DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 24.04.2014

Suchformular
 
Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Schwetzingerstadt

Stehagape am Feuer mit Brot und Getränken

Der Sieg des Lebens über den Tod: Das ist die zentrale Botschaft von Ostern, die auch bei der ökumenischen Osternacht in St. Peter verkündet wird. Zahlreiche Erwachsene und Kinder der evangelischen Friedensgemeinde sowie der katholischen Pfarrei St. Peter haben dazu den Weg in das Gotteshaus in der… [mehr]

Oststadt

Musik zu Ostern an der Christuskirche

Am Karfreitag, 18. April, 17 Uhr, steht in der Christuskirche das berühmte Stabat Mater von Giovanni Pergolesi im Mittelpunkt des Konzertes. Sabine Goetz (Sopran) und Franz Vitzthum (Altus) sind die Solisten und sie werden begleitet vom Capricornus Ensemble aus Basel auf historischen Instrumenten… [mehr]

Schwetzingerstadt

Gewerbeverein nach mehr als 30 Jahren am Ende?

Wenn sich in sechs Wochen kein Vorstand findet, wird die Aktionsgemeinschaft der Gewerbetreibenden Mannheim Ost e.V. (ADG) aufgelöst und das Vereinsvermögen einem sozialen Zweck zugeführt, so lautete die nüchterne Bilanz bei der Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins im Delta Park Hotel. [mehr]

Östliche Innenstadt

Lebenswerter Lameygarten als Umzugsmotto

Begleitet von der Polizei und mit selbst gebasteltem Schneemann voraus startet morgen, Donnerstag, 3. April, ab 16.30 Uhr der Sommertagszug durch die östliche Innenstadt. Aufgestellt wird der bunte Lindwurm im Schulhof der Mozartschule. Er setzt sich aus Kindern, Eltern, Lehrer- und Erzieherinnen… [mehr]

Schwetzingerstadt

Andrang in der Turnhalle

Die Turnhalle der Pestalozzischule ist bis auf den letzten Platz gefüllt. Vorschulkinder und Viertklässler lauschen gebannt den Vorträgen der älteren Schüler. Neugierig erkunden sie beim Tag der offenen Tür die Grund-und Werkrealschule gemeinsam mit ihren Eltern und versuchen, sich vorzustellen… [mehr]

Oststadt

Sportverein bietet neue Kurse an

Vom chinesischen Schattenboxen Tai-Chi bis zum klassischen Rücken-Fit-Training reicht das neue Kursprogramm des TSV 1846. Ab sofort beginnen die wöchentlichen Übungen. Als Erstes hat gestern, Dienstag, 1. April, um 11.15 Uhr der erste Tai-Chi-Kurs im Vereinshaus in der Stresemannstraße angefangen… [mehr]

Oststadt

Von Farben und Gefühlen

Kunst ist nichts für Schlappe. Kunst ist Arbeit. "Aber riesigen Spaß macht sie schon", lacht Marko. Er ist einer der 53 Schüler, die für zwölf Wochen Künstler sein durften. Aber was Kunst eigentlich ist, was sie bewirkt und wie man Maler oder Bildhauer wird, das mussten die Drittklässler der… [mehr]

Schwetzingerstadt

Baustelle neben dem Neubau

Im Oktober 2013 wurde der U-förmige Neubau der Kita Weidenstraße in der Schwetzingerstadt eröffnet. Nun beginnen auf dem Nachbargrundstück Bauarbeiten, teilt die Pressestelle der evangelischen Kirche mit. Der Neubau der Kita Weidenstraße ist Ergebnis eines Architekturwettbewerbs, der die beiden… [mehr]

Handel & Wandel

„Aus Liebe zur Schönheit“

"Audrey + Karl - Aus Liebe zur Schönheit": Für Carolin Raquet sind die Namen eine Hommage an die Schauspielerin Audrey Hepburn und die männliche Form ihres eigenen Vornamens Programm. Die ausgebildete Kosmetikerin und Visagistin, die zuvor an ersten Adressen in Mannheim und Paris gearbeitet hat… [mehr]

Schwetzingerstadt

Packende Aufführung von Kafkas Verwandlung

"Was ist mit mir geschehen? Wie wäre es, wenn ich noch ein wenig weiterschliefe und alle Narrheiten vergäße?", fragt sich Gregor Samsa als er eines Morgens aus unruhigen Träumen erwacht und sich in seinem Bett zu einem ungeheuren Ungeziefer verwandelt. Die Mutation der Titelfigur aus Franz Kafkas… [mehr]

Schwetzingerstadt/Oststadt

Ärger über Stillstand bis 2020

Die Botschaft kam bei den Politikern im Stadtteil gar nicht gut an: Mit einer Aufwertung des Kaiserrings ist frühestens ab 2020 zu rechnen. Und auch die so ungeliebte Unterführung am Hauptbahnhof, im Volksmund Borelly-Grotte genannt, wird wohl, anders als erhofft, so schnell nicht zugeschüttet… [mehr]

Schwetzingerstadt

Ruhig, zentral und nah an der Geschäftswelt

"In der Schwetzinger Straße gibt es den besten Kuchen in ganz Mannheim", schwärmte Gabriele Zisken aus der Gartenstadt. Blum Coffee Bar (Schwetzinger Strae 92) bietet Konditoreigenuss aus Meisterhand sowie Accessoires und Möbel vom Designer. 2005 haben Harald Blum und Andreas Schäfer die… [mehr]

Oststadt

Die Welt aus den Fugen

Aus der Welt herausgefallen: Ein ständiger Riss geht durch die Büchner-Inszenierung, die Regisseur Thorsten Kreilos und Schauspieler Georgios Tzitzikos im Liselotte-Gymnasium präsentieren. Der Fragmentcharakter, der jeder Szene innewohnt, ist jedoch nicht zufällig entstanden, sondern Teil dessen… [mehr]

Oststadt

Pföhler für mehr Eigenverantwortung und Balance

"Wichtiger als der Staat ist die Kommune", betonte Wolfgang Pföhler bei der Mitgliederversammlung des CDU-Ortsverbandes Oststadt/Schwetzingerstadt in der Gaststätte Maruba, die gleichzeitig auch Neujahrsempfang war. Als Gastredner erläuterte der ehemalige Sozialbürgermeister der Stadt Mannheim und… [mehr]

Oststadt

Bach-Festival mit allen Variationen

Der Vorverkauf für das Bach-Festival an der Christuskirche Mannheim hat begonnen. Zwischen dem 22. und 29. März erklingen zahlreiche Spätwerke des Leipziger Meisters: "Das musikalische Opfer" als Gesamtaufführung, "Die Kunst der Fuge", Cellosuiten (Claudius Herrmann) und Goldberg-Variationen (Ragna… [mehr]

Schwetzingerstadt

Einsatz für „gesundes Umfeld“

Weit über 100 Gäste - darunter die Landtagsabgeordneten Helen Heberer und Wolfgang Raufelder sowie zahlreiche Stadträte und Bezirksbeiräte - sind zum Neujahrsempfang der Aktionsgemeinschaft der Gewerbetreibenden Mannheim-Ost e.V (ADG) im Delta Park Hotel gekommen. [mehr]

Oststadt

Methodisten feiern Jubiläen

Die erste Besucherin der "Suppenschüssel" der Evangelisch-methodistischen Kirche (EmK) in der Oststadt saß einsam auf ihrem Stuhl. Alleine aß sie im Winter 1998 ihre Suppe. Die Tische um sie herum blieben leer. Dabei dampfte in der Küche des Gemeindehauses Eintopf für mehr als dreißig Personen. Die… [mehr]

Schwetzingerstadt

Melina verleiht T-Shirts neuen Glanz und Glamour

Glänzend werden nicht nur die Augen der 16-Jährigen Schülerin Melina aus dem Liselotte-Gymnasium, wenn es um Mode geht. Glänzend werden auch die T-Shirts, die sie neu stylt. Glitzerborten, Litzen, Sternchen, und Spitze werden appliziert, Knöpfe an- und Stoffstücke eingenäht und voilà, ein… [mehr]

Schwetzingerstadt

Fast wie eine Familie

Gastgeber und Gäste waren sich einig: Die Winterfeier des VdK-Ortsverbandes (OV) Mannheim-Innenstadt war wie schon in den Jahren zuvor äußerst gelungen. Rund 90 Gäste kamen zu der Veranstaltung in das Trafo-Haus, Schwetzingerstadt. Einer der Höhepunkte in einem abwechslungsreichen Programm sollte… [mehr]

Oststadt

Schnellzug, Ensemble und die Orgeln lockten

Es gibt einen neuen kirchenmusikalischen Assistenten an der Christuskirche. Und Landeskantor Johannes Michel ist voll des Lobes für den jungen Musiker. Johannes M. Kruse habe von Anfang an Aufgaben übernommen, beispielsweise den Orgelunterricht für die C- und D-Schüler. Außerdem habe sein neuer… [mehr]

Schwetzingerstadt

Vorstadt hat „Atmosphäre für sich“

Fünf Meter hoch ist sie, die neue Nordmanntanne, die für die Bewohner der Schwetzingerstadt die Adventszeit verkündet. In den kommenden Wochen schmückt sie den ADG-Platz in der Seckenheimer Straße/Ecke Augartenstraße, wo sie ab den späten Nachmittagstunden ihren Lichterglanz verbreitet. In einer… [mehr]

Schwetzingerstadt

SPD will „Hängepartie beenden“

Jugendtreff - und kein Ende: Der SPD-Ortsverein Schwetzingerstadt/Oststadt beklagt jetzt in einer Pressemitteilung "die schwammigen Aussagen der Stadtverwaltung zum Thema in der Schwetzingerstadt". Der "Mannheimer Morgen" hatte berichtet, dass die Stadt die offene Jugendarbeit im Stadtteil zwar… [mehr]

Schwetzingerstadt

Noch kein Geld für Jugendtreff im Haushalt

Offene Jugendarbeit statt Jugendtreff: Nachdem engagierte Bürger, Bezirksbeiräte und Stadträte jahrzehntelang für einen Jugendtreff in der Schwetzingerstadt gekämpft haben, wird jetzt das versprochene Geld für einen Jugendtreff doch nicht in den Haushalt eingestellt. In der Pestalozzischule wurde… [mehr]

Schwetzingerstadt

Mit dem Doppeldeckerbus ins Vergnügen

Ein roter Teppich, sattes Grün und dekorative Leuchtelemente vor dem Eingang - das sind die gemeinsamen Erkennungszeichen der teilnehmenden Geschäfte an der Langen Nacht der Kunst und Genüsse am Samstag, 9. November, in der Schwetzingerstadt. 19 Unternehmen an 18 Standorten beteiligen sich in… [mehr]

Oststadt

Beispielgebend und einmalig

Nach mehr als zwölf Jahren Planung entsteht auf dem Gelände des TSV Mannheim von 1846 zwischen Luisenpark und Neckar bald ein modernes 4500 Quadratmeter großes Sportzentrum mit angeschlossenem Sportkindergarten und Physiotherapiepraxis. "Das ist deutschlandweit einmalig", schwärmte TSV-Präsident… [mehr]

Schwetzingerstadt

Reise mit der Mäusekutsche

"Wir sind die Kindergartenkinder, wir sind vergnügt und froh", sangen die Mädchen und Buben im Kindergarten St. Elisabeth. Allen Grund zur Freude hatten auch ihre Erzieherinnen. Jeweils 4700 Euro spendeten die Joseph Vögele AG und die BB-Bank für Spielgeräte auf dem neu gestalteten Außengelände des… [mehr]

Schwetzingerstadt

Altes Postamt mit mehr Platz

Seit 2007 wird das ehemalige Postamt in der Seckenheimer Straße in der Schwetzingerstadt sukzessive für die Deutschlandzentrale der IT-Firma PTA GmbH um- und ausgebaut. Nun sollen auch der Platz sowie die Gehwege vor dem denkmalgeschützen Gebäude angepasst und dabei aufgewertet werden… [mehr]

Schwetzingerstadt

Schach und Skat im KopernikusTreff

Die "Aktiven Senioren" laden Interessierte zum Schachspielen und zum Skat in den städtischen KopernikusTreff in der Kopernikusstraße 43 ein. Erreichbar ist der Treff mit der Straßenbahnlinie 1, Haltestelle Kopernikusstraße. Zum Skat trifft man sich Dienstag und Donnerstag von 13 bis 17 Uhr… [mehr]

Schwetzinger Stadt

Einkaufen und auch einkehren

Es gibt wohl keine andere Straße in Mannheim mit so vielen angesagten Restaurants, Café-Bars und Bistros wie auf der Seckenheimer Straße - nämlich insgesamt vierzehn auf circa 1200 Metern. Die Haupteinkaufsstraße der Schwetzingerstadt hat sich in den letzten paar Jahren von einer Straße mit reinem… [mehr]

Schwetzingerstadt

Buntes Treiben tagsüber – Lagerfeueratmosphäre abends

Als die "Camp Fire Kings" am Samstagabend die Bühne rockten, war kein Platz mehr frei an den Biertischen. Die Musiker aus der Schwetzingerstadt um Hans Frauenschuh zauberten Lagerfeuerromantik in den gemütlichen Biergarten unter Bäumen. Bei herrlichem Sommerwetter war das Stadtteilfest in der… [mehr]

 
 
TICKER

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Jungbusch

Gemeinsam 1000 Kilometer schaffen

Mitarbeiter des Sozialen Dienstes, Polizisten der H 4-Wache, Migrantinnen, ja sogar eine Kneipen-Mannschaft: Sie alle sind mit von der Partie beim diesjährigen "Runtegrate", der am Sonntag, 18. Mai, ab 14 Uhr, durchs Hafenviertel führt. "Laufen für den Jungbusch" lautet dabei das Motto. Der… [mehr]

Neuostheim

ML: Stadt handelt zögerlich

Nun gibt es doch noch eine Stellungnahme aus dem Rathaus: Die Stadt, so heißt es da wörtlich, kenne die Pläne der evangelischen und katholischen Kirche, ein ökonomisches Zentrum auf St. Pius zu planen. "Wir tragen das Vorhaben prinzipiell mit und befinden uns in Abstimmung mit den Trägern", so Dr… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR