Kommentar

Künftig wegfallend

Archivartikel

Ziemlich holprig ist die grün-rote Regierung in eine neue Diskussion um den Abbau von Lehrerstellen gestartet. Ministerpräsident Winfried Kretschmann sorgte mit seinen Einlassungen für große Verwirrung bei Freund und Feind. Nun lichtet sich langsam der Nebel und es zeigt sich, dass die Regierung mindestens 11 600 Stellen im Schulbereich einsparen will. Finanzpolitisch ist das die Untergrenze,

...
Sie sehen 29% der insgesamt 1404 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99€ lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00