DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Dienstag, 28.02.2017

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Anzeige

Wir sind Mannheim

Mit einer Anzeigenschaltung den kompletten Stadtteil abdecken: Sie erreichen nicht nur die Abonnenten des MANNHEIMER MORGEN, sondern mit "Extra zum Sonntag" auch alle Nichtleserhaushalte. Hier gehts zum Gutscheinheft. [mehr]

Straßenheim

„Muss denn erst etwas passieren?“

"Muss denn erst etwas passieren, damit die Verwaltung handelt?" Mit dieser Frage machte Carmen Müller die Wallstadter Bezirksbeiräte auf ein Problem aufmerksam, das ganz am Rande ihres Bezirks immer mehr zunimmt: der Durchgangsverkehr durch Straßenheim. "Hier besteht aus Sicht der Straßenheimer… [mehr]

Peter W. Ragge

Wallstadt

Zu schnelle Abfuhr

Peter W. Ragge zum Verkehr in Straßenheim [mehr]

Wallstadt

Da brennt das Feuer der Fasnacht

Was er stets ankündigt, das muss er hier gar nicht: Er wolle "gute Laune bringen", verspricht Christopher I. in seinem Motto. "Aber hier ist ja schon super Stimmung", freut sich der Stadtprinz im Katholischen Gemeindezentrum Wallstadt bei der "Gowe"-Prunksitzung. Am vergangenen wie am kommenden… [mehr]

Wallstadt/Straßenheim

Sorgen über die Lage der Weltpolitik

Die Ereignisse in Berlin werfen auch in Mannheim ihre Schatten voraus: Beim Neujahrsempfang der SPD Wallstadt stand neben dem gemütlichen Beisammensein auch das Thema Bundestagswahlen im Mittelpunkt. Der Mannheimer Bundestagsabgeordnete Stefan Rebmann richtete als politischer Gast in Straßenheim… [mehr]

Wallstadt

Ein völlig zugeparkter Ort

Auch auf dem Abschnitt der Römerstraße zwischen Kirche und Klingenberger Straße wird bald Tempo 30 gelten. "Die Anordnung ist schon 'raus", teilte Ulrike Kleemann vom Stadtplanungsamt im Bezirksbeirat Wallstadt mit. Die Schilder kämen in den nächsten Wochen. Alle weiteren Vorschläge, die Bürger… [mehr]

Peter W. Ragge

Wallstadt

Rücksicht fehlt

Peter W. Ragge zu Verkehrsproblemen in Wallstadt [mehr]

Wallstadt

Blutworscht, Mord und Nostalgie

Mörderisch, aber auch witzig und nostalgisch wurde es im Rathaus Wallstadt bei der vierten Kriminacht. Die Autorinnen Lilo Beil und Claudia Schmid lasen jeweils zwei ihrer Kurzkrimis aus der Anthologie "Blutworscht Blues - 21 Krimis und Rezepte aus der Pfalz" vor, erschienen 2016 im Wellhöfer… [mehr]

Wallstadt

Schule erhält Mensa-Anbau

Die Wallstadtschule wird ab September 2018 eine Ganztagsschule - und damit mindestens ein Schuljahr später als einmal angekündigt. Erstklässler in diesem Jahr müssen daher noch ein Jahr für den Hort angemeldet werden. Das teilte Schulleiter Rainer Hamann im Bezirksbeirat Wallstadt mit. Zuvor hatte… [mehr]

Wallstadt

Schranke auch für Fußgänger

Am Bahnübergang an der Alemannenstraße wird es im Oktober für vier Wochen Verkehrsbehinderungen durch Bauarbeiten geben. Das kündigte Gerhard Will von der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH (RNV) in der Sitzung des Bezirksbeirats Vogelstang an. Die bisherige Schrankenanlage an den Fahrbahnen soll dann um… [mehr]

Wallstadt

Hoffnung für den „Pflug“?

Offenbar gibt es zumindest einen Interessenten für den Erhalt des traditionsreichen Gasthofs "Pflug" in Wallstadt, der unter Denkmalschutz steht. Das ergibt sich aus der jüngsten Sitzung des Bezirksbeirats Wallstadt. Das deutete bei der Beratung über das Sanierungsgebiet Wallstadt Jörg Ackermann… [mehr]

Wallstadt

Gottes Segen ins Haus gebracht

Die 48. Sternsingeraktion in Wallstadt ist wieder erfolgreich verlaufen. Unter dem Leitwort "Segen bringen, Segen sein - Gemeinsam für Gottes Schöpfung in Kenia und weltweit" waren die Sternsinger der Pfarrgemeinde Christ-König als Heilige Drei Könige wieder vier Tage lang mit Stern und gesegneter… [mehr]

Wallstadt

Öffentliche Anerkennung

Sie war 40 Jahre ehrenamtlich in Wallstadt tätig, als zweite und erste Vorsitzende im Bund der Selbstständigen und zweimal stellvertretende Vorsitzende in der Interessengemeinschaft Wallstadter Vereine (IWV). Bei den Neuwahlen am 18. Februar wird Traudel Ringer ihren Posten zur Verfügung stellen… [mehr]

Wallstadt

Stolzer Rückblick auf tolles Jubeljahr

Das grandiose Jubiläumsjahr "1250 Jahre Wallstadt" - es spielte auch beim Neujahrsempfang im katholischen Gemeindezentrum eine herausragende Rolle. "Ich hatte das Gefühl, jeder möchte etwas zum Jubiläum beitragen - und wenn er a blos die Gass gekehrt hot", bedankte sich die Vorsitzende der… [mehr]

Wallstadt

Von Glück, Ammen und Kinderträumen

Jeden Tag ein Türchen des Adventskalenders öffnen - das verkürzt nicht nur Kindern die Zeit bis zum großen Fest. Dass auch Erwachsene ihre Freude daran haben, konnte man beim Lebendigen Adventskalender in Wallstadt sehen, der an 23 Tagen für Groß und Klein etwas bot. Geschichten, Gedichte, Märchen… [mehr]

Vogelstang

Kunden erfüllen 160 Wünsche

Ein Wunsch war ganz außergewöhnlich: Ein kleiner Junge aus dem Kinderhort hatte "Tannenbaum" auf seinem Wunschzettel notiert, den er für die Wunschbaumaktion von Aktion Sorgentopf und Real äußern durfte. Und irgendjemand hatte tatsächlich ein Bäumchen besorgt, damit dieser kleine Junge von der… [mehr]

Stadtteile Ost

Die Sternsinger kommen

"Segen bringen, Segen sein - Gemeinsam für Gottes Schöpfung in Kenia und weltweit" - unter diesem Leitwort sind in der Weihnachtszeit und zu Beginn des neuen Jahres wieder die Sternsinger als Heilige Drei Könige unterwegs und bringen Gottes Segen von Haus zu Haus. Der gemeinsame… [mehr]

Wallstadt

Die besten Songs aus 25 Jahren

"Celebration and sing Halleluja" - lasst uns feiern und dem Herrn ein Loblied singen - mit dieser schwungvoll gesungenen Aufforderung begannen sie ihr Jubiläumskonzert und schon nach dem zweiten Song gab es niemanden in der vollbesetzten Christ-König-Kirche, der sich nicht fortreißen ließ vom… [mehr]

Wallstadt

Wehmut über Auflösung klingt beim Jahresausklang mit

"Einen besinnlichen und fröhlichen Abend" wünschte Moderator Claus Harms den zahlreichen Gästen, die zur Weihnachtsfeier des MGV "Liederkranz" 1875 Mannheim-Wallstadt ins evangelische Gemeindesaal gekommen waren. Willkommen hieß der zweite Vorsitzende des MGV auch die Stadträte Claudia Schöning… [mehr]

Wallstadt

Ein Reh für das neue Kinderhaus

Richtfest und Grundsteinlegung in einem, wenn das kein Alleinstellungsmerkmal ist - das dachte auch die SPD-Stadträtin Claudia Schöning-Kalender, als sie als Vertreterin der Stadt ein Grußwort an die versammelten Kinder, Eltern, Erzieherinnen und Verantwortlichen im Zusammenhang mit dem Neubau des… [mehr]

Serie „Das ist mein Laden um die Ecke“ (Teil 10)

Wurst mit der besonderen Würze

Die Pilzpfanne der Metzgerei Heilmann auf dem Weihnachtsmarkt ist legendär. "Die haben wir mal in Österreich probiert", verrät Metzgermeister Michael Heilmann. Seitdem ist das deftige Pfannengericht seiner Frau Ursula in der vorweihnachtlichen Budenstadt auf dem Rathausplatz der Renner. Die… [mehr]

Wallstadt

Letzter Akt der Auflösung

Im Jahr 1959 wurde der Fanfarenzug Wallstadt als Untergruppierung des Karnevalsvereins "die Gowe" gegründet. Zum Ende dieses Jahres löst sich der Verein, der seit einigen Jahren als Brass Band Wallstadt firmierte, auf. Satzungsgemäß wurde das Vereinsvermögen nach der Auflösung jetzt sozialen… [mehr]

Wallstadt

Von Habgier und falschen Wünschen

Märchen sind nur oberflächlich betrachtet Kindergeschichten. Wer genauer hinhört, wird Tiefsinniges, aber auch Religiöses in den Volksmärchen entdecken. In der Straßenheimer Magdalenenkapelle ging Veronika Drop dem religiösen Element von Märchen auf die Spur. Begleitet wurde sie dabei musikalisch… [mehr]

Wallstadt

Das Beste aus 25 Jahren Gospelmusik

Die Karten sind so gut wie ausverkauft. Ein Restkontingent ging nur noch in den Verkauf für die Abendkasse. Wenn am Sonntag, 11. Dezember, um 17 Uhr die Sänger ihre Stimmen zum Jubiläumskonzert "Celebration Jubilation 25" erheben, wird die Christ-König-Kirche, Römerstr. 30, bis auf den letzten… [mehr]

Wallstadt

Märchen von Hans im Glück

Das Fenster mit der Nummer Eins öffnete sich in der Atzelbuckelstraße 15. Bei Familie Baltes/Kleeberg trafen sich die Wallstadter, um sich auf die Adventszeit mit Musik und einer Geschichte einzustimmen. "Wir sagen euch an den lieben Advent" - mit diesem Lied beginnt der Lebendige Adventskalender… [mehr]

Wallstadt

Weiß und silber mit Bling-Bling

Vorweihnachtlichen Budenzauber brachte wieder der Weihnachtsmarkt auf den Wallstadter Rathausplatz. Vereine und Geschäftsleute hatten den Platz in einen stimmungsvollen Ort verwandelt, der von vielen Lichterketten erleuchtet und mit weihnachtlichen Klängen erfüllt wurde. [mehr]

Wallstadt

Immer mehr Auflagen

Die Durchführung des Wallstadter Weihnachtsmarktes wird immer schwieriger, die Auflagen und Anforderungen der Stadt Mannheim immer höher. "Früher war es eine Seite Formular, die wir ausfüllen mussten, heute sind es vier", klagt Thomas Bossert, der für den BDS sowohl vor als auch hinter den Kulissen… [mehr]

Wallstadt

Container kommen im Sommer

Im Juni nächsten Jahres sollen die Container zur Erweiterung des Gerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr aufgestellt, im Juli dann offiziell übergeben werden. Diesen Zeitplan nannte nun Bernhard Kunkel, der Projektleiter für Bauprojekte bei der Berufsfeuerwehr, in der Verbandsversammlung des… [mehr]

Wallstadt

40 Jahre alte Tanne strahlt im Advent

Auch in diesem Jahr erstrahlt in Wallstadt ein Christbaum auf dem Rathausplatz. Direkt neben dem Maibaum wurde die 40 Jahre alte Nordmanntanne von der Freiwilligen Feuerwehr platziert und mit vier seitlich herabhängenden Lichterketten effektvoll illuminiert. Zur offiziellen Übergaben lädt die… [mehr]

Wallstadt

Jeden Tag öffnet andere Tür

Am Donnerstag, 18 Uhr, öffnet sich das erste Türchen im evangelischen Pfarrhaus, Atzelbuckelstr. 15. Die Katholische Kirchengemeinde Christ-König und die evangelische Petrusgemeinde laden wieder dazu ein, den Advent aktiv zu gestalten. "Wir wollen das Licht der Adventszeit von der Kirche zu den… [mehr]

Wallstadt

Der Vater der Sternsinger

Schon länger saß er im Rollstuhl und konnte nicht mehr daran teilhaben, was er über mehr als eine Generation hinweg ganz maßgeblich mitgestaltete: das kirchliche, das politische Leben Wallstadts. Viele Menschen im Ort trauern jetzt um Heinz Lang, der im Alter von 87 Jahren verstorben ist. Der… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Ost

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Ost erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Dirk Jansch 0621/392 13 47
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Fotostrecke

Jubiläum in Wallstadt: Andrang beim Festumzug

Mehr als 8000 Menschen drängeln sich am Straßenrand, als Wallstadt mit einem historischen Festumzug sein 1250-jährigen Bestehen feiert. [mehr]

Mannheim

Festabend zum Wallstadt-Jubiläum

Bei einem "Wallstadter Abend" präsentierten sich im voll besetzten Festzelt die Vereine des Stadtteils, der 1250 Jahre alt wurde. [mehr]

Mannheim

Jubiläum Wallstadt - Gottesdienst und Bayerischer Abend

Ob beim Bayerischen Abend oder beim Ökumenischen Gottesdienst - stets war das Festzelt voll besetzt. [mehr]

Fotostrecke

Wallstadt: Umzug zur 1250 Jahrfeier

1250 Jahre zählt Wallstadt schon - Grund genug für einen feierlichen Umzug mit mehr als 500 Teilnehmern. Die schönsten Fotos im Überblick. [mehr]

Mannheim

Wallstadt feiert Jubiläum

Wallstadt wurde vor 1250 jahren erstmals im Lorscher Kodex erwähnt. Das wurde groß gefeiert. [mehr]

Losgelöst von Zeit und Raum

Ein explodierendes Grün, ein kraftvolles Blau, ein lichtes Gelb - das fällt zunächst ins Auge, wenn man die kleine Galerie in der Hauptstraße 52a betritt. Dann aber zeichnen sich Farbtupfer und Schattierungen ab, beleben die dominanten Töne, bilden Strukturen, die von schwarzen Linien durchzogen… [mehr]

Berliner aus närrischer Hand

Sie schmecken lecker und sind immer ganz frisch: Die Berliner, die die Aktion Sorgentopf alljährlich für den guten Zweck im Real-Markt auf der Vogelstang verkauft. Auch in diesem Jahr wanderten wieder über 4000 Exemplare über den Ladentisch und brachten Geld in die Kasse des Wohltätigkeitsvereins… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR