Haus und Garten

Wild und lecker

Archivartikel

Vögel sind Feinschmecker. Sie schlagen sich im Herbst den Bauch mit Kornelkirschen, Berberitzen und Holunderbeeren voll. Warum es ihnen nicht nachmachen? Viele Wildobstgehölze können im Garten kultiviert werden, und ihre Früchte sind eine Alternative zu Apfel, Birne oder Traube. Einst wurden sie genascht. Aber: "Im 20. Jahrhundert ist das Wildobst in Vergessenheit geraten", sagt Hans-Joachim

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4218 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00