DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 30.08.2015

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Pfingstberg

Initiative weiter am Marktplatz aktiv

"Harmonisch", so die Einschätzung des Vorsitzenden Kurt Kubinski verlief die Jahreshauptversammlung der Marktplatz-Initiative Pfingstberg (MIP) in der Gaststätte Krautwickel. Die Mitglieder hätten sich eingefunden, um sich über die Vereinstätigkeit des letzten Jahres zu informieren, da das… [mehr]

Rheinau

Busumleitung über Holzwegbrücke

"Die von der Mannheimer Liste vorgeschlagene Busumleitung zwischen Hochstätt und Seckenheim über die Holzwegbrücke ist eingerichtet und läuft", teil ei ML mit. Die örtlichen ML-Stadträte Holger Schmid und Christopher Probst hätten dafür gesorgt, dass ein Versäumnis der Verwaltung für eine tragbare… [mehr]

Rheinau

Eine zwölfjährige Geschichte neigt sich ihrem Ende zu

Dienstagmorgen, 9 Uhr. Mit Michael Wagner, dem Prokuristen von Lidl Speyer, und Nikolaus Schmidt, dem Vorsitzenden der Turn- und Sportgemeinde (TSG) Rheinau, stehen wir auf dem Gelände am Rheinauer Ring, auf dem der neue Supermarkt und das neue Vereinsgebäude der TSG ihren Platz haben. Immer wieder… [mehr]

Rheinau

Schwimmkurse im Parkschwimmbad

In diesem Jahr, just dem 50. in der Geschichte des Rheinauer Parkschwimmbades, hat der von Klaus Schäfer geführte Förderverein für die beliebte Freizeiteinrichtung erstmals Schwimmunterricht organisiert. Sachkundig durchgeführt wird er von ehrenamtlichen Aktiven der Deutschen Lebensrettungs… [mehr]

Rheinau

Malende Bewohner zeigen ihre Werke

Das Sommerfest im Caritas-Wohnheim St.-Anna-Haus zeigte, wie künstlerisch begabt und kreativ dessen Bewohner sind. In dem Haus auf der Rheinau leben Menschen, die psychisch erkrankt sind. Rund 150 Gäste, Bewohner und Freunde kamen zusammen, um gemeinsam zu feiern und sich auszutauschen. Das Fest… [mehr]

Rheinau

Pläne für einen Kompaktbahnhof stehen 

Schon lange steht die "Engel's Imbiss-Stube am Rheinauer Bahnhof verlassen, nun sind die Tage des Kiosks gezählt. Dessen Abbruch markiert zugleich den Umbau des Bahnhofs und der Anlagen der Stadtbahn zu einem Kompaktbahnhof. Mit dem Baubeginn rechnen Bahn und Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN… [mehr]

Rheinau

So mancher Sieges-Pokal bleibt beim Gastgeber

Bei bestem Wetter und zahlreichen Zuschauern veranstaltete der Sport-Club Pfingstberg-Hochstätt sein traditionelles Jugendturnier. Zum zweiten Mal war es dem viel zu früh verstorbenen Jugendtrainer Denis Unser gewidmet (wir berichteten). Insgesamt 58 Mannschaften in sechs Altersklassen traten auf… [mehr]

Rheinau

Freunde des Friedhofs loben Fortschritt bei Trauerhalle

"Wenn man baut, dann hat man viel zu erzählen", meint Kurt Kubinski, Vorsitzender der Interessengemeinschaft Friedhof Rheinau (IFR). Auf der Hauptversammlung berichtete er über den Fortschritt am Erweiterungsbau der Trauerhalle auf dem Friedhof und freute sich über Baufortschritte als auch die… [mehr]

Rheinau

Wahrlich Grund zum Feiern

Im 29. Jahr seines Bestehens befindet sich der Rheinauer Gewerbeverein auf einer Welle des Erfolges. Seit der letzten Jahreshauptversammlung im Frühjahr konnte die damals neu gewählte Ko-Vorsitzende Sandrina Künster 24 neue Mitglieder gewinnen - Anlass genug zu feiern beim traditionellen… [mehr]

Brühl

Rathaus verteilt Verwaltungsbericht

Zum ersten Mal ganz in Farbe und mit aktuellem Luftbild erschien der seit den 90er Jahren von der Gemeinde herausgegebene "Verwaltungsbericht" am letzten Wochenende, der übersichtlich und auf 48 Seiten komprimiert die Arbeit von Gemeinderat und Gemeindeverwaltung der letzten zwei Jahre 2013 und… [mehr]

Rheinau

Auf dem Kunstrasen-Projekt der i-Punkt  

Der Sport-Club Rot-Weiß Rheinau darf sein Mammutprojekt Kunstrasen jetzt endgültig als abgeschlossen betrachten. Kurz vor den Ferien konnte er zwei Spielerkabinen in Dienst stellen, die von der Klaus Tschira Stiftung finanziert wurden. In 2012, dem Jahr seines 60. Jubiläums, hatte sich der Verein… [mehr]

Rheinau

Kanu-Club auf dem „Drachen“ aufs Siegerpodest

Als stolze Sieger kehrten Sportler des Kanu-Clubs Rheinau von der 12. Drachenbootregatta in Besch, einem Ort an der Mosel im Saarland nahe der luxemburgischen Grenze, zurück. Der Erfolg war hart erarbeitet, wie die Teilnehmer berichten. Im Verlauf des Rennens sah es nicht nach einem ersten Preis… [mehr]

Rheinau

Vorstand gewählt

Der Förderverein der Zweigstelle Rheinau der Stadtbibliothek Mannheim e.V., Kronenburgstraße 45-55, (in der Konrad-Duden Schule) hat bei der Mitgliederversammlung seinen Vorstand gewählt. Bis auf den Kassenwart wurde der bisherige Vorstand wiedergewählt. Nach zwölf Jahren im Amt hat Kassenwart… [mehr]

Rheinau

Besucher-Spaß im Wasser und an Land

Der historische Rückblick in unserer Freitag-Ausgabe hat es gezeigt: Das Parkschwimmbad Rheinau hat Einiges überstanden, ging aber aus allen Herausforderungen gestärkt hervor. Irgendwie ist das auch mit dem Fest zu seinem 50. Jubiläum am vergangenen Wochenende so. Auch hier ist zunächst Manches… [mehr]

Rheinau

Gleich zwei Mal von Bürgern gerettet

Genau 50 Jahre ist das Rheinauer Parkschwimmbad nun alt - das mag manchem als eher kurzer Zeitraum erscheinen. Doch "künstliche Sommerbäder", wie der amtliche Name unserer heutigen Freibäder lautet, kommen erst nach dem Kriege auf, als die Verschmutzung der Flüsse unerträglich wird. Das… [mehr]

Rheinau

Zwei Tage Feiern im Parkschwimmbad

Am vergangenen Wochenende kam es für das Parkschwimmbad knüppeldick: Das Gewitter am Sonntag entwurzelte gleich fünf Bäume, für die Aufräumarbeiten musste die Einrichtung sogar kurz geschlossen werden. Doch das Bad hat schon viel überstanden, und so kann am Wochenende wie geplant sein 50. Jubiläum… [mehr]

Rheinau

Informationen zu Ausbau im Bahnhof 

Die Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (rnv) und die DB Station&Service AG, Projektbüro S-Bahn Rhein-Neckar, planen einen barrierefreien Ausbau der Station im Rheinauer Bahnhof. Um umfassend über den Start der Maßnahme und den aktuellen Stand der Planung zu informieren, laden die Projektpartner am… [mehr]

Rheinau-Süd

Der Sportsommer beim Rot-Weiß geht weiter

Halbzeit im großen Turniersommer beim Sport-Club Rot-Weiß Rheinau: Drei große Wettbewerbe liegen hinter den Ehrenamtlichen um den neuen Vereinschef Erwin Prudlik. Traditioneller Höhepunkt des Turniersommers war der 15. MVV-Cup für Jugendmannschaften. Beim größten Turnier seiner Art in der Region… [mehr]

Rheinau

Spaß mit Märchen, Tanz und Musical

Ein besseres Wetter hätten sich die Veranstalter nicht wünschen können: Sonnig, aber nicht zu heiß, präsentierte sich dieser Sonntag perfekt für das Sommerfest der evangelischen Immanuel- und Pfingstberg-Gemeinde. Ein Fest, das nun schon seit zwölf Jahren Tradition ist, als die fusionierten… [mehr]

Pfingstberg

„All Stars“ rocken Schulbühne

"Ich bin zu alt für In-Ear-Monitoring", winkte Sängerin Marion La Marché ab. Unter "In-Ear-Monitoring" versteht man kleine Ohrhörer, die sich Musiker in die Ohrmuscheln stecken und die den Trägern den auf der Bühne entstehenden Gesamtklang übertragen. Damit die Musiker einen Eindruck ihres Live… [mehr]

Hochstätt

66 Fahnen zeugen von Vielfalt

Mit einem bunten Programm und viel "Action" wurde das zehnte Jubiläum des Kinderaktionstages Hochstätt im dortigen Jugendhaus gefeiert. "Der Kinderaktionstag ist inzwischen zu einer wunderbaren Tradition geworden und ein beliebter Treffpunkt für viele kleine und große Bewohner", begrüßte… [mehr]

Pfingstberg

Es würde ihm gefallen

Sein plötzlicher Tod liegt nun schon über zwei Jahre zurück, doch in seinem Verein ist er nach wie vor unvergessen. Ja, der Sportclub Pfingstberg-Hochstätt pflegt aktiv die Erinnerung an seinen Jugendtrainer Denis Unser (Bild), der 2013 mit erst 40 Jahren plötzlich verstarb. Zum zweiten Mal… [mehr]

Rheinau

Treffen der Generationen

Bei tropischen Temperaturen feierten rund 300 Gäste das im Stadtteil beliebte Sommerfest. Liebevoll gedeckte Tische im schattigen Garten luden zum Verweilen ein. Schon am Eingang wurde deutlich, dass sich hier Generationen treffen: Babywagen standen neben Rollatoren. Der bekannte Mannheimer Musiker… [mehr]

Rheinau

Angesichts von 40 Grad macht der OB es diesmal eher kurz

Was drei Mal stattfindet, so heißt es in Mannheim, ist Tradition. Das gilt nun auch für die klimatischen Rahmenbedingungen beim Großen Rheinauer Stadtteilfest. Zum dritten Mal in Folge nämlich ist es dieses Jahr richtig heiß. "Aber jetzt haben Sie noch einmal eine Schippe drauf gelegt", scherzt… [mehr]

Festumzug

SC Pfingstberg holt den Pokal

Normalerweise ist der Festumzug auf dem Großen Rheinauer Stadtteilfest ein Publikumsmagnet. In diesem Jahr jedoch leidet auch er unter der Hitze. Weniger Zuschauer als in früheren Jahren verfolgen den Vorbeimarsch von Vereinen und Kindern. Doch jene, die am Straßenrand stehen, sind begeistert. [mehr]

Bühnenprogramm

Hier ist echte Kondition gefragt 

Es muss schon einen triftigen Grund geben, wenn Helmut Losert einmal sein heiß geliebtes Weizenbier verschmäht und stattdessen ein Wasser vorzieht. In diesen Festtagen ist dies der Fall. Denn angesichts der Temperaturen muss der Bezirksbeirat darauf achten, aktionsfähig zu bleiben. Denn in seinen… [mehr]

Stände

Am beliebtesten ist diesmal der Dienst am Kühlschrank 

Es ist dem Anlass des Jubiläums-Stadtteilfestes angemessen: Sandrina Künster, die neue Vorsitzende des Rheinauer Gewerbevereins, bringt für die Aktiven an ihrem Stand neue Sweatshirts mit dem Vereinslogo mit. Bei dieser Gelegenheit werden sie erstmals öffentlich präsentiert. [mehr]

Ökumenischer Gottesdienst

Gelegenheit zum Innehalten

Ausdrücklich würdigt der Oberbürgermeister in seiner Eröffnungsrede diesen Programmpunkt: "Der Ökumenische Gottesdienst - das ist gut funktionierende Ökumene", sagt Dr. Peter Kurz. Und er bezieht dabei andere Religionen mit ein, etwa die Alivitische, die ebenfalls einen Stand beim Fest hat: "Damit… [mehr]

Rheinau-Süd

Kaum häufigere Kontrollen

Sommerzeit. Für den Rheinauer See heißt das: Zeit des größten Andrangs - tagsüber von Badehungrigen, nach Sonnenuntergang von Feiernden, die nicht selten grillen. Das wiederum bedeutet eine Belastung nicht nur für die Anwohner durch Lärm, sondern auch für die Natur durch verbranntes Gras. Der… [mehr]

Rheinau

Ab heute wird drei Tage lang gefeiert

Heute ist es so weit: Auf und um den Marktplatz in der Relaisstraße startet der Gemeinnützige Verein Rheinau sein Großes Rheinauer Stadtteilfest. Gleich nach Ende des Wochenmarktes werden die Stände aufgebaut, ab 17 Uhr beginnt die Bewirtschaftung. Um 19 Uhr erfolgt die Begrüßung durch OB-Kandidat… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Süd

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Süd erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Jan Cerny 0621/392 13 98
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Neue Hauptfeuerwache

Arbeiter so schnell wie die Feuerwehr

Das zweite Stockwerk ist überwiegend fertig betoniert, für das dritte Geschoss stehen bereits die ersten Schalungsbretter: Fast so schnell wie die Feuerwehr sind die Arbeiter von Hochtief, die derzeit an der Neckarauer Straße die neue Hauptfeuerwache errichten. Erst im März war Baubeginn, im April… [mehr]

Neue Trikots für die C-Jugend

Schon seit vielen Jahren ist Schuler Fensterbau ein großzügiger Förderer und Unterstützer des FC Germania Friedrichsfeld. Erst kürzlich konnte Geschäftsführer Ulrich Schuler seinen 60. Geburtstag feiern und erhielt aus dem Kreise des Fußballklubs ein sehr individuelles Geschenk. Auf der anderen… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR