Heidelberg

Wirtschaft Dialog zwischen Planern und Unternehmern

"Konversion als Chance"

Archivartikel

"Der Konversionsprozess muss als Chance gesehen werden, den Wirtschaftsstandort Heidelberg mittel- und langfristig zu stärken", forderte Dr. Wolfgang Niopek, Geschäftsführer der Industrie- und Handelskammer (IHK), auf dem ersten "Wirtschaftsdialog Konversion" am Dienstagabend. Stadt, Projektleiter und Expertem waren zusammengekommen, um rund 200 regionale Wirtschaftsvertreter über den

...
Sie sehen 40% der insgesamt 1001 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00