ausdauer-Training möglich. [mehr]

Neckarstadt

Kinderstück im Felina

"Die Geschichte von Fuchs, der den Verstand verlor" von Martin Baltscheit hat in der Inszenierung für Kinder ab sechs Jahren und ihre Eltern Premiere am Samstag, 26. April, 15 Uhr, im Theater Felina-Areal in der Holzbauerstraße 6-8. Es spielen unter der Regie von Maike Wehmeier Angelika Baumgartner… [mehr]

Neckarstadt

495 Lämmer als Osteraktion

Zu Ostern wird geschlemmt - da dürfen die süßen Leckereien natürlich nicht fehlen. Unter dem Motto "Osterlammbacken für einen guten Zweck" bereiteten engagierte Frauen der Gemeinde St. Bonifatius zusammen mit Lehrern und Schülern in der Küche der Justus-von-Liebig-Schule den Teig für Osterlämmer… [mehr]

Herzogenried

Gymnastik im Park

Damit der Herzogenriedpark attraktiv bleibt, hat sich der Förderverein, die Freunde des Herzogenriedparks, Einiges vorgenommen. Vor allem sollen zusammen mit dem Seniorenbeirat Trainingsprogramme für Senioren am Parcours der Wirtschaft, der Bowlinganlage und der neu gestalteten Kneipp-Anlage… [mehr]

Mitte

Jugendhaus beim Putzen ganz vorn

Die Freude bei den Siegern war groß: Das Jugendhaus Herzogenried gewann den Sonderpreis bei der 11. Mannheimer Putzwoche und erhielt 300 Euro. Der Scheck wurde den Vertretern der Einrichtung bei der Abschlussveranstaltung der Aktion auf den Kapuzinerplanken überreicht. Neben den Jugendhäusern galt… [mehr]

 
 
TICKER

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Mitte

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Mitte erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Anke Philipp 0621/392 16 30
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Innenstadt

Mangelnde Sauberkeit ärgert weiter die Bewohner

Nach wie vor ist die mangelnde Sauberkeit in der Unterstadt ein großes Problem und die mit der Reinigungsaktion "Picobello²" im vergangenen Sommer erzielten Erfolge sind nur mit einem Strohfeuer zu vergleichen. Das meinen jedenfalls Bewohner in der Unterstadt. Bei der Sitzung des "Netzwerkes… [mehr]

Neckarstadt

Emotionaler Gruß an die Neckarstädter

Am Ende rollten damals Tränen: "Afrikaner sind halt sehr emotional", mit diesen Worten hatte sich Saliou Gueye von den Neckarstädtern verabschiedet. Nun war für den gebürteigen Senegalesen erneut ein bewegender Moment: Im Schloss Bellevue nahm er das Bundesverdienstkreuz aus den Händen des… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR