DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 02.07.2015

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Sandhofen

Kleiner Außenseiter ganz groß

Mit Musik, Theater und ganz vielen kleinen Kunstwerken feierte das Leseförderprojekt "Lesen im kleinen Dreieck" nun einen farbenfrohen Abschluss. Die Sandhofener Stadtbibliothek hatte die Aktion gemeinsam mit der Gemeindebücherei Bobenheim-Roxheim und der Stadtbücherei Lampertheim bereits zum… [mehr]

Schönau

Schüler reisen nach Utopia

Schon seit Oktober reisten 14 Mädchen und Jungen des Johanna-Geissmar-Gymnasiums jeden Freitag nach "Utopia". Die Elftklässler blickten dabei im Rahmen eines Kooperationsprojektes zurück in die Vergangenheit und auch nach vorne in die Zukunft - mit einem Ziel: Sich mit den Herausforderungen der… [mehr]

Kirschgartshausen

60 Jahre „Fünfhausen“

1955 war es - damals legten die ersten Landwirte den Grundstein für "Fünfhausen": Weil es in Sandhofen eng geworden war, siedelten die Bauern von dort aus nach Kirschgartshausen über, nahe der hessischen Landesgrenze. Denn damals war man überzeugt, dass die Zukunft der Landwirtschaft in größeren… [mehr]

Sandhofen

Fischer tischen auf

Wenn die Fischer vom AC Petri Heil auf ihr Gelände an der Riedspitze in Sandhofen einladen, lassen sich die Menschen nicht lange bitten. Insgesamt 200 Kilo Zanderfilets und 100 Kilo Merlan "durchschwammen" die Fritteusen mit ihrem heißen Fett. Weiter im Angebot reichten die über 30 Helfer an diesem… [mehr]

Sandhofen

„Nachzügler oder Schwache erschoss man gleich“

Bis zuletzt hielt man fest an den Vernichtungsmaschinerien im Dritten Reich: Obwohl die Alliierten schon auf dem Vormarsch waren, obwohl sich die Hauptfunktionäre der SS schon abgesetzt hatten, schickte man im März 1945 mehrere Zehntausend Häftlinge auf sogenannte "Todesmärsche", ertränkte oder… [mehr]

Sandhofen

Spaziergang in frühere Zeit

In der Reihe "Schätze im Mannheimer Norden" machte der SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Stefan Fulst-Blei diesmal Station in Sandhofen. "Wir wollen bestimmte Orte näher historisch beleuchten, die vielleicht nicht jedem bekannt sind", erklärte er das Konzept der Reihe. [mehr]

Sandhofen

Gedichte und Lieder zu Stangengemüse

In diesem Jahr trafen sich Mitglieder aus dem geschäftsführenden und erweiterten Vorstand sowie Mitglieder des Ältestenrates der Bürgervereinigung Sandhofen (BVS) zum 36. Spargelessen auf der Friesenheimer Insel in der Gaststätte "Dehus". Der Vorsitzende der BVS, Prof. Egon Jüttner, begrüßte die… [mehr]

Handel

Tierchen zur Linderung

Die Heilpraktikerin Manuela Emig setzt in ihrer Naturheilpraxis in Sandhofen die Blutegeltherapie bei Arthrose-Schmerz ein. "Die Blutegeltherapie hat sich seit Jahrhunderten als alternatives Naturheilverfahren etabliert und steht mit breiten Anwendungsgebieten zur Verfügung", heißt es zu dem… [mehr]

Sandhofen

Vortrag zu „Flucht vor der Freiheit“

Die KZ-Gedenkstätte Mannheim-Sandhofen öffnet am Sonntag, 21. Juni, von 14 bis 17 Uhr. Um 14.30 Uhr gibt es eine Führung, um 17 Uhr einen Vortrag von Arno Huth (KZ-Gedenkstätte Neckarelz). Huth spricht zu "Flucht vor der Freiheit" - die Räumung der Natzweiler Außenlager und die Todesmärsche. [mehr]

Sandhofen

Frauenfrühstück zur Kommunikation

Die Katholische Frauengemeinschaft Sandhofen (kfd) lädt am Samstag, 4. Juli, zum Frauenfrühstück ein. Das Thema lautet diesmal "Ich höre was, was du nicht sagst." "Du, da vorne ist rot! Mama, was ist das Grüne in der Suppe? Engelchen, heute ist Donnerstag." Was sagen diese drei Sätze aus? Wie… [mehr]

Sandhofen

Abschied nach 25 Jahren

"Wir würden es immer wieder tun." Wenn auch die feste Stimme von Julia Leml nicht ganz tränenfrei war, überzeugte sie jedoch mit ihrer Aussage - auch im Namen ihres Mannes Matthias, der in der Gemeinde ganz einfach nur mit "Max" angesprochen wird. Ganz feierlich verabschiedeten zahlreiche… [mehr]

Blumenau

Siedler suchen Sponsoren für neue Anlage

"Endlich kann es losgehen!" Sehr zufrieden zeigten sich die Siedler Blumenau, dass es mit dem Anbau der neuen Toilettenanlage hinter dem Hans-Böttcher-Siedlerheim bald losgehen kann. Der Vorsitzende der Siedlergemeinschaft, Wolfgang Preuß, begrüßte unter den Gästen beim Spatenstich den… [mehr]

Sandhofen

Klarer Sieg sichert Aufstieg

Das Lacrosse-Team der SG Mannheim-Heidelberg spielt künftig in der Bundesliga. Beim Aufstiegsspiel auf dem Gelände der Spielvereinigung 03 Sandhofen sicherten sich die heimischen Spieler den Sieg. Mit Spannung verfolgten die Zuschauer die weitgehend unbekannte Sportart. Gespielt wird dabei mit… [mehr]

Kirschgartshausen

Landleben vor der Großstadt

Sie strömten wieder in Mengen in Richtung Kirschgartshausen. Zum zehnten Mal hatten die Familien Wehe und Merz am vergangenen Wochenende zum Hoffest eingeladen - und die Besucher kamen aus zwei Bundesländern. Die Fahrer der Sprinter, die die Gäste in den Vororten an den bekannten Treffpunkten… [mehr]

Sandhofen

„Beswingtes“ Konzert

Zu ihrem jährlichen Konzert hatte die "Big Band Sandhofen" in den Jakobussaal eingeladen. Im ausverkauften Haus spielten die Musiker vor den Liebhabern dieser Stilrichtung ihr großes Repertoire an bekannten Melodien. "Salto Mortale": Mit den flotten Tönen der bekannten Melodie der ehemaligen… [mehr]

Nord

Bald nur noch Ruftaxi

Ab Montag, 15. Juni, gibt es keine direkte Busverbindung zwischen Sandhofen und Lampertheim mehr. Das teilt der Fahrgastverband "Pro Bahn Rhein-Neckar" mit. Zum Sommer-Fahrplanwechsel wird die Gemeinschaftslinie der RNV und der VTL zwischen Sandhofen und Lampertheim an der Haltestelle Scharhof/Ikea… [mehr]

Sandhofen

Polizei bietet Kurse an

"Jeder einzelne Fall von Gewalt erschüttert, macht Angst, erzeugt Hilfslosigkeit und Verunsicherung. Fachleute sind sich sicher, dass ein gestärktes Selbstbewusstsein und ein gesundes Selbstvertrauen helfen, sich vor gewaltsamen Übergriffen erfolgreich zu schützen", schreibt die Mannheimer Polizei… [mehr]

Sandhofen

DRK sucht Blutspender

Unter dem international einheitlichen Motto "Thank you for saving my life - "Danke für Ihre Spende" feiert der DRK-Blutspendedienst am 14. Juni den Weltblutspendertag. Wie das Deutsche Rote Kreuz mitteilt, ist die Rettung vieler Menschen oft nur durch eine Blutübertragung möglich. "Dazu leisten… [mehr]

Handel und Wandel

Entspannung und Wohlfühlen

Unter dem Motto "Begegnung - Gesundheit - Genuss" öffnete im Herzen Sandhofens "avendi vital" seine Türen in der Spinnereistraße 8. In angenehmer Atmosphäre können sich die Gäste in dem markanten Gebäude rundum wohlfühlen, entspannen und die Seele baumeln lassen, heißt es in einer Mitteilung… [mehr]

Schönau

Hier steht man gerne Schlange

Wenn der "Angelsportverein Früh auf Mannheim-Schönau" (ASV) feiert, kommen die Gäste in Scharen auf das Gelände in der Lilienthalstraße. Keiner würde wohl in einem Lokal so lange auf das Essen warten, ohne sich zu beschweren, wie bei den Fischern. Da nimmt man gerne eine Wartezeit von bis zu einer… [mehr]

Sandhofen

Wenn es zum Feierabend laut wird

Am schlimmsten sind die "Klapperkästen". Wenn Lkw über die Amselstraße fahren, dann wackeln in der Wohnung von Anita und Kurt Benz schon mal die Gläser im Schrank. "Die Fenster zur Straße hin können wir eigentlich gar nicht mehr aufmachen", sagt Anita Benz. Sie ärgert sich darüber, dass immer mehr… [mehr]

Scharhof

Flammkuchen für den guten Zweck

Schon seit Wochen krempelt Bernd Siegholt im Scarra-Garten die Ärmel hoch: Das schwere Unwetter im April hatte dem Außengelände der Gemeinnützigen Bürgervereinigung schwer zugesetzt: Drei Zelte in dem idyllischen Gärtchen wurden beschädigt, zwei so stark, dass sie abgerissen werden mussten. Ein… [mehr]

Sandhofen

Gewerbeverein zieht zufrieden Bilanz

Zu seiner diesjährigen Mitgliederversammlung hatte der Gewerbeverein Sandhofen (GVS) in die Gaststätte der Spielvereinigung Sandhofen eingeladen. Die Vorsitzende Bettina Herbel begrüßte unter anderem den Mannheimer Kreisvorsitzenden des Bundes der Selbstständigen (BDS), Prof. Hans Jörg Fischer. [mehr]

Sandhofen

Geschlossen, aber nicht zu

Selbst der Blick in die Sterne oder in eine Glaskugel macht nicht so einfach deutlich, wie es mit dem ältesten Gasthaus im Mannheimer Norden weitergehen könnte. Geschlossen, aber nicht zu - so könnte die Bezeichnung für die Gaststätte Adler lauten, seit sie nicht mehr von der Familie Liebenow… [mehr]

Sandhofen

„Es hat sich viel getan“

Angenehme 24 Grad sollen im Freibad Sandhofen das Schwimmen zum Badespaß machen. Für die Frühschwimmer am ersten Tag war es dann aber doch noch etwas kälter, wie Iris Welling bei der Saisoneröffnung erzählte. "Deshalb habe ich mir vorsorglich meinen Neoprenanzug mitgebracht", sagte sie lachend… [mehr]

Sandhofen/Scharhof

Deftiges, Bier und Wahlkampf

Mehr als 150 Gäste aus Kommunalpolitik und Bürgerschaft hat Ralf Rothermel, Vorsitzender des 60 Mitglieder starken CDU-Ortsverbandes Sandhofen, jetzt beim Starkbieranstich auf dem Mampelhof begrüßt. Er erinnerte an die Entstehungsgeschichte der traditionellen Veranstaltung. Sie wurde 1989 vom… [mehr]

Sandhofen

Junge Reitsportlerinnen auf den Podestplätzen

"Das war spitze", jubelt der Reit- und Fahrverein in Sandhofen: Nina Sommer hat in Weinheim den Jugendförderpreis in der A-Dressur auf dem Schulpferd Carino gewonnen. Sie habe allen Privatpferdereitern zeigen können, was Schulpferde in Sandhofen drauf haben, teilt der Verein mit. Vorher hatte… [mehr]

Sandhofen

Dekoration für den Eingang

Mit einer Blumenspende gehen die Verantwortlichen des Fördervereins des Freibads Sandhofen auch in diesem Jahr voller Optimismus in die neue Saison. Kurz vor Startschuss setzten Renate Kuch und Roland Weiß die vom Gartencenter Beier gestifteten Pflanzen in die Töpfe, die traditionell die Besucher… [mehr]

Sandhofen

Bürger machen sich Sorgen um ihre Gesundheit

Es ist ein heißes Thema, das die Sandhofer Bürger momentan bewegt. Deshalb fanden sich zur jüngsten Podiumsdiskussion zum Thema Mobilfunkantennen im Lutherhaus sehr viele Besucher ein, um ihren Unmut kundzutun. Gegenstand der Debatte: Die Bürger beklagen, dass die Firma Vodafone im Stadtteil… [mehr]

Sandhofen

Altrheinfähre legt wieder ab

Das Hochwasser hatte sichere Überfahrten in den vergangenen Tagen unmöglich gemacht und deshalb für Stillstand gesorgt: Der Fährbetrieb der Altrheinfähre musste ausgesetzt werden. Doch pünktlich zum Feiertag startete die Fähre wieder ihre Touren: Seit 10 Uhr gestern Vormittag setzt das Gefährt wie… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Fotostrecke

Saisoneröffnung im Freibad Sandhofen

Am 23. Mai hat das Freibad Sandhofen wieder seine Türen geöffnet. In der Winterpause hatte die Stadt das Sanitär- und Umkleidegebäude renoviert. [mehr]

Ihr Kontakt in die Redaktion Mannheim-Nord

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Nord erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Eva Baumgartner  0621/392 13 17
Fabian Busch  0621/392 13 16
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Branchenführer 2014/2015

Aktuelles Informations- und Branchenverzeichnis für die Stadtteile Gartenstadt, Waldhof, Schönau, Blumenau, Sandhofen, Luzenberg, Scharhof und Kirschgartshausen. Hier zu den Mediadaten.

Waldhof

Einweihung am 17. Juli

In die Berichterstattung über die Einweihung des Seppl-Herberger-Platzes auf dem Waldhof hat sich leider ein Fehler eingeschlichen: Die Einweihung findet nicht am 15. Juli, sondern am Freitag, 17. Juli, von 15 bis 17 Uhr, statt. Bei der offiziellen Enthüllung des Denkmals und der Bande wird neben… [mehr]

Windräder und Bahnlärm

Zum Thema "Bahnlärm und Windkraftanlagen im Käfertaler Wald" veranstaltet die Kultur- und Interessen Gemeinschaft Mannheim Schönau e.V. ihr "Schönauer Bürgergespräch". Am Mittwoch, 1. Juli, um 19 Uhr sind Interessierte ins Siedlerheim Schönau, Danziger Baumgang 6, eingeladen. [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR