DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 24.10.2014

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Serie „Grün in der Stadt“

Grüne Oase mitten im Trubel der Stadt

Sie sind versteckt hinter großen Eingangstoren, hinter Mauern aber dennoch in der Stadt: kleine grüne Paradiese, liebevoll angelegt, bepflanzt und gehegt. Wunderschöne Gärten, da, wo man sie nicht vermutet - zum Beispiel der Gartenbereich inmitten der Wohnblocks der GBG Mannheimer… [mehr]

Schwetzingerstadt

Kopernikusstraße: Kein guter Ort zum Spielen

Kein guter Ort zum Spielen: Das findet ein Familienvater aus der Schwetzingerstadt, der mit seinen kleinen Kindern fast täglich auf dem Spielplatz in der Kopernikusstraße vorbeischaut. Leider werde der Aufenthalt von Woche zu Woche gefährlicher für die Kleinen, klagt er. Der Grund: Es liegen alte… [mehr]

Schwetzingerstadt

Geister beim Gemeindefest

Kürzlich fand an Heilig Geist eine Kindersingwoche statt. Während einer ganzen Woche erarbeiteten 22 Mädchen und Buben unter der Leitung von Bezirkskantor Alexander Niehues Szenen und Gesänge aus Peter Schindlers spannendem Grusical "Geisterstunde auf Schloss Eulenstein", das beim Gemeindefest am… [mehr]

Serie „Grün in der Stadt“ (Teil 3)

Mit Gladiolen sprießt Nachbarschaft

Begrünte Baumscheiben bilden kleine Oasen inmitten der Stadt. Die Straßengärtchen verschönern und beleben vielerorts das Straßenbild. In der Schwetzingerstadt bepflanzt und pflegt Jens-Martin Diering mit großem Einsatz die oft nur ein bis zwei Quadratmeter großen Baumscheiben vor seiner Haustür. [mehr]

Oststadt

Fabian Abt neu im Bezirksbeirat

Der Kreisvorstand der FDP hat Fabian Abt als Bezirksbeirat für die Schwetzingerstadt/Oststadt nominiert. Dies teilt die Partei mit. Der 22-Jährige ist angehender Masterstudent, ledig und zählt Tennis, Badminton und Schwimmen zu seinen Hobbies. Er folgt dem FDP-Kreisvorsitzenden Florian Kußmann, der… [mehr]

Schwetzingerstadt

Kitas vom Bund mit bedacht

Bis zum 31. Dezember 2015 werden vom Bund insgesamt 28 Schwerpunkt-Kitas in Mannheim unterstützt. Das hat CDU-Bundestagsabgeordneter Prof. Dr. Egon Jüttner vom zuständigen Ministerium erfahren. Jede Einzelkindertagesstätte erhält 25 000 Euro, so dass insgesamt 700 000 Euro in Mannheimer… [mehr]

Schwetzingerstadt

FDP fordert Durchstich am Busstopp

Auf Beschwerden der Bürger hin machten sich die FDP-Politiker Birgit Reinemund, Florian Kußmann und Fabian Abt ein Bild vom täglichen Durcheinander der verschiedenen Verkehrsarten rund um den Busbahnhof. Rund 1100 Busse, so erfuhren die Freien Demokraten, werden hier mittlerweile pro Woche… [mehr]

Oststadt/Neckarstadt-Ost

Entdeckungsreise in die Welt der Kunst

Ayleen, Paul und Kasimir können einen Max Beckmann sehr wohl von einem Otto Dix unterscheiden. Das bewiesen die Erstklässler eindrucksvoll bei der Abschlusspräsentation des Kooperationsprojekts der Uhland-Grundschule mit der Kunsthalle Mannheim. Die Kunsthalle begleitete zwölf Schüler der ersten… [mehr]

Oststadt

ChristusFriedenGemeinde auf dem Weg

Es ist Samstagmorgen, doch vor der Christuskirche herrscht schon reger Betrieb. Da baut eine bunte Gruppe eine Bühne auf, Biertischgarnituren werden aufgestellt, ein Spielparcours und eine Kinderschminkstation nehmen Gestalt an und immer mehr Kuchen und Salate werden auf den Tischen vor dem… [mehr]

Schwetzingerstadt

Bühne frei für junge Talente

Zum 34. Mal feierten am Wochenende die Bewohner der Schwetzingerstadt und Oststadt erfolgreich ihr Stadtteilfest - und das Wetter spielte auch noch mit. Viele Nachbarn und Freunde waren zu Gast auf dem Festplatz in der Otto-Beck-Straße und genossen das vom Trafohaus-Verein, Bürgerverein Oststadt… [mehr]

Oststadt

Ausbruch aus Unmündigkeit

Vor vollen Zuschauerrängen führte das Oberstufentheater des Liselotten-Gymnasiums das Theaterstück "Eine flog über das Kuckucksnest" auf. Gut gelaunt präsentierte das junge Ensemble seine Interpretation des bekannten Werks von Ken Kesey in einer etwa zweistündigen Aufführung. Die Vorstellung von… [mehr]

Schwetzingerstadt

Senioren feiern gemeinsam

"Jedes Jahr feiern wir unser Sommerfest, bei dem alle mit eingebunden werden", erklärte Johannes Heininger, Leiter des Albert-Schweizer-Hauses. In der Einrichtung des DRK an der Viehofstraße leben 132 Senioren. Gerade für die alten Menschen sei es wichtig, den gesellschaftlichen Kontakt aufrecht zu… [mehr]

Schwetzingerstadt

Gemütlicher Hock am Wochenende

Tagsüber Familienfest und abends Partystimmung - das Stadtteilfest Schwetzingerstadt/Oststadt lockt zwei Tage mit einem bunten Programm, präsentiert von Einrichtungen und Vereinen. Am Samstag, 19., und Sonntag, 20. Juli, wird der Platz an der Otto-Beck-Straße zum Treffpunkt für Freunde und Nachbarn. [mehr]

Rheinau

Schüler bereichern Fest mit Zirkus-Vorführungen

Auch in diesem Jahr fand das Publikum in großer Zahl den Weg auf den Pausenhof der Rheinauschule-Förderschule, wo Lehrer, Schüler, Kooperationspartner und Eltern das alljährliche Sommerfest in großem Rahmen vorbereitet hatten. Mit Kaffee und Kuchen wurden die Gäste bewirtet. Wer es eher deftiger… [mehr]

Schwetzingerstadt

„Wo sollen die Schüler denn hin?“

Es ist ein umstrittenes Thema - auch bei der morgigen Sitzung des Gemeinderats. Drei Werkrealschulen in Mannheim, darunter die Pestalozzi-Werkrealschule, sollen zum Schuljahr 2018/19 schließen (wir berichteten). Schulleiter Rolf Schönbrod informierte jetzt die Eltern, dass die Werkrealschule ab dem… [mehr]

Schwetzingerstadt

Klettern nur in die horizontale Richtung

Endlich können die Schüler aufatmen. Der neu gestaltete Pausenhof der Pestalozzi-Grundschule ist bespielbar. Mit etlicher Verspätung konnten die Verantwortlichen die Spielgeräte freigeben. Ursprünglich sollten die Bauarbeiten im Juni 2013 abgeschlossen sein. Doch immer wieder mussten die Planungen… [mehr]

Schwetzingerstadt

Bär, Münch und Kladis bestimmt

"Kommunalpolitik - und vor allem die Arbeit der Bezirksbeiräte - ist das Bohren dicker Bretter", führte der SPD Vorsitzende Ost, Steffen Lückehe aus, als es bei der Ortsvereinsversammlung um die Neuwahl der Bezirksbeiräte ging. Über zehn Jahre, so erinnerte er an die mitunter mühsame Arbeit, sei… [mehr]

Schwetzingerstadt

„Hauptsache, es passiert etwas“

Schwer enttäuscht zeigten sich die Bezirksbeiräte der Schwetzingerstadt im Trafohaus, dass sich bisher im Bereich der Haltestelle Seckenheimer Straße vor dem Edekamarkt seit der Ortsbesichtigung im Juni 2013 nichts an der Parksituation geändert hat. "Zumindest baulich ist keine Veränderung… [mehr]

Oststadt

Mit einer Möhre kulinarisch um die Welt reisen

Aromen riechen, Gemüse und Früchte der Saison schmecken, neue Rezepte kennenlernen oder sich gesunde Kleinigkeiten für die Mittagspause abholen: Dieses Erlebnis für alle Sinne bietet die neue Aroma Station Mannheim in der Lameystraße 17. In den früheren Räumen der Pizzeria Aida wird nach… [mehr]

Schwetzingerstadt

Schüler-Parodien und Lehrer beweisen Humor

Die Arbeiten sind geschrieben und nur noch wenige Abiturienten müssen in die mündliche Prüfung. Beim traditionellen 12er-Abend des Liselotte-Gymnasiums in der Unteren Turnhalle stellten die diesjährigen Absolventen ihre Talente im Bereich Sport, Tanz, Musik oder Videokunst eindrucksvoll unter… [mehr]

Oststadt

Helfen weit über Kirche hinaus

Oben auf der Kuppelspitze glänzt, weithin sichtbar, der goldene Erzengel Michael mit seiner Trompete. So manchen Bürger hatte es früher gestört, dass der Engel nachts nicht beleuchtet wurde. Es war Traudl Engelhorn, die daraufhin einen höheren Geldbetrag gespendet hat, um der Christuskirche vier… [mehr]

Oststadt

Mitreißender Chor- und Orchesterklang

Das Unterstufen- und das Große Orchester, zwei große Chöre und ein Ensemble brachten beim Sommerkonzert des Karl-Friedrich-Gymnasiums (KFG) an zwei aufeinanderfolgenden Abenden die Aula zum Beben. Auf die Beine gestellt hatten den aufwendigen musikalischen Abend mit mehr als 170 Sängern und… [mehr]

Oststadt

Im toten Winkel lauert Gefahr

Vier von sechs Unfällen im Straßenverkehr mit Kindern passieren, weil die Kinder im toten Winkel übersehen werden. Im Rahmen ihres Projekts "Raus aus dem toten Winkel" machte Round Table Mannheim in der Oststadtschule im Rahmen eines Projekttages Schüler der vierten Klassen mit Hilfe eines großen… [mehr]

Oststadt

„Palais“ mit Wohnungen und Arztpraxen

Nach eineinhalb Jahren Planungen hoffen sie nun, bald mit dem Um- und Neubau der ehemaligen Gebäude des TSV 1846 in der Stresemannstraße beginnen zu können: Astrid und Dirk Kuchenbuch haben den Komplex in der Oststadt 2012 erworben und wollen ihm nach dem Auszug des Traditionssportvereins ein neues… [mehr]

Schwetzingerstadt

Stehagape am Feuer mit Brot und Getränken

Der Sieg des Lebens über den Tod: Das ist die zentrale Botschaft von Ostern, die auch bei der ökumenischen Osternacht in St. Peter verkündet wird. Zahlreiche Erwachsene und Kinder der evangelischen Friedensgemeinde sowie der katholischen Pfarrei St. Peter haben dazu den Weg in das Gotteshaus in der… [mehr]

Oststadt

Musik zu Ostern an der Christuskirche

Am Karfreitag, 18. April, 17 Uhr, steht in der Christuskirche das berühmte Stabat Mater von Giovanni Pergolesi im Mittelpunkt des Konzertes. Sabine Goetz (Sopran) und Franz Vitzthum (Altus) sind die Solisten und sie werden begleitet vom Capricornus Ensemble aus Basel auf historischen Instrumenten… [mehr]

Schwetzingerstadt

Gewerbeverein nach mehr als 30 Jahren am Ende?

Wenn sich in sechs Wochen kein Vorstand findet, wird die Aktionsgemeinschaft der Gewerbetreibenden Mannheim Ost e.V. (ADG) aufgelöst und das Vereinsvermögen einem sozialen Zweck zugeführt, so lautete die nüchterne Bilanz bei der Jahreshauptversammlung des Gewerbevereins im Delta Park Hotel. [mehr]

Östliche Innenstadt

Lebenswerter Lameygarten als Umzugsmotto

Begleitet von der Polizei und mit selbst gebasteltem Schneemann voraus startet morgen, Donnerstag, 3. April, ab 16.30 Uhr der Sommertagszug durch die östliche Innenstadt. Aufgestellt wird der bunte Lindwurm im Schulhof der Mozartschule. Er setzt sich aus Kindern, Eltern, Lehrer- und Erzieherinnen… [mehr]

Schwetzingerstadt

Andrang in der Turnhalle

Die Turnhalle der Pestalozzischule ist bis auf den letzten Platz gefüllt. Vorschulkinder und Viertklässler lauschen gebannt den Vorträgen der älteren Schüler. Neugierig erkunden sie beim Tag der offenen Tür die Grund-und Werkrealschule gemeinsam mit ihren Eltern und versuchen, sich vorzustellen… [mehr]

Oststadt

Sportverein bietet neue Kurse an

Vom chinesischen Schattenboxen Tai-Chi bis zum klassischen Rücken-Fit-Training reicht das neue Kursprogramm des TSV 1846. Ab sofort beginnen die wöchentlichen Übungen. Als Erstes hat gestern, Dienstag, 1. April, um 11.15 Uhr der erste Tai-Chi-Kurs im Vereinshaus in der Stresemannstraße angefangen… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Mitte

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Mitte erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Anke Philipp 0621/392 16 30
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Jungbusch

Bummeln, Staunen, Mitmachen: Hafenviertel wird zur Bühne

Es ist eine stetig wachsende Erfolgsgeschichte: Genau 92 Programmpunkte, mehr als 2013, sollen diesmal Neugierige zum "zweinächtigen" Kulturfest "Nachtwandel" in den Jungbusch locken. Über 800 Künstler und Kreativgruppen präsentieren sich ab heute, Freitag, 24. Oktober und am morgigen Samstag, 25… [mehr]

Neuostheim

Fest zu Ehren Böcklins

Zum vierten Mal fand in der Neuostheimer Böcklinstraße das Fest zum Geburtstag des Malers statt, der am 16. Oktober 1827 geboren wurde. Vom Nachmittag bis spät in den Abend trafen sich die Anwohner in ungezwungener Atmosphäre, um bei milden Temperaturen zu feiern, zu schmausen und sich… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR