DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 26.09.2016

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Seckenheim

Ein Mann, der die Rückseite der Fahrkarte kennt

Mit Roman Weltzien konnte Palü-Intendant Andreas Hänssler diesmal einen großen Kabarettisten in der Seckenheimer Kleinkunstbühne im Badischen Hof vorstellen, der ihm gerade bis zum Brustbein reichte. Der ausgebildete Schauspieler ist, wie bei der Zugabe unschwer zu erkennen war, nur scheinbar… [mehr]

Seckenheim

Musik-Stammtisch trifft sich

Die Stimmung hätte beim 100. Auftritt vom Musik-Stammtisch im August nicht besser sein können. Mit zwölf Musikanten, die teilweise auch in Gruppen spielten und dem "Frei-Sand-Duo" aus Kirrlach sowie Glückwünsche zum Jubiläum brachten die Gäste auf Hochstimmung. [mehr]

Seckenheim/Edingen

Unfall auf L637 - Drei Verletzte und hoher Sachschaden

Seckenheim/Edingen. Ein Unfall mit drei Verletzten hat sich am frühen Samstagabend auf der L 637 zwischen Seckenheim und Edingen ereignet. Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein mit 1,54 Promille alkoholisierter Pkw-Fahrer gegen mit seinem Fahrzeug auf der L637 Richtung Edingen, als er in Höhe der… [mehr]

Seckenheim

1250-Jahr-Feier: „Schänne uff Seggemarisch“

Mit einem neuen Buch warten die Seckenheimer Brauchtumspfleger auf. Zur 1250-Jahrfeier möchten damit die "Kerwefreunde" einen Beitrag leisten. Findet schon ein interessanter Vortrag über Gouverneur Dr. Theodor Seitz am 14. November ab 19.30 Uhr in evangelischen Gemeindehaus statt, so erscheint… [mehr]

Seckenheim

Geschäftsleute müssen für Blumenschmuck zahlen

Wie können die Seckenheimer Geschäftsleute in ihrer neu gestalteten Hauptstraße die Bereiche vor ihren Läden attraktiv gestalten? Dies ist eine Frage, über die derzeit im örtlichen Bund der Selbstständigen und darüber hinaus im Vorort eingehend diskutiert wird. [mehr]

Zwischenbilanz

„Das ist eher eine Verunstaltung“

Je länger die Bauarbeiten zur Umgestaltung der Seckenheimer Ortsmitte dauern, desto mehr bewegen sie die Gemüter der Bürger. Das zeigt die jüngste Informationsveranstaltung der SPD. Der Versammlungsraum im Alten Rathaus ist proppenvoll. "Das zeugt von Ihrem Interesse an diesem Thema", konstatiert… [mehr]

Planken-Gestaltung

Zweiter Anlauf zur Entscheidung über Kiosk

Die bisherige Planung für den Kiosk auf den neu gestalteten Planken ist offensichtlich vom Tisch. Dies teilte die SPD auf ihrer Veranstaltung am Dienstagabend mit. Nächste Woche soll von neuem ein Auswahlverfahren aus drei Entwürfen beginnen. "Die SPD wollte keinen Kiosk", bekräftigt Evi Korta… [mehr]

Seckenheim

Weiter diskutieren

Konstantin Groß über die neue Ortsmitte Seckenheims [mehr]

Seckenheim

Für eine sinnvolle Sache eingesetzt

Der Ortsverband Seckenheim des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) hatte zu einem gelungenen "Tag der offenen Tür" seine Halle beim OEG-Bahnhof geräumt und die Einsatzfahrzeuge draußen zur Begutachtung hingestellt. An allen Wagen fanden sich Informationstafeln, die über die Art des Fahrzeuges und über… [mehr]

Seckenheim

Bazar und Gemeindefest

Traditionell findet Ende September das Gemeindefest der Erlöserkirche, der Bazar, in und um das evangelische Gemeindehaus, Freiburger Straße 14, statt. Gestartet wird am Samstag, 24. September, um 14 Uhr. Für Kinder ist eine Hüpfburg aufgebaut, und es gibt es Spiel- und Bastelangebote. Zu Kaffee… [mehr]

Seckenheim

„Jagd“ mit Pfeil und Bogen

Bereits zum 17. Mal fand das "Seggema Waldturnier" im Wald hinter der Seckenheimer Pferderennbahn statt. Organisiert und durchgeführt wird es alljährlich von den traditionellen Bogenschützen der Schützengesellschaft Seckenheim, die dabei immer auf ein großes Helferteam bauen können. Denn das ist… [mehr]

Seckenheim

Gesprächsrunde zum Ortszentrum

Nach dem Umbau- und vor der Nutzung der Seckenheimer Planken, soll am Dienstag, 20. September, um 19.30 Uhr in den Räumen der Arbeiterwohlfahrt (AWO) im Rathaus, Seckenheimer Hauptstraße 96, über die Zukunft des Rathausvorplatzes diskutiert werden. An diesem Abend soll besprochen werden, welche… [mehr]

Seckenheim

Flohmarkt für Kindersachen

Das Kinderhaus St. Adalbert und der Kindergarten St. Agnes laden am Samstag, 8. Oktober, ins Pfarrzentrum St. Clara, Stengelstraße 4, zwischen 10 und 12 Uhr zu einem doppelten Kindersachenflohmarkt ein. Die Standgebühr für einen Tisch beträgt 8 Euro, ohne Kuchen, zuzüglich zwei Euro für einen… [mehr]

Seckenheim

Führung der Radwege bleibt Thema

Die Seckenheimer Kommunalpolitik verlässt die Sommerpause mit den gleichen Themen, die davor die Gemüter bewegt haben: die Neugestaltung der Ortsmitte, vor allem die umstrittene Führung der Radwege. Zu dieser Gestaltung, die von vielen Bürgern als unsinnig, ja gefährlich angesehen wird, hat die… [mehr]

Seckenheim

Mehr als 65 Jahre Freundschaft durch Gesang

Im vergangenen Jahr war es nicht möglich, das 65. Jubiläum des Stammtisch "Icerius" zu feiern, nun wurde das Fest in der "Turnhalle" nachgeholt. Im Oktober 1950 waren es acht junge Männer, die nach der Singstunde des Männergesangvereins 1861 im Gasthaus "Zum Löwen" den Entschluss fassten, einen… [mehr]

Seckenheim

Termine für Sportabzeichen

Am 16. und 23. September kann noch das Sportabzeichen auf der Bezirkssportanlage in Seckenheim abgenommen werden. Ab 18 Uhr werden die Ergebnisse beim Sprung, Kurz- und Langstreckenlauf sowie beim Wurf oder Kugelstoßen notiert. Bei Regen entfallen die Termine. Die Abnahme für die Schwimmdisziplinen… [mehr]

Seckenheim

Mit Pfeil und Bogen geht es auf die Pirsch

Nur noch wenige Tage, dann findet das nunmehr 17. Seggema Waldturnier im Wald hinter der Pferderennbahn statt. Und auch in diesem Jahr sind die Anmeldungen aus dem In- und angrenzenden Ausland so zahlreich, dass man die Meldeliste bereits eine Woche vor dem offiziellen Start schließen musste. [mehr]

Seckenheim

„Leid ertragen können wie der Heilige Aegidius“

Der Besuch des Freiburger Weihbischofs Dr. Michael Gerber war ein weiterer Höhepunkt der Feierlichkeiten zum 1250. Jubiläum von Seckenheim. Dem katholischen Pfarrer Markus Miles war es gelungen, einen "Kollegen" aus dem Priesterseminar für ein Hochamt zum Patrozinium nach Seckenheim zu holen. Die… [mehr]

Seckenheim

Versiert präsentiert

Es ist mittlerweile Tradition, dass das "Erste Seckenheimer PopEnsemble" (ESPE) im Männergesangverein-Liedertafel die musikalische Sommerpause in der Erlöserkirche beendet. Auch in diesem Jahr gab der von Peter Imhof geleitete gemischte Chor, bestehend aus mehr als 30 Sängerinnen und Sängern, im… [mehr]

Seckenheim

Führung über den Freiherr von Stengel

Am Sonntag, 2. Oktober, findet im Rahmen "1250 Jahre Seckenheim" die nächste historische Führung statt. Um 14.30 Uhr wird, ausgehend vom Schloss, Marion Schöbel, ausgewiesene Kennerin der Geschichte der Familie des Freiherrn von Stengel, mehr als nur über die 35 Jahre des Freiherren von Stengel in… [mehr]

Seckenheim

Mannheim im Heimatmuseum

"Vom unscheinbaren Dorf zur strahlenden Residenzstadt", so lautet eine Ausstellung, die am Sonntag, 11. September, von 15 bis 18 Uhr im Heimatmuseum Seckenheim, Kloppenheimer Straße 20 zur Ersterwähnung Mannheims vor 1250 Jahren zu sehen ist. Neben Seckenheim und Wallstadt hat eigentlich auch die… [mehr]

Seckenheim

Lieder aus Musical Frozen sollen einstudiert werden

Wer zwischen fünf und zehn Jahre alt ist und gerne mit anderen Kindern Spaß haben und singen möchte, der ist beim Kinder- und Jugendchor des Sängerbundes 1865 Seckenheim genau richtig. Der Chor möchte neben verschiedenen Liedern demnächst Songs aus dem Musical "Frozen" (Eiskönigin) einstudieren… [mehr]

Seckenheim

Brücke blockiert

Arbeiten an der Fahrbahn schränken seit Mittwoch den Fahrzeugverkehr auf der Brückenstraße in Seckenheim ein. Die Stadt Mannheim hatte die nächtlichen Sperrungen kurz vor angekündigt (der "MM" berichtete). Dennoch kam es im sozialen Netzwerk Facebook zu Kritik, weil die Ankündigung offenbar nicht… [mehr]

Seckenheim

Neuer Kurs für „AerobicTeens“

Ab Dienstag, 13. September, gibt es beim SV 98/07 Seckenheim einen neuen Kurs für Teenager. "AerobicTeens" richtet sich an Kinder und Jugendliche zwischen 12 und 16 Jahren, die ihren Körper mit Tanz, Aerobic, Fitness und Spaß fit halten wollen. Ziele sind die Kräftigung, Dehnung und Formung des… [mehr]

Seckenheim

Trauergemeinde nimmt Abschied von Schuhmacher Wilhelm Blümmel

Erst vor wenigen Monaten hatte er seine Schuhmacherwerkstatt in Seckenheim aufgegeben, jetzt hat er selbst für immer immer die Augen geschlossen. Wilhelm Blümmel ist im Alter von 86 Jahren nach kurzer schwerer Krankheit verstorben. Bei einer Trauerfeier auf dem Friedhof wurde ihm gestern die letzte… [mehr]

Seckenheim

Er war gerne Seelsorger

Er war der letzte Kaplan, den die Pfarrei St. Aegidius hatte. Vor wenigen Tagen ist Pfarrer Walter Etzkorn im Alter von 73 Jahren verstorben. Etzkorn, am 15. Mai 1969 in Freiburg durch Erzbischof Hermann Schäufele zum Priester geweiht, war nicht nur der letzte Jungpriester für Seckenheims… [mehr]

Seckenheim

VdK über Probleme mit Telefonanbieter

In der ersten Versammlung des Sozialverbandes VdK Seckenheim nach der Sommerpause wird der Vorsitzende des Ortsvereins, Wolfgang Wernet, über die immer häufiger auftretenden Probleme der älteren Generation mit ihrem Telefonanbieter sprechen. Dieser übe nämlich mittlerweile Druck auf seine treuen… [mehr]

Seckenheim

Weihbischof feiert Patrozinium mit

Das Patrozinium (Namenstag des Kirchenpatrons) der katholischen Kirche St. Aegidius wird im Jubiläumsjahr "1250 Jahre Seckenheim" besonders gefeiert. Am Sonntag, 11. September, wird um 17 Uhr Weihbischof Dr. Michael Gerber eigens aus Freiburg nach Seckenheim kommen, um einen Festgottesdienst in der… [mehr]

Seckenheim

Exhibitionist belästigt 79-Jährige

Die Polizei ist auf der Suche nach einem circa 70 Jahre alten Exhibitionisten. Wie die Beamten gestern mitteilten, war am Dienstag um 18 Uhr eine 79-Jährige im Bereich Sommerdamm/Kleingartenanlage zu Fuß unterwegs. Vom Neckar kam ein Unbekannter auf die Frau zu. Der Mann ging mehrfach an ihr vorbei… [mehr]

Seckenheim

Martin Heierling verstorben

Kurz vor seinem 68. Geburtstag ist überraschend Martin Heierling bei seinem Lieblingshobby, dem Radfahren, während einer Tour durch den Odenwald verstorben. In der katholischen Jugend und als Ministrant aktiv, war er als ausgezeichneter Handballer beim damaligen Turnerbund "Jahn" 99 und bei der… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Rhein-Neckar

Die Stadtteil-Redaktion Rhein-Neckar erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Sekretariat 0621/392 13 24
Fax 0621/392 16 43
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Video

Mannheim: Brückenarbeiten A656

Mannheim, den 10.04.2916: In der Nacht zum Sonntag begann das Einheben der Verbindungsteile auf die Brücke über die A 656 mit einem 300-Tonnen-Kran und Muskelkraft.

Rheinau

Münzgeld für guten Zweck

Von dänischen Kronen bis zu "Fränkli": Peter Baltzer, Leiter der VR-Bank-Filiale Sporwörth überreichte eine gut gefüllte Box mit Gels aus aller Herren Länder im Wert von mehreren hundert Euro. Der Vorsitzende der Lebenshilfe, Karl-Heinz Trautmann, und der Leiter der Offenen Hilfen, Alexander Baues… [mehr]

Wie Klimaschutz sich rechnet

Zuweilen haben die Friedrichsfelder ja den Eindruck, ein wenig am Rande der Stadt zu liegen - und dies keineswegs nur geografisch. Doch in einem Punkt ist Friedrichsfeld nun Vorreiter: Nach Käfertal ist es erst der zweite Mannheimer Vorort, der als Ganzes Gegenstand eines Projektes zur… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR