Heidelberg

Stadtplanung Beim Planungsworkshop "Wormser Hof" entwickeln Bürger vor allem Kultur-Ideen / Einzelhandel vorgesehen

Raum für Romantikmuseum?

Archivartikel

Einst war es das Stadthaus der Erzbischöfe von Worms, die dem Gebäude seinen Namen gaben: "Wormser Hof". Heute ist in der Hauptstraße 110 ein Kino untergebracht - in naher Zukunft wird es vielleicht ein Literaturhaus sein. Oder ein Geschäft für Textilwaren, vielleicht auch beides - je nachdem, für welche Lösung man sich ausspricht. Die Bevölkerung soll an der Entscheidung beteiligt werden. Die

...
Sie sehen 12% der insgesamt 3636 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00