DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR

Sonntag, 05.07.2015

Suchformular
 
 

Feudenheim Friedrichsfeld Innenstadt / Jungbusch Innenstadt / Jungbusch Käfertal Lindenhof Neckarau Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt Ost / Wohlgelegen / Herzogenried Neckarstadt West Neuostheim / Neuhermsheim Neuostheim / Neuhermsheim Oststadt / Schwetzingerstadt Oststadt / Schwetzingerstadt Rheinau / Hochstätt Sandhofen Schönau Seckenheim Vogelstang Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Waldhof / Gartenstadt / Luzenberg Wallstadt

Wallstadt

Über die Hochstätt und zurück

Pünktlich um 8.30 Uhr fiel der Startschuss zum 35. Volksradfahren des Motorsportclubs Wallstadt (MSC). Wie immer hatte Radsportleiter Peter Jakobi die Strecken für das Volksradfahren ausgesucht. Wieder wurden zwei verschiedene Strecken angeboten, eine familienfreundliche über 25 Kilometer und eine… [mehr]

Wallstadt

Motorradausflug in den Odenwald

120 Kilometer Wegstrecke hatte Christian Haas für die diesjährige Tour des Motorsportclub Wallstadt (MSC) angesetzt. Dabei konnte der zweite Vorsitzende wieder eine illustre Schar von Anhängern des motorisierten Zweirads begrüßen. "Den Rekord brechen wir diesmal nicht, weil sich doch der eine oder… [mehr]

Wallstadt

Viel Spaß beim Kampf der Athleten

"Spannung, Spaß und Spiel - Olympiade ist unser Ziel" lautetet das Motto beim Sommerfest des Kindergartens Edith Stein. Alle drei Jahre lädt der Kindergarten der katholischen Christ-König-Gemeinde zu diesem Event ein. Wie jedes Jahr war wieder der ganze Stadtteil auf den Beinen, um das bunte… [mehr]

Wallstadt

25 Linden und sechs neue Sitzbänke

Linden sind Bäume, denen seit jeher eine große Bedeutung zukommt. Im Mittelalter hat man unter Lindenbäumen Gericht abgehalten, später gab es Tanzlinden, unter deren Blätterdach gefeiert wurde. Viele Wappen und Wirtshäuser tragen das Symbol der Linde und im Kaiserreich wurden zu historischen… [mehr]

Wallstadt

Schwereloser Urlaub im Weltraum

Inspiriert durch die Multimilionärin Anousheh Ansari, die 2006 für 20 Millionen Dollar als erste Touristin in die Erdumlaufbahn zur ISS flog, begab sich Anja Heitlinger aus Wallstadt auf die Suche nach Lektüre zum Thema Schwerelosigkeit. Als sie bei deutschsprachigen Publikationen nicht fündig… [mehr]

Wallstadt

Erinnerungen eines Zeitzeugen

Im Getränkemarkt im ehemaligen Alten Kino bekommt man nicht nur Flüssiges in Flaschen. Auch etliche Kartons voller Bücher stehen dort, in denen man stöbern kann. Wer eine kleine Spende ans Frauenhaus entrichtet, darf einige Bücher mitnehmen. Jedes Jahr veranstalten Claudia Schöning-Kalender und ihr… [mehr]

Wallstadt

„Wunderbar in diese Gemeinde gepasst“

Bevor Peter Geißert die Pfarrstelle in Wallstadt antrat, kam er "incognito" zum Gottesdienst, um zu sehen, was ihn hier erwarten würde. Nach dem Gottesdienst gab ihm eine Frau die Hand und begrüßte ihn, das vermeintlich neue Gemeindemitglied. Diese Freundlichkeit und das offene Aufeinander-Zugehen… [mehr]

Wallstadt

Trauer um Wolfgang Weidler

Der MGV Germania 1883 Mannheim-Wallstadt trauert um seinen 1. Vorsitzenden Wolfgang Weidler. Er verstarb nach kurzer, schwerer Krankheit am 24. April. Weidler, der im Jahr 2006 den Germania-Vorsitz übernahm, war einer der Wegbereiter für die Zusammenführung der beiden traditionsreichen Männerchöre… [mehr]

Wallstadt

Viele Stammgäste besuchen MSC-Hock

Den Vatertagshock beim MSC (Motorsportsportclub) Wallstadt besuchen viele Stammgäste. Jedes Jahr kommen sie wieder, ob aus Wallstadt oder von weiter her, und genießen Spezialitäten aus dem Suppenkessel oder vom Grill. Und über eines wundert sich Manuela Müller, die erste Vorsitzende des MSC, immer… [mehr]

Wallstadt

Sänger können erstmals mitfeiern

Im Park der Petruskirche sitzt man gut und romantisch, vor allem, wenn das Wetter mitspielt. Die Chorgemeinschaft Germania/Liederkranz feiert hier seit Jahren ihren Vatertag, und in diesem Jahr mal auf eine ganz andere Art: Der Stand mit Speisen und der Getränkestand wurden komplett fremdvergeben… [mehr]

Wallstadt

Schule, Verkehr und Sauberkeit

Es war ein eher ungewöhnlicher Sitzungsrahmen, zu dem die SPD-Fraktion geladen hatte. Zu Gast beim Ortsverein in Wallstadt durften es sich Besucher und Stadträte im alten Kino zwischen Büchern und Flaschen des Getränkemarkts Kalender bequem machen. Ziel der öffentlichen Fraktionssitzung sei es… [mehr]

Wallstadt

Mittel für Ganztagsschule fließen in Sanierung

Das Thema "Offene Ganztagsgrundschule Wallstadt" stand auch auf der Tagesordnung der öffentlichen Bezirksbeiratssitzung, die eigentlich am 6. Mai hätte stattfinden sollen. Doch Oberbürgermeister Peter Kurz setzte den Punkt ab, weshalb mangels weiterer Themen gleich die ganze Sitzung ausfiel. Der… [mehr]

Wallstadt

Flotter Flitzer dank Gewinnsparern

Er hat sechs Sitzplätze mit Sicherheitsgurten, ein herunterklappbares Verdeck und einen sehr umweltfreundlichen Antrieb: Der Kinder-Bus, den das Kinderhaus Storchennest jetzt bekam, wird von einer Erzieherin geschoben. Damit können die Krippenkinder Ausflüge auf den Wallstadter Marktplatz, zu den… [mehr]

Wallstadt

„Gutes Umfeld“ für die Händler

Der BDS Wallstadt hat einen neuen Vorsitzenden. Bei ihrer ordentlichen Mitgliederversammlung am vergangenen Donnerstag wählten die Gewerbetreibenden den Markthaus-Geschäftsführer Thomas Weichert zum Nachfolger des bisherigen Vorsitzenden Thomas Bossert. Bossert bleibt dem Vorstand weiterhin als 2… [mehr]

Wallstadt

Telefonzelle wird zur Minibibliothek

Sie ist leuchtend grün, hat Regale und erinnert nur noch entfernt an eine Telefonzelle: die "MiniBib" in Wallstadt. MiniBib steht dabei für Mini-Bibliothek, denn in dieser ausgedienten Telefonzelle stehen Bücher zum Ausleihen. Jeder, der mag, kann hineingehen, ein bisschen schmökern und das… [mehr]

Wallstadt

Bastelaktion endet im Streit

In der Grundschule in Wallstadt gehört es seit vielen Jahren zur Tradition, dass die Drittklässler an einem Vorlesewettbewerb teilnehmen. Drei Kinder aus jeder Klasse bestreiten den Wettbewerb in der Aula vor den übrigen Klassenkameraden, Eltern und Lehrern. In diesem Jahr hatte Dietlinde Leins von… [mehr]

Wallstadt

Spende für Müllkinder

Der Erlös des diesjährigen Fastenessens der Christ-König-Gemeinde geht ja auch in diesem Jahr wieder an die "Müllkinder in Uruguajana in Brasilien". Das Projekt wird schon seit vielen Jahren von der Gemeinde unterstützt. Im Anschluss an den Gottesdienst wurden für einen Unkostenbeitrag eine leckere… [mehr]

Wallstadt

Beiträge zum Ortsjubiläum

Mit Blick auf das Ortsjubiläum "1250 Jahre Wallstadt" im Jahr 2016 wirbt der Bezirksbeirat um eine besondere Förderung. Vereine und Organisationen, die ihre Aktivitäten 2016 unter das Motto "1250 Jahre Wallstadt" stellen und einen Antrag an das Stadtbezirksbudget in Erwägung ziehen, werden gebeten… [mehr]

Wallstadt

„Wir müssen bestehende Werte erhalten“

Auf seiner Tour durch die Mannheimer Stadtteile machte Peter Rosenberger, Kandidat der CDU für die Mannheimer Oberbürgermeisterwahl, auch in Wallstadt Station. Die Vereinsgaststätte der SpVgg Wallstadt war nicht unbedingt ein geeigneter Veranstaltungsort, den parallel zum Vortrag Rosenbergers fand… [mehr]

Wallstadt

Hohe Wohnstandards stets beibehalten

In ganz Baden-Württemberg gibt es gerade einmal 50 Einrichtungen für betreutes Wohnen, die das sogenannte "Qualitätssiegel" haben. In Mannheim gibt es genau eine Einrichtung, und zwar das Carl-Benz-Seniorenzentrum in Wallstadt. 2003 wurde diese Qualitätsauszeichnung erstmals an die schmucke Anlage… [mehr]

Wallstadt

Dank für wertvolle Zeit

In eigener Sache hat sich jetzt Pfarrer Peter Geißert an die Wallstadter Bevölkerung gewandt. Nach über 13 Jahren Dienst in der evangelischen Petrusgemeinde wird er Wallstadt zum 1. Juni 2015 verlassen und in die Neckarstadt wechseln. "Nein, es gibt keine Zerwürfnisse hier in Wallstadt", betont… [mehr]

Wallstadt

Kostbares Porzellan vom Niederrhein

Es hat schon ein gewisses Flair, wenn man der Zeit hinterher gräbt, ästhetisch anmutende Bodenschätze zutage bringt, und am Ende sogar auf ganze Siedlungsreste stößt - so Klaus Wirth von den Reiss-Engelhorn-Museen (rem), der 2013 im Zuge einer Neubebauung in der Mosbacher Straße eine archäologische… [mehr]

Wallstadt

„Heimspiel“ für Gospelchor

Es ist ein Heimspiel für den Celebration Gospel Chor Wallstadt: Am Sonntag, 1. März, um 18 Uhr tritt die Gesangstruppe um Chorleiterin Anne Westrich endlich mal wieder vor heimischem Publikum auf. In der Christ-König-Kirche, Römerstr. 32, geben die Sänger und Sängerinnen unter dem Titel "Waking up… [mehr]

Wallstadt

Die letzten Ahoi-Rufe

Mit eingelegten Heringen und Pellkartoffeln stimmten sich die Aktiven des KV Die Gowe in Wallstadt auf die bevorstehende Fastenzeit ein. Tanzmariechen, Trainerinnen und Garden, das Näh- und Schminkteam, Helfer in der Küche, an der Theke, beim Aufbau, das Männerballett und die Gowe-Singers haben… [mehr]

Wallstadt

Bei den Gowe tanzen alle Generationen

Die Fasnachter der Wallstädter Gowe setzten wieder auf die bewährte Mischung aus eingekauften Büttenstars und vereinseigenen "Gewächsen", um bei ihrer Prunksitzung für ein volles Haus und gute Stimmung zu sorgen. Tanzeinlagen von ganz jungen, etwas älteren und nicht mehr ganz jungen Gowe… [mehr]

Wallstadt

Reise in die Psyche des Bösen

Das Leben im Mannheimer Raum scheint gefährlich. Wollte man all die Krimis, die in den letzten Jahren in dieser Region geschrieben wurden, für bare Münze nehmen, dann lauert an jedem Ort ein Mörder, verbirgt sich in vielen Kellern eine Leiche. "Rhein-Neckar Mord" heißt der jüngste im Wellhöfer… [mehr]

Wallstadt

Alter Festplatz verschwindet

Er war schon für den Bau eines Discounters vorgesehen, in das ehemalige Pumpwerkhäuschen sollte mal ein fester Jugendtreff ziehen, und auch als alternativer Treff für größere Veranstaltungen sollte der alte Festplatz an der Ecke Mosbacher-/Amorbacher Straße schon herhalten. All diese Überlegungen… [mehr]

Wallstadt

Bürger ärgern sich über Strafzettel für Gehwegparker

Die Verkehrssituation in Wallstadt-Nord stand schön häufiger im Bezirksbeirat auf der Tagesordnung. Diesmal kam das Thema ganz am Schluss unter Punkt "Verschiedenes" auf. Dr. Norber Lutz, seit 13 Jahren Bewohner der Kormoranstraße, hatte eine Präsentation vorbereitet und appellierte an die… [mehr]

Wallstadt

Schlager der 20er Jahre

"So festlich war es lange nicht mehr", freute sich Claus Harms über einen gelungenen Abend. Auch in diesem Jahr hatte die Chorgemeinschaft Germania/Liederkranz zur Weihnachtsfeier ins evangelische Gemeindehaus in Wallstadt geladen. Für die hübsche Saaldekoration mit jeder Menge Teelichtern auf den… [mehr]

Straßenheim

Vom heilsamen Klang der Barockmusik

Es gibt kaum eine Epoche, die so festlich strahlende und zugleich besänftigende Musik hervorbrachte, wie das Barock. Händel, Bach, Vivaldi waren die Meister dieses galanten Stils, komponierten vielfach im Auftrag der weltlichen und geistlichen Herrscher und waren beispielgebend in ganz Europa. Das… [mehr]

 
 
TICKER
 
 

Ihr Kontakt zur Redaktion Mannheim-Ost

Die Stadtteil-Redaktion Mannheim-Ost erreichen Sie unter folgenden Telefonnummern:

 
Dirk Jansch 0621/392 13 47
Sekretariat 0621/392 13 18
Fax 0621/392 16 67
 

Schreiben Sie uns eine E-Mail!

Newsletter

Die "Morgenweb"-Redaktion hält Sie auf dem Laufenden - am Arbeitsplatz, zu Hause oder im Urlaub. Geben Sie einfach Ihre E-Mail-Adresse ein:

Weitere Newsletter

Auf dem Weg zum Stadtentscheid

In aller Stille ein Buch lesen ist eine leichte Sache, es aber einem Publikum vorlesen, möglichst laut und deutlich, fließend und mit lebhafter Betonung, das hat seine Tücken. Die Grundschüler der Feudenheimer Brüder-Grimm-Schule haben das beim Proben für den Vorlesewettbewerb einmal aufs Neue… [mehr]

„Sie kriegen das nicht geordnet“

Es wird immer enger in den Straßen der Vogelstang. Nicht nur Besucher, auch zahlreiche Anwohner stellen ihre Autos im öffentlichen Straßenraum ab, weil sie nicht bereit sind, für einen Privatparkplatz auf den dafür vorgesehenen, aber mit Schranken abgesperrten Flächen vor den Wohngebäuden zu… [mehr]

 

DAS NACHRICHTENPORTAL RHEIN-NECKAR