DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 05.12.2016

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Anzeige

Wir sind Mannheim

Mit einer Anzeigenschaltung den kompletten Stadtteil abdecken: Sie erreichen nicht nur die Abonnenten des MANNHEIMER MORGEN, sondern mit "Extra zum Sonntag" auch alle Nichtleserhaushalte. Hier gehts zum Gutscheinheft. [mehr]

Neuhermsheim

Stadtteilrundgang heute mit OB Kurz

Um sich vor Ort zu informieren, führt die Stadtspitze in allen 24 Stadtteilen sogenannte "Stadtteilspaziergänge" durch. Im Mittelpunkt stehen dabei konkrete Projekte und Themen, die im Stadtteil aktuell sind. In dieser Woche führt der Stadtteilspaziergang nach Neuhermsheim. Oberbürgermeister Peter… [mehr]

Jubiläum

Gratulation zu 25 Jahre Stadtteilseiten

Uwe Becker, Rektor der Johann- Peter-Hebel-Schule in Neuostheim: Ich möchte mich bedanken für 25 Jahre Stadtteilseiten: das heißt, informiert sein, den Puls am Stadtteil fühlen und zu wissen, was gerade Wichtiges vorgeht. Für unsere Schule ist das ein wichtiges Organ der Presse, in dem wir Termine… [mehr]

Neuhermsheim

Prävention vor Einbrechern

Im Rahmen ihrer Präventionstätigkeit kommt die Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle des Polizeipräsidiums Mannheim mit dem Informationstruck, dem "größten Silberpfeil Deutschlands", am morgigen Donnerstag, 6. Oktober, in der Zeit von 10 bis 18 Uhr nach Neuhermsheim auf den Gerd-Dehof-Platz. [mehr]

Neuhermheim

Lucia-Chöre auf Konzertreise

Es ist inzwischen zur Tradition geworden, dass die Lucia-Chöre jährlich sehr erfolgreich Konzertreisen unternehmen, die sie schon nach Italien, Polen, Tschechien und in zahlreiche deutsche Städte geführt haben. Niederbayern und Österreich waren die diesjährigen Ziele der Lucia-Chöre, zu denen neben… [mehr]

Neuostheim

Relikt der Mannheimer Eisenbahngeschichte

In Mannheim historische Bausubstanz zu finden, ist schwierig aufgrund der flächendeckenden Großangriffe, besonders in den Jahren 1943 bis 1945, bei denen mit 25 181 Tonnen Bomben beinahe die ganze Stadt wegradiert wurde. Fast 2000 Menschen verloren ihr Leben. Bis heute geht die Stadt, so Kritiker… [mehr]

Neuostheim

Camping: Stadt setzt Pächtern letzte Frist

Die Stadt Mannheim hatte den Campingfreunden Neuostheim den Platz direkt am Neckarufer gekündigt (wir berichteten). Zum 31. Dezember 2015 sollte alles geräumt sein. Doch noch immer stehen dort verlassene und heruntergekommene Wohnwagen - zum Ärger von Anrainern. Der Kommune sind aber die Hände… [mehr]

Neuhermsheim

Feiern unter Nachbarn mit Partystimmung

Die Auswahl an Angeboten und Attraktionen war noch nie so groß: Die Organisatoren Volker Schwab, Heike Becker und Heiko Striehl warteten bei der zehnten Auflage des Stadtteilfestes unter den Dehof-Arkaden mit zahlreichen Highlights auf. Der Mix aus angesagter Musik und kurzweiligem… [mehr]

Neuhermsheim

Infos bei Feierlaune

Dieses Wochenende steigt die große Sause: Das zehnte Stadtteilfest unter den Arkaden in Neuhermsheim beginnt am morgigen Samstag, 23. Juli, unter den Arkaden. Beim Jubiläumsfest können die Organisatoren Volker Schwab, Heike Becker und Heiko Striehl dank zahlreicher Sponsoren ein vielfältiges… [mehr]

Neuostheim

Wenn aus Fremden Freunde werden

Seit Jahresanfang proben die 38 Chorspatzen von St. Pius unter der Leitung von Bernhard Lindner mit Begeisterung für die Aufführung des Kindermusicals "Rotasia." "Rotasia" erzählt die Geschichte von Fremdheit und Freundschaft, Ängsten und Vorbehalten und den besten Rezepten, diese abzubauen. [mehr]

Neuostheim

Mit Charme und Witz durch den Büroalltag

Die Erwachsenentheatergruppe von St Pius präsentierte "Chefs und andere Katastrophen", eine frische und kurzweilige Komödie von Hans Schimmel, bei der Premiere im voll besetzten Gemeindesaal mit viel Spielfreude, Herz und Leidenschaft. Seit 20 Jahren auf der Bühne In der Imperium AG stimmt etwas… [mehr]

Neuostheim

Theater-Premiere Freitag in St. Pius

"Vorhang auf", heißt es am Freitag, 3. Juni, wieder in der Pfarrei St. Pius, Neuostheim. Dann nämlich feiert die Theatergruppe der Erwachsenen mit ihrer neuesten Produktion "Chefs und andere Katastrophen" von Hans Schimmel Premiere. Viel Situationskomik versprechen die Akteure rund um Bernhard… [mehr]

Neuhermsheim

Heute kommt die Jugend zu Wort

Im Rahmen des Mannheimer Beteiligungsmodells für Kinder und Jugendliche veranstaltet das Kinder- und Jugendbüro 68DEINS! heute, Mittwoch, 4. Mai, eine Stadtteilversammlung in Neuhermsheim. Ab 18 Uhr werden im Evangelischen Gemeindezentrum Neuhermsheim, Johannes-Hoffart-Straße 1, die zuvor in Foren… [mehr]

Neuostheim

Weiterhin auf Erfolgskurs

Lautes Lachen im Casino der Bundeswehrakademie. Die gut besuchte Jahreshauptversammlung des Stadtteilvereins Neuostheim begann mit einem Ausschnitt aus dem aktuellen Programm des Jugendkabaretts "Freschi Gosch". Nach inzwischen 315 Mitgliedern sind nun "400 Mitglieder" das ehrgeizige Ziel des… [mehr]

Neuhermsheim

„Damit macht man die ganze Jugendarbeit zunichte“

Ende März wurde der Jugendtreff Neuhermsheim wegen des nicht mehr reparablen Zustandes des Containers endgültig geschlossen (wir berichteten). Die beiden Leiter, Bettina Grasser und Mathias Burgenmeister, feierten jetzt wehmütig Abschied. Es gab Partypizza und kostenlose Getränke für die Gäste… [mehr]

Neuhermsheim

Streetworker als Übergang

Streetworker Jan-Niklas Hellmann bietet Anfang April mobile Jugendarbeit in Neuhermsheim an. Bereits im März hatte sich der Sozialarbeiter im Jugendtreff Kindern und Jugendlichen als Ansprechpartner vorgestellt. Mit Jan-Niklas Hellmann hat die Diakonie einen motivierten Mitarbeiter für die… [mehr]

Neuostheim

30 Millionen für Lärmschutz und noch viel mehr

Lärmschutz, Kinderspielplätze und der Jugendtreff in Neuhermsheim waren Themen bei der vergangenen Bezirksbeiratssitzung. "Es geht um die Wiederherstellung der zweigleisigen Befahrbarkeit der östlichen Riedbahn zur Aufnahme des S-Bahn Verkehrs", erläuterte Kathrin Gottschang von der DB Netz AG… [mehr]

Neuhermsheim

Aus für den Jugendtreff im Lochgärtenweg

Der Jugendtreff im Lochgärtenweg, der in einem Container untergebracht ist, wird geschlossen. Nach zehn Jahren bestünden erhebliche bauliche Mängel, Feuchtigkeit sei eingedrungen, heißt es in einer Presseerklärung der Evangelischen Kirche Mannheim (EKMA). In den letzten Monaten wurden schon keine… [mehr]

Neuostheim

Zirkus voll kleiner und großer Narren

"Vorhang auf, Manege frei!" hieß es am Fasnachtssamstag im Gemeindesaal von St. Pius. Die KJG St. Peter hatte in Kooperation mit dem Hort an der Johann-Peter-Hebel-Schule zur "Kinderfasnacht im Zirkus" eingeladen. Früher fand die beliebte Kinderfasnacht in der Auburg von St. Peter statt, erzählte… [mehr]

Neuostheim

Polizei berät gegen Einbruch

In der Silvesternacht wurde zweimal in Neuostheim eingebrochen (wir berichteten). Aus gegebenem Anlass lädt der Stadtteilverein Neuostheim e.V. deshalb in Zusammenarbeit mit der Polizei alle Neuostheimer Bürger zu zwei Vorträgen über Kriminalprävention ein: Am Mittwoch, 4. Februar, um 18 Uhr lautet… [mehr]

Neuostheim

Ambitioniertes Pilotprojekt

Es ist ein ambitioniertes Pilotprojekt in Mannheim, für das nach langen Überlegungen in den letzten Jahren jetzt erst einmal nur der äußere Rahmen steht: Das ökumenische Zentrum in Neuostheim. Dort, auf dem Gelände der Gemeinde St. Pius, bauen katholische und evangelische Kirche ab 2015 am… [mehr]

Neuhermsheim

Festlich geschmückte Budenstadt

Marija und Ivica Misic von der Blumenwerkstatt sind gut gelaunt. Sie verkaufen an einem der 18 Stände des Neuhermsheimer Weihnachtsmarktes auf dem Gerd-Dehof-Platz stilvollen weihnachtlichen Tischschmuck und farbenfrohe Loops, die Svenja Kehret genäht hat. "Der 14. Weihnachtsmarkt ist ein bisschen… [mehr]

Rhein-Neckar

VHS-Fahrt nach Südengland

Ab sofort können Interessierte eine 7-Tagesfahrt mit der Volkshochschule (VHS) Ladenburg-Ilvesheim nach Südengland buchen. Die Reise dauert vom 24. bis 30. Mai 2015 und führt zu den schönsten Gärten Südenglands wie unter anderem Sissinghurst, Churchill's Garden und die Anlage der Königlichen… [mehr]

Neustheim

Von Feen, Gartenzwergen und sprechenden Rosenstöcken

Weihnachtsmärchen gehören einfach zum Advent. In der Pfarrei St. Pius, Neuostheim, ist es seit 40 Jahren gute Tradition, dass die jeweiligen Kinder der Kindertheatergruppe in dieser Zeit ihre kleinen und großen Zuschauer verzaubern. So ist es auch bei der Premiere zum runden Geburtstag. Mit… [mehr]

Neuostheim

Dornröschen mit einigen Schmankerln

Sie feiern Geburtstag: Seit 40 Jahren verzaubern die jeweiligen Kinder der Kindertheatergruppe St. Pius alljährlich im Advent die kleinen und großen Zuschauer. Das erste Märchen brachte Ute Koch, die langjährige, beliebte Leiterin der Katholischen Familienbildungsstätte, 1974 auf die Bühne. Damals… [mehr]

Neuostheim

Zum Gedenken an Heide-Christine Loy

Die Lichter am Weihnachtsbaum Ecke Dürerstraße/Seckenheimer Landstraße leuchten. Doch in den Augen vieler Bürger und auch der Bezirksbeiräte von CDU, SPD und Grünen, die zur feierlichen Illumination gekommen waren, stehen Tränen. Die prächtig gewachsene Tanne aus dem Schwarzwald hat der CDU… [mehr]

Herzogenried

Markt im Grünen

Auch in diesem Jahr findet der "Weihnachtsmarkt im Grünen" in der Kleingartenanlage Herzogenried statt. Am Freitag, 5., und Samstag, 6. Dezember, ab 15 Uhr ist dort an der Gartenklause, Max-Josef-Straße 66, für ein stimmungsvolles und weihnachtliches Bühnenprogramm gesorgt. Moderiert wird das… [mehr]

Neuhermsheim

Auf ein „Käffchen“ ins ThomasHaus

Der Duft von Waffeln zieht durch das ThomasHaus in Neuhermsheim. Noch einen großen Bissen von der köstlichen Waffel nimmt Laura-Sophie. Sie lässt es sich sichtbar schmecken: Ein kleiner weißer Zuckerbart bildet sich um die Lippen. "Das schmeckt einfach gut", sagt die Sechsjährige. Mutter Stephanie… [mehr]

Neuostheim

Sichtbare Stadtteilgeschichte

An "Geschichte und Gegenwart" von Neuostheim erinnert seit vergangener Woche eine Tafel der "Stadtpunkte - Mannheimer Geschichte vor Ort" an der Außenfassade des Hauses Dürerstraße 11. Die Glastafel sowie deren Versicherung durch die Stadt Mannheim und zukünftige Reinigung im Gesamtwert von 1500… [mehr]

Neuostheim

„Es ist ein absolut neues Feld“

Es ist ein ambitioniertes Pilotprojekt, für das jetzt zunächst einmal nur der äußere Rahmen steht: Das ökumenische Zentrum in Neuostheim. Dort, auf dem Gelände der Gemeinde St. Pius, bauen katholische und evangelische Kirche ab 2015 am gemeinsamen Haus. Erste Pläne stellte Christian Franck vom… [mehr]

Neuhermsheim

Baukultureller Schatz am Dehof-Platz

Das 2007 eingeweihte evangelische Gemeindezentrum Neuhermsheim ist "Sehstation". Das ist nach dem "großen" und dem "kleinen" Hugo-Häring-Preis bereits die dritte Auszeichnung für das Bauwerk. Der markante, lichtdurchflutete Baukörper überzeugte die Jury durch die "besondere Intimität und… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Mitte

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Mitte erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Anke Philipp 0621/392 16 30
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Innenstadt/Schwetzingerstadt

St. Martin heute in den Stadtteilen

Tausende Kinder nehmen heute, Freitag, 11. November, an den Martinsfesten in den Stadtteilen teil: Eine der größten Feiern startet um 17 Uhr in der Jesuitenkirche (A4, 3). Durch die Quadrate geht es bis zur Jungbuschhalle Plus X. Dem Reiter folgen die Kinder der katholischen Kitas St. Sebastian, St… [mehr]

Budenzauber rund ums Rathaus

"Der Nikolaus ist schon da", hallte es über den Marktplatz in Feudenheim, nachdem die ersten Kinder den Vorboten der Weihnachtzeit erblickt hatten. Am Samstag brachte der Nikolaus (Alexander Fleck) die Kleinsten auf dem Marktgelände mit süßen Geschenken zum Strahlen. Verlockende Düfte von… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR