DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Montag, 29.08.2016

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Wallstadt

Viele Gratulanten für die Chronistin

Sie ist "aus Wallstadt nicht mehr wegzudenken, vielen Vereinen und der Interessengemeinschaft eine sehr große Stütze": So würdigte Manuela Müller als Vorsitzende der Interessengemeinschaft Wallstadter Vereine, aber auch für die Initiative "Kultur im Rathaus" und den Motorsportclub Elvira Jakobi zu… [mehr]

Wallstadt

Alles steht unter dem Motto „Eisenbahn“

Der neue Spielplatz am Wallstadter Bahnhof steht ganz unter dem Motto "Eisenbahn": Ein Koffer dient als Wippe, es gibt eine Lok, einen Waggon, ein Bahnhofshäuschen und eine Draisine. Für diese fantasievolle Ausstattung des Spielplatzes sind 13 Landschaftsgärtner- Auszubildende der Stadt Mannheim… [mehr]

Wallstadt

Gemütlich und erholsam

Gemütlich draußen auf der Terrasse beisammensitzen, mit der Familie und Freunden, bei gegrilltem Fleisch und kalten Getränken. Und miteinander angenehm plaudern, ohne ein größeres Unterhaltungsprogramm. Auf diese Weise gestaltete der Spastikerverein sein diesjähriges Sommerfest im barrierefreien… [mehr]

Wallstadt

Kinderchor gegründet

Zwei Jahre und vier Monate ist die Chorschule der Kantorei Vogelstang nun alt, jetzt wagt sie den Sprung hinüber nach Wallstadt: In der Petrusgemeinde startet im Oktober eine neue Chorgruppe für Grundschüler. Der Kinderchor steht allen Kindern ab der ersten Klasse offen und wird donnerstags um 15… [mehr]

Wallstadt

Mit Federkiel und Blaubeertinte

Wie fühlte sich das an, als die Gelehrten im Mittelalter mit Federkiel und Tintenfass schreiben mussten? Wie schmeckt marokkanischer Minztee und selbst gebackenes Brot? Und wie spannt man einen Bogen? All diesen Fragen gingen die Mädchen und Jungen im Wallstädter Kinderhaus während ihrer… [mehr]

Wallstadt

Ehrgeiziger Zeitplan bis Herbst

Vom ehemaligen Bolzplatz steht nur noch das Zugangstor von Kirchenseite aus, Absperrbänder und Bauzäune kündigen an: demnächst geht es los mit dem Neubau des Kinderhauses Edith Stein. Seit Anfang dieser Woche ist ein Bagger zugange und lockert den Asphaltbelag auf, damit das Wasser zukünftig… [mehr]

Wallstadt

Feuershow und Akrobatik hoch zu Ross

Das Beste kommt bekanntlich immer zum Schluss: Mit einer spektakulären Feuershow ging für den Reiterverein Vogelstang-Wallstadt ein ereignisreicher Tag zu Ende. Zum Finale des Tag der offenen Tür schwangen sich zwei Reiter der "Badischen Ritterschaft" auf ihren Pferden über hohe Flammen und durch… [mehr]

Straßenheim

Deutsches Liedgut

"Deutsches Lied aus fünf Jahrhunderten" - unter diesem Titel gibt der Sänger und Gitarrist Alfred Baumgartner am Sonntag, 24. Juli, um 17 Uhr ein Konzert in der Magdalenen Kapelle in Straßenheim. Dabei unternimmt Baumgartner eine musikalische Zeitreise vom Mittelalter und der Renaissance über das… [mehr]

Wallstadt

Kräftige Kämpfer und kraftvolle Stimmen

"Ich bin so sehr stolz auf unser Wallstadt!" Geschafft und glücklich zugleich sagt Manuela Müller diesen Satz am Ende eines anstrengenden, aber sehr gelungenen Wochenendes. Zwei Tage feierte Wallstadt, dass der Ort vor 1250 Jahren erstmals im Lorscher Kodex urkundlich erwähnt wurde. Am Ende des… [mehr]

Waldhof

Kleine Turnerinnen ganz weit oben

"Was ihr könnt, das können wir schon lange!". Das dachten sich die Kleinen der Leistungsturngruppe des TV 1877 Waldhof: Sara, Nina, Leonie, Maria, Mia, Leonie, Luisa und Anisha am Sonntag. Sie traten gegen den TB Rohrbach zu ihrem zweiten Wettkampf an. Zuvor hatten die "Großen" bereits den ersten… [mehr]

Kinderprogramm

Basteln, Spielen und Drucken

Anna Maria Baltes sieht anders aus als sonst. Sie ist im Gesicht ganz hellblau angemalt, mit einer Wolke und einem Regenbogen. Die Pfarrerin der Petrus-Gemeinde sitzt an einem Tisch im Schatten und taucht den Pinsel immer wieder in die Farbe. Vor ihr sitzt ein kleines Mädchen und hält ganz still… [mehr]

Gottesdienst

Damit Mauern verschwinden

Drei Kinder, so lautete die Bitte, sollten helfen. Doch auch wenn sie erst schüchtern sind, dann werden es doch mehr und mehr. Gemeinsam helfen sie beim Ökumenischen Gottesdienst zum Wallstadt-Jubiläum unter dem Motto "Mit meinem Gott überspringe ich Mauern", symbolische Mauern zwischen… [mehr]

Oktoberfest

„Völlig losgelöst“ gefeiert

"Atemlos" darf nicht fehlen, sie singen den Partyhit "Völlig losgelöst", natürlich "Hölle, Hölle, Hölle" und spielen mit dem Publikum beim Mitmachlied "Wir fahren mit dem Bob" - und viele machen völlig losgelöst mit: Die Band "Bayernkracher" erweist sich beim Oktoberfest zum Wallstadter… [mehr]

Wallstadt

Tausende feiern das Dorfjubiläum

Es waren nach Schätzungen der Polizei mindestens so viele Zuschauer wie der Vorort Einwohner hat - also mehr als 8000: Viel mehr Menschen als erwartet drängelten sich am Straßenrand, als Wallstadt mit einem historischen Festumzug sein 1250-jährigen Bestehen feierte. "Ein Jahrhundertereignis… [mehr]

Vororte

Großer Festzug heute in Wallstadt

Die Kirchenruine, die nach dem Dreißigjährigen Krieg lange im Ort stand, wird auf einem Wagen durch Wallstadt rollen - dazu Abordnungen nahezu aller Vereine, Kindergärten, Parteien und Bezirksbeiräte sowie Geschäfte: 38 Nummern mit zusammen wohl rund 500 Teilnehmern umfasst der Festzug, der sich… [mehr]

Programm

Trompetensignal und Schüsse

Er führt das Instrument an den Mund wie einst der "Drumbeeder von Wallstadt", den der Autor und badische Major Max Barack 1874 in einem Verse-Epos verewigt hat: Bernd Krämer bläst in die Trompete, gibt mit Ortshistoriker Stefan Alles auf dem Gelände der Firma Müller quasi das letzte Startsignal für… [mehr]

Zahlen

Stark wachsender Stadtteil

Einwohner: Wallstadt hatte Ende des vergangenen Jahres 8279 Einwohner. Dazu zählen auch die 171 Bürger von Straßenheim. Nach Friedrichsfeld und Neuostheim/Neuhermsheim ist Wallstadt damit drittkleinster Bezirk, Neuostheim wurde 2015 überholt. Gerade mal 20 Prozent der Bewohner haben… [mehr]

Wallstadt

Containerlösung beschlossen

Nach langer Diskussion ist es jetzt beschlossen: 463 400 Euro haben die zuständigen Ausschüsse des Gemeinderats für das Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Wallstadt bewilligt - um ein Provisorium zu schaffen, das aus vier Containern bestehen wird. [mehr]

Wallstadt

Die jüngsten Handwerker

Als Martin Straub und seine Helfer das glühende Eisen mit wuchtigen Schlägen verformten, die Spieße auf dem Amboss gerade klopften - da bekamen sie große Augen: Schüler der Klasse 2c der Wallstadtschule waren nun zu Gast beim Arbeitskreis Heimatgeschichte und besonders bei der historischen Schmiede. [mehr]

Wallstadt

Alle Vorschläge des Bezirksbeirats abgelehnt

Es ist wieder da, sieht aus wie vorher: das Podest auf dem Wallstadter Rathausplatz. Gerade noch rechtzeitig vor dem großen Wallstadter Jubiläumswochenende 16./17. Juli konnte die Bühne aufgebaut werden. Das Holz wie auch der steinerne Sockel waren bei einem Verkehrsunfall im Sommer 2015 schwer… [mehr]

Wallstadt

Sportliches Wochenende auf Rädern

Pünktlich um 14 Uhr brauste er mit wehender Soutane auf seiner Honda CBF 600 an - Pfarrer Lukas Glocker von der katholischen Seelsorgeeinheit Maria Magdalena. Der flatternde Talar auf dem Sozius gehörte zu Anna Maria Baltes, der Pfarrerin der Wallstadter Petrusgemeinde. Die standesgemäße Anfahrt… [mehr]

Wallstadt

Komplettes Programm ohne Eintritt

Am Rathaus hängt schon eine besondere Flagge, Geschäfte sind damit ebenso wie mit kleinen Fähnchen geschmückt, und in Schaufenstern sieht man Tassen, Taschen, Kugelschreiber mit dem Ortsnamen. "1250 Jahre Wallstadt - Wir sind dabei" lautet nicht nur der Aufdruck auf den Fahnen, sondern man spürt es… [mehr]

Wallstadt

„Ort ist ganz schön zugeparkt“

Zu viele parkende Fahrzeuge, zu wenige Stellplätze - das sind die Hauptprobleme, die viele Wallstadter mit dem Autoverkehr haben. Insbesondere in Wallstadt-Nord sorgen die beengten Verhältnisse immer wieder für Ärger, aber auch in Alt-Wallstadt gibt es ein paar Problemzonen. Um diesen zu Leibe zu… [mehr]

Wallstadt

Motorradausfahrt und Volksradfahren

Mit seinen beiden Traditionsveranstaltungen Motorradausflugsfahrt und Volksradfahren geht der Motorsportclub Wallstadt am Wochenende in die nächste Runde. Am Samstag, 25. Juni, ab 14 Uhr startet die 17. organisierte Ausflugsfahrt für Motorräder aller Klassen - unter Einhaltung der… [mehr]

Wallstadt

Brennendes Benzin schnell gelöscht

Auch wenn Philipp Jakobi noch so oft auf die Taste drückt - die Übungsanlage zündet nicht mehr, es züngeln keine Flammen mehr empor. Aus, vorbei, alles erstickt mit einer großen Menge Schaum. Erfolgreich, aber vor allem schneller als gedacht lief der Schaumangriff, den Mitglieder der Freiwilligen… [mehr]

Wallstadt

Tag der offenen Tür der Feuerwehr

Die ungewöhnliche Anfangszeit liegt daran, dass sie auch die Notrufnummer ergibt: Um 11.20 Uhr - in Anlehnung an die Nummer 112 - lädt die Freiwillige Feuerwehr Wallstadt am Sonntag, 19. Juni, zum "Tag der offenen Tür" in das Gerätehaus im Mudauer Ring 5 ein. Um 12 Uhr ist die offizielle Eröffnung… [mehr]

Wallstadt

Zustimmung für neues Linienkonzept

Das Thema Straßenverkehr stand ganz im Mittelpunkt der jüngsten öffentlichen Bezirksbeiratssitzung in Wallstadt. Die Parkplatzsituation, die zu hohen Geschwindigkeiten des KfZ-Verkehrs, aber auch die Bahnschranke am Bahnübergang Wallstadt-West sowie die neuen Linienpläne der Linien 5a und 15 wurden… [mehr]

Wallstadt

Treue Gäste beim MSC-Vatertagshock

Schon von weitem konnte man sehen: Hier ist was los. Viele Fahrräder standen vor dem Anwesen von Thomas Müller in der Merowingerstraße in Wallstadt, wo der Motorsportclub (MSC) seinen Vatertag feierte. Im Zelt herrschte ab elf Uhr Hochbetrieb, um die Mittagszeit war kein freier Platz mehr zu finden… [mehr]

Wallstadt

Weiße Wunschdrachensteigen empor

Was ist für uns Himmelsglück auf Erden? Und welches Glück wünschen wir für unsere Kooperation? Mit diesen beiden zentralen Fragen feierten Pfarrerin Anna Maria Baltes und Pfarrer Bernd Brucksch unter strahlend heißer Sonne einen gemeinschaftlichen Freiluft-Gottesdienst an Christi Himmelfahrt mit… [mehr]

Wallstadt

BDS will sich am Ortsjubiläum beteiligen

Der BDS Wallstadt will sich beim Festumzug anlässlich 1250 Jahre Wallstadt mit einem eigenen Wagen beteiligen. Dies sei eine gute Gelegenheit, die Arbeit des BDS zu transportieren und Werbung für dessen Mitglieder zu machen, war man sich bei der Jahreshauptversammlung im Rathaus einig. Für die… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Ost

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Ost erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Dirk Jansch 0621/392 13 47
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Fotostrecke

Jubiläum in Wallstadt: Andrang beim Festumzug

Mehr als 8000 Menschen drängeln sich am Straßenrand, als Wallstadt mit einem historischen Festumzug sein 1250-jährigen Bestehen feiert. [mehr]

Mannheim

Festabend zum Wallstadt-Jubiläum

Bei einem "Wallstadter Abend" präsentierten sich im voll besetzten Festzelt die Vereine des Stadtteils, der 1250 Jahre alt wurde. [mehr]

Mannheim

Jubiläum Wallstadt - Gottesdienst und Bayerischer Abend

Ob beim Bayerischen Abend oder beim Ökumenischen Gottesdienst - stets war das Festzelt voll besetzt. [mehr]

Fotostrecke

Wallstadt: Umzug zur 1250 Jahrfeier

1250 Jahre zählt Wallstadt schon - Grund genug für einen feierlichen Umzug mit mehr als 500 Teilnehmern. Die schönsten Fotos im Überblick. [mehr]

Mannheim

Wallstadt feiert Jubiläum

Wallstadt wurde vor 1250 jahren erstmals im Lorscher Kodex erwähnt. Das wurde groß gefeiert. [mehr]

Ausbildung in der Tagespflege

Der Verein InFamilia arbeitet bereits seit einigen Monaten an der Umsetzung des Pilotprojektes "Qualifizierung zur Tagespflegeperson für Frauen mit Migrationshintergrund und/oder Fluchterfahrung". Das speziell entwickelte Projekt - mit Start am 29. August - richte sich an zwölf Frauen, die Freude… [mehr]

Werbung für das Ehrenamt

Eigentlich feiert die Arbeiterwohlfahrt (AWO) stets zwischen April und Mai, als Ergänzung zur Weihnachtsfeier und zur Seniorenfastnacht, ein wärmendes Frühlingsfest. Dieses Jahr musste allerdings diese Feier krankheitsbedingt ausfallen. Darum entschied sich der Vorstand dazu, als Ersatz ein… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR