DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Samstag, 23.07.2016

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Schönau

Zuschauer kreischen begeistert

Das Publikum im Jugendhaus Schönau tobte schon, bevor die erste der zwölf Gruppen und Solisten überhaupt in Aktion traten. Über mangelnde Stimmung konnten sich die Organisatoren der Talentshow "Schönau on Stage" nicht beklagen. Auch die Neuauflage sorgte für ein großes Interesse in der verlängerten… [mehr]

Schönau

Mit dem Orchester erfüllt sich ein Traum

Als Schulleiter hat Ingo Leichert 24 Jahre lang das Peter-Petersen- (PPG) und später Johanna-Geissmar-Gymnasium (JGG) geprägt. Mit einer Feierstunde wurde der 66-Jährige nun im Foyer verabschiedet. Mit ihm geht auch seine Stellvertreterin Judith Csongrády in den Ruhestand. [mehr]

Schönau

Kraft und Geschick gefragt

Es war viel los auf dem Sportgelände des TSV 1947 Schönau. Nur ging es bei dem ganzen Gewusel nicht um sportliche Höchstleistungen, sondern um Spaß und Spiel für Kinder. Der Verein "Kinder am Rande der Stadt" (KARDS) hatte zum Kinderfest eingeladen. Unterstützt wurden die Vorstände Kurt Fitz und… [mehr]

Scharhof

Rock in der Idylle

Sie rocken nicht erst seit gestern, wenn auch in verschiedenen Bands: die Mitglieder der Band "240 plus". Der Name setzt sich aus dem summierten Alter der Mitglieder Norbert Ritter (Leadsänger, Gitarre), Walter Seng (Gitarre), Harald Bürth (Schlagzeug) und Louis van Herpen (Bass) zusammen. Alle… [mehr]

Schönau

Junge Stars auf der Bühne

"Schönau on Stage" heißt die Veranstaltung, mit der sich das Jugendhaus Schönau das Ziel gesetzt hat, die Jugendkultur im Mannheimer Norden zu beleben. Am Freitag, 15. Juli, findet die Veranstaltung von 18 bis 20 Uhr im Jugendhaus (Verlängerung der Kattowitzer Zeile, neben der Endhaltestelle) statt. [mehr]

Schönau

Von der Elterninitiative zur Kinderkrippe

Es gibt eine Sonnen- und eine Sternengruppe, eine Regenbogen- und eine Wolkengruppe. Insgesamt 45 Kinder im Alter von acht Wochen bis drei Jahren füllen diese Gruppen mit Leben. Die Rede ist von der "Kinderkrippe Krabbelkäfer" auf der Schönau, die einst aus einer Elterninitiative von Mitarbeitern… [mehr]

Schönau

Ältere sind oft Ziel der Täter

Gerlinde Kammer zeigte sich über den Besucherzuspruch beim Informationstag ebenso begeistert wie Bürgermeister Michael Grötsch. Bereits zum Auftakt hatten sich über 200 Besucher beim Schönauer SeniorenTrefff versammelt. "Wir von der Abendakademie Mannheim haben die Veranstaltung im Auftrag der… [mehr]

Schönau

Kreativer Kinderkunst-Koffer

Auf einer Sitzbank im Ausstellungssaal der Städtischen Kunsthalle liegt ein alter Koffer. Die Oberseite ist mit bunt bemalten Gegenständen verziert. Der Koffer wurde von kreativen Künstlern aus der Hans-Christian-Andersen-Grundschule gestaltet. Die Präsentation des Kinderkunst-Koffers in der… [mehr]

Schönau

Gemeinsames Finale führt zusammen

Im Bandlogo der Popgruppe ABBA steht an zweiter Stelle ein spiegelverkehrtes B. Durch Zufall entstand dieses Logo 1976, als der Fotograf Wolfgang "Bubi" Heilemann von der Jugendzeitschrift Bravo das schwedische Popquartett fotografierte, zusammen mit vier riesigen Dekorationsbuchstaben, die den… [mehr]

Schönau

Auch im Rollstuhl wird getanzt

Das Sommerfest des AWO-Pflegeheims Otto-Bauder-Haus ist immer gut besucht. Und in diesem Jahr galt es auch noch, das 25-jährige Bestehen der Einrichtung zu feiern. In Vertretung von Leiterin Angelika Bender begrüßte Jutta Schillinger zusammen mit der Leiterin der Sozialbetreuung, Brigitte Rezmann… [mehr]

Schönau

Ein halbes Jahrhundert Betreuung und Förderung

50 Jahre gelungene Bildung, Betreuung und Förderung für Kinder - da dürfen sich nicht nur die Kleinen freuen, sondern auch die Erzieher. Rund 30 Gäste hatten sich jetzt im Kinderhaus Kerschensteiner auf der Schönau versammelt, um gemeinsam das 50. Jubiläum des Kindergartens zu feiern. Auch… [mehr]

Schönau

Selbstbestimmt älter werden

Die Stadt Mannheim lädt am heutigen Freitag, 1. Juli, zu einem Informationstag für ältere Menschen in den SeniorenTreff Schönau (Pillauer Straße 15) ein. Unter dem Motto "Selbstbestimmt älter werden" gibt es ein buntes kulturelles Programm, heißt es in der Pressemitteilung der Stadt. [mehr]

Schönau

Miteinander auf der Schönau

Es war heiß, sonnig und vor allem war es voll. "Nicht schlecht, wie sich das Nachbarschaftsfest entwickelt hat", staunte nicht nur Angelika Rothenbach. Als eine von 20 ehrenamtlichen Kräften sorgte sie bei der elften Ausgabe der Festivität des Caritas-Quartierbüros Schönau mit der Beratungsstelle… [mehr]

Schönau

Wechselvolle Schulgeschichte

"Spannend, eindrucksvoll, überraschend, mahnend, aber heute ein Ort zum Wohlfühlen." So fasst Stefan Fulst-Blei seine Eindrücke nach dem Besuch der Schönauschule zusammen. Der Mannheimer SPD-Landtagsabgeordnete hatte im Rahmen seiner Reihe "Schätze im Mannheimer Norden" in die Grundschule… [mehr]

Schönau

Brückenschlag zwischen Jung und Alt

Unter dem Motto "Lesen verbindet Generationen" fanden jetzt in der Stadtteilbibliothek Schönau Jung und Alt zusammen. Insgesamt 15 Mädchen und Jungen des Kindergartens St. Raphael unterhielten mit einer kleinen Aufführung die Besucher des Seniorennetzwerks. [mehr]

Schönau

Auf Ausdruck und Betonung kommt es an

In einer Galerie werden wertvolle Kunstwerke gestohlen. Darunter befindet sich eine essbare Skulptur - und zwar aus Salami. Für die ermittelnden Beamten steht der vermeintliche Täter schnell fest. Nur die "Viereinhalb Freunde" glauben an seine Unschuld. Und so setzen sie alles daran, den wahren… [mehr]

Schönau

Jazz, Pop, Posaunen

In wechselnden Farblichtern erstrahlte das große Jesuskreuz in der Schönauer Emmauskirche: Bei der Langen Nacht der Musik wurde das Gotteshaus im Bromberger Baumgang wieder in ein besonderes Licht gehüllt. Dieses Mal standen sieben Formationen auf dem Programm, die das Publikum verwöhnten. Von der… [mehr]

Schönau

Schüler lassen Märchen lebendig werden

Sprichwörtlich ins Wasser fallen musste das Schulfest der Hans-Christian-Andersen-Schule dann doch nicht: Petrus hatte ein Einsehen und sorgte für eine Regenpause, als Kinder, Eltern und Lehrer in der Grundschule auf der Schönau jetzt gemeinsam feierten. Auf beiden Schulhöfen tobten die Kinder. Und… [mehr]

Schönau

„Ein Fest, das ihr nie vergesst“

Nein, eine große Feier wie zum 50.  Geburtstag hatte die Schulleitung dieses Mal nicht geplant. Es sollte ein Fest nur mit den Schülern, Lehrkräften, Mitarbeitern und allen anderen Beschäftigten werden. Darauf legte Rektorin Monika Fuchs mit ihrem Kollegium wert, als die Grundschule jetzt ihr 75… [mehr]

Schönau

Zirkus bringt den Stadtteil zusammen

Vorhang auf und Manege frei: Mädchen und Jungen haben auf der Schönau zwei Tage lang eigene Kunststücke im Kinderzirkus eingeübt. Organisiert hatten das Angebot die evangelische Gemeinde des Stadtteils und der Zirkus "Aladin". Der Kinderzirkus verfolgte dabei nicht nur das Ziel, die Kinder zum… [mehr]

Schönau

Kurzweilige Geschichten

Zu einem Seniorennachmittag hatte Evangelische Gemeinde auf der Schönau jetzt zusammen mit dem Netzwerk Schönauer Senioren in den Emmaussaal eingeladen. Die Seniorinnen und Senioren hörten sich die kurzweiligen Erzählungen von Johanna Schmidt an, die diese alles selbst verfasst hat. [mehr]

Blumenau

Gemüse kommt an

Die Einladung zu einem Essen der Mitglieder und deren Freunde im Mai hat bei der Siedlergemeinschaft Blumenau schon lange Tradition. In diesem Jahr entschieden sich die Organisatoren, passend zur Jahreszeit zum Spargelessen einzuladen - und nicht wie üblich zum Schlachtfest. [mehr]

Schönau

Sarah will wieder aufs Treppchen

Eine amtierende Weltmeisterin hat sicher keine Probleme, ihren Sport zu finanzieren, das nötige Training zu bezahlen. Bei Sarah Meyer ist das anders: Die 14-jährige Schülerin aus dem Stadtteil Schönau muss mit ihren Eltern vor jedem Turnier rechnen, ob sie das Startgeld und die Kosten für die Reise… [mehr]

Nördliche Stadtteile

Grüne setzen auf Dialog

Der Grünen-Ortsverband Mannheim Nord hat sein Sprecherteam im Amt bestätigt. Einstimmig wiedergewählt wurden die Tierärztin und Bezirksbeirätin Susanne Aschhoff (Bild oben) von der Schönau und der Gartenstädter Unternehmer Michael Maus. Zum Ortsverband gehören alle Stadtteile nördlich des Neckars… [mehr]

Schönau

Mit Sicherheit ans Ziel

Circa 170 Jungen und Mädchen der Schönau-Grundschule haben jetzt am Fahrradturnier "Wer wird Fahrrad-Champion 2016?" teilgenommen. Die Schule hatte die Veranstaltung für ihre Zweit-, Dritt- und Viertklässler mit Unterstützung des ADAC veranstaltet. Die Kinder, die den Parcours am besten bewältigten… [mehr]

Schönau

Fasnachter zufrieden mit Pfarrer-Veit-Haus

Nach einer kurzen aber knackigen Kampagne konnte Werner Weber, der erste Vorsitzende der Karnevalsgesellschaft Grün-Weiss Schönau zahlreiche Mitglieder bei der alljährlichen Hauptversammlung begrüßen. Nachdem Schriftführerin Michaela Schweiß das Protokoll der letzten Versammlung verlesen hatte… [mehr]

Schönau

Pfeilschnelle Cobra hängt Konkurrenz ab

Als Hundebesitzer kann man sich am Tag der Arbeit ein bisschen mehr Zeit für sein Haustier nehmen und vielleicht einen größeren Spaziergang machen, als das tägliche Gassi gehen. Wem das nicht reicht, der konnte mit seinem Tier am Hunderennen des Hund und Sport (HuS) Mannheim teilnehmen. Seit der… [mehr]

Schönau

Neue Gesichter im Vorstand

Bei ihrer Jahreshauptversammlung wählten die Genossinnen und Genossen des SPD-Ortsvereins Schönau ihren neuen Vorstand für die kommenden zwei Jahre. Mit Stadträtin Andrea Safferling als Vorsitzender an der Spitze lenken erneut die Sprecherin des SPD-Bezirksbeirates, Berivan Ok, und ab sofort Marco… [mehr]

Schönau

Singende Ladies für guten Zweck

Die Stimmung hätte bei der Benefizveranstaltung im Siedlerheim Schönau mit "Andy & The Singing Ladies" nicht besser sein können. Das Publikum war in bester Stimmung von Anfang an dabei. Den ersten Teil des Abends bestritt die Gesangsgruppe. Gleich nach der Pause zeigte die Kindergruppe von… [mehr]

Schönau

Ringer-Junioren feiern Erfolg

In Kirrlach (Baden) fanden jetzt die Deutschen Meisterschaft der Junioren des Deutschen Ringerbundes statt. Sehr erfolgreich bei der Teilnahme für den Ring- und Stemmclub 1949 Mannheim-Schönau (RSC) war dabei Pascal Kiefer, der sich in der Gewichtsklasse bis 50 Kilogramm im freien Stil die… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt in die Redaktion Mannheim-Nord

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Nord erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Eva Baumgartner  0621/392 13 17
Fabian Busch  0621/392 13 16
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Branchenführer 2014/2015

Aktuelles Informations- und Branchenverzeichnis für die Stadtteile Gartenstadt, Waldhof, Schönau, Blumenau, Sandhofen, Luzenberg, Scharhof und Kirschgartshausen. Hier zu den Mediadaten.

Waldhof

Spielplatz-Bau startet bald

Der Sportpark des Turnvereins 1877 Waldhof wird 25 Jahre. Für die Verantwortlichen in der Vereinsführung des TV Grund genug, das Jubiläum mit einem großen Sportfest zu feiern. Der Startschuss zur Festivität erfolgte im Rahmen der Hufeisen-EM (wir berichteten im Lokalteil). Im weiteren Verlauf der… [mehr]

Nord

Bibliotheken ändern Zeiten

Während der Sommerferien ändert die Stadtbibliothek teils ihre Öffnungszeiten. Die Zweigstelle Sandhofen (Elstergasse 25) öffnet vom 1. bis 19. August montags, dienstags und donnerstags von 10 bis 12 und 13 bis 16 Uhr. Vom 22. August bis 9. September bleibt sie geschlossen. Die Bücherei Schönau… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR