DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 23.10.2014

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Schönau

413 Quadratmeter Platz für Bewegung

Was die Schüler über ihre neue Halle denken, das liest Viertklässler Florian vor: "Endlich müssen wir nicht mehr mit dem Bus fahren. Endlich können wir länger Sport treiben. Vorher hatten wir immer zu wenig Zeit." In Zukunft also sollen die Lernenden und ihre Lehrer an der Hans-Christian-Andersen… [mehr]

Schönau

Lob für gemeinsamen Einsatz in 800 Arbeitsstunden

Zur offiziellen Einweihung des Siedlerheims öffnete Willi Hamberger auch sein Herz. Der Vorsitzende der Kultur- und Interessengemeinschaft Schönau (KIG) dankte in warmen Worten namentlich allen, die zur Sanierung des in die Jahre gekommenen Kulturzentrums beigetragen hatten. "Ob Spender oder… [mehr]

Schönau

Theater ohne Bühne, Licht und Requisiten

Mehr als 220 Besucher waren dabei, als jetzt im Siedlerheim auf der Schönau ein außergewöhnliches Theaterstück über die Bühne ging - nein, eigentlich kamen die 17 Darsteller des Christlichen Zentrums Mannheim ohne klassische Bühne, Lichteffekte und Requisiten aus. Die Gänge zwischen den Stuhlreihen… [mehr]

Schönau

Gute Stimmung bis in den Abend

Deftig ging es beim Schlachtfest des Karnevalsvereins Grün-Weiß Schönau zu. 100 Kilogramm Fleisch für Schlachtplatten, Leberknödel und Bratwürste hatte Koch Willi Scholte unter Mithilfe von Vorstand Werner Weber zubereitet. Und Weber hielt trotz starker Zahnschmerzen tapfer den ganzen Tag durch. [mehr]

Schönau

Märchenhafte Rundreise

Nachdem die Besucher des "Lo©k-Festes" im vergangenen Jahr in der Stadtteilbibliothek Schönau noch ohne eine Rundfahrt im großen Wagen auskommen mussten, gab es dieses Mal wieder Märchenhaftes zwischen Fahrgaststühlen zu hören: Ein historischer Triebwagen nahm den Nachwuchs mit auf eine Rundfahrt… [mehr]

Schönau

Spannende Gespräche bei Suppe aus Sri Lanka

"Weit weg ist näher als du denkst" - so lautet das Motto der Caritasverbände, die bundesweit zu internationalen Cafés aufrufen, um das gemeinsame Miteinander der Kulturen zu stärken. Auf der Schönau hatten sich Barbara Widmann von der Beratungsstelle "Kind und Kegel" und Christian Endres vom… [mehr]

Schönau

Glückwünsche für Stamm 44

Mit einem großen Fest feierte die Freikirche Gemeinde Gottes in ihrem christlichen Zentrum in der Rastenburger Straße auf der Schönau die Gründung der Pfadfindergruppe "Royal Rangers" Mannheim vor 25 Jahren. Über 300 Stämme, so nennen sich die jeweiligen Gruppen, gibt es bisher in Deutschland. Auf… [mehr]

Schönau

„Mitsing-Konzert“ der Joyful Voices

Der Mannheimer Gospelchor "Joyful Voices - Das Rote Mikrofon" gibt im Schönauer Siedlerheim wieder sein traditionelles Feiertagskonzert am Freitag, 3. Oktober. Beginn ist um 15 Uhr. Als Gäste dabei sind in diesem Jahr zum einen der Bariton John Dalke vom Mannheimer Nationaltheater, der bereits in… [mehr]

Schönau

Frauen sorgen für viele Kuchen

Bei strahlendem Sonnenschein feierte die Siedlergemeinschaft Schönau ihr 16. "Zwickelfest" auf der "Butteralm", dem Parkplatz hinter dem Siedlerheim. Der Besucherstrom, zu dem das schöne Wetter beigetragen hat, riss bis in den späten Nachmittag nicht ab. [mehr]

Schönau

Von Bluthochdruck bis Tinnitus

Arztmuffel sind die Deutschen bekanntlich nicht. Und auch im Siedlerheim beim zweiten Schönauer Gesundheitstag konnten sich die Veranstalter des Quartierbüros in Kooperation mit dem Senioren-Netzwerk nicht über mangelndes Interesse beklagen. An den Ständen ging es um Blutdruck, zu hohe Zucker- oder… [mehr]

Schönau

Wettblasen mit der Vuvuzela

In diesem Jahr hat der Arbeitskreis Missio der Pfarrgemeinde "Guter Hirte" auf der Schönau zum letzten Mal seinen Benefizabend veranstaltet, der unter dem Motto "Best of" stand. Seit über zehn Jahren wurden jedes Jahr Weine und Speisen unter einem jeweiligen Motto präsentiert, so dass es für den… [mehr]

Schönau

Gemeinderat berät über Sanierung von Tartanbahn

In den Problemfall der beschädigten Tartanbahn auf der Sportanlage des TSV 1947 Schönau scheint langsam etwas Bewegung zu kommen. Wie die Stadt auf Nachfrage mitteilte, berät der Gemeinderatsausschuss für Sport und Freizeit am 20. November über die Finanzierung der Sanierung. [mehr]

Schönau

Drei Deutsche Meistertitel für Hund und Sport Mannheim

Der Schönauer Verein Hund und Sport Mannheim 2011 hat sich bei den Deutschen Meisterschaften im Turnierhundesport in Fulda/Maberzell drei Titel gesichert. Bei dem Sport, der auch als Leichtathletik mit Hund bezeichnet wird, messen sich Hunde und Herrchen in vier Disziplinen: Im 2000- und 5000-Meter… [mehr]

Schönau

Beliebt und engagiert

Peter Schork, Mitbegründer der Kinderhilfsorganisation "Kinder am Rande der Stadt" (KARDS) im Stadtteil Schönau im Jahre 2005, ist am Montag, 8. September, plötzlich und unerwartet verstorben. Schork engagierte sich lange Jahre als Erster Vorsitzender von KARDS, legte dann aber aus gesundheitlichen… [mehr]

Schönau

Vereine präsentieren sich mit Schönem und Schmackhaftem

Schon vor der offiziellen Eröffnung hatten sich die Plätze auf den Bänken im Schönauer Kerwedorf auf dem Platz im Bromberger Baumgang mit Gästen gefüllt. An den insgesamt acht Verkaufsständen boten die teilnehmenden Schönauer Vereine reichlich Speisen und Getränke an. [mehr]

Schönau

Manz neuer Vorsitzender

Die Mitgliederversammlung des VdK-Ortsvereins Schönau hat Alexander Manz zum Vorsitzenden für die nächsten zwei Jahre gewählt. Der langjährige Vorsitzende Miedek Sarota stellte sich, auch aus gesundheitlichen Gründen, nicht mehr zur Wahl. Nach seiner Aussage möchte sich Sarota jetzt außerdem… [mehr]

Schönau

Eine revolutionäre Frau in der Bibel

Über Frauen in der Bibel hat der Leiter des Ökumenischen Bildungszentrums St. Clara, Joachim Vette, beim Seniorenforum der evangelischen Emmausgemeinde gesprochen. Rund 20 Gäste konnte die Leiterin des Seniorenforums, Helga Birnbräuer, bei dem Vortrag unter dem Titel "Mirjam - Moses große Schwester… [mehr]

Gärten im Norden (Teil 4) (mit Fotostrecke)

Mammutaufgabe Gartenumzug

Dass sich viele Gärten im Mannheimer Norden ständig weiterentwickeln, das hat unsere Sommerserie schon gezeigt. Dass ein Garten aber komplett umzieht, kommt dann doch eher selten vor. Bei Familie Messner ist aber genau das der Fall: Die Schönauer haben ihren Garten von einem benachbarten Grundstück… [mehr]

Schönau

Herrchen muss fit sein

Insgesamt 15 Starter sind beim Hundesportturnier des Vereins Hund und Sport Mannheim im Vierkampf gegeneinander angetreten. Erwartungsgemäß war dabei der Hund schneller als Frauchen oder Herrchen. Dabei legen die Mitglieder des 2011 gegründeten Vereins durchaus auch Wert auf die eigene Fitness… [mehr]

Schönau

Leichtathletik mit Vierbeinern

Es wuselt, es hechelt, es bellt auf der Grünfläche hinter dem Haus im Viernheimer Weg 71. Wenn man weiß, welcher Verein hier beheimatet ist, verwundert das kaum. Hund und Sport Mannheim heißt der noch junge Zusammenschluss von Hundesportlern aus der ganzen Region. 2011 hat sich der Verein gegründet… [mehr]

Schönau

Kinder probieren sich als Artisten

Drei Tage Zirkus durften Schönauer erleben. Im Bereich zwischen Rastenburger und Tilsiter Straße hatte die evangelische Gemeinde eine Wiese zwischen den Häuserzeilen kurzerhand zur Manege ausgerufen. Das Zirkuszelt war der freie Himmel, der diesmal glücklicherweise eine blaue Farbe trug. "Beim… [mehr]

Waldhof

Boule-Mannschaft spielt wieder in der Oberliga

Im letzten Jahr als Tabellendrittletzter etwas unglücklich abgestiegen, haben die Pétanquespieler des TV 1877 Waldhof nun direkt den Wiederaufstieg von der Landes- in die Oberliga geschafft. Trotz knapper Personalressourcen sei der Equipe mit Disziplin und Willenskraft als Tabellenzweiter… [mehr]

Schönau

Fasnachter können auch im Sommer feiern

Auch, wenn sie ein Karnevalsverein sind, feiern die Mitglieder der KG Grün-Weiss gerne auch mal außerhalb der närrischen Zeit. Schon zum achten Mal veranstaltete die KG Grün-Weiss ihr Sommerfest auf dem Parkplatz hinter dem Siedlerheim. Vorher hatte man 29 Jahre lang das Waldfest gefeiert. [mehr]

Schönau

DJ-Hits und Sängerin mit Livemusik

Wer einen Häcksler benötigt oder einen Rasenmäher, kann sich vertrauensvoll an ihn wenden: Seit über 20 Jahren ist Karl Keller der Gartenwart des Schönauer Kleingartenvereins "Krähenflügel". Auf dem Sommerfest des Vereins nahm Keller nun für sein treues Engagement die Silberne Ehrennadel entgegen… [mehr]

Schönau

Stadtbahnen rollen wieder

Die Geduld hat sich für viele Schönauer ausgezahlt. Denn seit Ende vergangenenr Woche sind die Arbeiten an den Gleisen auf der Kattowitzer Zeile beendet, und die Stadbahn-Linie 1 fährt wieder bis zur Endhaltestelle. Nur die Geh- und Radwege müssen jetzt noch gebaut werden. [mehr]

Schönau

Stolze Gesichter überall im Siedlerheim

Die Frage, wer oder was an diesem Tag mehr strahlte - ob die renovierten Räumlichkeiten der Schönauer Gaststätte Siedlerheim, der neue Pächter oder gar der Vorsitzende der Kultur- und Interessengemeinschaft Schönau (KIG) - war bei der offiziellen Einweihung des renovierten Gebäudes gar nicht so… [mehr]

Schönau

Gleich zwei Deutsche Rekorde beim TV 1877

Man muss nicht zwingend ein Cowboy sein, um beim Hufeisenwerfen ganz weit vorne zu landen. Auch bei den baden-württembergischen Landesmeisterschaften auf dem Gelände des TV Waldhof 1877 zeigten einige Talente ihr Können. Ursprünglich stammt das Hufweisenwerfen aber natürlich aus Amerika. "Dort ist… [mehr]

Schönau

KARDS freut sich über Spende

Eine große Spende haben die IG-Metall-Gewerkschaftssekretäre Patrick Warkocz und Dietmar Lang im Namen des ehemaligen Vereins, der sich nach einem Betriebsunfall eines Auszubildenden vor Jahren gegründet hatte, an die Vorstände des Fördervereins "Kinder am Rande der Stadt" (KARDS), Kurt Fitz und… [mehr]

Schönau

Offenes Ohr für Beschwerden

Der neugestaltete Lena-Maurer-Platz bietet ein einladendes Bild. Wenn dann auch noch Wochenmarkt ist, wirkt der Platz besonders belebt. Viele Schönauer kennen aber auch die Schattenseiten der auf den ersten Blick gepflegten Platzanlage. Sie ärgern sich über die vielen Zigarettenkippen auf dem Boden… [mehr]

Schönau

Schüler von Octavio Yang glänzen in Emmauskirche

Auch in diesem Jahr nutzte die evangelische Gemeinde im Stadtteil Schönau die Gelegenheit, um im Rahmen ihres Kultursommers musikalische Talente einem größeren Publikum zu präsentieren. Es hat schon seine Tradition, dass zum Abschluss der Konzertreihe in der Emmauskirche die Schüler des Kantors… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt in die Redaktion Mannheim-Nord

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Nord erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Jan Zurheide 0621/392 13 16 
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Branchenführer 2014/2015

Aktuelles Informations- und Branchenverzeichnis für die Stadtteile Gartenstadt, Waldhof, Schönau, Blumenau, Sandhofen, Luzenberg, Scharhof und Kirschgartshausen. Hier zu den Mediadaten.

Waldhof

Bürger nennen Problemstellen

Der Kommunale Ordnungsdienst (KOD) hat bei einem Vor-Ort-Termin auf dem Waldhof den dortigen Bürgern Gelegenheit gegeben, zu schildern, wo es im Stadtteil in Hinsicht auf Sicherheit und Sauberkeit fehlt. Die Bürger wünschen sich vor allem mehr Personal beim KOD. [mehr]

Jubiläumskonzert der Aurelia

Am Sonntag, 26. Oktober 2014, findet um 17 Uhr in der Dreifaltigkeitskirche in Sandhofen (Kirchgasse 3) das Konzert der Aurelia Sandhofen anlässlich des 125-jährigen Bestehens ihres Männerchores statt. Bei dem Konzert mitwirken werden der Frauen-, der Männer- sowie der Gemischte Chor der Aurelia… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR