DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Mittwoch, 27.05.2015

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Rheinau

Als Symbol aktueller denn je

Es regnet kräftig an jenem frühen Pfingstmontagabend. Doch dessen ungeachtet: Zahlreiche Bürger sowie Vertreter der Kirchengemeinden und der Politik machen sich auf den Weg zu einer Anhöhe im Rheinauer Wald, auf der ein drei Meter hohes Holzkreuz geweiht werden soll. Es ist Teil eines Kreuzweges… [mehr]

Hochstätt

„Nicht nur für die Aktienkurse“

30 helfende Hände für eine Menge Projekte am Abenteuerspielplatz des Jugendhauses Hochstätt kamen im Rahmen einer Aktion der Firma Omron zum Einsatz. "Der 10. Mai ist der weltweite Omron-Tag, das ist der Geburtstag unseres Firmengründers", erklärt Olaf Weishaupt, Geschäftsführung Deutschland. Die… [mehr]

Rheinau

Rudergesellschaft feiert ihre erfolgreichen Jungtalente

Nach dem Mannheimer Stadtachter wurde mit der traditionellen Frühregatta im Mannheimer Mühlauhafen die Regattasaison 2015 für die Rheinauer Ruderjugend offiziell eingeläutet. Und die Ergebnisse können sich sehen lassen: Im Langstreckenwettbewerb der Kinder U15 ging der Gesamtsieg im… [mehr]

Rheinau

Trauer um Dr. Bergner

Viele Jahre stand er an der Spitze der Tennisgesellschaft Rheinau, machte die "TG" zu einem der erfolgreichsten Vertretern des "weißen Sports" in Mannheim. Untrennbar wird sie mit seinem Namen verbunden bleiben. Am Sonntag verstarb Dr. Udo Bergner nach schwerer Krankheit wenige Wochen vor seinem 63… [mehr]

Rheinau

Christliches Brauchtum pflegen

Pfingsten. Theologisch ausgedrückt markiert dies die Aussendung des Heiligen Geistes und damit - populär formuliert - den Geburtstag der Kirche. Die Rheinauer haben dazu eine ganz besondere Beziehung. Nicht nur, dass sie über sechs katholische und evangelische Gotteshäuser verfügen, die von… [mehr]

Rheinau

Nur das Wetter muss mitspielen

Am morgigen Samstag, 23. Mai, ist es endlich so weit: Nach einer langen Winterpause öffnet das Rheinauer Parkschwimmbad Punkt 9 Uhr seine Tore. Ab dann ist die beliebte Freizeiteinrichtung, die in diesem Jahr ihr 50-jähriges Bestehen feiern kann, täglich bis September geöffnet. [mehr]

Rheinau

Neues Wohnquartier im Süden?

Der Mannheimer Süden erhält möglicherweise ein - wenn auch kleines - neues Wohnquartier: Der südbadische Bauträger Werner möchte entlang der nordwestlichen Seite der Rohrhofer Straße 22 Reihenhäuser errichten. Die Stadt hat grundsätzlich bereits grünes Licht gegeben, wie jetzt bekanntgegeben wurde. [mehr]

Rheinau

Trauer um Klaus Geier

Was er angepackt hat, wurde ein Erfolg: die Arbeit im CDU-Ortsverband Rheinau, den er 13 Jahre lang führte, die Interessengemeinschaft, die er gründete, vor allem seine legendären Kulturreisen, die er im Rahmen beider Organisationen durchführte. Nicht nur dabei trug er sein Herz stets auf der Zunge… [mehr]

Konstantin Groß

Rheinau / Hochstätt

Die Politik ist gefordert

Konstantin Groß zur Bebauung in Rheinau-Süd [mehr]

Rheinau

Dachorganisation mit sicherer Zukunft

Die personelle Kontinuität an der Spitze der Dachorganisation im Vorort Rheinau ist gewahrt: Amtsinhaber Arthur Vogt wird erneut für den Vorsitz des Gemeinnützigen Vereins Rheinau kandidieren. Dies kündigte der 26-Jährige am Mittwochabend auf der jüngsten Vollversammlung der Vereine, Schulen und… [mehr]

Rheinau

Rheinauer arbeiten an der Trauerhalle

Die Trauerhalle am Rheinauer Friedhof wird, wie berichtet, beträchtlich erweitert. Doch dafür muss sie erst kleiner werden. Das bekommen die Trauernden in diesen Tagen mit. In die Halle wurden provisorische Wände eingezogen. Das ist notwendig, weil die Außenwand zur Friedhofseite hin demnächst… [mehr]

Hochstätt

Team stärken mit Einheitstrikots

Staubige Schuhe, stolze Kinder, fünf Sportdisziplinen und Medaillen für den vierten Platz bei der Mini-Olympiade. Zum ersten Mal war ihre Teilnahme als Team auf den ersten Blick erkennbar: Alle 21 Vorschulkinder des Eltern-Kind-Zentrums (ELKIZ) Kieselgrund, die an dem Wettkampf teilnahmen, trugen… [mehr]

Rheinau

Fleckchen Grün nun perfekt aufgemöbelt

Letztes Jahr ist er eingeweiht worden, jetzt ist er komplett und lädt zum Verweilen ein: Mit einem kleinen Fest hat die Lebenshilfe Mannheim die Saison im Relaisgarten eröffnet. "Recht bald nach der Einweihung unseres Relaisgartens haben uns die zahlreichen Besucher mit Verbesserungsvorschlägen… [mehr]

Rheinau

„Ein Ort, um sich zu erholen“

Das Parkschwimmbad Rheinau feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag - Anlass genug, dass der beliebten Freizeiteinrichtung die Ehre zu Teil wurde, Schauplatz der zentralen Mannheimer Veranstaltung zum bundesweiten "Tag des Baumes" zu werden. Und so war das vergangene Wochenende mit der Pflanzung… [mehr]

Rheinau

Vereine beraten Stadtteilfest

Zu seiner ersten "Rheinauer Vollversammlung" in diesem Jahr lädt der Gemeinnützige Verein Rheinau, die Dachorganisation des Stadtteils, die Vertreter der Vereine und sozialen Einrichtungen, Kirchengemeinden und Schulen des Vororts für den heutigen Mittwoch, 13. Mai, ein. Beginn der Sitzung ist um… [mehr]

Rheinau

Für die TSG erfüllt sich ein lange gehegter Traum

Am morgigen Donnerstag (Christi Himmelfahrt) veranstaltet die Turn- und Sportgemeinde Rheinau ihr traditionelles Jugendturnier mit 24 teilnehmenden Mannschaften. Das ist an sich schon bemerkenswert. Doch dieses Jahr gibt es darüber hinaus etwas ganz Besonderes: Denn zugleich erlebt der neue… [mehr]

Rheinau

„Rheinauer Tor“ unterhält mit Kunst und Genuss

Mit einem großen Fest feierten die Bewohner des Seniorenzentrums Rheinauer Tor gemeinsam mit zahlreichen Besuchern den Frühling. "Es hat bei uns seine Tradition, dass wir eine Festivität für jede Jahreszeit organisieren", erzählte Ralf Bastian. Nicht nur die 89 Hausbewohner freuten sich jedes Mal… [mehr]

Rheinau-Süd

Steppkes fitt für das SAP-Marathon

Kleine Füße in Joggingschuhen: Im Kinderhaus Gerhart Hauptmann ist das an Donnerstagen mittlerweile ein vertrauter Anblick, denn seit einigen Wochen trainieren die Kinder für den SAP-Arena-Marathon am kommenden Samstag. Sie haben sich für die Bambini-Strecke von 400 Metern oder für die Kids-Run… [mehr]

Rheinau

Tag des Baumes im Parkschwimmbad

Die zentrale Mannheimer Veranstaltung der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald zum bundesweiten Tag des Baumes findet dieses Jahr im Parkschwimmbad Rheinau statt. Die traditionelle Baumpflanzung erfolgt dort am morgigen Samstag, 9. Mai, 11 Uhr, durch Bürgermeisterin Felicitas Kubala, Dezernentin für… [mehr]

Rheinau-Süd

Generationswechsel gelungen

35 Jahre stand Wolfgang Lehmpfuhl an der Spitze der BASF-Siedlergemeinschaft Rheinau-Süd, die Hälfte dieser Zeitspanne wirkte Rolf Hemberger als sein Vize. Nun werden die zwei Ehrenmitglieder ihres Vereins. Auf der jüngsten Jahreshauptversammlung gab die Vorsitzende Patricia Popp diesen… [mehr]

Rheinau

Sorge wegen Isorec bleibt

Die Ansiedlung der Firma Isorec im Rheinauhafen beschäftigt auch nach der Genehmigung durch die Stadt die Menschen in Rheinau-Süd und damit auch ihre Vertretung, die örtliche Siedlergemeinschaft. Auf deren Jahreshauptversammlung verlas die Vorsitzende Patricia Popp ein Schreiben an den… [mehr]

Hochstätt

Stadt sieht neues Kinderhaus vor

Wo sich sonst Kinder ausgelassen auf der großen Grasfläche austoben, kicken und Fangerless spielen, tummelte sich eine große Gruppe von Vertretern der Verwaltung, die in der Stadt das Sagen haben. Der Bolzplatz am Ende des Riestenweges auf der Hochstätt stand im Mittelpunkt des Interesses von… [mehr]

Hochstätt

Kleinbusse im Einsatz?

Rund 80 Schüler pendeln wochentags zwischen der Wohnung auf der Hochstätt und der Schule in Seckenheim. Viele von ihnen sind mit dem Bus unterwegs. Für sie, aber auch für viele andere Bewohner der Hochstätt und der Rheinau, stellt sich die Frage, wie sie nach Seckenheim kommen, wenn demnächst die… [mehr]

Rheinau

Beim nächsten Mal Tradition

Im zweiten Jahr hintereinander regnet es bei der Einweihung des Rheinauer Maibaums. Doch Arthur Vogt nimmt es mit Humor: "Wenn dies auch im nächsten Jahr der Fall sein sollte, wäre dies nach Mannheimer Lesart ja 'Tradition'", scherzt der Vorsitzende des Gemeinnützigen Vereins Rheinau in seiner Rede. [mehr]

Rheinau-Süd

Bewohner halten der Veranstaltung die Treue

Bei gutem Wetter kann jeder feiern. Die Siedler in Rheinau-Süd können es auch bei Regen. "Wenn die Sonne über dem Zelt fehlt, dann holen wir sie eben ins Zelt", scherzt die Vorsitzende der BASF-Siedlergemeinschaft, Patricia Popp - und dankt den Besuchern mit diesen Worten in charmanter Weise dafür… [mehr]

Pfingstberg

Mountainbiker im Stadtteil unterwegs

Der Pfingstbergschule steht ein sportliches Wochenende bevor: Am Freitag, 8. Mai, beginnt um 8 Uhr das Landesfinale von "Jugend trainiert für Olympia" an dem rund 400 Schüler aus ganz Baden-Württemberg teilnehmen werden, darunter die Schüler der Mountainbike-Arbeitsgemeinschaft der… [mehr]

Rheinau

Maibaum wird gefeiert

Seit dem vergangenen Wochenende steht er schon in seiner ganzen Pracht, nun muss er nur noch offiziell eingeweiht werden: Am Freitag, 1. Mai, 14 bis 15.30 Uhr, lädt der Gemeinnützige Verein Rheinau unter Vorsitz von Arthur Vogt (Bild) zum traditionellen Maibaum-Fest ein. [mehr]

Rheinau

Süd-Siedler laden zum Mai-Hock

Erst die Arbeit, dann das Vergnügen: Nachdem am gestrigen Dienstagabend ihre Jahreshauptversammlung stattfand (über die wir noch ausführlich berichten werden), lädt die BASF-Siedlergemeinschaft von Rheinau-Süd für Freitag, 1. Mai, von 11 bis 15 Uhr zu ihrem traditionellen Mai-Hock auf den… [mehr]

Rheinau

Bibliothek entführt Kinder in die Welt der Bücher

Am Welttag des Buches lud der Förderverein der Stadtbibliothek Rheinau zum Lesecafé ein. Bei der zweitägigen Aktion mit dem Thema Mehrsprachigkeit in der Stadtteilbibliothek las Autorin Silvia Hüsler ein albanisches Märchen auf Deutsch vor und Verleger Stephan Trudewind begeisterte die Kinder mit… [mehr]

Rheinau

Musikalische Botschafter des Stadtteils und Mannheims

Zugegeben: Es gibt Chöre, die sind älter. Weit älter: 100 Jahre oder 120. Und dennoch ist es eine Leistung, die in diesem Jahr gefeiert wird: Eine Neugründung unserer Zeit, der Shanty-Chor "Rheinauer Seebären", begeht seinen 20. Geburtstag. Wir treffen uns mit Heinz Scheel, der an der Wiege des… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Süd

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Süd erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Jan Cerny 0621/392 13 98
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Radeln mit dem OB

Der SPD-Ortsverein Neckarau-Almenhof-Niederfeld lädt am kommenden Samstag, 30. Mai, zu einer Fahrradtour durch Neckarau gemeinsam mit Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz ein. Treffpunkt ist um 15 Uhr auf dem Niederbrückl-Platz (am Neckarauer Waldweg). Dort werden die ersten Fortschritte zur… [mehr]

Mit Feuereifer Minigarten angelegt

Dass Kinder gerne gärtnern, ist bekannt. Und da der Obst- und Gartenbauverein ein Hauptaugenmerk auf die Nachwuchsförderung legt, wurde nun speziell für kleine Gärtner ein Nachmittag angeboten, bei dem diese ihren eigenen Minigarten anlegen konnten. Die Idee dazu stammte von Vorstandmitglied… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR