DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 29.05.2015

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Schönau

„tschäänau on stage“

Jugendliche aus dem Stadtteil Schönau spielen die Hauptrolle in einem ganz besonderen Projekt: Unter dem Motto "tschäänau on stage" präsentieren sie am Freitag, 3. Juli, von 18 bis 20 Uhr, auf der Bühne im Jugendhaus erstmals ihre Talente. Das Projekt wurde ins Leben gerufen, um den Jugendlichen… [mehr]

Schönau

Der Nachwuchs zeigt sein Können

Tier und Mensch sollen im Verein Spaß haben. Das gilt für alle der rund 180 Mitglieder von "Hund und Sport Mannheim". Deshalb stellten die Vereinsverantwortlichen beim "Kid's Day" wieder den Nachwuchs auf dem Gelände am Viernheimer Weg in den Mittelpunkt. [mehr]

Schönau

Seniorencafé und Zirkusspaß

Die evangelische Schönaugemeinde gibt neue Termine bekannt: Am Donnerstag, 28. Mai, findet von 15 bis 17 Uhr ein Seniorencafé im Bromberger Baumgang 18 statt. Gemeinsam mit "Anne und Gaby" werden alte Lieder und Schlager gesungen. Dazu gibt es Kaffee und hausgemachte Kuchen. Der Eintritt ist frei… [mehr]

Schönau

Ein Jahr, eine Erfolgsgeschichte

Für Noah und Patrice ist die Sache klar: "Supercool" finden sie die Skate-Anlage, auf der sie mit ihren Rollern zu Stammgästen geworden sind. Aus Lampertheim und Bürstadt kommen sie dafür extra auf die Schönau. "Hier gibt's einfach alles", sagen die beiden - und sind schon wieder mit ihren Scootern… [mehr]

Schönau

Vereine tun sich zusammen

Zum Muttertagscafé in das Nebenzimmer der Gaststätte Siedlerheim luden die Vorsitzenden Alexander Manz (VdK) und Thomas Wunder (AWO) der Ortsvereine Schönau ein. Mehr als 50 Seniorinnen und Senioren nahmen das Angebot zum gemütlichen Beisammensein dankend an. [mehr]

Schönau

Lernen beim ADAC-Radturnier

Nicht alle Jungen und Mädchen sind mit dem Rad sicher im Straßenverkehr unterwegs. Der ADAC hat deshalb ein Übungsprogramm entwickelt, dass Zweit- bis Viertklässler der Schönauschule am Dienstag, 19. Mai, beim Fahrradturnier "Mit Sicherheit ans Ziel" ab 8 Uhr absolvieren. Auf einem etwa 200 Meter… [mehr]

Schönau

„Zuspruch der Bürger enorm wichtig“

Er ist im Stadtteil stark präsent, doch viele Schönauer wissen nicht, dass sie sich melden können, um Leistungen zu beanspruchen: Der Stadtteilservice (STS) der Biotopia-Arbeitsförderungsbetriebe ist auf der Schönau mit einem eigenen Servicebüro vertreten. In der Kattowitzer Zeile 66 möchten die… [mehr]

Schönau

Stephanusplatz eingeweiht

Im Rahmen einer großen Feier haben die Verantwortlichen und Gäste der evangelischen Gemeinde auf der Schönau jetzt den neugestalteten Stephanusplatz offiziell eingeweiht. Für eine große Farbenvielfalt sorgte dort nicht nur der Luftballonwettbewerb. Auch am Schminktisch von Sylvia Deutschmeier… [mehr]

Schönau

Eine Stimme gegen Austritt

Zu gleich zwei Versammlungen am gleichen Abend hatte jetzt die Siedlergemeinschaft Mannheim-Schönau 1936 in den Saal des Siedlerheimes eingeladen. Noch bevor der Vorsitzende Johann Danisch die ordentliche Mitgliederversammlung einläutete, stand nämlich noch eine außerordentliche Versammlung mit dem… [mehr]

Blumenau

Eröffnungsfeier mit viel Prominenz

Mit einem so großen Erfolg hatten die Mitglieder des Feldbogen- und Blasrohrschützenvereins Mannheim bei ihrer Eröffnungsfeier nicht gerechnet: Vorstand Michael Valentin begrüßte dort zahlreiche Politiker: den Landtagsabgeordneten Wolfgang Raufelder (Grüne), die Stadträtinnen Birgit Reinemund (FDP… [mehr]

Schönau

Kinder schreiben Bezirksbeiräten

Junge Schönauer können sich ab sofort ganz bequem an die Bezirksbeiräte vor Ort wenden - und zwar ohne Termin. An Schulen und anderen Einrichtungen, in denen Kinder und Jugendliche ein- und ausgehen, werden derzeit sogenannte Bezirksbeirat-Briefkästen installiert, in die der Nachwuchs seine… [mehr]

Sandhofen/Schönau

Rotoren im Norden?

Das Thema kam nur am Rande der Bezirksbeiratssitzung zur Sprache, sorgte aber für reichlich Zündstoff. Wie schon bei der Schönauer Sitzung trat Klaus Burchard vom Aktionsbündnis Mannheim-Nord auch vor den Sandhofener Stadtteil-Politikern ans Mikrofon, um von aktuellen Windrad-Planungen im… [mehr]

Schönau

Hamberger ruft zum Urnengang

Der 1. Mai ist und bleibt für die Verantwortlichen der Kultur- und Interessengemeinschaft Schönau (KIG) ein politischer Feiertag. Bedingt durch das schlechte Wetter hatten die Verantwortlichen die Veranstaltung kurzerhand ins Siedlerheim verlegt. Dort begrüßte Willi Hamberger neben dem SPD… [mehr]

Schönau

Atemlos auf dem Akkordeon

Wie kann ein Akkordeon-Orchester atemlos werden? Nun, ganz einfach, indem es gegen Ende des Auftritts ein Medley aus Liedern von Helene Fischer spielt. Und da darf dieser Titel einfach nicht fehlen. Er weist damit auch auf das breite Spektrum hin, das die Musiker zu bieten haben: Das Repertoire… [mehr]

Schönau

Warnung vor „Enkeltricks“

Alexander Manz (Vorsitzender des VdK Mannheim-Schönau) und Thomas Wunder (Vorsitzender des AWO Ortsvereins Schönau) hatten gemeinsam in das Nebenzimmer des Siedlerheims im Bromberger Baumgang eingeladen. Dort wollten sie die anwesenden Senioren unter anderem über das Thema "Enkeltrick" informieren… [mehr]

Schönau

Mit fliegenden Ohren zu Herrchen oder Frauchen

Fröhliches Bellen begrüßt die Besucher bereits beim Betreten des Geländes des SV Schönau: Junge wie ausgewachsene Hunde verschiedener Rassen warten gespannt auf ihren Einsatz beim Hunderennen. Das Nieselwetter scheint die Vierbeiner nicht zu stören. Die Französische Bulldogge Molly genießt nach… [mehr]

Schönau

Die Kleinsten setzen sich in Szene

Auf großes Interesse stieß jetzt das Pfarrfest der Kirchengemeinde Guter Hirte. Dort hatten die Verantwortlichen die Veranstaltung zum ersten Mal mit einem Tag der offenen Tür des Kindergartens kombiniert. "Wir wollten unsere Einrichtung einfach mal wieder ins öffentliche Bewusstsein rücken… [mehr]

Schönau

„Jeder profitiert von jedem“

Einen festen Anlaufpunkt für ältere Menschen bietet seit einigen Jahren das Seniorennetzwerk Schönau. "Mit diesem Angebot steht der Stadtteil im Vergleich zu anderen Quartieren in Mannheim ganz weit vorn, was die Kommunikation im Stadtteilleben angeht", erklärt Christian Endres vom Quartierbüro… [mehr]

Blumenau

Schwimmend zur Medaille

Drei Tage lang herrschte reger Betrieb rund um das Schwimmbecken in der Eugen-Neter-Schule. In zahlreichen Wettkämpfen mit oder ohne Schwimmhilfe ermittelte der Nachwuchs im Rahmen eines Schwimmfestes der Inklusionsklassen die besten Teilnehmer in einer ausgeglichenen Konkurrenz. [mehr]

Sandhofen/Schönau

„Wir helfen gerne“

Jedes Jahr profitieren Schulen, Vereine oder Kirchengemeinden vom sogenannten Stadtbezirksbudget. Die Bezirksbeiräte Mannheims können dafür aus einem Topf von jährlich 200 000 Euro einzelne Institutionen oder Projekte in ihrem Stadtteil unterstützen. Der Betrag wird nach einem Schlüssel auf die 17… [mehr]

Blumenau

Saisonstart mit viel Sonnenschein

Mehr Sonnenschein hätten sich die Mitglieder der Tennis-Abteilung des SC Blumenau bei der Platzeröffnung nicht wünschen können. Das sonnige Lächeln vom Himmel herunter übertrug sich auf Gäste und Spieler des Schleifchenturniers, mit dem die Saison offiziell eröffnet wurde. [mehr]

Schönau

Bekannte Melodien auf dem Akkordeon

Die Interessengemeinschaft Nordkultur lädt am Samstag, 25. April, zu einem Konzert mit dem Titel "Musikalischer Frühlingsabend" ein. Partner ist dieses Mal das Akkordeon-Orchester Sandhofen. Los geht es um 19.30 Uhr (Einlass 19 Uhr) im Pfarrer-Veit-Haus, Memeler Straße 38, auf der Schönau. Das… [mehr]

Schönau

„Wir wissen: Im Norden brennt es“

Frustration bei vielen Bezirksbeiräten: Bei der jüngsten Sitzung im Saal der Emmausgemeinde erfuhren die Vertreter von CDU, SPD, Bündnis 90/Die Grünen und Die Linke, dass sie noch bis 2018 auf den Start eines Stadtteilkonzeptes für den Bereich Schönau Nord-West warten müssen. "Das… [mehr]

Schönau

Ehren für den „Schaffer“

Im Rahmen der Jubilarfeier der SPD erhielt der Bezirksbeirat Bernhard Höllriegl den Lena-Maurer-Preis. Stadträtin Andrea Safferling überreichte die Auszeichnung. Schon seit vielen Jahren engagiere sich Höllriegl nicht nur in seiner Partei, sondern unterstütze auch Vereine wie den TSV, den Bund der… [mehr]

Schönau

Bilder bringen Freundlichkeit

Mit einer Bilderübergabe hat der Nachwuchs der internationalen Malschule der AWO jetzt die Bewohner des Otto-Bauder-Hauses auf der Schönau überrascht. Rund ein Dutzend Gemälde sowie sechs bunt verzierte Vogelhäuschen bekommt die Pflegeeinrichtung. "Alle Werke sind von den Mädchen und Jungen selbst… [mehr]

Waldhof/Schönau

Rock-Musik an der Orgel

Gleich zwei Mal tritt der bekannte Organist Friedemann Stihler Mitte April im Mannheimer Norden auf. Am Samstag, 18. April, um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Franziskus auf dem Waldhof und am Sonntag, 19. April, um 17 Uhr in der Schönauer Kirche "Zum Guten Hirten". [mehr]

Sammler im Norden

Ein Herz für Modellautos

Helmut Waldecker von der Schönau hat schon in seiner Kindheit sein Herz für Modellautos entdeckt. Die Wohnung der Familie zieren über 1000 Modelle verschiedener Marken, vorrangig aber Rennwagen der Langstrecke von Le Mans. Das Interesse von Helmut Waldecker gilt auch heute noch den Autorennen über… [mehr]

Nord

Knuspriger Fisch findet reißenden Absatz

"Es hat schon Tradition, dass wir an Karfreitag hierher kommen." Nicht nur Petra und Jürgen Migenda aus der Blumenau, nein, Menschen aus dem ganzen Norden bis hin nach Lampertheim freuen sich schon das ganze Jahr auf den knusprig gebratenen Fisch beim Anglerverein "Früh-Auf Schönau", der seit 2000… [mehr]

Schönau

Wand aus buntem Blech

Nein, das große Geld könnte der Schönauer Hermann Hoffmann mit der Rückgabe seiner leeren Getränkedosen nicht machen. Sein gesammeltes Gut stammt komplett aus der Zeit ohne Pfand. Die Wände seiner Garage schmücken über 1500 Getränkedosen - nicht nur aus Deutschland, sondern aus der großen weiten… [mehr]

Schönau

Im Lästern steckt Wahrheit

Lästern, über diejenigen tratschen, die gerade nicht da sind: Für fast jeden, den es nicht selbst betrifft, ist das okay, viele beteiligen sich auch gerne daran. Doch dass Lästern auch eine soziale Funktion innerhalb des Freundeskreises oder der Familie erfüllt, das erfuhren die Gäste beim… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt in die Redaktion Mannheim-Nord

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Nord erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Eva Baumgartner  0621/392 13 17
Fabian Busch  0621/392 13 16
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Branchenführer 2014/2015

Aktuelles Informations- und Branchenverzeichnis für die Stadtteile Gartenstadt, Waldhof, Schönau, Blumenau, Sandhofen, Luzenberg, Scharhof und Kirschgartshausen. Hier zu den Mediadaten.

Waldhof

„Wir werden nicht ernst genommen“

"Ich bin erschüttert." Gudrun Müller, Bezirksbeirätin der Freien Wähler/Mannheimer Liste, äußerte bei der Bezirksbeiratssitzung im Gemeindesaal der Gnadenkirche ihren Unmut über die Straßenprobleme im Stadtteil - und wie langsam die Stadt Mannheim darauf reagiere. [mehr]

„Es hat sich viel getan“

Angenehme 24 Grad sollen im Freibad Sandhofen das Schwimmen zum Badespaß machen. Für die Frühschwimmer am ersten Tag war es dann aber doch noch etwas kälter, wie Iris Welling bei der Saisoneröffnung erzählte. "Deshalb habe ich mir vorsorglich meinen Neoprenanzug mitgebracht", sagte sie lachend… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR