Studentenvertretung

Studentenvertretung Zwei Arbeitsgruppen der Ruperto Carola haben je ein Modell für die Verfasste Studierendenschaft ausgearbeitet

Rat oder Parlament? - Studenten entscheiden

Archivartikel

Was im Rest Deutschlands Normalität ist, wird nun auch in Baden-Württemberg eingeführt: die Verfasste Studierendenschaft. Sie soll eine gesetzlich geregelte Vertretung der Studierenden sein und ihnen so mehr Mitspracherechte garantieren. Wie genau die Verfasste Studierendenschaft in Heidelberg aussehen wird, ist allerdings ungewiss. Momentan stecken zwei verschiedene Modelle in den letzten

...
Sie sehen 16% der insgesamt 2574 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00