Jungadler

Eishockey Jungadler setzen sich beim Turnier in der Nebenhalle der SAP Arena gegen Karlovy Vary, Klagenfurt und Basel durch

Mannheimer Mutmacher

Archivartikel

Mannheim.Ein wasserfester Stift war am späten Sonntagnachmittag in der Kabine der Jungadler Mannheim gefragt. Valentin Kopp benötigte diesen, um sich als Erster auf dem Feuerwehrhelm mit der Aufschrift "Hardest Worker" zu verewigen. Trotz der 3:4-Niederlage gegen den EHC Basel zum Abschluss des U-19-Hockey-Cups hatte der 18-jährige Assistenzkapitän auf dem Eis tatsächlich hart gearbeitet, auch wenn ihm

...
Sie sehen 13% der insgesamt 3148 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00