Kommentar

Farbe bekennen

Archivartikel

Schon mehrfach musste die Stadt den Zeitplan für das komplizierte Großprojekt Hochstraße Nord korrigieren. Insofern kommt die neuerliche Verzögerung nicht überraschend. Sie ist aber sehr ärgerlich, denn die gesamte Perspektive bleibt unerfreulich. Obwohl die Stadt seit mehr als zehn Jahren bislang 200 Gespräche mit verschiedenen Behörden sowie den Zuschussgebern Bund und Land geführt hat,

...
Sie sehen 37% der insgesamt 1088 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00