DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Donnerstag, 19.01.2017

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Anzeige

Wir sind Mannheim

Mit einer Anzeigenschaltung den kompletten Stadtteil abdecken: Sie erreichen nicht nur die Abonnenten des MANNHEIMER MORGEN, sondern mit "Extra zum Sonntag" auch alle Nichtleserhaushalte. Hier gehts zum Gutscheinheft. [mehr]

Vogelstang

Bürgerservice tritt bei Empfängen kürzer

Bedauern beim Neujahrsempfang auf der Vogelstang: Bürgerserviceleiter Frank Kassner kündigte an, dass er bei der Traditionsveranstaltung künftig keinen aktiven Part mehr übernehmen wird. "Zusätzliche Aufgaben machen es erforderlich, dass wir an anderer Stelle zurücktreten müssen", sagte er. "Die… [mehr]

Vogelstang

Immer im Einsatz für die Kranken und Hilfsbedürftigen

Sie feiert morgen im Kreis von Verwandten und langjährigen Wegbegleitern im Bürgersaal Vogelstang, dort, wo auch immer die beliebten Seniorennachmittage stattfinden. Und wenn Helga Enger, die Vorsitzende des Vereins für Kranken- und Altenpflege, zu ihrem 80. Geburtstag einlädt, dürfen zwei nicht… [mehr]

Vogelstang

Gemütliche „Oma-Bank“ für den Pausenhof

Kurz vor den Weihnachtsferien war es soweit: Der neue Schulinnenhof der Geschwister-Scholl-Werkrealschule wurde offiziell von Schulleiter Peter Pfeiffenberger im Beisein von Bürgerserviceleiter Frank Kassner sowie Lehrern, Schülern und den Bezirksbeiräten Volker Kögel (CDU) und Uwe Sievers (SPD… [mehr]

Vogelstang

Jazz-Grüße an den lieben Mond

Seit jeher inspirierte der Mond, diese bleiche Scheibe am tintenschwarzen Nachthimmel, die Feder zahlreicher Schriftsteller. Den romantischen Schreiberling Joseph von Eichendorff brachte dieser Himmelskörper auf sein Gedicht "Mondnacht". Auch die Musikwelt bereicherte der mit Kratern zerfurchte… [mehr]

Vogelstang

Team-Wettbewerb mit Spaßcharakter

"Weihnachten ohne Glühweincup, das ist für uns kein Weihnachten", war allerorten beim Pärchen-Sport-Event der SSV-Volleyballer in der Turnhalle des Geschwister-Scholl-Gymnasiums zu hören. Zum 20. Mal jährte sich das über Vogelstang hinaus beliebte Sportereignis. Das 54er-Teilnehmerfeld war mit… [mehr]

Vogelstang

Hinweise auf erste Flüchtlinge

Dass Mannheim 1607 gegründet wurde, stimmt nur zum Teil. Denn natürlich gab es auch vor dieser Zeit schon eine Siedlung namens Mannheim. Aber dass diese ein armes, kleines Fischerdorf war, stimmt so auch nicht. Doch wo lagen sie denn nun, die Anfänge Mannheims? Klaus Wirth von der Archäologischen… [mehr]

Vogelstang

Eisenstück verrät Grab eines Kriegers

Es war ein stattlicher Mann, bestimmt 1,80 Meter groß: Bei archäologischen Ausgrabungen in der Delitzscher Straße auf der Vogelstang wurden bereits im Oktober auch Knochen eines alamannischen Kriegers aus der Zeit zwischen 460 und 480 nach Christus geborgen. Und das eigentlich mehr aus Zufall… [mehr]

Vogelstang

„Es geht langsam und stetig bergauf“

Am Dienstag nach dem dritten Advent trafen sich die Mitglieder des VdK Ortsverbandes (OV) Vogelstang/ Im Rott zu ihrer Weihnachtsfeier in der Freizeitstätte des Bürgervereins. Schon weit vor Beginn war der weihnachtlich dekorierte Saal mit erwartungsfrohen Mitgliedern gefüllt. Pünktlich zu Beginn… [mehr]

Vogelstang

„Es müssen Gespenster sein“

Was regt sich abends, außerhalb der Öffnungszeiten in der Stadtteilbibliothek? Lessing würde darauf mit einer Ballade antworten: "Es müssen wohl Gespenster sein." Seine "Gespenster" und andere bekannte schaurige Werke waren zu hören bei der "Geisterstunde", einer Lesung in der Bibliothek Vogelstang… [mehr]

Vogelstang

„Ein Anlass zum Innehalten“

Mehr als 150 Senioren waren zur Weihnachtsfeier von Arbeiterwohlfahrt und Deutschem Roten Kreuz in den Bürgersaal Vogelstang gekommen. Die AWO-Vorsitzende Sigrid Haut freute sich über die zahlreichen Besucher, darunter auch Gäste aus dem Fritz- Esser-Haus. Sie dankte allen, die zum Gelingen der… [mehr]

Vogelstang

Glühweincup der SSV-Volleyballer

Am Samstag, 17. Dezember, findet der 20. Glühwein Cup der SSV-Volleyballabteilung ab 10.30 Uhr in der Sporthalle des Geschwister Scholl Gymnasiums, Pommernstraße (Parkplatz vor der Halle) statt. Die "Gründerväter" Andreas Zinser und Thomas Müller sind sehr stolz, auf 20 Jahre Glühwein Cup beim SSV… [mehr]

Vogelstang

Ärger über Zustand der Schulen

Im Rahmen des Mannheimer Beteiligungsmodells für Kinder und Jugendliche bekam jetzt auch der Nachwuchs auf der Vogelstang die Chance, bei der Gestaltung seines Quartiers mitzuwirken. Auf der Stadtteilkonferenz im Jugendhaus hatten sich dafür zahlreiche Kinder und Jugendliche versammelt. Dass auch… [mehr]

Vogelstang

Fernweh und stürmische See

Die Jahresabschlussfeier des Vereins für Kranken- und Altenpflege auf der Vogelstang musste in diesem Jahr ohne die Moderation von Helga Enger stattfinden. Die Vorsitzende war zwar bei der Feier anwesend, überließ die Moderation aus gesundheitlichen Gründen jedoch ihrem Mann Rudolf. Dieser stellte… [mehr]

Vogelstang

Kunden machen Kinderträume wahr

Einkaufen und dabei Gutes tun, das können die Kunden von Real wieder in der Vorweihnachtszeit. In Kooperation mit der Aktion Sorgentopf hat die Marktleitung mit Jürgen Bieda und Suzan Kahraman wieder einen "Wunschbaum" aufstellen lassen, an dem lauter große "Kugeln" in Form von Kinderwünschen… [mehr]

Vogelstang

Ehrenamt steht im Vordergrund

Eine Einstimmung auf die Festtage erlebten die Besucher jetzt bei der 26. Ausgabe des Weihnachtsmarktes der Bürgervereinigung Vogelstang. Es sei ja einer der wenigen Märkte, der ohne kommerzielle Stände auskomme und allein durch Vereine und Institutionen des Stadtteils getragen werde, lobte der CDU… [mehr]

Vogelstang

Mit Gruppe von vier Personen angefangen

Seit 35 Jahren bietet der Förder- und Betreuungsbereich der Diakonie-Werkstätten Rhein-Neckar Menschen mit schweren und mehrfachen Behinderungen werktäglich Tagesgestaltungsangebote. Grund genug, im Rahmen des traditionellen Advents-Events die Historie in den Vordergrund zu rücken. Am Standort… [mehr]

Vogelstang

Senioren führen durch ihren Stadtteil

Bei einem gemeinsamen Spaziergang durch den Stadtteil sollen sich alteingesessene und neu zugezogene Einwohner der Vogelstang kennenlernen. Das ist die Idee hinter einem neuen Projekt des Caritasverbands Mannheim auf der Vogel-stang. Die älteren Einwohner, die schon länger im Stadtteil leben… [mehr]

Vogelstang

Inner Wheel Club unterstützt Sorgentopf

So sympathisch wie die drei Damen vom Inner Wheel Club auftreten, so sympathisch ist auch ihr Anliegen: Die Hilfe für Bedürftige steht stets im Mittelpunkt ihres Engagements. Und da rückte der Wohltätigkeitsverein Aktion Sorgentopf auf der Vogelstang um die rührige Vorsitzende Anneliese Herd… [mehr]

Vogelstang/Waldhof

Schöne Erinnerungen an die gemeinsame Schulzeit

"Erstaunlich, dass man sich nach so vielen Jahren noch trifft", meint Hannelore Lameli. Jeden ersten Mittwoch im Monat kommt sie im Seniorentreff Jenaer Weg mit alten Weggefährten zusammen. Helga Enger, Ursula Böhler, Helmut Müller, Werner Süntzenisch, Elisabeth Heberling, Waltraud Weber und Margot… [mehr]

Serie „Das ist mein Laden um die Ecke“ (Teil 7)

Die Wertigkeit echter Handwerkskunst

Michael Wesch redet, wie ihm der Mund gewachsen ist, und er nimmt auch kein Blatt vor den Mund. Verbiegen ließ sich der 47-jährige Geschäftsführer des Sanitärbetriebs Schütz & Eckert noch nie. "Immer positiv denken", ist seine Devise. "Und immer ehrlich den Kunden gegenüber". Seine Offenheit… [mehr]

Vogelstang

Lieder über herbstlich sterbende Blätter

In den tiefen 1980er Jahren, als der kleine Cornelius Winterstein noch diese legendären knappen Adidas-Sporthosen trug, lernten sich der Violinist und Gitarrist Alfred Baumgartner kennen. Allerdings eher unfreiwillig und gezwungenermaßen. "Er war mein Grundschullehrer, ein Vertrauenslehrer… [mehr]

Vogelstang

Handballer sind wieder auf Kurs

Nach einem finanziellen Tief, das den Verein im vergangenen Jahr fast aus der Spur geworfen hatte, sehen die Kassenzahlen beim Handball Club Vogelstang in diesem Jahr wieder besser aus. "Vor allem die Nachzahlung an die Stadt hat uns 2015 vor große Probleme gestellt", meinte Jürgen Al Shahwani auf… [mehr]

Vogelstang

Erfreuliche Bilanz der Glühwein-Tour

Der Einsatz für die Wunschbaumaktion bei Real hat sich gelohnt. 1920 Kerzen hat der Wohltätigkeitsverein Aktion Sorgentopf zugunsten der vorweihnachtlichen Geschenkeaktion für bedürftige Kinder im Stadtteil verkauft. Der Verkauf war schon in den vergangenen Wochen in teilnehmenden Praxisräumen auf… [mehr]

Vogelstang

Vorfreude auf Neubau

Die neuen Räumlichkeiten stehen bereits im Rohbau und die ersten Fenster wurden antransportiert. Grund genug, anlässlich des Richtfestes dem Anbau des Waldorfkindergartens auf der Vogelstang seinen Segen zu geben. Dies übernahm in luftiger Höhe Ernst Frey. Der Zimmermann von der Firma Holzbau GmbH… [mehr]

Vogelstang

„Wichtig für die Gemeinschaft“

Für Norbert Wieschollek ist eines klar: "Ohne Helfer geht es nicht." So dankte der Verantwortliche des Organisationsteams auch in diesem Herbst den vielen Helfern, die beim Bazar in der Zwölf-Apostel-Gemeinde auf der Vogelstang für einen reibungslosen Ablauf sorgten. "Insgesamt 20 Ehrenamtliche… [mehr]

Feudenheim

Kartenverkauf fürs Neujahrskonzert

Der Kartenvorverkauf für das BDS-Neujahrskonzert am 6. Januar 2017, 15.30 Uhr in der Kulturhalle ist angelaufen. Einmal mehr konnte der BDS das Johann-Strauß-Orchester Kurpfalz unter Leitung von Wolfram Koloseus gewinnen. Unter dem vielsagenden Motto "Wein, Weib und Gesang" wird der Pianist und… [mehr]

Vogelstang

Lichtermeer am See zieht wie magisch an

Für die meisten Besucher ist es der erste Glühwein des Jahres. Doch dieser wird nicht in gewohnter Tradition - auf einem Weihnachtsmarkt stehend - getrunken, sondern im Spazieren: Rund 1500 Teelichter in hübschen, weiß verzierten Kerzenhaltern erhellen den 1,5 Kilometer langen Rundweg um den oberen… [mehr]

Vogelstang

Filmpferd hat die Ruhe weg

Zahlreiche Laternenlichter bestimmten auch in diesem Jahr wieder das Bild beim Martinsumzug auf der Vogelstang. Für das entsprechende Liedgut zeigten sich gleich mehrere Akteure verantwortlich. Während der Umzug erneut von Bläsern der Musikschule Mannheim begleitet wurde, hatte bereits zum Auftakt… [mehr]

Vogelstang

Oktoberfest mit Meisterfeier

Auch in diesem Jahr hatten die Mannschaften der Herren-40/2 und Herren-50 der Tennisgemeinschaft zu einem Oktoberfest eingeladen. Und erneut kamen gut 100 Besucher bei strahlendem Sonnenschein der Einladung nach und konnten bei Weißwürstel, Leberkäs und Bier vom Fass zudem die Finalspiele der… [mehr]

Vogelstang

Lifestyle-Hotel und Büro-Oase

Die Sanierung hat längst begonnen. Draußen sind die Bagger zu Gange, innen flutet Licht durch neue Öffnungen in die langen Flure. Das E-förmige Gebäude der ehemaligen Scheinwerferkaserne von 1934 erwacht allmählich zu neuem Leben. Ein Hotel- und Bürokomplex der ganz besonderen Art ist hier im… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Ost

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Ost erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Dirk Jansch 0621/392 13 47
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Themen des Tages Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie mit den Themen des Tages auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

„Beeindruckend, was hier gemacht wird“

Wird die soziokulturelle Arbeit im Kulturhaus doch noch von der Stadt finanziell gefördert? Stadtrat Christopher Probst (ML) versprach als Grußredner der Stadt beim Neujahrsempfang, sich dafür einsetzen zu wollen. "Es ist beeindruckend, was hier gemacht wird", staunte er nach Aufführungen der… [mehr]

Wallstadt

Stolzer Rückblick auf tolles Jubeljahr

Das grandiose Jubiläumsjahr "1250 Jahre Wallstadt" - es spielte auch beim Neujahrsempfang im katholischen Gemeindezentrum eine herausragende Rolle. "Ich hatte das Gefühl, jeder möchte etwas zum Jubiläum beitragen - und wenn er a blos die Gass gekehrt hot", bedankte sich die Vorsitzende der… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR