Hochschule

Porträt Julia Lück forschte bei der UN-Klimakonferenz in Doha

Detektivin auf dem Klimagipfel

Archivartikel

Als die Mächtigen dieser Welt zum UN-Klimagipfel im arabischen Doha in den vergangenen Wochen zusammenkamen, war Julia Lück dabei: Die wissenschaftliche Mitarbeiterin untersucht mit Hartmut Wessler, Mannheimer Professor für Medienwissenschaft, und weiteren Forschern die Frage: Wie wirken sich Klimakonferenzen auf die Medienberichterstattung zum Klimawandel in verschiedenen Ländern

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1905 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00