DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Freitag, 03.07.2015

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Waldhof

Einweihung am 17. Juli

In die Berichterstattung über die Einweihung des Seppl-Herberger-Platzes auf dem Waldhof hat sich leider ein Fehler eingeschlichen: Die Einweihung findet nicht am 15. Juli, sondern am Freitag, 17. Juli, von 15 bis 17 Uhr, statt. Bei der offiziellen Enthüllung des Denkmals und der Bande wird neben… [mehr]

Gartenstadt

Gemeinsam in die Zukunft

"Das sind unsere Schäfchen", sagte Betreuerin Rosa Hanauer strahlend, als sie auf dem Sommerfest die Bewohner vorstellte, die seit Beginn im Gartenstädter Wohnhaus leben. Es gibt nämlich einen Grund zu feiern: Die Einrichtung der Gemeindediakonie in der Waldpforte für geistig und körperlich… [mehr]

Waldhof

Herzensprojekt auf der Zielgeraden

Jürgen Kurtz lässt den Blick über den mittlerweile asphaltierten, etwa 15 mal 10 Meter großen Platz an der Kreuzung Oppauer Straße/Jakob-Faulhaber-Straße schweifen. Es ist ein zufriedener Blick. Schließlich entsteht hier gerade das Herzensprojekt von Kurtz und seiner Bürgerinitiative Waldhof-West… [mehr]

Waldhof

Fegerländer spielen zum Fest

Der Kulturverein Waldhof feiert von Freitag bis Sonntag, 3. bis 5. Juli, sein 39. Stadtteilfest. Beginn ist am Freitag, 3. Juli: Traditionell gibt es zum Auftakt der Festtage einen Dämmerschoppen um 18 Uhr im Kulturhaus Waldhof, Speckweg 18. Der Fassbier-Anstich ist für 18.30 Uhr vorgesehen. Es… [mehr]

Waldhof/Gartenstadt/Luzenberg

Mitglieder nutzen die Angebote gern

Gute Stimmung herrschte bei der Mitgliederversammlung des Ortsvereins der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Waldhof/Gartenstadt/Luzenberg im Kulturhaus Waldhof. Bevor der Vorsitzende Stefan Höß die zahlreichen Mitglieder begrüßte - unter ihnen der Vorsitzende des Förderkreises der Freilichtbühne, Michael… [mehr]

Käfertal/Gartenstadt

275 Sänger am Start

Der Förderverein "Freunde des Karlsterns Mannheim e.V." veranstaltete in seiner Reihe "Kultur im Wald" ein ganz besonderes Chorkonzert: Rund 400 Gäste waren ans Info-Center (Max Jaeger Haus) im Käfertaler Wald gekommen, um zehn Chören aus sieben Mannheimer Gesangsvereinen zu lauschen. Insgesamt… [mehr]

Luzenberg

Neue Geräte für die Jüngsten

Langsam tut sich etwas auf dem Luzenberg - auch für Kinder und Jugendliche. Seit rund einem Jahr bietet Bilge Cetin offene Jugendarbeit in Mannheims statistisch gesehen jüngstem Stadtteil an. Und nun hat man auch den Spielplatz im Luzenbergpark an der Mauerstraße mit neuen Spielgeräten aufgewertet… [mehr]

Gartenstadt

Treffpunkt im Grünen

Über einen regen Publikumszulauf konnten sich jetzt die CDU-Ortsverbände des Mannheimer Nordens auf dem traditionellen Karlsternfest freuen. "Der Besuch passt und das Wetter auch", zeigte sich Johann Danisch gut gelaunt angesichts der vollen Bänke und Tische. Gemeinsam mit Chris Rihm, dem… [mehr]

Gartenstadt

Wohnhaus feiert Sommerfest

Das Wohnhaus Gartenstadt feiert am Samstag, 13. Juni, ab 14 Uhr sein 20-jähriges Bestehen mit einem Sommerfest. Beginn ist um 14 Uhr in der Waldpforte 90-96 mit einer ökumenischen Andacht in Zusammenarbeit mit den Kirchengemeinden St. Elisabeth und Gnadengemeinde. Anschließend erwartet die Besucher… [mehr]

Gartenstadt

Lesefest begeistert große und kleine Besucher

Trotz Sommerhitze und gleichzeitigem Champions-League-Fieber: Das Lesefest zum 10. Geburtstag des Büchermarktes an der Gnadenkirche war ein Erfolg. Mit Begeisterung und Seele legten sich die von Bühne und Literatur bekannten Persönlichkeiten ins Zeug, um Kinder und Erwachsene fürs Lesen zu… [mehr]

Sandhofen/Luzenberg

Doppelter Grund zum Feiern

Wenn die Griechen feiern, dann zeigen sie bei ihren Tänzen immer, dass sie Lust am Leben und an der Gemeinschaft haben. So war es auch beim Sommerfest der griechischen Gemeinde in Sandhofen: Nach den ersten Klängen war die Tanzfläche auf dem Gehweg vor dem Gemeindezentrum sofort von einer Schar… [mehr]

Gartenstadt

Mit Kugel und Augenmaß

Der Förderverein "Freunde des Karlsterns Mannheim" (FDK) hat zum dritten Mal sein "Jedermann-Bouleturnier", auf der Anlage im Käfertaler Wald veranstaltet. Der Erste Vorsitzende Wolfgang Katzmarek begrüßte die 22 Teilnehmer des fairen Wettkampfs, bei dem Manfred Of als Turnierleiter wieder "Regie… [mehr]

Waldhof

Harmonie in den Vereinsfarben

Beim Carneval Club Waldhof (CCW) scheint fast alles in bester Eintracht zu sein. Stefan Höß ist und bleibt Erster Vorsitzender. Gleichzeitig übernimmt er das Amt für die Öffentlichkeitsarbeit. Zum neuen Schatzmeister gewählt wurde Christian Albrecht. Als Organisationsleiterin wurde Jutta Grittner… [mehr]

Waldhof

Sportliche Ferien

In den ersten vier Wochen der Sommerferien, vom 3. bis 28. August, findet auf dem Vereinsgelände des Turnvereins 1877 Waldhof (im Sportpark, Boehringer Straße 5) eine sportliche Ferienfreizeit für Kinder im Alter von sechs bis 15 Jahren statt. Die Kinder haben dabei die Möglichkeit, neben einer… [mehr]

Waldhof

Training für alle Zielgruppen

"Indoor-Cycling" gehört ab sofort zum Kursangebot des TV 1877 Waldhof. Dabei geht es um das Radfahren mit Musik auf stationären Rädern. Auf schonende Weise sollen dabei das Herz-Kreislauf-System trainiert, der Fettstoffwechsel optimiert und die Ausdauerleistung gesteigert werden. Geeignet ist das… [mehr]

Waldhof

„Wir werden nicht ernst genommen“

"Ich bin erschüttert." Gudrun Müller, Bezirksbeirätin der Freien Wähler/Mannheimer Liste, äußerte bei der Bezirksbeiratssitzung im Gemeindesaal der Gnadenkirche ihren Unmut über die Straßenprobleme im Stadtteil - und wie langsam die Stadt Mannheim darauf reagiere. [mehr]

Gartenstadt

Termine in der Gnadenkirche

Zur Jubelkonfirmation feiert die Gnadenkirche einen ganz besonderen Gottesdienst: Alle, die in diesem Jahr silberne, goldene oder diamantene Konfirmation feiern, also 1955, 1965 oder 1990 konfirmiert wurden, sind eingeladen. Der Festgottesdienst findet am Sonntag, 28. Juni, um 10 Uhr statt. Wer… [mehr]

Gartenstadt

Freilichtbühne ausgezeichnet

Das Ensemble der Freilichtbühne überzeugte die Jury beim Landesamateurtheaterpreis (LAMATHEA) in der Kategorie Innenraumtheater und wurde mit dem LAMATHEA 2015 ausgezeichnet. Für den mit 6 000 Euro dotierten Preis wurden 137 Bewerbungen aus ganz Baden-Württemberg eingereicht. Davon erhielten 18… [mehr]

Waldhof

Radler haben Ballons im Gepäck

Eine Radtour durch den Mannheimer Norden hatte die Bezirksbeirätin Berivan Ok (SPD) mit den Ortsvereinen Waldhof-Gartenstadt-Käfertal organisiert. An der Sternfahrt nahm auch Oberbürgermeister Dr. Peter Kurz teil. Vom Treffpunkt am Taunusplatz setzten sich die Radler, begleitet von dem… [mehr]

Gartenstadt

Informationen zu Trickbetrügern

Die SEG Einigkeit Mannheim-Gartenstadt lädt am Donnerstag, 18. Juni, um 15 Uhr zu einem Informationsnachmittag ein. Auf dem Programm in der Gaststätte Keglerheim (Märker Querschlag 12-14) steht das Thema "Vorsicht Trickbetrug. Die Gefahr lauert nicht nur an der Tür". Zur Sprache kommen der… [mehr]

Waldhof/Gartenstadt

„Kaum noch Sachthemen aufgegriffen“

Ortsverbandsvorsitz, Bezirksbeiratssprecher, Mitglied im Kreisvorstand - all diese Ämter legt Alexander Manz nieder und tritt zum 31. Mai aus der CDU aus. Der 34-Jährige hatte es zunehmend schwierig gefunden, mit sozialen Themen in seiner Partei Gehör zu finden. Auch wenn der Schritt für viele im… [mehr]

Waldhof

Hier versteht man sich

Schon beim Betreten des "Haus Waldhof" in der Alten Frankfurter Straße empfingen die Besucher die wohlige Wärme und Geborgenheit. Das vom Roten Kreuz geführte Haus verfügt über 35 seniorengerechte und barrierefreie Wohnungen - jetzt feierte man dort das zehnjährige Bestehen. [mehr]

Gartenstadt

Ein Ahorn für den Kuhbuckel

Auf dem Gelände der Gartenstadt-Genossenschaft können jetzt neue Bäume ihre Wurzeln schlagen. Am Tag des Baumes wurde auf der grünen Wiese vor dem Hauseingang Am Kuhbuckel 35 ein Feldahorn gepflanzt. Gesponsert hatte den Baum Bernd Meier von der Wotan-Apotheke in der Gartenstadt. Im Beisein des… [mehr]

Waldhof

„Wartezeiten sind unzumutbar“

Der Bürgerservice Waldhof platzt aus allen Nähten: "Wegen der hohen Besucherzahlen können die Aufgaben nicht mehr erfüllt werden. Belüftung und Wartezeiten sind unzumutbar." Michaela Diehl, Leiterin des Bürgerservice Waldhof, redet während der jüngsten Bezirksbeiratssitzung im Gemeindesaal der… [mehr]

Gartenstadt

Jonglage und Luftartistik

Zum 12. Mal veranstaltet der Kinder- und Jugendzirkus "Aladin" auf dem Gelände des Johann-Peter-Hebel-Heimes Am Kuhbuckel sein Zirkusspektakel. In einem Zelt zeigen die Kinder und Jugendlichen von Donnerstag bis Sonntag, 4. bis 7. Juni, bei sechs Vorstellungen ihr Können. [mehr]

Nord

Besondere Gottesdienste

50 Tage nach Ostern feiern Christen das Pfingstfest. Das "Fest des Heiligen Geistes" gilt als der Geburtstag der Kirche. Die Verbindung von Mensch, Gott und Natur machen Gottesdienste im Freien erlebbar: Am 25. Mai um 10.30 Uhr findet auf der Karlsternwiese ein ökumenischer Gottesdienst statt. Vor… [mehr]

Waldhof

Neuer „Wohnpark“ geplant

Die "Deutsche Reihenhaus AG" will auf dem Waldhof insgesamt 25 neue Einfamilienhäuser bauen. Wie das Kölner Unternehmen mitteilte, soll auf einer rund 4300 Quadratmeter großen Fläche an der Rüsselsheimer Straße der neue Wohnpark "An den Draishöfen" entstehen - in Nachbarschaft zum bestehenden… [mehr]

Gartenstadt

Baustelle vor dem Balkon

Familie Scheiner ist nicht glücklich, wenn sie den Blick aus dem Fenster wirft. Die nahe Lage ihres Hauses am Käfertaler Wald bietet derzeit kaum eine freie Sicht auf das Grün des Naherholungsgebiets. Grund ist die Baustelle direkt vor dem Balkon. Am Stillen Weg hat die Rhein-Neckar-Verkehr-GmbH… [mehr]

Gartenstadt

Mal derb, mal gebildet

Eines musste das Quintett aus Erlangen gleich klarstellen: Die 106 000 Einwohner zählende Großstadt liege zwar in Bayern, sei aber fränkisch. Wer zu Erlangen "bayerisch" sage, werde unversehens aus der Stadt gejagt - oder so ähnlich. Eigentlich tritt das fünfköpfige Kirchenkabarett "Tinnitus… [mehr]

Gartenstadt

„Ökumenisch sein heißt teilen“

Mit einem feierlichen Gottesdienst zelebrierten die Gemeinden der evangelischen Gnadenkirche und die katholische Gemeinde St. Elisabeth zehn Jahre Ökumene in der Gartenstadt. In St. Elisabeth nahm die Vorsitzende der evangelischen Stadtsynode, Hannelore Dänzer, teil. Den Gottesdienst hielten der… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Fotostrecke

37. Stadtteilfest Waldhof

Bei bestem Sommerwetter strömten rund 2000 Besucher auf das 37. Stadtteilfest. Beim Programm überzeugte eine Mischung aus Theater, Musik und Tanz. (Bilder: Blüthner) [mehr]

Ihr Kontakt in die Redaktion Mannheim-Nord

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Nord erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Eva Baumgartner  0621/392 13 17
Fabian Busch  0621/392 13 16
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Branchenführer 2014/2015

Aktuelles Informations- und Branchenverzeichnis für die Stadtteile Gartenstadt, Waldhof, Schönau, Blumenau, Sandhofen, Luzenberg, Scharhof und Kirschgartshausen. Hier zu den Mediadaten.

Rott

Spielerisch durch Experimente lernen

Wie reagiert Wasser auf der Oberfläche eines grünen Weißkohlblattes? Wie fühlt es sich an, sich in einem Rollstuhl fortbewegen zu müssen? Diesen spannenden Fragen ging das Sommerfest der Bertha-Hirsch-Grundschule im Rott spielerisch nach. "Bei uns ist es bunt. Das bedeutet nicht nur farbenreich… [mehr]

Kirschgartshausen

Flora und Fauna stehen im Fokus

Kommunalpolitiker aus Mannheim und Lampertheim, Vertreter der Fachbereiche Hochwasser- und Naturschutz, von Umweltforum, Forstverwaltung und Polizei sowie zahlreiche Bürger kamen zur Einweihung des Infopfades "Dammrückverlegung Kirschgartshausen", durch die 75 Hektar Auenlandschaft neu gestaltet… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR