DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 31.07.2015

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Schönau

Geschichten in der Bahn

Bücher machen Spaß - und manchmal auch mobil. Das zumindest konnte der Nachwuchs beim Leseexpress des Freundeskreises der Bücherleihe am Lötzener Weg feststellen. Seit vielen Jahren unterstützen die Förderer dort mit vielen Konzepten die Arbeit vor Ort. Auch in diesem Jahr hatten die… [mehr]

Nördliche Stadtteile

Begeistert von der „Arche Coleman“

Dieses trockene Gelände lässt die Herzen von Biologen höher schlagen: Er sei jetzt 63 Jahre alt, sagt Dr.  Christoph Aly, Hauptkonservator des Regierungspräsidiums Karlsruhe, vergangene Woche im Bezirksbeirat Schönau. "Und ich hätte nicht gedacht, dass ich am Ende meines Berufslebens noch einmal so… [mehr]

Schönau

Zum WM-Traum fehlt das nötige Geld

In diesem Jahr räumt Sarah Meyer ab: Die 13-jährige Schülerin aus dem Stadtteil Schönau ist leidenschaftliche Breakdance-Tänzerin. Als B-Girl ist sie derzeit amtierende Norddeutsche Meisterin, Süddeutsche Meisterin sowie zweifache Deutsche Meisterin. Der größte Coup gelang ihr Anfang Mai bei der… [mehr]

Schönau

Feiern trotz Hitze

Trotz tropischer Hitze kamen viele Gäste auf das Gelände der Dachdeckerfirma von Horst Süss - dort veranstaltete der Bund der Selbstständigen (BDS) auf der Schönau sein Sommerfest. Der BDS-Vorsitzende Klaus Spitz zeigte sich erfreut, dass nicht nur Klaus Schäfer vom Kreisverband Mannheim… [mehr]

Schönau

Musik und Genuss in der Kirche

In der festlich beleuchteten Emmauskirche begeisterte ein vielfältiges Musikprogramm. Der Förderverein der Evangelischen Schönaugemeinde hatte zur dritten "Langen Nacht der Musik" eingeladen. Dekoration und Licht Das Besondere an dem musikalischen Ereignis war die Vielfalt der Darbietungen, die… [mehr]

Sandhofen

„Gartenschnecken“ rocken die Bühne

Sie genossen es, endlich in Ruhe zusammen mit ihren Gästen nach getaner Gartenarbeit ein ganzes Wochenende lang feiern zu können: die Gartenfreunde der in der Nähe zum Hochwasserdamm idyllisch gelegenen Kleingartenanlage in Sandhofen. Trotz tropischer Hitze an diesem Tag standen die Helfer an ihren… [mehr]

Schönau

„Stadtteil voller Talent und Mut“

Zum ersten Mal präsentierten im Jugendhaus Schönau etwa 50 Kinder und Jugendliche aus dem Mannheimer Stadtteil ihre Talente beim Projekt "tschäänau on stage". Das Kooperationsprojekt der Jugendförderung, des Jugendhauses Schönau und der Kerschensteiner GMS freute sich über den großen Erfolg. [mehr]

Schönau

Dank an Bielmeier

Wenn das Quartierbüro Schönau sein Nachbarschaftsfest feiert, ist dies immer ein Garant, dass an diesem Tag auch das Wetter mitspielt. Bei sommerlichen Temperaturen feierten die Anwohner zusammen mit weiteren Gästen aus dem Stadtteil auf der Wiese zwischen den Wohnblöcken im Karlsberger Weg. [mehr]

Schönau

Spende ermöglicht Ausflug nach Landau

Nicht nur die Gäste, auch die Bewohner und Mitarbeiter im Haus Miteinander auf der Schönau freuten sich beim Sommerfest über die großzügige Spende, die ihnen die Katholische Frauengemeinschaft (KFD) von der Gemeinde Mariä Verkündigung aus Lampertheim überreichte. Brigitte Hartnagel und Marianne… [mehr]

Schönau

Mittelalterliches Spektakel auf dem Schulhof

Prinzessin Kunigunde, Ritter Lanzelot sowie andere Hoheiten und Edelleute tummelten sich auf dem Schulhof der Schönauschule: In einem Sketch zeigten die Kinder beim Schulfest der Grundschule, wie es früher bei den Rittersleuten zugegangen ist. Wie bei jedem Spiel gab es dann auch hier ein Happy End… [mehr]

Schönau

Plädoyer für den Güterzug-Bypass

Zwei Themen bewegen die Bürger der Schönau und der Blumenau derzeit. Da ist zum einen die Ausweisung zweier Flächen im Käfertaler Wald als "für die Aufstellung von Windkraftanlagen geeignet". Und zum anderen - und wesentlich konkreter - die geplante Neubaustrecke der Bahn für Güterzüge. Auf der… [mehr]

Schönau

Kinder fordern saubere Rasenflächen

Eines stellen die jungen und Mädchen der Garten-AG der Schönauschule gleich klar: "Die Haufen hier sind echt schlimm!" Anna Cioutsoucis und Isabel Schmieder zählen der "Frau von der Zeitung" ohne Pause auf, wie viele Freundinnen und Geschwister auf den Wiesen hinter den Häusern der Memeler Straße… [mehr]

Schönau

Hommage an Udo Jürgens

"Ich kann es immer noch nicht glauben, dass er jetzt da oben im Himmel ist", bedauerte Moderator Dieter Augstein. Gemeint war der im vergangenen Dezember verstorbene Udo Jürgens. Dieter Augstein verbindet persönliche Erinnerungen mit dem österreichischen Starsänger: 1995 interviewte er im… [mehr]

Kirschgartshausen

Flora und Fauna stehen im Fokus

Kommunalpolitiker aus Mannheim und Lampertheim, Vertreter der Fachbereiche Hochwasser- und Naturschutz, von Umweltforum, Forstverwaltung und Polizei sowie zahlreiche Bürger kamen zur Einweihung des Infopfades "Dammrückverlegung Kirschgartshausen", durch die 75 Hektar Auenlandschaft neu gestaltet… [mehr]

Schönau

Windräder und Bahnlärm

Zum Thema "Bahnlärm und Windkraftanlagen im Käfertaler Wald" veranstaltet die Kultur- und Interessen Gemeinschaft Mannheim Schönau e.V. ihr "Schönauer Bürgergespräch". Am Mittwoch, 1. Juli, um 19 Uhr sind Interessierte ins Siedlerheim Schönau, Danziger Baumgang 6, eingeladen. [mehr]

Schönau

Dilara Kaplan liest am besten

Orbi ist schlau, stets in guter Stimmung und jeder, der dem cleveren Roboter begegnet, darf sich, falls nötig, über seine Hilfsbereitschaft freuen. Das fidele Abenteuer um den Blechmann bildete am ersten Tag die Basis für den Vorlesewettbewerb in der Stadtteilbibliothek Schönau. [mehr]

Schönau

Spielespaß auf der Wiese

Die Schönauer feiern am Freitag, 26. Juni, ihr großes Nachbarschaftsfest. Von 14 bis 18 Uhr gibt es auf der Wiese am Karlsberger Weg 11-15 ein abwechslungsreiches Programm für Groß und Klein. Spiele und Spaß für Kinder, ein internationales Buffet mit Getränken zu fairen Preisen sowie eine große… [mehr]

Blumenau

Dank an viele Helfer

Dass die Verbundenheit der Mitglieder zu ihrem Verein sehr groß ist, stellte der Fußball-Abteilungsleiter Jürgen Wolf bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des SC Blumenau erneut unter Beweis. Ohne die vielen ehrenamtlichen Helfer habe man das Großprojekt "Kunstrasen" so nicht verwirklichen… [mehr]

Schönau

Neuer Pächter will die Vereinsgaststätte retten

Es gab Zeiten, da war in der öffentlichen Vereinsgaststätte des Kleintierzuchtvereins im Viernheimer Weg mächtig was los. Schnitzel und kühle Getränke gingen zu Dutzenden über den Tresen. Doch inzwischen ist es ruhig geworden im Norden Mannheims: "Wir hatten so viel Pech mit den letzten drei… [mehr]

Schönau

Lesefest in der Stadtbücherei

Die Zweigstelle Schönau der Stadtbibliothek und ihr Freundeskreis laden am Samstag, 20. Juni, von 14 bis 16.30 Uhr zum diesjährigen Lo©k-Fest in die Zweigstelle der Stadtbibliothek, Lötzener Weg 2-4, ins Gebäude des Johanna-Geismar-Gymnasiums ein. In diesem Jahr wird ein historischer Triebwagen aus… [mehr]

Schönau

Emmauschor gibt Sommerkonzert

Der Schönauer Emmauschor lädt am Sonntag kommender Woche, dem 28. Juni, um 17 Uhr zum Sommerkonzert in den Gemeindesaal im Bromberger Baumgang ein. Zu Gast beim Emmauschor ist dann der Frauenchor CaraMia aus Laudenbach. Das Programm trägt den Titel "Sommerliche Chorbegegnung". Dabei präsentieren… [mehr]

Schönau

Kerschensteiner als „Kulturschule“

Die Kerschensteiner-Gemeinschaftsschule auf der Schönau wurde in das fünfjährige Modellprojekt "Kulturschule 2020" des Ministeriums für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg in Kooperation mit der Karl Schlecht Stiftung aufgenommen. "Ich freue mich sehr, dass die Schule als eine von nur zehn… [mehr]

Blumenau

Panzer und Naturschutz?

Kürzlich war die Nachricht im Verkehrsfunk zu vernehmen: "Auf der Autobahn A6 in Höhe der Ausfahrt Sandhofen sind Wildschweine auf der Fahrbahn. Bitte fahren sie äußerst vorsichtig." In der Tat waren die Schwarzkittel am Fahrbahnrand deutlich zu erkennen. Aber wo waren sie hergekommen? [mehr]

Schönau

Senioren singen aus vollen Kehlen

"Wochenend' und Sonnenschein": Die Senioren der evangelischen Schönau-Gemeinde sangen das Lied aus vollen Kehlen, bis auf die Straße vor dem Gemeindesaal war die Musik zu hören. Das Senoirencafé, zu dem die Gemeinde immer am letzten Donnerstag im Monat einlädt, wird ab und zu durch ein… [mehr]

Schönau

Manege frei für Kinder

Auf dem Rasen zwischen den Wohnblöcken ging es geschäftig zu. Wie eben bei den Proben der Artisten in einem Zirkus. Es wurde jongliert, "menschliche" Pyramiden wurden gebaut. "Wir wollen später als Artisten in einen Zirkus gehen", versicherten mit fester Stimme Tamika, Noemi und Fabienne. In den… [mehr]

Schönau

„Was ist überhaupt Ehre?“

Ein Performanceprojekt zu einem schwierigen Thema zeigt "zeitraumexit" (Hafenstraße 68) am Freitag und Samstag, 26. und 27. Juni. Unter der Leitung von Wolfgang Sautermeister beschäftigten sich zwölf Schüler der Kerschensteiner Gemeinschaftsschule mit den Themen Gewalt und Krieg: "Was gehört alles… [mehr]

Schönau

Neue Planung für das „JGG“

Man hat sich noch einmal zusammengesetzt, Planungen über- und neugedacht - und siehe da: Nun könnte es doch klappen. Mit der Lösung, die das Johanna-Geissmar-Gymnasium, die Stadtverwaltung und die Schulbau-GmbH BBS gefunden haben, sind jetzt zumindest alle zufrieden. Die Schule soll nach jetzigem… [mehr]

Schönau

Musik, Tänze und neue Spenden

Mit einem umfangreichen Bühnenprogramm hat der Verein "Kinder am Rande der Stadt" (KARDS) im Schönauer Siedlerheim sein zehnjähriges Bestehen gefeiert. Unter den Gästen begrüßte der Vorsitzende Kurt Fitz den Schirmherrn der Jubiläumsveranstaltung, Max Wolf, Geschäftsführer der Volkswagen… [mehr]

Schönau

„tschäänau on stage“

Jugendliche aus dem Stadtteil Schönau spielen die Hauptrolle in einem ganz besonderen Projekt: Unter dem Motto "tschäänau on stage" präsentieren sie am Freitag, 3. Juli, von 18 bis 20 Uhr, auf der Bühne im Jugendhaus erstmals ihre Talente. Das Projekt wurde ins Leben gerufen, um den Jugendlichen… [mehr]

Schönau

Der Nachwuchs zeigt sein Können

Tier und Mensch sollen im Verein Spaß haben. Das gilt für alle der rund 180 Mitglieder von "Hund und Sport Mannheim". Deshalb stellten die Vereinsverantwortlichen beim "Kid's Day" wieder den Nachwuchs auf dem Gelände am Viernheimer Weg in den Mittelpunkt. [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt in die Redaktion Mannheim-Nord

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Nord erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Eva Baumgartner  0621/392 13 17
Fabian Busch  0621/392 13 16
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Branchenführer 2014/2015

Aktuelles Informations- und Branchenverzeichnis für die Stadtteile Gartenstadt, Waldhof, Schönau, Blumenau, Sandhofen, Luzenberg, Scharhof und Kirschgartshausen. Hier zu den Mediadaten.

Gartenstadt

Neues Gebäude ermöglicht neue Wege

Dieses Bauprojekt ist ungewöhnlich. Zunächst einmal liege es im Zeitplan, erklärt Rektor Lothar Appenzeller, als er am vergangenen Montag die Gäste beim Richtfest für den Neubau der Eduard-Spranger-Schule begrüßt. Und das ist bei Bauvorhaben bundesweit ja längst keine Selbstverständlichkeit mehr… [mehr]

DJK ein eigener Verein

Am 22. Juli hatten wir über einen Rundgang der Stadtverwaltung durch Sandhofen berichtet. In Bezug auf eine dortige Aussage von Uwe Kaliske, Fachbereichsleiter Sport, teilt der Vorsitzende der DJK Sandhofen, Gerhard Böhmel, Folgendes mit: "Ein Zweitverein der DJK hat sich nicht eigenständig gemacht… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR